Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Sign in to follow this  
madd8t

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

  

29 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    • 1 - sehr leicht
      0
    • 2
      0
    • 3
    • 4
    • 5 - mittel
    • 6
    • 7
      0
    • 8
      0
    • 9
      0
    • 10 - sehr schwer
      0
    Durchschnitt: 4.21


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

 

Hallo Community,

 

hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch, wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.
  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

5/10 wenn man es legit macht ohne XP Glitch.

 

Ziemlich durchschnittlich. Nicht schwer, nicht leicht - einfach so ein Mittelding :D

Für den Durchgang ohne Bürger killen hat man wenig XP und die Bosse können paar Versuche brauchen (McCullum war der schwerste). Ist aber für Jedermann machbar, man muss kein Fighting Game Experte sein.

 

Im Vergleich zu Dark Souls / Bloodborne ist es eine 1.5/10. Wenn man diese Games gezockt hat sollte man hiermit gar keine Probleme haben.

Mit XP Glitch ist es eine 2/10, macht dann aber auch keinerlei Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

5/10

 

Kann mich PowerPyx nur anschließen.

 

Hab gestern zum Spaß nochmal durchgezockt. Morgens angefangen und nach ca. 15 Std. durch (Alle Dialoge übersprungen).

 

McCullum war im zweiten Durchgang auch nicht mehr so schwer, aber trotzdem eine Herausforderung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

es gibt einen Trick bei dem run wo man keine Bürger aussaugen darf. auf Version 1.00, wenn man sich auf dem Bett ausruht und die skillpunkte verteilt externe Tastatur anschließen und die tasten o & p gleichzeitig  (oder einzeln) dann bekommt man unendlich ep punkte.  danach kann man dann den patch aufspielen und weiterspielen.   der 2. run hat mir um einiges besser gefallen, alles ins Chaos zu stürzen. auch die Atmosphäre ist düsterer und gruseliger. Ich fand das spiel super es lohnt sich zweimal durchspielen weil man bekommt jedesmal ein anderes ende. Ich bin kein dark Souls / bloodbourne Spieler und habe die kämpfe auch geschafft wenn man die ep geschickt verteilt und sich nicht blöd in den kämpfen anstellt. den einen oder anderen Kampf auch verloren aber das macht nichts weil die bosskämpfe richtig Laune machen. Ich bewerte das spiel auch mittel schwer, sammelsachen ohne guide hätte ich nicht geschafft danke dafür PowerPyx!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab keine der Souls Spiele gespielt und find eine 5 gerechtfertigt.

Im ersten Run hatte ich fast ein 3/4 Viertel ausgesaugt (es war dem Untergang geweiht) und empfand es als relativ einfach, selbst McCullem. Wunderte mich, warum der als schwerster Boss verschrien war. Mein zweiter Run war der, wo alle am Leben bleiben mussten und da frustete mich McCullem ordentlich, aber es ist alles schaffbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

4 mit Tendenz zur 3. 

Habe sofort den Pacifist-Run gemacht und kam gut durch... am nervigsten waren die andauernden Straßenkämpfe gegen hochlvlige Priwen-Wachen, aber die Bosskämpfe waren erstaunlich einfach, bin nur bei McCullum und Fergal einmal gestorben, danach lagen die aber auch ohne große Probleme.... verstehe null, wieso die Bosse als sooo schwierig dargestellt werden.

 

Vorallem für jemanden der Uncharted ne 3/10 gibt und hier dann ne 5/10, obwohl Uncharted 1000x schwieriger ist.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich hab dem spiel ne 3 gegeben da alles recht gut zu erspielen ist. die bosskämpfe sind angenehm wenn man die mechanik raus hat, einzig n paar gegner die immer wieder neu auftauchen können ziemlich nervig sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

4

 

Mit Guide (zwecks verpassbaren Trophäen) und den Kämpfen im "unterleveltem" Zustand eine 4 für mich.

Habe ohne EXP-Glitch gespielt und habe das Spiel mit Level 27 beendet.

 

Das schwierigste sind die Kämpfe im Allgemeinen. Aber wenn man nur 1-2 Schläge raushaut und direkt ausweicht, Ausdauer aufladen lässt und wiederholt, geht das meistens eigentlich. Hat man dann noch eine aufgerüstete Waffe mit betäuben und eine Zweitwaffe mit Blutaufnahme, hilft das enorm in Verbindung mit den Skills "Abgrund" und "Autophagie".

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Mit 5 bewertet, obwohl ich dank Erfahrung in den Soulsborne Spielen auch locker 1-2 Stufen einfacher hätte abstimmen können. Aber ohne Erfahrung einfach eine 5, wie PowerPyx schon erwähnte. Danke auch an ihn und seinen tollen Guide, der hat den Platin Run noch einfacher gemacht, auch wenn ich an einer Stelle anders vorgegangen bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine 5 auch von mir für "Fastenzeit".

 

War Dark Souls- und Bloodborne-erfahren daher hatte ich weder in den normalen noch in den Bosskämpfen das große Nachsehen trotz teilweise größerer Levelunterschiede. Man sollte seine Fähigkeiten kennen und seine Ausrüstung abgestimmt haben. (Für mich war die Kombination aus Schattenulti und Amputationsmesser zum schnellen Auffüllen des Blutbalken zum Beispiel immer Gold wert.) Dann läuft es auch. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe eine 4.

probleme hatte ich nur bei Fergal aber auch nur weil man beim Pazifisten run unterlevelt ist und ich noch nicht so drin war um spiel. Zudem war ich falsch geskillt. Ich habe das Spiel mit Level 28 abgeschlossen und schwer war es dann nicht mehr. Selbst mc cullum war im ersten Versuch besiegt.

evenso wie der endogener. Autophagie hilft hier einfach enorm.

ich bin aber dark Soulsouls und bloodborne erprobt. Dass macht es vertraut und einfacher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ne 3.

Ohne Patch angefangen und am Ende der Episode 2- ANfang Episode 3 durch nen Glitch eine Waffe nicht bekommen.

Spiel neu gestartet Glitch benutzt Patch installiert. Easy

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

So, habe mit einer 3 bewertet, Spiel war wirklich nicht schwer

Ab Level 25 gibt es keine Probleme mehr im Spiel

Richtig Leveln und Spaß haben

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...