Jump to content
Hinweis: Die auswählbaren Forenheader mussten neu sortiert werden, weshalb ihr ggf. nochmal neu euren Hintergrund über den 'Customizer' anwählen müsst. Zusätzlich kam der längst überfällige Forenheader zum GOTY 2021 hinzu (It Takes Two). ×
- Werbung nur für Gäste -

About This Club

Für alle, die gerne Anime schauen und/oder Manga lesen. Diskutiert über aktuelle Seasons oder über Klassiker, ganz egal!
  1. What's new in this club
  2. Gut, dass ich nicht alleine da stehe, vor allem weil ein Großteil der Fairy Tail-Fancommunity sich schäbig verhält, wenn es zu Kritik an Fairy Tail kommt.
  3. Fairy Tail hat mich vor allem am Anfang richtig mitgenommen, das war damals der erste Anime, den ich richtig geschaut habe. Als Kind habe ich ab und zu eine Folge One Piece, Yu-Gi-Oh! oder DragonBall gesehen, aber richtig verfolgt habe ich Animes erst viel später. Zu dem Zeitpunkt gab es bei Fairy Tail 175 Folgen, die ich alle geschaut habe. Da fand so ein großes Turnier statt. Im Laufe der Folgen merkte ich, dass die Begeisterung immer weniger wurde, weil alles so vorhersehbar war. Immer gewannen die Guten nach einem schon fast sicheren Tod. Das war schon sehr nervig und nahm der Geschichte irgendwie die Spannung. Das wurde von anderen Serien wie beispielsweise Naruto deutlich besser gemacht. Ich mochte allerdings sehr gerne die Musik. Gibt zwar viele Animes, wo die noch besser ist, aber zum damaligen Zeitpunkt hat mir das gut gefallen. Ich finde auch, dass es deutlich bessere Reihen gibt. My Hero habe ich auch zu Hause stehen.
  4. Die Manga hab ich auch noch, aber meine Liebe zu Dragonball hat wegen Super stark gelitten. Das war einfach gar nichts. Da hab ich sogar schon bessere Fanfics gelesen. Auch DBZ Abridged von Team Fourstar war einfach nur fantastisch. Welchen Manga ich übrigens auch lange gelesen und gesammelt habe und es mir irgendwann zu blöd wurde mit der beschissenen Story und dem mangelhaften Character Development ist Fairy Tail. Ich habe bis Band 51 ausgehalten, dann hab ich abgebrochen. Ich fand’s schade, da ich den Anfang wirklich mochte. Aber irgendwann war der Punkt erreicht, wo ich einfach kein Bock mehr hatte. Alles, was Relevanz, Romantik und Drama hatte, passierte stets im Off. Sämtliche Todesfälle wurden nur erzählt und man konnte immer sagen, dass der Charakter nicht stirbt, vor allem bei Makarov war es nach dem gefühlt hundertsten Mal nur noch lachhaft. Gleiches gilt für die Romanzen, Natsu und Lucy, Levy und der Radditztyp, dessen Namen ich vergessen hab, Erza und Mistogan, immer nur schön angedeutet und nichts passiert, wie im Klaus Lage Band-Lied, nur das Mashima nicht die Eier hat, auch das 1001. Mal zu zeigen. Bei dem Revolver-Mädel und dem einen (Namen vergessen), die haben im Off geheiratet. Und dann ist da Erza, die Sorte von Overpowered White Knight, die ich so verachte, so unfassbar gut, edel und makellos, dass es mir hochkommt. Erza ist für mich eine zehnmal schlimmere Mary Sue als Rey aus Star Wars. Vor allem die Szene mit dem Meteor, die komplett von Dragonball (dem Finale des Son Goku/Oberteufel Piccolo-Kampfes) abgepaust war, stieß mir so sauer auf, dass ich die komplette Reihe, wie ich sie besaß, verramscht habe und mich lieber My Hero Academia und One Punch Man hingab. Solange Erza nicht irgendwo an ne Decke gekettet ist, ist sie für mich ein absolutes No-Go.
  5. Ich fand den Anime auch nicht gut. Fairerweise habe ich aber auch weder den Manga gelesen noch den Anime zu Ende geschaut, ich habe es nach ca. 15-20 Folgen aufgehört. Allerdings bezweifle ich, dass er mir noch gefallen würde. Ich stehe da deutlich mehr auf Dragonball und Dragonball Z. Davon habe ich auch die ganze Reihe im Regal stehen.
  6. Dragonball Super Ein Anime, mit dem sich Akira Toriyama von der Ruhmeshalle in die Anti-Ruhmeshalle katapultiert hat, direkt neben George Lucas und Ridley Scott. Das liegt daran, dass Toriyama vermutlich des Geldes wegen oder weil er vergessen hat, was das Franchise einst ausgemacht hat, dieses mit schwachsinnigem Retrogehabe, noch schlechterer Story und weitaus miserabler Charakterentwicklung total verwässert hat. Charaktere, die bei Z schon lange den Zenit überschritten haben, sind auf einmal wieder relevant. Muten Roshi z.B. oder C-17. Kuririn kann auf einmal mit einem Super-Saiyajin mithalten, was vermuten lässt, dass er auf einmal völlig overpowered ist oder Son Goku einfach nicht auf seinen besten Kumpel eingeht und dessen Wunsch einfach ignoriert wie ein Arsch. Über die Animation wurde schon zu häufig gemeckert, daher spar ich mir das. Auch find ich die Community und ihre schwachsinnige Kanon-Diskussion lächerlich. Grundsätzlich macht sich jeder sein eigenes Kanon, egal, was der Macher da vor sich hin labert. Daher halt ich GT nach wie vor für Kanon, weil die Story in GT im Gegensatz zu Super einen durchgehenden, roten Faden zu Dragonball und Z hat. Klar sind die ersten zehn Folgen langatmig und zu übertrieben comedyhaft, aber das war die Boo-Saga auch. Außerdem ist der vierfache Super-Saiyajin einfach nur gottverdammt cool, mehr als der Eiffel 65-Super Saiyajin oder der Ultra Istink. Dragonball Super ist einfach nur der Prometheus oder der Angriff der Klonkrieger unter den Animes.
  7. Ist natürlich immer gefährlich sowas zu sagen, wenn manche Charaktere aussehen wie über 18, aber tatsächlich jünger sind. Beispiele sind da besonders Bunny Tsukino und Ryuko Matoi.
  8. Neo: The World Ends with You kann ich nur empfehlen. Meine Frau zockt es grad auf der Switch. Wenn sie es dann durchhat, bin ich dann dran. Tales of Arise steht auch noch auf der Liste und diverse weitere JRPG‘s 😁
  9. Oh Judgement und Lost Judgement finde ich auch sehr interessant, da werde ich mir sicherlich demnächst zulegen. Ein weiterer Titel, in den ich mal reinschauen wollte war : Neo: The World Ends with You.
  10. Bin aktuell mit Scarlet Nexus beschäftigt. Nach der Platin geht es dann mit Sakura Wars und Judgement weiter. und ende des Monats kommt ja dann auch noch Project Zero raus.
  11. Ich habe die Platin bei Jojo's Bizarre Adventure : Eyes of Heaven. Ich habe ebenfalls vor My Hero One's Justice zu zocken. Das Spiel habe ich bereits.
  12. Mahlzeit Otakus Hier war jetzt lange Zeit niemand mehr aktiv wie ich sehe, mich würde mal Interessieren was Platinhunter so in der Richtung sammeln oder wenn überhaupt, was. Bilder sind gern gesehen LG der Neue
  13. Hallo Anime/Manga Fans Community, habe hier mal einen Allgemeinen Thread zu diesem Club erstellt, damit man hier etwas mehr Schwung in diesen Club kommt! Was haltet ihr von diesem Club? Also ich finde er sollte mal ein wenig mehr Themen beinhalten! Habe mich mal ein wenig darum gekümmert sonst, werden hier immer so wenig Mitglieder rumhängen, ohne Beiträge und Diskussionen zu posten! Es tut mir Leid sollte ich Sie, als Club Ersteller damit kritisieren. Notiz: Habe eben gesehen, dass die Club-Erstellerin möglicherweise eine Mitarbeiterin dieser Webseite ist. Daher kann ich Verstehen, dass man für diesen Club möglicherweise nicht so viel Zeit übrig hat. Aber aus diesem Grund, wäre zumindest ein Allgemeiner Thread angebracht gewesen! Es ist nur eine Kritik, kein Hass gegenüber dem Ersteller dieses Clubs, da es sich so lesen könnte!
  14. Hallo Anime/Manga Fans Community, in diesem Thema geht es um einen Anime-Charakter in denn ihr verliebt sein könntet, wenn ihr Single seid oder wärt und er/sie ein Realer Mensch wäre? Es dürfen auch Wahlweise auch mehrere Charaktere genommen werden, wenn man sich nicht festlegen will/kann! Bei mir wäre es Nagisa aus Clannad und Clannad after Story! Der Grund warum ich Nagisa wähle liegt darin begründet das sie ein absolut schüchterner, Lieber aber auch fleißiger und Ehrlicher Mensch wäre! Und aus meiner Sicht, ist sie einfach gut in unsere Welt einzufügen, wenn sie echt wäre! Da sie und der Anime Clannad after Story, sehr Realistisch geschrieben sind! Bis auf ein paar ausnahmen!
  15. Hallo Anime/Manga Fans Community, welchen Anime (nicht Manga) fandet ihr so grauenerregend, dass ihr ihn nie wieder geschaut und/oder positiv erwähnt habt? Bei mir war es School Days ist zwar zu 98% bei den Anime-schauern verhasst und somit eine offensichtliche Wahl, aber das ändert nichts daran, dass ich diesen Anime absolut HASSE! School Days Kurzbeschreibung:
  16.  

- Werbung nur für Gäste -


×
×
  • Create New...