Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

new-sammy

Members
  • Content Count

    529
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About new-sammy

  • Rank
    Silver State

Personal Information

  • Interessen
    zocken
  • Beruf
    Arbeiter

Recent Profile Visitors

1764 profile views
  1. Suche Spieler für alle online Trophäen. Direkt anschreiben und bitte keine Listen erstellen.
  2. Das klingt viel versprechend danke dir! Dennoch lasse ich erstmal die Finger von dem Spiel, da die Orte am Stück ohne Pause zu meistern nahezu unmöglich ist. Mal friert das Spiel ein, mal stürzt es komplett ab. Ist komisch während der Hauptstory hatte ich nie diese Probleme außer den genanten Bugs. Dazu kommt noch die Ungewissheit, ob die Orte überhaupt gezählt werden oder ob die Statistik wieder mal pennt. Werde es in Zukunft noch mal testen wenn nicht bleibt Teil 3 ohne Platin obwohl alle Trophys ein Kinderspiel sind.
  3. Das kommt mir bei den Schnellreisestationen bekannt vor. Da habe ich auch mehr als eigentlich vorhanden sind freigeschaltet. Dachte bisher lag das an den kostenlosen add-ons, die neu Orte beinhalten. Kannst du mir dann bitte mitteilen, wo (plante) und wie viele Orte sowie Tafeln es gesamt gibt?
  4. @echtjaoha Da hast du verdammt viel Glück gehabt! Die Story habe ich dank zig Neustarts Aufgrund von Bugs, die Sachen nicht richtig geladen haben oder Gegner in der ''Arena''verschwunden waren, durch. Dadurch kommt bei mir ein weiterer Run definitiv nicht in Frage. Also bei den Vorgängern hatte ich persönlich nie Derartige Probleme gehabt. Und ich habe sogar mit Vergnügen die PS3 und PS4 Versionen gezockt. Zu den Orten entdecken: Ich habe bereits alle Orte entdeckt x/x da fehlt laut Statistik nichts. Das ganze natürlich auf allen Planeten. Wenn ich weiter Spiele und die Ortschaften erneut aufsuche steht bei manchen ''entdeckt'' und bei manchen ''wechselt''. Natürlich sollte in der Regel bei allen entdeckten Orten nur noch ''wechselt'' stehen. Soll jetzt tatsächlich die Einzige Option darin bestehen alle Planeten komplett neu abzulaufen und das ganze in einer Sitzung? Zu Sumpf Brüder: Vielen Dank der Tipp hat tatsächlich geholfen! Bei dem Granaten Kill sowie den eridianischen Tafeln stehe ich komplett auf dem Schlauch. Statistik bei Tafeln zeigt X/X.
  5. Das Spiel ist mit der aktuellen Version ja nur noch von Bugs verseucht ohne Ende in Sicht. Hauptquests mussten zig mal neugestartet werden, damit Diese richtig laden und das Spiel vorangeht. Jetzt hänge ich an einer Nebenquest ''Sumpfbrüder''. Eigentlich sollte der Typ von der Klippe springen. Bei mir bleibt der auf er Klippe stehen ohne weiter Dialogoptionen und die Quest lautet triff ihn da un da, was abgehackt ist. Alle entdeckten Orte werden nicht richtig gezählt. Habe überall X/X ohne auch nur eine Trophäe zu erhalten. Eigentlich gibt's für jeden Planeten Eine. Jeden Ort am Stück abzulaufen kann das Spiel wohl kaum abverlangen? Das wären über 240 Orte zudem kann man nie 100% sicher sein welcher Ort richtig gewertet wurde und welcher nicht. Manchmal steht da ''wechselt'' und manchmal ''entdeckt''. Der Granaten Kill scheint auch extrem verbugt zu sein. Habe inzwischen nahezu alle Varianten ausprobiert. Obwohl die Haftgranaten den Erfolg garantieren sollten ist nicht der Fall. Die Trophäe (Steintafeln entschlüsseln) ist ebenfalls verbugt. Also für ein Borderlands ist das Spiel echt ein Reinfall geworden. Die Entwickler sind auch der Hammer statt Bugs zu fixen hauen die erst mal 3 DLC's raus.
  6. Gebe dem Spiel eine 10/10. Zum einen ist der Erhalt der Trophäen vor allem als MM sehr vom Können der Survivor abhängig. Spielt man gegen Neulinge so kann man problemlos alles freischalten in nur wenigen Runden. Spielt man gegen Stufe 260er hat man als MM kaum noch eine Chanche denen auch nur minimalen Schaden zuzufügen, da sie Jede relevante Kamera in nur weinigen Sekunden deaktivieren. Meine letzten drei Trophäen sind besondern von dieser Problematik betroffen. 1. Einen Spieler als Wachzombie zu töten - ist nahezu unmöglich, da im zweiten Bereich sich alle mit Granaten oder Spzialwaffen eindecken und sich kaum aufteilen. 2. Einen Spieler mit Selbstzerstörung einer unbeweglichen Pflanze töten - der Angriff ist viel zu schwach um zu töten und jeder Normaldenkende flieht vor der Pflanze. Ergo man ist gezwungen zu warten und zu hoffen bis ein Anfänger auftaucht. 3. Als Spencer Gewinnen, während das Feld aktiv ist. Anfangs war das Spiel noch angenehm doch seid Jill und Nikolai eingebaut wurden ist das Spiel ziemlich brocken für beide Seiten. Beide sind OP und werden dementsprechend oft gespielt.
  7. Wie ich mir den Teil vorgestellt oder gewünscht hätte: Der Virus bricht erst ab der Hälfte des Spiels komplett aus. Man beginnt ohne dem Chaos auf den Straßen. Ca ½ bis 1 Stunde verbringt man damit Ermittlungen gegen Umbrella in der Stadt. Bspw. Lagerhallen von Umbrealle erkunden oder sich mit Brad in Gasen treffen um sich über Ermittlungen aus zu tauschen. Währenddessen muss Jill ständig mit PTS und allen Opfern aus dem ersten Teil als Halluzinationen kämpfen. Lagerhallen wären dann teilweise Schleichmissionen, da Jill suspendiert wurde. Eine Spur führt zu Wesker in eine Falle. Dabei gelangen viele Zombies auf die Straßen, was zum Chaos führt. Jill kehrt in ihre Wohnung zurück und bricht zusammen. Belastet von PTS und der Schuld am Ausbruch des Virus sieht sie sich einem Ende entgegen, dem Freitod. Kurz vor der Tat, klingelt das Telefon. Brad fand eine Spur zu Wesker. Er soll sich im RPD befinden. Der Rest wäre mehr oder weniger wie im Original. Hierbei würde Brad eine wichtige Rolle spielen. Jill hätte einen enormen psychischen Wandel vollzogen ohne von Anfang an ein Rambo zu sein.
  8. Ich denke der LF kann geschlossen werden.
  9. Mal einige Frage in die Runde kann man in privaten Lobbys in dem Spiel boosten? Kann man auch zu zweit boosten oder braucht man viele Spieler dazu?
  10. Ich kann es bestätigen. Hatte genau das gleiche Dilemma mit der Trophäe gehabt. Ohne Bremse (Kreis) ging es. Ob es an einem Bug liegen kann ist ungewiss. Eine Vielzahl an Spielern hat die Trophäe ohne Probleme mit Kreis erhalten. Es ist zu mindest eine gute Lösung für alle, die Probleme damit haben.
  11. Von mir eine 8 Letzten Endes ist Days Gone ein Klon von Last of Us, Walking Dead, Sons of Anarchy und möglicherweise auch Anderen. Diese 3 stachen am heftigsten hervor. Es gab sogar 1 zu 1 Zitate aus den Serien. Muss ein Klon zwingend schlechter sein als das Original? potitiv: authentisches Ressource Management Charaktere Aufzeigen von Depressionen und religiösem Fanatismus driften Grafik und Mechanik Horden unterschiedliche Siedlungen repräsentieren gewisse Regierungsformen (Diktatur, Anarchie, Demokratie, Militärstadt) negativ: Spiel ist nicht unfehlbar, da es zu bugs kommen kann neutral Von angeblichen 12 Entwicklungsstufen der Freaker wurde nicht mal die Hälfte präsentiert obwohl Jahre nach dem Ausbruch vergingen. Handlung speziell gegen Ende wirkt alles in ein Happy End gedrängt
  12. Also der Indikator für den Bug ist schon mal, dass der Sprinter weder angreift noch weg rennt. Sobald man Diesen Tötet ist man von dem Bug betroffen und die Horde taucht nicht auf. Das Neuladen des Spielstandes brachte mir leider nicht viel. Nach zig Neustarts des Spiels hatte ich endlich mal Glück gehabt. Und im zweiten Durchlauf hatte ich wieder das gleiche Problem.
  13. Von mir gibt es eine 10. Dafür gibt es 2 Hauptpunkte. 1. Buggs, die den Fortschritt im Spiel enorm behinderten. Diese kann man weder umgehen noch irgendwie beheben. Man braucht sehr viel Glück, dass die Situationen richtig triggern. Ansonsten kann man X Mal die selbe Quest angehen ohne Erfolg. 2. Burnout Trophäe Beim ersten Mal überfliegen dachte ich wow 5 Sekunden Boosten nach dem Drift - easy, da man eh ständig driftet und boostet kommt die bestimmt im Laufe der Zeit von alleine. Das eine solche banale Trophäe einem die Nerven rauben kann, hätte ich nie gedacht. Laut englischsprachigen Foren sowie YT Kommentaren hatte ich auch die Bestätigung, dass diese einfache Trophäe in manchen Fällen verbuggt ist. Das man keine Donuts drehen soll ist einleuchtend ebenfalls, dass beide Füße auf dem Bike sich befinden müssen. Laut jeder Quelle kommt die Trophäe wenn man R2 (Gas gibt) in eine Richtung eine Art Kreis dreht, Kreis zum bremsen drückt und anschließend mit gedrückt halten von x boostet. Dabei darf das Bike nicht abbremsen. Nach 6h und Zig Liter Spritverbrauch kam die Trophäe während einem Drift ohne die Bremse (Kreis). Auf so etwas soll man kommen... Zur Kampagne und Nebenaufgaben kann ich nur sagen alles ist leicht machbar ohne große Probleme. Selbst die Horden werden im Laufe der Handlung zum Kinderspiel.
  14. Habe im zweiten Gebiet nur noch eine Mission übrig - Was es heißt, zu überleben. Nach dem ich den Sprinter erledige wird gesagt, dass sich eine Horde mir nährt. Es liegen Haufen Gegenstände rum und das Gebiet ist in einem gelben Kreis markiert. Sobald ich das Gebiet verlasse steht Mission wird verlassen. Laut Mission soll ich eine Horde besiegen. Nun die Frage was muss ich tun, damit die Horde auftaucht?
  15. Hab's eingebaut. Ein Überlebender gilt nur als entkommen, wenn er den Ausgang mit x benutzt. Ich kann nicht 100tig bestätigen, dass die Trophäe es erfordert, dass alle Überlebende sterben und keiner entkommen darf. Ich erhielt diese Trophäe obwohl mir zwei Überlebende entkommen sind. Sprich die sind vorzeitig entkommen ohne auf die Anderen zu warten. Grundsätzlich ist der Sieg des MM es sehr seltsam definiert. Es scheint so, dass es als Sieg gilt, wenn man auch nur einen Spieler nicht entkommen lässt.
×
×
  • Create New...