Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

25 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Durchschnitt: 5.52


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



Hallo Community,

hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Hab das Spiel mit einer 3 bewertet.

Da war nicht wirklich schweres dabei. Nur einige Stelle auf dem Schwierigkeitsgrad Extrem gabs ab und zu Probleme. Und der letzte Kampf im Profi-Bändigen war auch nur vom Glück abhängig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ne 10 von mir, ich versuch jetz schon ne knappe stunde chapter 5 auf extrem zu beenden und hab bisher noch nich mal einen der 3 robos besiegen können...

edit: pro-bending war kein thema, alles beim ersten mal geschafft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Unter einer 5 kann ich keine Bewertung ernst nehmen. Die zwei angesprochen Stellen sind wirklich schwer zu bewältigen. Die Naga-Sequenz bei Chapter 5 auf extrem erfordert eine Menge Konzentration und einiges an Glück, denn man hat nie eine genau Reihenfolge was als nächstes passiert.

Die meiner Meinung nach noch schwierigere Herausforderung sind die Ace-Pro-Bending Kämpfe. Die können einen schnell zur Weißglut treiben und frustrieren, denn die sind zur mindestens 60% vom Glück abhängig. Eine hilfreiche Strategie konnte ich dort nicht finden, das Kontern hat zwar teilweise geholfen, aber genau auch so verschlimmert. Die KI der Kollegen lässt auch oft zu wünschen übrig.

Diese genannten Stellen machen dieses (sonst angenehmes) Spiel zur einer reinen Geduldsprobe, deshalb lautet mein Fazit eine 7.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

3 es gibt nur eine schwere Stelle und das is Kapitel 5.

Allerdings ist meine Frustgrenze hoch genug und nach ner Stunde war das auch erledigt.

Musste den Endboss auf Extrem zweimal machen, die Trophäe kommt nur wenn man Kapitel 8 zuletzt macht^^

@Nightmare: Beim Pro Bending hab ich nie gekontert, nur ausweichen und Angriff gespamt.

Am Ende hab ich noch rausgefunden dass man mit Dreieck>Viereck eine Starke Kombi machen kann, was mir im letzten Match geholfen hat.

Das Spiel selbst wird durch Talismane, die dich Heilen, dein Chi immer voll halten und dich nicht bei vollem Chi zurückwerfen ein Klax. Dann noch zu sterben ist eine Kunst.

@Ghost-Team:

Ja also wie gesagt Pro Bending alles beim ersten Versuch, k.A. Warum da viele solche Probleme haben und die Sache mit Kapitel 5 is sowas wie Sammelaufgaben.

Man braucht lediglich Zeit um alle Bewegungen zu erlernen und sobald man alles erkennt und nicht übermütig wird, ist es lediglich ne Geduldsprobe^^ Auswendig lernen + Glück ist mMn. keine große Schwierigkeit, erst recht nicht, wenn man so viel Zeit zum reagieren hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich finde es auch etwas unpassend, hier eine 3 zu geben.

In einem muss ich Realmatze zustimmen, das Spiel an sich kann man sich durch Talismane und co. dermaßen vereinfachen, dass das normale Gameplay kaum mehr fordernd ist.

Allerdings sind es eben genau diese zwei Punkte(Naga-Boss und pro-bending), die man einfach nicht außer Acht lassen darf ich dieses Spiel mmn auf eine 7 bringen.

Der Naga-Fight bedarf etwas Übung und hat mich gute 40 Minuten aufgehalten.

Alleine dadurch kann man schon keine 3 mehr geben.

Matze du hast ja selbst gesagt, dass du ne Stunde gebraucht hast dafür. Hat dich jedes andere 3-er Spiel auch ne Stunde an der selben Stelle aufgehalten? ;)

Das letzte Level von Pro-beding ist eine Farce und einfach nur witzlos.

Mir kam es sogar so vor, als wären die Teamkollegen schlechter, je besser man selbst spiele. Legt auf ace-Schwierigkeit einfach mal den Controller zur Seite und sieht zu, wie ihr fast unbesiegbar seid, dank eurer Teamkollegen.:facepalm:

Das Ganze ist ne ziemlich bescheuerte Lotterie und hat mich neben 2,5 Stunden auch ne Menge Nerven gekostet.

Und ihr könnt mir glauben, ich habe wirklich auch alles probiert, von Kontern über Ausweichen bis zu Hüpfen. Hier gibt es keine optimalen Strategien. Der Eine wird früher erlöst, der Andere später...

7

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine 4, es gibt leichteres, aber so schwer wie es hier von manchen gemacht wird ist es nun wirklich nicht. Wie bei fast jedem Spiel gibt es hier Stellen wo man festhängen kann.

In der Tat fand ich den Spieldurchgang auf normal fast schon schwieriger als auf extrem, da man dort bereits mit den Talisman arbeiten kann. Die einzigst richtig nervige Stelle war die Sequenz in 5 mit dem Eisbärviech. Die Pro Bending Challenges fand ich wiederrum viel leichter als hier dargestellt.

Im ganzen ein Spiel was schnell nerven kann, Story wird hier vergebens gesucht und Kmpfe sind allgemein sehr eintönig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

es ist eine 6 geworden

extrem ist bis auf den naga bossfight ne lachnummer

was ich schwer fand ist das pro bending auf ace

da meine teamkameraden immer ins jenseits geflogen sind

und ich alleine da stand :( ich habs nach 3 stunden alleine mit kontern und ausweichen gepackt

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe dem Spiel eine 4.

Das erspielen der beiden Schwierigkeitsgrade war kein großer Akt der Verzweiflung, sondern war dank der Unterstützung der Talismane alles andere als schwer.

Im Extrem Mode gab es 2 Stellen, bei denen ich ein paar Versuche gebraucht habe, wie die von Naga. Doch hat dies auch nicht mehr als 5 Versuche gebraucht.

Wie auch die anderen hatte ich eher meine Schwierigkeiten im Pro-Bändigen, besonders in der letzten Stufe, doch nach 90min waren auch die 3 Stufen abgearbeitet.

Farmen nach Gegenstände musste ich nicht lange, da ich mir die Mechanik des Spiels zu nutze gemacht habe und nur eine halbe Stunde zusammen gesucht habe, bis ich alles hatte.

Auch der Gegenstand, der am seltensten sein sollte, hatte ich sehr schnell, da man diesen im Bosskampf erhalten kann. (Lies ich im LF eintragen)

Das Spiel selber war von der Spielmechanik keine Offenbarung, bietet aber einem für ein paar Stunden eine gute Abwechslung.

Das Kampfgeschehen wurde auch sehr gut in Szene gesetzt. Das Kampfsystem hat es leider an tiefe gefehlt, sowie ver. Gegner waren rar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich vergeb ne 4. Auf Extrem hatte ich, danke diverser Talismane, keine probleme, nur das Pro-Bendigen hat einiges in anspruch genommen, vor allem der letzte kampf auf 'Ace' war eine nervenaufreibende angelegenheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

4

Die Sequenz mit Naga und den Robotern hat mehrere Anläufe gebraucht. Hab dafür eine knappe Stunde gebraucht. Durch die Talismane wird das Spiel auf Extrem leichter als auf Normal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine 5. Das Naga Renne im 5. Kapitel gegen den 3 Robotern und das Pro Bending auf höchster Schwierigkeit können nerven.

Für ein Kinderspiel defintiv zu schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Vorab...ich liebe die Serie, sowohl Avatar Aang als auch Korra, daher war ich voll begeistert als es hieß das ein Game zu Korra raus kommt :)

Am Anfang tat ich mich mit dem Spiel auf Normal echt schwer, aber nachdem ich einmal ins Spiel gefunden habe, war es alles andere als schwer.

Von mir daher eine 3.

Ein Super Spiel nur leider was kurz, vor allem für kleine Fans der Serie ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine 4 - Bis auf die letzten beiden Pro-Bending Matches, die ich im Face-Off gewonnen hab *puhh* alles sehr gut machbar :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich werte mit einer 4

Die hier schon oft erwähnte Naga-Sequenz hat mich mehrere Anläufe gekostet,

deswegen die 4. Das Pro-bendigen im Ace Modus hat beim 3 oder 4 Anlauf geklappt was ich von den Versuchen her nicht so dramatisch finde.

Der Extrem Durchgang war ansonsten recht einfach (leichter wie auf normal) durch die aufgelevelten Elemente und dem Talisman mit dem man Dauer-Chi hat bei halber Gesundheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...