Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

HellKaiser

Moderator
  • Content Count

    3515
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About HellKaiser

  • Rank
    Team | Redaktion

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Spike Chunsoft kündigt Re:Zero – The Prophecy of the Throne an Spike Chunsoft kündigt ein Spiel zur beliebten Light-Novel- und Animeserie Re:ZERO -Starting Life in Another World- an. Das Spiel trägt den Titel Re:Zero – The Prophecy of the Throne und soll im Winter 2020 in Japan für PlayStation 4, Nintendo Switch und für den PC via Steam erscheinen. Eine offizielle Ankündigung für den Westen gibt es zwar noch nicht, doch wurde Anfang der Woche durch einen Eintrag bei Amazon UK eine Veröffentlichung hierzulande bereits angedeutet. Bei Re:Zero – The Prophecy of the Throne handelt es sich um ein taktisches Adventure mit einer neuen Handlung, die vom Re:ZERO-Autor Tappei Nagatsuki selbst überwacht wird. Neben bekannten Charakteren wie Subaru, Emilia und Rem werden auch brandneue Charaktere auftauchen. Einen Monat nachdem Subaru sein neues Leben in einer anderen Welt begonnen hat, erscheint plötzlich ein vom Königlichen Schloss entsandter Abgesandter mit der Nachricht, dass die Wahl zum nächsten König verschoben wurde, nennt aber keinen Grund. Die Verschiebung dieses großen Ereignisses, das über den nächsten Herrscher des Königreichs Lugunica entscheidet, veranlasst Subaru und seine Freunde zum Handeln. Sie kehren in die königliche Hauptstadt zurück, nur um festzustellen, dass ein sechster Kandidat seinen Anspruch auf den Thron geltend machen möchte. Da es sich bei einem der Kandidaten um einen Betrüger handelt, wird der Verdacht direkt auf eine bestimmte Frau gelenkt: Emilia. Welche Antworten liegen jenseits des geheimnisvollen Geflechts aus Attentaten, Verrat und Verschwörungen...?
  2. Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition erscheint am 27. August im Westen Square Enix hat endlich den Erscheinungstermin von Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition bekannt gegeben. Demnach wird das Rollenspiel voraussichtlich weltweit am 27. August für PlayStation 4, Nintendo Switch, iOS und Android erscheinen. Während die PS4- und Switch-Version in Japan sowohl physisch als auch digital erscheinen werden, wird es im Westen lediglich eine digitale Veröffentlichung geben. Die Remaster-Version von Crystal Chronicles, welches ursprünglich für den Nintendo Gamecube erschien, bietet eine Bildschirmauflösung von 1080p, einen Online-Multiplayer-Modus für bis zu vier Spielern, neue herausfordernde Dungeons, neue Gegenstände und neu aufgenommene Stimmen. Ebenfalls neu hinzugekommen ist die Mimik-Funktion, mit welcher ihr eurem Charakter das Aussehen eines anderen Charakters verpassen könnt, den ihr auf eurer Reise begegnet seid. Zudem verfügt das Spiel über Cross-Play sowie Cross-Save. Final Fantasy: Crystal Chronicles ist ein Action-Rollenspiel, in der die Welt von einer schrecklichen Seuche heimgesucht wird. Die einzige Rettung liegt in der heilenden Kraft eines gesegneten Kristalls. Damit dieser Kristall sein Funkeln und seine Macht nicht verliert, werden ständig Mirula-Droplets benötigt, die sich in verschiedenen Dungeons finden lassen. Mit dem Wissen um das Schicksal der Dorfbewohner belastet, zieht die Kristall-Karawane los, um kostbare Mirula-Droplets einzusammeln und es wird eure Aufgabe sein, zusammen mit bis zu drei Mitspielern diese Karawane auf ihrer gefährlichen Reise zu beschützen. Neuer Trailer zu Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition
  3. HellKaiser

    Fairy Tail

    Fairy Tail - Koei Tecmo stellt Inhalt der Guild Box vor Koei Tecmo Europe hat ein neues Video zum kommenden Rollenspiel Fairy Tail veröffentlicht. In dem kurzen Video wird uns der Inhalt der Fairy Tail Guild Box vorgestellt. Diese enthält neben dem Spiel ein B2-Poster mit originalen Illustrationen, eine spezielle Ausgabe des Sorceres Magazins in japanischer Sprache, drei 3D-Charakterkarten, ein Sticker-Set und eine Sammlerbox. Die Guild Box kann für 99,99 Pfund (umgerechnet ~111,44 €) im europäischen Online-Store von Koei Tecmo für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC vorbestellt werden. Über Fairy Tail Fairy Tail basiert auf Hiro Mashimas meistverkaufter Manga- und Anime-Serie mit dem gleichen Namen und umfasst den von Fans favorisierten Tenrou-Island-Arc, den Grand-Magic-Games-Arc und den Tartaros-Arc sowie weitere Episoden aus dem ursprünglichen Kanon. Ihr werdet aber nicht nur in der Lage sein, Geschichten zu erleben, die zuvor in Manga und Anime erzählt wurden, sondern ihr werdet sogar noch nie dagewesene Story- und Quest-Elemente genießen können. Die Handlung beginnt damit, dass die Gilde vor einem schwerwiegenden Problem steht. Über zehn bekannte Charaktere werden euch zur Verfügung stehen, aus denen ihr eure Gruppe für dieses magische Abenteuer zusammenstellen könnt, darunter Natsu Dragneel, Lucy Heartfilia, Gray Fullbuster, Erza Scarlet, Wendy Marvell und viele mehr. Das Kampfsystem ist rundenbasierend und man verspricht feurige und intensive magische Schlachten wie in der Serie. Jeder Charakter verfügt über eine vielfältige Auswahl an Zaubersprüchen. Zudem können einige Charaktere wie Natsu von Modusänderungen profitieren. Darüber hinaus stehen einige Gildenmitglieder zur Unterstützung im Kampf zur Verfügung, darunter der Gildenmeister von Fairy Tail, Makarov Dreyar, der herbeigerufen werden kann, um mächtige Hilfe auf dem Schlachtfeld zu leisten. In Fairy Tail werden durch das Abschließen von Schlachten und Quests nicht nur Gruppenmitglieder aufgerüstet, sondern es werden auch Szenarien für die Bindung von Charakteren erstellt, mit denen die Gilde aufgerüstet und schließlich der Gildenrang erhöht werden kann, sodass ihr anspruchsvollere Missionen annehmen könnt. Fairy Tail erscheint hierzulande am 30. Juli für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC via Steam. Video zur Fairy Tail Guild Box
  4. One Piece: Pirate Warriors 4 - Charlotte Cracker als zweiter DLC-Kämpfer bestätigt Nachdem letzten Monat Charlotte Smoothie als DLC-Charakter zu One Piece: Pirate Warriors 4 bestätigt wurde, enthüllt Bandai Namco Entertainment in der neuesten Ausgabe der Weekly Jump nun den zweiten von insgesamt neun geplanten DLC-Kämpfern. Dabei handelt es sich dieses Mal um Charlotte Cracker. Charlotte Cracker ist ein Geschwindigkeits-Kämpfer, welcher eine unendliche Anzahl an Keks-Soldaten erschaffen kann, um mit seinen Gegnern zu spielen.
  5. Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai angekündigt Im Rahmen des »Dragon Quest Day Special Program – Dragon Quest: The Adventure of Dai«-Livestreams kündigte Square Enix heute ein neues Konsolen-Spiel zur Dragon-Quest-Reihe mit dem Titel Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai an. Das Spiel soll im kommenden Jahr in Japan erscheinen. Bei Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai handelt es sich um ein Actionspiel basierend auf dem gleichnamigen Anime, welcher im Oktober 2020 starten soll. Eine genauere Plattform-Angabe gibt es noch nicht, dafür aber einen ersten Trailer und zwei Bilder. Entwickelt wird das Spiel von Game Studio. In Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai werden Spieler in der Lage sein, Charaktere aus Dragon Quest: The Adventure of Dai frei zu steuern und mit bekannten Zaubersprüchen und Spezialangriffen gegen Monster und mächtige Feinde antreten zu können. Trailer zu Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai
  6. EU: PlayStation Store Update 27. Mai 2020 – Diese Woche neu im Store Seit der Einführung des PlayStation Network statten die Mitarbeiter von Sony dieses Woche für Woche mit neuen Inhalten aus. Damit ihr stets auf dem Laufenden bleibt, präsentieren wir euch wöchentlich die Store-Updates. Somit habt ihr eine detaillierte Übersicht der Spiele, die in den nächsten Tagen neu in den Store kommen. Neue Inhalte im PlayStation Network PlayStation 4 Spiele Demon’s Tier+ - 25. Mai Minecraft Dungeons - 26. Mai Minecraft Dungeons Hero Edition - 26. Mai Mortal Kombat 11: Aftermath Kollection - 26. Mai Warface: Breakout - 26. Mai Warface: Breakout – Deluxe Edition - 26. Mai Castle Pals - 27. Mai Many Faces - 27. Mai A Fold Apart - 28. Mai Atomicrops - 28. Mai Bug Fables: The Everlasting Sapling - 28. Mai Hotel R’n’R - 28. Mai Moonlighter: Complete Edition - 28. Mai Those Who Remain - 28. Mai Genetic Disaster - 29. Mai Little Misfortune - 29. Mai PONG Quest - 29. Mai Utawarerumono: Prelude to the Fallen - 29. Mai
  7. Deluxe Edition - 79,99€ Collectors Edition - 149,99€ Champions Edition - 179,99€ Legends Edition - 1999,00€
  8. Captain Tsubasa: Rise of New Champions erscheint am 28. August in Europa Bandai Namco Entertainment hat den Erscheinungstermin von Captain Tsubasa: Rise of New Champions für Europa bekannt gegeben. Demnach wird das Arcade-Fußballspiel hierzulande voraussichtlich am 28. August für die PlayStation 4, Nintendo Switch und für den PC via Steam erscheinen. Zudem wurde auch der Vorbestellerbonus zum Spiel bekannt gegeben. So werden Spieler mehrere Spielkleidungen erhalten, wenn sie das Spiel vorbestellen. Darüber hinaus wurden auch mehrere Sondereditionen vorgestellt, die es in Europa neben der Standard Edition geben wird. Deluxe Edition - 79,99 € (Nur digital erhältlich) Das Spiel Character Pass - enthält 9 DLC-Spieler Season Pass Bonus - Neues Champions-Spielkleidungsset Deluxe Edition Bonus - V-Jump-Collaboration-Spielkleidung Collectors Edition - 149,99 € (Nur erhältlich im Bandai Namco Store oder bei Amazon) Das Spiel Character Pass - enthält 9 DLC-Spieler Season Pass Bonus - Neues Champions-Spielkleidungsset Deluxe Edition Bonus - V-Jump-Collaboration-Spielkleidung Figur von Tsubasa Ozora Kunstdruck Sammelkarten von Tsubas, Mitsugi, Matsuyama und Hyuga mit Regenbogen-Laminat Stickabzeichen Steelbook Sammlerbox Champions Edition - 179,99 € (Nur erhältlich im Bandai Namco Store) Das Spiel Character Pass - enthält 9 DLC-Spieler Season Pass Bonus - Neues Champions-Spielkleidungsset Deluxe Edition Bonus - V-Jump-Collaboration-Spielkleidung Spezielles Fußballtrikot Figur von Tsubasa Ozora Kunstdruck Sammelkarten von Tsubas, Mitsugi, Matsuyama und Hyuga mit Regenbogen-Laminat Stickabzeichen Steelbook Sammlerbox Legends Edition - 1999,00 € (Nur erhältlich im Bandai Namco Store) Das Spiel Character Pass - enthält 9 DLC-Spieler Season Pass Bonus - Neues Champions-Spielkleidungsset Deluxe Edition Bonus - V-Jump-Collaboration-Spielkleidung Individuell gestalteter Tischkicker Spezielles Fußballtrikot Figur von Tsubasa Ozora Kunstdruck Sammelkarten von Tsubas, Mitsugi, Matsuyama und Hyuga mit Regenbogen-Laminat Stickabzeichen Steelbook Sammlerbox Über Captain Tsubasa: Rise of New Champions Captain Tsubasa: Rise of New Champions basiert auf der beliebten gleichnamigen Manga- und Animeserie und bietet eine vom Anime inspirierte Cel-Shading-Optik und realistische Effekte. Die Spieler erwarten spannende und actionreiche Matches und dank der einfachen Steuerung können Spieler unkompliziert Tore erzielen und blitzschnelle und fantastische Aktionen gegen ihre Gegenspieler zeigen. Neben einem Story-Modus bietet das Spiel unter anderem auch einen Versus- sowie einen Online-Versus-Modus. Neuer Trailer zu Captain Tsubasa: Rise of New Champions
  9. Blaster Master Zero und Zero 2 erscheinen im Juni für die PlayStation 4 Wie Inti Creates heute bekannt gab, werden die beiden Action-Adventures Blaster Master Zero und Blaster Master Zero II am 29. Juni für die PlayStation 4 im PlayStation Store erscheinen. Beide Spiele werden für je 9,99 € erhältlich sein. Der erste Teil ist bereits für Nintendo 3DS, Switch und PC erhältlich, der zweite für Switch und PC Wer beide Spiele lieber als physische Fassung im Regal stehen haben möchte, für den kündigte Limited Run Games gleich drei verschiedene physische Fassungen an, die ab dem 29. Mai für vier Wochen im Online-Shop von Limited Run vorbestellt werden können. Neben einer Standard Edition erhalten beide Spiele noch eine Classic und eine Collectors Edition. Die Classic Edition wird 54,99 Dollar (umgerechnet ~50,48 €) kosten und enthält neben dem jeweiligen Spiel (Blaster Master Zero oder Blaster Master Zero II) eine Retro-Hülle für eurer Spiel, ein Wende-Poster und den originalen Soundtrack. Die Collectors Edition wird für 129,99 Dollar (umgerechnet ~119,32 €) erhältlich sein und enthält sowohl Blaster Master Zero als auch Blaster Master Zero II sowie zwei Wende-Poster, zwei nicht funktionierende NES-Cartridges, zwei für die Cardridges passende Retro-Hüllen, zwei Metal-Panzer-Figuren, ein Echtheitszertifikat, ein Kunstdruck, den originalen Soundtrack zu beiden Spielen und eine besondere Box. Über Blaster Master Zero Blaster Master Zero, bereits erhältich für Nintendo 3DS, Switch und PC, basiert auf dem von Sunsoft entwickelten NES-Spiel Blaster Master aus dem Jahr 1988 und bietet im Vergleich zum Original viele Neuerungen bei Leveln und Endgegnern, neue Gameplay-Elemente wie zusätzliche Waffensystem, verbesserte Steuerung, eine spannendere Story, verfeinerte und erweiterte Entdeckungsmöglichkeiten und mehr. Ihr schlüpft in die Rolle des jungen Jason Frudnick, welcher das Schlachtfahrzeug Sophia III besteigt und sich auf ein Abenteuer in den unterirdischen Tiefen des Planeten begibt. Hier einige Details zum Gameplay: Über Blaster Master Zero II Die Handlung von Blaster Master Zero II ist direkt an den Vorgänger angelehnt und vereint seitlich scrollende Action mit Action-Adventure-Elementen aus der Vogelperspektive. Jason konnte die Erde vor den Mutanten retten, doch dabei wurde Eve infiziert. Die Helden reisen an Bord ihres neuen Panzers G-SOPHIA zu Eves Heimatplaneten Sophia, in der Hoffnung, dort ein Heilmittel zu finden, bevor Eves Körper vollständig korrumpiert wird. Hier einige Details zum Gameplay und den Action-Adventure-Erkundungen im Weltall: Trailer zu Blaster Master Zero Trailer zu Blaster Master Zero II
  10. Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition gibt es bis zum 26. Mai kostenlos für die PS4 Wer schon immer mal gerne in Final Fantasy XIV Online reinschauen wollte, für den gibt es nun eine gute Gelegenheit. Bis zum 26. Mai 2020 stellt Square Enix nämlich die Starter Edition zum MMO-Rollenspiel kostenlos für die PlayStation 4 im PlayStation Store zur Verfügung. Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition enthält das Basis-Spiel »A Realm Reborn« sowie 30 Tage kostenlose Spielzeit. Nicht enthalten sind die Erweiterungen Heavensward, Stormblood und Shadowbringers.
  11. XSEED Games kündigt Lokalisierung von Kandagawa Jet Girls an XSEED Games hat die Lokalisierung des Action-Racers Kandagawa Jet Girls bekannt gegeben. Das Spiel soll noch diesem Sommer in Nordamerika und Europa für die PlayStation 4 und für den PC via Steam erscheinen. Zu dieser Meldung wurde auch der Eröffnungsfilm zum Spiel veröffentlicht. In Kandagawa Jet Girls erfreut sich die Wasserrennsportart »Jet Race« großer Beliebtheit. Die klügsten und wagemutigsten jungen Athleten Japans begeben sich auf Hightech-Jet-Maschinen auf die Wasserstraßen von Tokio. Jeder Jetter schließt sich mit einem Schützen zusammen, welcher den Gegner mit verschiedenen Arten von Wasserpistolen beschießt. Die Fans sind wild, die Rennen wilder, und das Wasser großartig! Aber es steht mehr auf dem Spiel als nur ein oder zwei Trophäen. Jede Rennfahrerin verfolgt ihren eigenen Traum, welcher ihr Kraft gibt und sie antreibt. Manche fahren Rennen, um Ruhm zu erlangen, manche aus Pflichtbewusstsein, manche wiederum zur Machtdemonstration und andere einfach nur für den Nervenkitzel. Und jede von ihnen hat, zusammen mit ihrem Partner und ihren Konkurrenten, eine herzzerreißende Geschichte zu erzählen. Das Spiel bietet drei verschiedene Spielmodi. Im Story-Modus folgen Spieler der Handlung. Im Freien-Modus können Spieler gegen CPU-Gegnern antreten, sich an Zeit-Herausforderungen wagen und noch mehr unternehmen. Natürlich darf auch ein Online-Modus nicht fehlen, in welchem bis zu vier Spieler gegeneinander antreten und sich im Ranglistenmodus beweisen können. Es gibt über 60 Kostüme und dutzende Accessoires, mit denen man den Mädchen einen neuen Look verpassen kann. Auch die Frisur, die Haarfarbe und der Hautton lässt sich anpassen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, die Leistung seiner Jet-Maschinen zu steigern. Hierfür stehen über 50 Ersatzteile zur Verfügung. Und wer seine Maschine äußerlich verschönern möchte, kann das mit einem von vielen Stickern tun. Eröffnungsfilm zu Kandagawa Jet Girls
  12. HellKaiser

    The Ragnarok

    The Ragnarok - Neues Open-World-Adventure rund um die nordische Mythologie angekündigt Der chinesische Entwickler NetEase Games kündigt ein neues Spiel mit dem Titel The Ragnarok an. Dabei handelt es sich um ein auf der nordischen Mythologie basierendes Open-World-Adventure, welches für Konsole, PC, iOS und Android erscheinen soll. Viele Informationen gibt es noch nicht. Dafür gibt es neben einem Ankündigungstrailer auch erste Gameplay-Szenen, die ihr weiter unten vorfindet. Das Spiel wurde von Grund auf für Crossplattform-Gameplay konzipiert, damit Spieler auf allen Plattformen gemeinsam spielen können. Dafür hat NetEase Games laut GamerSky ein internationales Team auf die Beine gestellt, das sich allein zwei Jahre nur mit der Erforschung und Entwicklung der nötigen Grundlagen befasste. The Ragnarok handelt von der Weltuntergangsprophezeiung von Ragnarök und dem schicksalhaften Kampf von neun einzelnen Rassen, die in einer Welt, in der Drachen und Riesen leben, gegen die Zerstörung ankämpfen und ihre Heimat beschützen. Ihr schlüpft in die Rolle eines Helden, der auf die Welt gerufen wurde, um die Zerstörung durch Ragnarök aufzuhalten. Während eures Abenteuers erkundet ihr gefährliche Wüsten, vergessene Höhlen, alte Wälder und Fantasie-Städte, treibt Handel mit den Zwergen, folgt den Pfaden zwielichtiger Gestalten ohne gesichtet zu werden und deckt allmählich die Wahrheit hinter Ragnarök auf. Man verspricht den Spielern eine interaktive, dynamische und offene Welt, in der sich die Naturszenerie dynamisch verändern und Licht und Schatten sich bewegen sollen. Ankündigungstrailer zu The Ragnarok Gameplay-Szenen zu The Ragnarok
  13. HellKaiser

    Fairy Tail

    Fairy Tail - Veröffentlichung verschiebt sich um einen Monat Aufgrund der derzeitigen Coronavirus-Lage wird sich die Veröffentlichung von Fairy Tail erneut verschieben. Das gaben Der Entwickler Gust und der Publisher Koei tecmo heute bekannt. Aber keine Sorge, dieses Mal fällt die Verschiebung geringer aus. Demnach wird das Rollenspiel nun statt am 30. Juni 2020 hierzulande erst am 25. Juli 2020 für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC via Steam erscheinen. Über Fairy Tail Fairy Tail basiert auf Hiro Mashimas meistverkaufter Manga- und Anime-Serie mit dem gleichen Namen und umfasst den von Fans favorisierten Tenrou-Island-Arc, den Grand-Magic-Games-Arc und den Tartaros-Arc sowie weitere Episoden aus dem ursprünglichen Kanon. Ihr werdet aber nicht nur in der Lage sein, Geschichten zu erleben, die zuvor in Manga und Anime erzählt wurden, sondern ihr werdet sogar noch nie dagewesene Story- und Quest-Elemente genießen können. Die Handlung beginnt damit, dass die Gilde vor einem schwerwiegenden Problem steht. Über zehn bekannte Charaktere werden euch zur Verfügung stehen, aus denen ihr eure Gruppe für dieses magische Abenteuer zusammenstellen könnt, darunter Natsu Dragneel, Lucy Heartfilia, Gray Fullbuster, Erza Scarlet, Wendy Marvell und viele mehr. Das Kampfsystem ist rundenbasierend und man verspricht feurige und intensive magische Schlachten wie in der Serie. Jeder Charakter verfügt über eine vielfältige Auswahl an Zaubersprüchen. Zudem können einige Charaktere wie Natsu von Modusänderungen profitieren. Darüber hinaus stehen einige Gildenmitglieder zur Unterstützung im Kampf zur Verfügung, darunter der Gildenmeister von Fairy Tail, Makarov Dreyar, der herbeigerufen werden kann, um mächtige Hilfe auf dem Schlachtfeld zu leisten. In Fairy Tail werden durch das Abschließen von Schlachten und Quests nicht nur Gruppenmitglieder aufgerüstet, sondern es werden auch Szenarien für die Bindung von Charakteren erstellt, mit denen die Gilde aufgerüstet und schließlich der Gildenrang erhöht werden kann, sodass ihr anspruchsvollere Missionen annehmen könnt.
  14. EU: PlayStation Store Update 19. Mai 2020 – Diese Woche neu im Store Seit der Einführung des PlayStation Network statten die Mitarbeiter von Sony dieses Woche für Woche mit neuen Inhalten aus. Damit ihr stets auf dem Laufenden bleibt, präsentieren wir euch wöchentlich die Store-Updates. Somit habt ihr eine detaillierte Übersicht der Spiele, die in den nächsten Tagen neu in den Store kommen. Neue Inhalte im PlayStation Network PlayStation 4 Spiele A Fold Apart - 19. Mai Daymare: 1998 - 19. Mai Dungeon of the Endless - 19. Mai Golf With Your Friends Launch Edition - 19. Mai Pixel Ripped 1995 - 19. Mai Mafia II: Definitive Edition - 19. Mai Mafia III: Definitive Edition - 19. Mai White Day – Ultimate Horror Edition - 20. Mai Concept Destruction - 20. Mai Gal*Gun: Double Peace – Ultimate Edition - 20. Mai Rune Lord - 20. Mai Tower of Time - 20. Mai Trailmakers - 21. Mai Maneater - 22. Mai Monstrum - 22. Mai Saints Row: The Third Remastered - 22. Mai The Wonderful 101: Remastered - 22. Mai
  15. HellKaiser

    Genshin Impact

    Genshin Impact - Letzte geschlossene Beta findet im dritten Quartal statt Der Entwickler miHoYo hat zu Genshin Impact eine letzte geschlossene Beta für das dritte Quartal 2020 angekündigt. Neben PC, iOS und Android findet die Beta dieses Mal auch für die PlayStation 4 statt. Auf der offiziellen Seite kann man sich für die geschlossene Beta registrieren. Ein FAQ zur Beta findet ihr hier. Der geschlossene Betatest bietet einen Cross-Plattform-Koop-Modus, der es Spielern auf PC, iOS, Android und PlayStation 4 ermöglicht, sich zusammenzuschließen und sich gemeinsam einer Vielzahl von Herausforderungen und Gegnern zu stellen, um die große weite Welt von Teyvat erkunden zu können. Über Genshin Impact Genshin Impact spielt in der Fantasiewelt »Teyvat«. Es bietet eine frei erkundbare Welt, mehrere spielbare Charaktere, ein Element-basiertes Kampfsystem und eine spannende Geschichte. Spieler schlüpfen in die Rolle des geheimnisvollen »The Traveler« und man begibt sich auf die Reise, um nach seinen verlorenen Geschwistern zu suchen. Begleitet werden Spieler dabei von dem lebhaften Paimon. Erscheinen wird Genshin Impact voraussichtlich Ende dieses Jahres als Free-to-Play-Titel für PlayStation 4, PC, iOS und Android. Eine Version für die Nintendo Switch ist ebenfalls geplant, hat aber noch keinen genauen Veröffentlichungszeitraum erhalten.
×
×
  • Create New...