Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Pittoresque

Members
  • Posts

    1676
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

Personal Information

  • Wohnort
    Freiburg
  • Beruf
    Informatiker/Doktorand

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Pittoresque's Achievements

  1. Ich hab eine Antwort bekommen mit dem Kommentar 'Ich hätte ja Horizon gesagt, aber das wurde ja schon angekündigt' und war auch so 'Waaas jetzt?' Denn den Titel hatte ich tatsächlich selbst auch im Kopf, als ich die Frage formuliert hatte
  2. Du hattest bei Frage 3 deinen Joker gesetzt, aber leider die Topantwort verfehlt, deswegen kriegst du bei dieser Frage leider keine Punkte
  3. Kein Ding, ich hätte die Antwort auch öfter getippt Ups Done! Vllt waren unsere Fragen ein bisschen zu kreativ Aber mir hats trotzdem Spaß gemacht, die Antworten zu lesen
  4. Keine Panik, ich bin hier und habe eure Ergebnisse im Gepäck! Tatsächlich hat die Auswertung etwas länger gedauert, denn eure Antworten waren...vielseitig. Ich hab versucht ein bisschen großzügig zusammenzufassen, aber bin trotzdem begeistert davon, wie viel Fantasie ihr alle habt Viele von euch haben in dieser Runde noch versucht, ihren Joker gewinnbringend einzusetzen. Einigen ist das gelungen, anderen nicht. Und auch die erfolgreichen Joker-Einsätze waren nicht immer von großen Punktemengen gekrönt - was soll man auch machen, wenn die Topantwort halt nur 3 Punkte wert ist? Aber kommen wir zu den Antworten. rror 1. Medizinische Erstversorgung nötig: Nenne ein Item, mit dem man in Videospielen für gewöhnlich Lebensenergie aufladen kann. Ich finde hier konnte man ganz gut ableiten, wer welches Genre an Games bevorzugt Die meisten von euch bevorzugen den schnellen Kick mittels Potion, Medipack oder gleich einem frischen Herz, erst danach kamen realistischere Maßnahmen wie Spritzen und Verbände. Heiltrank/Potion - 6x Health Pack/Medipack/Medikit - 3x Herz - 2x (grüne) Kräuter - 1x Apfelgel - 1x Spritze - 1x Verband - 1x 2. Releases 2024: Tekken 8, Final Fantasy VII Rebirth, Dragons Dogma 2, Persona 3 Reload, Helldivers 2, Like A Dragon: Infinite Wealth usw. Gibt es nur noch Remakes und Fortsetzungen? Natürlich nicht. Nenne eine neue IP welche dieses Jahr erschienen ist oder noch erscheint. Hier konntet ihr definitiv beweisen, dass es auch 2024 noch spannende neue IPs auf dem Markt gibt - Stellar Blade hatte für viele von euch schlagende Argumente, aber auch der Ronin oder die Wukong hatten es so einigen angetan. Stellar Blade - 5x Black Myth: Wukong - 3x Rise of the Ronin - 3x Enotria - 1x Palworld - 1x Star Wars Outlaws - 1x Pacific Drive - 1x 3. It's Dangerous to go Alone - nenne einen Sidekick-Charakter aus einem Videospiel! Einige von euch waren sich hier ganz sicher und riskierten ihren Joker, doch die Antworten fielen längst nicht so eindeutig aus, wie ihr wohl erwartet habt...ich hätte mir da auch deutlichere Trends vorgestellt, aber Kreativität siegt Clank - 4x Atreus - 2x Luigi - 2x BD-1 - 1x Shelly (RE2) - 1x Ellie (TLoA) - 1x Garrus Vakarian - 1x Dogmeat - 1x Miles Morales - 1x Claptrap - 1x 4. Mario ist Klempner, Ratchet ist Mechaniker - habt ihr euch je gefragt, was wohl andere Videospielhelden so treiben, wenn sie nicht gerade die Welt retten? Wir wollen heute von euch wissen - welchen Beruf würde Astro Bot ausüben, wenn er in unserer Welt leben würde? Auch für den guten Astro Bot mangelte es euch nicht an Ideen. Vom Haushaltsrobotter bis zum Astronaut war alles dabei. Mein persönlicher Favourit wäre ja der Hausmeister - wer hätte nicht gerne so einen kleinen Astro Bot im Gebäude rumwuseln? Astronaut - 3x Hausmeister - 2x IT Support/Telefon Hotline - 2x Serviceroboter im Restaurant - 1x Systemadministrator - 1x Lehrer - 1x meinen Job damit ich nicht muss - 1x Wer ist Astro Bot? 1x Produkttester - 1x Ingenieur - 1x Haushaltsroboter - 1x 5. We built this City - von Bauklötzen bekommen wir nie genug. Welche Franchise (Buch, Film, anderes Spiel...) sollte eurer Meinung nach unbedingt ein LEGO-Videogame spendiert bekommen? Auch für das nächste LEGO Spiel gab es ganz viele tolle Ideen - ich will sie ALLE spielen! Einen kleinen Trost kann ich den zweitplatzierten anbieten, denn Lego Herizon wurde tatsächlich bereits angekündigt LEGO Final Fantasy - 4x LEGO Horizon - 2x LEGO Astro Bot - 2x LEGO Uncharted - 1x LEGO Game of Thrones - 1x LEGO Tomb Raider - 1x LEGO GTA - 1x LEGO Mass Effect - 1x LEGO Dune - 1x LEGO Simpsons - 1x Jetzt aber zu dem, was euch wirklich interessiert - der Punkteauswertung! Runde 3 1. @stiller* mit 26 Punkten 2. @AiMania* mit 21 Punkten 3. @x_jeanne_x mit 18 Punkten 4. @Niko Bellic* und @Hawaiitianer mit 17 Punkten 6. @SquallRB* mit 13 Punkten 7. @Belian, @Tigress und @da_emty mit 11 Punkten 10. @Joermungander mit 10 Punkten 11. @d4b0n3z* mit 9 Punkten 12. @xXdanteXx und @Blacky mit 8 Punkten 14. @BloodyAngelCherr mit 6 Punkten 15. @pR00d1gy_ mit 5 Punkten Und damit haben wir ein Gesamtergebnis... 1. @Belian* mit 87 Punkten 2. @Niko Bellic* mit 84 Punkten 3. @d4b0n3z* mit 83 Punkten 4. @da_emty mit 80 Punkten 5. @stiller* mit 79 Punkten 6. @Hawaiitianer mit 77 Punkten 7. Team PittoRB* (außer Konkurrenz) mit 75 Punkten 8. @xXdanteXx mit 72 Punkten 9. @pR00d1gy_* mit 70 Punkten 10. @Joermungander mit 66 Punkten 11. @AiMania* mit 65 Punkten 12. @Tigress* mit 50 Punkten 13. @x_jeanne_x mit 41 Punkten 14. @Blacky mit 39 Punkten 15 @BloodyAngelCherr mit 36 Punkten Tatsächlich konnte die letzte Runde dann die Rangliste noch ein bisschen aufmischen, @Belian aber nicht mehr vom wohlverdienten Thron stürzen. Glückwunsch! Wie üblich gilt, gerne nochmal nachrechnen, gerade bei so einer Runde mit vielen Antworten und Jokern geht gern mal was verloren und wenn ihr noch Fehler findet, werde ich die Punkte gerne noch entsprechend anpassen
  5. Hallo. Dies ist ihr automatischer Erinnerungsservice. @Belian @Niko Bellic @pR00d1gy_ @xXdanteXx @stiller @Blacky @x_jeanne_x
  6. Ich finde meine Fragen sind *sehr* Joker-freundlich. Der Joker:
  7. Es ist ja nicht unüblich, das Bundles weniger kosten als die Summe der Einzelspiele. Hier ist der Unterschied enorm (und ziemlich fies gegenüber allen, die Octopath Traveler II bereits erworben haben), aber das Prinzip ist das selbe...
  8. Okay meine Lieben, nach kleineren kreativen und technischen Schwierigkeiten freut sich die Spielleitung, heute Runde 3 zu starten Die Antworten hierzu gehen bitte wieder an mich, Einsendeschluss ist der 12.6., 23:59 Uhr. Jetzt hatten wir viele allgemeine Fragen in den ersten zwei Runden, also würde ich sagen, wie machen mal wieder eine Gaming Runde, um das auszugleichen... 1. Medizinische Erstversorgung nötig: Nenne ein Item, mit dem man in Videospielen für gewöhnlich Lebensenergie aufladen kann. 2. Releases 2024: Tekken 8, Final Fantasy VII Rebirth, Dragons Dogma 2, Persona 3 Reload, Helldivers 2, Like A Dragon: Infinite Wealth usw. Gibt es nur noch Remakes und Fortsetzungen? Natürlich nicht. Nenne eine neue IP welche dieses Jahr erschienen ist oder noch erscheint. 3. It's Dangerous to go Alone - nenne einen Sidekick-Charakter aus einem Videospiel! 4. Mario ist Klempner, Ratchet ist Mechaniker - habt ihr euch je gefragt, was wohl andere Videospielhelden so treiben, wenn sie nicht gerade die Welt retten? Wir wollen heute von euch wissen - welchen Beruf würde Astro Bot ausüben, wenn er in unserer Welt leben würde? 5. We built this City - von Bauklötzen bekommen wir nie genug. Welche Franchise (Buch, Film, anderes Spiel...) sollte eurer Meinung nach unbedingt ein LEGO-Videogame spendiert bekommen? @Belian @d4b0n3z @da_emty @Niko Bellic @pR00d1gy_ @xXdanteXx @Hawaiitianer @Joermungander @stiller @AiMania @Tigress @Blacky @BloodyAngelCherr @x_jeanne_x
  9. Diesmal ist leider nichts dabei, wozu ich mehr sagen könnte - Helldivers ist ja so ein Phänomen, woran sehr viele Leute ihren Spaß haben, ist aber einfach gar nicht mein Genre. Trotzdem freut es mich, dass du damit so viel Freude hast und hattest Wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg, man liest sich
  10. Hallo, meine Lieben! Da haben wir schon wieder Juni - und Mai war doch irgendwie ein komischer Monat, oder? Die ganzen Feiertage (ich hatte ganze vier Stück, nur eine Woche hatte wirklich fünf Tage) haben ihn irgendwie herrlich entschleunigt, und ich hab das Gefühl, ganz ordentlich was geschafft zu haben. Vielleicht nicht so ganz das was geplant war, aber doch so einiges Gleichzeitig war aber fast jedes Wochenende irgendwas, zuletzt gestern die Hochzeit eines guten Freundes, die wirklich sehr schön war, und jetzt sitze ich heute gemütlich auf dem Sofa, erhole mich von zu viel (lieben) Menschen und viel zu viel Essen, und tippe euch ein Update. #166 - It takes Two to Tango Ich weiß nicht wie ihr das macht - also, diejenigen unter euch, die auch ein Projekt haben - aber wenn meine Update-Tage auf einen Sonn- oder Feiertag fallen, ich also den ganzen Tag für mich und zum tipperln hab, dann mach ich das auch gerne gemütlich, hab nebenbei die Konsole an und wechsle immer ab ein bisschen zu schreiben und ein bisschen zu spielen. Zusammen mit meinem üblichen 'hey, neuer Monat, ich will was neues spielen!' Drang führt das dann schon mal zu dem ein oder anderen neuen Eintrag in meiner Liste, aber halt eher was mit Puzzlen oder so, weil Story ist nicht so passend, wenn man nebenbei noch schreiben will (Heute bin ich aber ganz brav und spiele Pokémon Snap. Dazu dann weiter unten mehr.). Im Mai jedenfalls fiel meine Wahl dafür auf Detective Inspector: Mysterious Clues. Das ist ein ganz simples Finde-Die-Unterschiede-Spiel in dem man zwei Bilder mit einander vergleichen muss, das ganze Detective-Thema kommt nur daher, dass die zu vergleichenden Bilder oft Tatorte sind, teilweise wird auch eine kleine Bildergeschichte über mehrere Level hin erzählt. Zumindest am Anfang, denn das Spiel hat viel zu viele Level (ich glaube, es waren über 200) und irgendwann wurden die echt einfallslos, und die Fehler/Unterschiede auch immer liebloser reingeklatscht. Das die meisten Level aber in ein paar Sekunden erledigt waren, hab ich tatsächlich über einen Vormittag hinweg alle gespielt, auch wenn nur die ersten 11 für Platin nötig waren. Weiß ja auch nicht, wieso man sowas programmiert Detective Inspector: Mysterious Clues: 0% -> 100%, 1x Silber, 11x Gold, 1x Platin Weil das so schnell und reibungslos lief und mein Update noch nicht fertig war, fing ich gleich noch ein Spiel aus meinem ergiebigen Backlog an - und weils nicht sein kann, dass ich in einem Monat kein Katzensuchspiel spiele, wurde es Hidden Paws. Das ist ein etwas anderes Suchspiel, es ist nämlich in 3D und das erste was mir auffiel war dass die Steuerung einfach cat-astrophal war - man kann sich in der dritten Dimension nur bewegen durch Zoomen, oder indem man um einen gerade anvisierten Punkt rotiert. So nach und nach bekam ich das in den Griff, aber ich glaube das hätte man echt besser lösen können. Jedenfalls 'bewegt' man sich auf diese Art und Weise durch verschiedene Level, jedes davon eine Winterlandschaft mit Bäumen, Häusern, Autos. Alles ist menschenleer, denn die Menschen haben sich vor der Kälte in ihre Häuser zurückgezogen, aber leider ihre Katzen draußen gelassen Die müssen wir jetzt suchen, und während manche recht gut sichtbar herumsitzen, verstecken sich andere hinter Fensterläden, in Kisten oder unter Holzstößen, die man dann erstmal aufdecken muss. Neben den Katzen sind auch noch Wollknäuel versteckt, die fallen aber meistens mehr auf weil sie schön bunt sind. In dem ein oder anderen Level waren manche Katzen und Knäuel dann auch ganz gut versteckt, aber im großen und ganzen kam ich gut voran. Gebremst wurde ich dann eher davon dass das Spiel irgendwie schlecht programmiert ist und deshalb die PS5 ganz schön aufheizt und den Lüfter auf Hochtouren laufen lässt. Deshalb habe ich lieber immer nur so 2, 3 Level am Stück gespielt und dann wieder ausgemacht, damit sie sich wieder erholen konnte Von daher wurde das Spiel, trotz der Kürze, nicht mehr am selben Tag fertig, sondern erst drei Tage später. Jetzt hab ich noch einen zweiten Teil davon in der Liste, der aber etwas schwieriger sein soll, aber sicher auch bald an die Reihe kommt. Hidden Paws: 0% -> 16x Bronze, 6x Silber, 6x Gold, 1x Platin Nach dem (erfolglosen) Ende des 100% Events hatte ich erstmal keine richtige Lust mehr auf Trails of Cold Steel. Stattdessen hatte ich mir vorgenommen, erstmal diverse Spiele anzugehen, die als Leihgabe ihren Weg zu mir gefunden hatten. Da fing ich dann aber irgendwie von hinten an und als erstes wanderte Hercule Poirot The First Cases in die Console, was mir @BloodyAngelCherr erst vor ein paar Wochen geschickt hatte. Damit hatte ich die Reihe dann wieder komplett In The First Cases erleben wir Poirot zunächst als junger Streifenpolizist, wie er einen Diebststahl aufdeckt, und dann nochmal einige Jahre später bei einem Erpressungs- und Mordfall, der damit in Verbindung steht. Somit war das Setting schon etwas anders als ich bei dem Namen erwartet hätte, ich dachte eher an eine Reihe unabhängiger Fälle da ich weiß, dass es von Poirot auch Kurzgeschichten gibt. Aber so war es auch cool und man konnte die Charaktere richtig kennen lernen. Ob es zu dem Fall im Spiel nun eine Buchvorlage gibt weiß ich nicht, das kann sicher Lisa beantworten Jedenfalls spielt das ganze Spiel, bis auf den Prolog mit dem Diebstahl, in einem Herrenhaus, schön eingeschneit, damit der Täter also auch bestimmt unter den Anwesenden Damen und Herren zu suchen ist. Dabei erkundet man nach und nach alle Räume, und viele Trophäen haben damit zu tun, dass man über mehrere Räume hinweg Items untersucht - da war auch einiges verpassbar, denn manche Räume werden nur ein einziges mal betreten. Auch das Gameplay war wieder ein bisschen anders fokusiert als in den anderen Teilen, ich hatte das Gefühl dass man dieses Mal besonders viel Zeit in den Mindmaps verbracht hat, also damit, gefundene Hinweise und Gesprächsinfos zu neuen Punkten zu verbinden. Das fand ich gar nicht schlecht, weil ich diesen Teil der Spiele eigentlich immer sehr mag, aber nachdem ich jetzt schon den Nachfolger gespielt habe, fehlten mir ein bisschen die dort eingeführten weiteren Rätsel. Und irgendwie fühlten sich auch die Dialoge hier etwas 'steif' an, vielleicht auch deshalb weil aus unerklärlichen Gründen Poirot beim Sprechen den Mund nie bewegt (die anderen Charaktere aber schon), das war seltsam. Von der Geschichte und dem Fall her (worüber ich jetzt aus Spoiler-Gründen nicht mehr erzählen will) war aber auch First Cases wieder grundsolide und hat viel Spaß gemacht, danke fürs Ausleihen :3 Hercule Poirot The First Cases: 0% -> 100%, 38x Bronze, 4x Silber, 4x Gold, 1x Platin Nach unserem Erfolg bei Overcooked im letzten Monat wollten Felix und ich uns nun ein neues Spiel zum Zusammen-Spielen suchen, und nach einigem Hin und Her entschieden wir uns schließlich für die zweite Runde It Takes Two. Also - für mich die zweite Runde, für Felix die erste, weil ich beim ersten mal mit @tadini gespielt hatte. It Takes Two hatte mir aber so gut gefallen, dass ich es unbedingt auch nochmal zusammen mit Felix erleben wollte, und jetzt war es endlich soweit. Und auch der war sofort hooked, und dank Feiertagen spielten wir das Game auch ziemlich zügig durch Da ich die Level schon kannte, waren die meisten Trophäen und Minispiele dieses mal schnell gefunden (die Minispiele hätten wir ja nicht mehr gebraucht, weil die mehr oder weniger geautopopped sind - interessanterweise aber nicht gleich beim ersten, sondern erst beim vierten oder fünften, das wir fanden), aber wir haben sie trotzdem alle gespielt. Lustig war auch, dass Felix ohne Account spielte, und für ihn die Trophäe damit bei jeder Session neu poppte Ich glaube sonst gibt es gar nicht mehr viel zu sagen zu dem Spiel, fast alle Projektler kennen es eh schon und beim letzten mal hatte ich auch schon mehr dazu geschrieben, aber wir hatten definitiv auch dieses mal sehr viel Spaß It Takes Two: 0% -> 100%, 10x Bronze, 10x Gold, 1x Platin Zwischendurch spielte ich auch immer mal wieder eine Runde bei Powerwash Simulator - das hat einfach so was schön meditatives, wie nach und nach der Dreck verschwindet. Zwischen einigen der Bonusleveln (die für Trophäen nicht nötig sind aber trotzdem Spaß machen) spielte ich auch ein bisschen an der 'Story' weiter und versuchte dabei auch immer die Trophäenbedingungen zu erfüllen. Aktuell bin ich bei der Feuerwehrstation, da wird das etwas herausfordernd - mal sehen, ich werd es eine Weile versuchen und falls es nicht klappt, eben später nochmal mit dem besseren Powerwasher wiederkommen... Powerwash Simulator: 11% -> 13%, 4x Bronze Mit Steffi spielte ich dann auch Escape Academy weiter. Das mit dem Einteilen hat nicht so gut geklappt, wir hatten einfach zu viel Spaß und nach drei Wochen war die Story dann auch durch Aber die wurde wirklich noch cool am Ende, sowohl von der Geschichte als von den Rätseln. Wir hatten viel Spaß und jetzt müssen wir nur noch den ein oder anderen Raum wiederholen, um die Platin zu bekommen. Dann sind da noch ein DLC mit Trophäen und zwei ohne, also ein bisschen was kriegen wir sicher noch raus aus dem Spiel Und am Ende hieß es dann dass ja nun das erste Jahr der Akademie abgeschlossen sei, also hoffen wir noch auf einen zweiten Teil Escape Academy: 16% -> 74%, 6x Bronze, 7x Silber, 4x Gold Aber ein Großteil meiner Spielzeit floss diesen Monat tatsächlich in New Pokémon Snap - Steffi hätte das Spiel gerne wieder, und logischerweise will ich es jetzt vorher noch fertig bekommen. Wobei 'fertig' da ja so eine Sache ist - die Story hab ich schon lange durch. Das Spiel hat auch Ingame-Achievements, aber die hab ich beschlossen nicht alle zu sammeln, weil da auch Sachen mit dem Onlineteil dabei sind, auf die ich wirklich keine Lust hab und die ewig dauern würden. Und wenn ich eh schon nicht alle mache, kann ich mir auch solche Sachen wie 'Pokémon für 6 Meilen mit Früchten locken' und '10 4-Sterne Fotos in einem Durchgang schaffen' sparen. Was ich schaffen will ist alle Requests abzuschließen, den Pokédex zu füllen (also bei jedem Pokémon alle 4 Fotos zu schießen) und alle Research-Maps abzuschließen (also jeden Aufenthaltsort jedes Pokémons auf jeder Map zu finden). Inzwischen hab ich knapp 75h auf dem Zähler und noch zwei Maps übrig...und dann sollten wir echt mal über meinem Kompletionismus-Zwang reden...aber es ist ja nicht so dass es keinen Spaß machen würde, die ganzen Karten und Interaktionen zu erkunden! I: Spielst du das eigentlich noch? Fortschritt insgesamt: 85.45% -> 85.76%, 74x Bronze, 18x Silber, 35x Gold, 4x Platin (insgesamt: 131 Trophäen) Unfertige Spiele: 257 -> 257 Offene Trophäen (für @tadinis Challenge): 2451 -> 2430) Ausblick Pokémon Snap sollte jetzt wirklich fertig werden, und dann gehts dem Backlog an den Kragen...also erstmal Trails...also wenn ich mich nicht wieder von neuen shiny Sachen ablenken lasse. Juni ist hoffentlich etwas ruhiger, was wochenendfüllende Aktivitäten angeht, dafür gibts halt leider auch keine Feiertage mehr, also mal sehen, wie weit ich komme
  11. Danke dir! Ich hab ja noch einige solche Altlasten, wo ich mir immer sage, irgendwann mach ich das mal noch...vermutlich wird es bei einigen auch bei der Absicht bleiben, aber hin und wieder gelingt es dann doch bei einem Spiel, und das ist immer toll Ja, es ist echt schwer, da viel zu erzählen, weil es halt so viel Story hat und dann schon der dritte Teil ist ^^" Vllt sollte ich doch mal ein bisschen was zusammenfassen, in Spoiler-Tag oder so Schade, dass JRPGs nicht dein Ding sind, aber es kann einem ja auch nicht alles liegen. Sonst wäre die To be Played-Liste noch viel viel länger, also vielleicht auch ganz gut so Zumindest eines ist doch inzwischen fast Pflicht Man muss ihnen ja nicht gleich so komplett verfallen, wie ich Ach, dass du liest freut mich schon, aber jeder Kommentar halt erst recht Danke Hoffe ich kann jetzt Trails bald abschließen, nach dem Event-Fail war ich wohl erstmal zu frustriert ^^" Oh ja Freue mich schon auf das nächste, die Liste ist ja schon aufgetaucht...
  12. Das ist so ein Teufelskreis, ich kommentiere, und wenn dann das neue Update kommt hab ich noch das Gefühl, doch gerade erst kommentiert zu haben, und es zieht sich wieder Mal gucken, ob ich den durchbrochen bekomme...und wie lange es dann hält Ja ich überlege noch. Hab Spiel und DLCs schon recht günstig im Sale geschossen, wenn ich jetzt nochmal die Complete Edition abwarte hab ich glaub ich immer noch unter 15€ ausgegeben insgesamt, das ist eigentlich auch okay für Stress gespart... Freiburg wurde im zweiten Weltkrieg zwar auch heftig bombadiert, dedizierte Bunker gibt/gab es hier aber kaum, die meisten Leute haben im Keller ausgeharrt. In der Altstadt gibt es hier auch viele Häuser mit zwei Kellergeschossen (eigentlich ne ganz spannende Geschichte, noch im Mittelalter wurde die ganze Stadt um 3-4 Meter aufgeschüttet, und die haben dann einfach das Erdgeschoss mit eingebuddelt und die Häuser nach oben vergrößert wenn nötig), da wurden dann Durchbrüche zu den Nachbarn gemacht und das musste reichen. Naja, war so halbwegs erfolgreich ^^" In Rays of Light hab ich auch noch auf der Liste, aber wenn ich mir den Gruselbunker so genau besehe - das spiel ich besser mal am hellichten Tag Hach, so viel Fortschritt bei DBD für dich, und so viel Text für mich Das nenn ich Win-Win. Irgendwann wirst du die 100% schon stehen haben, wenn auch wahrscheinlich immer nur kurz, so lange die so mit DLCs werfen - die Ideen scheinen ihnen ja nicht auszugehen. Aber immerhin weißt du dank der PS5 Tracker jetzt, dass keine der Trophäen so völlig verbuggt ist, oder? Dass das Game sogar eine Story hat (zumindest ein bisschen so was ähnliches) war mir bisher auch noch nicht klar, ich dachte eigentlich das ganze Prinzipg ist 'creepy Horror Gestalten aus allen möglichen Franchises zusammenwerfen, und go!'. Spannend. Bin sehr gespannt, wann und was du das nächste mal zu dem Spiel zu berichten hast. Schade, das der Ronin sich dann zu so einer Enttäuschung gemausert hat. Es klingt ja, als ob er genau so viel richtig macht, wie falsch. Wenn es schon so ein cooles Zeitstrahl-Konzept gibt, wieso kann man dann nicht auch ein paar mehr Entscheidungen einführen, die auch wirklich was ändern? Sonst klingt es ein bisschen wie Skyrim in Japan, nur halt ohne episch. Ich nehm mal an wenn man mit der richtigen Erwartungshaltung ran geht, kann das schon Spaß machen. Aber wenn man auf Mehrspielerspaß hofft, ist halt schon der erste Dämpfer da.
  13. So, damit dürften jetzt alle Antworten bei mir eingegangen sein, und ich hab mich mal ans Zusammenrechnen gemacht. Interessante Runde, ich hätte bei manchen Fragen eindeutigere Antworten erwartet und umgekehrt - un ich vermute euch ging es eben so, denn es gab keinen einzigen Joker-Einsatz, auch wenn sich der bei mindestens zwei Fragen durchaus gelohnt hätte Die Antworten fielen aus wie folgt: 1. Das Unaussprechliche ist geschehen - ihr kommt zu Spät zum Snacktisch, und es ist nur noch die (gut gefüllte) Obstschale da Zu welchem Obst greift ihr, um euren süßen Zahn doch noch zu befriedigen? 6x Banane 3x Apfel 2x Erdbeere 1x Kirsche 1x Melone 1x Weintrauben 1x Himbeeren 2. Auf den Schreck muss erst mal Schokolade her...aber im Supermarkt gibts immer so viel Auswahl. Welche Schokoladenmarke wandert in euren Einkaufskorb? 10x Milka 2x Vollmilchschokolade 1x Merci 1x Ritter Sport 1x Kinder 3. Nach dem ganzen Essen sollten wir uns vielleicht doch ein bisschen bewegen. Ich weiß, die meisten Gamer tun das nur ungerne (ich ja auch ), aber wenn es denn unbedingt sein muss - welche Sportart übt ihr am liebsten aus? 4x Laufen/Joggen 2x Fußball 2x Fitness Studio/Kraftsport 1x Handball 1x Basketball 1x Volleyball 1x Fahrrad Fahren 1x Reiten 1x Sport? Was ist das? 1x Schwimmen 4. Das war jetzt ganz schön anstrengend...gut, dass zu Hause schon die Konsolen warten. Aber erst mal bequem machen...worauf sitzt ihr denn so zum Zocken? 12x Couch/Sofa 3x (Gaming) Stuhl 5. Irgendwann (weit nach Mitternacht) wird es dann doch mal Zeit, ins Bett zu gehen. Schlafanzug an, Decke drüber, aber Moment, da fehlt noch was - wie viele Kissen habt ihr so im Bett (falls ihr das Bett mit jemandem teilt: auf eurer Seite vom Bett)? 9x 1 Kissen 2x 2 Kissen 3x 3 Kissen 1x 9-11 Kissen Spannend, bei Schokolade, Gaming und Schlaf sind wir uns relativ einig, beim Obst und Sport geht das weit auseinander...da steckt bestimmt irgendeine Lehre drin, aber wer weiß, welche Jedenfalls ergibt sich nach Runde 1 folgender Punktestand: 1. @d4b0n3z 41 Punkte 2. @da_emty 38 Punkte @SquallRB (außer Konkurenz) 38 Punkte 4. @Belian 36 Punkte 5. @Niko Bellic 34 Punkte 6. @Blacky 31 Punkte 7. @xXdanteXx 30 Punkte @Hawaiitianer 30 Punkte 9. @pR00d1gy_ 29 Punkte 10 @stiller 28 Punkten 11. @Joermungander 25 Punkte 12 @Tigress 24 Punkte 13. @AiMania 20 Punkte 14. @x_jeanne_x 18 Punkte 15. @BloodyAngelCherr 17 Punkte Insbesondere da noch alle Joker offen sind, ist da also auch noch alles drin Die zweite Runde wird dann mein Mitverschwörer @SquallRB in den nächsten Tagen einläuten, denke ich, also bleibt gespannt Wie üblich gilt, gerne nochmal durchzählen und nachrechnen, auf Fehler ist Copyright und wer sie findet darf sie behalten bekommt sie korrigiert
  14. Also da ich noch nicht ausgewertet hab, würd ich auch noch eine Ausnahme machen und Antworten annehmen - hab irgendwie den Feiertag verpeilt und kommt erst heute dazu
  15. Echt schade, dass du so einen Ärger mit dem Spiel hattest, denn davon abgesehen klingt es eigentlich nach einem sehr schönen Atelier, auch wenn es deutlich simpler ist als die aktuelleren Teile. Tatsächlich lesen sich da viele Parallelen zu Rorona raus, und 'simpler' find ich gar nicht schlecht, die Spiele werden ja immer komplexer und das muss mMn auch gar nicht sein So oder so, Glückwunsch zum Meilenstein, und ich drück dir die Daumen, dass du mit deinen nächsten Games mehr Freude hast
×
×
  • Create New...