Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Dini_at_home_400

Moderator
  • Content Count

    2011
  • Joined

  • Last visited

About Dini_at_home_400

  • Rank
    Team | Foren & Feedback

Personal Information

  • Wohnort
    Immer in der Nähe von meinem Klavier. //_^
  • Interessen
    Trophäen jagen und ehemals Musiklevel bauen in LBP.
  • Beruf
    Kind des Universums

Recent Profile Visitors

3430 profile views
  1. Ja, ist es! Wir haben hier eine sehr gute Leitung und ich werde oft gefragt ob ich per Share Play helfe aufgrund meines 100% Accounts. Da lehne ich dankend ab, das ist ein Alptraum! Ich habe zuletzt vor 3 Wochen per Share Play das Gewächshaus in Stardew Valley für eine Freundin bepflanzt. Ich spiele Stardew Valley auf meiner Switch und habe meine Bebauung der Nutzpflanzen, Farmaufteilung etc. ziemlich gut gelöst und habe versucht ihr das zu beschreiben und da dies nicht gut funktioniert hat, habe ich ihr angeboten, dass eben für sie zu machen. Ich habe es instant bereut! Spielabbruch, ständig aus dem Chat geflogen, Verbindungsstörung, laggen ohne Ende, Bluescreen...es war alles dabei! Nur nervig die Funktion! :p Ich kenne niemanden der sich erfolgreich über Share Play schwierige Trophäen erspielen lassen konnte und meine Freundesliste ist ziemlich groß!
  2. Ich zitiere mich da selber: Share Play funktioniert ziemlich grottig und bei allen Trophäen, die ich als schwer einstufen würde, könnte mir Share Play nicht weiterhelfen! Nehmen wir mal als Beisiel LittleBigPlanet und alle Level ohne sterben spielen oder Need for Speed und alle Rennen auf Gold fahren etc. Das ist unmöglich zu schaffen mit Share Play! Wenn diese Funktion so toll wäre und gut zum Erspielen lassen von Trophäen funktionieren würde, warum nutzt sie kaum einer? Warum liest man auch hier im Forum so gut wie nie darüber obwohl es erlaubt ist? Weil es grottenschlecht funktioniert zum Trophäen erspielen die einem selber zu schwer sind sondern vielmehr genutzt wird um sich zu helfen, etwas im Spiel zu finden oder etwas zu bauen etc.
  3. Dito! Jeder darf hier abstimmen wie er mag und da eine Begründung nicht zwingend notwendig ist, muss ich deine Begründung nicht nachvollziehen können noch in irgendeiner Form unterstützen! Du machst dir im Gegenzug auch nicht die Mühe meine Sicht nachzuvollziehen. Von daher passt das. (Ich habe dich nicht zitiert und angesprochen weil ich deine Meinung verändern möchte, ich kann deine Trophäen Diskussion absolut nicht nachvollziehen und habe versucht sie zu verstehen.)
  4. @aNgRysHeEp Dir ist bewusst das bis heute Share Play und die Diskussion darüber, Verabredung etc. erlaubt war in unserem Forum und auch immer noch ist? Die Aussicht darauf, dass ein Verbot evtl. nicht zustande kommt und wir nicht mit Punkten abstrafen, löst bei dir diese Diskussion aus?
  5. Ist das dein ernst? Share Play ist Zeitbegrenzt, laggt unheimlich, funktioniert nur nach jedem gefühlt 10. Versuch und zum Erspielen von schweren Trophäen gänzlich ungeeignet durch die Zeitverzögerung. Share Play ist nicht die Wunderwaffe! Wie oft bin ich schon gefragt worden ob ich Leuten per Share Play helfe. Gerade bei kniffligen und reaktionsschnellen Trophäen ist das eine Strafe ohne Gleichen. Share Play kann helfen wenn man z.B. in Minecraft sein Dach auf einer Hochkomplizierten selbstgebauten Kirche nicht geschlossen bekommt und vor lauter Bäume den Wald nicht mehr sieht. Baubegabte Freunde können da helfen und den Baufehler finden! Und wenn sich dann eine Trophäe ala setze 20.000 Steine freischaltet, weil mein Freund den Zwanzigtausendsten Stein setzt und ich selber nur 19.999 Steine gesetzt habe, dann habe ich gegen eine Regel verstoßen, die mir ein Forum auferlegt und bin der Trophäe nicht wert? Bloß nicht speichern, nicht synchronisieren und am Besten gleich die Konsole wegschmeißen weil jetzt ist mein Account nichts mehr wert? Ich persönlich helfe nicht bei Share Play noch nutze ich das aber ich bin absolut dafür, dass jeder selber entscheiden darf, wie er spielen möchte!
  6. Das ist dasselbe. Es macht keinen Unterschied ob mein Freund/Freundin neben mir sitzt oder in seinem/ihrem Wohnzimmer und mir Trophäen erspielt. Entweder bin ich dafür dass mir Trophäen erspielt werden oder dagegen. Ich persönlich bin dagegen Share Play zu verbieten und zwar genau aus dem Grund, dass Leute, die sich Trophäen erspielen lassen wollen, dann auch wieder eher geneigt sind, ihre Accountdaten weiterzugeben oder sich ominöse Leute (gegen Geld) ins Wohnzimmer holen. Wenn Leute Hilfe wollen, finden sie Wege, da ist Share Play für mich noch der harmloseste Weg. Mir persönlich ist es auch egal wie Leute sich ihre Trophäen erspielen. Muss jeder selber wissen.
  7. Das mag ja sein aber wir haben hier im Forum keine vordefinierten Arbeitszeiten und sind nicht rund um die Uhr verfügbar. Wenn ein Beitrag gemeldet wird dann kann/wird er oft automatisch Versteckt von einem Programm in unserer Forumssoftware oder auch von einem Moderator (manuell). Dieser Moderator muss aber nicht zwangsläufig auch dem Foren & Feedbackteam angehören. Will heißen, das Foren und Feedbackteam übernimmt die Meldungen aber eine Beleidigung kann nicht 10 Std. oder länger nach einer Meldung unangerührt und unangesehen stehen bleiben eben weil sie oft Folgen hat und weitere Meldungen nach sich ziehen kann. Wiederum können wir Teamintern nicht erwarten, dass alle unseren Standpunkt haben und informiert sind um gut zu entscheiden, „kann erstmal stehen bleiben oder nicht.“ Wir arbeiten in Teams aber nach Bereichen aufgeteilt. Unsere Arbeitsweise ist hier: Bis zur Klärung werden betroffene Beiträge versteckt, dann bearbeitet und natürlich auch wieder sichtbar gemacht wenn alles ok ist. Im schlimmsten Falle und das ist uns schon passiert, zieht 1 Meldung gleich 19 weitere hinterher weil wir nicht schnell genug am Platz waren. Das möchten wir vermeiden. Ergänzend muss ich noch erwähnen, dass ich oft zwischen 2 Terminen hier reinschaue, Meldungen annehme, Beiträge verstecke aber erst viel später Zeit habe, mir die Sachlage anzuschauen, gegebenfalls Rücksprachen zu halten oder auch mein Team dazu zu bitten weil ich den ganzen Tag arbeiten bin und natürlich auch noch ein Leben nach der Arbeit habe. Eine Meldung gut und gewissenhaft abzuarbeiten kann gut und gerne sehr viel Freizeit in Anspruch nehmen und ist leider nicht in 10 min. erledigt.
  8. edit stiller: erledigt... Danke!
  9. Du hast es wahrscheinlich schon rausgefunden. ^^ Wenn du Phyllis einen Heiratsantrag machst, dann nimmt sie den erstmal nicht an, weil sie den Traum hat eine eigene Klinik zu eröffnen. Du erhältst nach dem Antrag eine Quest, in Folge dessen du die Klinik baust und damit auch die Trophäe freischaltest.
  10. Die Trophäe ist zur Zeit tatsächlich verbuggt. Sollte mit dem nächsten Patch allerdings wieder funktionieren.
  11. @Long John Don Soweit ich mich erinnern kann, habe ich nicht neugeladen bei Fallschaden oder Feuerschaden etc. Ich denke mal, dich darf kein Gegner verletzen aber du dich selber schon. Ach ja, die Übersicht kommt sehr bald und dann kannst du auch Areale abhaken bzw. abschließen bis auf wenige Sachen, wo man Questbedingt nochmal dahin muss.
  12. @Long John Don Genieß das Spiel und viel Spaß beim Platinieren.
  13. @Long John Don Ja, genau! Spiel beenden ohne speichern oder suizid ^^ helfen, wenn man verletzt wurde. Achte aber unbedingt hier drauf:
  14. Auch auf die Gefahr hin das niemand hier das liest... Portal Knights hat heute neue DLC Trophäen spendiert bekommen, die teils sehr schwierig alleine zu holen sind, deswegen würde ich mich sehr über tatkräftige Unterstützung freuen. PSN ID: Dini_at_home_400 Bitte mit Betreff „Portal Knights“. Dankeschön! Edit: Ich habe es geschafft! ^^
  15. Bis zur Platin habe ich gemütliche 115 Stunden gebraucht.
×
×
  • Create New...