Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

BlueSkorpion1000

Members
  • Content Count

    838
  • Joined

  • Last visited

About BlueSkorpion1000

  • Rank
    Silver State

Personal Information

  • Wohnort
    NRW
  • Interessen
    Was wohl...?

Recent Profile Visitors

2557 profile views
  1. Das ist eine sehr gute Frage. Warum sammel ich Trophäen? Ich würde mich wenn, nur als eine kleine Sammlerin bezeichnen, da ich in den 6 oder 7 Jahren erst 3.300 Trophäen bei 43 Platin angesammelt habe (natürlich aktueller Stand). Zum einen fand ich es richtig toll als die Trophäen eingeführt wurden, dass man eine kleine Belohnung erhielt, wenn bestimmte Dinge in einem Spiel erledigt wurden. Selbst wenn es im Spiel für z.B. 100 eingesammelte Gegenstände keine Belohnung gab, gab es aber meistens eine Trophäe. Zum anderen macht es einfach Spaß zu sehen wie sich der Balken von 0% auf 100% füllt. Die Trophäen sind für mich ein Ansporn, manchmal, natürlich nicht immer, ein Spiel noch länger zu spielen und mehr zu entdecken, als ohne diese Trophäen. Zusammengefasst heißt das also: Ich mache das, weil es mir Spaß macht und ich mich selbst für Spielfortschritte belohnen möchte.
  2. Knapp 7 Stunden habe ich für meinen ersten Durchgang auf normal gebraucht, dann nochmal einen Durchgang von knapp 5 Stunden für alle Sammelsachen und auf Extrem Schwer war ich nach fast 5 Stunden auch durch. Die ein oder andere Trophäe habe ich über die Kapitelauswahl nachgeholt und da gingen auch nicht mehr als 2 Stunden für drauf. Insgesamt habe ich also knapp 19 Stunden gebraucht.
  3. Ich vergebe eine 4 als Schwierigkeit, da ich manches auf Extrem Schwer schon recht knackig fand, aber ansonsten eine recht schnelle und einfache Platin.
  4. Von Level 20 auf Level 330. Brauche noch 30 Punkte und dann habe ich schon das nächste Level erreicht. Ich habe mich gerade richtig erschrocken und dachte ich wäre einem Hacker zum Opfer gefallen.
  5. Ich stimme mit einer Schwierigkeit von 3 ab, da ich fast kein Rennen auf dem zweiten Platz oder schlechter abgeschlossen habe, sondern alles gut beim ersten Versuch ging.
  6. Ich habe genau 30 Stunden gebraucht und dementsprechend mit 21-30 Stunden abgestimmt.
  7. Das Ende fand ich gut. Es lässt alles offen für einen zweiten Teil, der mir hoffentlich genauso viel Spaß macht. Man könnte sich vielleicht noch darüber streiten, ob das Happy End in diese Welt passt, aber andererseits denke ich mir: Warum nicht?
  8. Falls du die Trophäe noch nicht hast: Wenn du die fehlenden zwei Dinos freigeschaltet hast, schaltest du auch die restlichen Einträge für die Grabungstätten frei, nachdem du sie zum ersten Mal angeflogen hast. Es sieht so aus, als hätte jeder Dino der dir noch fehlt jeweils 2 Grabungstätten. Da ich nicht weiß, welche 2 Dinos dir fehlen, wird das schwierig mit dem beantworten. Ein Foto von deiner Datenbank der Dinos wäre hilfreich, dann weiß ich welche Dinos dir fehlen und wie du sie freischaltest.
  9. Weiß jemand für was die braunen Teile (Schraubenschlüsssel?) gut sind oder wie man die einlöst, wenn man Performance Teile verschrottet hat?
  10. Ich habe hinterher festgestelt, dass man extra manuell einen Spielstand für NG+ erstellen kann und dann hatte ich auch alle Waffen aus dem DLC. Habe seit gestern das Spiel auf Ultraschwer durch.
  11. Jetzt habe ich es auch endlich verstanden und weiß auch endlich welche Tricks damit gemeint sind. Ich bin die Halfpipes natürlich immer schräg angefahren... Auf jeden Fall danke!
  12. Weiß jemand wie die Combo-Challenge Lip-Revert-Manual endlich bei mir als abgeschlossen gilt? Ich verzweifel so langsam, aber vielleicht verstehe ich die Aufgabe für die Anfänger-Challenge auch falsch, THPS1+2 ist schon minimum 15 Jahre her. Lip ist ein Trick für mich in der Luft, der mit ausgefüht wird, dann folgt der Revert mit und direkt danach soll der Manual mit + eingeleitet werden, richtig? Das habe ich schon mehrfach geschafft, die Challenge gitl wie schon erwähnt aber nicht als abgeschlossen. Schaue ich nach, was denn Lip-Tricks sind, sind das angeblich Tricks mit und dadurch Grinde ich doch. Ich bin verwirrt und nach einem Grind ist es nahezu unmöglich direkt einen Revert einzuleiten, an einen Manual brauche ich erst gar nicht zu denken. Ich meine, das sollen ja Challenges für Anfänger sein... Hat irgendjemand eine Idee, woran es liegen könnte? An mir und meiner Unfähigkeit oder mache ich alles richtig, es zählt nur nicht?
  13. War es bei euch auch so, dass die PS4 einfach irgendeinen Spielstand auswählt für Neues Spiel+? Ich konnte gar keinen auswählen. Sieht so aus, als wäre der genommen worden, den ich hatte nach dem ersten Mal durchspielen. Find das etwas komisch, dass die Waffen aus Frozen Wilds nicht in meinem Inventar sind und die PS generell so tut, als hätte ich FW nie gespielt. Habe das nämlich extra noch vor meinem Ultraschwer Durchgang gezockt und mich auf Level 60 gelevelt. Oder sind die alle erst hinterher auswählbar, wenn man in der Mitte oder fast am Ende der Story angelangt ist?
  14. Also noch weiß ich nicht, ob ich mir das antun werde. Bin zwar gerade total in der Stimmung Spiele auf ihrem höchsten Schwierigkeitsgrad durchzuspielen, aber an Erbarmungslos habe ich keine guten Erinnerungen. Habe damals sogar den Glitch benutzt um das ganze nicht nochmal auf Erbarmungslos+ ein zweites Mal zu durchleben. Auf der PS4 habe ich es erst gar nicht mehr versucht. Vor ein paar Tagen habe ich Days Gone im Überlebensmodus durchgespielt, dann soll nach dem DLC Frozen Wilds Horizon Zero Dawn auf Ultraschwer folgen und dann hatte ich eigentlich vor, TLOU2 wieder auf 100% zu bringen. Mal schauen, vielleicht bin ich nach HZD auch erstmal bedient. Grundsätzlich finde ich die Trophäen nicht schlecht, vor allem für diejenigen, die Herausforderungen suchen. Nicht ein einziges Mal sterben zu dürfen stelle ich mir spannend vor. Sollte ich die Trophäen angehen, werde ich auf jeden Fall berichten.
  15. Habe eine Schwierigkeit von 5 vergeben. Die Vidic Trophäe aus dem Lost Archive DLC und die Styx Trophäe hätten mich fast in den Wahnsinn getrieben.
×
×
  • Create New...