Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


BLUBb007

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

  

20 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
      0
    • 10 - absolut genial
      0
    Durchschnitt: 6.8


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Also ich finde dass dieser Teil qualitativ hinter Until Dawn oder Detroid become Human steht. Schlimm sind hier wieder die Online Trophähen. Ich verstehe nicht warum man in so einem Spiel einen Online Coop Modus einbaut. Zudem machen die Online Trophähen meiner Meinung nach das ganze Spiel kaputt. Ich werde die Platin ohne weiteres nicht freischalten können also macht es auch keinen Sinn alle anderen Trophäen zu erspielen.  Das bringt den Wiederspielwert gleich auf Null. Warum soll ich versuchen alle Scenen zu spielen wenn ich nichts dafür bekomme? Ich hab's jetzt zur Hälfte durch und auch schon wieder verkauft. Das war für mich der größte Fehlkauf dieses Jahr. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hab ne 6 genommen. 

 

Das Spiel sieht gut aus und es macht Spass alles zu erkunden. Spätestens nach dem 2. Mal ist die Luft aber raus, wenn man die Story einmal kennt. 

 

Der Online Mode ist verschenktes Potenzial, da solche Spiele meiner Meinung nach nicht für online ausgelegt sind. Soweit ich gehört habe, kann man einige secrets auch nur online entdecken, was schade ist, da nicht jeder den Anspruch hat online zu spielen.

 

Die QTEs sind manchmal etwas frustrierend und das Spiel speichert bei Versagen sofort ab, also ins Hauptmenü und fortsetzen ist nicht... 

 

Dadurch zieht sich das Spiel natürlich unendlich wenn man alle trophies erspielen will. Spiel ist ganz, trophies machen aber keinen Spass. Da schliesse ich mich dem Vorredner an, dass da Until Dawn, Detroit, etc. Deutlich besser waren... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich fand das Spiel gut, nicht mehr und nicht weniger. 

Die Story und das Setting sind relativ spannend gemacht. Ein paar Jumpscares sind ganz nett ;-)

Grafik fand ich auf der PS4 Pro sehr gut, bis auf gelegentliche Ruckler und Nachladehänger. 

Was ich schlecht fand, waren manchmal die Dialoge (deutsche Syncho ; englische kann ich nicht beurteilen), die hätte man teilweise besser und glaubwürdiger gestalten können. Die Gesichtsausdrücke sahen teilweise merkwürdig aus, da wäre etwas Feinschliff nötig gewesen. 

Die Steuerung war teilweise auch sehr hakelig, das geht bestimmt besser. 

 

Den online Coop fand ich überflüssig. Es sei denn man hätte ihn wie bei A Way Out gestaltet, wo man wirklich zusammen arbeiten muss, was dann auch einen Mehrwert gehabt hätte. 

 

Ich freu mich schon auf Little Hope. 

Mal sehen ob da ein paar Verbesserungen einfließen. 

Edited by R4Z3R

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

6/10 Standard Edition - 8/10 Curators Cut = 7/10

 

Solide Story mit gutem Butterflyeffekt.

Der Filmabendmodus war in Ordnung, der Onlinemodus ein bisschen überflüssig.

Richtig begeistert hat mich allerdings der Curators Cut, der den Wiederspielwert bis zu 4x wirklich hoch angesetzt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Spiel an sich ist unterhaltsam und daher eine 7 von mir. Aber Platin holen ist alles andere als spaßig. Dafür muss man es einfach zu oft spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

until Dawn ist zwar besser und vor allem gruseliger, aber trotzdem hat es sehr viele Spaß gemacht.

letzendlich fehlt der gruselfaktor ein bisschen. Klar das erstemal ist schon intensiv wenn man auf dem Schiff ist. Trotzallem sind es mehr oder weniger ein paar jumpscares und fertig.

wenn man durch das Spiel läuft auf Zeit kann man fast alle jumpscares entgehen.

Bei until Dawn hatte ich mehr Bammel beim spielen. Until Dawn halte ich auch für ein Meisterwerk. Und messen muss es sich damit.

dir Grafik ist sehr schön mit Ausnahme einiger Texturen.

die Steuerung ist echt mies gefühlt schlechter als bei until Dawn.

das geht besser. 
die Spielzeit ist tatsächlich ein bisschen kurz. Wenn man auf Platin aus ist muss man es mehrmals spielen und dann ist es ok mit den 3,5h 

auch der kuratormodus ist spielenswert da man mehr Hintergründe erfährt und es auch aus der anderen Perspektive spielt.

trotzallem ist der Grusel nur beim erstenmal vorhanden.

für das einmalige durchspielen mit Freunden oder alleine, meiner Meinung schon zu kurz für 30€.

wer es mehrmals spielen will, für den passt es.

auch den Filmabend habe ich mir besser vorgestellt.

sie hätten es eher so wie in dem online Modus lösen sollen und nicht so wie sie es gelöst haben. 
ein Beispiel: am Anfang mit Brad und Alex. Beim Filmabend spielt trotzdem nur eine die Szene. Die anderen müssen warten.

besser wäre es wenn jeder einen festen Charakter bekommt und auch die dialogszene am Anfang das beide miteinander reden und antworten können. So entsteht mehr Dynamik und mehr Spaß. So entscheidet jeder selber über das Schicksal und die Beziehungen seines Charakters.

 

sei es drum ich liebe solche Spiele und hatte sehr viel Spaß und freue mich auf Little Hope den Nachfolger.

eine gute 8 gebe ich dem Spiel.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Spiel hat mir sehr viel Spaß gemacht ! Einzig nervig waren manchmal die QuickTime Szenen und das man nach mehrmaligen durchspielen, manche Sequenzen nicht weg drücken konnte. 
ansonsten war das Spiel top und bin gespannt auf den nächsten Teil Little Hope 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

eine 6, positiv finde ich die Grundidee der Geschiche, sowie einige Darstellungen der Monster, negativ ist die teilweise zerstückelte Darstellung der GEschichte, wo nur der On-Part überzeugen kann sowie sehe ich einfach viel zu viel verschenktes Potenzial, z.B, lag mir der Fokus auf die Räuber viel zu groß

 

GRüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

5/10 Punkte

Ich habe vorher Until Down gespielt und somit wohl zu hohe Erwartungen.
Das Setting ist sehr interessant, die Umsetzung auch ganz gut zumindest wenn man es 1 x spielen wird, die Grafik ist hübsch aber das war es dann auch.
Die Story hatte Potential die aber nie ausgeschöpft wurde, generell das Kapitel auf dem Segelboot hatte mich schon gelangweilt wegen dem teilweise zu viel und teilweise auch sinnlosen Gelaber.
Wenn man dann auf dem Schiff ist dann wird es immerhin schon deutlich interessanter kommt aber in keinem einzigen Moment an Until Down ran.
Wer da Platin machen möchte hat echt ne Menge zu tun denn 4 x das Spiel durchzuspielen incl 1 x Online im Coop hat meiner Meinung nach überhaupt nichts mehr mit Spaß zu tun und sollte nach dem 1sten Run nur noch eine Qual sein weil die Story jetzt auch nicht der Oberhammer ist aus meiner Sicht.
Ich habe einen just for Fun Run gemacht der war halt auch ganz nett aber mich da jetzt noch 3 x durchquälen für Platin, nein Danke.
Es is ja nicht schlecht aber mehr als 1 x kann man es jetzt einfach nicht spielen es hat keinen Wiederspielwert für mich und daher bin ich froh das ich es nicht zum Vollpreis gekauft habe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Posted (edited)

Ich werte hier mal nur meinen ersten Spieldurchgang, was ja auch Sinn macht, da jeder weitere Durchgang, wenn sich nicht wirklich etwas am Ausgang ändert, auch nichts mehr überrascht.

Persönlich hat es mir da sehr viel Spaß gemacht und ich mochte die Story, weil sie einem wie die Jugendlichnen im Spiel hinters Licht führt. Und da muss ich eine Lanze brechen für die Leute die das Spiel inzeniert haben, denn das ist ja nun mal kein Film, also muss man Szenen Programmieren, die bewusst den Spieler hooken sollen, um eben die richtige Auflösung zu verschleiern. Was ab dem Moment, wo man in dem Spiel dann auch mal klar sieht, wie ein Schleier fällt und ab da all der Reiz weg ist. Denn man weiß ja worum es dann geht.

Auch fand ich den Kurator beginnend noch eine nette Idee und war überrascht ihn gelegentlich im Hintergrund der Spielfiguren zu sehen. Das wurde allerdings, wenn man dann darauf achtet doch recht inflationär benutzt und er ist doch recht reichlich in der Szenerie.

Nun gut. Ich hatte beim ersten Durchlauf durchaus meinen Spaß und ich mag so creepy Stories, die dann manchmal auch simpel gelöst werden. Das konnte ich bei Akte X schon immer gut verkraften. Daher eine gute 8 von mir.

Edited by aNgRysHeEp
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich beziehe mich hier jetzt nur auf die ersten beiden Durchgänge . PRO Durchgang wurde das Spiel nämlich immer öder 

 

 

Von mir bekommt das Spiel eine 6 .

 

Die Grafik ist akzeptabel und die Umgebungen sind schön umgesetzt. 

Die Steuerung selbst ist eine absolute Katastrophe . Die Personen bewegen sich so hakelig das  es wirklich nur nervt. 

Die Story hat mir sehr gut gefallen .

Allerdings war diese wirklich viel zu kurz , der Einstieg zu lang und die Auflösung kam viel zu Flott .

 

Generell finde ich die Story über die SS Ouran Medan sehr sehr interessant.  

Ihr solltet euch mal die wirkliche Geschichte dazu durch lesen denn diese Geschichte aus dem Spiel beruht auf einer Wahren Geschichte .

 

Aber mal davon ab .

Man hätte aus dieser Ganzen Story sehr viel mehr rausholen können. 

Manche stellen wirkten komisch zusammen geschnitten , hieran merkt man das es sehr viele verschiedene Möglichkeiten gibt .

 

Die Charaktete an sich waren eher stumpf. 

Kaum ist jemand gestorben haben siebes gefühlt 2 Minuten Später wieder vergessen ..Emotionen sehen anders aus.

Ebenso die langatmige Szene auf dem Boot .. das hätte man nicht so strecken sollen .

 

Ist man aber einmal auf dem Schiff packt einen die Story wirklich.

 

Ich bin absolut nicht Schreckhaft , habe mich aber dennoch hin und wieder mal etwas erschrocken .

Leider kommt die Auflösung was dort vor sich gefallen ist einfach zu schnell .

Die Infos holt man sich über die Sammel Items .

 

Wiederspielwert hat dieses Spiel nur bedingt .

Es liegt halt darin ob man wissen möchte wie man etwas verändern kann und wie es ist wenn gewisse Personen sterben.

Egal was man letzlich tut es führt immer der Selben Story Linie.  Ausser das Charaktere gestorben sind ändert sich  an der eigentlichen Story nicht viel. 

Generell ist die Story viel zu kurz .

 

 

Kurz zusammengefasst:

 

Für einen gemütlichen Abend mit Freunden  ist dieses Spiel zum einmaligen Spiel optimal .

Je öfter man es aber spielt umso uninteressanter wird das ganze . Das war bei Until  Dawn nicht so der Fall

 

Fahre bewerte ich nur mit einer 6.

 

Man hätte defintiv  mehr aus der Story der SS  Ouran Medan holen können ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab mit einer 8 gestimmt. Ich mag diese Art von Spielen und die ersten 3 verschiedenen Modi zzgl. dem Onlinerun waren interessant und spannend. Dann aber beim 8-10 Mal wollte ich aber nur noch fertig werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir gibts eine gute 6!

 

Mir hat Until Dawn wesentlich besser gefallen. Bis da endlich mal was passiert dauerts auch relativ lange was einem erst richtig bewusst wird wenn man es das x-te mal durchspielt. Die Online-Koop Trophäe hätte man sich auch sparen können. Und leider ist Storybedingt leider recht früh die Luft raus und man weiß schon worums eigentlich geht. Das wurde bei UD besser gelöst. Genauso waren wie ich finde die Charaktere in UD ausgefeilter und nicht ganz so stumpf. Aber trotzdem hatte ich die ersten 1-2x meinen Spaß und ich hoffe dass Little Hope noch besser wird. Auf jeden Fall begrüße ich schon mal dass man da schneller gehen können soll^^ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...