Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


dukenukemforever

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß  

163 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
    • 4 - unterdurchschnittlich
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
    Durchschnitt: 8.49


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt hat.

  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.

  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Für das Spiel vergebe ich eine 10. Es hat mich selbst beim Trophäenjagen immer noch gut unterhalten und für mich wieder ein sehr guter Schritt in Richtung Film/Spiel Erlebnis.

Einzig an der Vorrausschaubarkeit kann man arbeiten, da ich hier immer richtig lag mit meinen Entscheidungen und Vermutungen, was die Charaktere und Bösewichte anging. Wirklich sehr durchschaubar, aber ich habe auch schon Sackweise solche Filme gesehen. :D

Edited by aNgRysHeEp

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Until Dawn schafft etwas, was schon seit längeren kein Horror Spiel mehr bei mir geschafft hat. Es unterhält mich von Anfang bis Ende und driftet dabei nicht ab ins völlig unglaubwürdige oder übertriebene.

Vorab sei gesagt, egal ob Horror Fan oder nicht, Until Dawn ist sicher nichts für jederman. Man muss sich einfach mit dem Heavy Rain Prinzip eines spielbaren Filmes anfreunden können.

Technisch kann ich dem Spiel kaum etwas vorwerfen. Bewusst nimmt das Spiel ziemlich jedes Klischee des Genre auf und wirkt so vor allen bei den Dialogen oft einfach herrlich trashig. Die Charaktermodelle sind gut gelungen, die Mundbewegungen etc. könnten aber besser sein. Mit der Engine hat man sich auch richtig entschieden und einen zum Spiel passenden Grafikstil geschaffen.

Ein echtes Horror Flair kommt bei mir zwar nie so richtig auf. Geschickt eingesetzte Kameraperspektiven, die entschleunigte Bewegung, dafür aber erforderliche schnelle Reaktionszeit bei Quicktime-Events und kontinuierlich auftretende Jumpscares schaffen es aber immer wieder das Herz zum Rasen zu bringen. Die feste Kamera mit minimalen Bewegungsspielraum wie zu den "guten alten Zeiten" tut ihr übriges zur Stimmung bei.

Der Wiederspielwert ist dank der hohen Entscheidungsfreiheit des Spielers recht hoch ausgefallen. Eine interessante Tatsache, vor allem beim erstmaligen Durchspielen, ist das die Kapitel fast in Echtzeit (rund eine Std. pro Kapitel) ablaufen. Perfekt für eine lange Nacht des Horrors zusammen mit Freunden.

Wirklich viel schlechtes kann ich an dem Spiel nicht finden. Es läuft flüssig und ohne Abstürze, sogar ganz ohne Day One Patch. Lediglich die Steuerung regt manchmal etwas auf, wenn man mit dem Charakter schnell mal in eine andere Richtung laufen möchte und er einfach nicht reagiert wie gewünscht. Schade finde ich außerdem das einige Charaktere viel zu kurz kommen. So spielt man gefühlt 1/3 des Spiels nur mit Mike. Während Matt und Jessica eine totale Nebenrolle einnehmen. Hier hätte ich mir mehr Zeit mit den einzelnen Charakteren gewünscht. Auch ist wohl für die meisten Genre Liebhaber recht schnell zu durchschauen wer im Spiel der Gute und wer der Böse ist. Wer aber alle Hinweise im Spiel sammelt wird trotzdem mit dem ein oder anderen AHA-Effekt belohnt.

Alles in allem ist Until Dawn super gelungen und vermeintliche Schwächen scheinen mir eher gut eingebaut und gewollt zu sein. Halt ein gelungener Oldschool Teenie Horror, der bei weitem massentauglicher ist wie viele andere Vertreter des Genre.

Von mir eine 8.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe das Spiel eine 10 !

Das Spiel hat sehr viele Konsequenzen und das jede entscheidung die wir treffen folgen haben.

Solche Spiele also, Until Dawn war einfach genial.

Dabei war die Atomsphäre richtig gut, war mal wieder ein Spiel seit langem worauf sich das Horror abspielt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
gebe dem spiel ne verdiente 10. story, grafik, sound, atmosphäre, charaktere sind einfach nur der hammer. :D

Dito ! :D von mir auch eine berechtigte 10

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine absolute 10!

Mir hat seit EWIGKEITEN kein Spiel mehr so viel Spaß gemacht wie UD....egal ob es die meines Erachtens FANTASTISCHE Grafik ist, das wirklich SEHR GUT eingefangene Horror-Feeling, die Entscheidungsfreiheit oder die 8 unterschiedlichen Charaktere. Es hat wirklich von Anfang bis zum Ende ALLES gepasst und war so wie ich es mir erhofft und erwünscht hatte. Außerdem waren mir beim ersten Durchspielen noch nie die Trophies so UNwichtig^^ Und die Jumpscares waren teilweise echt HEFTIG^^ Hab echt öfter mal nen kurzen Schrei rausgehauen:D

Also ich würde ja SEEEEEEEEHR auf einen zweiten Teil hoffen...offensichtlich in einer anderen Location^^ aber eben so ein richtig geiles Horror(movie)game

Edited by barneystinson

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Until Dawn schafft etwas, was schon seit längeren kein Horror Spiel mehr bei mir geschafft hat. Es unterhält mich von Anfang bis Ende und driftet dabei nicht ab ins völlig unglaubwürdige oder übertriebene.

Vorab sei gesagt, egal ob Horror Fan oder nicht, Until Dawn ist sicher nichts für jederman. Man muss sich einfach mit dem Heavy Rain Prinzip eines spielbaren Filmes anfreunden können.

Technisch kann ich dem Spiel kaum etwas vorwerfen. Bewusst nimmt das Spiel ziemlich jedes Klischee des Genre auf und wirkt so vor allen bei den Dialogen oft einfach herrlich trashig. Die Charaktermodelle sind gut gelungen, die Mundbewegungen etc. könnten aber besser sein. Mit der Engine hat man sich auch richtig entschieden und einen zum Spiel passenden Grafikstil geschaffen.

Ein echtes Horror Flair kommt bei mir zwar nie so richtig auf. Geschickt eingesetzte Kameraperspektiven, die entschleunigte Bewegung, dafür aber erforderliche schnelle Reaktionszeit bei Quicktime-Events und kontinuierlich auftretende Jumpscares schaffen es aber immer wieder das Herz zum Rasen zu bringen. Die feste Kamera mit minimalen Bewegungsspielraum wie zu den "guten alten Zeiten" tut ihr übriges zur Stimmung bei.

Der Wiederspielwert ist dank der hohen Entscheidungsfreiheit des Spielers recht hoch ausgefallen. Eine interessante Tatsache, vor allem beim erstmaligen Durchspielen, ist das die Kapitel fast in Echtzeit (rund eine Std. pro Kapitel) ablaufen. Perfekt für eine lange Nacht des Horrors zusammen mit Freunden.

Wirklich viel schlechtes kann ich an dem Spiel nicht finden. Es läuft flüssig und ohne Abstürze, sogar ganz ohne Day One Patch. Lediglich die Steuerung regt manchmal etwas auf, wenn man mit dem Charakter schnell mal in eine andere Richtung laufen möchte und er einfach nicht reagiert wie gewünscht. Schade finde ich außerdem das einige Charaktere viel zu kurz kommen. So spielt man gefühlt 1/3 des Spiels nur mit Mike. Während Matt und Jessica eine totale Nebenrolle einnehmen. Hier hätte ich mir mehr Zeit mit den einzelnen Charakteren gewünscht. Auch ist wohl für die meisten Genre Liebhaber recht schnell zu durchschauen wer im Spiel der Gute und wer der Böse ist. Wer aber alle Hinweise im Spiel sammelt wird trotzdem mit dem ein oder anderen AHA-Effekt belohnt.

Alles in allem ist Until Dawn super gelungen und vermeintliche Schwächen scheinen mir eher gut eingebaut und gewollt zu sein. Halt ein gelungener Oldschool Teenie Horror, der bei weitem massentauglicher ist wie viele andere Vertreter des Genre.

Von mir eine 8.

Also das einzige was ich dem Spiel technisch "vorwerfe" ist die schlechte Tonqualität,denn ich musste die Lautstärke bei meinem Fernseher fast voll aufdrehen nur um etwas zu hören bzw. zu verstehen,da sehr oft die Dialoge relativ leise sind.

Was die Charaktermodelle sowie die Mundbewegungen betrifft,so kann ich zu Punkt 1 sagen,dass es durchaus sehr gelungen und vor allem wie ich finde sehr detailliert ist z.b. wird es deutlich an Sams Finger und Fußnägellackierung,da erkennt man sogar ein Gänseblümchen als Motiv aber auch der Po glänzt mit seinen Rundungen.:biggrin5:

Und ja bei den Jump Scares habe ich mich auch erschrocken,kann womöglich aber auch daran liegen das es mein aller erstes Horror Game ist und am Ende wurde es nochmal richtig heftig.:biggrin5:

Das mit Matt und Jessica fand ich auch ein bissl schade,aber auch nicht weiter schlimm,da es immerhin denke ich für die Entwickler schwierig ist jedem Charakter ein ausreichendes Zeitfenster zu geben,um sie besser kennenzulernen.

Und Mike ist halt eben der typische Leader.:biggrin5:

Nun kommt darauf an,denn es gab schon einige Ungereimtheiten was den Psychokiller betrifft die einem aber erst im nachhinein klar werden z.b. direkt zu Beginn wo

Josh zu Chris meinte,dass er noch etwas zu "erledigen" hätte und dann auf einmal wie aus dem nichts nachdem Chris die Tür mit dem Flamenspray geöffnet hat vor Ashley und Sam auftaucht und die noch nicht einmal etwas davon mitbekommen? und wahrscheinlich hatte er also zuvor dieses "Wiesel",oder was auch immer das war im Schränkchen versteckt,wo das Deospray drinn war.

Dann die Szene wo Matt die Tür öffnen wollte und diese zu war,da sah man den Psychokiller im "Kontrollraum" der Hütte nur wie kam er da rein?,oder ist er vorher in die Hütte eingebrochen und man hat halt eben nur nichts davon im Spiel gesehen,dann die Badeszene mit Sam wo er zuvor eine Kerze anzündet nur wozu das ganze?und zu guter letzt das mit dem Schlafgas anstatt sie direkt umzubringen,nun wahrscheinlich wollte er seinen "Spaß" haben und sie vorher "leiden" lassen bevor er sie "tötet".

Nun den alles in allem,vergebe ich dem Spiel eine 8.

Und es hätte definitv storytechnisch,ruhig länger sein können.

Außerdem waren mir beim ersten Durchspielen noch nie die Trophies so UNwichtig^^

@barneystinson Mir geht es grundsätzlich nicht um die Trophies,sondern vielmehr um den Spielspaß und der guten Story.

MfG,

Faboulos2

Edited by Faboulos2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Für mich ist das Spiel eine glatte 10. Schon so lange nicht mehr so gefesselt gewesen und erschrocken etc :). Schade das es nur nicht länger geht :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich kann hier nichts anderes vergeben als eine glatte 10. Eine Super erzählte Geschichte beinahe ohne Logikfehler. Super Atmosphäre. Die Grafik sieht wunderschön aus. Man bekommt während dem Spielen eine regelrechte Bindung zu den 8 Hauptcharaktären, dass man am liebsten alle retten möchte und mit etwas Nachdenken und Logik kann man auch alle durchbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe dem Spiel eine 9 gegeben. Aber auch nur, weil ichs bissl kurz finde ! Auch für Platin. Hätte mir da n bissl mehr noch gewünscht. Ansonsten super!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Richtig gutes Spiel das sowas von an Heavy Rain und Beyond Two Souls ran kommt.

Endlich ein Horrorgame das sich sehen lassen kann.

Ich freue mich jetzt schon auf einen zweiten Teil und denke das dieser kommen wird.

Die Steuerung ist Top, die Grafik sowieso und die Entscheidungsfreiheit super.

Die deutsche Synchronisation hätte besser sein können aber ist auch ok.

Die Geschichte ist sehr Spannend und kommt mit einem guten Twist daher.

Eine klare Empfehlung.

Schade nur das man keine extra Episode spielen konnte, obwohl es hieß das man einen DLC dabei hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

8 -

Das beste Survival Horror Spiel das ich in letzter Zeit gespielt habe und eins der besten Titel des Jahres bisher für mich. Ungemein fesselnd und unterhaltsam, tolle Storyline, einfach ein super Spiel das auch mal nen abend lang mit freunden spaß macht, besser als jeder zwei stunden b movie horrorfilm^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
8 -

Das beste Survival Horror Spiel das ich in letzter Zeit gespielt habe und eins der besten Titel des Jahres bisher für mich. Ungemein fesselnd und unterhaltsam, tolle Storyline, einfach ein super Spiel das auch mal nen abend lang mit freunden spaß macht, besser als jeder zwei stunden b movie horrorfilm^^

Ne frage nichts gegen deine Persönliche Meinung, aber ich lese aus deinem kleinem Text , nur gutes raus, warum also nur eine 8

Ich selbst finde dieses Game der absolute Wahnsinn, Fantastische Story , mit einer Wendung, womit keiner gerechnet hat, denn in keinem Trailer, Vorschau wurde auch nur ein einziges mal , das Objekt, genannt bzw Gezeigt, was ich sehr gut finde.

Nur zur meiner Subjektiven Meinung zum Spiel Until Dawn PS4 Exklusive Titel,

1 Es geht in der Story, um 8 Teenies, die den Allbekannten Ausflug zur den Black Wood Pines Winterausflug, machen wollen, der zum Gedenken der Beiden Schwestern Beth und Hanna Statt findet die genau vor einem Jahr Auf mysteriöse weise Verschwunden sind. ob sie noch leben oder schon Tot sind wissen sie nicht , die Übrigen 8 Charaktere, Das wären Josef der Bruder von den Schwestern Hanna und Beth Sam, Ashley ,Em Matt, Chris Mike und Jessica. Am anfang denkt man es geht um Einen Psychopath , der Spaß dran hat die Teenis , zu Töten bzw zu Jagen, schnell wird aber klar das es Garnichts, mit dem Eigentlichen Thema zutun hat. Worum es genau geht möchte ich nicht weiter beschreiben Ich sage nur der richtige Überlebenskampf beginnt erst ab Kapitel 8 der es dann aber auch in sich hatte.

2 Das Gameplay Es spielt sich wie ein Heavy Rain, bzw BTS, nur der Unterschied ist das man fast immer zu 2 Unterwegs ist. also Man läüft mit dem Charakter in Der SKi.Logde Miene, Sanatorium , Keller und Hotel , man sucht dort Nach hinweisen und Totems von dehnen gibt es 5 Verschiedene Das Glückstotem, Führungstotem, Verlusttotem, Gefahrtotem und Todestotem die Zeigen dem Spieler eine Mögliche Zukunft, voraus.

3 Die Steuerung ist sehr gut gemacht , ab und an Bleiben die Teenies, aber mal kurz stecken,

4 Grafik Die Grafik Bei Until Dawn, gehört zur den Besten Grafiken , die aktuell auf der PS4 gibt. Jede Location , ob es das Hotel Keller, Sanatorium , die Mine oder Die Ski logde Sehen Fantastisch aus, selbst die Gegenständen trotzen nur von Detail, Auch Die Charaktere Sehen Na zu Perfekt aus, auch wenn die Mimik, und die Animationen etwas komisch aussehen.

Sprachausgabe, dort ist die Deutsche , die zwar gut ist aber die kommt bei weitem nicht an die Englische Sprachausgabe .

ran

Butterflyeffekt, ist ja das Hauptthema im Spiel Until dawn , denn es soll ja selbst die Kleinste Entscheidung Auswirkung auf das Komplette spiel nehmen, dem ist aber nicht , so. Zwar Haben die Entscheidungen schon eine Auswirkung, aber sie unterscheiden sich nicht so wie man es erwartet hatte.

+ Grafik

+ Story

+ Technisch 1 A

+ Atmosphäre

+ Keine Ladezeiten

+ Großartige Originale Sprach Ausgabe

+ Butterfly Gute Idee

+ Gute Spieldauer bis zu 11 Stunden

- Die Animationen, und Mimik Sind nicht immer perfekt

- Steuerung Nicht immer optimal

- Leider nicht Konsequent umgesetzt

Zum Abschluss Until Dawn ist ein Fantastischer B-Movie Tenni-Slasher mit einer Sehr guten Story , Mit einer Wendung , die man nicht erwartet hätte, sowie einer Grafik die es Aktuell nur bei The Order 1886 zusehen ist. Leider wurde das Butterflysystem nicht Konsequent zu ende gedacht. Abgesehen, von den Negativen Aspekten , die Bei Contra stehen, Ist dem Entwicklerstudio SUPERMASSIVE GAMES ein Fast Perfektes Meisterwerk gelungen, nur bitte keinen 2 Teil denn lieber bei einem belassen , anstatt mehre Teile, raus bringen , die dann aber an der Qualität des 1 Teils leiden würde.

Until Dwan bekommt 91%

Edited by melvin

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe Until Dawn eine knappe 8er Wertung, obwohl das Spiel ab Kapitel 8 leider ziemlich nachgelassen hatte, was aber eher an der Handlung lag und weniger am Gameplay.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...