Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Sign in to follow this  
madd8t

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

  

9 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    • 1 - sehr leicht
      0
    • 2
      0
    • 3
    • 4
    • 5 - mittel
    • 6
      0
    • 7
      0
    • 8
      0
    • 9
      0
    • 10 - sehr schwer
    Durchschnitt: 4.56


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

 

Hallo Community,

 

hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch, wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.
  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

also die platin zu bekommen ist nicht schwer, aber mit den bugs sehr zeitaufwändig.

ich habe ohne 1.04 update gespielt, sondern 1.00

plaatin: check

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann mich nur anschließen. Extrem Zeitaufwändig durch ständige Bugs und endloses Spielstand neu laden.Schwer nicht wirklich. Ist eine reine Fleiß-Trophy würde ich meinen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also mehr als eine 3 ist es nicht.

es ist eig nur zeitaufwendig weniger schwer. Wenn man vor Spielstart auf einige Ding achtet und simultan angeht. Spart man sich schon Zeit.

ich habe auch keine nennenswerte Bugs gehabt. Gespielt habe ich es mit dem aktuellsten Patch. 

Größter bug war das mit 200 Fleischeinheiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe dem Spiel eine 4 da es eher lang als schwer ist , hab aber am Anfang eine gute Zeit gebraucht um in dieses Spiel reinzukommen und dann dabei zu gucken das man nicht zuviele Trophys verpasst .

Für Jungfrau und Barmherzig hab ich dann nochmal einen 2ten Durchlauf gemacht aber der ging dann recht fix.

MFG

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Jungfrau und Barmherzig kann man in einem Durchgang zwar machen, es gibt anschließend noch genug Banditenlager und bei Skalitz läuft auch immer was rum, aber es ist sehr zeitaufwändig. Schwer ist nur der Teil mit Wicht, dort keinen zu killen, dafür muss man das Banditenlager vorher kräftig manipulieren und beim Kampf immer im Getümmel bleiben, evtl. nur mit den Fäusten kämpfen, eine starke Rüstung, evtl. Heiltränke ist Voraussetzung.

 

Durch die Bugs im Spiel welche auch bei Trophys vorkommen können und die viel zu langen Ladezeiten, nicht unter 5.

 

Die DLC Trophys sind übrigends grauenhaft, da durch noch viel mehr Bugs noch viel schwerer bis unmöglich zu bekommen. Die DLCs sind teils ihr Geld echt nicht wert, bis auf vielleicht den Aufbau des Lagers wer daran Spass hat, aber auch da ist die Trophy mit den Matthäus und Fritz verbuggt weil es dort nur ein Weg gibt wo die Brüder dann zum Lager rekrutiert werden, im Internet findet man dazu nicht mal einen Hinweis, wird daher kaum erspielt werden, Die Trophy Nicht Lesen kann man dort aber nur mit Neustart kombinieren, was auch nicht sinnvoll ist, dass ins DLC rein zunehmen, ausser man erledigt das im Hardcore DLC. Allgemein sind die DLC Trophys damit gekomplet wirklich alles und nicht nur das DLC spielen zu müssen und machen den Spielspass genau so kaputt wie die Bugs, gibt noch eine mit Alkehol in anderen DLC wo man ebenfalls neu starten muss..Also absolut verwurstelt die DLCs. Die Platin an sich kann man aber holen, mehrer Saves sind nötig, falls man zurücksetzen muss.

Edited by Dr.Doom

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe mit 4 gestimmt. Das Spiel kann zwar einem deutlich schwerer erscheinen aber es verhält sich proportional zur gespielten Zeit. Je länger und entspannter man sich damit befasst, desto leichter wird es und seit dem letzten Patch ist selbst "King Charming" anscheinend recht easy zu bekommen, wodurch ich heute letztendlich zur Platin kam. 

 

Einfachster Trick, Händler-Lager mit Sachen im EK Wert von 10k+ füllen (Habe bevorzugt meine 4 teuersten Klamotten benutzt, ist einfacher als beim Bäcker 1000 verschiedene Brötchen zu klicken), diese beim Händler für 15k+ (Trinkgeld bis zum Anschlag) "zurück gekauft", die Kohle aus der Truhe wieder geschnappt und ab zum nächsten gerannt. Das nervige 1000 Mal 1 Pfeil für 0.1 Groschen mehr zu verticken ist nicht mehr nötig. 

Edited by just_Edu
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Je länger man spielt, umso einfacher wird es. 

Man benötigt aber, wenn man nicht Zeit ohne Ende investieren will, schon einige Guides, wie man bei manchen Missionen entscheiden muss. Ich sage nur: Die Seuche....9_9 

 

Wirklich schwer ist es aber nicht. Am Ende die Fähigkeiten alle auf 20 zu bringen ist am einfachsten man macht gegen den Hauptmann bei Rattay immer Faustkämpfe. Das pusht die Agilität usw am schnellsten, habe ich festgestellt. 

Die 20-50 (?) Kopfschüsse sind auch recht nervig, aber da muss man halt durch. Eine gute Möglichkeit ist immer einen Banditen rauszulocken und dann einzeln den Kopfschuss zu setzen. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hängt komplett vom Spielstil ab. Will man nur die Platin ohne Dlcs, kauft sich die normale Version ohne Patches auf Scheibe, benutzt den Exploit, um in 45 Minuten gleich zu Beginn des Spiels Maximallevel auf allen Kampffähigkeiten sowie Agilität, Vitalität und Stärke zu haben, hat kein Problem sich die Story mit spoilerhaltigen Guides zu ruinieren, klaut alles, das nicht niet- und nagelfest ist (wobei massiv mit Speichern im Bett mit einer Stunde Schlaf gearbeitet wird, um nicht erwischt zu werden), nutzt Savegames, um sich gegenseitig ausschließende Trophys in einem Run zu holen, und lässt sich mit allem Zeit: dann ist das ganze einfach nicht mehr als eine 2. Jeder schafft das. Die Kopfschüsse kann man zur Not sogar bei ko-geschlagenen bewusstlosen Gegnern, denen man zuvor den Helm abnimmt, machen. Installiert man im Nachhinein die Patches und dlcs, wird das Schlösserknacken leicht und man bekommt den Hind als Gefährten, der einem ziemlich sicher mehrfach den Hintern retten wird.

 

Die Patches fixen sämtliche exploits. Damit haben wir gleich eine ganz andere Grundvoraussetzung und eine Sequenz am Anfang wird möglicherweise zum Albtraum. Die Royal Edition kommt mit den kritischen Patches und auch gleich mit dem Großteil der DLcs auf der Disc inklusive den amorösen Abenteuern des Hans Capon (was Pflichtprogramm wird, um das Spiel beenden zu können, also eine Platin doch etwas erschwert). Ist man hier jetzt ungeduldig und will ohne Guide schnell mit Platin durch, wird das Spiel ein Höllentripp.

 

Je nachdem, wie man rangeht ist zwischen 2 (ich musste aktiv spielen und bekam keine automatische Trophy wie bei Grafic Novels oder Telltale Titeln, also ist es keine 1) und 10 (ich stecke in der einen Sequenz, in der man wirklich mal kämpfen muss, habe aber nichts geskillt, dass mir weiterhilft und breche jetzt gefrustet ab) alles möglich. Der Hardcoremodus wird gerade durch den fehlenden Kompass zum kotzen. Dadurch, dass sich das Pferd beim öffnen und schließen der Map teils etwas dreht, reitet man lächerlich oft im Kreis. Dann kommt wieder ein völlig irrwitzige Fallschaden und schon heißt es Neustart vom letzten Speicherpunkt - oder es stürzt gleich ab. 

Edited by StifflersDad94

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich bewerte die RE (inklusive DLC Inhalte) mit 10.

 

Die Platin an sich ist nicht sonderlich schwer. Es gibt einige nervige Trophäen wie 100 Kombos, 50 Kopfschüsse, 200 Tötungen und viele mehr. Die mit abstand nervigsten Trophäen sind die, die sich gegenseitig ausschließen. 

 

Der Söldenr DLC ist ein Kinderspiel sofern man im Kampf Erfahrung hat.

 

Der Aus der Asche DLC ist auch nicht sonderlich schwer. Lediglich eine Trophäe ist extrem nervig, da man nicht lesen während der Story lernen darf.

 

Los einer Frau hat extrem nervige Trophäen. Man muss alle erdenklichen Sünden in der Hauptgeschichte begangen haben, was wiederum Andere ausschließt. 

 

Hardcore ist für mich einfach nur frustrierend und nervig. Nicht wegen dem Schwierigkeitsgrad sondern wegen der immer wieder kehrenden Spielabstürze und da es kein Autosave gibt kann man immer wieder X Stunden wiederholen. Außer man speichert alle 10 Schritte, was nicht möglich ist, da der Retterschnapps ausgeht und Geld nicht auf Bäumen wächst. Zu dem kommt noch die Orientierungslosigkeit in den Wäldern. Man hat auf HC kein Kompass und sieht seine Position nicht auf der Karte. Es gibt keine Schnellreise und auch keine Markierungen auf der Karte, die man setzen kann. Anfangs ist das kein Problem erst ab Jagdfieber beginnt die Katastrophe. Spätestens bei der Rotschopf Suche im Wald verliert man jegliche Motivation. Besonders wenn man bedenkt, dass solche Suchen im späteren Verlauf sich häufen werden.

Edited by new-sammy
  • hilfreich 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...