Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß


dukenukemforever

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß  

183 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
    • 4 - unterdurchschnittlich
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
Durchschnittsbewertung: 8.39


Recommended Posts

ich kann hier auch eine bedenkenlose Empfehlung aussprechen, das Spiel macht horrormäßig einfach sehr sehr viel richtig.

Die Atmosphäre ist richtig schön düster und die Schockmomente sind auch meist gut gemacht.

Die Story fand ich auch klasse erzählt mit einigen guten Wendungen, da findet man bei den meisten Videogames echt schlechtere vor.

Vergebe daher eine 8/10.

Die einzigen Kritikpunkte sind der teils schlechte Ton und die etwas schwammige Steuerung.

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Ich gebe dem Spiel eine 8.

Story etc war gut und auch die Grafische Umsetzung.

Jedoch hatte ich bei mehrmaligem durchspielen dann das problem das es irgendwann eben eher träge wird und vorallem das egal wie man sich entscheidet das leider irgendwann nichts mehr verändert und sozusagen manche Charaktere dadurch eigentlich total unnötig werden weil sie nichts zur story beitragen. 

Aber trotzdem ein sehr gutes spiel.

Link to comment
Share on other sites

Ich geb eine 7. Atmosphäre und Graphik waren echt gut.

Story hingegen fand ich eher dürftig und die Charaktere bis auf 1-2 absolut unsympathisch. Da mir die Story nicht so wirklich gefallen hat und es Gameplay technisch nicht allzuviel zu tun gibt in dem Spiel wurde es dann leider auch recht schnell langweilig für mich.

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

10/10

 

Für 10€ bei Media Markt als nette Unterhaltung mitgenommen und dann das: WAHNSINN! Ich habe seit Dead Space kein Horrorspiel mehr gespielt, was mich dermaßen krass gefesselt hat! Die Atmosphäre, das Design, einfach alles großartig! 

Gerade die hakelige Steuerung und die hier und da eingeschränkten Kamerperspektiven haben den Horrorfaktor für mich noch verbessert. Entgegen der meisten Bewertungen hier finde ich, dass die Wendung in der zweiten storyhälfte mit den Wendigos der Spannung gut getan hat. Da musste ich permanent an die The Descent Filme denken und die haben mir sehr gut gefallen. Wenn ich überhaupt was zu beanstanden hab, wäre es höchstens, dass man mehr Trophäen mit anderen Szenarien hätte einbauen können. Wirklich sehr sehr sehr schade, dass es keine Fortsetzung geben wird.. absolutes Meisterwerk!

Link to comment
Share on other sites

Mit einer 7 gevotet. Fand das Szenario und die Story ganz gut, bin aber kein so großer Fan von Horrorspielen und teilweise ist es etwas weit hergeholt bzw. abartig. Fand es aber komisch, dass durch die Totem die Tode vorrausgesagt wurden, aber die Charakter nicht darauf reagiert haben, auch durch Tode von den Freunden wird einfach weiter gemacht als wäre nichts weiter.

 

Kann man schon mal spielen das Spiel ;)

Link to comment
Share on other sites

Hatte vor langer Zeit mal ein Gameplay von Gronkh zu diesem Spiel gesehen. 

Hat mich sehr angesprochen, sodass ich es selber auch spielen musste :D

Der Schmetterlingseffekt hat mich sehr beeindruckt, sodass die Story immer spannend geblieben ist.

Hab bis zum Ende mitgefiebert haha xD 

 

Hat mir sehr gut gefallen :thumbup:

Aus diesem Grund bewerte ich mit einer 8/10 :)

 

Bei Fragen könnt ihr mich gerne adden:

veteran610_

Link to comment
Share on other sites

Ich gebe eine 8/10.

 

Grafisch immer noch ansprechend, gute Charaketere und eine fesselnde Story mit den drei verschiedenen Antagonisten. Es gibt auch sehr viele spannende Momente. Ein Durchgang ist auch relativ lang.

 

Nachteil ist zum einen der schlechte Ton, trotz sehr guter deutscher Sprecher. Dazu kommt auch noch, dass es oft keine Lippensynchronität gibt. Das Spiel hätte auch etwas heller sein können. Die verschiedenen Handlungsebenen sind auch eher marginal. Wenn zwei Charaketere in einem Durchgang relativ früh sterben, tauchen sie im Durchgang, wo alle überleben, auch nur noch in einer Szene am Ende des Spiels wieder auf. Viele Unterschiede gibt es dann nicht, dass mehr als zwei Durchgänge rechtfertigt.

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Von mir eine glatte 7

Schöne Grafik, ein geile Story.

Mir hat einfach ein überspringen Button gefehlt beim 2 mal durchspielen man hätte viel Zeit ersparen können.

Von mir eine glatte 7

Schöne Grafik, ein geile Story.

Mir hat einfach ein überspringen Button gefehlt beim 2 mal durchspielen man hätte viel Zeit ersparen können.

Link to comment
Share on other sites

Das Spiel ist eine gelungene Hommage an kitschige Horrorfilme und macht eine Menge Spaß. Die Entscheidungen, die man trifft, verändern den Ausgang der Geschichte, die den Charakteren im Laufe der Geschichte widerfährt. Im Vergleich zu einem TellTale- oder Quantum Dream-Spiel bietet Until Dawn viel mehr einzigartige Features wie das Schmetterlingssystem, mit dem man die Entscheidungen für bestimmte Situationen im Spiel sehen kann.

 

Insgesamt ist Until Dawn ein unterhaltsames Spiel. Daher bekommt es eine 8 von mir.

Link to comment
Share on other sites

9 von mir, hier stimmt fast alles. Endlich mal ein Spiel das dem Namen Story Game gerecht wird. Dazu eine sehr geile Atmosphäre, gute Grafik und Entscheidungen haben hier auch einen Einfluss auf die Story, nicht wie bei vielen anderen Games, bei denen es dann egal ist wie man sich entscheidet, am Ende läuft es aufs gleiche hinaus.

Edited by jajacx
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Eine 9 von mir.

Mir hat Until Dawn wirklich gut gefallen und es hat mich sehr an meine jüngeren Jahre mit den klischeehaften Horrorfilmen erinnert  Gut geschriebene Charaktere und eine spannende, wenn auch typische Story. 

Als Vergleich habe ich Amnesia herangezogen, wobei Until Dawn natürlich grafisch ganz weit vorn liegt, aber beide Teile unglaublich düster, Amnesie sogar noch beklemmender auftritt. 

Edited by W4551_1986
Link to comment
Share on other sites

8/10

 

Das Spiel bzw. der spielbare Film ist auf jeden Fall sehr gut gelungen.

Es nimmt einen mit und ich wollte zunächst, dass die Figuren bis zum Morgengrauen überleben und nachdem das geschafft war, wollte ich auch die anderen möglichen Enden sehen, daher auch ein guter Wieder-/ Weiterspielwert um alle Trophäen zu erhalten.

Das Ganze jetzt noch als wirklich spielbares Spiel, mit der Atmosphäre und es gäbe von mir eine Höchstwertung.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...