Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

MvHoeller

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    825
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über MvHoeller

  • Rang
    Silber-Status

Letzten Besucher des Profils

1.043 Profilaufrufe
  1. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Rayman® Legends

    Mal eine kleine Rechnung angestellt. Wenn man bei den täglichen und bei den wöchentlichen immer 15 Punkte holt, dann bräuchte man theoretisch etwa 108 Tage. Außerdem hab ich jetzt meinen Zweitaccount auch auf lvl 5 gebracht und mach jetzt jedes Mal einen ganz schlechten Run mit dem, damit vielleicht mal ein paar mehr Leute in die oberen Ränge kommen, als die üblichen Verdächtigen mit ihren Ultra Ergnissen. Auch wenn das jetzt sicher keinen großen Aussschlag geben wird (da müssten das schon mehr Leute machen), aber es kostet auch kaum Zeit und vielleicht hilfts ja doch mal was. Bis jetzt konnte ich noch überall Gold holen außer 1 mal silber für die Trophäe und 1 mal Bronze bekomme ich erst Ende der Woche (für die nervige Dojo Challenge)
  2. MvHoeller

    Verabredung Online-Trophäen zu Rayman® Legends

    Das ist eigentlich absolut unfair. Dann wunderts mich nicht, dass man da nie und nimmer alleine so hohe Pukte bekommt. Mir ist gerade eingefallen, dass man hier auch ein bisschen entgegenwirken und Score-Bashing betreiben kann. Was ich jetzt auch machen werde. In Summe wird der Effekt gaaaaaanz gering sein. Aber trotzdem lass ich nichts unversucht. Hab jetzt mit meinem Zweitaccount bis Stufe 5 gespielt (was extrem schnell geht) und werde da jetzt jedes Mal eine ganz schlechte Runde liefern. Vielleicht, wenn das einige andere auch noch machen würden, kann man ja die Voraussetzungen ein wenig senken. Hab heute einen freien Tag und war regelrecht verblüfft, wie da welche schon nach zwei Stunden Challengelaufzeit eine Strecke von 36 km packten. Irgendwie kommt mir das alles sehr unwahrscheinlich (nicht unmöglich, aber unwahrscheinlich) vor.
  3. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Rayman® Legends

    Hab glaube ich gerade rausgefunden, warum da manche bei dem Dojo so viele Punkte haben. Irgendwie vermutete ich das auch schon. War mir aber nicht sicher, ob das überhaupt geht. Hatte gerade den Geist von einem Diamantenen drinnen und der Typ brauchte bei diesem Raum, wo man einmal rundherumlaufen muss um alle Goldvasen (oder was auch immer das ist) zu bekommen nur bis zur Hälfte gehen und war fertig. Offenbar hat ihm ein zweiter beim Einsammeln geholfen... Meine Befürchtung bei solchen Grinds ist immer nur, dass Ubisoft mal den Stecker bei den Servern zieht, ohne vorher Bescheid zu sagen (würde mich nicht wundern). Und dann fehlen vielleicht nur noch ein paar Punkte... Was ich noch fragen wollte. Stimmt das, das man genau 1816 Extrapunkte braucht um auf Rang 11 zu kommen?
  4. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Rayman® Legends

    2km finde ich schon echt gut Ich hab bei der Wochenchallenge 1,5km geschafft aber dann, wie du sagst, auch ein bisschen Pech gehabt (so viel Glück, dass ich 36 schaffe, will ich gerne haben ) Weiß jetzt nicht ganz was das sein soll (Ich spiel aber auch erst seit gestern) Ich kenn das nur, wo man Angriff runter springenund dann wie ein Flummi am Boden hüpfen kann. Aber das bringt doch bei Lums sammeln gar nichts. Ja schon. Aber das ist ja trotzdem überdimensional schnell, wenn man bedenkt, dass das 150 mehr Lums sind, als was ich bei der heutigen Challenge hatte (und das ist nur die Grenze zum Diamantpokal. Nr1 hat glaube ich über 700. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie das gehen soll. So schnell kann doch kein Mensch reagieren und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das von der Bewegungsgeschwindigkeit der Figuren überhaupt drinnen ist. Man muss manchmal ja auch warten, bis das nächste Ziel aus dem Boden oder der Wand auftaucht und das kostet auch Zeit Gold konnte ich heute zum Glück eh erreichen (hoffe es hält bis morgen). Aber Diamant interessiert mich, weil das die Zeit von diesem verrückten Grind erheblich verkürzt.
  5. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Rayman® Legends

    Nur mal so eine Frage. Was für Leute spielen dieses Spiel bitte? Ich seh da Ergebnisse bei den Challenges, die einfach nicht mehr normal sind. 36 km Lauf 500 Lumi sammeln in 1 min im Dojo Ich brauche etwa 1 min für 500 m. Anderen traue ich zu, dass sie es in 30 sec schaffen. Aber selbst dann muss man über eine halbe Stunde fehlerfrei spielen um überhaupt so weit zu kommen und selbst die werden sicher mehr als einen Versuch brauchen und wie bitte will man so viele Lumi in der Zeit schaffen. Das ist ja fast doppelt so viel, wie ich habe und durch die kleinen Räume kann man da doch gar nicht so viele Abstecher machen, dass sich das auch nur irgendwie ausgeht. Welchen Trick gibt es bei dem Spiel und kann man irgendwo sehen, wie diese Leute das überhaupt schaffen? Ich kanns nämlich kaum glauben.
  6. MvHoeller

    Verabredung Online-Trophäen zu Rayman® Legends

    Ich habe keine Ahnung, ob man die Challenges zu zweit machen kann und es dann einfacher wird (vor allem dieses Dojo was ich überhaupt nicht auf die Reihe kriege). Fall doch und ihre das zu zweit angehen wollt, dann schreibt mir hier im Forum eine PM. Ich schicke euch dann eine Freundschaftsanfrage.
  7. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Irgendjemand hat mal geschrieben, dass der neue Perk von diesem Francis einen Bug hat und das kann ich bestätigen. Drei Versuche mit (angeblich) 100% Fluchtchance vom Haken und keiner davon funktionierte. GRRRRR!!!! Probierte jetzt noch mal ein bisschen herum und muss mich etwas korrigieren. Nicht der Teleport der Krankenschwester verursacht den Lag/Framerateneinbruch sondern der Angriff des Killers. Spielte jetzt etwas mit Überlebenden und regelmäßig, wenn der Killer ausholte, hatte ich so ein einen Ruckler. Das fiel mir scheinbar deswegen noch nicht auf, weil ich jedes Mal nach dem Blink mit der Krankenschwester einen Angriff mache, um etwas Weg zu gewinnen oder weil sowieso ein Überlebender vor mir steht. Da sie anschließend sowieso paralysiert ist, fällt das auch nicht ins Gewicht. Aber das Problem ist definitiv der normale Killerangriff und nicht der Teleport.
  8. MvHoeller

    Unmögliche Trophäen

    Weiß vielleicht jemand ob die Server von ModNation Racers und Crysis 2 schon offline sind?
  9. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Es ging mir nicht darum, ob jemand mit der Krankenschwester gut spielen kann oder nicht und ich wollte jetzt auch nicht mit irgendwas angeben. Es sollte nur zeigen, dass ich einen ernsthaften Selbstversuch (volle Konzentration/ Versuch max Punkte zu kassieren und max Überlebende zu opfern) unternommen habe, ob ich meine eigene Aussage bezüglich der Krankenschwester so stehen lassen kann. Und ich bin weiterhin der Meinung, dass die Krankenschwester technische Defizite hat, die ihr spielerisches Potential (sogar erheblich) schmälern. Vermutlich würde ich bei Rang 1 Überlebenden überhaupt kein Gras mehr sehen. Umso erstaunlicher eigentlich, dass bestimmte Aktionen selbst bei einer guten Leitung bestimmte Verzögerungen hervorrufen. Ich ging selbst mal von Framerateneinbrüchen aus, hörte aber dann immer öfter was von Lags. Habe selbst die Pro [auf Supersampling Modus (vielleicht ist das auch dran schuld/müsste ich mal testen)]. Ich kanns jetzt also nicht ganz ausschließen. Es kann daher auch sein, dass dieses Problem in Zukunft mal völlig verschwunden ist. Dann würde ich selbstverständlich mein Killer-Ranking wieder entsprechend anpassen. Das war nicht abwertend gemeint. Ich hab bloß noch nie gehört, dass jemand die Krankenschwester so in den Himmel hebt. Meistens hört man immer nur, wie schlecht der Killer ist. Mich schrieb sogar mal einer auf der PS, nach einer Runde, an und fragte mich, warum ich überhaupt mit so einem Noob-Charakter [sic!] spiele und dass ich mir lieber einen Killer zulegen sollte, der was taugt. Ich finde ja die Krankenschwester nicht ganz schlecht und vom Gameplay her gefällt sie mir sogar ziemlich gut. Aber der allerbeste Killer ist sie einfach auf der Konsole nicht. Das halte ich einfach (im Moment noch) für ausgeschlossen. Würde mich freuen und auch wirklich interessieren, was du und jeder einzelne da so für eine Meinung vertritt und vor allem warum man das denkt. Und was das Schwein oder Leatherface betrifft (Ich sags gleich ich finde Leatherfache sehr schwach ) spielt das keine Rolle. Man kann ja später noch immer seinen Beitrag überarbeiten. Ist auch nichts ungewöhnliches bei einem Spiel, das ständig neue Patches und neues Balancing bekommt. Vielleicht ist ja eines Tages die Krankenschwester wirklich einhellig auf Platz 1 des Rankings. Aber bis dahin liegt, meiner Ansicht nach, noch ein weiter Weg vor ihr (zumindest auf der PS).
  10. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Das versteh ich jetzt nicht. Lagt DbD etwa auf höheren Rängen neuerdings nicht mehr? Mein höchster Rang war 4, bevor ich dann aus taktischen Gründen downlevelte, und da hatte ich dieselben Probleme wie auf Rang 14. Außerdem ist das Rangsystem eh der größte Mumpitz den es gibt. Keiner dieser Typen war ein echter Anfänger [2 davon waren, nach der Kleidung zu urteilen, auf Prestige (wenn ich mich richtig erinnere die Kate und die Min)]. Vermutlich beide selbst erst kürzlich downgelevelt oder den Trainingsglitch verwendeten. Und ein Rang 6er war auch schon wieder drinnen (vermutlich mit einem der 15er beigetreten). Ich wüsste daher jetzt nicht, warum bei der Runde die Aussagekraft angezweifelt wird. Wo der Tofu recht hat, hat der Tofu recht! Ich will das jetzt auch nicht grundsätzlich verteufeln. Das ist nunmal so auf der Konsole. Nur darf man sich dann auch nicht wundern, wenn das Killer-Ranking auf der Konsole anders aussieht als am PC. Aber @iKonoClast kann gerne mal hier sein Killer-Ranking vorstellen. Würde mich schon interessieren, wie und warum er die anderen Killer so einschätzt, wenn er meint, dass die Krankenschwester mit Abstand die beste Killerin von allen ist. Sobald ich alle Killer mal ausgiebig getestet habe, werde ich meinen Beitrag dort sowieso noch mal überarbeiten.
  11. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Von Free Hit kann hier aber überhaupt keine Rede sein. Jeder Hit ist Nervenkitzel pur. Darum gefällt sie mir vom Spielen her vielleicht auch so gut. Ist nicht wie Leatherface wo man weiß, dass man sicher trifft, wenn die Typen im Keller vor dir stehen. Gerade ein Spiel mit der Krankenschwester gemacht und meine Hände zittern immer noch (dazu weiter unten). Vielleicht spielst du ein anderes Spiel als ich. Aber auch jetzt wieder Lags beim Blinken erlebt. @Jimmy-Glittschi meinte mal meine Verbindung scheint ziemlich schnell zu sein und ich habe auch sonst kaum Probleme bei anderen Spielen. Ich finde nicht, dass andere Killer mehr Spaß machen. Es gibt ein paar, die noch mehr Spaß, als die Krankenschwester, machen, aber sie ist in der Hinsicht definitiv kein Schlusslicht. Es soll aber auch Spieler geben, die gerade die Herausforderung suchen (ich zB). Dann müssten die doch zumindest regelmäßig die Krankenschwester spielen und dann sollte sie auch regelmäßig als Killer zu finden sein. Muss mir aber selbst eingestehen, dass sie mir über mehrere Spiele hinweg zu stressig wäre. Da dürfte ich schon mal ein paar begegnet sein. Zumindest wirkte das vom Joinen, Ausrüstung/Perks und Spielstil so. Die kann man aber mit der Hexe oder mit Michael viel besser dezimieren, als mit der Krankenschwester. Sooooo. Mich selbst noch mal an die Krankenschwester gewagt. Lvl 1 Nurse mit Lvl 1 Tanatophobia gegen durchgeperkte Überlebende mit 2x Geliehene Zeit. Mit einem durchaus zufriedenstellendem Ergebnis. 3 Generatoren fertig, aber den letzten konnte ich von der Luke einfach nicht mehr wegbringen. Aber ich bleibe bei dem was ich sagte. Dieselben Sachen wie oben auch hier wieder erlebt. Lags, Orientierungsschwierigkeiten und Hängenbleiben an dünnen Wänden waren an der Tagesordnung. Außerdem zog sich die Runde ziemlich in die Länge, weil die letzten zwei ziemlich feig waren.
  12. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Kann ich genau so unterschreiben!! Trifft ebenso den Nagel auf den Kopf! Dito! Man sieht auch in dem Video gut, wie flüssig hier jeder Blink verläuft, was auf der Konsole (zumindest bei mir) nicht der Fall ist. Die Krankenschwester ist vom realen Gameplay auf der Konsole anfällig fürs Loopen. Vom theoretischen Gameplay her, wäre sie das eigentlich nicht. Ganz einfach weil jeder Blink gleichzusetzen ist mit einem Lag. Wenn ich durch etwas teleportiere dann steh ich zwar direkt neben dem Überlebenden und hätte die Chance ihn zu treffen, aber selbst dann trifft man kaum und wird stattdessen erschöpft und verliert den Typ aus den Augen. In der Zeit steht der Überlebende schon längst wieder auf der anderen Seite der Wand und das Spielchen geht von vorne los. Hinterherlaufen ist sowieso komplett nutzlos weil sie dafür viel zu langsam ist. Das spielerische Potential hilft mir aber wenig, wenn ich es wegen technischen Unzulänglichkeiten nicht ausschöpfen kann. Ich spiele Killer mit 100% Sensibilität, dennoch ist das Zuschlagen nach einem Blink absolute Glücksache. Selbiges gilt für die Jägerin. Der Beilwurf ist auf der PS so unausgereift, dass man nicht mal eine flüssige Bewegung mit dem linken Stick machen kann. Gestern mit @Jimmy-Glittschi wieder mal gesehen. Wenn ich die Richtung mit dem linken Stick festlegen will, macht mir das Spiel regelrechte Sprünge, was ich so noch bei keinem PC Lets Play gesehen habe. Präzises Zielen geht nur mit Seitwärtsschritten mit dem rechten Stick. Ich sagte nie, dass die Krankenschwester schlecht wäre. Ich spiele sogar recht gerne mit ihr. Sie ist nur definitiv nicht mit Abstand der beste Killer auf der Konsole und dass sie kaum jemand spielt, dürfte das wohl auch bestätigen. Schließlich gehe ich nicht davon aus, dass nur Vollpfosten auf der PS zocken, die eben das wahre Potential der Krankenschwester nicht sehen können und deswegen aufgeben nur weil sie nicht bereit sind, etwas Übung da hineinzustecken. Was zur Hölle ist SWF? Ab welchem KIller Rang kommen die? Der Witz an der Sache: Nachdem ich den Beitrag fertig geschrieben hatte, spielte ich gleich eine Runde. Und wie durch ein Wunder... wer war mein Killer. Die Krankenschwester. 4 Generatoren fertig und der Typ hat genau einen Überlebenden 1 mal getroffen. Nachdem er mich verfolgte und blinkte, drehte ich mich einfach um und lief auf ihn zu. Die Folge: Er verlor mich aus den Augen und bevor er wieder zur Besinnung kam, war ich schon wieder meilenweit weg. Der arme Kerl quittet dann, offenbar aus Frust. Ich kann ihn ganz gut verstehen. Solche Sachen nerven einfach (fördert auch nicht wirklich den Willen in den Killer mehr Zeit zu investieren) und ich will ihm nicht mal vorwerfen, dass er schlecht spielte. Sicher hätte er versuchen können auf den Boden zu blinken (weil abbrechen kann man ja die Aktion komischerweise nicht). Da kann er dem ganzen etwas entgegenwirken. Aber wenn ich einen Schritt zur Seite mache, dann steht er trotzdem wieder dumm da. Er brauchte nicht mal großartig nach Überlebenden suchen. Schließlich machte sich keiner die Mühe sich zu verstecken. Jeder lief quietschvergnügt herum. Wenn er mal blinkte: Umdrehen, auf ihn zulaufen und weg ist man. Die Lags machen den Rest.
  13. MvHoeller

    Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Eigentlich hätte ich ziemlich viel Spaß mit dem theoretischen Gameplay der Krankenschwester gehabt, nur leider schwächelt das ganze an der Ausführung. Warum...? Die Nurse laggt wie irre wenn sie teleportiert. Selbst wenn man ganz genau hinter einem Überlebenden landet und sofort zuschlägt ist die Chance extrem groß, dass man einfach nur danebenschlägt. Ich bin mit der Nurse auf Prestige, hab alle ihre Trophäen und schon einiges an Zeit mit ihr verbracht. Das Teleportieren hab ich drauf, aber beim Treffen muss ich mir selbst eingestehen, dass ich ein absoluter Vollpfosten bin. Leider ist das aber das Um und Auf an der ganzen Sache. Was bringt es mir die Generatoren schnell abzuklappern, einen Überlebenden zu finden und auf ihn zu teleportieren, nur um ihn dann, wegen der Bodenschau-Ermüdung, zu 100% wieder aus den Augen zu verlieren? Ich hab zwar keine Ahnung, wie das früher bei DbD war oder wie die Nurse am PC zu spielen ist, aber hier sollte endlich mal nachgebessert werden. Die Laufgeschwindigkeit würde ich definitiv nicht raufsetzen (das gleicht der Teleport mehr als genug aus), aber vielleicht sollten sie mal Tests durchführen, wie es sich spielt, wenn man die Ermüdung/Erblindung überhaupt unter den Tisch fallen lässt und stattdessen dem Teleport eine längere Abklingzeit wie beim neuen Gespenst verpasst oder die Ermüdung so verändert, dass man nicht so gut wie blind wird, sondern stattdessen die Krankenschwester für die Ermüdungszeit nur erheblich langsamer macht. Dann hätte der Überlebende noch immer gute Chancen einen Vorsprung zu gewinnen und man verschwendet auch nicht wieder massiv Zeit den nächsten Überlebenden zu suchen (den man dann erst recht wieder nicht trifft). Außerdem sollte man mal die Karten von diesen unsinnigen Teleportationsblockaden säubern (zB Hügel), wo man trotz voller Aufladung immer hängen bleibt. Die Krankenschwester ist viel zu anfällig für diese jämmerliche Loop-Taktik va in Kombination mit der Ermüdung/Erblindung. Ich hab in den ganzen 2 Monaten seit ich DbD spiele genau 3 Mal die Krankenschwester als Gegener gehabt. Damit ist sie absolutes Schlusslicht und wird sogar vom Clown weit überholt (und der ist noch dazu ein DLC Killer). Ich würde sagen - so blöd das jetzt klingt - gar keine oder zumindest nur die wo du mehr Teleportationen bekommst, aber sich sonst nichts ändert. An der Reichweite und Aufladegeschwindigkeit würde ich gar nicht herumdoktorn, weil du da auch wieder das Gefühl für die Weite verlierst. Übe vielleicht mal ein paar Runden ausschließlich teleportieren, bis du sicher weißt, wie weit sie mit jedem Blink kommt. Es gibt zwar noch ein Add-On, wo du die Landezone siehst, aber das ist unnötig, wenn du mal wirklich gefühlsmäßig abschätzen kannst, wo sie landen wird. Die Nurse ist halt der Trackmania unter den Killern Hahahahahahahahahahahahaahahahahahahahahahaha!!!!!....Sorry .... Aber... Hahahahahahahaahahahaha!!!....Sorry .... Aber... ... Ne . Wenn du geschrieben hättest, dass sie dank ihres Teleports ein sehr guter Killer ist, dann gebe ich dir recht. Aber mit Abstand der beste Killer... Ne... Sorry... Einfach...Ne
  14. MvHoeller

    Unmögliche Trophäen

    Das mit Battlefield war eh so eine Sache, die ich schon mal erwähnte und die meiner Ansicht nach, auch besser in den Leitfaden gehörte als in den Thread, weil hier wieder definitiv mit keiner Version des Spiels etwas unmöglich ist. Wenn ich solche generellen Besonderheiten im Thread belassen soll, dann nehme ich auch gerne MOH auf, weil, wie schon gesagt, es hier eine massive Erschwernis für alle Spieler gibt, die nicht aus den USA kommen. Bei Sound Shapes gibts aber wirklich keine Unmöglichkeit in dem Sinne. Es wird bloß eine Funktion gestrichen mit der man auf Multiplattformen schneller seine Trophäen bekommt. Aus diesem Grund will ich auch nicht zu viele Sachen hineinnehmen, weil dann liest mal wer so locker drüber, sieht den Eintrag, ohne den Spoiler zu öffnen und denkt sich "Sch....! Jetzt kann ich wohl das Spiel vergessen!" obwohl nur eine kleine Nebenfunktion deaktiviert ist, die keine trophäenrelevanz hat oder wo man die verbuggte Trophäe leicht mit einem kleinen Trick doch noch bekommt. !!!Achtung Freudenfeuer: Der Thread ist jetzt komplett fertig!!!
  15. MvHoeller

    Unmögliche Trophäen

    Da geb ich dir schon vollkommen recht. Nur ist das wieder dasselbe Thema, das wir schon mal mit @Aaerox besprochen haben. Was gehört in einen Unmögliche Throphäen Thread und was gehört nicht hinein. Ich war ja selbst jemand, der der Übersichtlichkeit halber, für einen allgemeinen Thread eingetreten ist, wo auch Sachen wie verschwundene PS Store Inhalte hinein kommen. Es wurde aber dann zugunsten einer scharfen Abgrenzung und einer 2 Thread Lösung abgestimmt, damit die Threads nicht zu voll werden (womit ich jetzt im Nachhinein auch völlig zufrieden bin). Wir können aber auch gerne darüber neu abstimmen, ob es nicht viel besser ist, den Thread komplett umzubennen (zB: Problematische Trophäen) und alles hineinzupacken, was das Trophäenerspielen erschwert oder unmöglich macht. Dann haben wir wirklich einen komplett allgemeinen Thread, wo sowohl unmögliche Trophäen, verschwundene Store-Inhalte, als auch hinzukommende Erschwernisse beim Sammeln abgehandelt werden und jeder auf einen Blick seine Infos bekommt.
×