Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

dukenukemforever

Administrator
  • Gesamte Beiträge

    25.085
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über dukenukemforever

  • Rang
    Community & Foren

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    vielleicht in deiner Nähe?
  • Interessen
    Zocken und Spiele sammeln

Letzten Besucher des Profils

70.510 Profilaufrufe
  1. dukenukemforever

    10 JAHRE TROPHIES.DE | Unser Geburtstags-Gewinnspiel

    Du lebst ja auch noch. Du warst einer der ersten damals, als ich mich hier angemeldet habe, mit dem ich Kontakt hatte.
  2. dukenukemforever

    Völlig untertriebene Schwierigkeitsbewertungen

    Ich glaube du willst da keine andere Meinung akzdptieren als deine eigene, denn das was ich geschrieben habe ist genau so wie es korrekt ist. Wenn ich das besagte Spiel oder auch ein anderes mit einem zufälligen oder abgesprochnenem Team im ersten Anlauf aus welchen Gründen auch immer, schaffen sollte, warum sollte ich ein Spiel schwieriger bewerten als es war? Abgesehen davon sind solche Bewertungen immer subjektiv. Mich regen auch 1er-Fifa-Bewertungen auf. Wenn sie eine Begründung abgeben kann man das aber nicht widerlegen. Man muss es hinnehmen, geht nicht anders.
  3. dukenukemforever

    Völlig untertriebene Schwierigkeitsbewertungen

    @Odskyr ich kann das für dich nachvollziehen. Aber mMn hat @BLUBb007 richtig bewertet. Denn ansonsten müsste man auch Spiele z.B. mit schwierigen Sammelsachen, welches Spiel auch immer, höher bewerten selbst wenn man sie mit Guide gespielt hat. Macht aber keiner, schreibt es aber i.d.R. korrekterweise in die Bewertung. Nicht anderes hat Blubb gemacht
  4. dukenukemforever

    Völlig untertriebene Schwierigkeitsbewertungen

    Ich kann den Threadersteller verstehen, ich kriege immer graue Haare wenn einer Fifa mit einer 1 oder 2 bewertet und meint es wäre nichts schweres dabei und man ist halt Pro. Sorry sowas ist nicht nachvollziehbsr für mich. Sind für lich eigentlich eher Bewertungen a la " Schaut mal was ich für dicke Eier habe" und andere lassen sich dann mitziehen seil sie nicht als Looser da stehen wollen. Und ehrlich, diese sind dann für mich weniger Looser als einer der eine DickeEier-Bewertung abgibt. Aber wie @Steph es schon anmerkt ich schaue mir auch immer mehrere Bewertungen an. Ich schaue wer bewertet hat, wie und was in der Bewertung steht. Ist nur eine Bewertung abgegeben dann mache ich mich auch anderweitig kundig.
  5. dukenukemforever

    Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    Ich habe mit einer 7 gestimmt. Es hat mir Spass gemacht, hat mich so ein bisschen an die alten RPGs a la Final Fantasy (zumindest die Weltansicht). Für schmales Geld war es eine nette, schnelle und recht einfache Platin, die auch Spass gemacht hat. Wobei ich das jetzt nicht gerne 50 Stunden gespielt hätte, da wäre es dann auf Dauer zu monoton gewesen. Die Dungeons sind sehr klein, die Gegner jetzt nicht wirklich abwechselungsreich.
  6. dukenukemforever

    Bewertet den Zeitaufwand der Platin-Trophäe

    Waren um die 12 bis 13 Stunden, entsprechend mit 11 bis 20 gewertet.
  7. dukenukemforever

    Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Ich habe mit einer 3 gestimmt, an dem Spiel ist nichts schwieriges. Das eine oder andere Mal gestorben, weil die Gegner zu stark waren, aufgelevelt und dann ging es ohne Probleme.
  8. dukenukemforever

    Welches Game habt ihr gerade abgeschlossen?

    Soeben Cat Quest platiniert.
  9. dukenukemforever

    Welches Game habt ihr gerade abgeschlossen?

    Soeben Assassins Creed 2 platiniert.
  10. dukenukemforever

    Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    Ich habe mit einer 6 gestimmt. Fand es ganz gut, hätte ich so nicht erwartet, da ich damals nur den ersten Teil einmal angetestet hatte und der mir nicht zugesagt hat. Habe dem Spiel eine Chance gegeben, hat sich doch etwas gelohnt. Story fand ich ganz gut, aber der Schluss war mir dann etwas zu mythisch.
  11. dukenukemforever

    Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Ich habe mit einer 4 gestimmt, da ich mich an der einen oder anderen Stelle wegen der Steuerung doch etwas schwer getan habe und es auch mein erstes AC war, das ich gespielt habe (habe den ersten nur mal kurz angetestet gehabt.....), alles in allem machbar, aber die Federn ohne Guide wären sehr sehr schwer.
  12. dukenukemforever

    Bewertet den Zeitaufwand für die Platin-Trophäe

    Spielstand stand bei 32:41 Min., entsprechend mit 31 bis 40 Stunden gewertet.
  13. dukenukemforever

    Tipps & Änderungen zu unseren Leitfäden

    Hier sollte erwähnt werden, das man die Spezialattacke erst im Training lernen muss, sonst kann man die Trophäe nicht holen.
  14. dukenukemforever

    Allgemeiner Thread zu Dark Souls™

    Dachte ich anfangs auch, aber mit richtiger Taktik, ein bisschen hier ein bisschen da, hat es eigentlich ohne Probleme geklappt (naja, wenn man bei einem Souls Spiel von "ohne Probleme" sprechen kann ). Ich dachte am Anfang auch erst, das es nix wird. Und habe auf der PS3 Platin. Werde mir auch mit Sicherheit noch die PS4-Version antun, der einzige Gegner, mit dem ich mich schwer tat waren die 4 Könige. Dann mal gegoogelt, Tipp gefunden und .......patsch, besiegt. Drücke die Daumen das es klappt.
  15. dukenukemforever

    Colony

    Ich kenne die Serie auch, fand die garnicht so schlecht, schade, das sie es zu Ende ist, mehr oder weniger. Also nicht fortgesetzt wird. Ich fand das Thema selbst gut.
×