Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Nichts als Bugs und Glitches


Recommended Posts

Posted (edited)

So Freunde ich bin fertig.

Spielen macht mir keinen Spaß mehr.

 

Geht es nur mir so, oder gibt es eigentlich nur noch kaputte Spiele auf dem Markt? Mir zumindest kommt es so vor als würde ich nur noch im Internet nach Lösungen und Workarounds suchen damit ich möglichst doch noch an mein Ziel komme. Allen voran natürlich bei Trophäen.  Es ist  ja sogar schon so weit dass ich mich vorher, bevor ich anfange zu spielen, mich im Internet informiere um Bug Prophylaxe betreiben zu können. 

 

Gerade bei Trophäen und gerade bei schweren Trophäen tut es am meisten weh. Siehe "Returnal", da hat es mich erwischt, 80 Stdunden Grind für nichts. Oder bei dem Spiel "Cobra Kai The Karate Kid Saga Continues" wo man für eine Trophäe ein Level ohne getroffen zu werden abschließen muss. Man sitzt dort mehrere Tage und versucht das unmögliche, mit schwitzenden Händen und Herzklopfen schafft man es dann endlich und möchte eigentlich aufspringen und jubeln.....aber nö! Keine Belohnung. 

Das macht mich echt wütend in letzter Zeit.

Sei es Sackboy, Assasins Creed Valhalla, Returnal, Cobra Kai, Soulstorm, Dirt 5, Hitman 3, Watch Dogs Legion, alles Spiele die ich eigentlich sehr gut fand aber durch Bugs der Spaß am Spielen zerstört wurde. 

Allesamt Spiele bei denen ich mehr damit beschäftigt bin zu gucken wie man spielt anstatt einfach drauf los zu spielen. 

 

 

Vielleicht werde ich auch einfach langsam zu alt dafür. 

Ich werde jetzt erstmal eine lange Pause machen. Keine Bock mehr mich über mein Hobby aufzuregen. 

Schade eigentlich. 

 

 

 

Edited by Im Aldi gibt's Speck
  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

@Im Aldi gibt's Speck Wirf nicht gleich die Flinte ins Korn. So wie du selber schon sagst, mache mal eine Pause. Das hat mir auch damals zur PS2 Zeit geholfen. Die Lust kommt dann schon wieder von alleine. Manchmal ist es halt frustrierend aber die meiste Zeit macht gaming ja Spaß.  Oder zock mal was anderes. Telltale oder Life ist Strange. Ohne Druck, ohne Spannung, einfach laufen lassen.

Link to post
Share on other sites

@ruaid0r Ne nicht Hauptsächlich. Bei manchen Spielen gehe ich die Trophäen gar nicht erst an. Aber gibt es bitte etwas unbefriedigenderes als sich Stunden und Tage in etwas reinzuhängen und dann nichts dafür zu bekommen? Bei Assassins Creed Valhalla hatte ich nach 4 Monaten immer noch das Problem dass nicht alle Quests funktionieren. Jedes mal nen alten Spielstand laden und hoffen dass es dann geht. Der Bug mit dem erreichen der Siedlungsstufe 6. Die ganze Zeit schwingt die Angst mit dass es dir auch passieren könnte. Und wenn ich ein Spiel Spiele will ich es ja auch vollenden. Dann zu merken dass dann nach 120+ Spielstunden dies eben nicht mehr zu machen ist kotzt mich derbe an. 

 

vor 7 Minuten schrieb Suemolocin:

Wirf nicht gleich die Flinte ins Korn. So wie du selber schon sagst, mache mal eine Pause. Das hat mir auch damals zur PS2 Zeit geholfen. Die Lust kommt dann schon wieder von alleine. Manchmal ist es halt frustrierend aber die meiste Zeit macht gaming ja Spaß.  Oder zock mal was anderes. Telltale oder Life ist Strange. Ohne Druck, ohne Spannung, einfach laufen lassen.

Danke Bro. 

Aber ich werde erstmal Pause machen.

Hab die Ps5 abgebaut und dann guck ich mal. 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Im Aldi gibt's Speck:

@ruaid0r Ne nicht Hauptsächlich. Bei manchen Spielen gehe ich die Trophäen gar nicht erst an. Aber gibt es bitte etwas unbefriedigenderes als sich Stunden und Tage in etwas reinzuhängen und dann nichts dafür zu bekommen? Bei Assassins Creed Valhalla hatte ich nach 4 Monaten immer noch das Problem dass nicht alle Quests funktionieren. Jedes mal nen alten Spielstand laden und hoffen dass es dann geht. Der Bug mit dem erreichen der Siedlungsstufe 6. Die ganze Zeit schwingt die Angst mit dass es dir auch passieren könnte. Und wenn ich ein Spiel Spiele will ich es ja auch vollenden. Dann zu merken dass dann nach 120+ Spielstunden dies eben nicht mehr zu machen ist kotzt mich derbe an. 

Ja, kenne ich von Splinter Cell (PS3). Wie oft ich das die letzten Jahre durchgespielt habe. Die Stealth-Trophäe und damit Platin bleibt mir bis heute verwehrt :banghead:

 

Deshalb habe ich hier einige "Rücklagen" um mal wieder zu entspannen :D Auf dem Bild fehlen die One und Switch-Spiele, sind aber vielleicht "nur" 15 Spiele..

IMG_4724.jpg

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Ich verstehe deinen Frust total. Mir missfallen zusätzlich auch Online-Trophäen, wenn diese aufgrund von Serverabschaltungen oder Updates nicht mehr möglich sind. Bei mir betrifft das vor allem die Reihe von FIFA oder auch GTA 5.

 

Von Bugs war ich zuletzt in The Crew betroffen, bei der man 8 Spieler für ein Onlinerennen benötigte. Das Problem dabei war jedoch, dass wir gar nicht erst in die Lobby kamen. Nach mehreren Wochen hatte es dann zum Glück endlich geklappt. Mich stört dabei gar nicht so sehr, dass die Spiele diverse Fehler haben, sondern viel mehr, dass man keinen gescheiten Support bekommt. Besonders negativ fielen mir da vor allem EA und Ubisoft auf.

 

Zurück aber zu deinem Problem bezüglich des Alterns; man wird nie zu alt zum Spielen! Es kann aber sehr gut sein, dass man sich aufgrund der Trophäen zu sehr unter Druck setzt oder demotivieren lässt. In diesem Fall hilft eine Pause oder aber eine verringerte Spielzeit. Eventuell kann es auch helfen, die Einstellung zu den Trophäen zu ändern. Am Ende jage ich zum Beispiel keine Trophäen, der Trophäen wegen, sondern damit ich aus einem Spiel die maximale Unterhaltung hole. Trophäen helfen mir da letztlich für die Langzeitmotivation oder um versteckte Inhalte zu finden. Viele Spiele spiele ich daher auch nach Erhalt der Platin-Trophäen noch immer. Das sind bei mir beispielweise Final Fantasy VII Remake, God of War, Red Dead Redemption II und The Crew.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Sphirex:

Mich stört dabei gar nicht so sehr, dass die Spiele diverse Fehler haben, sondern viel mehr, dass man keinen gescheiten Support bekommt. Besonders negativ fielen mir da vor allem EA und Ubisoft auf.

Da hast du recht. Es ist aber egal ob EA, Ubi oder kleine Entwickler. Während kleine Studios nicht mal auf deine Anfragen antworten haben EA und Konsorten ganze Internetseiten für Bug reports. Ich weiß nicht was ich schlimmer finde. 

Aber im Prinzip finde ich auch dass es einen generellen Support geben sollte. 

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Aus diesem Grund habe ich mir abgewöhnt, Spiele am Release Date zu holen.
Das hat bei mir nicht mal was mit Trophäen zu tun, ich habe da bisher in meinem Leben echt Glück gehabt.
Aber das letzte war dann Cyberpunk, ich denke da muss ich nichts zu sagen.

Trophäentechnisch war das überhaupt kein Thema muss ich zugeben, aber ansonsten haben die ganzen Bugs das Spiel einfach schlechter gemacht, als es ist und ich habe, trotz großer Vorfreude auf das Spiel, direkt nach Erhalt der Platin, das Spiel ausgemacht und nicht mehr angefasst.
Vielleicht mal für die PS5 wieder, wenn es dann erscheint.

Ich habe für mich die PS Plus Games lieb gewonnen.
Meistens füllen die bei mir nen Monat ganz gut und dann kommen oft schon die nächsten.
Und die sind halt schon etwas älter, da kann man sich gut drauf verlassen, dass die Bugs im großen und ganzen raus sind.
Wenn nicht, gibts immer mal Altlasten, wo mir Platin oder nur später erschienene Trophäen fehlen, die ich dann versuche nochmal anzugehen.
Aktuell zum Beispiel Final Fantasy XV.

Spiele die mich nicht interessieren lass ich dabei auch konsequent aus, obwohl ich da auch schon Perlen gefunden habe, wie Days Gone oder Concrete Genie, bei denen ich erst skeptisch war.

Zur Not einfach mal wieder was spielen, was Spaß macht und vielleicht auch schon älter ist.
Kann gar nicht zählen, wie oft ich Final Fantasy X durchgezockt habe oder wie viele NBA Saisons ich in der 2K Reihe schon hinter mir habe.

Das sind aber Spiele, die mir gefallen und bei denen ich nicht fast schon krankhaft auf das *Bling* der Trophäe warte.


Vielleicht hilft dir das ja :)

Edited by Niggo90
  • danke 1
Link to post
Share on other sites

@Im Aldi gibt's Speck Da hast du Recht.
Generell ist mir das alles ein Dorn im Auge mit Day-One Patches, Loot-Boxen, Terminverschiebungen noch und nöcher, die Flut an Zombiespielen, Battle Royals in sämtlichen Shootern.

Aber wie du sagst, ist das die Zeit.
Es verkauft sich ja auch alles.
CoD mit WarZone läuft wie blöd (gibt mir 0), EA macht sich die Taschen voll mit den Packs bei FIFA.. Spiel ich auch gern, aber noch nie auch nur einen Cent extra dafür gezahlt.
Aber solang die kleinen Kiddies es machen und die Youtuber im Stream Tausende € verballern, wird sich da nix ändern.

Generell bin ich auch kein Fan der DLC Flut.
Man zahlt 60€ für ein Spiel und am Ende ist man dann bei 100€, wenn man die DLC´s noch mitnimmt.
Und beim Trophäensammeln noch schlimmer.
Früher wars mir komplett egal, heute sammel ich sie gerne, aber auch nicht auf Biegen und Brechen 100%.
Aber wenn ich dann wie bei FF XV 100% habe und sehe mittlerweile, dass ich bei 47% bin, weils durch die ganzen DLC´s noch X Trophäen nachgeschossen werden, dann finde ich das auch gerade für die richtigen Trophy Hunter teilweise echt unverschämt.
Aber vielleicht sehe ich das auch zu engstirnig. :)

Link to post
Share on other sites

Daß wir Kunden quasi die Warenendkontrolle übernehmen müssen ist ja schon länger der Fall. Ich kenne mich mit der Materie zwar nicht wirklich aus, ich kann mir aber durchaus vorstellen daß es bei den immer komplexer werdenden Spielen auch immer schwieriger wird etwas fehlerfreies zu veröffentlichen da viele Fehler erst im Lauf der Zeit auftreten. Da kommt dann auch gleich ein anderer Punkt zum tragen und das ist der Druck der Publisher. Ein Entwicklerstudio hat heutzutage doch fast keine Zeit mehr alles auf Herz und Nieren zu überprüfen wenn einem permanent der Geldgeber mit dem Releasetermin im Nacken sitzt. Manche Sachen erwecken bei mir allerdings auch den Eindruck als hätte man sich wenig bis garkeine Mühe gegeben Fehler auszumerzen.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also ich hab mal gehört, dass die Spiele normalerweise in einem Großraumbüro getestet werden, von vielen gleichzeitig.
Das lässt sich aktuell ja nicht umsetzen und daher wird dann die Übermittlung der Fehler deutlich länger dauern.
Bei Cyberpunk war es wohl so, dass CD Projekt die PC´s für das HO durch ganz Warschau gefahren hat.
Das testet dann jeder zuhause und muss das melden, dann kann sich das der Entwickler aber nicht direkt mitanschauen oder so....
Also das stell ich mir tatsächlich aufwändiger vor, aber die Probleme gab es ja davor auch schon und manchmal denk ich echt, dass die Entwickler der Meinung sind, dass man es dann einfach nachpatcht.

Ich hoffe ja, dass Cyberpunk für die Industrie ein mahnendes Beispiel war und auch die Publisher ein einsehen haben, dass man sich manchmal doch besser noch etwas Zeit lassen sollte.

Allein der Glaube daran fehlt mir.

Edited by Niggo90
Link to post
Share on other sites

Regt mich bei Trophäen zwar auch auf, am letzten Endes stell ich mir der Challenge halt nochmal. Ärgerlicher fand ich es schon bei Knack 2. Diverse Bugs die nicht rückgängig zu machen sind und aufgrund der automatischen Speicherung könnte man das Spiel gleich noch mal von vorne starten. Es gibt sogar mehr von diesem Fehler im Spiel, die auch von der Community alle bekannt und beschrieben sind. Traurig vor allem, da das Spiel von Sony selbst ist. Zumindest würde man sich ja da erwarten, dass man zumindest die Fehler noch ausmerzt, oder zumindest das Speichern ändert... aber kein Wunder, dass Japan Studio jetzt auch komplett umstrukturiert wird. Hoffentlich zum Besseren.

Link to post
Share on other sites

@Im Aldi gibt's Speck Geschwindigkeit rausnehmen ist in jedem Fall das Richtige. Ich kaufe immer öfter nicht zum Release was auch immer öfter 

eine gute Entscheidung ist. Viele Bugs sind behoben und man spart sogar ein paar Euro. 

Eigentlich bezahle ich gerne Vollpreis oder die oft kritisieren 80€ aber dafür muss dann auch zum Start alles stimmen. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...