Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Vanilla-Ice

Members
  • Posts

    17
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Personal Information

  • Wohnort
    Freiburg
  • Interessen
    Gaming, Filme, Fußball, Freunde, Partys und Konzerte

Recent Profile Visitors

508 profile views

Vanilla-Ice's Achievements

  1. Vanilla-Ice

    Nexomon

    also kannst du die reihe empfehlen und ist es gut zugänglich wenn man 0 vorerfahrungen damit hat?
  2. Da wurde echt gar nicht so viel dran gedreht Die Originalversion von 2010(?) war bereits echt hochwertig, gerade die Lichteffekte der Taschenlampe und Reflexionen, wieso es damals auch kaum 30fps halten konnte und viel Tearing gab. Ich denke da wurde jetzt primär einfach nur die Auflösung und Framerate erhöht (zumindest auf den Pro Konsolen und der Current Gen) und eben die beiden DLCs mit reingepackt. Aber selbst wenn wenig angepackt wurde: Das Game ist verdammt gut, ihr werdet die 30 € nicht bereuen.
  3. Puh, diese Leute könnte hunderte Reihen umfassen, leider. Schmerzlich vermisst: - Split Second Velocity - Blur - Burnout - Bloody Roar - Manhunt - Quake (ein neuer Teil, nicht das Remaster) - L.A. Noire - Bully - State of Emergency - Portal - Half Life (nichts mit VR) - Command and Conquer (neuer Teil) - F.E.A.R. - Condemned - Blood - Singularity - Bulletstorm - Alan Wake (neuer Teil) - Silent Hill - Resistance - Spyro (neuer Teil) - Knack - Banjo Kazooie - Donkey Kong Country - Soldier of Fortune - uvm.
  4. Physisch: Last of us 2 Digital: Friday the 13th Killer Puzzle
  5. Moorhuhn!!!! :-D Leute, das wird in paar Jahren mal was wert sein physisch.
  6. Auch wenn es klein und unspektakulär wirkt: Friday the 13th: Killer Puzzle Für Fans von Jason ein absolutes Muss
  7. Auf PS4: Flatland Prologue Auf Xbox (fabelhafte Titel!!): Psychonauts 2 und Last Stop
  8. NFS Payback DLC Speedcross. Lange auf einen Sale gewartet und der kam nun (2,50 € Deluxe Upgrade)
  9. Klar, in Zeiten von mehreren Konsolen und mehreren Abos wie Xbox Gold und PS Plus ergeben sich alleine dadurch schon automatisch mehrere gleiche Titel, z.B. Tomb Raider 2013 oder Darksiders 3 oder Overcooked, weil es einfach in beiden Abos schonmal enthalten ist. Ich nehme mir zumindest vor, nicht 2x für das gleiche Spiel zu zahlen, aber wenn ich einen TItel mal irgendwo gekauft habe und er später dann auf einem anderen System z.B. per PS Plus oder sogar völlig geschenkt da ist, spiele ich gute Titel auch gerne ein 2. oder 3. Mal. Ich kann auch nur empfehlen, mehrere Jahre Pause zwischen den Runs zu lassen, damit ihr nicht einfach durchrennt und es wie eine Checkliste abhakt, sondern wenn ihr einiges schon wieder vergessen habt. Sonst würden mir Titel wie Heavy Rain nicht Spaß machen, wenn ich nur aus 2. Platin-Gründen durchhetze
  10. Ich spiele auch mit dem Gedanken, aber eher langfristig. Hab aber noch keine Vergleiche und recherchen getätigt, aber in Möbelhäusern gibt es mittlerweile auch immer ein paar Gamingsessel zum probe sitzen, was ich nicht schlecht finde. So rein online hat man nur die Farboptik, aber null zur Bequemlichkeit und wie sich der eigene Körper da genau reingibt.
  11. Ich würde mir gerne eine OLED holen, weil ich noch gar keine Switch besitze. Aber scheint ja überall ausverkauft zu sein aktuell. Ohne Verfügbarkeit brauche ich mich leider noch gar nicht so damit zu beschäftigen, welches Modell und Farbe ich will.
  12. Ich habe lustigerweise Alan Wake erst im Mai auf Xbox 360 zum ersten Mal durchgezockt Damals ahnte ich noch nicht, dass wenige Monate danach ein Remaster erscheint, aber gut zum nochmal durchsuchten sind die Eindrücke noch zu frisch, hebe ich mir lieber auf so in 1-2 Jahren. Ein Disc-release würde ich sehr begrüßen, selbst sowas wie Stubbs the Zombie erhält nun ein physisches Release Für alle, die das Game ohne Xbox noch nicht erlebt haben: Holt es euch unbedingt, es ist ein sehr sehr atmosphärisches tolles Horror Adventure.
  13. Um den Hype mal etwas zu normalisieren: Wir alle wären ja schon gut bedient, wenn die Verfügbarkeit von PS5-Konsolen besser wäre, wenn viele ursprünglich angekündigte Titel von 2021 auch wirklich in 2022 zeitnah erscheinen. Ich will sagen, wir alle sind noch ziemlich dem hinterher, was wir eigentlich jetzt schon haben wollten, da brauche ich gar nicht noch mehr neue Ankündigungen, die dann sowieso erst noch später erscheinen. Bin schon bei Lego Star Wars mega angenervt, dass da nochmal auf 2022 geschoben wurde.
  14. Vanilla-Ice

    Nexomon

    Interessiert mich zusammen mit Temtem auch sehr. Frage mich bei diesem THema immer, warum wir 20 Jahre auf Pokemon Klone auf der Playstation/Xbox warten mussten. Wird dafür echt kaum Zielgruppe gesehen außerhalb von Nintendo oder gabs da Rechteprobleme, weil es Pokemon zu ähnlich sieht? Als jemand, der seit der N64 Ära bei Nintendo raus ist, hätte ich gerne seit langem echte Alternativen gehabt. Mit Trophäen
×
×
  • Create New...