Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

MvHoeller

Members
  • Content Count

    1009
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About MvHoeller

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

2409 profile views
  1. Ich werde mich mal kurz darüber schlau machen. Auf PSN Profiles wurde das schon vor über 2 Jahren mal angemerkt. Entweder hat sich da bis jetzt nichts getan oder dasselbe Problem ist erneut aufgetreten. Dass es aber offiziell delisted wurde, konnte ich nirgends finden. _________________________________________________________________________ Dabei bin ich auch auf ein Spiel namens Battleborn gestoßen, das angeblich am 25 Januar dicht machen wird. Da ichs nicht in der Liste finden kann, dachte ich mir, ich merke es hier mal an. Angeblich wurde das schon November 2019 angekündigt und es scheint auch Online Trophäen zu geben. Leider wurde der Leitfaden hier im Forum nie fertiggestellt. Vielleicht kann mir jemand darüber Auskunft geben, der mit dem Spiel vertraut ist.
  2. Puh! Da bin ich leider überfragt. Vielleicht weils über denselben Router läuft? Auf der PS3 gabs auf jeden Fall mal ganz am Anfang das Problem, dass ich bei einigen Spielen nur mit Nat1 joinen konnte. Da das Spiel so alt ist, kann das durchaus sein. Als Lösung müsstest dann beide PS3s mit LAN Kabeln in den Router einstecken.
  3. Hattest du bisher schon Erfolg dabei? Die Trophäen wurden bisher nur von Amerikanern und einem Japaner erspielt. Vielleicht geht's in Europa trotzdem nicht.
  4. Hat sich alles schon erübrigt. Es war beides. Seit dem letzten Update ist die Performance wieder besser und der Controller hatte auch was. Hab mir einen neuen gekauft und es geht wieder. Scheinbar, wenn der Stick, aufgrund von Abnutzung, etwas in eine Richtung zieht, dann wird man langsamer.
  5. Ich hab gerade noch mal nachgeforscht und scheinbar wurde Zwangsenteignung mit einem der letzten Patches wieder freigeschaltet. Kann das jemand bestätigen?
  6. Du hast natürlich recht, dass das eine Besonderheit ist. Aber es ist eine leicht behebbare Besonderheit. Ein DLC nicht zu installieren kann eigentlich jeder, während eine digitale Version auf einen frühere Patch zurückzusetzen definitiv für viele sicher unmöglich sein wird (hab mir das zwar mal durchgelesen, blickte da aber nicht wirklich durch; ich glaube da braucht man sogar ein bestimmtes Programm dafür; und die nächste Frage wäre natürlich, ob Sony das gerne sieht bzw gegen die Nutzungsbedingungen des PS verstößt?). Wenn das so wie bei Steam wäre, dass man einfach einen frühere Patch wählt, dann würde ich einiges bei den Besonderheiten löschen. Sollte es mal eine Complete Edition von Civilization geben, wo alle DLCs vorinstalliert sind und man deswegen die beiden Trophäen nicht bekommen kann, dann wäre das definitiv etwas für dieses Thread hier. Sonst würde ich es wirklich eher nur im Leitfaden erwähnen. Wenns sein muss auch mit einem dicken Rufzeichen.
  7. Ich würde sagen, dass ich Zwangsenteignung in die Besonderheiten aufnehmen und Das Meer pflügen wieder rausnehmen sollte. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist ersteres wegen einem Patch unmöglich geworden, während die zwei anderen durch diese Ingamekniffe immer möglich sind. Das ist wohl besser im Trophäenleitfaden aufzunehmen.
  8. Spielt Dead by Daylight noch irgendjemand? Wenn ja. Habt ihr auch dieses massive Problem, wo man plötzlich langsamer wird. Das gilt sowohl bei Killer als auch Survivor, wobei es beim Killer viel schlimmer ausfällt. Am Anfang sieht man diese seltsame Animation mit gestreckten Armen, dann ruckelts mal kräftig für etwa 30 Sekunden, dann läuft alles normal und ab der Hälfte des Matchs wird man kontinuierlich langsamer. Selbst der schnellste Killer spielt sich dann plötzlich wie die Krankenschwester. Sobald der erste Survivor die Map verlässt, gehts dann wieder schneller. Ist das die Fram Rate? Dachte zuerst das liegt an meinem Controller (habs mit beiden gestestet, aber selbes Ergebnis), aber warum passiert das dann bei den Survivor nur ab und zu und beim Killer dauernd?
  9. Für den Verschwundene PlayStation Store Inhalte Thread ist es hart, aber auch kaum umsetzbar. Vermutlich wird es das beste sein, einfach einen Hinweis zu schreiben, dass keine PS3 und Vita Inhalte mehr zur Verfügung stehen.
  10. Ich bin gerade extrem glücklich, weil das hier mein 1000ster Beitrag in diesem Forum ist! Okay...Offtopic zählt wohl nicht als Beitrag. Aber es ist trotzdem mein 1000ster
  11. Vielen Dank für deine ganzen Tipps! Ich muss aber leider gestehen, dass ich das Spiel wieder von der PS4 gelöscht habe. Nachdem ich 100% hatte, machte ich ne kleine Pause, wollte mal kurz etwas Abstand gewinnen und probierte es ein paar Tage später noch mal. Es frustrierte mich einfach, dass ich überhaupt keinen Spaß an dem Spiel hatte. Aber der Funke wollte auch dann nicht überspringen. Ich werde wohl in Zukunft meine Finger von der Serie lassen.
  12. Ich hab jetzt alle Kämpfer durchprobiert und kann meine Aussage nur teilweise zurücknehmen. Es gibt Charaktere, die sich für mich unique anfühlen, aber das sind leider nur 4: Yoshimitsu, Akuma, Alisa und Steve. Mit Steve kann ich aber überhaupt nicht umgehen (hätte fast mein erstes Match auf easy verloren), weil meine Punches sehr oft daneben gehen. Darum werde ich mich jetzt wohl oder übel auf die beschränken, die vor allem Tritte austeilen. Mit Eddy oder Lucky Chloe gehts recht zügig, was KOs betrifft (spielen sich auch ziemlich ähnlich). Wie schon gesagt. MK11 noch nicht gespielt. Kommt aber noch. Ich glaube um diese Hohe Kunst überhaupt erlernen zu können, fehlt mir leider bereits jetzt schon die Motivation. Die Blockmechanik ist mir schon klar, nur die Ausführung ist für mich nur schwer umsetzbar, auch wenn es leichter klingen mag. Aber wie du richtig sagtest, Blocktaste oder nicht ist Geschmacksache. Ich bevorzuge die Blocktaste und die geht mir hier definitiiv ab. Da ich nur MK spielte und mich SF eigentlich nie sonderlich reizte, bin ich die Blocktaste gewöhnt und finde sie auch gut. Der Grund warum ich Tekken 7 versuchte, war eigentlich der Nostalgie geschuldet. Hab bald vor FF8 zu zocken. Das war neben Tekken 3 eben auch eines der wenigen Spiele die ich auf der PS1 hatte. Als ich dann Tekken 7 im Store um 10€ sah, da dachte ich mir: Schlag einfach mal zu. Schaff ich trotzdem nicht. Ich habs aufgegeben und versuche jetzt gar keine Seitwärtsschritte mehr. Springen, aber vor allem Ducken wie bei einem 2D Beat m Up reicht mir. Ich vermute mal, diese Hohe Kunst werde ich auch nie erlernen. Mit Eddy und Lucky Chloe kann man die Typen recht schnell wegräumen und zur Not hilft auch immer wieder der Tritt nach unten, wenn sie am Boden liegen. Und wenns ganz schlecht läuft den Rage zum KO. Auf Easy wird das schon klappen.
  13. Das Problem ist, dass ich selbst nachdem ich ein paar Kämpfer durchgegangen bin, überhaupt keinen Lieblingscharakter habe. Keiner fühlt sich für mich auch nur irgendwie Unique an und diese ewig lange Moveliste hilft mir auch nicht weiter, weil ich irgendwie noch nicht rausfinden konnte, wie man hier direkt auf die Special Moves springen kann. Tekken 3 war eines der 3 ersten Spiele, die ich hatte und ich spielte das bis zum Umfallen (sogar alle Charaktere freigespielt). Aber die spielte ich am liebsten mit diesem Jacky Chan Verschnitt, Yoshimitsu und einem Dritten, der mir jetzt nicht mehr einfällt. Hab schon Yoshimitsu probiert, aber irgendwie werde ich auch nicht warm mit dem. Fatal Blow sagt mir gar nichts. Ich kenn nur den X-Ray, der sich auffüllt, wenn man eine aufs Maul bekommt oder bestimmte Special Moves nutzt. Den konnte man aber wiederum taktische gut einsetzen, weil man ihn sowohl als Combo-Braker, Verstärker oder kompletten Move spielen konnte und es eher unwahrscheinlich war, dass er in jeder Runde wieder voll ist. Bisher sehe ich bei Tekken mit dem Rage System nur eine Taktik, die auch immer wieder angewandt wird. Den Gegner auf unter die Hälfte runterkloppen, dann selbst Prügel einstecken und sobald der Rage kommt ihn mit einem Move KO setzen. Die Blocktaste ist mir wesentlich lieber als dieses schwammige Blocksystem, mit dem zurückdrücken (einfach stehen bleiben und nichts tun, funktioniert auch irgendwie bin ich draufgekommen). Ich hab hier nie das Gefühl, dass ich wirklich die Kontrolle drüber habe. Das Problem bei den Seitwärtsschritten bekomm ich überhaupt nicht in den Griff. MK hatte das seit DC Univers auch nicht mehr, wenn ich richtig liege. Aber da gabs soweit ich mich erinnern kann, einen unterschied ob man mit Sticks oder D-Pad spielte. Bei Tekken (war für mich eine riesige Tortur in dem Akuma kampf) hingegen ist springen/ducken und Seitwärtsschritt oben/unten dieselbe Taste. Und genauso mache ich in 50% der Fälle immer den falschen Move. Ich will Seitwärtsschritt machen und springe. Ich will ducken und er macht seitwärtsschritt. Bei MK hatte man bei langen Comboketten ja noch immer den Combobraker, der die Combo sofort stoppte. Vorausgesetzt man bekam oft genug eine aufs Maul Also ich hab MK ganz anders in Erinnerung. Hab zwar noch nicht den 11 Teil gezockt, aber bei MK vs DC, MK und MKX hatte ich nie das Gefühl nur irgendwie auf die Tasten zu drücken und zu hoffen, dass das irgendwas bewirkt. (Die ersten drei zockte ich irgendwie am am PC aber da gilt dasselbe; auch wenn ich die sehr schwer fand). Die Anfangs-3D-Ära der Reihe ließ ich aus. Beispiel, dieser Special Akuma Fight in der Story: Konnte den Typ nicht besiegen, bis ich drauf kam, dass man mit x+o seinen Laser aktiviert. Das funktionierte aber nur grob geschätzt jedes vierte Mal. Die andere male machte er immer etwas anderes. Probierte dann herum mit den Richtungstasten und fand raus, dass es einen Unterschied macht, ob man nur x+o oder x+o+rechts drückt. Bei nächsten Mal passte ich besser auf, aber es klappte trotzdem nicht immer. Meine Taktik bei dem Typen war dann einfach immer wieder x+o zu drücken, bis er endlich seinen Rage einsetzte und dann wild auf die Tasten zu hämmern. Irgendwann klappte es dann nach ein paar Versuchen. Aber zufriedenstellend war das nicht. Fühlte sich einfach nicht wie ein richtiger Sieg an. Dieses Problem, dass ich überhaupt nicht weiß, was ich tue, hatte ich bei MK nie. Das doppelt antippen ist so ne Sache. Vorwärst gehts ja schnell, aber zurückziehen dauert lange und bringt mich immer wieder vor das Problem, dass ich aus der Ecke nicht mehr rauskomme. Wenn ich vorwärts laufe, bekomme ich fast immer eine aufs Maul. Sprungattacken konnte ich bisher, glaube ich, noch keine einzige wirklich erfolgreich ausführen (Vielleicht waren auch die Fighter zu langsam=>. Hab mal ne Runde Bryan gegen Lucky Chloe und die war doppelt so schnell mit ihren Punches wie ich mit meinen. Ist jetzt vielleicht irgendwie so wie bei Jason gegen Kitana, aber Jason war dafür irgendwie wie ein Panzer und falls alle Stricke reißen, konnte ich mich noch auf einen Combo-Braker oder den X- Ray verlassen. Wenn ich hier den Rage einsetzte war ich trotzdem nicht schnell genug um hier einen erfolgreichen Angriff zu starten.)
  14. Das ist ein verzweifelter Hilferuf: Bitte! Kann mir jemand dieses Spiel erklären! Ich spielte mal diese Story/Tutorial, in der Hoffnung, das ich hier irgendwelche Infos über die Mechanik bekomme und, muss konsterniert feststellen, dass ich dieses Spiel noch immer nicht versteh. Es geht jetzt nicht darum hier einen Kämpfer zu meister. Nein. Einfach nur das grundlegende Kampfsystem, denn dieses Tutorial erklärt um ehrlich zu sein, rein gar nichts. Die Infotexte stehen genau auch so im Ladebildschirm (ich glaube zumindest dass das einer war). Ich habe keine Ahnung was ich machen muss, um hier irgendwelche Combos hinzukriegen. Ich habe keine Ahnung was es mit dem Rage (R1) auf sich hat. Was das genau macht/bewirkt. Wann ich das aktivieren kann (ich seh keinen Balken der sich füllt oder sonst etwas). Aus dem Block-System werde ich überhaupt nicht schlau. Obwohl ich zurück drücke, treffen die mich trotzdem immer (nein es liegt nicht an der Richtung des Angriffs) und der Typ geht einfach zum Bidschirmrand. Der Gegner kann hingegen fast alles irgendwie blocken ohne nach hinten zu gehen. Wie kann man hier außerdem Seitwärtsschritte machen (im Tutorial stand nur rauf+Stern)? Kann man Comboketten unterbrechen? Gibts hier irgendwelche Finisher oder Special Moves? Wie schaffe ich es überhaupt näher an den anderen ranzukommen, ohne, dass mir der gleich wieder einen Tritt verpasst? Wie kann ich aufstehen, ohne, dass ich gleich wieder eine auf den Latz bekomme? Wahrscheinlich, liest man hier schon raus, dass ich ein Mortal Kombat Spieler bin, der auch mal was anderes im Beat m Up bereich testen wollte, und ich stehe am Rand der Verzweiflung. Denn ohne zielloses Button Mashing sehe ich hier überhaupt kein LIcht am Horizont und das ist einfach nur übelst unbefriedigend.
×
×
  • Create New...