Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ccfliege

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß  

15 Stimmen

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
      0
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
    Durchschnitt: 8,53


Recommended Posts

ccfliege   
  • Beiträge: 18.605
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


    Hallo Community,

    hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
     

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
      • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
      • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
    • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

     

    Euer

    Trophies.de-Team

    Das Team unterstützen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Oblivion   
  • Beiträge: 306
  • Ich habe mit einer zehn gestimmt, da mir Teil 2 mindestens genau so viel Spaß gemacht hat wie Teil 1, wo ich ebenfalls für eine zehn gestimmt habe. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    bayern4ever   
  • Beiträge: 1.032
  • Besser als Teil 1 und mein Lieblingsteil.

    genau so ein gutes Remake wie Teil 1.

    Steureung ist besser als im Vorgänger.

    Das leveldesign ist ebenfalls Klasse.

    Ich liebe es einfach.

    Deswegen eine 10 für Crash's zweites Abenteuer

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    pascal1994kj   
  • Beiträge: 352
  • 8/10

     

    Schöne Level und schönes Gameplay. Wenn man aber den 3. Teil dazuzieht, dann finde ich, dass die Fähigkeiten einfach fehlen und in Punkto Level immer noch ein wenig zu wenig Abwechslung ist. 

     

    Dennoch auf jeden fall spielenswert!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Koitsu   
  • Beiträge: 684
  • Großartig, eines der besten PS4-Spiele überhaupt. Es ist schade, daß man Ressourcen damit verschwendet hat, den Zeitrennenblödsinn auch in diesen Teil zu integrieren - die Zeit hätte man lieber mit der Korrektur der fehlerhaften Kollision vebracht. Dennoch ist das Spiel noch genauso wunderbar wie damals und mit Ausnahme der beiden Jetpacklevel das Vorzeige-Jump'n'Run der Playstation.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    NathanDarko   
  • Beiträge: 327
  • Von mir hier nur eine 5, da ich den Teil im Gegensatz zum ersten einfach schlecht fand. Das Rondell am Anfang, immer wieder in dem Bunker starten, nach jedem TimeRun verliert man durch Animationen 8-10 Sekunden bis es weiter geht. Viele Feinde, die einfach in Sachen Kollisionsabfrage ne Katastrophe waren ( vor allem die Elektro Kraken in der letzten Welt -.- -.- ) 

     

    Mir hat er einfach keinen Spaß gemacht und bin froh dass es vorbei ist. Teil 3 ist einfach mein Lieblingsteil, knapp vor 1.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    ItachiSaix   
  • Beiträge: 4.680
  • Eine 7.

     

    Das Spiel macht Spaß hat aber leider auch seine Schwächen. 

    Deutsch ist nicht lippensynchron, einige Hitboxen sind fragwürdig und einige Levels sind für den Time Trial nicht gedacht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Onikage   
  • Beiträge: 212
  • Habe mit einer 7 gestimmt. Das Spiel macht Laune und es gibt jetzt nicht wirklich ein Level, was nur ansatzweise unfair ist. ^^

    Weiß gar nicht, Was alle haben?!? 😂😂😂

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MvHoeller   
  • Beiträge: 888
  • Der Nostalgiefaktor schleicht sich bei Crash Bandicoot ab Teil 3 ein. Ich versuche aber trotzdem alle 3 Spiele objektiv zu bewerten. Die Bewertung gilt nur für die "N. Sane Trilogy" und nicht für die PS1 Trilogie. Gleich mal vorweg kann ich sagen, dass jeder Teil eine andere Wertung von mir bekommt, da keiner wirklich dem anderen - außer dem Grundkonzept - gleicht.  

     

    Crash 2 ist der Teil, der mich am meisten enttäuschte. Die Level werden sichtlich einfacher und sind ziemlich schnell durch. Dennoch sind sie noch immer extrem unübersichtlich für die Time Trials (in manchen Leveln passen sie schon, in manchen noch immer nicht). Hier merkt man auch zum ersten Mal so richtig die Schwächen der 3D Optik. Manchmal verdeckt sie einfach die Sicht zu den Gegnern (zB kleine Roboter die durch eine geschwungene Röhre auf einen zusteuern oder herumrollende Fässer) oder man springt unabsichtlich von der mittleren in die hintere Ebene und somit in den Abgrund (wenn man nebenbei Rayman Legends spielt, dann merkt man im Vergleich wie angenehm und präzise so eine 2D Optik wirklich ist). Auch die Hitboxen der Gegner sind hier um einiges schlampiger gemacht als noch in Crash 1. Und Cortex als Endgegner ist einfach nur lachhaft (flieg ihm hinterher und triff ihn 3 Mal :shocked:) Während ich mich bei Teil 1 noch selbst an der Nase nehmen musste, wenn ich mal gestorben bin (der Sprung passte nicht/ Abstand nicht richtig eingeschätzte, Rythmus der Fallen noch nicht richtig gelernt) stirbt man hier meistens durch völlig unerklärliche Gegner- oder Nitroberührungen. Wer wissen möchte, wie man eine Steuerung wirklich absolut ruiniert, der sollte mal die beiden Jetpack-Lvl spielen.

    Den größten Pluspunkt (und das gilt für die gesamte N. Sane Trilogy) bekommt die Präsentation. Sowohl Grafik als auch Synchro sind einfach top auch wenn es hier schon ein paar nicht lippensynchrone Momente gibt. Aber das stört mich jetzt auch nicht wirklich.

     

    Crash 2 ist leider leider um einiges schlechter als Crash 1 und ich kann ihm nicht mehr als eine ganz gute 6 geben.    

    Bearbeitet von MvHoeller

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    ×