Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Dr.Doom

Members
  • Content Count

    207
  • Joined

  • Last visited

About Dr.Doom

  • Rank
    Silver State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich bin nun bei der Story durch. Ich brauch die Trophie dann auch. Dürfte Solo zu schwer sein. Schreibt mich ruhig an, hab noch andere Trophies in dem Spiel, also kann ich mir auch Zeit lassen.
  2. Die Trophies finde ich auch sehr gut integriert. Man lernt dadurch das Spiel noch besser kennen, aber massiv fordernd ist es trotzem nicht, da gibt es ganz andere Spiele wo man schwitzt oder die Lust vergeht. Hier macht es hingegen richtig Spass, die Trophies zu holen, nur muss man viel Zeit einplanen und wichtig sind viele Speicherstände anlegen und noch wichtiger, diese nicht zu überschreiben. Ich hätte auch bock mal ein Online Match zu machen. Ich würde ich dann auf eine Glaubens Trophie gehen und mein Gegner z.B. auf eine Militär Trophie. Dann müsste man sich nur wenige Sachen nicht gegenseitig wegnehmen. z.B. die "Wat ist Liebe" Trophie die hab ich nun schon 3mal verkackt durch die KI und immer wieder den Speicherstand falsch überschrieben. Die stärkste Waffe ist aus meiner Sicht das Militär, denn bis man die Stadtmauern hat, dauert es etwas und wenn dann der Gegner mit seiner Armee vor der Tür steht, ist das Spiel gelaufen, ohne Stadtmauern bist du aufgeschmissen. Das merkst auf Siedler und auch auf Prinz Schwierigkeit nicht, aber wenn Online spielst, wirst es schnell spüren, da kommst erst gar nicht so weit, irgendwann spät mit Glauben zu triumphieren. Kultur müsste aus meiner Sicht auch schneller gehen. Allerdings hat man durch die DLCs dne Glaube gepusht, die Khmer können mit den Heiligen Städten gebaut an Flüsse + Aquädukt noch weit vor Rundenende massiv den Glauben pushen. Man muss also schon die passende Nation wählen, um mit Glauben eine Chance zu haben. Man muss auch wissen, welche Ressource wichtig sind. Wenn z.b. auf Glaube und Kultur gehst, dann solltest schauen irgendwo 2 Pferde auf der Karte finden, die Reiter sind stark, schnell und lassen sich schnell produzieren, dadurch hast du die Absicherung gegen einen Militärschlag. Selbst Armbustschützen brauchen mehr als doppelt so lang in der Produktion.
  3. Das ist sehr merkwürdig in dem Spiel. Also ob das Spiel schlau genug ist, was du vor hast, insbesondere auch auf Trophies bezogen. Ich hatte das jetzt öfters schon, insbesondere wenn ich die Schwierigkeit auf Prinz hatte und nicht auf Siedler. Die KI nimmt einen plötzlich 1-2 Runden vorher was wichtiges weg. Alter Speicherstand, dann paar Runden früher so weit und wieder kommt die KI dazwischen und vor allem bin ich in Wissenschaft oder Religion überlegen gewesen und trotzdem brauch die KI irgendwas weit in der Zukunft. Das kann kaum Zufall sein, weil es 4 mal bei unterschiedlichen Trophies vorkam. Ansonsten wäre es nicht schwer die Trophies alle zu holen. Man muss nur wissen, wann es besser ist, das Spiel neu zu starten, falls was nicht erscheint.
  4. Das war der. Hatte Level 17, evtl. unterlevelt, mit Headshoot und Backshoot weis ich schon, wie man die besten Treffer setzt, aber wenn man die Waffen nicht stark genug hat, zieht es kaum was ab. Auf grinden hatte ich bei dem Shooter jetzt nicht unbedingt bock. Da ich bei einer Mission jemanden selbst spielen lassen habe. Mittlerweile hat ihn jemand für mich erlegt und ich hab bei dem mitgelevelt auf Stufe 28 jetzt.
  5. Ich glaub nicht mal das eine Trophie verbuggt ist, sondern die Bedingungen dafür sind nur schwer selbst raus zu finden. Gerade bei den DLCs merke ich es. Bei mancher Beschreibung für die Trophie, fehlt noch was, um zu wissen, was man zu machen hat.
  6. Captain Traunt ab Kapitel 7 ist kaum noch zu schaffen allein und in meiner offenen Onlinesitzung kommt keiner mehr hinzu, seit gut 6 Stunden. Brauch da mal hilfe, normal ist das nicht, wnen man das alle zocken will, geht das an der Stelle nicht mehr weiter. Gute Electrowaffen hat man da normal noch nicht. Die Steigerung des Schwierigkeitsgrads von Kapitel 6 auf 7 ist enorm, wahrscheinlich Absicht, dass man Online spielt.
  7. Für die Trophie am Schiessstand schon mal melden. Glaub das wird später allein nichts. ^^ Bin noch Level 15, muss nicht gleich Heute sein.
  8. Wenn jemand auf den Karten die bisher gespielt wurden, nicht genügend Silber findet, für den habe ich einen Tipp. Karte Urzeit, Riesig, mit viel Ressourcen. Dort gegen sich selbst spielen, max. Stadtstaaten haben (wegen schneller Karternaufdeckung), ohne Barbaren spielen. Silber wird zumeist in den USA und Südamerika abgebaut. Man könnte versuchen als USA auf Erde-Original Karte mal zu starten, ob sich dort einiges Silber befindet. Mein Tipp ist aber, die Karte Urzeit zu nehmen, da hatte ich viel Silber gleich auf der Karte zu Beginn, dass waren mehr als die benötigen 6 dicht nebeneinander. Es kann aber auch Zufall gewesen sein. Meine gut 20 Spiele zuvor haben übrigens nie 6 Silber auf der Karte parat gehabt, die Trophie ist daher nicht so einfach zu bekommen.
  9. Karte: Wahrer Startpunkt Erde Charakter: Amanitore (Nubien) Die Hauptstadt so gründen wie bei mir im Screenshoot und zwar ein Feld an Wüste grenzen lassen, wo dann das Pyramidenfeld vom Handwerker erstellt wird. Die Pyramide ist nur eine Geländerverbesserung, also kein Wunder. Die Stadt brauch einige Felder im Hinterland wo man gut Bauernhöfe bauen kann oder was zumindest viel Nahrung bringt, um die Stadt schnell stark wachsen zu lassen. Achtet da drauf, das keine Oase direkt neben der Pyramide parkt. Es geht nicht nur darum, schnell die Trophie zu bekommen, was in 20 Minuten möglich ist. Ohne viel Nahrung wachsen die Städte nicht auf die Größe von 13, was mindestens gebraucht wird. Um die Pyramide befindet sich schon mal das Stadtzentrum. Ihr baut dann Handelszentrum, Theaterplatz, Industriegebiet, Campus, Heilige Stätte ebenfalls um diese Pyramide. Es ist nicht möglich mit einer Farm um die Pyramide, die Trophie auszulösen. So wie es scheint, müssen es Gebäude sein. Wenn ihr auf das Feld der Pyramide geht, muss dann dort bei Bonus 1Gold, 1Kultur, 1Wissenschaft, 1Glauben, 1Nahrung, 1Produktion stehen. Ihr könnt auch auf den Handelszentrum dann den Markt baun, um mehr Einnahmen zu generieren, die Trophie erscheint auch, wenn beim Bonus irgendwo eine 2 steht.
  10. Karte: Wahrer Startpunkt Erde Charakter: Amanitore (Nubien) - ohne Stadtstaaten spielen, am besten nur einen Gegenspieler aus Europa, Asien oder die USA An einem Wüstenfeld eine Stadt gründen. Auf dem Wüstenfeld dann irgendwann das Wunder Gebel Barkal bauen. In der Zwischenzeit mindestens 5 weitere Städte, in der Entfernung von höchstens 6 Geländerfelder um das kommende Gebel Barkal bauen. Ich habe sogar 8 Städte gebaut, sollte also sehr einfach zu erreichen sein. Ich habe das Gebel Barkal noch rot umrandet.
  11. Der ganz große Hit wie Last of Us, Watch Dogs 2, Life is Strange, Tomb Raider, RDR2, Witcher 3 aus den letzten Jahren, war für mich in diesem Jahr nicht dabei. 1. A Plague Tale: Innocence 2. Man of Medan 3. Civilization VI - Death Stranding, optisch das Beste, beste Handlung des Jahres, aber zu viel Kram der sich zu sehr wiederholt, zu viel Kopie and Past und irgendwie zu Blockbuster mässig - Borderlands 3, mochte die Reihe bisher nicht, das Teil war für mich eine Überraschung und macht Spass, wär fast noch auf Platz 3 gekommen, wenn ich civ 6 nicht angefangen hätte - Greedfall, gutes RPG mit viel Handlung, aber brauch ein bissel lang um mit Action in Gang zu kommen - The Outer Worlds, flottes RPG, wirkt wie kleines Fallout mit ganz ordentlicher Handlung - Cat Quest 2, bestes Indie Game - MediEvil, tolle Neuauflage Flop: Kingdom Hearts 3 (als das All einsetze, hab ich das Teil aus dem Fenster gewurfen, sowas unlenkbares von einem zum anderen Ort zu kommen, hatte ich schon lange nicht mehr und wenn man den Handlungsaufbau mit den Vorgängern vergleicht, kam bei mir nix so rüber wie damals, eher schlecht kopiert mit aktuellen Hypes wie das Häuser beklettern (knapp daneben Days Gone, wobei ich da nicht ganz so viel erwartet habe, Days Gone soll zwar nachgelegt haben, aber mir fehlt die Motivation noch mal eine Chance zu geben. Handlung war nix für ein Open World Spiel. Fifa 20 hatte immerhin den Hallenmodus, den ich witizg fand, aber nix fürs lange zocken, auf den Ultimate Modus gehört das Hackebeil drauf.)
  12. Die Trophäe ist auch bei mir, also dann bei jedem verbugt! Es gibt aber einen Trick wie sie anschließend triggert. Einfach die Regierungsform wechseln und dann erscheint sie sofort. ^^
  13. Mittlerweile baue ich auch sofort Handelwege, schon allein wegen den Stadtstaaten Bonus. Ich bin mir nur nicht sicher, ob die kurzen oder langen Strecken mehr bringen, würde eher sagen die Kurzen. Trotzdem ist das mit dem Handel nicht optimal, weil man im späteren Verlauf zu oft genervt wird, nach jeder Strecke fragt er halt wieder nach neuen Wegen, hier hätte mehr Automatik gut getan.
  14. Mit Glaube kannst du einiges kaufen, du musste bei der Auswahl zu Beginn wählen, was später mit Glauben kaufen kannst. Ansonsten sind die Glauben Chips dafür da die Großen Persönlichkeiten zukaufen und deine Missionare und Apostel zu kaufen. Für mich war das zu Beginn auch erstmal nicht zu verstehen. Der Umfang ist aher größer wie damals, aber zu überladen ist es noch nicht.
×
×
  • Create New...