Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

BloodyAngelCherr

Moderator
  • Posts

    3540
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by BloodyAngelCherr

  1. Fährt man da einfach mit dem Auto zu anderen Leuten, holt sich das Rezept ab und fährt zum nächsten?
  2. Dann Glückwunsch zur Platin und toll das es dir gefallen hat
  3. In den LF hatte ich vorher tatsächlich bereits reingeschaut, aber irgendwie konnte ich mir nichts darunter vorstellen. Hab mir jetzt mal nen Trailer gegeben und ich habe Fragezeichen überm Kopf
  4. Klingt interessant. Mal beobachten
  5. Du brauchst nur einen Empfänger, da der Router in dem Falle der Sender ist und anscheinend ja nur ein Raum weitersteht? Ein Mesh System unterscheidet sich nochmal von Repeatern. Repeater greifen das Signal auf und erhöhen die Reichweite, aber meist ist das verbunden mit einem großen Verlust an Geschwindigkeit, da der Zugangspunkt beim Router weiterhin liegt. Bei Mesh wird jeder Adapter zu einem eigenständigen Zugangspunkt, wo sich die Geräte unterbrechungsfrei einwählen sobald diese Näher sind als zb der Router. Dadurch hat man im WLAN keine Reduzierung der Geschwindigkeit wie bei Repeatern und das WLAN Netz wird zusätzlich erweitert/vergrößert. Die meisten Mesh Adapter haben zusätzlich LAN Ports auf der Rückseite. Ich selbst nutze den Speedport Smart 4+ mit den WLAN Mesh der Telekom. Auf Grund der Hausgröße habe ich vier Stück im Einsatz. Die Playstation 5 ist bei mir über LAN an einem der Adapter angeschlossen und hatte bisher keinerlei Verbindungsprobleme. Von der Geschwindigkeit habe ich keinen Unterschied zum direkten anschließen am Router feststellen können. Zur Veranschaulichung: Router steht mittig im Erdgeschoss bei uns, meine Playstation 5 im Wohnzimmer über der Garage. Also mehrere Zwischenwände, eine Betondecke und zwei Dächer liegen dazwischen und ich habe eine sehr gute Verbindung. Ich kann natürlich nur für mich sprechen und für Bekannte die das haben und bisher habe ich von denen keine Beschwerden gehört. Es kann natürlich trotzdem sein, das bei dir ein anderes Problem vorhanden ist und Mesh keinerlei Besserung bringt. Daher auch mein Hinweis darauf das du dank Fernabsatzgesetz 14 Tage Rückgaberecht hast und man in diesen 14 Tagen ja einfach mal testen kann Wenns gar nichts ist oder die Probleme weiterhin existieren einfach zurücksenden. Das S Paket kostet monatlich übrigens 3,95.
  6. Nein, muss nicht aber kann und das kann ist leider sehr häufig anzutreffen. Man muss die Probleme dabei nicht mal im eigenen Heimnetz haben, die können Störungen im Netz verursachen so das andere Kunden Probleme haben. Nicht umsonst ist mittlerweile auch die Bundesnetzagentur eingeschritten. Das Mesh System ist eine extrem gute Alternative und gibt es mittlerweile auch von diversen Anbietern.
  7. Auf keinen Fall Powerline! Da kann es zu ganz anderen Problemen kommen. @NewPresident welcher Router ist das denn? Ich habe meine PS5 über LAN an einem Mesh System angeschlossen. Dann musst du nämlich auch keine Löcher bohren. https://www.telekom.de/zuhause/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router/speed-home-wlan-mit-wlan-paket-s;sid=I07PpMsAK2jFpKmAuFDcWpYGeUO0oD53be629AE3aQk_ZRQn4s0XvXsyy0_21NAWEsg= Durch das Fernabsatzgesetz kannst du das ja einfach mal testen und wenn dein Problem dadurch nicht gelöst wird innerhalb der 14 Tage zurückschicken.
  8. Solche Probleme habe ich nicht. Ist sie per LAN oder WLAN am Router dran?
  9. Hellblade stand ja auch extrem lange auf der Liste und muss aber auch schon länger gelöscht sein.
  10. Wollte Hellblade nicht Amedala bereitstellen? Genauso wie 11 - 11 Memories Untold.
  11. Glückwunsch Es freut mich, dass dir das Spiel so gut gefallen hat. Ich fands auch klasse und würde mich auf weitere Titel vom Studio freuen
  12. Aus und vorbei Leute! Das war ein verdammt knappes Rennen. Mit nur einer Stimme mehr gewinnt: Among Us! Wir bedanken uns schon mal an die vielen Teilnehmer bei der Umfrage und hoffen auf rege Teilnahme am Turnier. Weitere Infos folgen dann in kürze.
  13. Von mir gibt es eine 5. Ich habe einfach mal versucht mich in die Zielgruppe hineinzuversetzen und denke daher, dass das Spiel Durchschnitt ist. Die Grafik ist nicht mal ansatzweise up to Date, wobei das für Kinder eher unwichtig sein dürfte. Die Aufgaben wiederholen sich halt die ganze Zeit, wodurch das Spiel schnell monoton wird und man eigentlich jeden Tag nur das nötigste macht und dann den Tag beendet. Positiv muss man hervorheben, dass die Steuerung funktioniert und auch keine Bugs vorhanden sind, was bei diesen Spielen nicht gerade selbstverständlich sind. Auch sehen die Pferdemodelle gut aus und in den Büchern werden viele gute Tipps gegeben. Für Kinder könnte sich das Spiel lohnen, da Kinder einfach anders an solche Dinge rangehen und nicht auf Trophäen spielen.
  14. Eine ganz klare 2. Die Trophäen sind nicht schwer, man muss halt nur etwas Geduld mitbringen.
×
×
  • Create New...