Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


HellKaiser

Prince of Persia Sands of Time Remake

BLUBb007

prin.png.173284d024f9e1480d843f6199340088.png

 

RELEASE 21.01.2021 /// PLATTFORM PS4 /// ENTWICKLER Ubisoft /// PUBLISHER Ubisoft

 

WEITERE DETAILS

Spoiler

BESCHREIBUNG

Inmitten der glühenden Sande des alten Persiens wird in einer antiken Sprache eine Legende gesponnen. Sie erzählt von einer Zeit, die aus Blut geboren war und in der Lug und Trug regierten. Ein junger Prinz wird von den dunklen Mächten eines magischen Dolches angezogen und dazu verleitet, ein tödliches Übel zu entfesseln, das über ein wunderschönes Königreich hereinbricht. Prince of Persia: The Sands of Time wurde ursprünglich im Jahr 2003 veröffentlicht und hinterließ bei den Spielern dank des innovativen Gameplays, einer fesselnden Geschichte und der charismatischen Charaktere einen bleibenden Eindruck! Schalte Prince of Persia – das Originalspiel von 1989 – im Laufe deines Abenteuers frei und greife dann jederzeit über das Hauptmenü darauf zu.

 

QUELLE

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0001-CUSA18532_00-POPSOTREMAKE2020

 

TRAILER

 

AMAZON-PARTNERPROGRAMM

image.png.c5417d9468089860a1502e66473a6845.png

Trophies.de über das Amazon-Partnerprogramm unterstützen

Message added by BLUBb007

Recommended Posts

 

Remake zu Prince of Persia: The Sands of Time angekündigt

 

1823805226_prince_of_persia_sands_of_time_remake_ankndigung.jpg.b7e643243bbd8f43433243fe8e7da1e5.jpg

 

Im Rahmen ihres Ubisoft-Forward-Events hat Ubisoft ein Remake zu Prince of Persia: The Sands of Time angekündigt. Das Spiel soll am 21. Januar 2021 für PlayStation 4, XBox One und PC erscheinen. Das Original erschien erstmals 2003 unter anderem für PC und PlayStation 2. Später folgte ein Remaster für die PlayStation 3, das zusätzlich noch die Nachfolger Warriors Within und The Two Thrones enthielt.

 

In der Neuauflage von Prince of Persia: The Sands of Time begibt ihr euch als Prinz auf eine Reise, um euer Königreich vor dem verräterischen Wesir zu retten. Es wird neue Gegnermodelle und brandneue Filmsequenzen geben sowie Verbesserungen an Stimmen, Sounds, Parkour-Animationen und Soundtrack. Kameraführung, Steuerung und Kampfsystem wurden ebenso komplett erneuert und an heutige Standards angepasst. Ihr habt zudem die Möglichkeit, zwischen der ursprünglichen oder der modernisierten Steuerung zu wechseln.

 

Als kleines Schmankerl können Spieler auch in der Neuauflage Prince of Persia - das Originalspiel aus dem Jahre 1989 - im Laufe ihres Abenteuers freischalten und haben dann jederzeit über das Hauptmenü darauf Zugriff. Zudem verspricht man weitere Überraschungen. 

 

Ankündigungstrailer

 

Edited by Belian
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Yes! :emot-woop:

Ein Sands of Time - Remake und dann auch noch für die PlayStation 4. Ubisoft zeigt sich in letzter Zeit wirklich wieder von einer sehr guten Seite und das gefällt mir extrem gut. Ich glaube, ich kann mir die PS5 erst einmal sparen, wenn ich an die ganzen Third-Party-Titel denke, die dieses und nächstes Jahr noch für die PlayStation 4 erscheinen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Design ist so weird.... und vieles sieht so... bescheiden aus :S

Ich warte noch ab wie es wird. Kann was werden, aber ich befürchte schlimmeres...

Edited by ItachiSaix
  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hätte lieber ein neues PoP, als wieder nur ein Remake. 
Und vor allem entwickelt das UbiSoft für die PS3 oder was? Himmel sieht das furchtbar aus...

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Find es sieht eher wie ein mittelmäßiges Remaster, statt Remake aus.

Naja glaub die haben für das Ding auch sehr wenig Budget..

 

Wenns dennoch gut umgesetzt ist und ned 70 Mücken kostet, dann vielleicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Oh, wie lang hab ich mir einen "neuen" Prince of Persia-Titel gewünscht, und da Sands of Time neben Prince of Persia (PS3) mein Lieblingstitel der Reihe ist und ich den nach wie vor in guter Erinnerung noch von PS2-Zeiten habe, wird das für mich wohl Day One gekauft. :x

Ich hab mir ja schon länger gedacht, nachdem immer wieder mal sowas durchsickert, dass PoP noch nicht ganz tot ist.

Ich find's auch sehr schön, dass Ubi das Spiel noch für die PS4 veröffentlichen will, wo ich mir doch nicht gleich zum Release eine PS5 anschaffen möchte.

 

Ich krieg grad Gänsehaut wenn ich an den Beginn des Originals denke: "Soll ich Euch eine Geschichte erzählen?"

shut up and take my money GIF

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich dachte erst 'wasn das?! sieht ja grottig aus', aber am Ende werde ich es mir eh holen. Sands of Time war immer mein liebster Teil der Reihe. Jetzt warte ich nur noch auf ein Remake der Legacy of Kain-Reihe. <3

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab mich für Prince of Persia nie interessiert.

Und dann hab ich gestern den Stream von Ubisoft gesehen und den Entwicklern hinter dem Remake zugehört.

Die stecken da so viel Liebe rein, weil sie - als indisches Team - besonders intensiv daran arbeiten der Welt Indien zu vermitteln.

 

Jetzt interessiere ich mich für Prince of Persia.

Was für tolle Leute!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich würde echt gerne mal wissen, auf was für einem Bildschirm ihr eure Trailer anschaut. Was genau sieht denn da bitte so derart schlecht aus? Oder seid ihr nach all der GoW und HZD Grafik so sehr verwöhnt? :D

Sorry, aber wenn ich an das Original denke, sieht das Remake einfach nur atemberaubend aus. :drool5: Und das sagt einer, der sonst manche Games an seinem High-End PC auf Ultra zockt. Gerade wegen der Grafik. :yesnod:

 

Aber dennoch, ich hab genug von Prince of Persia. Ich fand die gesamte Reihe richtig toll. Aber noch mal muss ich es nicht mehr haben. :redface:

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das ist natürlich immer subjektiv, aber für mich sind 39,99€ mehr als nur in Ordnung. Man bekommt hier schließlich ein komplettes Remake eines Spiels, weswegen man sich auch auf neue Gameplay-Mechaniken, neue Zwischensequenzen, optimierte Kameraperspektiven, eine neue und (zumindest für mich) sehr ansprechende Grafik des Spiels uvm. freuen darf.

Mit Yuri Lowenthal hat man zudem nicht nur einen erstklassigen und hervorragenden, sondern zugleich auch den originalen bzw. ursprünglichen Sprecher des Prinzen verpflichtet. Das alles spricht für mich sehr dafür, dass man dieses Remake keineswegs mal so nebenbei produziert, sondern es absolut ernst nimmt und auch an die Fans der Reihe denkt.

 

Die Kritik an der angeblich schlechten Grafik, die für mich bereits sehr schön aussieht, aber wohl noch besser aussehen wird (siehe Screenshot), kann ich auch so gar nicht nachvollziehen. Letztlich ist das natürlich auch eine subjektive Wahrnehmung und wenn man es so empfindet sowie das gesamte Spiel darüber definiert, dann ist es eben so, aber in meinen Augen muss ein Spiel keine High-End-Grafik besitzen, um oben mitzuspielen.

 

Ich freue mich jedenfalls auf das Remake und hätte hier auch jederzeit den Vollpreis bezahlt.

 

Screenshot

Spoiler

Inside Prince of Persia: The Sands of Time Remake, the Debut Game for Ubisoft India Studios

 

  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Grafik sieht aus als ob vieles von der PS2 übernommen wurde. Muss man mal abwarten auf das fertige Produkt.

 

Dafür jedenfalls sind 40 Ocken zuviel !

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Verstehe das Gemecker hier wegen der Grafik auch nicht.:/

Gut, es ist keine High-End Grafik, aber wer das Original kennt, sollte einen deutlichen Unterschied sehen.

Ich glaube die meisten sind heutzutage einfach verwöhnt, von Spielen wie God of War, Horizon Zero Dawn und Co.

Mir gefällt die neue Optik und ich werde mir das Remake definitiv holen, da ich ein riesen PoP Fan bin.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Nicht nur verwöhnt. Ich glaube, man hat auch noch gar nicht gecheckt, dass es keine Hochglanzgrafik sein soll. Das ist der typische Look von PoP. Alles andere würde hier auch gar nicht passen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich weiß ja nicht,  wo die Grafik im Trailer auf PS2 Niveau sein soll, außer am Anfang in der Sanduhr, was so gewollte ist, um den Unterschied zu zeigen. Der Rest ist auf jeden Fall neuzeitiges, gutes AA Grafikniveau.

Ob ich es mir holen werde weiß ich nicht, ich habe Sand of Time schon so oft gespielt auf PS2 udn PS3 :D. Aber ich glaube ich habe jedes Mal auf deutsch gespielt, die Stimmen klangen so merkwürdig in meinen Ohren. Bin mal gespannt, ob es Synchronisationen in anderen Sprachen überhaupt geben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Grafik finde ich - vom gezeigten her - nicht so toll und nicht zeitgemäß.. ist einfach so. Mir ist Grafik aber eher egal... ich würde das Spiel aber kein "Remake" nennen.. eher Remaster.

Ich werds mir aber dennoch nicht holen, weil ich das auch schon echt oft gespielt habe damals und auch die Triologie mehrfach.. zusätzlich denke ich dass das Gameplay etwas "veraltet" ist und mich nicht mehr wie damals so stark unterhält.

 

Da hätte ich mir einen neuen Teil gewünscht. Hoffenlich aber mal kein Assassins Creed Klon..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...