Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß


MarcelGK
 Share

  

46 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
    • 4 - unterdurchschnittlich
    • 5 - durchschnittlich
      0
    • 6 - ganz gut
      0
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
Durchschnittsbewertung: 9.02


Recommended Posts

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Das einzig wahre Wort für dieses Spiel wäre wohl: Meisterwerk.

Ich bin mehr als beeindruckt was Bluepoint Games aus dem schlecht gealterten Demon's Souls der PS3 Generation geholt haben. Das Spiel sieht überragend aus, lässt sich butterweich auf dynamischem 4K mit durchgehend 60fps spielen und hat einfach immer noch ein Feeling das sich gewaschen hat. Wer was mit Souls-Games anfangen kann wird dieses Remake LIEBEN und alle die jetzt mit Demon's Souls in das "Genre" einsteigen wollen werden jetzt vielleicht genauso verzaubert wie Millionen andere Spieler. Das Spiel hat natürlich auch Schwächen, aber manche gehören irgendwie auch zum Spiel dazu, sodass man schnell über sie hinwegsehen wird. Alles in allem habe ich eine komplette Woche unglaublich viel Spaß mit diesem Spiel gehabt und kann es jedem ans Herz legen. Der Kauf der Konsole wird durch Demon's Souls alleine deswegen jetzt nicht rechtfertigt, aber jeder der die Chance hat sollte unbedingt die Erfahrung mal machen.

 

Game Of The Year ist es aber natürlich nicht, das sollte es alleine schon nicht, da es dafür dann doch einfach das gleiche Spiel wie vor 11 Jahren ist. Von der Leistung des Spiels selbst, dem Spaßfaktor und der Tatsache wie überragend ein Remake sein kann, steht das Spiel aber ganz sicher ganz ganz weit vorne der besten Spiele 2020.

 

10/10

Edited by Wolverous
Link to comment
Share on other sites

Am 18.11.2020 um 05:09 schrieb Wolverous:

Das einzig wahre Wort für dieses Spiel wäre wohl: Meisterwerk.

Ich bin mehr als beeindruckt was Bluepoint Games aus dem schlecht gealterten Demon's Souls der PS3 Generation geholt haben. Das Spiel sieht überragend aus, lässt sich butterweich auf dynamischem 4K mit durchgehend 60fps spielen und hat einfach immer noch ein Feeling das sich gewaschen hat. Wer was mit Souls-Games anfangen kann wird dieses Remake LIEBEN und alle die jetzt mit Demon's Souls in das "Genre" einsteigen wollen werden jetzt vielleicht genauso verzaubert wie Millionen andere Spieler. Das Spiel hat natürlich auch Schwächen, aber manche gehören irgendwie auch zum Spiel dazu, sodass man schnell über sie hinwegsehen wird. Alles in allem habe ich eine komplette Woche unglaublich viel Spaß mit diesem Spiel gehabt und kann es jedem ans Herz legen. Der Kauf der Konsole wird durch Demon's Souls alleine deswegen jetzt nicht rechtfertigt, aber jeder der die Chance hat sollte unbedingt die Erfahrung mal machen.

 

Game Of The Year ist es aber natürlich nicht, das sollte es alleine schon nicht, da es dafür dann doch einfach das gleiche Spiel wie vor 11 Jahren ist. Von der Leistung des Spiels selbst, dem Spaßfaktor und der Tatsache wie überragend ein Remake sein kann, steht das Spiel aber ganz sicher ganz ganz weit vorne der besten Spiele 2020.

 

10/10

Ich habe mit einer 10 gewertet.

Ein absolut gelungenes Remake. Ich hatte echt extrem viel Spaß mit Demons Souls und es war einfach wunderschön in 4k60 zu spielen und alles sah einfach verdammt gut aus. Die Ladezeiten waren ein Traum im Gegensatz zur ps3, was natürlich verständlich ist.

Aber ich kann mich wieder meinem Vorredner @Wolverous nur anschließen.

Link to comment
Share on other sites

Ich gebe eine 9. Für mich war Demon's Souls der Einstieg in das Genre. Einen solchen Meilenstein in so einer wahnsinns Optik mit verbesserten Mechaniken nochmal erleben zu dürfen, lässt mein Herz höher schlagen. Habe mich seit Monaten drauf gefreut. Dennoch ein Punkt Abzug wegen einiger nach wie vor störender Punkte wie die Kamera oder dass man mit der Waffe in engen Gängen oft an der Wand hängen bleibt. Bin auch manchmal einfach von schmalen Pfaden oder von Kanten geglitcht und deshalb gestorben :(

So was kann dann schon mal nerven. Vorhin steckte ich sogar mal in einer Wand fest ^^

Insgesamt bin ich aber rundum zufrieden. Souls beschde ?

Edit: @gee_one_83 wenn ich mit einer kurzen Waffe spiele und eigentlich genug Platz ist halte ich das nicht für Absicht. Ich rede hier nicht von Claymores o. Ä.

Kenne das Spiel genügend, um das einschätzen zu können

Edited by Mieze90
Link to comment
Share on other sites

Für mich das erste Spiel der Souls-Reihe. Und einen besseren Einstieg hätte ich mir nicht vorstellen können. Bin so begeistert, dass ich mir während des ersten Durchgangs Dark Souls 1-3 gekauft habe.. 

 

Von der Optik und dem Sounddesign natürlich überragend.. aber auch das Gameplay, das Level Design und generell wie die Welt ausschaut (Gegner, Bosse, Rüstung, Waffen) - ich hab selten etwas gesehen, dass einen so gut in eine Welt wirft. Es ist alles so glaubhaft.. und dann die Lore. Es ist kein klassisches Spiel, dass einen mit Cutscenes bombardiert. Wenn man etwas über die Geschichte erfahren möchte, tut man dies, indem man sich die Beschreibungen der Items durchliest, durch Gespräche mit NPC's, die nebenher passieren, bei Bosskämpfen etc.. für mich ist das alles so faszinierend. 

 

Klar, die Kämpfe können echt schwer werden, aber es fühlt sich nie "unfair" an. Man lernt nach jedem Tod und wird dadurch besser. Und wenn man es dann endlich geschafft hat, fühlt es sich richtig gut an. 

 

Für mich eines der besten Launchtitel aller Zeiten. Sehr schön, dass diese Perle endlich einer breiteren Masse vorgestellt wird. Deshalb für mich eine klare 10.

Link to comment
Share on other sites

10/10

 

Nach Bloodborne für  mich das Beste Souls. Die Atmosphäre ist einfach perfekt, die Grafik hervorragend und der Sound fast perfekt.

Die Welt saugt einen einfach ein. Alle 2,5 Durchgänge waren spaßig und fühlten sich nie wie Arbeit an.

Vielleicht darf Bluepoint ja nen zweiten Teil machen.

Link to comment
Share on other sites

10/10

 

Kann gar nicht sagen, welches Souls mein Favorit ist. Eigentlich wars immer Dark Souls, alleine wegen dem genialen Leveldesign und den Bosskämpfen. Dann hab ich mich allerdings in DS2 Scholar verknallt, was ich anfangs echt nervig fand. Und jetzt dieser Hammer hier. Auf der PS3 hab ich es - lange nach Dark Souls - nur ne kurze Weile gespielt, jetzt überlege ich, das allerdings nochmal nachzuholen (ist Platin da überhaupt noch möglich, da die Server ja längst offline sind?). Was mich an dem Remake abgesehen vom wirklich perfekten Gameplay und der unglaublich gut durchdachten Balance am meisten fasziniert hat, war die gewaltige Detailtreue des Leveldesigns. Jede noch so kleine Ecke, jedes noch so unbedeutende Gebäude und jede Hintergrundlandschaft lässt einem gelegentlich schon die Kinnlade runterklappen. Ich weiss gar nicht wie oft ich in Boletaria einfach stehengeblieben bin um mir die gewaltige Architektur anzusehen. Je weiter man zum Endboss vordringt, desto unglaublicher ist die Szenerie. Wer weiss, vielleicht wird der zerstörte Keilstein ja doch noch irgendwann fertig gestellt. Oder Fromsoft erbarmt sich und entwickelt einen 2ten Teil...

Link to comment
Share on other sites

Persönliches Fazit

 

Ich selbst bin erst später zu den Souls-Spielen gekommen und habe Demon's Souls damals eher mit der Kneifzange auf der PS3 angefasst und bin sichtlich froh über dieses (flüssige) Remake. Auch wenn das Level-Design noch nicht so ausgefeilt wie in den Dark Souls-Teilen oder Bloodborne ist, haben die Welten und der Nexus ihren ganz eigenen Reiz. Die Atmosphäre im Remake ist hervorragend und die kryptische Geschichte sowie Welt wie immer anziehend. Das Remake von Demon's Souls ist überragend, auch wenn mein Favorit weiterhin Bloodborne ist.

 

9/10

Link to comment
Share on other sites

Was für ein launchtitel. Sowas hat man dann eher selten gesehen. Vor allem wenn ich ins Microsoft Lager schiele, wurden wir zum Launch mit Demons souls oder auch spiderman bestens bedient.

ist es das schönste souls spiel? Auf jeden Fall.

Ich kenne das Original nicht, würde es aber spielen sofern es im psn Store für die ps5 zum kaufen gebe.

ich habe mir aber sagen lassen, das es abgesehen von der Grafik identisch ist. Bis auf wenig Ausnahmen.

Ist es das beste? Eher nicht. Es ist extrem gut, aber logischerweise hat es noch nicht die Verbesserungen wie die Nachfolger.

ich finde es extrem gut. Ich bin generell ein Fan davon spiele nur mit besserer Grafik zu spielen. Im Kern das alte Spiel. So stelle ich mir das vor.

allerdings hätte bluepoint durchaus ein wenig ändern können. Zum Beispiel das Leiter rutschen oder die gegenstandslast. Auch die Scherben kann man zum schmieden im Lager haben, aber die Waffen nicht. Es sind nur Kleinigkeiten und da gibt es noch mehrere Annehmlichkeiten aus den Nachfolgern, gegen die ich nichts gehabt hätte. Das ist trotzdem meckern auch hohem Niveau. Außerdem erlebe ich dieses Spiel ja zum ersten Mal. 
man findet sich sehr schnell zurecht.

ich finde es eher heftig, dass das Spiel als neue IP so gut ist. Ich meine klar es ist nicht so perfekt die Dark souls 1. Aber für den ersten Teil, ist es schon extrem gut. Die Bosse sind als souls Veteran etwas einfach, aber es sind sehr schön gestaltete Level auch wenn ich diese Sumpflevels hasse ?

insgesamt etwas kurz, wenn man weiß wo man hin muss.

man merkt dem spiel das Alter im Kern schon an. Im ng+ bin ich eher durchgerannt für die restlichen Zauber und Wunder und war erstaunt wie schnell ich durchs Level komme. Ansonsten kann ich nicht wirklich Kritik üben. Man weiß wenn man das Remake kauft was man erwartet. Und man bekommt genau das was man erwartet. Die Optik ist schon extrem schön, vor allem da souls Titel nicht gerade Grafikbomben sind. Und das wahlweise in 60fps.

man bekommt hier zum Start einen Klassiker neu aufgelegt. Und der kann sich sehen lassen.

ich würde auch zu einem Dark souls 1 von bluepoint nicht nein sagen. Oder bloodborne oder alle anderen ?.

eine extrem gute 9.

Link to comment
Share on other sites

War auch mein erster Souls Teil und die doch sehr zurückhaltende Erläuterung zum Spiel zu Beginn hat doch zur einen oder anderen Stunde auf Google geführt xD

Nichts desto trotz ist das Spiel der absolute Hammer. Es ist definitiv eines der besten Spiele die ich je gespielt habe und sobald man die Spielmechanik raus hat und sich mit seinem Charakter eingespielt hat, macht es immer mehr Spaß. 

Einiger Abzug ist die Skalierung der Gegnerstärke in NG+, NG++ usw. 

Wenn der Gegner vorm Boss 10 mal tödlicher als der Boss selbst ist, dann gibt es da Luft nach oben, wie ich finde. Aber das ist meckern auf wirklich sehr hohem Niveau. 

Etwas gestört hat mich das Matchmaking noch. Von 50 Versuchen konnte ich vielleicht 10 mal in eine andere Welt eindringen und 9 mal ist dann ein Netzwerkfehler aufgetreten. So habe ich Stundenlang gebraucht um mal einen Spieler für die letzte Trophäe zu töten. Hätte natürlich hier auch jemanden übers Forum suchen können, aber das ist prinzipiell auch nicht Sinn des Spiels. 

Aber das nur am Rande, das Spiel hat mich total fasziniert und ich werde sicherlich auch nochmal andere Klassen spielen (Jetzt Tempelritter). 

Für mich 9/10!

Link to comment
Share on other sites

Eine 10. Mein erstes Souls Spiel. Mensch hat ich eine Gaudi. Sehr gutes Gameplay. Und die Story gefällt mir auch sehr gut. Obwohl Teils kryptisch erzählt. Ich hatte noch nie so eine starke Lern- Motivationskurve in einem Spiel, wie hier. Kann das jedem nur ans Herz legen, der auf Herausforderung steht. Hat unglaublich viel Spaß gemacht. 

Edited by Resitor93
Inkomenz am Rechsshreibung
Link to comment
Share on other sites

Ich habe mit einern9 gevotet. Für eine 10 fehlte eindeutig das "gewisse etwas". ?

Das Spiel sieht wirklich wunderschön aus aber Grafik sollte IMMER nur ein netter kleiner Bonus sein, denn zu einem guten Spiel gehört weitaus mehr. ^^

Ich habe jede Sekunde genossen und war gerne vertieft in das Game. Kann es nur jedem empfehlen. :-)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe für 9/10 abgestimmt. Insgesamt ein sehr, sehr guter Launch-Titel. Grafisch top, Musik und Sound auch und über das Gameplay müssen wir nicht viel reden. BluePoint hat hier wirklich sensationelle Arbeit abgeliefert. Die Könige der Remakes.

Warum "nur"  9/10? Nunja es ist ein Remake, kein brandneues Spiel was Innovationen bringt. Daher der kleine Abstrich...und die Sache mit den Zaubern/Wundern. Einmal NG+ hätte gereicht @BluePoint 

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...