Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

About This Club

Für all die Trophäenjäger, die ihre Spiele nahezu auf 100% erspielen wollen.

  1. What's new in this club
  2. Wenn man mal kurz zur Erklärung einen Videoguide anschaut ist es leicht und schnell. Ich hab etwas länger gebraucht aber grundlegend inner Stunde machbar.
  3. Danke für den Tipp mit Paraiso Island. Wird gleich gesichert Ist es schnell und leicht?
  4. Update 01.10.2020  Stats: Spiele: 328 - 309 = 19 offen [0] Completion: 97,81 % [+0,18] Fehlende Trophäen: 208 [-7]  Bibi & Tina auf dem Martinshof [0 - 100%] Memory Lane [0 - 100%] Road Bustle [0 - 100%] Midnight Deluxe [0 - 100%] Doodle Devil [0 - 100%] Doodle Kingdom [0 - 100%] Paraiso Island [0 - 100%] God of War (PS4) [57 - 100%] MotoGP 14 [0 - 88%] ———————————————————————— Und hier ist das neue LineUp für das Update diesen Monats. Es gab ja Anfang September noch einen schönen Sale im Store wo ich einfach mal ein paar schnelle Dinger gekauft hab, ich wollt mal wieder so auf die Schnelle 🤣 Paraiso Island ist sogar gratis im Store, falls sich also jemand 100% holen möchte. God of War ist abgeschlossen und die Reihe damit beendet, ich bin auf den neuen Teil gespannt der angeteasert wurde. Ich hoffe er wird besser. Nun raubt mir MotoGP 14 die Zeit, zieht sich länger als erhofft. Soweit sogut, zieht durch denn langsam kommt der Winter. Happy Hunting
  5. Ich fand den DLC schwerer als das Hauptspiel, kam allerdings mit dem Spiel insgesamt sehr but zurecht und hatten meinen Spaß. Muss aber zugeben, dass man hin und wieder auch mal etwas Glück gebraucht hat bei einigen Rennen.
  6. Meine Ferien sind nun fast vorbei und das zweite Corona Semester startet noch diese Woche und ich muss sagen ich kann mich dran gewöhnen, wenn der Weg zur Uni aus aufstehen und vor den PC setzen besteht Dennoch mein größtes Mitgefühl für alle die unter der Situation leiden und wo es eben nicht so einfach angepasst werden kann. Captain Tsubasa Rise of New Champions - 62% → 62% Hier gab es keinerlei Fortschritte. Ich habe zwar ein paar Matches gespielt, aber solange es keinen anständigen Guide gibt, klappt das mit den Scout Trophäen bei mir zumindest auch nicht Rune Factory Oceans - 23% → 23% Auch hier keine Fortschritte, was daran lag, dass gleich mehrere PK's und geliehene Spiele eingetroffen sind, welche Vorrang hatten Wer weiß denn sowas? Das 2.Spiel - 0% → 100% Das erste Platinkettenspiel. Ein Quizspiel und eine einfache Platin Ich schaue Wer weiß denn sowas generell sehr gerne und mag es Fragen zu beantworten, deshalb freue ich mich schon auf das bald erscheinende Wer wird Millionär Hach ich liebe Quizspiele Viel gibts nicht zu sagen, das Spiel ist recht simpel gehalten. Man beantwortet Fragen und gewinnt am Ende oder verliert Die Fragen sind gefühlt schwerer als im ersten Teil, aber zur Not hilft google Trophäencheck: Die Trophäen sind wie für ein PK-Spiel üblich sehr einfach. X Fragen richtig beantworten, X-Mal das Publikum antworten lassen, dann noch mit 2,3,4 Spielern spielen. Deshalb benötigt man auch mindestens 4 Controller oder mindestens 3 Controller und eine Vita. Generell kommt vieles automatisch, wie z.B. Summe X gewinnen oder mit so und so viel Publikum auf der eigenen Seite spielen. Ein paar verzwickte Trophäen wo man bei Schätzfragen z.B. nur knapp daneben liegen darf gibt es auch, aber die sind mit einem zweiten Spieler und Google kein Problem. Man kann auch beide Controller alleine steuern, also ein echter zweiter Spieler ist nicht nötig. Legendär Schwierigkeit: 2 von 10 Zeitaufwand: 10 Stunden Spielspaß: 8 von 10 Ghost of Tsushima - 18% → 25% Wie angekündigt habe ich hier etwas Zeit investiert und konnte jetzt die erste Insel abschließen. Oder Bereich, was auch immer^^ Erster Abschnitt...ach egal Die Story nimmt an Fahrt auf und hatte schon die ein oder andere Wendung, wo ich am Anfang etwas ganz anderes vermutet hatte. Gefällt mir. Auch das Spielprinzp ist sehr erfrischend und schön. Die Landschaft ist toll und der Verzicht der Minimap fällt mir echt gar nicht schwer, hätte ich nicht erwartet, dass der Wind so gut funktioniert. Das Spiel ist ein tolles Beispiel dafür, dass man auch mal neue Wege gehen kann anstatt das 10. Assassins Creed rauszubringen was eigentlich gar kein AC mehr ist und nur den Namen zu benutzen damit es verkauft wird. Mit der Story komme ich nur schleppend voran, da ich aktuell alle offenen Fragezeichen und Nebenmissionen abarbeite. Cities Skylines - 0% → 10% Darf ich vorstellen: Hiermit verstoße ich gegen eine mir auferlegte Regel Danke Sony Aufgrund der neuen (mittlerweile vergangenen) Challenge hat es dieses Spiel in meine Liste geschafft, obwohl es weder geliehen ist noch Teil meiner Rotation. Aber ich hatte einfach kein anderes Plus/Now Spiel offen, welches gepasst hätte. Deshalb hier schnell 5 Trophäen geholt und festgestellt, dass ich das Spiel mag. Es hat etwas von Sim City und ich mag so Aufbauspiele generell total gerne: Man ist quasi Bürgermeister einer Stadt und ist dafür verantwortlich diese groß zu machen, man startet mit einer leeren Fläche und muss nun nach und nach eine Stadt aufbauen mit allem was dazu gehört: Abwassersystem, Strom, Müllabfuhr, Schulen, Polizei, Wohnhäuser, Bürogebäude und Fabriken usw. Viele Funktionen, viel zu entdecken aber man wird zu Beginn ins kalte Wasser geworfen, was schade ist. Es gibt kein richtiges Tutorial und man weiß gar nicht mit was man starten soll. Es gibt zwar immer mal so ein paar Zwischenziele, aber mir fehlen solche Aufgaben wie "Baue eine Schule", "Baue ein Wohngebiet", "Versorge deine Stadt mit Wasser" etc. Ich hab mir deshalb einen Guide geschnappt, indem genau drin steht was zu tun ist um sich eine Stadt zu erbauen. Damit komme ich besser klar, oder vielleicht liegts auch an meiner unrkeativen Art. Wer auf Aufbausimulationen steht der sollte dem Spiel aufjedenfall eine Chance geben. Minuspunkt ist allerdings, dass es 1000 DLC (okay 6 oder 8^^) gibt und die alle auch richtig Asche kosten. Es gibt zwei Season Pässe zu je 30€, womit wir jetzt auch wissen wieso es mal im Plus war Ich warte wie immer bis die DLC im Angebot sind und hole dann Platin, bis dahin rutscht es wieder auf die Ersatzbank. Aktuell lasse ich abends aber immer das Spiel laufen, da es eine Trophäe gibt wo man 1001 Nächte spielen muss, ich dachte erst kein Problem ein Tag dauert nur wenige Minuten. Allerdings sind hier richtige Tag/Nacht Wechsel gemeint und die kommen wohl nur alle 70 - 100 Ingame-Tage. Je voller die Stadt desto seltener kommt die Nacht (aus Performancegründen) Deshalb hab ich eine komplett leere Map gestartet. Es soll so ca 150 Std dauern bis die Trophäe kommt. Stranded Sails: Explorers of the Cursed Islands - 0% → 100% Und hier das zweite PK-Spiel: Und eine richtige Perle Es ist irgendwie eine Mischung aus Harvest Moon und Stranded Deep und erinnerte mich stark an Sims Gestranded, fürn PC vor ewigen Zeiten Man ist ein Pirat und strandet mit seiner Crew in einem Atoll aus verschiedenen Inseln. Ziel ist es nun zu fliehen aber dabei muss man es sich natürlich auch etwas hübsch einrichten, dazu muss man Lebensmittel anbauen und kochen, Hütten für die Crew bauen und die Inseln erkunden, dabei stößt man auf einen Fluch weshalb man auch gegen Piratengeister kämpfen muss. Alles in allem in guter alter Harvest Moon Manier (gameplaybezogen). Die ca. 30 Stunden verflogen total schnell und ich hätte locker nochmal so viele dran hängen können. Am Anfang war es etwas verbuggt, aber das wurde alles gepatcht und läuft jetzt ohne Probleme. Wer also die von mir genannten Spiele gemocht hat sollte hier auch mal einen Blick riskieren Trophäencheck: Für eine PK schon wieder etwas länger aber nicht wirklich schwer. Es gibt einige Story Trophäen, dann muss man die Crew Freundschaft erhöhen indem man Eintopf kocht, alle Werkzeuge freischalten, alle Artefakte sammeln, alle Samen finden usw. 3 Arenen gilt es ebenso zu bezwingen, ist aber gar nicht soo schwer nur aufwendig. Generell erhält man viele Trophäen schon wenn man der Story folgt und alles erkundet und die Crew Freundschaft erhöht. Am Ende bleibt dann eigentlich nur noch die Arena die mit dem richtigen Essen auch recht einfach abgeschlossen werden kann. Ich empfehle Essen was die Kampfkraft erhöht Verpassbar ist nichts, wenn man am Ende der Story darauf achtet nicht direkt die Insel zu verlassen, sondern erst alles andere erledigt. Vervollständiger Schwierigkeit: 3 von 10 Zeitaufwand: 30 Stunden Spielspaß: 8 von 10 Doraemon: Story of Seasons - 0% → 28% Seit meiner Kindheit bin ich ein großer Harvest Moon Fan und habe jeden Teil seit der Gameboy Zeit geliebt. Was Harvest Moon mit Story of Seasons zu tun hat? Das ist Harvest Moon. Der Publisher und Entwickler haben sich gezofft und deshalb musste ein neuer Name her, weil der Publisher auf eigene Faust weitere Spiele unter dem Namen Harvest Moon rausbringt. Kleiner Spoiler: Die sind alle Müll, weil der Publisher halt keine Ahnung hat von der Entwicklung, deshalb wird jetzt noch versucht mit dem guten Namen Kohle zu scheffeln. Der letzte Harvest Moon Ableger ist so ein Beispiel dafür...Aber genug abgeschweift hier als wieder zurück zum echten Harvest Moon was ab sofort Story of Seasons genannt wird. Das Spiel ist einfach perfekt und wieder genau das Harvest Moon von früher nur mit aktuellem Gameplay/Grafik etc. Hier wird die Story von Doreamon erzählt. Und man kann wieder alles machen was ein Harvest Moon auszeichnet: Anbauen, Tiere pflegen, Freundschaften knüpfen, Erntewichtel gibts auch, Angeln, Minenarbeit, usw. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Ganz im Gegenteil zu "Harvest Moon: Licht der Hoffnung" Im Ernst, lasst die Finger von dem Spiel es ist einfach nur peinlich, schlecht programmiert, hat absolut nichts mit Harvest Moon zu tun und ist schade ums Geld. Fangirl Modus Ende Story of Seasons ist auch recht fix platiniert. Viele Trophäen habe ich schon, weil man dazu nur mal was ernten, pflegen, verkaufen, angeln, kochen muss. Jeweils eine Aktion also. Jetzt fehlt noch die Story, dafür muss man sich aber nur mit Dorfbewohnern anfreunden, dafür gibts auch genügend Guides Ich hoffe so sehr, dass das Remake von Friends of Mineral Town auch noch auf der PS4/5 erscheint. Ansonsten kaufe ich es für die Switch. Das ist der Nachfolger von diesem Spiel hier und somit die Fortsetzung des echten "Harvest Moon". Hier übrigens noch ein Artikel, welches die Problematik nochmal aufarbeitet, welche zu der Spaltung geführt haben bzw welches die Spaltung auch nochmal erklärt: Da gab es auch ein YT-Video, ich finde es allerdings nicht^^ PS: Damit möchte ich nicht sagen, dass der Entwickler unschuldig ist, da nehmen sich beide nicht viel aber für uns Spieler ist ja wichtig, welcher Name nun das eigentliche Harvest Moon ist und als Fan der Reihe sollte man hier aufjedenfall nun auf Story of Seasons umschwenken und Harvest Moon links liegen lassen. Wakeup Club - ??% → 100% Abends beim Filme schauen habe ich mir vorgenommen immer mal wieder ein altes Vita Spiel zu beenden. Zusätzlich habe ich auch 20 Shortgames gekauft da wird demnächst auch einiges kommen. Aber zurück zu Wake-Up Club: Das Spiel ist blöd, spielt es nicht. Es ist eigentlich nur ein Wecker mit lästigen Trophäen und ohne Platin. Außerdem ist 100% mittlerweile so gut wie unmöglich. Man muss sich einfach Wecker stellen und verdient dabei Trophäen. Das wars auch schon, mehr gibts da nicht zu sagen^^ Trophäencheck: Es gibt einige eklige Trophäen wie 360x erfolgreich aufgewacht. Und genau das hat mir noch gefehlt und das habe ich nachgeholt und konnte das Spiel somit beenden. Es gibt auch ne Trophäe die damals 2012 schon ziemlich schwer war. Man muss mit 8 realen Spielern aufwachen, keiner darf verschlafen. Das Ding ist halt es spielte damals schon keiner und heutzutage ist das unmöglich wirklich 8 Leute in eine Lobby zu bekommen. Außer man boostet. Ich habe die letzten Tage nicht einen einzigen Mitspieler gehabt. Gott sei Dank kann man bis auf diese Trophäe alles mit der KI erspielen Die Party kann losgehen Schwierigkeit: 2 von 10 Zeitaufwand: 10 Stunden Spielspaß: 2 von 10 Für Statistik-Fans: Beendete Spiele seit Beginn des Projekts: Legende: - Platin erreicht - 100% erreicht - Platin & 100% erreicht - Platin erreicht, 100% nicht Trophäenstatistik: →
  7. Update #530 Devious Dungeon 2 (US) [00%]->[100%] War im Sale im US Store und ich liebe die Devious Dungeon Games ^^ Also gekauft und auch hier die dritte Platin von Teil 2 geholt. #531 Memory Lane [00%]->[100%] Mir war langweilig, also dachte ich etwas Memory zocken für Trophäen geht klar. #532 Rune Lord [00%]->[100%] Nach Schwierigkeiten, das Spiel zum laufen zu bringen ging dann endlich alles, bin auch Fan von dieser Art von Games, paar Steine verrücken und ab geht die Party. #533 Puyo Puyo Tetris [00%]->[100%] Ebenfalls im Sale gekauft. Kombination von Puyo Puyo und Tetris wie kann man da nein sagen Bis auf den elenden Grind zum Ende hin ein echt gutes Spiel. #534 UNDER NIGHT IN-BIRTH Exe:Late[st] [00%]->[100%] Ebenfalls im Sale endlich gekauft, Sparfuchs halt^^ Klassisches Bemu aus Japan, ähnlich den BlazBlue Teilen. Ging alles sehr einfach und schnell, auch die Combo Challenges waren hier sehr angenehm. Keine Onlinetrophäen auch ein netter Bonus ^^ Average: ?% --> 86,70% So jetzt ist der Plan eigentlich endlich mal Spiele nach und nach anzugehen und nicht immer Kreuz und Quer Geplant als nächstes: CoD MW2 Remastered [75%]-> LEGO Batman 3 [05%]-> Sonstiges: Hab es geschafft mir eine PS5 vorzubestellen, also geht die Zeit der PS4 langsam zu Ende ^^
  8. Wie fandest du die DLC Strecken und Meisterschaften? Ich finde die stellenweise richtig besch...eiden und mehr als nur anstrengend. Spielspaß ist das für mich keiner mehr, sondern manchmal nur noch unfair. Das Programm heißt PSX Download Helper. Die Anleitung wie es funktioniert findet man auf https://forum.psnprofiles.com/topic/67810-guide-how-to-get-100-digital-games/ Funktioniert aber wohl nicht bei jedem digitalem Spiel.
  9. Ich habe bei dem Spiel zwar 100%, aber mich würde interessieren, wie man ein Spiel ohne Patch downloaden kann, bzw. was das für ein Programm ist. Müsste ja dann eigentlich bei allen Spielen so funktionieren. Ansonsten Glückwunsch zu deinen Erfolgen!
  10. Das ist auf jeden sehr erfreulich und spricht auch für die Entwickler. Es ist ja doch recht unschön, wenn man ein Spiel nicht komplettieren kann, weil die Trophäen verbuggt sind. Umso schöner ist es auch, dass es hier so schnell ging. Zumal es ja auch viele Spiele gibt, bei denen solche Sachen erst viel später oder gar nicht gepatcht werden. Mir hat das Spiel enorm viel Spaß gemacht, obwohl ich beispielsweise kein großer oder eher gar kein Star Wars - Fan bin. Das Gameplay ist wirklich gut, die Story ist spannend und, da es ein EA-Spiel ist, muss man das hervorheben, es gibt tatsächlich keine Mikrotransaktionen oder Multiplayer-Sachen. Ich glaube, mit dem Spiel dürftest du eine Menge Spaß haben. Und wie immer... Glückwunsch zum Fortschritt und den neuen Trophäen!
  11. Update 26 Stand: 31.08.2020 -> 28.09.2020 abgeschlossene Spiele: 279 -> 282 offene Spiele: 14 -> 13 nicht erspielte Trophäen: 198 -> 141 erspielte Trophäen: 10.048 -> 10.615 Komplettierung: 97,79% -> 98,40% Neu hinzugekommen: The Outer Worlds Das erste von zwei DLCs ist erschienen und damit die 100% erstmal futsch. Ich wusste, dass es hier noch weiter geht, daher war es ja nur eine Frage der Zeit bis es soweit ist. Ich warte noch auf die zweite Erweiterung und dann gehe ich das Spiel nochmal an. Neue Trophäen: Plague Inc. -> abgeschlossen Das Fake News DLC wurde innerhalb von 2 Wochen gepatcht und konnte so relativ zügig abgeschlossen werden. Forgotten Anne-> abgeschlossen Ein Rätselplattformer in Animeoptik. Der Fokus liegt hier rein auf der Geschichte und sie wird auch wunderbar erzählt. Wenn man den Titel des Spiels liest und die ersten Minuten auf dem Tacho hat, weiß man schon wohin die Reise geht, was aber den emotionalen Moment der Enthüllung nicht schmälert. Whispering Willows -> abgeschlossen Darüber bin ich bei der Leitfadenüberarbeitung gestolpert. Ein nettes 100% Spiel in dem man Rätsel mithilfe seiner Geisterform löst um seinen Vater aus der alten Villa zu befreien. Das Spiel dauert nicht lang, wird aber auch nicht alngweilig. The Bridge / Little Deviants-> einige Trophäen erhalten Bei beiden Spielen nebenher ein paar Trophäen gemacht. Table Top Racing: World Tour -> Platin erhalten Mit einem Programm habe ich es geschafft, das Spiel ohne Patch zu installieren und damit den Schwierigkeitsgrad (besonders bei den Drifts) etwas zu senken. Damit konnte ich zumindest die Platin im Hauptspiel. Für das DLC musste ich natürlich den Patch wieder installieren und schon wurde das Spiel wieder um einiges schwieriger. Jetzt mach ich erstmal wieder eine Pause, da mich das Rennspiel sonst in den Wahnsinn treibt. Gems of War -> 5 Trophäen erhalten Die fünf Trophäen der Kampangnenerweiterung geholt. Damit fehlen weiterhin die zwei Trophäen die auch vorher schon gefehlt haben. Phoenix Wright: Ace Attorney Triology-> abgeschlossen Im Sale gekauft und relativ schnell angefangen. Die ersten zwei Spiele habe ich schon auf dem Nintendo DS gespielt und der dritte Teil war komplett neu. Natürlich fehlt es nicht an dramatischen Wendungen und "Objection"-Ausrufen. Am Anfang geht es noch, aber es wurde für mich immer schwerer die richtigen Beweise und Verbindungen vorzuzeigen. Daher unterstütze mich ein streckenweise ein Guide um mir zu zeigen wie es weit er geht und natürlich für die verpassbaren Trophäen. Heute habe ich einen festen Fahrplan für die nächsten Spiele. Ich will The Bridge beenden, dann kommt die Tage Star Wars: The Fallen Order ins Haus und will bespielt werden. Und weiter habe ich noch nicht gedacht. Mal gucken wonach mir dann ist. Crash Bandicoot 4 kommt ja auch am Freitag raus und ich habe noch einen Amazongutschein zu Hause rumliegen.
  12. Und schon ist es auch schon wieder Zeit für ein Update. Es ist ein wenig was passiert, doch derzeit hänge ich noch immer an Borderlands 3. Hier fehlen mir nur noch 3 Trophies für die Platin. Diese für den perfekten Score bei dem Mini Schießspiel (das ist echt hart), die Ringe des Gemetzels und damit verbunden alle Nebenmissionen abschließen. Den ersten Ring, der im Meridian Complex (mit den Monstern als Gegner), habe ich locker geschafft. Bei dem Schlachtstern 3000... da beiß ich mir die Zähne etwas aus. Ich kam im meinem 2. Try bis in die letzte Runde, hatte alle Wellen an Gegnern besiegt (ich hatte nur noch eine Vladof mit unendlich Munition aber dafür kaum Schaden) und begann gerade damit, den Boss zu maltretieren, als mir plötztlich, nach 1,5h harter Arbeit an diesem Abend, die PS4 abstürzt. Ergo => Mission failed... nochmal bei Runde 1 beginnen... es war so hart bis in Runde 5 zu kommen. Mal schauen wann ich das mache. Hat wer eine Idee, wie ich gut fette Waffen farmen kann? Bin nun lvl 58, spiele Zane und das mit dem Digiclone. Dazu kommt nun auch noch der neue DLC von BL3. Die DLCs wollte ich allerdings erst nach Erhalt der Platin angehen. Das wäre, abgesehen von der Tales from the Borderlands Platin, meine Erste im BL Universum. Andere Spiele, abgesehen von ein klein wenig PC zockerei (Verkehrsgigant, ein Spiel, das ich damals in der Computerbild Spiele bekommen hatte und intensiv zusammen mit meinen Eltern spielte....da kommen großartige Erinnerungen aus meiner Jugend auf ), wurden dann doch nicht gespielt. Hier dann noch die aktuellen Statistiken: Borderlands 3 17% (17/68) => 48% (40/75) Derzeitiger Stand: Komplettierung:40,99% => 41,36% (+0,37%) Offene Trophäen:3254 => 3237 (-17) Offene Spiele: 110-27 = 83 Ganz nebenbei versuch ich dann doch auch noch an eine PS5 zu kommen. Das ist auch ein eher freudloses Unterfangen
  13. Hat hier einer Motogp 14 auf der PS4 und würde mir Online helfen?
  14. Könnte ich sein Danke für die Glückwünsche Ja ich dachte Tsubasa könnte evtl was für ne PK sein, aber nö Ich hoffe auch, dass ich da noch bisschen was reißen kann Danke dir dass du das angezettelt hast mit dem Squad, bin echt froh, dass ich das nun geschafft habe
  15. Boah, da werde ich verlinkt. Entdecke dadurch das Update und kann nicht antworten. Es hat 5 Minuten gedauert, bis ich gerafft hab, dass ich dem Club beigetreten sein muss...das ist alles die Erkältung... A plague Tale beendet, sehr gut Glückwunsch Captain Tsubasa Rise of new Champions klingt echt hart. Wenn man das Gefühl hat gar nicht besser werden zu können, ist das sehr frustrierend. Ich drück dir die Daumen, dass der Knoten noch platzt Oh Rune Factory Oceans wollte ich auch noch spielen, auf dem NDS habe ich die Reihe geliebt Du sprichst mir so aus der Seele Ich bin so froh, dass wir dich zur Squad Trpophäe begleiten konnten jetzt hast du das weg.
  16. A Plague Tale Innocence - 32% → 100% Hier habe ich nun die Story beendet und damit war die Platin auch schon fast im Sack. Es fehlten nur noch die vergessenen Sammelsachen Ein weiterer halber Durchgang blieb mir erspart, da ich im letzten Moment die beiden Trophäen zum aufrüsten meiner Tasche und Schleuder freischalten konnte Die Story nimmt zum Ende hin auch tatsächlich nochmal an Fahrt auf und ich war wirklich begeistert. Es ist abwechslungsreich und die Story hat mich einfach gepackt. Sehr gutes Spiel, was ich definitiv empfehlen kann. Trophäencheck: Die Platin ist recht schnell erledigt und die Trophäen sehr simpel gehalten. Man muss halt die Story durchspielen, es gibt 50 Sammelsachen, welche aber halb so schlimm sind da es eine Kapitelauswahl gibt und man alles jederzeit nachholen kann. Selbiges gilt für die erspielbaren Trophäen, im Verlauf der Story muss man immer wieder mal kleine Dinge erledigen, wie diverse Leute verschonen oder irgendwas finden. Pro Kapitel maximal eine Trophäe. Und wie oben schon erwähnt, Schleuder und Tasche aufleveln. Hier sollte man sich zuerst auf eines konzentrieren, damit man schonmal eine Trophäe sicher hat und dann nicht mehr erneut das ganze Spiel durchspielen muss, um das andere aufzuwerten. Wenn man die eine Trophäe hat, kann man neuladen um so auch schonmal Material zu sparen und genau das war mein Glück, ansonsten hätte ich so ab Kapitel 7 nochmal spielen müssen, wo ich mich dann auf die Schleuder hätte konzentrieren müssen Unschuld Schwierigkeit: 3 von 10 Zeitaufwand: 20 Stunden Spielspaß: 7 von 10 Captain Tsubasa Rise of New Champions - 57% → 62% Ich komme nach wie vor nicht klar mit dem Spiel. Ich find das Gameplay blöd, die Story blöd, es ist mir zu schnell und zu schwer. Ich muss mich derart anstrengen um ein Spiel nicht haushoch zu verlieren, dass der Spielspaß komplett auf der Strecke bleibt. Die Schwierigkeit kann man in der Story auch nicht anpassen und ich habe das Gefühl das Spiel richtet sich generell einfach nicht an Anfänger. Normalerweise habe ich nichts gegen schwer, aber wenn man halt so gar keine Lernkurve erkennen kann, also wirklich 0,0 dann ist das schon bisschen scheiße Man muss das Gameplay halt mögen, was bei mir halt echt nicht der Fall ist. Beispielsweise muss man um überhaupt ne Chance zu haben aufs Tor zu schießen den Torwart "bearbeiten". Heißt man muss egal aus welcher Perspektive ca 20 Mal auf ihn drauf ballern, damit man überhaupt ne Chance hat nen Tor zu landen. Meist ist dann aber die Halbzeit schon vorbei und das Spielchen beginnt von vorn... Wenn ich allerdings mit Tsubasa direkt vor dem Tor stehe und nen voll aufgeladenen Top Spin durchziehe, dann erwarte ich dass ich zumindest eine kleine Chance auf den Treffer habe, aber zu wissen bevor der Schuss gelandet ist, dass er eh nicht reingeht, nimmt mir den Spielspaß. Die Steuerung ist recht hakelig und unpräzise und es gibt so einiges was man gar nicht richtig benutzen kann, weil bis man soweit ist der Ball meist schon wieder verloren ist. Ein weiterer negativer Aspekt ist, dass alles also wirklich so fast alles einfach total durchgescriptet ist. Z.B. das Spiel indem man den Top Spin erlernt. Jeder Schuss sitzt und ich total euphorisch hab das Gefühl endlich reingekommen zu sein, aber nix da. Im nächsten Spiel stellt man dann fest, dass die Treffer gescriptet waren und die Laune ist wieder im Keller. Da läuft echt so einiges falsch leider. Positives gibts natürlich auch z.B. kann man mit Tsubasa spielen Und die Zwischensequenzen sind nett anzusehen, auch wenn sie teilweise echt dumm platziert sind, man hat den Torwart runtergeschossen und will grade nen Treffer landen, steht vorm Tor und zack...Zwischensequenz nach welcher der Ball auch schon wieder in meinem eigenen Strafraum ist... Aber ich beiß mich weiter durch, konnte jetzt zumindest schonmal Amerika und Brasilien besiegen, aber gescoutet wurde ich immernoch nicht, obwohl ich alles dafür tue was eben bereits bekannt ist. Naja, mal sehen wie es hier weitergeht. Wenn jemand Tipps hat, immer her damit Rune Factory Oceans - 23% → 23% Hier gibts eigentlich immernoch nichts nennenswertes. Ich ziehe weiterhin meinen Tagesablauf durch und verteile fleißig Geschenke. Mittlerweile habe ich den zweiten Schrein erreicht, den Feuerschrein und kämpfe mich dort durch die Etagen. Daher auch immernoch kein Fortschritt^^ Fall Guys - 72% → 91% Eigentlich wollte ich erstmal eine Fall Guys Pause machen, aber dann hatte ich A Plague Tale fertig und war zu faul die Disc von Ghost of Tsushima einzulegen^^ Außerdem musste ich noch ca 2,5 Level vor der neuen Saison abschließen. Im Zuge dessen habe ich die 50 Kostüme im Shop gekauft und eine Episode im Squad gewonnen. Bis gestern war ich der Meinung man muss nur mal im Squad spielen, bis ich dann aufgeklärt wurde, dass man eben auch gewinnen muss, was mich massiv unter Druck gesetzt hat, weil ich nicht wollte dass wer auf mich warten muss Vielen Dank an @susu und john-f-k-18 für die Geduld und die vielen vielen spaßigen Runden, trotz teilweisen Schlafmangels Man merkt aber schon ordentlich die Lernkurve der Randoms, während ich vor ein paar Wochen jedes zweite Match im Finale war und davon auch mindestens 80% immer gewonnen habe, hab ich heute zwar erneut jedes zweite Match im Finale gestanden allerdings nicht ein einziges gewinnen können. Nach wie vor habe ich aber keine Lust mit der 5er Serie meine Ferien zu verbringen daher wird es nach Erreichen von Level 40 erstmal wieder weggelegt. Ein halbes Level fehlt noch. Der neue Patch heute hat aber nochmal gut Abwechslung reingebracht und das war auch mein Glück, viele Spiele sind anders und teilweise auch schwerer, das heißt Routen müssen neu gelernt werden und dadurch konnte ich dann doch noch einen Sieg heute einsacken. Und einen Tag später war dann auch die Level 40 Trophäe fällig Ausblick: Nachdem ich A Plague Tale fertig habe und einen Platz frei habe für ein neues Spiel kommt nun Ghost of Tsushima mit in die Auswahl. Hier habe ich schon ein bisschen Fortschritt aber nichts nennenswertes, ich bin noch auf der ersten Insel und versuche meinen Onkel zu befreien. Fall Guys wird wie schon geschrieben wieder weggelegt, es fehlen jetzt nur noch 5 Siege in Folge aber gar keine Lust meine Ferien damit zu verbringen. Die möchte ich lieber mit was gutem verbringen, was mich nicht die ganze Zeit auf die Palme bringt wegen Grabschern Für Statistik-Fans: Beendete Spiele seit Beginn des Projekts: Legende: - Platin erreicht - 100% erreicht - Platin & 100% erreicht - Platin erreicht, 100% nicht Trophäenstatistik: →
  17. Haha ja ich bin irgendwie auch noch so zwischen den Stühlen wo mein Projekt nun besser aufgehoben ist, also hier oder doch im Projektbereich aber ach keine Ahnung Der Projektbereich verschlingt halt immer soviel Zeit, also nicht im negativen aber da sind so viele tolle Projekte und ich wüsste gar nicht ob ich es da schaffe regelmäßig reinzuschauen Mir hats tatsächlich bis zum Schluss durchweg gut gefallen, fand die Story sehr interessant was es mir echt leicht gemacht hat am Ball zu bleiben Ich hatte auch Glück mit den Aufrüstungs Trophäen, direkt vorm Endboss und nach der letzten Werkbank noch die letzte Schnur gefunden und dann gehofft, dass ich wieder zurück zur Werkbank kann, was gott sei Dank geklappt hat Rune Factory ist echt toll <3 Man merkt halt an der Steuerung, dass es schon was älter ist aber ich liebe es so sehr
  18. Meine Herren ich habe gar nicht mitbekommen, dass du ein Projekt hast Ich mein das ganz konstruktiv, ich glaube sowas geht komplett an den Leuten vorbei die sich nur im Projektbereich tummeln ^^" Sonst hätte ich hier doch schon längst mal was dagelassen. A Plague Tale fand ich gegen Ende verdammt anstrengend, glücklicherweise habe ich aber für die nervige aufrüstungs Trophy so viel richtig gemacht, dass ich nicht 2 mal durch das game musste ^^" Ich bin da mal auf dein Fazit gespannt, denn ich fands am Anfang super, in der Mitte zwischenzeitlich schlimm und anstrengend und wollte nur das es endet und am ende fand ich es rundherum eigentlich doch ziemlich gut. Rune Factory Oceans klingt voll toll *_* Das notier ich mir LG Jen
  19. Lang ists her... Aber ich bin zurück Und diesmal versuch ich wirklich wirklich wirklich am Ball zu bleiben Seit 05.05.2019 - dem Tag meines letzten Updates - hab ich zuviel gespielt, als dass ich jetzt Lust darauf hätte das alles aufzulisten. Außerdem möchte jetzt sicher auch keiner ein Buch lesen Deshalb beschränke ich mich auf die aktuelln drei Spiele. Da wir aktuell bis zur PS5 nur noch eine PS4 haben, wird auch immer ein PS3 Spiel unter meinen aktiven Spielen sein. Updates werden je nachdem ob was nennenswertes passiert ist wöchentlich oder zweiwöchentlich kommen. (Hoffentlich ) A Plague Tale Innocence - 0% → 32% Eines der besseren PK-Spiele. Ich find es sehr interessant, auch wenn ich Spiele, wo man ein Kind mit sich rumschleift eher nicht so geil finde. Aber großartige Story und großartiges Gameplay. Im großen und ganzen gehts darum, dass die Protagonistin zusammen mit ihrem Bruder von ihrem Landgut vertrieben und von der Inquisition gejagt wird. Genauer genommen wollen sie den Bruder, warum? Wissen wir nicht, bzw finden wir das natürlich im Verlauf der Story raus. Aber als wäre das nicht schon schlimm genug hat man auch noch gut mit einer Art Rattenplage zu tun. Diese Ratten kann man nur mit Licht bzw. Feuer fernhalten, ansonsten endet man als Futter Aber das gilt natürlich nicht nur für uns, sondern auch für die Gegner und so kann man sich die Ratten auf dem Weg durch die Kapitel des öfteren Mal zu Nutze machen. Ich bin mittlerweile in Kapitel 11 von 16 glaube ich und somit auch schon fast durch. Bisher bin ich viel geschlichen und hab weniger gekämpft, gar nicht mein Ding eigentlich. Aber hier fügt sich das erstaunlich gut ins Spiel ein und ich komme auch sehr gut damit zurecht. Mal sehen wohin die Reise mit Amicia und Hugo noch geht. Das Spiel wird wohl die Tage beendet, da ich schon gut über meiner ursprünglichen Zeit bin Captain Tsubasa Rise of New Champions - 0% → 57% Ich glaube das hier wird das Update der Spiele, die eigentlich so gar nicht mein Ding sind Ein Sportspiel, genau genommen ein Fußballspiel. Noch dazu mein erstes. Ich hasse Fußball und somit hab ich noch nie eines spielen wollen. Aber ich liebe Tsubasa und wollte es unbedingt testen. Kleiner Spoiler: Es war ein Fehler Ich hatte genau 2 Spiele Spaß dran und dann wurde es schwer und ich hab die Lust dran verloren. Aber ich werd mich durchbeißen. Dennoch würde ich allen die es spielen und sich noch unsicher sind raten noch etwas abzuwarten. Es sind ein paar blöde Trophäen vorhanden wo man noch nicht so ganz sicher weiß was genau man machen muss. Außerdem ist es seine 60€ nicht wirklich wert. Wer erwartet hat die Story des Animes durchzuspielen so wie ich, der wird enttäuscht werden. Mehr dazu dann wenn ich Platin erreicht oder aufgegeben habe. Die leichten Trophäen habe ich mittlerweile, jetzt fehlen die schwereren, dazu auch eine wo man ordentlich farmen muss...yaaaay. Rune Factory Oceans - 23% → 23% Und hier nun mein angekündigtes PS3 Spiel. Was hab ich das damals 2012/2013 gesuchtet Dann kamen Prüfungen und ich hatte lange gar nicht gezockt und als ich dann Ferien hatte kamen andere Spiele dazwischen, ihr kennt das sicher Jetzt hats mich aber wieder gepackt, da ich keinen Save mehr hatte musste ich neu anfangen und habe deshalb auch noch gar keinen Fortschritt erreichen können. Das Spiel ist eine Mischung aus einem Rollenspiel und Harvest Moon, also genau mein Ding. Man kämpft, man levelt, man verbessert seine Waffen und Ausrüstung, aber man freundet sich auch mit den Bewohnern an, man kann Monster fangen welche dann für einen arbeiten oder man kann sie melken, scheren etc, man kann Erz und Früchte anbauen und ernten und man kann kochen, Arznei herstellen usw. Ich liebe es! Story ist jetzt nicht so das gelbe vom Ei und ein bisschen blöde, aber hier steht für mich ganz klar das Gameplay im Vordergrund Ich bin mittlerweile im Herbst von Jahr 1 und hab mir einen Tagesablauf erarbeiten können: Morgens um 6 stehe ich auf und kümmere mich um meine Felder und Tiere, um 11 Uhr startet mein Rundgang auf der Insel. Jeder Bewohner wird begrüßt und bekommt ein Geschenk überreicht und dann so ab 13 Uhr übernehme ich Aufgaben vom schwarzen Brett und erkunde die Gegend, besiege Monster, durchsuche die Dungeons und solche Sachen. So läuft quasi so ziemlich jeder Tag ab und damit erarbeite ich mir in ganz kleinen Minischritten alle fehlenden Trophäen gleichzeitig. Deshalb wirds da auch erstmal lange keinen Fortschritt mehr geben, bis ich weit genug in der Story vorang gekommen bin. Aktuell stehe ich wieder bei 50 Spielstunden und rechne bis Platin mit nochmal so vielen. Mindestens. Ausblick: Ich habe jetzt noch bis Anfang Oktober Ferien und werde die Zeit zum ausgiebigen Zocken nutzen. Tagsüber werde ich PS4 spielen, nach A Plague Tale stürze ich mich wieder in das mittelalterliche Japan und jage die Mongolen als Geist von Tsushima und abends ist dann immer Rune Factory Oceans Zeit In den Spoiler weiter unten habe ich alle Spiele gepackt, welche ich seit Beginn des Projekts beendet habe, da ich seit über einem Jahr kein Update mehr hatte kam so einiges hinzu Für Statistik-Fans: Beendete Spiele seit Beginn des Projekts: Legende: - Platin erreicht - 100% erreicht - Platin & 100% erreicht Trophäenstatistik: →
  20. Ich wisch hier mal durch Ich sollte wohl mal wieder ein Update schreiben
  21. So habe den Startpost mal wieder geupdatet ^^ Habe jetzt 3 Kategorien eingeführt, Spiel platinieren, Spiel über 75% bringen, Spiel über 50% bringen und habe schonmal überall die Spiele eingetragen nach guter Abwägung. Seit dem letzten Update sind 11 Platin dazugekommen, die ich jetzt nicht nachträglich aufliste, führe das ab jetzt wieder bei der nächsten ein und poste regelmäßig, hoffe ich
  22. Glückwunsch zu deinen Erfolgen! Die Abende in Tomb Raider mit dir haben wirklich Spaß gemacht, gerne bei einem anderen Spiel wieder, falls es sich ergibt. Der Rest des Spiels steht mir ja noch bevor, aber es wird ja jetzt Herbst/Winter, da habe ich wieder mehr Zeit und Lust auf Videospiele. Super auch, dass du die beiden Trophäen bei Little Deviants erspielen konntest, somit sollte die Platin ja kein Problem mehr sein. Hab das Spiel wegen der Problematik mit den zwei Trophäen nie ausprobiert.
  23. Sehr gute Meinung, deckt sich gut. Götter fehlten hier tatsächlich gänzlich, man hat nichtmal groß welche gesehen. Sollten da noch mehrere Teile kommen wird das bestimmt im letzten wieder ein Abschlachten im Akkord. Vielleicht passiert im nächsten Teil das was viele bemängeln, die Lücke wird erstmal geschlossen bevor es dann im Übernächsten an den Kollegen mit dem Hammer geht. Nice wäre das auf jeden Fall.
  24. Meinen Glückwunsch zur 200. Platin! Mir hat der neue Teil zwar sehr gut gefallen, aber gerade dann, wenn man ein Freund der vorherigen Teile ist, muss man sich hier schon mit sehr vielen Veränderungen anfreunden. Daher kann ich deine Ansicht sehr gut verstehen und die verschiedenen Kritikpunkte auch gut nachvollziehen. Die große Lücke, die zwischen GoW III und GoW (IV) existiert, fällt natürlich auch noch einmal umso stärker ins Gewicht, wenn man kurz davor noch einmal den Vorgänger gespielt hat. Und ich glaube, wenn ich davor noch einmal God of War III gespielt hätte, dann hätte ich mich auch nicht so gut mit der Neuausrichtung des Gameplays anfreunden können. Die Story empfand ich auch als gut, aber eben auch nicht mehr. Zumal mir auch irgendwie die obligatiorischen Götter-Bosse gefehlt haben... Naja... So richtig fesseln konnte mich die Story jedenfalls nicht, obwohl sie an sich ja wirklich recht gut war. Mal schauen, wie man den bevorstehenden Kampf im nächsten Teil umsetzt. Das könnte durchaus interessant werden.
  25. Update 01.09.2020  Stats: Spiele: 320 - 301 = 19 offen [0] Completion: 97,63 % [- 0,05 %] Fehlende Trophäen: 216 [+ 7]  God of War 3 [74 - 100%] God of War 3 Remastered [0 - 100%] God of War (PS4) [0 - 57%] ———————————————————————— Hallo zusammen und willkommen im September. Der August lag voll und ganz im Zeichen von Kratos und die Reihe ist fast komplett. Allerdings wurden meine Erwartungen vom neuen GoW nicht erfüllt..... Die Story ist solide aber nicht top wie die vorherige Reihe, es bleiben zuviele Fragen offen und nix wird geklärt. Was passierte nach Teil 3, wie und warum kam er in den Norden usw und sofort. Zudem ist man hier nicht mit Waffenskillen bedient, es gibt Zauber, Rüstungen, Runen und etliche Dinge um sich selbst stärker zu machen was man für die Trophäen braucht. Gesamt war die Story nicht schlecht aber keineswegs erfüllend, die Trophäen sind ein Graus. Liebes Santa Monica Team, bitte im nächsten Teil keine RPG Elemente und bringt Kratos Story rein. Platin 200 wurde dann übrigens GoW 3 Remastered. So, genug ausgelassen. Ich kam voran und bin recht zufrieden mit dem Ergebnis. Die Stats sind zwar kurzzeitig schlechter aber trotzdem siehts gut aus.
  26.  

- Anzeige (nur für Gäste) -


×
×
  • Create New...