Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


dukenukemforever

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß  

36 members have voted

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
    • 3 - geht so
    • 4 - unterdurchschnittlich
    • 5 - durchschnittlich
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
    • 10 - absolut genial
    Durchschnitt: 6.07


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

Hallo Community,

hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
    • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
    • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt hat.

  • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.

  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Der gepatchten Version von Unity kann man ruhigen Gewissens die sieben Punkte geben.

Das Spiel hat alles was ein gutes Assassin's Creed ausmacht (ausser Gegenwartsstoryline) und Paris ist einfach Bombe umgesetzt. :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Spiel insgesamt ist wirklich gut, die Stadt ist fantastisch dargestellt, jedoch durch einige nervige Kleinigkeiten z.B. bei der Steuerung in manchen Situationen (u.a. Kletterpassagen) wird der Eindruck jedoch etwas getrübt.

Auch finde ich persönlich, dass die Anzahl der Sammelobjekte bzw. Anzahl der zu öffnenden Kisten schon fast zu viel ist und auf Dauer vielleicht etwas nervig.

Ebenso finde ich es etwas schade, dass es keinen online Modus gibt aber dies ist wohl absolut Geschmacksache und nicht für jedermann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab dem Spiel jetzt mal die 7 Punkte dagelassen, auch wenn ich mich mit dem Spiel anfangs wirklich nicht anfreunden konnte, hab ich so langsam wirklich meinen Gefallen daran gefunden^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Gebe eine 7. Unity ist zwar nicht so gut wie Black Flag (ich vermisse mein Schiff :D), aber es hat mir wieder sehr viel Spass gemacht. Die Kombination von Geld verdienen, Missionen, Sachen sammeln, freischalten und Nebenmissionen machen mir immer wieder sehr viel Spass. Ich freue mich auf Syndicate.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich fand, Unity war einer der schlechteren AC-Teile. Die Story fand ich so naja, Stimmung und Grafik nach Patch großartig, die Hauptfigur uninteressant bis unsympathisch und die Steuerung oft miserabel. Außerdem war die Sammelei inklusive Schlossknacken irgendwann einfach nur noch nervig. Schade, da Paris ein sehr schöner Rahmen war. Trotzdem noch 5 Punkte, aber für AC doch etwas mau.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

gebe eine 6.

anfangs hat es mir spass gemacht, da mir paris, der anfang der story und die änderungen an der steureung gut gefielen, allerdings ging dies sehr schnell zurück, da die story sehr eintönig wurde und die steuerung nach einiger zeit sehr ungenau wurde.

der koop modus war ein totaler reinfall, die meisten missionen waren alleine schon sehr einfach und mit anderen war es praktisch nur ein spaziergang durch paris. dazu war dieser sehr verbugged und die server von ubisoft oft instabil, was dem koop spielspass ein ende setzte.

am ende konnte nur der kostenlose dlc das spiel noch retten, welcher mit einer schönen umgebung und im einer gegensatz zum hauptspiel guten story, sowie tollen neuen waffen überzeugen konnte.

da ich das spiel mehr als ein halbes jahr nach dem release gespielt habe, habe ich von den anfänglichen bugs, welche gepatcht wurden, nix mitbekommen. sonst hätte die bewertung noch schlechter ausfallen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe das Spiel eine 3,

Das einzige, was mir an dem Spiel gut gefällt, ist die Atmosphäre, die Stadt und die 'relativ gelungene' Story. Gameplay ist für Ar*** naja AC halt. Das Kampfsystem ist mir viel zu simple und viel zu casual. Den Koop Modus ist echt Witz. 4 Koop kann ich sogar alleine durch rennen, so viel zum Thema casual. Langzeit Motivation ist auch nicht vorhanden, einmal auf Platin und ist schon längst wieder verkauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
 

Eine 8. War ein relativ Gutes Assassins Creed. Eine riesige Stadt zum erkunden, Sehr cooler Hauptcharakter, gute Atmosphäre und eine gelungene Story. Hat Spaß gemacht, vor allem weil bei mir keine Bugs aufgetaucht sind. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine 8 ist mir das schon Wert.

Bin ohnehin vom AC-Universum begeistert. Paris ist cool dargestellt und die Story ist auch recht interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich vergebe dem Spiel eine 5.

Das Spiel ist wie viele Spieler aus der AC Reihe nur noch eine an einander Reihung von belanglosen Events und Geschehnisse, die an sich sehr interessant sind, aber sehr repetitiv umgesetzt worden sind. Die Welt von AC Unity spielt in Paris, einer unglaublich schön modellierten Welt, aber die Zeit der Revolution wurde nur sehr mager wiedergegeben noch hat man als Spieler, sowohl in den Nebenmissionen noch Hauptmissionen direkten Einfluss auf diese Revolution, welche am Ende des Spiels nur ein gewisser Aufhänger ist und an dem Spieler komplett vorbei fließt.

Die Story ist dementsprechend sehr arm und seicht gehalten und baut auf die allgemeine Formel vieler Spiele auf. Protagonist verliert Vaterfigur, vermeindliche Modranklage, verliebt sich und will (mal wieder eine Frau) diese beschützen und verliert sich auf Tragische Weise. Allein der Romantische Aspekt hat der Story den Genickbruch gegeben. Hier hätte ich mir mehr von den Geschehnissen rund um die Assassinen, Templer gewünscht, da dieses Thema seit einigen Teilen nur noch vor sich hinplätschert und im Stillstad erliegt.

Das Gameplay wurde angepasst, aber in meinen Augen mehr in Richtung Casual. Wo man in den früheren Teilen noch einfache Dinge tuen konnte, wie

"Schnelles Gehen, Leute beiseite Schieben, Menschliche Schilder, Anlocken ", so sind jetzt Feature implementiert, die ich bis jetzt kaum genutzt habe.

Das Stealth Element ist nach wie vor umbrauchbar und wird durch das neue Klettersystem noch mehr herab gestuft, da der Assassine sehr widerwillig gewisse Aktionen vollführen will oder diese sogar gänzlich unterlässt. Das neue Deckungssystem hingegen zeigte sich als sehr schwer zu nutzen, da obwohl man die Möglichkeit hat in Deckung zu gehen, dieser diese nicht ausführen will.

Der Spielspaß wurde auch sehr schnell durch die extrem hohe Anzahl der Sammelgegenstände in den Keller getrieben und zeigte wieder mal das Ubisoft das Spiel extrem Strecken musste.

Weder die Hauptmissionen, noch die Nebenmissionen hatten ein tolles Leveldesign, auch wenn die stattfindende Umgebung toll in Scene gesetzt worden ist. Da tat der neue Koop Part ein wenig Besserung, da dieser endlich eine vernünftige Ergänzung zu dem belanglosen Meucheln der früheren MP Parts darstellte. Auch wenn diese immer einer sehr ähnlichen Striktur folgten.

Zu den ganzen Anbindungen, Initiates, Comapanion App, Microtransaktionen oder Bugs, kann ich ehrlich nicht viel sagen, da ich das Spiel gut ein Jahr nach Release erstanden habe und vieles davon entfernt wurde, auch wenn in der User-Ansicht diese noch vorhanden sind, aber keine Verwendung mehr finden.

Toll fand ich die wieder eingeführte Möglichkeit der Individualisierung des Charakter und das neue Kampfsystem, wobei ich mich beim letzteren mehr geärgert habe, da das Kampfsystem sehr repetitiv ist und sehr wenig Movesets zu präsentieren hatte.

In AC2 mit Ezio zeigte Ubisoft, dass man ein gutes System einführen konnte und hatte wie dort auch mehr Möglichkeiten mit Waffen zu agieren.

Ein wechsel im Gefecht zwischen den Waffen hätte mir sehr gefallen, da man dadurch eine Taktische Komponente hätte einbauen können und die KI, die ohnehin sehr fragwürdige Aktionen trieb und teilweise sogar unfair agierte (Schüsse durch Gegner und Treffer durch Wände) waren oft frustig.

Spielspaß am Anfang, welcher aber sehr schnell wieder nachlässt.

Vermisse noch die guten Teile mit Altair und Ezio. Alles was dann kam, war nur Franchise Ausnahme.

Mit Syndicate habe ich keine große Hoffnung (hatte bei Unity auch keine und wurde deswegen nicht enttäuscht), dass die über den Tellerrand hinweg sehen, was die Gameplay Demos für wahr gezeigt haben.

Edited by Orage

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bei Unity bin ich sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite haben wir ein wirklich tolles Spiel, das eine spannende Handlung (vor allem mit den beiden interessanten Hauptcharakteren) mit sich bringt. Paris ist wirklich toll nachgebaut, durch die neue Technik sieht das Spiel an vielen Ecken so viel besser und belebter aus. Das neue Kampfsystem hat sich zwar jetzt nicht revolutionär geändert, aber ich fand es die richtige Mischung. Die Koop-Missionen haben mir (obwohl ich kein Freund von solchen Online-Modi bin) sehr gut gefallen, diese wurden sehr gut integriert - und Gott sei Dank gab es nicht mehr diesen nervigen Online-Modus aus den Vorgängern.

Aber:

Leider gibts es bei Unity einige Dinge, die mir auch nicht so gefallen haben. Die Steuerung fand ich weniger gelungen, zu oft hüpft er mir Arno auf Gegenstände, an denen ich nur vorbei laufen mochte. Zu oft will er einfach nicht in offene Fenster steigen. Exakte Steuerung ist etwas anderes.

Auch nicht gefallen hat mir, dass ich im Post-Game das Gefühl hatte, dass das Spiel unglaublich künstlich die Spielzeit verlängert. Hunderte von Sammelitems, die nicht mal standardmäßig auf der Karte angezeigt werden. Koop-Missionen, die man jeweils 3x spielen muss, um alle Items zu bekommen. So viel Lauferei in den Missionen, nur um einzelne Ziele auszuschalten. Das muss nicht sein, und reduziert den Gesamteindruck vom Spiel.

Auch wenn es seltsam klingt: Assassin's Creed Rogue auf der alten PS3 war für mich in diesem Jahr das bessere Assassin's Creed. Daher bekommt Unity von mir nur die Wertung 6: "ganz gut"... da wäre mehr drin gewesen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also kann diese ganzen hohen Bewertungen nicht verstehen. Muss NikeGT da rechtgeben, das Einzige was an dem Spiel toll war, ist die Atmosphäre von Paris. Die erinnert an die Ära eines Ezio Auditores. Aber sonst, Klettern und Kämpfen ist einfach nur schlecht gemacht und dauernde Bugs die einem den Spaß rauben!!!

Unity? - Nein danke, nie wieder!

Bewertung? 2/10 !!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe die 9.

Unity war ein mutiger schritt nach vorne. Die Grafik war auch in Syndicate nicht mehr so gut wie in Unity und auch das schwerere Kampfsystem haben sie wieder zurückschrauben müssen, wahrscheinlich zu viel flamemails...

Ich finde Unity super, soll sich nur keiner mehr über jedes Jahr das gleiche Aufregen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe dem Spiel eine 8. Ich fande es sehr gut sowohl als inner Story als auch die Nebenmissionen...

Es hat mich auch einfach nicht mehr los gelassen!!!! Bin gespannt wie Syndicate ist, ob es genauso gut ist oder wieder ein Flop :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich weiß das viele Fans der reihe sich nicht so mit dem Teil anfreunden konnten, für mich hingegen war es das Beste Assassin's Creed was ich bis her 4 Teile der Reihe vor Unity gespielt. Es war auch mein erstes Assassins Creed welches mich genug Motiviert hat es überhaupt bis zur Platin zu Spielen, bei allen anderen war nach Abschluss der Hauptquest reihe eigentlich immer die Luft raus. Daher von mir 8/10

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

7.

Wie üblich bei AC, die Spiele machen mir einfach Spaß, alles dabei was ein gutes Spiel ausmacht und zum Glück kein Meer wie bei Black Flag.

Wer AC mag der kommt hier absolut auf seine Kosten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wieder einmal sehr viel zu sammeln, aber ansonsten schöne Gestaltung einer schönen Stadt, schöne Story und bis auf einige kuriose Kletterprobleme eine gute Steuerung. 7 Punkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...