Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


BrianStinson_

Trophäen-Leitfaden - Conan Exiles

Recommended Posts

 
Trophäen-Leitfaden - Conan Exiles
 
1x platin.png 7x gold.png 6x silber.png 12x bronze.png = 26 | Gesamtpunkte: 1170

 

Trophäen-Infos:

  • Offline-Trophäen: 26
  • Online-Trophäen: 1
  • Verpassbare Trophäen: 0
  • Verbuggte Trophäen: 0
  • Automatische Trophäen: 10
Allgemeine Infos:
  • Mit button_quad.png kann man mit allem interagieren und auch die Rohstoffe in der Welt einsammeln. Für manche Rohstoffquellen, unter anderem (Tier-)Kadaver, muss man Werkzeug benutzen, wie zum Beispiel eine Spitzhacke.
  • Gleich zu Beginn liegt auf einem Felsen ein "Trinkschlauch", welchen man einsammeln und an Wasserquellen mit Wasser befüllen kann, so dass man jederzeit trinken kann.
  • Alle Trophäen lassen sich durch das "Administrator-Menü" (engl. "admin panel") schnell erspielen. Dieses kann direkt im Hauptmenü aufgerufen werden, sobald man die Administrationsrechte in einer Sitzung besitzt. Um Administrationsrechte zu erhalten, muss man im Reiter "Hauptmenü → Einstellungen → Serveroptionen → Allgemein" den Knopf "Mach mich zum Admin" drücken. Sollte in der Spielsitzung ein Administratorenpasswort gesetzt sein, muss dies im Textfeld über dem Knopf eingegeben werden.
  • Durch das "Administrator-Menü" kann man jeden Gegner des Spieles erscheinen und töten sowie jeden Gegenstand im eigenen Inventar erscheinen lassen und die Statuswerte des eigenen Charakters beliebig verändern. Für Platin mit Hilfe des "Administrator-Menüs" sollte man auf jeden Fall folgende Einstellungen gesetzt haben, sofern es für manche Trophäen nicht anders beschrieben ist:
    • "Gott": man ist unverwundbar.
    • "Keine Sprintkosten": Aktionen wie Rennen und Klettern verbrauchen keine Ausdauer.
  • Mit kreuzrechts.png öffnet man die Karte. Sofern man Administrationsrechte besitzt, kann man sich mit button_dreieck.png an jeden Punkt der Karte teleportieren.
  • Obwohl im "Administrator-Menü" die Option "Fliegen" angezeigt wird, ist dies auf Grund eines Bugs in der PS4-Version nicht möglich.
  • Genauso ist die Schwierigkeitsgradeinstellung verbuggt. Man verliert auch auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad "Zivilisiert" bei einem Tod alle Gegenstände, obwohl dies laut Beschreibung nicht der Fall sein sollte. 
  • Das Video im folgenden Spoiler zeigt das Erspielen aller Trophäen mittels des "Administrator-Menüs". Das Video ist in englischer Sprache und benutzt deshalb die englischen Begriffe innerhalb des "Administrator-Menüs". In den Trophäenbeschreibungen sind die deutschen Begriffe eingefügt, sofern diese übersetzt wurden.
    Spoiler

     

 
 
bronze_header.png
 

Hierher kam der Exilant ... Hierher kam der Exilant ...
Stufe 10 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 10 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "... Ein Suchender ...", "... Ein Plünderer ...", "... Ein Mörder ...", "... Ein Krieger ...", "... Ein Champion ..." kombiniert werden.

 

... Ein Suchender ... ... Ein Suchender ...
Stufe 20 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 20 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Hierher kam der Exilant ...", "... Ein Plünderer ...", "... Ein Mörder ...", "... Ein Krieger ...", "... Ein Champion ..." kombiniert werden.

 

... Ein Plünderer ... ... Ein Plünderer ...
Stufe 30 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 30 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Hierher kam der Exilant ...", "... Ein Suchender ...", "... Ein Mörder ...", "... Ein Krieger ...", "... Ein Champion ..." kombiniert werden.

 

... Ein Mörder ... ... Ein Mörder ...
Stufe 40 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 40 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Hierher kam der Exilant ...", "... Ein Suchender ...", "... Ein Plünderer ...", "... Ein Krieger ...", "... Ein Champion ..." kombiniert werden.

 

... Ein Krieger ... ... Ein Krieger ...
Stufe 50 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 50 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Hierher kam der Exilant ...", "... Ein Suchender ...", "... Ein Plünderer ...", "... Ein Mörder ...", "... Ein Champion ..." kombiniert werden.

 

Durch diese Axt herrsche ich! Durch diese Axt herrsche ich!
Eine geweihte Waffe beschaffen.

[Multi-Trophäe]
Um eine geweihte Waffe herstellen zu können, muss man hierzu mindestens Stufe 4 sein. Nun muss man seine erlangten Wissenspunkte im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) für das Talent "Krieger" in der Kategorie "Waffen" ausgeben. Danach kann man sich entweder mit fünf Ästen und 20 Steinen eine "Steinkeule" oder mit fünf Ästen, 20 Steinen und fünf Zwirn ein "Steinschwert" im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" herstellen. Die Trophäe erhält man, sobald die Waffe fertiggestellt wurde.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Diese Trophäe wird freigeschalten, sobald man über das "Administrator-Menü" auf der rechten Seite in der Kategorie "Ausrüstung" die Waffe "Die räuberische Klinge" erscheinen lässt.

 

Die scharlachrote Zitadelle Die scharlachrote Zitadelle
Dein erstes Gebäude errichten.

[Multi-Trophäe]
Hierfür muss man im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) das Talent "Steinmetz-Lehrling" erwerben, sobald man mindestens Stufe 3 erreicht hat. Nun kann man im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" mit insgesamt 128 Steine, 42 Holz und 5 Zwirn (hergestellt aus 15 Pflanzenfasern), eine "Einfache Tür", ein "Sandsteinfundament", drei "Sandsteinmauern", ein "Sandstein-Türrahmen" und eine "Sandsteindecke" bauen. Hat man diese nun als Haus angeordnet, erhält man die Trophäe.
 
Hinweis:
Es kann dabei vorkommen, dass die Trophäe bereits freigeschalten wird, wenn man nur das Fundament platziert hat.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Für diese Trophäe muss man über das "Administrator-Menü" mehrere Instanzen von "Mit schwarzem Eis verstärktes Holzfundament" im Reiter "Gebäude" erscheinen lassen. Wählt man den entsprechenden Eintrag mit button_l2.png + button_x.png aus, so erhält man einen Stapel mit der maximalen Anzahl dieses Gegenstandes. Nun kann man mit button_l1.png das Schnellmenü öffnen, die Fundamente auswählen und diese aneinander auf einer freien Fläche platzieren. Man erhält die Trophäe, sobald man einige Fundamente platziert hat. Sollten die Fundamente nicht im Schnellmenü zu finden sein, kann man im Inventarmenü (ps4touchcoloring.png) diese dem Schnellmenü zuweisen.

 

Oh Schläfer, erwache Oh Schläfer, erwache
Auf einem Bett oder einer Bettstatt schlafen.

[Multi-Trophäe]
Für das Rezept für eine "Faser-Bettstatt" muss man im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) das Talent "Überlebenskünstler" in der Kategorie "Überleben" freischalten. Mit diesem Rezept kann man im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" mittels fünf Zwirn (hergestellt aus 15 Pflanzenfasern), zwei Ästen und nochmals sechs Pflanzenfasern eine "Fasern-Bettstatt" herstellen. Nun muss man diesen Gegenstand auf einer freien Fläche platzieren und damit interagieren. Hat man dies erledigt, erhält man die Trophäe.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Um diese Trophäe zu erhalten, muss man über das "Administrator-Menü" ein "Bett" im Reiter "Gebäude" auswählen. Nun kann man mit button_l1.png das Schnellmenü öffnen, das Bett auswählen und dieses auf einer freien Fläche platzieren. Man erhält die Trophäe, sobald man das Bett platziert hat. Sollte das Bett nicht im Schnellmenü zu finden sein, kann man im Inventarmenü (ps4touchcoloring.png) dieses dem Schnellmenü zuweisen.

 

Der Gott in der Schale Der Gott in der Schale
Einen religiösen Altar benutzen.

[Multi-Trophäe]
Für diese Trophäe muss man einen Altar gebaut und benutzt haben, welcher entweder Yog, Mithra, Ymir oder Set gewidmet ist. Die Rezepte für diese Altare können im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) in der Kategorie "Religion" für jeweils 50 Wissenspunkte erworben werden. Die Talentnamen sind "Akoluth von Mitra", "Akoluth von Yog", "Akoluth von Set" und "Ymir-Altar". Für die "Yog-Grube" benötigt man 360 Steine, 160 Holz, 12 Zwirn und 30 Knochen, für die anderen Altäre benötigt man 360 Stein, 160 Holz und 20 Zwirn. Man kann sich aussuchen, welchen Altar man baut, für die Trophäe ist es aber ausreichend, wenn man nur einen baut und mit diesem interagiert (button_quad.png), sobald man diesen platziert hat.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann über das "Administrator-Menü" im Reiter "Gebäude" den "Altar von Ymir" zum eigenen Inventar hinzufügen.  Nun kann man mit button_l1.png das Schnellmenü öffnen, den Altar auswählen, diesen auf einer freien Fläche platzieren und mit ihm interagieren (button_quad.png). Sollte der Altar nicht im Schnellmenü zu finden sein, kann man im Inventarmenü (ps4touchcoloring.png) diesen dem Schnellmenü zuweisen.

 

Wölfe jenseits der Grenze Wölfe jenseits der Grenze
Das Hochland erreichen.

[Multi-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man das Hochland betreten hat.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Sofern man Administrationsrechte hat, kann man sich über die Karte (kreuzrechts.png) an jeden Punkt teleportieren. Für diese Trophäe muss man sich in den Quadranten F8 teleportieren (button_dreieck.png), am Besten zwischen die beiden dunklen Kreise auf der Karte. Nun muss man von dem Gebäude in Richtung Norden herunterspringen (Achtung: die Option "Gott" im "Administrator-Menü" muss aktiviert sein) und sobald man die längliche Brücke erreicht hat, erhält man die Trophäe.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit der Trophäe "Die Felsen schwanken" kombiniert werden.

 

Verlöschende Glut Verlöschende Glut
Den Vulkan erreichen.

[Multi-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den  Vulkan betreten hat.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Sofern man Administrationsrechte hat, kann man sich über die Karte (kreuzrechts.png) an jeden Punkt teleportieren. Für diese Trophäe muss man sich in den Quadranten F12 teleportieren (button_dreieck.png), am besten am Anfang des Pfades auf der Karte. Nun muss man den Pfad auf den Berg folgen und sobald man die Steinsäulen und die Brücke erreicht hat, erhält man die Trophäe.

 

Die Straße der Könige Die Straße der Könige
Das erste Kapitel der Reise abschließen.

[Multi-Trophäe]
Innerhalb des Spiels gibt es verschiedene Aufgaben zu erledigen, welche in verschiedene Kapitel untergliedert sind. Mit kreuzlinks.png kann man das Menü mit allen Kapiteln und den dazugehörigen Aufgaben anzeigen lassen.

Im Spoiler sind die Aufgaben des ersten Kapitels und wie sie zu erfüllen sind:
Spoiler
  • Klettern:
    • Gleich zu Beginn in der Wüste mit button_x.png auf eine Säule klettern.
  • Trinken:
    • Wenn man vom Startplatz aus dem Weg folgt, kommt man an eine kleine Oase. In dieser muss man sich in das Wasser stellen und mit button_x.png das Wasser trinken. Alternativ kann man in tiefem Wasser mit button_dreieck.png tauchen und auch so die Durstanzeige füllen.
  • Essen:
    • Wenn man vom Startplatz aus dem Weg folgt, kommt man an eine kleine Oase. An dieser kann man Büsche abbauen und kann dabei Insekten oder Beeren erhalten. Diese muss man essen, indem man das Essen im Schnellinventar auswählt - man muss dazu keine weitere Taste drücken.
  • Ein Bett oder eine Bettrolle benutzen:
    • Für das Rezept für eine "Faser-Bettstatt" muss man im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) das Talent "Überlebenskünstler" in der Kategorie "Überleben" freischalten. Mit diesem Rezept kann man im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" mittels fünf Zwirn (hergestellt aus 15 Pflanzenfasern), zwei Ästen und nochmals sechs Pflanzenfasern eine "Fasern-Bettstatt" herstellen. Nun muss man diesen Gegenstand auf einer freien Fläche platzieren und damit interagieren.
  • Sich etwas anziehen:
    • Hierfür muss man zuerst die Rezepte durch das Talent "Weber" im Talentmenü  (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) in der Kategorie "Rüstung" freischalten. Nun kann man im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" eine "grobe Fußwickel" aus zwei Pflanzenfasern herstellen.
  • Einen nicht-spielbaren Charakter (NPC) töten:
    • Wenn man vom Startplatz aus dem Weg folgt, kommt man an eine kleine Oase. Dort kann man auf mehrere NPCs treffen, welche man mit button_r1.png und button_r2.png besiegen kann. Sollte man bereits eine Waffe oder ein Werkzeug haben, kann man damit mehr Schaden als nur mit Fäusten erzielen.
  • Ein Werkzeug herstellen:
    • Mit je fünf Steinen und Ästen kann man im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" eine Steinaxt herstellen, sofern man zuvor das Talent "Steinwerkzeuge" in der Kategorie "Überleben" des Talentmenüs (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) erworben hat.
  • Spuren von intelligentem Leben finden:
    • Hier kann man gleich zu Beginn in der Wüste auf der rechten Seite mit der grünleuchtenden Säule interagieren (button_quad.png).
  • Treten:
    • button_l2.png drücken.
  • Ausweichen:
    • button_kreis.png drücken.

 

Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":

Spoiler
  • Essen und Trinken kann man, indem man auf der linken Menüseite jeweils "+" bei Essen und Wasser drückt.
  • Ein Bett kann man sich auf der rechten Seite im Reiter "Gebäude" in das Inventar legen, von dort aus platzieren und benutzen.
  • Um sich etwas anziehen, wählt man auf der rechten Seite im Reiter "Ausrüstung" den "Schwerer Helm" aus, welcher sofort angezogen wird.
  • Man kann sich einen beliebigen nicht-spielbaren Charakter (NPC) erscheinen lassen, am besten den ersten Eintrag der NPC-Liste "AbamtheFrostbitten" nutzen.
  • Ein Werkzeug kann man herstellen, indem man sich im Reiter "Ressourcen " jeweils fünfmal "Stein" und "Ast" im Inventar erscheinen lässt und diese auf der rechten Seite des Inventarmenüs (ps4touchcoloring.png) zu einer "Steinaxt" kombiniert. Um die Herstellungszeit zu beschleunigen kann man unter "Hauptmenü → Einstellungen → Serveroptionen → Handwerk" den Regler "Fertigungszeit-Multiplikator" auf 0.1 stellen.

 

 
silber_header.png
 

... Ein Champion ... ... Ein Champion ...
Stufe 60 erreichen.

[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man Stufe 60 erreicht hat. Im regulären Spielverlauf erhält man Erfahrungspunkte, wenn man Gegner ausschaltet, neue Kartenabschnitte entdeckt, Gegenstände herstellt und mit den grün leuchtenden Säulen interagiert.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Im "Administrator-Menü" kann man links oben durch den Knopf "+ Stufe" seine Stufe um jeweils eine Stufe erhöhen oder man gibt im Textfeld rechts daneben die entsprechende Stufe ein und bestätigt diese mit dem Knopf "Anwenden". Um alle Trophäen für das Erreichen einer bestimmten Stufe gleichzeitig zu erhalten, kann man seine Stufe direkt auf 60 anheben. Durch diese Methode kann es vorkommen, dass die Trophäen leicht verzögert freigeschalten werden.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Hierher kam der Exilant ...", "... Ein Suchender ...", "... Ein Plünderer ...", "... Ein Mörder ...", "... Ein Krieger ..."  kombiniert werden.

 

Ich weiß nichts von eurem kultivierten Leben Ich weiß nichts von eurem kultivierten Leben
Einen Feind auf das Rad der Schmerzen binden.

[Multi-Trophäe]
Um diese Trophäe freizuschalten, muss man einen Gegner am besten mit einem Knüppel bewusstlos geschlagen und mit Hilfe von Fesseln an ein Rad der Schmerzen gebunden haben. Zuerst muss man sich im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) in der Kategorie "Überleben" das Talent "Leibeigenenfänger" erwerben. Nun muss man mit insgesamt 220 Holz, 210 Steinen, 100 Eisen, 35 Zwirn (aus 175 Pflanzenfasern), 5 Ästen, 10 Pflanzenfasern und 5 Leder ein "Einfaches Rad der Schmerzen", einen "Knüppel" und ein Paar "Faser-Fesseln" im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" herstellen. Zu Beginn platziert man das "Einfache Rad der Schmerzen" auf einer freien Fläche. Nun wählt man den "Knüppel" aus, sucht in der freien Spielwelt einen beliebigen nicht-spielbaren Charakter (NPC) und schlägt diesen bewusstlos. Das ist dadurch erkennbar, dass der dünne blaue Balken direkt über dessen Lebensanzeige kleiner wird, wenn man den NPC schlägt. Sobald der NPC bewusstlos ist, wählt man im Schnellmenü die "Faser-Fesseln" aus interagiert (button_quad.png) damit mit dem bewusstlosen NPC. Nun kann man den NPC zu dem Rad der Schmerzen ziehen und diesen dort mit button_quad.png an selbiges binden. Dadurch wird die Trophäe freigeschalten.
Diese Trophäe kann mit der Trophäe "Von Lug und Trug und falschem Schein" kombiniert werden.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Zuerst muss man unter "Hauptmenü → Einstellungen → Serveroptionen → Kampf" den Regler "Spielerschaden-Multiplikator" auf 0.1 stellen.

Danach muss man folgende Dinge über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen:
  • "Einfaches Rad der Schmerzen" (Reiter "Gebäude")
  • "Knüppel" (Reiter "Ausrüstung")
  • "Faser-Fesseln" (Reiter "Ausrüstung")
  • "Black_Hand_Blacksmith_4_Cimmerion" ("NPCs spawnen")

Zu Beginn platziert man das "Einfache Rad der Schmerzen" auf einer freien Fläche. Nun wählt man den "Knüppel" aus und schlägt den NPC bewusstlos. Das ist dadurch erkennbar, dass der dünne blaue Balken direkt über dessen Lebensanzeige kleiner wird, wenn man den NPC schlägt. Sobald der NPC bewusstlos ist, wählt man im Schnellmenü die "Faser-Fesseln" aus, interagiert (button_quad.png) damit mit dem bewusstlosen NPC. Nun kann man den NPC zu dem Rad der Schmerzen ziehen und diesen dort mit button_quad.png an selbiges binden.

 

Von Lug und Trug und falschem Schein Von Lug und Trug und falschem Schein
Ein außergewöhnliches oder makelloses Objekt anfertigen.

[Multi-Trophäe]
Für diese Trophäe muss man ein Objekt angefertigt haben, in dessen Namen "Außergewöhnlich" oder "Makellos" vorkommt. Dies ist nur mit einem leibeigenen Schmied möglich.
Diese Trophäe kann mit der Trophäe "Ich weiß nichts von eurem kultivierten Leben" kombiniert werden.
 
Im Spoiler ist eine ausführliche Abfolge, welche Schritte für die Trophäe befolgt werden müssen:
Spoiler

 

  • Teil 1: Zuerst muss man sich im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) in der Kategorie "Überleben" das Talent "Leibeigenenfänger" erwerben. Nun muss man mit insgesamt 220 Holz, 210 Steinen, 100 Eisen, 35 Zwirn (aus 175 Pflanzenfasern), 5 Ästen, 10 Pflanzenfasern und 5 Leder ein "Einfaches Rad der Schmerzen", einen "Knüppel" und ein Paar "Faser-Fesseln" im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" herstellen. Zu Beginn platziert man das "Einfache Rad der Schmerzen" auf einer freien Fläche. Nun wählt man den "Knüppel" aus, sucht in der freien Spielwelt einen Schmied-NPC und schlägt diesen bewusstlos. Das ist dadurch erkennbar, dass der dünne blaue Balken direkt über dessen Lebensanzeige kleiner wird, wenn man den NPC schlägt. Sobald der NPC bewusstlos ist, wählt man im Schnellmenü die "Faser-Fesseln" aus interagiert (button_quad.png) damit mit dem bewusstlosen NPC. Nun kann man den NPC zu dem Rad der Schmerzen ziehen und diesen dort mit button_quad.png an selbiges binden.
  • Teil 2: Man muss im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) mit button_r1.png in das ausführliche Überlebensmenü und dort unter "Steinwerkzeuge" das Talent "Schmied" freischalten, wodurch man das Rezept für den "Ofen" und die "Werkbank eines Schmieds" erhält. Für die "Werkbank eines Schmieds" benötigt man 50 Ziegel und 100 Eisenbarren. Um diese Materialien zu erhalten muss man zunächst einen "Ofen" mit 540 Sandsteinen bauen. Für jeden Ziegel werden zehn Sandstein und für jeden Eisenbarren zwei Eisensteine zuzüglich Brennmaterial (Pflanzenfasern, Holz, Kohle) benötigt. Für alles zusammen benötigt man somit 1040 Sandsteine, 200 Eisensteine und Brennmaterial, um sich die "Werkbank eines Schmieds" bauen zu können.
  • Teil 3: Um den Schmied-NPC am "Rad der Schmerzen" zu einem Leibeigenen konvertieren zu können, benötigt man Schleimsuppe. Dazu muss man im Talentmenü (der entsprechende Reiter im Menü ps4touchcoloring.png) in der Kategorie "Überleben" das Talent "Primitiver Koch" freischalten und dann im Reiter "Inventar" auf der rechten Seite unter "Handwerk" das "Lagerfeuer" mit 50 Ästen und 30 Steinen herstellen. Platziert man dieses nun auf einer freien Fläche, kann man mit jeweils fünf Pflanzenfasern und einem Samen eine Schleimsuppe herstellen. Diese muss man nun dem "Rad der Schmerzen" mit button_r2.png zuweisen und mit button_l2.png wird begonnen, den NPC zum Leibeigenen zu machen. Sobald der Schmied-NPC zum Leibeigenen wurde, kann man ihn aus dem Inventar des "Rad der Schmerzen" herausholen und in das Inventar der "Werkbank eines Schmieds" ablegen. Der NPC ist nur der Schmiede zugewiesen und sobald man mit der "Werkbank eines Schmieds" interagiert, sieht man die Waffen, die der Schmied herstellen kann. Diese Auswahl ist in gewisser Weise zufällig, daher kann hier keine bestimmte Waffe genannt werden.
Um die Trophäe zu erhalten, muss man innerhalb der möglichen Waffen des Schmiedes eine Waffe herstellen, in deren Namen "Außergewöhnlich" oder "Makellos" vorkommt. Die Materialien für diese Waffe müssen besorgt werden.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Zuerst muss man unter "Hauptmenü → Einstellungen → Serveroptionen → Kampf" den Regler "Spielerschaden-Multiplikator" auf 0.1 stellen. Zudem muss man unter "Hauptmenü → Einstellungen → Serveroptionen → Handwerk" den Regler "Fertigungszeit-Multiplikator" auf 0.1 und den Regler "Leibeigenen-Bekehrungsgeschwindigkeit-Multiplikator" auf 0.0 stellen.

Danach muss man folgende Dinge über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen:
  • "Einfaches Rad der Schmerzen" (Reiter "Gebäude")
  • "Knüppel" (Reiter "Ausrüstung")
  • "Faser-Fesseln" (Reiter "Ausrüstung")
  • "Black_Hand_Blacksmith_4_Cimmerion" ("NPCs spawnen")
  • Werkbank eines Schmieds
  • 100-mal Schleimsuppe (Schleimsuppe im Reiter "Ressourcen" mit button_l2.png + button_x.png auswählen)
  • ein Eisenbarren (Reiter "Ressourcen")
  • drei Äste (Reiter "Ressourcen")

Zum Ablauf:

  • Teil 1: Zu Beginn platziert man das "Einfache Rad der Schmerzen" und die "Werkbank eines Schmieds" auf einer freien Fläche. Nun wählt man den "Knüppel" aus und schlägt den NPC bewusstlos. Das ist dadurch erkennbar, dass der dünne blaue Balken direkt über dessen Lebensanzeige kleiner wird, wenn man den NPC schlägt. Sobald der NPC bewusstlos ist, wählt man im Schnellmenü die "Faser-Fesseln" aus, interagiert (button_quad.png) damit mit dem bewusstlosen NPC. Nun kann man den NPC zu dem "Rad der Schmerzen" ziehen und diesen dort mit button_quad.png an selbiges binden. Danach muss man mit dem "Rad der Schmerzen" interagieren, in der linken Menüseite die Schleimsuppe auswählen und mittels button_r2.png dem "Rad der Schmerzen" zuweisen. Man startet die Leibeigenen-Bekehrung mit button_l2.png
  • Teil 2: Nun kann dann direkt den Schmied-NPC aus dem mittleren Menü mittels button_quad.png in das Inventar nehmen. Diesen NPC muss man der Schmiede zuweisen, indem man mit der Schmiede interagiert (button_quad.png) und in dem Menü den Schmied mit button_r2.png in das Inventar der Schmiede überführt. Nun muss man in der rechten Menüseite die Waffe "Makelloser ausbalancierter Eisenspeer" (Kosten: drei Äste, ein Eisenbarren) herstellen (button_x.png). Sobald die Waffe hergestellt wurde, wird die Trophäe freigeschalten.

Alternative für Teil 1:

Anstatt den Schmied mittels eines "Rad der Schmerzen" zum Leibeigenen zu konvertieren, kann man im "Administrator-Menü" im Menüpunkt "NPCs spawnen" diesen NPC direkt als konvertieren Leibeigenen dem eigenen Inventar hinzufügen. Dazu muss man lediglich den Haken im Kästen für "Als konvertiertes Leibeigenen-Objekt spawnen (nur Leibeigene)" setzen und sobald man den entsprechenden NPC im Menü mit button_x.png auswählt, wird er dem Inventar hinzugefügt. Auf diese Weise kann man direkt bei Teil 2 der obigen Beschreibung weitermachen.

 

Achtung:

Benutzt man die Alternative wird im Gegensatz zu dem ausführlichen Weg die Trophäe "Ich weiß nichts von eurem kultivierten Leben" nicht freigeschalten.

 

Im Spoiler befindet sich ein englischsprachiges Video zur Alternative:

Spoiler

 

 

Götter des Nordens Götter des Nordens
Hrungnir aus dem Frost besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Hrungnir aus dem Frost" als Aufgabe in Kapitel 9 besiegt hat.
Der Boss ist in "Der Tempel des Frosts" (Koordinaten: -112, -240) zu finden.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Wildlife_Frost_Giant_Boss" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Der Dämon aus der Nacht", "Die Stunde des Drachen", "Es ist der König oder sein Geist!", "Der Eiserne Teufel" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

Aus welcher Hölle kamst du gekrochen? Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?
Die Riesenspinne besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Riesenspinne" besiegt hat.
Der Boss ist unter anderem in der "Höhle der Spinnenkönigin" (Koordinaten: -39, 60 (Eingang 1), -59, 83 (Eingang 2)) zu finden.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Boss_SpiderGiant" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Der Dämon aus der Nacht", "Die Stunde des Drachen", "Es ist der König oder sein Geist!", "Der Eiserne Teufel" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

Der Dämon aus der Nacht Der Dämon aus der Nacht
Das Riesenkrokodil besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Riesenkrokodil" besiegt hat. 
Der Boss ist in der Höhle unter anderem in "Gallamans Grab" (Koordinaten: 47, 202) zu finden. Im Vergleich zu anderen Krokodilen, sind diese größer und schwerer zu besiegen.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Boss_CrocodileGiant" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Die Stunde des Drachen", "Es ist der König oder sein Geist!", "Der Eiserne Teufel" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

 
gold_header.png
 

Die Stunde des Drachen Die Stunde des Drachen
Den untoten Drachen besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Untoter Drache" besiegt hat.
Der Boss ist im "Schlundloch" (Koordinaten: 28, 134) zu finden, welches über die "Arena" (Koordinaten: 57, 134) betreten werden kann.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Boss_UndeadDragon" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Der Dämon aus der Nacht", "Es ist der König oder sein Geist!", "Der Eiserne Teufel" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

Es ist der König oder sein Geist! Es ist der König oder sein Geist!
Den König der Tiefe besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, sobald man den Boss "König der Tiefe" besiegt hat.
Der Boss ist in der "Hügelkönig" Höhle (Koordinate: -273, -110) zu finden, jedoch muss man Dämonenblut im Inventar haben bzw. dieses vor dem Eingang fallen lassen, damit sich der Eingang öffnet.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Boss_KingBeneath" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Der Dämon aus der Nacht", "Die Stunde des Drachen", "Der Eiserne Teufel" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

Der Eiserne Teufel Der Eiserne Teufel
Die Geißel der Menschheit besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Geißel der Menschheit" als Aufgabe in Kapitel 8 besiegt hat.
Der Boss ist im Dungeon "Die Schwarze Feste" (Koordinaten: -61, -136) zu finden.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Boss_The_Kinsourge" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Der Dämon aus der Nacht", "Die Stunde des Drachen", "Es ist der König oder sein Geist!" und "Die Bestie in den Verliesen" kombiniert werden.

 

Die Bestie in den Verliesen Die Bestie in den Verliesen
Die Kanalabscheulichkeit besiegen.

[Einzel- oder Koop-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Boss "Kanalabscheulichkeit" besiegt hat.
Der Boss ist in den "Abschaumtiefen" (Koordinaten: -139, 217) zu finden, jedoch muss man vor dem Eingang einen nicht-spielbaren Charakter (NPC) töten, damit sich der Eingang öffnet.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Man kann diesen Boss auch über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen und besiegen. Dazu muss man den Knopf "NPCs spawnen" drücken und mit dem Textfeld nach "Wildlife_SewerAbomination" suchen. Nun wählt man den entsprechenden Eintrag in der Liste darunter aus, damit der Boss erscheint. Unter Umständen muss man bei der Auswahl des Bosseintrages länger drücken, bis der Boss erscheint. Sobald der nicht-spielbare Charakter (NPC) erschienen ist, kann man ihn mit dem Knopf "Alle gespawnten NPCs töten" sofort besiegen und man erhält die Trophäe.

Für diese Trophäe muss unbedingt die Option "Gott" im "Administrator-Menü" ausgewählt sein, sodass man keinen Schaden erleidet, sobald der Boss beschworen wurde.
Mit dieser Methode können mehrere Bosstrophäen gleichzeitig erspielt werden, indem mehrere Bosse nacheinander beschworen werden und alle gleichzeitig mit dem Knopf "Alle beschworenen NPCs töten" besiegt wurden. Dabei ist zu beachten, dass es vorkommen kann, dass manche Bosse verschwinden können, sofern zu viele andere Bosse vorhanden sind. Sollte dies vorkommen, muss man die entsprechenden Bosse erneut über das "Administrator-Menü" erscheinen lassen.
Diese Trophäe kann auf diese Weise mit den Trophäen "Götter des Nordens", "Aus welcher Hölle kamst du gekrochen?", "Der Dämon aus der Nacht", "Die Stunde des Drachen", "Es ist der König oder sein Geist!" und "Der Eiserne Teufel" kombiniert werden.

 

Die Felsen schwanken Die Felsen schwanken
3 Sekunden fallen, ohne zu sterben.

[Multi-Trophäe]
Zu Beginn des Spiels gibt es einige Konstruktionen, von welchen man mindestens drei Sekunden fällt, aber nicht sehr viel Fallschaden erleidet. Alternativ kann man sich in der Nähe von Wasser mittels Fundamenten oder ähnlichem ein "Sprungbrett" bauen, von dem man mindestens drei Sekunden lang in das Wasser fällt und somit keinen Fallschaden erleidet.
 
Ein Video, welches eine mögliche Konstruktion eines solchen "Sprungbrettes" zeigt, ist im Spoiler zu sehen:
Spoiler

 

 

Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Sofern man Administrationsrechte hat, kann man sich über die Karte (kreuzrechts.png) an jeden Punkt teleportieren. Für diese Trophäe muss man sich in den Quadranten F8 teleportieren (button_dreieck.png), am besten zwischen die beiden dunklen Kreise auf der Karte. Nun muss man von dem Gebäude in Richtung Norden herunterspringen, da man hier mindestens drei Sekunden fällt. Die Option "Gott" im "Administrator-Menü" muss aktiviert sein, um keinen Fallschaden zu erhalten.

Diese Trophäe kann auf diese Weise mit der Trophäe "Wölfe jenseits der Grenze" kombiniert werden.

 

Schatten im Mondlicht Schatten im Mondlicht
Den Himmel über dem Land der Verbannten erreichen.

[Multi-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Himmel über dem Land der Verbannten betreten hat.
 
Hier ein Hinweis für das Erreichen der Trophäe über das "Administrator-Menü":
Spoiler

Sofern man Administrationsrechte hat, kann man sich über die Karte (kreuzrechts.png) an jeden Punkt teleportieren. Für diese Trophäe muss man sich in den Quadranten G15 teleportieren (button_dreieck.png) und man kommt am Rande des Berges heraus, welchen man mit button_x.png erklettern muss. Sobald man den Großteil es Berges bestiegen hat, erhält man die Trophäe.

 
Im Spoiler ist das Walkthrough-Video, in welchem ab Minute 13:50 der genaue Ort für die Teleportation gezeigt wird:
Spoiler

 

 

 

Der Turm des Elefanten Der Turm des Elefanten
Etwas töten, indem du auf seinem Kopf stehst.

[Online-Koop-Trophäe]
Diese Trophäe ist nur im Online-Koop-Modus erspielbar, da es nicht möglich ist, die nicht-spielbaren Charaktere (NPCs) im Spiel zu töten, indem man sich ihnen auf den Kopf stellt.
Um diese Trophäe zu erspielen, muss man mit seinem Koop-Partner an eine erhöhte Stelle gehen, von welcher der eine Spieler auf den Kopf des Partners springen bzw. laufen kann. Nun muss sich der Spieler, der auf dem anderen Spieler steht, über das "Administrator-Menü" überladen, indem er sich mittels button_l2.png + button_x.png mehrere maximale Stapel schwerer Gegenstände, wie zum Beispiel das "Fundament", in das Inventar lädt. Sobald man genügend Gewicht erreicht hat, wird der untenstehende Spieler sterben und der obenstehende Spieler erhält die Trophäe.
Für diese Trophäe sollte der untenstehende Spieler die Option "Gott" im "Administrator-Menü" nicht ausgewählt haben, da er ansonsten nicht stirbt. Es kann auch vorkommen, dass der untenstehende Spieler stirbt, obwohl der obenstehende Spieler keine Gegenstände trägt.
 

Hinweis:

Im Servermenü ("button_options.png → Einstellungen → Serveroptionen → Allgemein") ist darauf zu achten, dass der Haken bei "PVP AKTIVIERT" gesetzt ist, sonst nimmt der Koop-Partner auch keinen Schaden.

 
 
platin_header.png
 

Zermalt alle Trophäen unter Sandalen Zermalt alle Trophäen unter Sandalen
Alle Trophäen erhalten.

[Platin-Trophäe]
Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).
Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

 

 

 

 

 

Danke für Tipps und Ergänzungen @Der_Belzebub @sgu123456 @susu @Porky @carrey23 @Warlord149 @Bram @Dini_at_home_400 @Burning.

Edited by SB-28-SB
2.1
  • hilfreich 2
  • danke 1
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...