Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

STRAY - Dystopisches Flauschabenteuer im Test


Aii
 Share

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -

Als ich das Video sah, wollte ich das Spiel aber sowas von SOFORT haben !!

Die Graphik, die Katze, die Bewegungen , alles sprach mich an . 

 

Nun bekam ich einen Erstbericht einer hier im Forum ansässigen Gamer/in und sie beteuert, das es meist nur einen Lösungsweg gibt.

Wenn die Katze zum Springen "bereit" ist, wird das nur über ein Symbol, wie das :d: angezeigt. 

Also keine freie Bewegung, kein Erkunden , keine Möglichkeit Rätsel auf mehrere Arten zu lösen. 

 

Ich konnte dies kaum glauben, weil schließlich sprechen wir hier von einer "Katze", das sich hier die Möglichkeiten so stark einschränken, war für mich der Grund es mir nicht zu holen.

Was wiederum deine Bewertung von 10/10 , das zuletzt ELDEN RING bekam , mich meine Stirn runzeln lässt, bin ja schon alt :emot-raise::emot-haw:

 

Eigentlich schreibe ich hier nur um eventuell Gesagtes bestätigt zu bekommen, oder du schreibst mir, "völliger Blödsinn" :grin:

DAnke für dein Review !! :heartbeat:

Link to comment
Share on other sites

@Aii Weißt du zufällig wieso die PS4 Version soviele verschiedene Listen hat?

Normalerweise gibts solche Regionsversionen doch meist immer dann, wenn durch Gesetze oder sonstige Hindernisse Änderungen vorgenommen werden müssen um sie in der jeweiligen Region veröffentlichen zu können oder?

Zumindest dachte ich das bisher immer aber bei Stray kann ichs mir eigentlich nicht vorstellen, also muss es nen anderen Grund haben. o.O

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Microtomchen:

@Aii Weißt du zufällig wieso die PS4 Version soviele verschiedene Listen hat?

Normalerweise gibts solche Regionsversionen doch meist immer dann, wenn durch Gesetze oder sonstige Hindernisse Änderungen vorgenommen werden müssen um sie in der jeweiligen Region veröffentlichen zu können oder?

Zumindest dachte ich das bisher immer aber bei Stray kann ichs mir eigentlich nicht vorstellen, also muss es nen anderen Grund haben. o.O

Es müssen nicht Gesetze sein. Es reicht wenn am Code ein Unterschied besteht, und dazu reicht es schon wenn man im Anspann was anderes reinschreibt. Es gibt viele Spiele bei denen es im Spiel keine Unterschiede gibt aber man trotzdem mehrere Listen forciert hat indem man im Abspann was änderte, Stichwort Billigplatinlisten. Es kann auch schon reichen wenn die Sprachausgabe sich unterscheidet, also es muss kein großer Eingriff sein wie ein Schnitt oder dergleichen. Bei Stray weiss ich an sich keine Details wo hier Abweichungen liegen.

Aber ich freu mich drüber weil ich gerne alle Listen platinieren würde :heartbeat:

Link to comment
Share on other sites

Also heißt das, Autopop sowie das reine verschieben / kopieren der Saves zwischen PS4 und PS5 sind nicht möglich? Denn ein Artikel sagt ganz klar, dass es möglich sei. Man gelangt zu den artikel mittels suche "stray save transfer" und direkt die erste seite namens Primagames.

Ich bin daher nicht nur verwirrt, sondern enttäuscht, dass dies nicht möglich ist, zumindest noch nicht. Vielleicht reicht es ja, auf einen patch zu warten, der die save transfer möglichkeit einbindet? Könnte man dies nochmal prüfen lassen? Ich persönlich fand kein weg, auf die schnelle die trophäen von PS5 version zu PS4 version zu schieben. Allgemeine Kritik nebenbei: der fehlende support des "rückwärts-transfers" ist mir schleierhaft. Es ist doch logisch, dass viele lieber erst die PS5 version starten (und dann aus allen Wolken fallen, weil der Transfer zwischen den verisonen nur aufwärts geht, von PS4 zu PS5, aber nicht abwärts, von PS5 zu PS4).

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb sonic_moppru:

Also heißt das, Autopop sowie das reine verschieben / kopieren der Saves zwischen PS4 und PS5 sind nicht möglich? Denn ein Artikel sagt ganz klar, dass es möglich sei. Man gelangt zu den artikel mittels suche "stray save transfer" und direkt die erste seite namens Primagames.

Ich bin daher nicht nur verwirrt, sondern enttäuscht, dass dies nicht möglich ist, zumindest noch nicht. Vielleicht reicht es ja, auf einen patch zu warten, der die save transfer möglichkeit einbindet? Könnte man dies nochmal prüfen lassen? Ich persönlich fand kein weg, auf die schnelle die trophäen von PS5 version zu PS4 version zu schieben. Allgemeine Kritik nebenbei: der fehlende support des "rückwärts-transfers" ist mir schleierhaft. Es ist doch logisch, dass viele lieber erst die PS5 version starten (und dann aus allen Wolken fallen, weil der Transfer zwischen den verisonen nur aufwärts geht, von PS4 zu PS5, aber nicht abwärts, von PS5 zu PS4).

Also bisher haben wir keine Funktion dazu entdeckt. Sagen auch viele andere Seiten, ab von deiner genannten.

Wenn du das prüfen lassen willst, musst du dich an den Entwickler wenden, da werden wir hier keine Aussage treffen können. (Wir sind weder Sony noch Annapurna^^)

 

Meine persönliche Meinung dazu:

Wenn du unbedingt beide Platin haben willst, dann spiel es halt zwei Mal.

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb sonic_moppru:

Also heißt das, Autopop sowie das reine verschieben / kopieren der Saves zwischen PS4 und PS5 sind nicht möglich? Denn ein Artikel sagt ganz klar, dass es möglich sei. Man gelangt zu den artikel mittels suche "stray save transfer" und direkt die erste seite namens Primagames.

Ich bin daher nicht nur verwirrt, sondern enttäuscht, dass dies nicht möglich ist, zumindest noch nicht. Vielleicht reicht es ja, auf einen patch zu warten, der die save transfer möglichkeit einbindet? Könnte man dies nochmal prüfen lassen? Ich persönlich fand kein weg, auf die schnelle die trophäen von PS5 version zu PS4 version zu schieben. Allgemeine Kritik nebenbei: der fehlende support des "rückwärts-transfers" ist mir schleierhaft. Es ist doch logisch, dass viele lieber erst die PS5 version starten (und dann aus allen Wolken fallen, weil der Transfer zwischen den verisonen nur aufwärts geht, von PS4 zu PS5, aber nicht abwärts, von PS5 zu PS4).

Ähm,  ich falle nicht aus allen Wolken. Da genau das vielleicht bei 1-2 Spielen geht. Wenn autopop, dann funktioniert das meist nur von ps4 auf ps5. 

Jedoch mir ist das absolut egal, denn womit du recht hast, ich habe ne ps5 u. Spiele deswegen auch die 5er Version, die 4er Version interessiert mich absolut nicht, da ich ps5 Spieler bin. 

Link to comment
Share on other sites

Ihr seid offensichtlich beide sehr unterschiedliche Spieler, und ich gesell mich als drittes extrem dazu. Ich mag Autopop nicht und es wäre mir lieber wenn es das nicht gäbe und wenn ich ein spiel 3 mal in meiner Liste haben möchte spiele ich es 3 mal, weil ich damit ein fantastisches Spiel ehre, das mir gut gefallen hat. 

Ehrlicherweise bin ich wirklich kein Freud von diesem Gedankengut viele Platins für möglichst wenig Zeit zu kassieren und

vor 12 Stunden schrieb sonic_moppru:

Ich bin daher nicht nur verwirrt, sondern enttäuscht, dass dies nicht möglich ist, zumindest noch nicht.

Das kann ich echt nicht verstehen, das Spiel ist toll, also wovon bist du enttäuscht? 

 

vor 12 Stunden schrieb sonic_moppru:

Es ist doch logisch, dass viele lieber erst die PS5 version starten (und dann aus allen Wolken fallen, weil der Transfer zwischen den verisonen nur aufwärts geht, von PS4 zu PS5, aber nicht abwärts, von PS5 zu PS4).

mir sind echt keine Spieler bekannt, da bist du wohl der erste und wahrscheinlich auch einzige, logisch ist das ganz und gar nicht. Ich hoffe du kannst trotzdem Freude an einer echten Perle haben und vielleicht kann das SPiel ja dazu beitragen seine Einstellung wieder etwas zurecht zu rücken :) Viele Spiele haben einen zweiten Run wirklich verdient.

  • gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb TheR777R:

@Aii Gekonnt übergangen, ich nehme an das meine oben genannten "Kritikpunkte" stimmig sind ?:|

Du ich hab dich leider übersehen, nix mit gekonnt übergangen :D aber ich hocke nicht täglich 24/7 in meinem geposteten Thread. Mich zu verlinken hilft immer, denn sonst kümmere ich mich eher um meine anderen Verpflichtungen.

 

Fangen wir mal mit einer harten Realität an. Spiele vergleicht man nicht mit ihnen völlig fremden Genres. Es spricht nichts dagegen, dass ein Elden Ring (das von mir nie eine 10 bekommen hätte, meine Meinung, muss niemand teilen) eine 10 erhält und ein STRAY auch. Gar nichts. Warum? Weil die Spiele NULL vergleichbar sind. Die haben eine andere Zielgruppe, wollen etwas anderes beim Spieler erreichen, haben ein komplett anderes System zur Grundlage. Wer hier also einen Vergleich anstellt, der hat Gaming und Reviews einfach komplett nicht verstanden. Ich bewerte STRAY generell nicht in einem Vergleich. Ich bewerte ob ICH ein Spielerlebnis hatte, dass mir etwas tolles gegeben hat, an das ich mich noch eine Weile erinnern werde, das mich glücklich gemacht hat und betrachte das aus den Blickwinkeln, Spaß, zu lösende Aufgaben, Storytelling oder Narrativ, Technik, Grafik, Bugs, Musik, alles was das Spielerlebnis beeinflussen kann. Und wenn alle diese Punkte bei mir top ankommen ist das eine 10 Für mich. Vollkommen egal was andere Spiele vielleicht gemacht haben. Wenn Elden Ring das auch mit mir machen würde, bekäme es auch eine 10, und keine "2, ist scheiße weil man keine Katze spielt". Das ist halt Unsinn.

Eine Review ist immer subjektiv, aber wenn ich dir sage, dass ich die Umstände innerhalb des Spiels nicht als negativ wahrgenommen und deswegen nicht als Punktabzug gewertet habe, dann hat das für mich auch einen guten Grund, das sollte dem Leser dann möglicherweise klar machen, dass, was auch immer er glaubt zu vermissen, für das fantastische Erlebnis kein Einschnitt ist. Aber spätestens nach dem selbst ausprobieren kann man ja darüber ein Urteil fällen. Bei STRAY geht es sehr viel um das Spielgefühl, wer hier zum Beispiel ein Kampfsystem vermisst, der sucht nach dem falschen Spiel, dann muss man nicht STRAY schlecht bewerten weil es nicht ist was man  sich wünschte, sondern ein anderen Spiel ausprobieren.

 

Man kann bei STRAY nur dann springen, wenn man an einer Kante steht, aber es gibt Millionen Kanten also wenn man es so betrachtet kannst du absolut ÜBERALL springen wo es dir beliebt, daher sehe ich das Problem gerade auch nicht, aber möglicherweise verstehe ich das ja falsch. Erklär mir bitte kurz wo ich "beteuere", dass es nur einen Lösungsweg gibt? Denn Ich glaube ich habe nirgendwo geschrieben: Man kann das auf jeden Fall NUR so und so machen" Das stimmt nämlich auch gar nicht, wenn ich da an so einige Abschnitte denke, für die es sicher 5 oder 6 Wege gibt die man gehen kann um ein Hindernis zu umgehen. Deswegen weiß ich gerade gar nicht so genau was du meinst. Fakt ist natürlich, dass STRAY aus einer Mischung von Schlauchlevel und größeren Areas besteht die man detailliert erforschen kann, sodass von allem ein bisschen was vertreten ist.

 

Allgemein muss ich aber nochmal sagen: Menschen tendieren manchmal dazu in einen Trailer etwas hineinzuinterpretieren, das da nie war und das das Spiel auch nie versprochen hat. Dann malt man sich vielleicht aus, dass es hoffentlich dies oder jenes bietet. Wenn es das dann bei Release aber nicht tut, vielleicht sogar ein ganz anderes Genre ist als man dachte, dann ist das nicht sie Schuld des Entwicklers (natürlich gibt es hier Ausnahmen!) Sondern man hat sich in eine Erwartung verrannt, weil man selbst etwas anderes wollte. Die adäquate Reaktion wäre zu sagen "Hey Entwickler, Hallo Welt - beim nächsten mal wäre dieses oder jenes Feature total cool" und so bringt man Ideen in Umlauf. Ich finde es immer schade wenn Leute etwas schlecht bewerten weil sie die Grundidee bereits missverstanden haben, wie diese Menschen die Stray blöd finden weil man keinen Hund spielen kann. Das ist am Thema vorbei.

Als Tester im Trophies.de Team haben wir zwar die Freiheit der subjektiven Review, aber wir bemühen uns mit unserer Wertung vollkommen bei dem Titel zu bleiben um den es geht. Ein Far Cry 6 mit einem Far Cry 5 zu vergleichen ist vollkommen okay und naheliegend, ein STRAY mit einem Elden Ring zu vergleichen ist der größte Mist den ich je gehört habe. Nimm das nicht persönlich, du hast die Frage gestellt und das ist meine Antwort :D 

 

Danke fürs Lesen und Danke fürs Fragenstellen!

  • danke 1
Link to comment
Share on other sites

@Aii Also damit du mich besser verstehst. Ich hasse es, wenn ich zuerst die beste Qualität sehe (PS5 version) und danach nochmal dasselbe spiel in deutlich schlechter erleben "muss" (PS4 version, 30fps lock, niedrigere auflösung, erhöhter input-lag, usw.) Daher, falls es möglich ist, rückwärts-autopop möglich machen. Außerdem könnte man sowas einfügen wie die fragemeldung "Willst du wirklich alle trophäen übernehmen oder selber welche erringen"? Das wäre somit Fair für beide seiten.

Natürlich kommt es für mich auch nicht in frage zuerst PS4 version und danach ps5 zu starten. Sich freiwillig den ganzen negativen aspekten auszusetzen erfordert ein hohes Maß an Risikobereitschaft, und dies hab ich nicht.

Heck, ich schaff es nichtmal, Kena Brigde of Spirits vernünftig zu steuern, weil die PS4 fassung einen immensen inputlag hat. Und dabei hab ich einen teuren 4K TV mit HDMI 2.1 und Auto-low-latency-mode dran

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb sonic_moppru:

@Aii Also damit du mich besser verstehst. Ich hasse es, wenn ich zuerst die beste Qualität sehe (PS5 version) und danach nochmal dasselbe spiel in deutlich schlechter erleben "muss" (PS4 version, 30fps lock, niedrigere auflösung, erhöhter input-lag, usw.) Daher, falls es möglich ist, rückwärts-autopop möglich machen. Außerdem könnte man sowas einfügen wie die fragemeldung "Willst du wirklich alle trophäen übernehmen oder selber welche erringen"? Das wäre somit Fair für beide seiten.

Aber wenn du selbst kein Bock auf die "schlechtere" Version hast, warum willst du dann unbedingt die Platin haben? 

  • danke 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb sonic_moppru:

@Aii Also damit du mich besser verstehst. Ich hasse es, wenn ich zuerst die beste Qualität sehe (PS5 version) und danach nochmal dasselbe spiel in deutlich schlechter erleben "muss" (PS4 version, 30fps lock, niedrigere auflösung, erhöhter input-lag, usw.) Daher, falls es möglich ist, rückwärts-autopop möglich machen. Außerdem könnte man sowas einfügen wie die fragemeldung "Willst du wirklich alle trophäen übernehmen oder selber welche erringen"? Das wäre somit Fair für beide seiten.

Natürlich kommt es für mich auch nicht in frage zuerst PS4 version und danach ps5 zu starten. Sich freiwillig den ganzen negativen aspekten auszusetzen erfordert ein hohes Maß an Risikobereitschaft, und dies hab ich nicht.

Heck, ich schaff es nichtmal, Kena Brigde of Spirits vernünftig zu steuern, weil die PS4 fassung einen immensen inputlag hat. Und dabei hab ich einen teuren 4K TV mit HDMI 2.1 und Auto-low-latency-mode dran

 

Ich muss zugeben dass ich das nicht wirklich nachvollziehen kann. Ich habe PS4 und PS5 Version platiniert und kaum Unterschiede bemerkt. Größter Unterschied ist der Controller, und die ladezeiten sind bei etwa 10 Sekunden mehr, statt den 4 bis 5 Sekunden auf der PS5, wartet man dann mal 15 Sekunden, was an sich auch nciht viel ist.

Der Unterschied zwischen den Versionen ist SO gering, dass ich dein Argument einfach nicht gelten lassen kann, und ich verstehe auch gar nicht woher das kommt.

Es gibt bisher nur weniger SPiele, die auf der PS4 wirklich deutlich schlechter waren, so extreme Ausfälle wie Cyberpunk zB.

 

Aber Spiele sehen bereits auf der PS4 so genial aus und haben dort auch schon fantastisch funktioniert, was hast du denn gemacht bevor es die PS5 gab? NIE gespielt weil es noch zu schlecht für dich gewesen ist?

 

Meiner bisherigen Erfahrung nach (und da lasse ich mich gerne korrigieren) lagen kleine Probleme wie Input Lag, oft eher an "zu guten" TVs die nicht korrekt eingestellt gewesen sind. Klar ich habe auch schon andere Beispiele gesehen. Ein Spiel das auf der PS4 klasse lief, aber auf der Vita gelackt hat wie Sau, davon kenn ich ein paar aber alle aus der Kategorie "Billigplatin" wo nicht viel Liebe ins Spiel gesteckt wurde.

Trotzdem würde ich hier empfehlen nochmal rumzuprobieren, vielleicht kann das dein Spielerlebnis verbessern, das wäre doch schön.

Aber wenn es nur die Gewöhnung ist, dann tut es an sich nicht weh mit PS4 zu beginnen und später PS5 zu spielen. Wenn fehlendes Autopop hier aber ein Problem darstellt, dann kann ich da echt nicht helfen. Ich habe da ein ganz anderes Mindset. Schreib das gern dem Entwickler und bitte darum das beim nächsten mal zu bedenken, ich halte das aber selber nicht für ein Kriterium, dass einen Spieletest beeinflusst.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Aii:

Du ich hab dich leider übersehen, nix mit gekonnt übergangen :D aber ich hocke nicht täglich 24/7 in meinem geposteten Thread. Mich zu verlinken hilft immer, denn sonst kümmere ich mich eher um meine anderen Verpflichtungen.

 

Fangen wir mal mit einer harten Realität an. Spiele vergleicht man nicht mit ihnen völlig fremden Genres. Es spricht nichts dagegen, dass ein Elden Ring (das von mir nie eine 10 bekommen hätte, meine Meinung, muss niemand teilen) eine 10 erhält und ein STRAY auch. Gar nichts. Warum? Weil die Spiele NULL vergleichbar sind. Die haben eine andere Zielgruppe, wollen etwas anderes beim Spieler erreichen, haben ein komplett anderes System zur Grundlage. Wer hier also einen Vergleich anstellt, der hat Gaming und Reviews einfach komplett nicht verstanden. Ich bewerte STRAY generell nicht in einem Vergleich. Ich bewerte ob ICH ein Spielerlebnis hatte, dass mir etwas tolles gegeben hat, an das ich mich noch eine Weile erinnern werde, das mich glücklich gemacht hat und betrachte das aus den Blickwinkeln, Spaß, zu lösende Aufgaben, Storytelling oder Narrativ, Technik, Grafik, Bugs, Musik, alles was das Spielerlebnis beeinflussen kann. Und wenn alle diese Punkte bei mir top ankommen ist das eine 10 Für mich. Vollkommen egal was andere Spiele vielleicht gemacht haben. Wenn Elden Ring das auch mit mir machen würde, bekäme es auch eine 10, und keine "2, ist scheiße weil man keine Katze spielt". Das ist halt Unsinn.

Eine Review ist immer subjektiv, aber wenn ich dir sage, dass ich die Umstände innerhalb des Spiels nicht als negativ wahrgenommen und deswegen nicht als Punktabzug gewertet habe, dann hat das für mich auch einen guten Grund, das sollte dem Leser dann möglicherweise klar machen, dass, was auch immer er glaubt zu vermissen, für das fantastische Erlebnis kein Einschnitt ist. Aber spätestens nach dem selbst ausprobieren kann man ja darüber ein Urteil fällen. Bei STRAY geht es sehr viel um das Spielgefühl, wer hier zum Beispiel ein Kampfsystem vermisst, der sucht nach dem falschen Spiel, dann muss man nicht STRAY schlecht bewerten weil es nicht ist was man  sich wünschte, sondern ein anderen Spiel ausprobieren.

 

Man kann bei STRAY nur dann springen, wenn man an einer Kante steht, aber es gibt Millionen Kanten also wenn man es so betrachtet kannst du absolut ÜBERALL springen wo es dir beliebt, daher sehe ich das Problem gerade auch nicht, aber möglicherweise verstehe ich das ja falsch. Erklär mir bitte kurz wo ich "beteuere", dass es nur einen Lösungsweg gibt? Denn Ich glaube ich habe nirgendwo geschrieben: Man kann das auf jeden Fall NUR so und so machen" Das stimmt nämlich auch gar nicht, wenn ich da an so einige Abschnitte denke, für die es sicher 5 oder 6 Wege gibt die man gehen kann um ein Hindernis zu umgehen. Deswegen weiß ich gerade gar nicht so genau was du meinst. Fakt ist natürlich, dass STRAY aus einer Mischung von Schlauchlevel und größeren Areas besteht die man detailliert erforschen kann, sodass von allem ein bisschen was vertreten ist.

 

Allgemein muss ich aber nochmal sagen: Menschen tendieren manchmal dazu in einen Trailer etwas hineinzuinterpretieren, das da nie war und das das Spiel auch nie versprochen hat. Dann malt man sich vielleicht aus, dass es hoffentlich dies oder jenes bietet. Wenn es das dann bei Release aber nicht tut, vielleicht sogar ein ganz anderes Genre ist als man dachte, dann ist das nicht sie Schuld des Entwicklers (natürlich gibt es hier Ausnahmen!) Sondern man hat sich in eine Erwartung verrannt, weil man selbst etwas anderes wollte. Die adäquate Reaktion wäre zu sagen "Hey Entwickler, Hallo Welt - beim nächsten mal wäre dieses oder jenes Feature total cool" und so bringt man Ideen in Umlauf. Ich finde es immer schade wenn Leute etwas schlecht bewerten weil sie die Grundidee bereits missverstanden haben, wie diese Menschen die Stray blöd finden weil man keinen Hund spielen kann. Das ist am Thema vorbei.

Als Tester im Trophies.de Team haben wir zwar die Freiheit der subjektiven Review, aber wir bemühen uns mit unserer Wertung vollkommen bei dem Titel zu bleiben um den es geht. Ein Far Cry 6 mit einem Far Cry 5 zu vergleichen ist vollkommen okay und naheliegend, ein STRAY mit einem Elden Ring zu vergleichen ist der größte Mist den ich je gehört habe. Nimm das nicht persönlich, du hast die Frage gestellt und das ist meine Antwort :D 

 

Danke fürs Lesen und Danke fürs Fragenstellen!

 

Du hast meine Frage absolut missinterpretiert. 

Wie gesagt, es war eine "Frage". 

 

Ich wollte nur wissen, ob gesagtes einer Spielerin tatsächlich auf das Spiel zutrifft. 

Nicht was du gesagt oder geschrieben hast. 

 

Und ja, ich hätte ELDEN RING auch keine 10 gegeben . 

Vielleicht in den ersten 30 Stunden, aber nach fast 600 Stunden sehe ich die "Monotonen Einlagen", die sehr klug durch die Grösse konserviert werden . 

Und , nein, es ist kein Wiederspruch , das Spiel über 600 Stunden zu zocken und dennoch kritisch zu sein. 

 

Zu "STRAY", ich liebe Katzen, bin mit 10 dieser Tiere groß geworden, sie begleiten mich mein ganzes Leben.

Die STory scheint sehr interessant zu sein . 

Review bekommt von mir ne 10 / 10 :sunny:

 

 

Edited by TheR777R
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb TheR777R:

 

Du hast meine Frage absolut missinterpretiert. 

Wie gesagt, es war eine "Frage". 

 

Ich wollte nur wissen, ob gesagtes einer Spielerin tatsächlich auf das Spiel zutrifft. 

Nicht was du gesagt oder geschrieben hast. 

Nun wenn das so ist, tut es mir leid dass das hier falsch ankam. Wie erwähnt gibt es teilweise Schlauchlevels und dann wieder sehr freie Areale wo man viele Aufgaben sehr unterschiedlich und auch in unterschiedlicher Reihenfolge angehen kann, da die meisten Aufgaben aber darin bestehen jemandem etwas zu bringen, kann man hier reihenfolge und wege nach belieben gestalten aber natürlich nicht die Lösung: Das Bringen.

 

 

vor 3 Minuten schrieb TheR777R:

 

Und ja, ich hätte ELDEN RING auch keine 10 gegeben . 

Vielleicht in den ersten 30 Stunden, aber nach fast 600 Stunden sehe ich die "Monotonen Einlagen", die sehr klug durch die Grösse konserviert werden . 

Und , nein, es ist kein Wiederspruch , das Spiel über 600 Stunden zu zocken und dennoch kritisch zu sein. 

Ne ist es auch absolut nicht, das verstehe ich. Ein Spiel kann mich auch gut unterhalten wenn es keine 10 ist, davon hab ich selbst so einige. Deswegen finde ich es auch immer sehr schade, wenn Spieler eine 8 von 10 bereits als eine schlechte Wertung interpretieren, weil das ist nicht der Fall.

 

 

vor 3 Minuten schrieb TheR777R:

 

Zu "STRAY", ich liebe Katzen, bin mit 10 dieser Tiere groß geworden, sie begleiten mich mein ganzes Leben.

Die STory scheint sehr interessant zu sein . 

Review bekommt von mir ne 10 / 10 :sunny:

Lol, danke, aber glücklicher könntest du mich machen mit dem Antesten xD Also ich bekomme leider kein Geld dafür aber ich teile gern was ich mag und freu mich dann immer wenn Leute dadurch etwas entdecken was sie auch erfreut.

 

  • danke 1
Link to comment
Share on other sites

Also meine größten Überraschungen waren Games, die ich erstens nicht am Radar hatte und obendrein noch ne miese Bewertung hatten.

Wobei "mies" bei 6/10 anfängt.

Bei den "Hype-Games" bin ich sehr, sehr vorsichtig . 

 

Spielen soll Spaß machen und Spaß habe ich ,wenn ich ein Spiel wirklich "spiele" .

 

DAnke @Aii für deine Ergänzung . :) 

Edited by TheR777R
  • danke 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...