Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Sign in to follow this  
BLUBb007

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

  

13 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
      0
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
      0
    Durchschnitt: 7.08


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Eine 7.  Story hab ich ne Woche nachm spielen schon vergessen.... Worum ging es? 

Gameplay war gut. Grafik ebenso. 

 

Die ruckler haben etwas genervt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Meine Erwartungen an Spiel waren recht groß, die Freude war dann aber recht schnell verflogen. Die Handlung ist selbst im Nachhinein zu kompliziert, im Spieldurchgang selber habe ich es irgendwann aufgegeben den Sinn zu verfolgen, Text und Ton nur noch übersprungen. Die Videosequenzen haben das Spielerlebnis massiv gedrückt, eine solch schlechte Synchronisation habe ich lange nicht mehr gesehen. Die Sprecher an sich waren in Ordnung, nur war es halt viel zu asynchron. Genervt haben mich auch die Gedankengänge von Jesse mitten in den Gesprächen, als ob irgendjemand erstmal 20 Sekunden überlegt, bevor man antwortet..

 

Kommen wir zum Gameplay: Die Kämpfe stellen den Spaßfaktor im Spiel dar. Trotz eines ersten Patches gibt es gespielt auf einer PS4 Pro mit SSHD immer noch FPS-Einbrüche, wenn viel los ist. Das war für mich ein Stimmungskiller schlechthin. Die Karte ist mehr als unbrauchbar, da alle Ebenen aufeinander gelegt sind. Will man in neue Gebiete vordringen, kann man immer wieder mit Suchen verbringen, weil es einfach nicht ersichtlich ist, wie man da hin kommt. Eine Art Weganzeige gibt es auch nicht. Außerdem kommt es immer wieder vor, dass die Karte nicht vollständig geladen wird. Wenn man stirbt, wird man zum letzten Kontrollpunkt gebracht, wodurch man durchaus lange Wege erneut zurücklegen muss, insbesondere nervig, wenn man mal wieder nicht weiß, wie man da hin gekommen ist. Einziges Trostpflaster dabei: Eingesammelte Dinge bleiben erhalten.

 

Natürlich gibt es auch positive Dinge in Control. Das Setting ist originell, die Grafik und insbesondere die Schadensmodelle ansprechend. Die Fähigkeiten und Modifikationen bieten für jeden Spielertypen etwas. Nach etwa 20 Stunden hat man alles im Spiel erlebt und gesehen, da hätte es für den Preis auch gerne etwas mehr sein können. Im Ergebnis wiegen die negativen Punkte für mich hier einfach zu schwer, als dass ich das Spiel als gut bezeichnen würde - 5 durchschnittlich.

  • hilfreich 1
  • witzig 1
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe mit einer 7 abgestimmt.

 

Positiv:

Die Location und die Story sind mal was anderes. Ich fand es durchweg spannend und wollte unbedingt wissen, was es mit dem Zischen etc. auf sich hat. Das Lesen / Anhören der Sammelobjekte war dabei auch echt aufschlussreich, um auch ein bisschen hinter die Kulissen blicken zu können. Kämpfe sehr stark Freestyle geprägt, sprich man konnte genau so kämpfen, wie es einem beliebt (Waffe/Fähigkeiten/Umgebung). Dadurch war Platz für viele Experimente. Die Bosse waren herausfordernd, aber machbar. Nicht zu schwer, aber auch nicht zu einfach und auch hier verschiedene Wege, diese zu besiegen.

Mir hat es Spaß gemacht!

 

Negativ:

Diverse Ruckler im Spiel nach dem Verlassen des Pausenbildschirms oder den Eintritt in einen Kampf mit vielen Gegnern. Habe auf einer PS4 Pro gespielt, was mich sehr gewundert hat. Hat dadurch etwas an Nervenkitzel / Atmosphäre verloren. Die Dialoge waren schrecklich - Synchronisation war total asynchron (wie mein Vorgänger @BLUBb007 bereits sagte) - der Mund bewegte sich noch obwohl der Satz bereits beendet war. Schade!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Gebe eine 8.

 

Fand das Spiel sehr gut, endlich mal eine gute ernste Atmosphäre. Habe sowas schon lange vermisst. Mochte auch sehr das Setting bzw das Haus mit seiner Brutalismus-Architektur. Hat auch alles sehr eingeladen zum Erkunden und war interessant und vor allem toll gestaltet. In wenigen Bunker sieht man beispielsweise wie dort die Spinde als Sichtschutz für die Toilette aufgestellt wurden. Finde so kleine Sachen immer klasse.

 

Das Gameplay ist spitze. Alles geht gut von der Hand, mächtige Skills und Perks die man sich und seinem Loadout hinzufügen kann und auch nicht zu leichte Gegner. Hat immer Spaß gemacht mit den Kämpfen. Das Schweben hätte vielleicht etwas schneller sein können, habe oft immer Kreis/Flucht zur Fortbewegung verwendet ...

 

Optik und Grafik gefielen mir, aber oft wirkte es etwas zu krisselig und leider war die Performance nicht besonders gut. Oft und viele Framedrops, gerade wenn man nur mal kurz im Menü war. Dadurch fühlte sich das Spiel nicht ganz so glatt an, war aber trotzdem spielbar. An sich dürfte sowas aber stabiler laufen. Die deutsche Synchro war nicht soo geil. Starke Ansätze, aber leider nicht immer  auf einem Level durchgezogen. Viele Monologe fand ich schwach beispielsweise. Hinzu kommt, dass die deutsche Synchro oft sehr asynchron ist.

 

Durch die technischen Defizite und der deutschen nicht konstanten Synchro gebe ich eine 8 statt eine 9. Mit einer 8 ist das Spiel glaube ich aber gut und fair bedient. Story hätte meinetwegen gegen Schluss auch etwas erklärender sein können. Wenn sich diese verwirrenden Geschichten bis über das Ende hinaus ziehen, habe ich immer das Gefühl, das die entscheidenden Punkte denen selbst nicht so klar klar sind :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe eine 9.

 

Schade dass das Spiel so wenig anklang findet. Technisch habe ich überhaupt nichts zu meckern. Habe das Spiel auf einer PS4 Pro gespielt und keinerlei Ruckler, Framedrops etc. erlebt.

 

Die Atmosphäre in dem Spiel hat mir richtig gut gefallen, sowie das Gameplay. Sogar die Story habe ich halbwegs verstanden. Ich hatte großen Spaß beim Lesen von Dokumenten etc. die überall verteilt waren.

 

Im Großem und Ganzem hatte ich ziemlich viel Spaß mit dem Spiel. Das einzig negative was mir sofort in den ersten 10 Minuten aufgefallen ist war die deutsche Synchro, war sogar gezwungen auf Englische Synchro umzustellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

So mit einer 7 bewertet, ansich kein schlechtes Spiel aber die Hänger im Spiel,gerade beim Start drücken oder Karte aufrufen, war sehr nervig

Aber ansich hat es doch sehr viel Spaß gemacht

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir auch eine 9

Ist echt ein sehr gutes Spiel. Gerne mehr davon und auch einen zweiten Teil. 😎

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Spiel lässt mich ein wenig ratlos zurück.

Da gibt es eine schöne bizarre Story, geiles Leveldesign, aberwitzige Ideen, tolle Atmosphäre, finnischen Humor.

Vielleicht ein wenig zu viel Lesestoff, aber warum nicht.

Dann gibt es technisches Unvermögen. Die miesen Gesichtsanimationen streiten sich mit der lächerlichen Synchronisation um den Deppenthron.

Es ruckelt und zuckelt oder hängt gleich mal ganz für ein paar Sekunden.

Man stirbt in unfairen Kämpfen schon öfters mal und kann sich dann jedesmal einen 30 Sekunden Ladebildschirm anschauen.

Da kommt schon einiges zusammen, was den guten Eindruck doch nachhaltig drückt, weswegen da Spiel

dann doch nicht über 7/10 Punkten hinauskommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Posted (edited)

Ich gebe eine gute 8/10.

 

Wahrscheinlich wäre es sogar eine 9/10, wenn man sich bei der Story und der Inszinierung, sowie den Bosskämpfen und dem Ende etwas mehr Mühe gegeben hätte.

Die normalen Kämpfe sind toll. Das Gunplay macht einfach nur Spaß. Auch die Story ist mal etwas "Anderes". Leider sehr wirr. Diese wird auch nicht wirklich aufgelöst. Schön ist das es Beziehungen zu Alan Wake gibt und man dort einiges jetzt mehr weiß. Ich habe sehr viele Fallakten und Co gelesen und ich würde sagen, dass meiste habe ich mir auch angeschaut. Leider etwas zu viel des Guten.

Die Bosskämpfe sind leider alle samt sehr sehr unfair designed. Kein einziger macht wirklich Spaß. Hier hätte man sich deutlich mehr Mühe geben sollen. Was mich besonders aufregt sind nicht der Boss selbst, sondern das fast immer weitere Standardgegner hinzukommen. Dadurch wirken die Kämpfe unnötig schwer, da der Focus fehlt.

Das Ende fand ich leider mehr als bescheiden. Aber für Remedy Spiele nicht unüblich. Immerhin wurden Teile der Story auch bei Alan Wake erst mit den DLCs etwas besser aufgelöst. Trotz der frustigen Stellen und der wirren Geschichte muss ich sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat.

Edited by RKUnited

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe auch für eine 7 gestimmt. 

 

Auch mir hat am meisten Spaß das Gameplay gemacht. Bei der Story kam ich nicht rein, habe aber auch wenig Dokumente gelesen (hatte irgendwie keine Lust - war aber wohl ein Fehler!). Die sollen aber ganz gut sein und ne Menge bringen. 

 

Ich hatte auf meiner Pro auch Ruckler hier und da, damit kam ich aber klar. Sie fielen mir aber auf. 

 

Am Anfang hatte ich die Hoffnung, dieses Spiel hat einen reibungslosen flow und wenn ich so gründlich wie immer spiele, komme ich nicht ins stocken. Das kam ich aber. Einige Bosskämpfe waren hart. Ich hatte aber eher den Eindruck, als wenn sie unausgegoren waren. Die tollen Verstecke (war ja tolles vieles metroidvania Gameplay hier) waren interessant zu entdecken, weiter brachten sie mich kaum bis gar nicht. Irgendwann war man halt Max gelevelt und dann erwarte ich bei so einem Spiel, nicht mehr soviel Gegenwehr. Ist ja kein Sekiro hier . 

 

Ach ich weiß auch nicht. Hätte gerne höher gegeben. Aber dafür reicht es bei mir einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe eine 5 gevotet.

Story ganz gut auch die Missionen.


Was mich gestört hat waren diese Ruckler, wenn mehrere Feinde auf einmal zu sehen sind.

Und viel Asynchron also Bild und Ton stimmen nicht überein und die Story is auch recht kurz.

Auch die Karte is sehr ungenau man muss manche Wege herausfinden wo das ist.
 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Posted (edited)

Die Spielwelt von Control ist echt gut. Es gibt viele verschiedene Schauplätze und Bereiche die es zu erforschen gilt. Und das alles in einem einzigen Haus. Verrückte Welt - besser gesagt - verrücktes Haus.
Überall hängen Menschen rum, die nur Deko sind. Fühlt sich irgendwie komisch an die da so abhängen zu sehen. Auch Spielt es in der gleichen Welt wie Alan Wake, was ich sehr cool finde.

Die Story habe ich nur so halb verstanden. Jessy wird sofort zur Direktorin erkoren und sucht nach ihrem Bruder. Soweit bin ich noch mitgekommen :D Mehr kann und möchte ich Aufgrund der viel zu wirren Story nicht dazu sagen.

Die Bosskämpfe waren ansich schon nett. Da hätte man aber wirklich mehr draus machen können.



Gameplay technisch war es ganz gut. Man hat viele verschiedene Waffen und hat mit der Zeit immer mehr Fähigkeiten dazubekommen. Auch hat es etwas Metroidvania ähnliches. Man hat erst immer Schlüsselkarten bekommen, die dann einem die Berechtigung gegeben haben in das neue Gebiet zu kommen.
Mit der Map bin ich eigentlich ganz gut klar gekommen. Man musste sich etwas mit der Karte beschäftigen, dann hatte man das schon raus. Das war wohl das schwierigste an dem Spiel die Karte zu verstehen :D 
Zu der A-Synchronen Vertonung muss ich nichts sagen. Da hat der Tontechniker ganze Arbeit geleistet - nicht. 

Performance mäßig war das Spiel leider bei mir ein Graus. Nachdem man Pause gedrückt hatte und wieder weiterspielen wollte, wusste man, jetzt muss man sich die ersten 10 Sekunden mit FPS Einbrüchen abgeben. War schon sehr Nervig.

Insgesamt schwanke ich zwischen einer 6 und einer 7.

Da ich mich hier aber entscheiden muss, wähle ich die 7. Wenn man hier richtig in die Lore von Control und Alan Wake begeben möchte bekommt man hier mehr als genug Inhalt um den Spielspaß zu rechtfertigen.
Das Gameplay hat wie gesagt ja auch Spaß gemacht.
 

Edited by tightisto

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe dem spiel eine 6.

meine Erwartung war nach den ganzen doch ganz ansehnlichen Bewertungen hoch genug.

leider ist es überhaupt nicht meins.

wenn die Story nicht so wirr und schwer zu verstehen wäre hätte ich mehr Spaß dran gehabt.

und die Millionen von collectibles zu lesen, ist einfach Unmenschlich.

die Action kommt nicht zu kurz und macht durchaus Spaß. Die Kamera ist einfach nicht gut.

also das Kamera schwenken meine ich. Das ist schwer zu erklären, aber dieses verschwommene beim drehen ist nicht so super.

die Optik ist durchaus schön aber , da man nur in dem Gebäude ist, ist es auch sehr eintönig.

die Karte ist eine einzige Katastrophe. Man erkennt sehr schwer etwas und verwirrt mehr als das sie hilft.

die Bosse bleiben zwar nicht im Gedächtnis sind aber nie willkommene Abwechslung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...