Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß


  

13 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
      0
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
      0
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial


Recommended Posts

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Schon mal einen CGI-Film komplett als Spiel erlebt? Nein? Dann wirds Zeit für Rift Apart. Was für eine GRANATE. Ich habe jede Sekunde genossen, das Next-Gen Feeling (sowohl im 4K Modus, also auch 60FPS mit RT) war dauerhaft zu spüren, das Gameplay war so spaßig wie nie, die Story war zu meiner Überraschung, trotz eines weiteren Auftritts von Nefarius, vor allem auch wegen seines grandiosen Endkampfes (meines Erachtens der beste der Serie), wirklich stark. Die neuen Charaktere Rivet und Kit haben sich fantastisch ins Spiel integriert und waren tatsächlich auch weder nervig noch deplatziert, die Welten hatten eine gute Länge und unterhaltsames Level-Design und auch der typische Serien-Humor war wieder am Start. Für mich ein absoluter Blockbuster der Videospiel-Geschichte, alleine in den ersten 60 Minuten war ich lange nich mehr so baff bei dem was ich da erlebt habe. Würde dem Spiel eine 9,5 geben, da es vllt dann doch 2-3 Stündchen zu kurz war, normalerweise sag ich sowas nich das mir Spiele zu kurz sind, aber das Teil hat einfach so übertrieben viel Spaß gemacht das ich kein Problem mit ein paar Stunden mehr gehabt hätte. Letztendlich Werte ich hier doch mit einer 10/10 da mich das Spiel einfach die kompletten 12 Stunden glücklich gemacht hat. 

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Am 12.6.2021 um 02:23 schrieb Wolverous:

Schon mal einen CGI-Film komplett als Spiel erlebt? Nein? Dann wirds Zeit für Rift Apart. Was für eine GRANATE. Ich habe jede Sekunde genossen, das Next-Gen Feeling (sowohl im 4K Modus, also auch 60FPS mit RT) war dauerhaft zu spüren, das Gameplay war so spaßig wie nie, die Story war zu meiner Überraschung, trotz eines weiteren Auftritts von Nefarius, vor allem auch wegen seines grandiosen Endkampfes (meines Erachtens der beste der Serie), wirklich stark. Die neuen Charaktere Rivet und Kit haben sich fantastisch ins Spiel integriert und waren tatsächlich auch weder nervig noch deplatziert, die Welten hatten eine gute Länge und unterhaltsames Level-Design und auch der typische Serien-Humor war wieder am Start. Für mich ein absoluter Blockbuster der Videospiel-Geschichte, alleine in den ersten 60 Minuten war ich lange nich mehr so baff bei dem was ich da erlebt habe. Würde dem Spiel eine 9,5 geben, da es vllt dann doch 2-3 Stündchen zu kurz war, normalerweise sag ich sowas nich das mir Spiele zu kurz sind, aber das Teil hat einfach so übertrieben viel Spaß gemacht das ich kein Problem mit ein paar Stunden mehr gehabt hätte. Letztendlich Werte ich hier doch mit einer 10/10 da mich das Spiel einfach die kompletten 12 Stunden glücklich gemacht hat. 

Ich kann mich hier dem Vorredner nur anschließen. Für mich persönlich auch der beste Teil der Reihe, aber trotzdem für mich noch ein wenig zu kurz. Wäre das Spiel paar Stunden länger und vllt noch 1 oder 2 Planeten mehr dann wäre es definitiv eine klare 10! Aber so kriegt es von mir eine überragende 9.

Link to post
Share on other sites

Pro:

- spielbarer Pixar-Film

- bombastische Grafik

- super 3D-Sound 

- hervorragende DualSense Unterstützung

- keine Ladezeiten 

- tolles Level- und Gegnerdesign

- fantastischer Detailgrad

 

Contra:

- ich habe nichts auszusetzen 

 

Fazit:

Ratchet & Clank: Rift Apart ist ein exzellentes Spiel geworden und fühlt sich wie ein spielbarer Pixar-Film an. Mein aktuelles Spiel des Jahres und deshalb vergebe ich volle 10 Punkte:x

Link to post
Share on other sites

Von mir gibt es eine 8.

 

Grafisch wirklich top, eine typische Ratchet & Clank Story halt.

Auch wurden neue Features, die mit dem PS5-Controller eingeführt wurden integriert (Vibrationen), zwar nicht so stark wie im Playroom aber trotzdem ein deutlicher Unterschied zum Vorgänger-Modell.

 

Auch die Ladezeiten liegen hier im Sekundenbereich, v.a. bis man das Spiel startet und gleich weiterzocken kann, das ist Next-Gen!

 

Für eine höhere Bewertung ist mir die Spielzeit zu kurz und auch die Steuerung des Flugtieres etwas zu "träge".

Edited by The_Aggro
Link to post
Share on other sites

Da brauch ich gar nicht überlegen: von mir gibt es eine ganz klare 10. Für mich bisher das beste Spiel dieses Jahr, bezweifle fast, dass für mich noch ein besseres Game raus kommt.

Ich bin seit jeher Fan der Reihe aber Rift Apart hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen. Hier zeigt die Next Gen was sie kann. Super Optik, absolut flüssig dank 60 FPS, eine super Story und mit Rivet wurde tatsächlich eine Lombax-Dame eingeführt, die mindestens genauso sympathisch ist wie Ratchet.

Das Gameplay ist wie man es kennt recht abwechslungsreich durch die Vielfalt an Waffen. Hier und da ein leichtes Rätsel. 

Ich habe jede Sekunde genossen und bin so oft einfach nur stehen geblieben, um Fotos zu machen. Das kenne ich von mir gar nicht :)

Uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir. Ein Must Have für jeden PS5 Besitzer! 

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Ich kann diesem Game leider nur eine 5 geben. Und das auch nur weil ich den Rahmen hier nicht noch weiter sprengen möchte. 

Das Game war nicht schlecht, es ist sogar gut ,der sound bombastisch, Grafik war super (gut alle animierten filme sehen super aus) ,auch das Gameplay ist gut. 

Jedoch geht es hier nicht nur um gut oder schlecht,  es soll ja hier der Spielspaß genauso bewertet werden. Und da kann ich echt wohlwollend nur ne 5 geben, denn Spielspaß kam in diesem Teil einfach zu keiner Sekunde auf, ich fande diesen Teil einfach nur langweilig bis zum abwinken, teilweise empfand ich es sogar als Quälerei. 

Und ich kann nicht mal erklären wieso, dieser Teil hat mich einfach absolut nicht abgeholt. 

Von daher ernst gemeint, nur ne 5.

Zum Glück hat mir wer das Spiel geliehen, denn 60-80€ ist das Spiel in meinen Augen einfach nicht wert. 

Aber gut es muss einem nicht alles gefallen und Geschmäcker sind verschieden, vielleicht bin ich mit über 40 Jahren mittlerweile auch zu alt für solche Spiele. 

Link to post
Share on other sites

10/10

 

Ich finde Ratchet & Clank Rift Apart ist ein absolut geniales Spiel und definitiv ein Anwärter auf das Spiel des Jahres. Die Grafik, der Sound, die Steuerung und die Geschichte sind einfach nur top. Als Fan der ersten Stunde war ich total begeistert und wurde auch dank der Minispiele (Glitch, Clank) positiv überrascht. Auch die länge des Spiels, mit 9 Planeten, finde ich nicht zu kurz.

Jedem, der eine PS5 hat, kann ich das Spiel nur weiter empfehlen! :thumbsup:

Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...