Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß


  

1 member has voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
      0
    • 5 - durchschnittlich
      0
    • 6 - ganz gut
      0
    • 7 - gut
      0
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
      0
    • 10 - absolut genial
      0


Recommended Posts

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
 

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Schon beim Reveal auf der E3 2019 meine ich war ich ein wenig verzaubert vom Look des Spiels, umso enttäuschender war dann später der Fakt, dass es erstmal exklusiv auf Stadia erscheint. So musste ich mich über ein Jahr gedulden, bis ich selber spielen konnte. Aber das Warten hat sich gelohnt. Ich würde Lost Words als Plattform-Story-Adventure beschreiben. Man lernt die junge Izzy kennen, die vor Lebens- und Schreibfreude nur so strahlt. So ist man hautnah dabei, wenn das Erlebte ins Tagebuch wandert. Als Schriftstellerin in spe beginnt sie dann auch bald in eine zauberhafte Märchenwelt zu erschaffen. Im Wechsel erlebt man dann die echte, wie auch die fiktive Welt. Doch in beiden Geschichten folgen alsbald Schicksalsschläge, die die warmherzige Stimmung schnell ins Gegenteil drehen...

 

Prinzipiell ist das Spiel für die meisten im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderspiel, denn spielerisch wird man kaum gefordert. So läuft und hüpft man entweder durch die Tagebuchseiten, oder in der fiktiven Spielwelt. Dabei werden Hindernisse mit der Macht des Wortes überwunden. Als Beispiel schlägt man schnell das Buch auf, wählt das Wort "Schweben" aus und führt dies zum Tor, welches dann kurze Zeit später nicht mehr den Weg versperrt. Diese Spielmechanik lässt viel Potential liegen, was ein wenig schade ist. Die Spielwelt an sich schaut super aus, und die Erzählerstimme trägt viel zu einer schönen Atmosphäre bei. In einem Review war gar von einem Kleinod an künstlicher Gestaltung die Rede. Die Sprachausgabe ist zwar nur auf Englisch möglich, aber die deutschen Texte sind in der Regel würdig übersetzt. Etwaige Spielfehler konnte ich nicht registrieren, technisch also alles so, wie es sein sollte.

 

Ich bin mit dem Kauf und dem Spiel absolut zufrieden, denn es waren zwei gut investierte Spielabende. Zwar gibt es nur sehr rudimentäre Gameplay Mechaniken und ich hätte auch gerne noch mehr gesehen, aber ich möchte das Spiel auch nicht unnötig schlecht machen. Ich bewerte mit 8 - Sehr Gut.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...