Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Necrid83

Members
  • Posts

    6975
  • Joined

Personal Information

  • Wohnort
    Leipzig

Recent Profile Visitors

10818 profile views

Necrid83's Achievements

  1. Ich habe ja genau die gleiche SSD,nur eben mit 2GB (siehe Beiträge hier im Thread) und auch andere Hersteller getestet, doch überall ist es das gleiche Ergebnis. Das Sony hier "betrügt", kann ich mir nicht vorstellen. Eher wundert es mich aber, dass es bei Tests zu PS5 mit SSD kein Thema ist. Ich wollte mich diesbezüglich ja schonmal an Sony wenden, aber irgendwie kommt man nur bei diesem "Playstation Experten" raus, der -sorry- überhaupt keine Ahnung hat. 😑
  2. Eure Tipps haben mir sehr geholfen. Damit war die Sache gleich beim ersten Versuch geschafft. 🙂👍🏻
  3. Hi Community, ich suche jemanden mit dem ich zusammen die Onlinetrophäen holen kann. Die kommende Woche würde dafür sehr gut passen, da ich nachmittags zuhause bin. PSN: Necrid83 Edit: Erledigt!
  4. Ich habe auch zuerst die PS4-Version auf Platin gebracht und da kam es am Anfang des 66. Kampfes. Jetzt erspiele ich an der PS5 die Platin. Die Trophäen müssen dort ja sowieso neu getriggert werden.
  5. Es handelt sich hier um eine verbuggte Trophäe. Ich selbst habe jetzt schon mehr als 60 Kämpfe bestritten, aber freigeschaltet wurde sie noch nicht. Bei PSNProfiles haben sich schon einige Spieler gemeldet die das gleiche Problem haben. Meine Tipps wären: Da es vorkommen kann, dass die Trophäe nicht nach dem 50. zwanglosen Versus-Match freigeschaltet wird, sollte man weitere Runden in diesem Modus absolvieren. P.s.: Die Aussagen und Ergebnisse gehen etwas auseinander. Bei manchen klappte es auch beim 50. Match, andere hatten über 100 Runden gespielt. Ebenfalls hatte ich jetzt gelesen dass man nach jedem Match neu suchen soll, obwohl es -laut Beschreibung- keinen Unterschied macht ob man unterschiedliche Gegner, oder nur einen einzigen aber 50 Matches lang hat. Ich habe die Trophäe jetzt am Anfang des 66. Matches (PS4) erhalten. Edit: Bei der PS5-Version kam "Konkurrent" mitten im Kampf, besser gesagt während der ersten Runde des 58. zwanglosen Matches.
  6. Nur rein aus Interesse (habe alles auf Gold): Wurden die Zeiten einfacher oder schwerer gemacht?
  7. Brauche ich für VR Cases Files eigentlich die reguläre PS4-Version oder ist dieses hier eine Fassung für sich?
  8. Was anderes außer umtauschen wird dir nicht bleiben wenn du sonst schon alles mögliche probiert hast. Zumindest kannst du dadurch testen ob es an der Erweiterung liegt oder irgendwas am Steckplatz der PS5 defekt ist.
  9. Ich würde sie nochmal aus- und erneut einbauen. Eventuell lag es ja an der ersten Inbetriebnahme der PS5.
  10. Hab dein Edit gelesen, meine Antwort passt -denke ich- trotzdem, egal ob mit oder ohne Edit. 😅 Thema Tastatur: Meine habe ich vor Jahren mal für die PS4 gekauft und die funktioniert ohne Probleme mit der Fünfer. Was soll man dazu sagen?! 🤨
  11. Echt? Ein Sony-HS unterstützt die BT-Funktion nicht?! Was soll ich dazu noch sagen ... Turtle Beach und auch Steelseries werben mit PS5-Kompatibilität, aber Bluetooth wird dann nicht unterstützt, obwohl die Geräte es haben ... hmm. Erstmal dahingestellt dass der Support seitens Sony erst eingeführt wird, auch wenn dies natürlich wieder ganz schwach von Sony selbst ist. Kompatibilität zu Peripherie sollte einfach vorhanden sein. Da spreche ich von den großen Marken und natürlich nicht vom 0815-China-Headset was unbedingt dabei sein muss. P.s.: Werde aber wohl das Arctis Nova 7P behalten, da es für mich einfach das beste Gesamtpaket hat. Das Stealth 700 hat zwar auch einen guten Sound und eine App wo man seine Einstellungen machen kann, aber es ist schwer und es wird mir schnell warm unter dem Ding. Tragekomfort ist halt auch sehr wichtig.
  12. Hatte mir nun noch das Turtle Beach Stealth 700 Gen 2 Max bestellt um noch ein drittes zu testen. Guter Klang und der Komfort das HS mit einer Smartphone-App konfigurieren zu können ist schön, aber das recht hohe Gewicht und dass es recht schnell warm darunter wird ist nicht so toll. Falls jemand eine Antwort geben kann: Warum hat es eine Bluetooth-Funktion, aber warum funktioniert es nicht mit der PS5? Habe versucht es zu verbinden, aber das möchte einfach nicht funktionieren. Kann jemand weiterhelfen?
  13. Ich habe mir jetzt mal das Arctis 7P+ Wireless und das Arctis Nova 7P Wireless von Steelseries bestellt. Leider gibt es hier ein paar Probleme und ich hoffe dass mir jemand helfen kann. Ich hatte mir erst das Arctis 7P bestellt, weil ich dachte dass der Dongle für den kabellosen Empfang an der PS5 nicht nötig ist. Leider habe ich mich da geirrt und bestellte mir noch das Nova 7P, da dieses den Dongle nutzt, aber auch eine BT-Funktion bietet. Beim Versuch es via Bluetooth mit der PS5 zu verbinden bekam ich leider eine Fehlermeldung. Jetzt dachte ich dass es evtl. an der Software liegt. Also an den Laptop und "Steelseries GG" geladen. Jetzt habe ich in der Software aber das Problem dass es keines der beiden Headsets erkennt. Beide werden beim Anschluss via USB aber vom PC erkannt. Ich habe auch schon nach Lösungen gesucht, die bisher nichts brachten (Neustart, erneute Installation etc.). Kann jemand von euch vielleicht helfen? P.s.: Mir ist es schleierhaft, wieso Steelseries diese Headsets mit einer PS5-Kompatibilität bewirbt, dann aber so ein Dongle dabei ist, der beim anschließen den vorderen USB-A-Anschluss verdeckt. Sorry, aber das ist nicht wirklich helle gelöst! Edit: Habe jetzt schon dank der Google-Suche herausgefunden dass man den Dongle für die Verbindung mit dem PC nutzen muss.
×
×
  • Create New...