Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

BM42

Super-Moderator
  • Content Count

    5279
  • Joined

  • Last visited

6 Followers

About BM42

  • Rank
    Teamleiter | Foren & Feedback

Personal Information

  • Wohnort
    Ruhrpott

Recent Profile Visitors

5359 profile views
  1. Meine Wahl geht ganz klar an "soll weiterhin erlaubt bleiben". Ich denke eine offizielle Sony-Funktion sollte man nicht einschränken. Außerdem ist es mir egal, ob Leute sich Trophäen damit erspielen lassen, jeder wie er meint.^^
  2. Ich werte hier mit einer 4. Ich habe damals bei der BFG-Edition mit einer 9 bewertet. Das wäre hier aber absolut zu viel, da Doom 1 und 2 nicht dabei sind. Auch tragen die verkürzten Ladezeiten erheblich dazu bei, dass das Spiel leichter wird. Hat man vorher noch eine Minute warten müssen, sind es jetzt nur noch 4 Sekunden. Dadurch sinkt der Frustlevel enorm und man speichert auch viel, viel öfter, quasi nach jedem zweiten Gegner. So werden die Kämpfe nur schwer, wenn man nicht weiß, welche Gegner wo als nächstes spawnen. Die Platin ist aber absolut nicht geschenkt, man muss den Nightmare-Frust abkönnen, man stirbt nun mal gefühlt jede Minute und das muss man auch noch drei Mal durchstehen.
  3. Ich habe mal mit 31-40 Stunden gevotet. Dank der überarbeiteten Ladezeiten wartet man nicht mehr eine Minute bis man neu geladen hat, sondern nur noch 4 Sekunden. Das macht das alles noch mal deutlich schneller und man setzt viel mehr Checkpoints. Doom 3 inkl. Sammelsachen auf Rekrut: ca. 8-9 Stunden Doom 3 Nightmare: kann ich schwer einschätzen, ca. 10 Stunden Doom AdB inkl. Sammelsachen auf Rekrut: ca. 3 Stunden Doom AdB Nightmare: ca. 5 Stunden Doom Lost Mission inkl. Sammelsachen auf Rekrut: ca. 1,5 Stunden Doom Lost Mission Nightamre: ca. 3 Stunden
  4. Ne, ist normal im Nightmare-Modus.
  5. Komisch. Kannst du im Notfall die Steuerung vielleicht so umstellen, dass du mit dem linken Stick Gas gibst?
  6. Hast du eventuell Trigger Stops an deinem Controller?
  7. Irgendjemand hier, der das Game zockt? Die ewigen Ladezeiten sind auf jeden Fall Geschichte. Hab gestern Abend angefangen und hab schon alle drei Kampagnen inkl. Sammelsachen durch sowie den Nightmare-Run von Lost Mission. Es senkt den Frustfaktor erheblich, dass man nun nicht mehr eine Minute auf einen Neustart warten braucht. Mega cool, macht genau so Spaß wie damals.
  8. Spec Ops macht mir einfach mehr Bock.
  9. @Niko Bellic@Warci@Romeo Das mit dem ominösen "topic" habe ich intern weitergegeben, danke für eure Meldungen.
  10. Das mit @lucksi wusste ich gar nicht. Ruhe in Frieden.
  11. Ist es auch, jede andere Version außer die USK-Version hat eine gemeinsame Liste und eben diese USK-Version hat eine eigene. Das selbe wie bei Old Blood und New Colossus.
  12. @BLUBb007 Gibt es einen bestimmten Grund, warum kein Forum für Doom 3 eröffnet wurde?
  13. Meinst du Only-Vita-Spiele oder geht auch Cross mit PS3/PS4? Actual Sunlight: 45 Minuten und 100%-Titel Code:Realize - Guardian of Rebirth: Novelle, Platin, ca. 4 Stunden Amnesia: Memories: Novelle, Platin, kp was der Zeitufwand ist Mehr kurzes was es nur auf der Vita gibt ist mir auf die schnelle nicht bekannt
  14. Ich hab den DLC gestern auch mal abgeschlossen, konnte mich für den Mist vorher nicht zusammenraffen. Er ist definitiv alles andere als "Hard", es gibt vielleicht zwei bis drei Stellen die gefährlich sind: - die Verfolgung in der Kanalisation ist die mit Abstand gefährlichste Stelle - wenn man nicht weiß, wie es einfach geht: die Leichenhalle mit dem gescripteten Eintreten der Tür - das letzte Ritual, wenn man den falschen Geisteszustand hat Alles andere ist machbar, da die Monster eigentlich immer so agieren, wie sie es sollen und man es kennt. Daher kann man die triggern und entschärfen. Die Wassermonster stellen kein Problem dar wenn man sie ablenkt, in den Gefängniszellen und den Lagerräumen kann man die Gegner auch problemlos triggern wenn man weiß wie. Ansonsten einfach vorsichtig in der Haupthalle agieren und dann gibts bis auf die letzten Gegner im Orb-Bereich, die man auch despawnen kann, auch keine Stellen wo man großartig sterben kann, wenn man sich nicht ganz doof anstellt. Ich kann diesen Guide jedem ans Herz legen, er ist sehr gut und nicht zu schnell: Allerdings gehe ich nicht mit seinen Speicherpunkten konform, die sind teilweise Unsinn bzw. aus Angst gemacht weil der Typ PC-ler ist und mit Controller spielt. Mein Tipp: 1. Save: vor den Lagerräumen, da man hier definitiv sterben kann und dann viel Fortschritt verliert 2. Save: unbedingt vorm Betreten der Gefängniszellen, also direkt nach dem Crash des Fahrstuhls 3. Save: in der Leichenhalle, bevor man die gescriptete Sequenz triggert 4. Save; vor Betreten der Altarraum-Haupthalle, wieder weil man sonst viel Fortschritt verliert und definitiv sterben kann 5. Save: bevor man die Orb-Kugel zusammensetzt Der letzte Save ist optional, ich würde ihn aber empfehlen, weil man im Inneren Heiligtum bei ganz viel Pech sterben kann, das hatte @MvHoeller bereits beschrieben. Man muss nach dem ersten Ritual zwingend wieder den Geistezustand "Leichte Kopfschmerzen" erreichen, sonst wird man beim zweiten Ritual wohl sterben. Also einfach im mittleren Raum aufhalten, bis man den erreicht hat.
×
×
  • Create New...