Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


stiller

Trophäen-Leitfaden - Kingdom Come Deliverance

Recommended Posts

 
Trophäen-Leitfaden - Kingdom Come Deliverance
 
1x platin.png 2x gold.png 11x silber.png 36x bronze.png = 50 | Gesamtpunkte: 1230

 

Trophäen-Infos:

  • Offline-Trophäen: 50
  • Online-Trophäen: 0
  • Verpassbare Trophäen: 17
  • Verbuggte Trophäen: 7
  • Automatische Trophäen: 8
Allgemeine Infos:
  • Ein auswählbarer Schwierigkeitsgrad ist nicht vorhanden.
  • Das Spiel besteht aus 29 Haupt- und verschiedenen Nebenquests sowie diversen Aktivitäten.
  • Platin ist in einem Spieldurchgang machbar, vorausgesetzt man nutzt an bestimmten Stellen manuelle Speicherstände. Näheres dazu lässt sich bei den entsprechenden Trophäen nachlesen.
  • Die Speicherung erfolgt teilweise während oder nach bestimmten Quests und darüber hinaus entweder durch Schlafen in speziellen Betten (Heimatunterkunft oder Herberge), einer umfassenden Behandlung in Badehäusern (Anwendung von Baden, Heilen und Kleidungsäubern) oder an individuellen Stellen durch Einnahme des Trankes "Retterschnaps".
  • Man kann per Schnellreise von jedem beliebigen Punkt auf der Karte zu einem Schnellreisepunkt gelangen. Dafür ruft man die Karte durch Drücken von kreuzoben.png auf, wählt den Schnellreisepunkt durch Bewegen von stick_links.png mit dem Cursor aus und drückt abschließend button_x.png.
  • Der Fortschritt zu einigen Trophäen lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistiken" überprüfen.
  • Möchte man sich den Einstieg in das Spiel erleichtern, kann man relativ zu Beginn gleich auf Schatzsuche gehen, denn die ist auch erfolgreich, selbst wenn man die entsprechenden Schatzkarten nicht besitzt.
    Ein Videoguide dazu befindet sich im Spoiler:
    Spoiler

     

  • Siehe Tutorial-Video zum Schlösserknacken.
  • Siehe interaktive Karte.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Hardcore-Modus DLC.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.
 
bronze_header.png
 

2E67F2DF4A.PNG Alkoholiker
Werde alkoholabhängig.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr alkoholabhängig geworden seid. Dafür müsst ihr so lange alkoholische Getränke (wie Schnaps oder Wein) zu euch nehmen, bis ihr die Trophäe freischaltet. Zwischendurch solltet ihr allerdings immer wieder warten, indem ihr beispielsweise über ps4touchcoloring.png die Uhr vorstellt, da der Alkoholkonsum euch übersättigt.
 
Tipp:
Ihr könnt den Erhalt der Trophäe auch beschleunigen, indem ihr immer ein alkoholisches Getränk abwechselnd mit einem Verdauungstrank zu euch nehmt.
 

6EE84C8829.PNG Insomniker
Schlafe nicht für zwei Tage und zwei Nächte.

[Offline-Trophäe]
Hierfür dürft ihr für zwei Tage und zwei Nächte lang nicht geschlafen haben. Am besten stellt ihr dafür über ps4touchcoloring.png wiederholt die Uhr vor, um die 48 Stunden schnell hinter euch zu bringen.
 

B984B30F92.PNG Fettsack
Überfresse dich zwei Tage lang.

[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhaltet ihr, wenn ihr euch zwei Tage lang überfressen haben. Dies muss nicht am Stück erfolgen, denn die "überfressen"-Zeiten werden addiert. Ihr seid "überfressen", wenn der Grad eurer Sattheit bei über 100, also 101 aufwärts, liegt. Am besten nehmt ihr zunächst so viele Lebensmittel zu euch, bis ihr nichts mehr essen könnt (Sattheit liegt dann zwischen 117 und 119) und stellt dann über ps4touchcoloring.png in kleineren Abständen wiederholt die Uhr vor, um die zwei Tage schnell hinter euch zu bringen. Achtet darauf, dass euer Wert der Sattheit (wird auch bei der Uhr angezeigt) nicht unter 101 fällt und ihr genügend Lebensmittel bei euch habt.
 
Hinweis:
In einigen frei zugänglichen Häusern und an bestimmten Lagerplätzen stehen bzw. hängen Kochtöpfe über Feuerstellen, aus denen ihr mit button_x.png kostenlos Essen zu euch nehmen könnt. Allerdings funktioniert das nicht unbegrenzt, sondern ihr müsstet ca. 24 Stunden warten, um aus dem Topf, aus dem ihr gerade gegessen habt, erneut essen zu können. Wollt ihr beim Erspielen dieser Trophäe allerdings euer Geld sparen, könnt ihr die verschiedenen Essensstellen in und um Rattay ablaufen (zum Beispiel: in der Rattayer Mühle, in und hinter dem Badehaus, vor dem südwestlichen Eingang von Rattay bei den Wachen, hinter dem südwestlichen Eingang von Rattay bei dem Lager der Flüchtlinge, in den beiden Schänken, hinter dem nordöstlichen Eingang bei den Wachen und weiter nordöstlich von Rattay in der Herberge).
 

192E4A806C.PNG Hungerhaken
Hungere drei Tage lang.

[Offline-Trophäe]
Hierfür müsst ihr drei Tage lang gehungert haben. Dies muss nicht am Stück erfolgen, denn die "hungernd"-Zeiten werden addiert. Ihr geltet als "hungernd", wenn der Grad eurer Sattheit bei unter 50, also 49 abwärts, liegt. Am besten stellt ihr dafür über ps4touchcoloring.png wiederholt die Uhr vor, um die 72 Stunden schnell hinter euch zu bringen. Zwischendurch könnt ihr zwar Nahrung zu euch nehmen, müsst ihr aber nicht zwingend. Wenn ihr das tut, achtet darauf, dass der Grad der Sattheit die 49 nicht übersteigt.
 

4C459F05E5.PNG Bücherwurm
Lies 20 Bücher.

[Offline-Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Wenn ihr 20 Bücher gelesen habt, bekommt ihr diese Trophäe. Dafür müsst ihr zunächst die Fertigkeit "Lesen" erlangen, was euch gelingt, wenn ihr von dem Apotheker in Rattay die Nebenquest "Mächtiger als das Schwert" annehmt. Darin schickt dieser euch zum Schreiber nach Uschitze, der euch gegen eine Bezahlung von 60 Groschen, was durch Feilschen durchaus auch auf 55 Groschen gesenkt werden kann, das Lesen beibringt. Zuerst lest ihr ein Buch auf deutsch und könnt die anschließende Frage des Schreibers frei nach Gefühl beantworten. Das zweite Buch ist in lateinischer Sprache verfasst und auf die diesbezügliche Frage wählt ihr die zweite Antwortmöglichkeit mit "Nullus est liber tam malus, ut non aliqua parte prosit" aus, womit ihr bewiesen habt, dass ihr nun lesen könnt.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Handwerk → Untersuchte Schriftstücke" überprüfen.
 
Achtung:
Um zu verhindern, dass der Schreiber unten stehen bleibt und ihr nicht mehr mit ihm sprechen könnt, solltet ihr zunächst alle anderen Personen befragen und ihn selbst nicht direkt als erstes auf das Lesen lernen ansprechen. So ist es wahrscheinlicher, dass er nach dem Gespräch dann nach oben in die Schreibstube an sein Pult geht.
 

2706CD62E2.PNG Nicolas Flamel
Braue 15 unterschiedliche Tränke.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr 15 unterschiedliche Tränke gebraut habt. Es müssen wirklich 15 verschiedene Tränke sein, denn 15-mal denselben Trank zu brauen, funktioniert nicht. Um Tränke brauen zu können, benötigt ihr zunächst die dazugehörigen Rezepte, die ihr teilweise im Spielverlauf erhaltet oder bei einigen Händlern, aber insbesondere bei Apothekern und Kräuterkundlern kaufen sowie in verschlossenen Truhen oder Schatzkisten finden könnt. Darüber hinaus verlangen die Rezepte neben einer bestimmten Vorgehensweise des Brauens auch verschiedene Zutaten wie diverse Kräuter, die sich ebenfalls in eurem Inventar befinden müssen. Lediglich die grundlegende Flüssigkeit wie Wasser, Öl, Wein oder Alkohol wird euch von selbst zur Verfügung gestellt. Habt ihr alles beisammen, müsst ihr einen Alchemietisch (beispielsweise in Rattay, im Kloster bei Sasau oder bei Kräuterkundlern) aufsuchen und dort durch Drücken von button_x.png mit der "Alchemie beginnen". Dabei wählt ihr rechts aus dem Buch mit button_r1.png und button_l1.png ein Rezept aus und wenn ihr alle Zutaten habt, könnt ihr den Brauvorgang beginnen, indem ihr button_x.png gedrückt haltet.
 
Tipp:
Ihr könnt euch das Tränkebrauen auch ab Alchemie-Stufe 5 etwas erleichtern, indem ihr über "kreuzunten.png → Spieler → Fertigkeiten → Alchemie" die Fertigkeit "Übung macht den Meister" freischaltet, um euch einen zusätzlichen Fehler bei der Herstellung leisten zu können.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Handwerk → Einzigartig gebraute Tränke" überprüfen.
 
Eine Auswahl diverser Rezepte befindet sich im Spoiler:
Spoiler

Wermutgeist

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 2x Wermut
  • 1x Salbei

Trank des Verderbens

  • Wein (wird bereit gestellt)
  • 1x Fliegenpilz
  • 1x Wermut
  • 2x Tollkirsche

Bivojs Zornestrunk

  • Wein (wird bereit gestellt)
  • 1x Höhlenpilz
  • 1x Wermut
  • 2x Salbei

Verdauungstrank

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 2x Kamille
  • 1x Minze

Katerbier

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 1x Minze
  • 1x Johanneskraut
  • 1x Salbei

Hahnenschrei-Trank

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 1x Baldrian
  • 2x Minze

Retterschnaps

  • Wein (wird bereit gestellt)
  • 1x Brennnessel
  • 2x Tollkirsche

Ringelblumen-Aufguss

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 1x Brennnessel
  • 2x Ringelblume

Lazarus-Elixier

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 1x Baldrian
  • 2x Beinwell

Elixier des Äsop

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 1x Wildschweinhauer
  • 1x Wermut
  • 1x Tollkirsche
  • 1x Beinwell

Salbe

  • Öl (wird bereit gestellt)
  • 1x Wildschweinhauer
  • 1x Augentrost
  • 1x Mohnblume
  • 1x Baldrian

Liebestrank

  • Wein (wird bereit gestellt)
  • 1x Geweih
  • 1x Wermut
  • 1x Kamille
  • 1x Ringelblume

Heilmittel für Merhojed

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 1x Holzkohle
  • 1x Baldrian
  • 2x Distel

Puppenmacher-Trank

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 1x Baldrian
  • 2x Einbeere

Gift

  • Öl (wird bereit gestellt)
  • 2x Einbeere
  • 1x Distel

Konservierungsmittel

  • Öl (wird bereit gestellt)
  • 1x Brennnessel
  • 1x Minze
  • 1x Johanniskraut

Wasser der Lethe

  • Alkohol (wird bereit gestellt)
  • 1x Fliegenpilz
  • 2x Wermut
  • 1x Tollkirsche

Schlaftrunk

  • Öl (wird bereit gestellt)
  • 1x Mohnblume
  • 1x Einbeere
  • 1x Distel

Strauchdiebtrunk

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 1x Spinnennetz
  • 1x Augentrost
  • 1x Baldrian
  • 1x Kamille

Bockblut-Trank

  • Öl (wird bereit gestellt)
  • 1x Johanniskraut
  • 1x Löwenzahn
  • 1x Beinwell

Aqua Vitalis

  • Wasser (wird bereit gestellt)
  • 2x Löwenzahn
  • 1x Ringelblume

 

63E2B3642B.PNG Schleichender Tod
Töte 20 Gegner aus dem Hinterhalt.

[Offline-Trophäe]
Hierfür müsst ihr 20 Gegner aus dem Hinterhalt getötet haben. Um Gegner aus dem Hinterhalt töten zu können, benötigt ihr einerseits einen Dolch und müsst zudem die Fertigkeit "Meuchelmord" freigeschaltet haben. Dies könnt ihr ab der Heimlichkeit-Stufe 5 unter "kreuzunten.png → Spieler → Fertigkeiten → Heimlichkeit" tun. Darüber hinaus dürft ihr zuvor nicht von eurem Gegner gesehen worden sein. Schleicht euch (durch Drücken von R3 duckt ihr euch) also am besten geräuschlos von hinten an euren Gegner an und haltet dann button_l2.png gedrückt, um ihn heimlich mit dem Dolch zu töten.
 
Tipp:
Schafft ihr es im regulären Spielverlauf zunächst nicht, 20 Gegner heimlich zu töten, so könnt ihr die eventuell schon geräumten Banditenlager nördlich von Rattay erneut aufsuchen. Diese sind wieder besetzt und wenn ihr euch die Fertigkeiten "Auf leisen Sohlen" unter "kreuzunten.png → Spieler → Fertigkeiten → Heimlichkeit" und "Waldmensch" unter "kreuzunten.png → Spieler → Fertigkeiten → Jagen" freischaltet, könnt ihr euch nahezu ungesehen in den Lagern bewegen und direkt mehrere Gegner heimlich töten.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Mit Heimlichkeit getötete Gegner" überprüfen.
 

AEA8D65B5F.PNG Jäger
Erlege 50 Wildtiere.

[Offline-Trophäe]
Wenn ihr 50 Wildtiere erlegt habt, schaltet ihr diese Trophäe frei. Zu den Wildtieren zählen Hasen, Rehe, Hirsche und Wildschweine, aber auch Hühner, die in den Ortschaften zu finden sind.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich ansatzweise in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Getötete Tiere/Getötete Hasen" überprüfen.
 

35ED277F17.PNG Barde
Bring „Redekunst“ auf die maximale Stufe.

[Offline-Trophäe]
Erhält man, wenn man die Fähigkeit "Redekunst" auf die maximale Stufe von 20 gebracht hat. Dies gelingt, wenn man mit Menschen redet und alle Dialogoptionen durchgeht, bis sie nicht mehr weiß, sondern ausgegraut sind sowie erfolgreich mit den Händlern feilscht. Darüber hinaus wird die Redekunst gesteigert, wenn ihr in Dialogen bei den Antwortoptionen (Redesymbol für "Überzeugen", Kronensymbol für "Beeindrucken" und Schwerter-Symbol für "Einschüchtern") eine Wahl trefft und damit erfolgreich seid. "Erfolg" habt ihr immer, wenn euer Symbolwert höher ist als der eures Gesprächspartners.
 
Tipp:
Durch Lehrbücher lassen sich die Werte für die Fähigkeiten durch Lesen aufwerten. Zu den Fähigkeiten gibt es je vier Bücher mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Das erste Buch für die "Redekunst" kann man beim Wirt in Rattay kaufen, das zweite bei dem Scharlatan in Sasau und das dritte durch eine Zufallsbegegnung mit einem Bettler erhalten. Das vierte Buch befindet sich in einer Schatzkiste nordöstlich des Müllers Woyzeck, also nordnordöstlich von Rattay und westlich von Neuhof.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich über "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Redekunst" überprüfen.
 

6D765D55D5.PNG Geschätzer Mitmensch
Werde in jeder Stadt und in jedem Dorf geschätzt.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr gleichzeitig in jeder Stadt und in jedem Dorf geschätzt worden seid. Hierfür reicht es aus, wenn ihr überall einen Ruf von 80 oder höher habt. Um euren Ruf nicht zu gefährden, solltet ihr zunächst auf das Verüben von Straftaten verzichten oder euch zumindest nicht dabei erwischen lassen. Ihr könnt den Ruf steigern, indem ihr mithilfe von erledigten Nebenquests oder sonstigen Aktivitäten euren Mitmenschen helft und euch gut mit ihnen stellt. Dies wird zudem erleichtert, wenn ihr ein hohes Charisma und eine gute Redekunst besitzt. Darüber hinaus solltet ihr, sobald ihr die Hauptstufe zehn erreicht habt, unter "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Hauptstufe → Berüchtigt" freischalten, sodass sich eurer Ruf deutlich schneller verbessert.
Folgende Städte und Orte sind für den Erhalt der Trophäe relevant:
  • Rattay
  • Neuhof (Hier zählt neben dem Pferdehof in der Nähe auch die Kräuterkundlerin und die "Schenke zur Waldwiese" im Nordwesten mit dazu.)
  • Ledetschko
  • Sasau
  • Kloster
  • Uschitze
  • Samopesch
  • Merhojed (Hier müssen während der Nebenquest "Die Seuche" alle Erkrankten gerettet werden.)
  • Talmberg
  • Skalitz
Tipps:
Gibt es nichts mehr in der Stadt oder dem Dorf zu erledigen, könnt ihr bei Händlern beim Feilschen über das Gedrückthalten von button_quad.png die Dinge deutlich unter Wert verkaufen oder entsprechend über Wert einkaufen. Das ist zwar kostspielig, aber effektiv.
Darüber hinaus lassen sich in der Nähe der entsprechenden Ortschaften über die Schnellreisefunktion, verschiedene Ereignisse auslösen. Diese solltet ihr erfolgreich meistern (z.B. Bettlern oder der Stadtwache helfen, Überfälle vereiteln oder Händler retten), sodass euer Ruf weiter steigt.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Ruf" überprüfen.
 

FAA498F331.PNG Schlächter
Töte 200 Menschen.

[Offline-Trophäe]
Wenn ihr 200 Menschen getötet habt, bekommt ihr diese Trophäe.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Getötete Menschen" überprüfen.
 

EBE805CF21.PNG Reisender
Entdecke alle Orte auf der Karte.

[Offline-Trophäe]
Erhält man, wenn man alle Orte auf der Karte entdeckt hat. Dafür muss man alle 16 Schnellreiseziele finden und somit freischalten. Im Verlaufe der Hauptgeschichte sollte diese Trophäe nahezu von selbst freigeschaltet werden, da man innerhalb dieser sowieso alle Orte und die dort vorhandenen Schnellreiseziele aufsuchen muss.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Quest → Entdeckte Orte" überprüfen.
 
Eine Auflistung aller Orte mit der Anzahl der Schnellreiseziele befindet sich im Spoiler:
Spoiler
  • Skalitz: 1
  • Pribyslawitz: 1
  • Rowna: 1
  • Uschitze: 1
  • Talmberg: 1
  • Merhojed: 1
  • Samopesch: 1
  • Sasau: 2 (Stadt und Koster)
  • Ledetschko: 1
  • Schenke zur Waldwiese: 1
  • Neuhof: 1
  • Wranik: 1
  • Rattay: 3 (Rattayer Mühle sowie südlich und nordöstlich von Rattay)
 

88D3B1EAF4.PNG Blitzreiter
Gewinne das Talmberger Pferderennen.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Hierfür müsst ihr zunächst die Nebenquest "Talmberger Pferderennen" aktivieren, indem ihr frühestens nach der Hauptquest "Rotschopf in der Klemme" Zora in Neuhof ansprecht. Um ihr dem Ruin nahestehendes Gestüt zu retten, sollt ihr mit einem Pferd (Apfelschimmel) aus ihrem Stall, welches sie euch zur Verfügung stellt, das Talmberger Pferderennen gewinnen, damit Herr Diwisch seine Pferde wieder aus Neuhof bezieht. Dafür müsst ihr zunächst mit Herrn Diwisch reden und dann am nächsten Tag 12 Uhr vor der Talmberger Burg auf den Rennstart warten. Am besten seid ihr schon früher da.
Bei dem Rennen handelt es sich um ein sogenanntes Bänderrennen, bei dem die Bänder fünf Stellen markieren, die in der richtigen Reihenfolge passiert werden müssen. Den Weg zwischen den Bändern könnt ihr dabei prinzipiell frei wählen und dabei auch Abkürzungen nutzen, indem ihr querfeldein reitet.
Die Stationen sind:
  • Startpunkt vor der Talmberger Burg.
  • Toter Baum in Uschitze.
  • Neben der Mühle in Merhojed.
  • Steinbruch nahe der Talmberger Burg.
  • Zurück zum Startpunkt vor der Talmberger Burg.
Habt ihr das Rennen schließlich als erster beendet und anschließend mit Herrn Diwisch gesprochen, erhaltet ihr während der Zwischensequenz die Trophäe.
 
Tipp:
Um euch nicht zu verirren oder eventuell doch zu weit vom Weg abzukommen, empfiehlt es sich, sich während des ganzen Rennens am führenden Reiter zu orientieren und relativ entspannt hinter ihm her zu reiten. Auf dem Weg vom Steinbruch zur Burg, reicht es dann aus auf der vorletzten Zielgeraden eine Abkürzung zu nehmen. Während alle Reiter dem Weg und damit der Spitzkerbe folgen, könnt ihr vorher, kurz nachdem ihr das Badehaus auf der Rechten passiert habt, nach links die Anhöhe hinaufreiten und erreicht somit vor allen anderen das Ziel.
 
Hinweis:
Sicherheitshalber solltet ihr vor dem Rennen einen Speicherstand anlegen, so könnt ihr, falls etwas schief läuft und ihr nicht Platz 1 erreicht, das Rennen für einen weiteren Versuch neustarten.
 
Hinweis 2:
Es kann sein, dass Herr Diwisch das Rennen abbricht, weil nicht genügend Reiter oder Zuschauer da sind. Dadurch gilt das Rennen für euch als gewonnen und ihr solltet die Trophäe erhalten. Wenn nicht, ladet euren Speicherpunkt und versucht es erneut.
 
Hier ein Video dazu:
Spoiler

 

 

E560D44658.PNG Feilscher
Spare 2.000 Groschen durch Feilschen.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr insgesamt 2.000 Groschen durch Feilschen gespart habt. Beim Einkauf oder Verkauf von Waren oder Dienstleistungen (wie Reparaturen oder Badehausbesuchen) habt ihr letztendlich im Warenkorb durch das Gedrückthalten von button_quad.png die Möglichkeit, mit dem Händler um den endgültigen Preis zu feilschen. Je höher euer Ruf und die Werte für Redekunst und Charisma sind, umso entgegenkommender sind dabei eure Handelspartner.
 
Tipp:
Es ist äußerst hilfreich, sich ab Redekunst-Stufe 4 über "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Redekunst" die Fertigkeit "Letztes Angebot" freizuschalten. Denn wenn ein Händler beim Feilschen die Geduld verliert, erhaltet ihr damit eine letzte Chance für ein Angebot, damit euer Ansehen und somit euer Ruf bei dem Händler keinen Schaden nimmt. Mit dieser Fähigkeit könnt ihr zudem bei jedem Feilschen zunächst den niedrigsten Betrag wählen, der möglich ist. Durch "Letztes Angebot" bricht der Händler das Feilschen nicht ab und geht stattdessen auf den für ihn niedrigsten Preis, den ihr dann wählen könnt.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Dialoge → Gespart durch Feilschen" überprüfen.
 

B59EF17201.PNG Sträfling
Verbringe drei Tage im Kerker.

[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe bekommt ihr, wenn ihr drei Tage im Kerker verbracht habt. Hierfür müsst ihr Straftaten wie Stehlen, Wildern oder Morden begehen, euch dabei erwischen lassen und euch dann den Wachen durch gleichzeitiges Drücken von button_l2.png und button_x.png ergeben. Im anschließenden Gespräch wählt ihr dann die oberste Option aus und ihr werdet in den Kerker gesperrt. Je schwerer eure Straftat ist, umso länger müsst ihr einsitzen. So gibt es z.B. für Mord zehn Tage Kerkerstrafe.
 
Tipp:
Um eurem Ruf in dem entsprechenden Ort nicht zu schaden, könnt ihr beispielsweise nach einer Speicherung in der Rattayer Mühle direkt Unfug in Rattay treiben, die Strafe dort absitzen und nach Freischalten der Trophäe diesen Speicherstand erneut laden und ohne die Missetat weiterspielen.
 
Hinweis:
Es kann sein, dass die Trophäe stark zeitverzögert freigeschaltet wird.
 
Hinweis 2:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Verbrechen → Zeit im Kerker" überprüfen.
 

4F093352C7.PNG David Horak
Sammle 10.000 Kräuter.

[Offline-Trophäe]
Für diese Trophäe müsst ihr 10.000 Kräuter gesammelt haben. Kräuter lassen sich fast überall (am Wegesrand, auf Wiesen und Feldern) finden und ihr müsst so über ihnen stehen, dass der jeweilige Name des Krautes angezeigt wird und ihr es dann durch Drücken von button_x.png einsammeln könnt. Dabei werden gleiche Pflanzen, die nahe beieinander stehen, gleichzeitig aufgesammelt. Dadurch steigt ihr auch in der Fähigkeit "Kräuterkunde" auf, sodass ihr im weiteren Verlauf mit einer Sammelaktion wiederum auch mehr Kräuter aufnehmen könnt, weswegen es sich empfiehlt, sich in ein Feld voller Kräuter zu stellen und es dann zügig "abzuernten".
 
Tipp:
Nordöstlich von der Rattayer Mühle, wenn ihr die beiden Brücken überquert und euch dann rechts haltet, findet ihr eine Wiese mit verschiedenen Kräutern und auch Löwenzahn. Genau diesen könnt ihr dort einsammeln und dabei pro Sammelvorgang deutlich mehr "ernten" als an anderen Stellen.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Handwerk → Gesammelte Kräuter" überprüfen.
 

36B4070A6B.PNG Zocker
Gewinne 1.000 Groschen im Würfel-Minispiel.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr insgesamt 1.000 Groschen im Würfel-Minispiel gewonnen habt. Das Würfel-Minispiel könnt ihr an bestimmten Tischen, auf denen ein entsprechendes Spielbrett liegt, in allen Tavernen mit button_x.png auslösen, vorausgesetzt ein Spielpartner sitzt an einem solchen Tisch, was in den Nachmittags- und Abendstunden wahrscheinlicher ist als vormittags. Oder ihr setzt euch an einen leeren Spieltisch und wartet, bis sich jemand zu euch setzt, was ebenfalls in den späten Nachmittags- und frühen Abendstunden wahrscheinlicher ist. Dann wählt ihr durch Drücken von button_quad.png einen bestimmten Einsatz, um den gespielt werden soll. Ihr habt bei dem Spiel sechs Würfel zur Verfügung, deren Augen für einen bestimmten Betrag stehen. Durch das Beiseitelegen der Würfel und das Addieren der Beträge müsst ihr vor eurem Spielpartner eine Summe von 1.000 oder mehr erreichen.
 
Tipp:
Ihr könnt in den Besitz verschiedener Würfel (z.B. Würfel für ungerade Zahlen) gelangen, die euch das Gewinnen beim Würfelspiel deutlich erleichtern. Diese lassen sich in Truhen finden oder auch von Wegelagerern käuflich erwerben. Besitzt ihr dererlei Würfel, könnt ihr zu Beginn eines Würfelspiels auswählen, welche davon ihr verwenden möchtet. Wählt den oder die entsprechenden Würfel mit dem Steuerkreuz aus, bestätigt eure Wahl mit button_x.png und verlasst anschließend das Wahlfenster durch Drücken von button_quad.png.
 
Tipp 2:
Ab Agilitätsstufe zwölf könnt ihr "Würfelglück" unter "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Agilität → Würfelglück" freischalten, womit ihr die Chance auf einen guten Würfelwurf erhöht und ihr eher einen Sieg erreichen solltet.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Glücksspiel → Im Würfelspiel gewonnenes Geld" überprüfen.
 
 
silber_header.png
 

DBEC3A4533.PNG Wanderer
Gehe mehr als 50 km.

[Offline-Trophäe]
Hierfür müsst ihr mehr als 50 Kilometer zu Fuß gegangen sein. Diese Trophäe sollte im Verlaufe des Spiels von selbst kommen, wenn ihr Wege zu Fuß zurücklegt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr normal geht oder mit button_kreis.png sprintet.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Allgemein → Gesamte zu Fuß zurückgelegte Distanz" überprüfen.
 

1DDF021393.PNG Pilger
Finde alle Bildstöcke und Sühnekreuze.

[Offline-Trophäe]
Die als Kunstwerke zählenden Bildstöcke und Sühnekreuze lassen sich meist an Ortseingängen oder an Wegrändern finden. Darüber hinaus zählen aber auch bestimmte Bilder in Kirchen mit zu den Kunstwerken. Befindet man sich in der Nähe eines solchen Kunstwerkes, erhält man oben rechts auch eine Einblendung darüber. Damit sie allerdings als gefunden gewertet werden, muss man mit allen Kunstwerken durch Drücken von button_x.png interagieren, um sie zu lesen. Hat man 90 Stück (es gibt weitaus mehr) von ihnen gefunden und deren Inschriften gelesen, schaltet man die Trophäe frei.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Quests → Entdeckte Kunstwerke" überprüfen.
 
Eine Karte mit allen Bildstöcken und Sühnekreuzen befindet sich im Spoiler:
Spoiler

kingdom-come-delivrance-sühnekreuze-bildstöcke-fundorte-rcm992x992.jpg

 
Hier Beispielbilder zu Bildstöcken, Sühnekreuzen und Kirchenbildern:
Spoiler

Bildstock:

bildstock.jpeg.91c50dc6ae557945ff46acba2ac8de27.jpeg

 

Sühnekreuz:

1136599284_shnekreuz.jpeg.2b20441ce534e8b137704e92d4c958a7.jpeg

 

Kirchenbild:

kirchenbild.jpeg.256fdf92c44b323aa39744ca212d7981.jpeg

 

05C14F0510.PNG Dieb
Stiehl Dinge im Gesamtwert von 30.000 Groschen.

[Offline-Trophäe]
Hierfür müsst ihr Dinge im Gesamtwert von 30.000 Groschen gestohlen haben. Dabei zählen nicht nur gestohlene Gegenstände aus Taschendiebstählen oder unrechtmäßig geöffneter Kisten, sondern auch alle an sich genommene Dinge aus Plünderungen oder die eingesammelte Beute von Tieren (z.B. Fleisch, Fell, Trophäen wie Zähne oder Geweihe), die ihr ohne Erlaubnis erlegt habt. Also alles, bei dem beim Nehmen mit button_quad.png "Stehlen" daneben steht.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Verbrechen → Gestohlener Wert" überprüfen.
 

2FA12C1EC6.PNG Maximale Stufe
Erreiche die maximale Stufe.

[Offline-Trophäe]
Erhält man, wenn man die maximale Stufe erreicht hat, indem man bei der Hauptstufe den Wert 20 erreicht hat. Man steigt in der Hauptstufe auf, wenn man auch in den anderen Werten und Fähigkeiten aufsteigt sowie Quests und Aktivitäten abschließt. Dabei müssen auch die vier Basiswerte Agilität, Stärke, Vitalität und Redekunst jeweils auf 20 gebracht werden.
 
Tipps:
  • Hat man in Kräuterkunde Stufe 10 erreicht, lässt sich über "kreuzunten.png → Spieler → Fertigkeiten → Kräuterkunde" die Fertigkeit "Kreuzheben" freischalten, womit man beim Kräutersammeln auch sein Stärke aufwertet.
  • Boxt man Kühe und Pferde, wertet man Stärke, Agilität und Vitalität auf.
  • Auch die Übungen bei Bernard auf dem Kampfplatz östlich von Rattay erhöhen nicht nur die Kampf- oder Schwertwerte, sondern auch die Stärke. Spricht man ihn an, kann man unter anderem über "Übung  Ich würde gerne Kombos lernen" auswählen und damit seine Werte verbessern.
  • Um den Erhalt dieser Trophäe zu beschleunigen, empfiehlt sich auch das aktive Töten von Gegnern in Nebenquests und bei Aktivitäten, was allerdings das Erspielen der Trophäe "Barmherzig" gefährdet.
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich über "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Hauptstufe" überprüfen.
 

8495BC9044.PNG Gewiefter Kämpfer
Führe 100 Kombos im Kampf aus.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr im Kampf 100 Kombos ausgeführt habt. Da die Kombos während normaler Kämpfe etwas problematischer auszuführen sind, bietet es sich an, diese bei Bernard auf dem Kampfplatz östlich von Rattay zu absolvieren. Sprecht ihr ihn an, könnt ihr über "Übung  Ich würde gerne Kombos lernen" auswählen und das dann so lange wiederholen, bis ihr 100 Kombos erreicht habt.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Durchgeführte Kombos" überprüfen.
 

6FE421EC7E.PNG Scharfschütze
Töte 50 Gegner mit Kopfschüssen.

[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe bekommt ihr, wenn ihr 50 Gegner mit Kopfschüssen eliminiert habt. Hierfür rüstet ihr einen Bogen und Pfeile aus, spannt den Bogen durch Gedrückthalten von button_r2.png und schießt den Pfeil ab, wenn ihr button_r2.png wieder loslasst. Ihr könnt den Vorgang abbrechen, indem ihr button_kreis.png drückt. Es bietet sich an, die Kopfschüsse zu versuchen, während ihr auf eurem Pferd sitzt, so könnt ihr bei Bedarf schneller wieder Distanz zwischen euch und eure Gegner bringen und sie aus der erhöhten Position besser anvisieren.
 
Tipp:
Um sich das Erreichen von Kopfschüsse zu erleichtern, empfiehlt es sich, sich zunächst an schlafende Gegner oder von hinten an wache Gegner anzuschleichen, sie durch kurzes Drücken von button_l2.png zu betäuben und wenn sie dann bewusstlos auf dem Boden liegen, lässt sich in aller Ruhe ein Kopfschuss ausführen.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Mit Kopfschuss getötete Gegner" überprüfen.
 

0A7121A445.PNG Geizhals
Horte 5.000 Groschen.

[Offline-Trophäe]
Hierfür müsst ihr 5.000 Groschen auf einmal besessen haben. Groschen erhaltet ihr teilweise als Belohnung durch das Erledigen bestimmter Quests und Aktivitäten oder durch den Verkauf von Gegenständen. Achtet auch darauf, dass ihr eure Gegenstände bei den entsprechenden Fachhändlern verkauft, weil ihr dort einen besseren Preis erzielt, also Schuhe beispielsweise beim Schuster, Fleisch beim Fleischer oder Bücher beim Schreiber. Andere Händler kaufen euch zwar teilweise auch andere Ware ab, zahlen dafür aber nicht so viel. Auch gilt es zu beachten, dass ihr gestohlene Ware (die in eurem Inventar auch als solche gekennzeichnet ist), wenn überhaupt, dann nicht im Ort des Verbrechens oder besser gleich bei einem entsprechenden Müller wie Woyzeck (leicht nordöstlich eurer Heimatmühle in Rattay) verkauft. Darüber hinaus ist es förderlich, wenn eure Redekunst und euer Charisma relativ hoch ist, weil ihr dann im Warenkorb beim Feilschen über die gedrücktgehaltene button_quad.png-Taste erfolgreicher seid und weitere Groschen gutmachen könnt.
 
Tipp:
Eine üppige Quelle für Groschen und Gegenstände sowie ein schneller und leichter Weg, an sie zu gelangen, ist die Beute aus den verzeichneten Stellen auf Schatzkarten. An diese Beute könnt ihr jedoch auch gelangen, wenn ihr die entsprechende Schatzkarte nicht besitzt, lediglich die Stelle aufsucht und beispielsweise das Grab aushebt oder die Schatztruhe öffnet.
Hier findet ihr das entsprechende Video dazu.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Allgemein → Maximal besessenes Geld" überprüfen.

 

 
gold_header.png
 

5DD0A5493E.PNG Vollender
Schließe alle Quests ab.

[Offline-Trophäe]
Das Spiel besteht aus Haupt- und Nebenquests sowie diversen Aktivitäten. Insgesamt gibt es 105 davon, wobei es für den Erhalt der Trophäe allerdings ausreicht, wenn man davon 80 abgeschlossen hat. So ist es nämlich durchaus möglich, dass einige Quests und Aktivitäten während des Spielverlaufs nicht mehr verfügbar sind oder sich gegenseitig ausschließen.
 
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich über "kreuzunten.png → Quests" am unteren Bildschirmrand einsehen.
 

0403ED5B8E.PNG Das Ende
Schließ die Hauptgeschichte ab.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man alle 29 Hauptquests und damit die Hauptgeschichte beendet hat.
 
 
platin_header.png
 

37A423BBE7.PNG Platintrophäe
Sammle alle Trophäen.

[Platin-Trophäe]
Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).
Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

 
 
geheim_header.png
 
bronze_header.png
 

0A417113FE.PNG Sohn des Schmieds
Schließ die erste Quest ab.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die erste Hauptquest "Unerwarteter Besuch" beendet hat.
 

94F5123BF7.PNG Kavalier
Rette Theresa vor den Kumanen.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Diese Trophäe schaltet ihr frei, wenn ihr gleich zu Beginn der zweiten Hauptquest "Auf der Flucht" Theresa vor den Kumanen gerettet habt. Da ihr zu diesem Zeitpunkt sicher noch nicht so weit fortgeschritten seid, es mit mehreren Gegnern gleichzeitig aufzunehmen, schleicht ihr euch am besten zunächst am Ort des Geschehens vorbei, stehlt ein Pferd und reitet damit auf die Theresa belästigenden Kumanen zu und greift diese von dort aus an. Sie werden daraufhin von der Müllerstochter ablassen und die Verfolgung aufnehmen.
 
Alternative:
Ihr könnt auch, kurz bevor ihr die Pferde erreicht habt, durch Drücken von button_dreieck.png pfeifen, was die Kumanen auch ablenkt, dann direkt ein Pferd besteigen und wegreiten.
 
Achtung:
Solltet ihr eventuell doch einen der angreifenden Kumanen töten, ist die Trophäe "Barmherzig" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Hier sollte man sich gar nicht erst auf einen Kampf einlassen und stattdessen einfach davonreiten.
 
Hier ein Video:
Spoiler

 

 

5B3C1054E7.PNG Erwachen
Schließ dich Herrn Radzigs Garnison an.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Hauptquest "Das Erwachen" beendet hat.
 

F3CB1B9B27.PNG Neuer Kumpel
Rette Herrn Capon vor den Kumanen.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Hauptquest "Jagdfieber" beendet hat.
 
Achtung:
Sollte man einen der angreifenden Kumanen töten, ist die Trophäe "Barmherzig" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Hier sollte man sich möglichst heimlich in das Lager schleichen und Hans Capon ungesehen losbinden.
 

3FBD9ADEB8.PNG Rotschopf
Rette Rotschopf vor den Banditen.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Erhält man, wenn man Rotschopf vor den Banditen gerettet hat. Im Verlauf der Hauptquest "Rotschopf in der Klemme" muss man die Köhler-Zwillinge nahe Talmberg befragen und ihnen mit "Gut, ich erledige das" signalisieren, dass man sich um die beiden Banditen kümmern wird. Was man an dieser Stelle auch wirklich tun könnte, man kann ihnen aber auch nur sagen, dass man es erledigt hat. In beiden Fällen, verraten sie den Ort, an dem man Rotschopf findet. Auch Rotschopf will sichergehen, dass die Banditen erledigt sind. Hat man sie noch nicht eliminiert, stellt man ihm dies in Aussicht und rät ihm aber am Ende des Gesprächs mit den Worten "Geh einfach hin und schau, was passiert", dass er wieder zurück nach Neuhof gehen soll. Nun hat man erneut die Möglichkeit, sich selbst um die Banditen zu kümmern oder man sucht Hauptmann Bernard auf und erstattet ihm Bericht, woraufhin er einen Trupp aussendet, um die Banditen zu töten. Nun kann man mit seinen Kameraden kämpfen und entweder selbst die Banditen besiegen oder man lässt sich die Arbeit abnehmen, sodass die Soldaten die Banditen töten. Anschließend hat man noch einmal ein Gespräch mit Hauptmann Bernard, der einen zu Herrn Hanusch nach Neuhof schickt. Hat man dieses Gespräch hinter sich gebracht, wartet man 24 Stunden und kann dann mit Rotschopf in Neuhof ein abschließendes Gespräch führen, welches die Trophäe freischaltet.
 
Hinweis:
Die Hauptquest "Rotschopf in der Klemme" kann an der Stelle verbuggt sein, dass man im Vorfeld bei der Untersuchung des Überfalls auf Neuhof den notwendigen Questgegenstand "Blutiger Hufkratzer" nicht in seinem Inventar vorfindet. Hier ist es ratsam, den von seinem Kollegen ermordeten Banditen nicht komplett durch gedrücktgehaltenes button_x.png zu plündern, sondern nur den Hufkratzer auszuwählen und diesen mit kurzem Drücken von button_x.png aufzunehmen.
 
Achtung:
Sollte man die Köhler und Rotschopf nicht anlügen, wird man die entsprechenden Banditen töten müssen, weswegen man während der Dialoge sagen sollte, dass man sie schon beseitigt hat. Hat man nämlich diese Banditen oder während des Endkampfes in dieser Mission einen der angreifenden Banditen getötet, ist die Trophäe "Barmherzig" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Bei den kämpferischen Auseinandersetzungen während des Endkampfes sollte man sich im Hintergrund halten bzw. nur Nahkampfangriffe mit den Fäusten ausführen und die Begleiter kämpfen lassen.
 
Hier ein Video:
Spoiler

 

 

1C78F2B4C4.PNG Wicht
Töte Wicht.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man am Ende der Hauptquest "Feuertaufe" Wicht getötet hat.
Es gibt verschiedene Wege Wicht zu töten. Ist man gut im Umgang mit dem Bogen, kann man versuchen, während des Kampfes Abstand zum Gegner zu halten und mit stärkeren Pfeilen (wie verbesserte Spitzpfeile oder verbesserte Langstreckenpfeile), die mehr Schaden verursachen, Kopftreffer zu erzielen. Trainiert man im Vorfeld aber den Umgang mit einer anderen Waffe wie z.B. dem Streitkolben und aktiviert ab einem Stärkewert acht "Schädelbrecher" unter "kreuzunten.png → Spieler → Werte → Stärke", lässt sich Wicht auch damit relativ schnell besiegen.
 
Achtung:
Sollte man auf dem Weg zu Wicht andere Gegner töten, ist die Trophäe "Barmherzig" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Bei den kämpferischen Auseinandersetzungen auf dem Weg zu Wicht sollte man sich im Hintergrund halten bzw. nur Nahkampfangriffe mit den Fäusten ausführen und die Begleiter kämpfen lassen.
 
Hier ein Video zum finalen Kampf:
Spoiler

 

 

AD0BA5AE3C.PNG Mönch
Werde Mönch.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man innerhalb der Hauptquest "Nadel im Heuhaufen" am Eingang des Klosters ein Schreiben vorgezeigt und sich seiner kompletten Besitztümer entledigt hat.
Dafür muss man die Hautquest "Pfad der Erleuchtung" beenden und das Dokument zum Einlass in die heiligen Hallen von Manfred per Taschendiebstahl entwenden. Sollte man Probleme beim Diebstahl haben, so kann man Manfred im Schlaf durch kurzes Drücken von button_l2.png sanft betäuben und kommt so besser an das gewünschte Objekt. Danach startet man die Folgequest "Nadel im Heuhaufen" und macht sich auf den Weg zum Kloster.

 

Hinweis:

Idealerweise sollte man beim Eintritt ins Kloster bereits das Lesen gelernt haben. Dafür muss man für den Apotheker in Rattay die Nebenquest "Mächtiger als das Schwert" erledigen.

 

4798F91D4D.PNG Bastard
Finde heraus, wer dein richtiger Vater ist.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man während der Hauptquest "Die Würfel sind gefallen" herausgefunden hat, wer Heinrichs leiblicher Vater ist.
 

5895C1152D.PNG Eroberer
Erobere das feindliche Lager in Wranik.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man das feindliche Lager von Wranik erobert und damit die Hauptquest "Rache" abgeschlossen hat.
 
Achtung:
Sollte man einen der angreifenden Banditen töten, ist die Trophäe "Barmherzig" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Bei den kämpferischen Auseinandersetzungen während der Eroberung des feindlichen Lagers sollte man sich deshalb im Hintergrund halten bzw. nur Nahkampfangriffe mit den Fäusten ausführen und die Begleiter kämpfen lassen.
 

CA3625FB54.PNG Zum Wohle Talmbergs
Schließ alle optionalen Aufgaben in der Quest „Belagerung“ ab.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Diese Trophäe schaltet ihr frei, wenn ihr alle optionalen Aufgaben in der Hauptquest "Belagerung" abgeschlossen habt. Während dieser Quest erhaltet ihr von Robard, Herrn Diwisch, Hauptmann Bernard und dem Quartiermeister diverse Aufgaben, die ihr erledigen müsst.
Folgende Aufgaben werden euch aufgetragen:
  • Robard
    • Mit den Köhlern wegen Pech sprechen und anschließend dem Quartiermeister ausrichten, dass er Männer losschicken kann.
  • Quartiermeister
    • 30 Fleischeinheiten, welche ihr selber jagen oder auch kaufen könnt.
    • Mit dem Wirt Andreas von der "Schenke zur Waldwiese" wegen Bier sprechen und anschließend dem Quartiermeister bescheid sagen.
  • Hauptmann Bernard
    • Benötigt für seine Männer einen Trank, der sie wachhält. Dafür müsst ihr mit einem Kräuterweib reden, die das Geforderte innerhalb von zwei Tagen herstellen kann oder ihr braut die 60 Hahnenschrei-Tränke selbst.
  • Herr Diwisch
    • Er wünscht sich Seelenbeistand, indem ihr einen Priester zu Hilfe bitte. Sprecht dafür Pater Goodwin aus Uschitze oder auch Simon an.
    • Benötigter medizinischer Beistand, den ihr durch Nicodemus aus dem Kloster Sasau erhaltet.

Achtung:

Habt ihr Andreas während der Nebenmission "Galgenbrüder" hängen lassen, könnt ihr den Auftrag des Quartiermeisters nicht erfüllen, dadurch nicht alle optionalen Aufgaben abschließen und somit die Trophäe in diesem Durchgang nicht erspielen.

 

Hinweis:

Es kann vorkommen, dass der Quartiermeister nicht nur 30, sondern 200 Fleischeinheiten fordert und diese Forderungen auch immer wieder erneuert, sobald ihr diese abgegeben habt. Hier empfiehlt es sich, dass ihr zunächst alle anderen Aufgaben erledigt und ihm dann so lange immer wieder Fleisch abgebt, bis die Trophäe freigeschaltet wird. Das kann durchaus sechsmal oder mehr sein. Klappt das immer noch nicht, könnt ihr versuchen, die Hauptquest "Belagerung" zu beenden, was eventuell dazu führt, dass die Trophäe dann freigeschaltet wird.

 

49E45EFD0C.PNG Feuertaufe
Werde in Skalitz eingesperrt.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man, wenn man gleich während der ersten Hauptquest "Unerwarteter Besuch" in Skalitz eingesperrt wurde. Dafür geht man am besten direkt zu einem der Händler im Ort und stiehlt so lange Gegenstände von der Auslage, bis dieser die Wachen ruft. Antwortet man dann mit "Ich hab nicht genug Geld" und wählt danach "Einsperren lassen", landet man im Kerker, woraufhin das Spiel zwangsweise endet und man von vorne beginnen muss.
 
Ein Video dazu im Spoiler:
Spoiler

 

 

12FB58E49F.PNG Sünder
Betrinke dich mit Pater Godwin.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Hierfür müsst ihr euch mit Pater Godwin betrunken haben. Den Pater trefft ihr während der Hauptquest "Die Wege des Herrn" und im Verlauf dieser verabredet ihr euch am Abend in der Schenke mit ihm.
Dort müsst ihr redselig sein und immer die erste Antwort auswählen:
  • Aus Skalitz.
  • Sie sind tot.
  • War es ...
  • Das hat er auch.
  • Diesmal übertreiben sie nicht ...
  • (optional: Du scheinst geschickt mit dem Schwert zu sein.)
  • Lass uns zur Sache kommen.
  • Ich bin wohl in einer Sackgasse gelandet. (Oder: Du redest dich bloß raus.)

Zum Abschluss müsst ihr zwingend "Klingt nach einem guten Plan" wählen, was während der anschließenden Videosequenz die Trophäe freischaltet.

 

Achtung:
Schaltet ihr diese Trophäe frei, ist die Trophäe "Jungfrau" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Ihr könnt das jedoch verhindern, indem ihr einen früheren Speicherstand ladet und diese Nebenquest dann auslasst.
Darüber hinaus senkt der Abschluss der Quest auf diese Weise den Ruf in Uschitze, was das Erspielen der Trophäe "Geschätzer Mitmensch" erschwert.
 
Ein Video dazu im Spoiler:
Spoiler

 

 

515BDE92FC.PNG Pestarzt
Heile alle Kranken in Merhojed.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr während der Nebenquest "Die Seuche" alle Kranken in Merhojed geheilt habt. Diese Quest wird während der Hauptquest "Fragen und Antworten" freigeschaltet und ist eine der Quests, die einem Zeitlimit unterliegen, sodass ihr alle Schritte möglichst schnell absolvieren solltet. Der Dorfälteste Melichar hat alle Türen betroffener Häuser mit einem weißen Kreuz markiert und trägt euch auf Schwester Johanka, die sich im Kloster von Sasau aufhält, zu Hilfe zu holen.
 
Folgende Schritte gilt es zu absolvieren:
Spoiler
  • Ermittlungen vor Ort (Untersuchungen der betroffenen Häuser)
    • Bedrischka im Nordwesten (westlich der großen Scheune): Nach dem Gespräch mit ihr, müsst ihr hinter dem Haus ein Grab für ihren verstorbenen Mann ausheben, ihn aus dem Haus holen und begraben und abschließend noch einmal mit ihr sprechen.
    • Daniel im Südwesten: Ihr müsst ihn überzeugen, dass ihr sein Bruder seid.
    • Matthias in der L-förmigen Scheune in der Mitte des Dorfes: Mit ihm könnt ihr reden.
    • Johann in einem nichtbefallenen Haus, das an die Scheune grenzt: Mit ihm müsst ihr reden und erfahrt, dass auch viele Tiere gestorben sind.
    • Stroh südlich der L-förmigen Scheune: Ihn müsst ihr zunächst beruhigen und anschließend seine Frau im Nebenraum untersuchen.
    • Melichars Frau im Haus gegenüber der kleinen Scheune, in der sich der Gefangene befindet: Mit beiden könnt ihr noch nicht reden.
    • Vinzenz im Südosten: Ihm müsst ihr ein Testament schreiben und das zum Sasauer Pfarrer bringen.
  • Ermittlungen in Sasau (Identifizierung der Krankheit)
    • Zunächst redet ihr mit Johanka über Merhojed, die Seuche und Matthias.
    • Dann sprecht ihr Nicodemus an, berichtet von der Seuche und dass etwa die Hälfte der Häuser und alle Tiere betroffen sind. Bejaht, dass ihr lesen könnt.
    • Lest das von Nicodemus empfohlene Buch und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Vergiftung des Trinkwassers an der Seuche schuld ist.
    • Braut das Heilmittel selbst oder lasst es von Nicodemus brauen.
  • Rückkehr nach Merhojed (Heilung der Kranken)
    • Zuerst sucht ihr Nicodemus, der sich bei Strohs Frau (südlich der L-förmigen Scheune in der Mitte des Dorfes) befindet und euch vier Heiltränke gibt, die ihr den anderen Erkrankten verabreichen sollt:
      • Bedrischka im Nordwesten.
      • Daniel im Südwesten.
      • Vinzenz im Südosten.
      • Und zuletzt dem Gefangenen in der Scheune gegenüber von Melichars Haus.
    • Wartet ein paar Tage und sprecht dann abschließend mit dem Dorfältesten Melichar, währenddessen sich die Trophäe freischaltet.
 
Hier ein Video:
Spoiler

 

 

B54C92B5DC.PNG Judas
Hintergehe deine Freunde in der Quest „Galgenbrüder“.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Um diese Trophäe zu bekommen, müsst ihr in der Nebenquest "Galgenbrüder" eure Freunde hintergangen haben. "Galgenbrüder" startet erst nach "Maskerade" und "Verußt". Beide Quests müssen abgeschlossen sein. Um "Verrußt" zu erhalten, müsst ihr "Maskerade" damit beenden, dass ihr zum Wirt Andreas geht anstatt zu Adam in die Stadt. Ab dem Moment ist Matthäus einige Meter weiter ansprechbar. Es startet die neue Quest "Stein zu Gold", welche ihr jedoch ignoriert. Sagt den Überfall zu und geht zurück zu Andreas. Erzählt ihm davon. Er rät zum Verrat. Erst jetzt startet die "Galgenbrüder"-Quest. Ihr müsst sofort zurück zu Matthäus und ihm ebenfalls vom Gegenverrat erzählen. In der Option fällt ihr die Entscheidung Andreas zu belasten. Geht nach Talmberg, wo ihr die Truhe im Turm öffnet. Hier benötigt ihr unbedingt Stufe 6 beim Schlösserknacken. Mit dem Gold geht ihr zurück in die Waldschenke und deponiert dieses unter der Schenke (im abgeschlossenen Raum) auf den Fässern, dabei darf euch niemand in der Schänke ansprechen. Nun geht es sofort wieder zurück nach Talmberg und dort zu Robard, um mit ihm zu sprechen und vom Überfall zu berichten. Bei der Option "Ich weiß, wer es ist" müsst ihr alle drei verraten. Zurück in der Waldschenke baumeln dann alle drei am Galgen. Nun müsst ihr sie abschließend durch Drücken von button_quad.png ansehen, um die Trophäe freizuschalten.
 
Alternative Vorgehensweise:
In der Quest "Verrußt" kauft ihr Andreas das Kreuz ab und gebt dann Adam alles. Nach einiger Zeit bekommt ihr vom Wirt Andreas keine neue Quest, aber dafür könnt ihr Fritz ansprechen, der euch an Matthäus verweist. Unterhaltet ihr euch mit ihm, gibt er euch die Mission "Stein zu Gold". Geht anschließend wieder zu Andreas, der euch den Verrat vorschlägt und damit die Quest "Galgenbrüder" freischaltet.
 
Hinweis:
Einige Aktivitäten (wie "Jagen für Andreas" oder "Alte Dirne") sind durch den Abschluss von "Galgenbrüder" nicht mehr verfügbar oder gelten als gescheitert.
 
Achtung:
Diese Trophäe ist nicht mehr erspielbar, sobald im Spielverlauf Talmberg belagert wird.
 
Achtung 2:
Schaltet ihr diese Trophäe frei und lasst den Wirt Andreas hängen, ist die Trophäe "Zum Wohle Talmbergs" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Ihr könnt das jedoch verhindern, indem ihr einen früheren Speicherstand ladet und diese Nebenquest dann auslasst.
 
Hier ein Video dazu:
Spoiler

 

 

76DBB74597.PNG Freud
Komme hinter Eriks Vergangenheit.

[Offline-Trophäe]
Erhaltet ihr, wenn ihr während der Hauptquest "Familienbande" Erik erfolgreich verhört und hinter seine Vergangenheit gekommen ist. Das Verhör beginnt, sobald ihr das Zelt betretet, in dem sich die Herren Diwisch und Hanusch mit dem Gefangenen Erik befinden. Seine Redewerte liegen bei zehn für "Überzeugen", neun für "Beeindrucken" und 14 für "Einschüchtern". Hier solltet ihr in allen Bereich deutlich darüber lieben, wenn ihr die entsprechenden Dialoge erfolgreich meistern wollt.
Auf die folgenden vier Fragen kommt es an:
  • Wer ist dieser Toth? ( Ein Waise wie Erik.)
  • Woher kennt ihr euch? (→ Toth hat Eriks Eltern getötet.)
  • Was führt er im Schilde? (→ Toth will Wenzels Feinde vernichten.)
  • Wie viele Männer hat er in der Burg? (→ Eigentlich 70, aber jetzt wohl nur noch die Hälfte.)
Tipps:
Ihr braucht relativ hohe Werte bei allen drei Gesprächsoptionen. Schwierig ist meist die Option "Einschüchtern" mit den gekreuzten Schwertern. Die Differenz sollte bei zehn Punkten liegen. Beeinflussen könnt ihr diese immens durch das Tragen eines blutigen Schwertes in der Hand. Das steigert den eigenen Wert um zwei und senkt Eriks um zwei Punkte. Zwingend nötig ist ein Bad im Badehaus, saubere edle Kleidung mit hohen Charismawerten und Blumen im Inventar. Desweiteren könnt ihr den Barden-, Liebes- und Wermuttrank (erhöht die Stärke um fünf) nutzen.
 

9D88882726.PNG Jägermeister
Werde der Jägermeister von Talmberg.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Hierfür müsst ihr Jägermeister von Talmberg geworden sein. Dies ist nur möglich, wenn die Aktivitäten "Hasenjagd" und "Weiberjagd" ect. abgeschlossen wurden und ihr euch auf die Seite von Halequin Hase gestellt habt. Mit dem unterschriebenen Geständnis des alten Jägermeisters ist es nun möglich, nach der Videosequenz selbst zum Jägermeister zu werden. Ab diesem Punkt offeriert euch der Schreiber in der Burg ebenfalls Jagdmissionen, die sich positiv auf den Aktivitätenzähler auswirken.
 

85E13917CD.PNG Wenn alle Stricke reißen
Sabotiere alle drei Hinrichtungen in der Quest „Wenn alle Stricke reißen“.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man, wenn man alle drei Hinrichtungen in der Nebenquest "Wenn alle Stricke reißen" sabotiert hat. Diese erhält man von Henker Herman, der westlich der Rattayer Mühle zu finden ist, und es handelt sich dabei um eine zeitlich begrenzte Aufgabe, für die man im Spiel maximal zehn Tage Zeit hat. Darüber hinaus benötigt man einerseits Gift, um die Trophäe erspielen zu können, welches man entweder selbst herstellen oder bei der Kräuterkundlerin westlich von Neuhof käuflich erwerben kann. Und andererseits muss man des Lesens mächtig sein, was man lernt wenn man vom Apotheker in Rattay die Nebenquest "Mächtiger als das Schwert" erledigt hat.
Man muss innerhalb der Nebenquest zunächst vom Vogt von Rattay Informationen über drei Verbrecher erhalten und aus einem der Bücher des Schreibers in Rattay die vorgesehenen Strafen in Erfahrung bringen.
Anschließend kehrt man zu Herman zurück und wählt folgende Strafen aus:
  • Peter von Dauba  "Er wird geköpft."
  • Georg Weiss "Er wird gehängt."
  • "Frost" Heralt "Er wird gefoltert."
In der folgenden Nacht beginnt man im Lager des Kuttenberger Henkers, welches sich nordöstlich von Rattay nahe der Schenke befindet, dann mit den Sabotagen:
  • Das Schwert findet man in der Truhe im Zelt des Henkers, welches sich neben der Scheune befindet. Das leichte Schloss knackt man mit einem Dietrich, entwendet das Schwert und geht mit diesem zum Schleifstein beim Schmied nordöstlich in Rattay. Dort schleift man die Klinge so lange stumpf, bis Heinrich nach dem Verlassen des Schleifvorgangs mit button_kreis.png einen entsprechenden Kommentar abgibt. Dann geht man wieder zum Lager und legt das stumpfe Schwert in die Truhe zurück.
  • Die Fleischzange findet man vorne auf einem Planwagen und schmiert diese mit dem Gift ein.
  • Und um das Seil auszutauschen, muss man in der Scheune die Leiter nach oben klettern und das am Boden liegende Seil finden.
Am folgenden Tag berichtet man Henker Hermann von der erfolgreichen Umsetzung des Plans und dieser teilt einem dann mit, dass die Hinrichtung am nächsten Tag um zwei Uhr mittags stattfinden wird. Zu diesem Zeitpunkt muss man sich also am Galgenberg, in der Nähe von Henker Hermanns Haus, aufhalten und kann dann in einer Videosequenz den sabotierten Hinrichtungen beiwohnen. Spricht man anschließend noch einmal mit Hermann, erhält man von ihm als Belohnung auch ein Rezept.
 
Hinweis:
Da es durchaus sein kann, dass man entweder im Lager des Kuttenberger Händlers entdeckt oder von Wachen mit dem gestohlenen Schwert erwischt wird, sollte man vor der nächtlichen Sabotage am besten einen neuen Speicherstand anlegen. Entweder durch die Einnahme von Retterschnaps oder sich günstigerweise in der Schenke nordöstlich von Rattay einmieten und dann bis zum Beginn der Aktion schlafen.
 

7C9A9E3A5C.PNG Teuflische Nacht
Tanze mit dem Teufel.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhält man, wenn man die Nebenquest "Tanz mit dem Teufel" abgeschlossen hat. Für den erfolgreichen Abschluss dieser Quest sollte man einige Dietriche im Inventar haben. Um "Tanz mit dem Teufel" zu starten, muss man zunächst mit Pater Godwin in Uschitze sprechen, dem man ohnehin im Spielverlauf während der Hauptquest "Die Wege des Herrn" begegnet, dann das Kräuterweib Gertrude östlich von Uschitze befragen, um anschließend die drei Frauen Vera, Slata und Christa aufzusuchen. Während der Gespräche mit den Frauen darf man nicht die erste Anwortmöglichkeit "Eigenlich ist mir das egal" wählen, der weitere Gesprächsverlauf ist egal. Ab 20 Uhr, spätestens aber 22 Uhr, sollte man ihnen dann am besten unentdeckt in den Wald folgen, aus einiger Entfernung im Verborgenen dem Ritual zuschauen und es stören, nachdem es begonnen hat, indem man sich den Frauen nähert. Es folgt eine Zwischensequenz, in der alle Beteiligten in einen halluzigenen Rauschzustand verfallen und sich die Frauen in Tiere verwandeln. Um im Spielverlauf voran zu kommen, muss man sich nun für ein Tier entscheiden, sich hinter es stellen und ein Schloss knacken. Hier kann es sein, dass sich hinter dem Huhn kein Schloss befindet. In der folgenden Videosequenz tauchen dann weitere Gestalten auf, die man töten muss. Alternativ kann man allerdings auch die Frauen eliminieren, womit die Halluzination und der Rauschzustand endet.

Die Trophäe schaltet frei, nachdem man sowohl Pater Godwin als auch dem Kräuterweib Gertrude Bericht erstattet hat.

 

Hinweise:

Wird man auf dem Weg zum Ritual von den Frauen entdeckt, kann man sich herausreden (z.B. mit "Ich passe auf euch auf") und es bleibt ohne Konsequenzen.

 

Achtung:
Schaltet man diese Trophäe frei, ist die Trophäe "Jungfrau" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Man kann das jedoch verhindern, indem man einen früheren Speicherstand lädt und diese Nebenquest dann auslässt.
In dieser Quest ist man gezwungen zu töten, was das Freischalten der Trophäe "Barmherzig" gefährden kann. Auch hier empfiehlt sich ein Neustart und das Auslassen der Quest, nachdem man die Trophäe erhalten hat.
Darüber hinaus senkt der Abschluss dieser Quest den Ruf in Uschitze, was das Erspielen der Trophäe "Geschätzter Mitmensch" erschwert.

 

FAA6113059.PNG Jungfrau
Bleibe keusch und schließ das ganze Spiel als Jungfrau ab.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Diese Trophäe schaltet ihr frei, wenn ihr das ganze Spiel über keusch und somit Jungfrau geblieben seid. Hierbei gilt es, nicht nur im Badehaus die entsprechende Aktivität, sondern auch bestimmte Quests zu vermeiden oder auf eine bestimmte Art abzuschließen, die eure Jungfräulichkeit nicht gefährden.
Dazu zählen:
  • Hauptquest "Die Wege des Herrn"
  • Nebenquest "Tanz mit dem Teufel"
  • Nebenquest "Zu Diensten, meine Herrin"
  • Nebenquest "Liebeswerben"
 
silber_header.png
 

475DF896C6.PNG Barmherzig
Töte niemanden in der Hauptgeschichte (außer Wicht).

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Erhält man, wenn man in der Hauptgeschichte außer Wicht niemanden getötet hat. Das Eliminieren von Gegner kann häufig umgangen werden, indem man in den Quests einerseits seinen Kampfgefährten das Töten überlässt und andererseits nur so lange aktiv mitkämpft, bis die Gegner aufgeben oder weglaufen und diese dann nicht tötet. Dafür bietet es sich an, generell nicht mit den Waffen zu kämpfen, sondern lediglich die Fäuste einzusetzen.
Tötungen gilt es in folgenden Hauptquests zu vermeiden:
  • "Auf der Flucht" (Die Theresa angreifenden Kumanen zwar ablenken, sich aber nicht in einen Kampf verwickeln lassen und auf dem Pferd fliehen.)
  • "Jagdfieber" (Sich nöglichst heimlich in das Lager schleichen und Hans Capon ungesehen losbinden.)
  • "Rotschopf in der Klemme" (Die Köhler und Rotschopf müssen bezüglich der getöteten Banditen angelogen werden. Sich bei den kämpferischen Auseinandersetzungen am Ende im Hintergrund halten und die Begleiter kämpfen lassen.)
  • "Feuertaufe" (Sich bei den kämpferischen Auseinandersetzungen auf dem Weg zu Wicht im Hintergrund halten und die Begleiter kämpfen lassen.)
  • "Alles, was glitzert" (Hier am besten Ulrich mitnehmen und ihn kämpfen lassen.)
  • "Nadel im Heuhaufen" (Pius darf im Kloster nicht getötet werden, sondern ihn entweder verhaften oder laufen lassen.)
  • "Rache" (Sich bei den kämpferischen Auseinandersetzungen bei der Eroberung des feindlichen Lagers im Hintergrund halten und die Begleiter kämpfen lassen.)
  • "Familienbande" (Sich bei den kämpferischen Auseinandersetzungen zu Anfang im Hintergrund halten und die Begleiter kämpfen lassen.)
  • "Ehrenwort" (Sich bei den kämpferischen Auseinandersetzungen auf dem Weg zur Rückeroberung der Burg im Hintergrund halten und die Begleiter kämpfen lassen.)
Hinweis:
Der Fortschritt zu dieser Trophäe lässt sich nur bedingt in der Statistik über "kreuzunten.png → Spieler → Statistik → Kampf → Getötete Menschen/Getötete Kumanen" überprüfen, da hier keine Unterscheidung zwischen Eliminierungen in den Haupt- und Nebenquests sowie den Aktivitäten gemacht wird.
 
Achtung:
Es kann sein, dass die Trophäe nicht freigeschaltet wird, obwohl man in den Hauptquests niemanden getötet hat, aber vielleicht in den Nebenquests, deswegen sollte sicherheitshalber auch dort auf das aktive Töten verzichtet werden. Insbesondere auf die Nebenquest "Tanz mit dem Teufel" sei hier verwiesen, weil man da gezwungenermaßen jemanden töten muss, weswegen man diese Quest sicherheitshalber nicht spielen sollte.
 

9CF14D8B7B.PNG Turteltäubchen
Umwerbe Theresa.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Diese Trophäe erhaltet ihr, wenn ihr Theresa erfolgreich umworben habt. Nach der Hauptquest "Das Erwachen" folgt die Hauptquest "Ohne Fleiß kein Preis" in Rattay, während der ihr innerhalb der Hauptquest "Wachdienst" mit Nachtigall reden müsst.
Dieses erste Gepräch mit ihm schaltet die Nebenquest "Liebeswerben" frei, die in drei Schritten abläuft:
  • Besucht Theresa in der Mühle von Rattay an einem Vormittag und sprecht mit ihr. Wählt dabei "Ich hab dir etwas mitgebracht..." aus und geht anschließend mit ihr am Fluss entlang spazieren. Setzt euch nach einem Wettlauf mit ihr neben sie und unterhaltet euch mit ihr.
  • Nach ein paar Tagen sucht ihr sie erneut auf. Dieses Mal gegen späten Nachmittag oder frühen Abend und fragt sie, ob sie mit euch ausgeht. Antwortet dann mit "Warum nicht?" und ihr geht mit Theresa in die Taverne.
  • Lasst erneut ein paar Tage verstreichen, bevor ihr sie um die Mittagszeit erneut fragt: "Möchtest du wieder etwas Unfug anstellen?". Dann antwortet ihr mit "Also gut", folgt Theresa in die Scheune und spielt mit ihr Blinde Kuh. Dabei lasst ihr sie gewinnen, helft ihr anschließend beim Wäscheeinsammeln und folgt ihr für das Têtê a têtê erneut in die Scheune. Die Trophäe schaltet während der folgenden Spielszene frei.
Achtung:
Schaltet ihr diese Trophäe frei, ist die Trophäe "Jungfrau" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Ihr könnt das verhindern, indem ihr einen früheren Speicherstand ladet und den dritten Schritt dann auslasst.
Hier ein Video:
Spoiler

 

 

2C7996DDEE.PNG Casanova
Umwerbe Herrin Stefanie.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Hierfür müsst ihr erfolgreich Herrin Stefanie umworben haben. Ab der Hauptquest "Das Erwachen" ist die Nebenquest "Zu Diensten, meine Herrin" verfügbar, welche aktiviert wird, wenn ihr entweder mit den Wachen vor dem Eingangstor in Talmberg oder direkt mit Herrin Stefanie in der Burg zu Talmberg sprecht.
Bei dem Gespräch mit ihr, wählt ihr "Es wäre mir eine Ehre" aus und stimmt damit zu, drei Aufgaben für sie zu erledigen:
  • Kauft in Rattay Wein vom Händler Konrad Hagen, was allerdings dazu führt, dass ihr an einem Bogenschießwettbewerb teilnehmen müsst. Gewinnt ihr den nicht, könnt ihr mit ausreichend Charisma den Gewinner auch davon überzeugen, euch den Wein für Herrin Stefanie zu überlassen.
  • Holt das verzierte Diadem aus dem Meisterbetrieb in Sassau beim Meister Jerome von Schlesien.
  • Holt den Schimmel aus Uschitze ab.

Habt ihr alles bei Herrin Stefanie abgegeben, schaltet die Trophäe in der folgenden Zwischensequenz frei und ihr erhaltet zudem noch ein Hemd von ihr, welches euren Charisma-Wert erhöht.

 
Achtung:
Schaltet ihr diese Trophäe frei, ist die Trophäe "Jungfrau" verwirkt und in diesem Durchgang nicht mehr erspielbar. Ihr könnt das verhindern, indem ihr einen früheren Speicherstand ladet und den letzten Schritt dann auslasst.
 
Ein Video dazu im Spoiler:
Spoiler

 

 

79C9A8FA6C.PNG Räuberbaron
Schließ die Quest „Räuberbaron“ ab.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] [Verbuggte Trophäe]
Erhält man, wenn man die Nebenquest "Räuberbaron" abgeschlossen hat. Um diese Nebenquest spielen zu können, muss man sich zunächst die Nebenquest "Im siebten Himmel", die nach der Hauptquest "Jagdfieber" verfügbar wird, von Herrn Hans Capon in Rattay abholen (wird durch einen Stern auf der Karte markiert) und diese erfolgreich abgeschlossen haben. Einige Zeit später kann man ihn erneut ansprechen (wieder am Stern auf der Karte erkennbar), um die Nebenquest "Räuberbaron" zu starten.
Hier gibt es verschiedene Vorgehensweisen, wie man diese Quest abschließen kann und jeder dieser Wege führt zum Erhalt der Trophäe. Wenn man den Räuberbaron nicht im Kampf besiegen will, sondern diplomatisch, braucht man beispielsweise hohe Redekunst- und Charismawerte. So kann man ihm aber auch 1.000 Groschen bieten, damit er abzieht. Diese muss man allerdings aus der eigenen Tasche bezahlen.
 
Hinweis:
Es kann sein, dass während der Aufgabe "Kleider machen Leute" sich die Kiste mit den von Herrn Hans Capon empfohlenen Kleidern nicht öffnen lässt. Ist man von diesem Bug betroffen hilft es, wenn man im Gespräch mit Hans dann "Es ist gut so wie ich angezogen bin" auswählt.
 

 

 
 
 
Edited by Aii
2.1
  • hilfreich 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Trophäen-Leitfaden - Hardcore-Modus DLCdlc1

 

0x Platin 0x Gold 0x Silber 3x Bronze = 3 | Gesamtpunkte: 45

 

 

Trophäen-Infos:

  • Offline-Trophäen: 3
  • Online-Trophäen: 0
  • Verpassbare Trophäen: 1
  • Verbuggte Trophäen: 0
  • Automatische Trophäen: 1

Allgemeine Infos:

  • Der optionale "Hardcore-Modus" ist seit dem kostenlosen Update 1.6 verfügbar und kann bei einem Spielneustart ausgewählt werden.
  • Neben der Einführung von neun negativen Spezialisierungen, von denen zu Spielbeginn mindestens zwei aktiviert werden müssen, gibt es in diesem Modus noch folgende Einschränkungen:
    • Keine Anzeige der Himmelsrichtungen auf dem Kompass  Die Orientierung muss an der Sonne erfolgen, welche im Osten auf- und im Westen untergeht.
    • Heinrichs Standort bzw. seine Position wird nicht mehr auf der Karte angezeigt und Wegpunkte werden nur bei Annäherung an diese angezeigt.
    • Die HUD-Anzeige für Gesundheit und Ausdauer fehlt  Die Orientierung muss an den visuellen Effekten erfolgen, wobei bläuliche Einfärbung die mangelnde Ausdauer und rötliche bzw. blutende die kritische Gesundheit symbolisiert.
    • Die Schnellreise wurde deaktiviert.
    • Das Spiel speichert an keiner Stelle mehr von selbst  Die Speicherung muss über den Trunk "Retterschnaps" im eigenen Bett oder im Badehaus erfolgen. Alternativ kann man auch das Spiel verlassen.
    • Essen und Heiltränke stellen die Gesundheit deutlich langsamer wieder her  Am effektivsten ist dafür jetzt das Schlafen.
    • Die Gegner sind stärker und Schläge haben eine größere Auswirkung  Bessere Rüstungen und Waffen spielen eine wichtigere Rolle.
    • Es gibt generell weniger Groschen als Belohnung für Aufträge und Quests und darüber hinaus sind die Händler geiziger bzw. sparsamer und geben weniger Groschen für gebotene Gegenstände, fordern dafür aber mehr bei ihren Waren und angebotenen Reparaturen  Wenn man über einen guten Orientierungssinn verfügt, bietet sich hierfür dann eventuell die Schatzsuche an, siehe Video-Schatzguide.
  • Es empfiehlt sich, sich in erster Linie auf das Absolvieren der Hauptquests zu konzentrieren und ansonsten nur das Wichtigste zu erledigen, um nicht allzuweit von der vorgegebenen Route des Spielverlaufs abzuweichen und sich unnötigerweise in Gefahr zu begeben.
  • Siehe Video-Speedrun im "Hardcore-Modus" mit allen negativen Spezialisierungen.

 

 

Bronze Trophäen

 

7A7132F226.PNG Hardcore-Heinrich
Schließe das Spiel im Hardcore-Modus ab.
 

[Offline-Trophäe]

Erhaltet ihr automatisch im Spielverlauf, wenn ihr den "Hardcore-Modus" abgeschlossen habt.

Diese Trophäe lässt sich mit der Trophäe "Nur ein Kratzer" kombinieren, wenn ihr direkt alle negativen Spezialisierungen aktiviert.

 

Mindestens zwei der neun negativen Spezialisierungen müssen für den Erhalt dieser Trophäe ausgewählt werden:

  • "Albträume": Nach dem Aufwachen sind alle Werte für eine Weile verringert.
  • "Klaustrophobie": Bei heruntergeklapptem Visier fallen die Angriffe schwächer aus.
  • "Bluterkrankheit": Eine Blutung schwächt schneller und ist schwerer zu stoppen.
  • "Dummkopf": Ihr erhaltet weniger Erfahrungspunkte.
  • "Schwere Atmung": Die Ausdauer regeneriert sich langsamer.
  • "Zitteranfälle": Bogenschießen, Taschendiebstähle und Schlösserknacken sind schwerer.
  • "Bandwurm": Ihr bekommt schneller Hunger, weswegen ihr öfter essen müsst.
  • "Schlafwandler": Es kann vorkommen, dass ihr an einem anderen Ort aufwacht als dort, wo ihr eingeschlafen seid.
  • "Brüchige Knochen": Beim Fallen erleidet ihr deutlich schwerwiegendere Verletzungen.

8DF8C29F72.PNG Nur ein Kratzer
Schließe das Spiel im Hardcore-Modus mit allen negativen Spezialisierungen ab.

[Offline-Trophäe]

Habt ihr den "Hardcore-Modus" mit allen negativen Spezialisierungen abgeschlossen, erhaltet ihr diese Trophäe.

Diese Trophäe schaltet auch die Trophäe "Hardcore-Heinrich" mit frei.

 

Folgende neun negativen Spezialisierungen müssen dabei ausgewählt werden:

  • "Albträume": Nach dem Aufwachen sind alle Werte für eine Weile verringert.
  • "Klaustrophobie": Bei heruntergeklapptem Visier fallen die Angriffe schwächer aus.
  • "Bluterkrankheit": Eine Blutung schwächt schneller und ist schwerer zu stoppen.
  • "Dummkopf": Ihr erhaltet weniger Erfahrungspunkte.
  • "Schwere Atmung": Die Ausdauer regeneriert sich langsamer.
  • "Zitteranfälle": Bogenschießen, Taschendiebstähle und Schlösserknacken sind schwerer.
  • "Bandwurm": Ihr bekommt schneller Hunger, weswegen ihr öfter essen müsst.
  • "Schlafwandler": Es kann vorkommen, dass ihr an einem anderen Ort aufwacht als dort, wo ihr eingeschlafen seid.
  • "Brüchige Knochen": Beim Fallen erleidet ihr deutlich schwerwiegendere Verletzungen.

 

Geheime Trophäen

 

Bronze Trophäen

 

918068B400.PNG Kein Reich komme
Stirb erstmalig im Hardcore-Modus.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhaltet ihr, wenn ihr im "Hardcore-Modus" zum ersten Mal gestorben seid. Natürlich bietet euch das Spiel auf diesem Schwierigkeitsgrad mehr als genug Situationen und Möglichkeiten, in denen ihr das Zeitliche segnen könnt. Solltet ihr jedoch wider Erwarten, das Ende unbeschadet erreicht haben, so habt ihr bei Spielneustart gleich während der ersten Hauptquest "Unerwarteter Besuch" in Skalitz die Möglichkeit, diese Trophäe zu erspielen, indem ihr euch dort einsperren lasst. Dafür geht ihr am besten direkt zu einem der Händler im Ort und stehlt so lange Gegenstände von der Auslage, bis dieser die Wachen ruft. Antwortet ihr dann mit "Ich hab nicht genug Geld" und wählt danach "Einsperren lassen", landet ihr im Kerker, woraufhin das Spiel zwangsweise endet und ihr von vorne beginnen müsst.

Edited by Aii
2.1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...