Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Neph

Guide für alle Sammelobjekte/Schätze/etc.

Recommended Posts

 

Hallo zusammen,

wie versprochen, gibt es hier mal meinen deutschsprachigen Guide für alle Sammelobjekte/Schätze/etc..

Achtung:

Diesen Guide zu schreiben war ein Haufen Arbeit, ich möchte euch daher an dieser Stelle bitten, ihn nicht einfach so auf anderen Seiten zu posten (auch nicht Ausschnitte), sondern eher auf diesen Thread komplett zu verlinken. Danke!

Allgemeine Infos:

Rätsel = Foto + Kohleabdruck + besondere Einzel-Schätze

Schatz = Türkisglyphe (1-19) + Jadeschnitzerei (20-27) + Niedere Gottheiten (28-32) + Die Menagerie (32-34)

Abschnitte:

Freunde und Feinde: Prolog – Kapitel 3

Die verlorene Revolution: Kapitel 4 – Kapitel 12

Auf den Spuren von Vincent Perez: Kapitel 13 – Kapitel 16

La Selva de las Serpientes: Kapitel 20 – Kapitel 27

Der goldene Abgrund: Kapitel 28 – Kapitel 34

Kategorien:

Ein Bild jedes Sammelobjekts findet ihr im Leitfaden unter der jeweiligen Trophy.

Rätsel:

  • Geheimnisse der Kuna (11)
  • Odessa Mining Company (11)
  • Die Konquistadoren (12)
  • Lebenszeichen (11)
  • Vergiftetes Pulver (10)
  • Die Revolution (11)
  • Die Spur von Vincent Perez (11)
  • Die Sete Cidades (12)
  • Die Pilgerfahrt des Paters (12)
  • Die verlorene Zivilisation (13)
  • Himmelskreis (13)
  • Ring der Erde (11)

Vermögen (= Schätze):

  • Türkisglyphen (40)
  • Jadeschnitzereien (30)
  • Niedere Gottheiten (15)
  • Die Menagerie (11)

Wichtiges:

  • In Kapitel 1 werden in der Übersicht nur 7 Sammelobjekte (5 Rätsel, 2 Schätze) angezeigt, in Wirklichkeit müssen jedoch 10 (8 Rätsel, 2 Schätze) gesammelt werden, um alle Sets vervollständigen zu können und die entsprechenden Trophäen zu erhalten.
  • Das Objekt "Gesucht: Tot oder lebendig" (Die Revolution) kann laut der Übersicht zwar in Kapitel 5 gefunden werden, befindet sich tatsächlich aber in Kapitel 7!

Der Guide:

Prolog – "Ich sag doch ... es war Drake ...":

Keine

Kapitel 1 – "Das ist noch gar nichts" (5 Rätsel, 2 Schätze):

1. Foto (Peligro!): In den engen Durchgang zwischen Auto und Straßenrand stellen und von dort ein Foto vom Zaun machen.

2. Foto (Seilbrücke): Wenn man die Hängebrücke das erste Mal hoch über einem sieht, an den Rand des Abgrunds stellen und ein Foto schießen.

3. Kuna-Totenmaske: Von 2. an die Kante hängen und nach links unten klettern. Den Schatz findet man über der Kante.

4a. Kohleabdruck (Imtaysoyunna – 1): Vor der Hängebrücke - muss im Storyverlauf angefertigt werden.

4b. Kohleabdruck (Imtaysoyunna – 2): Vor der Hängebrücke - muss im Storyverlauf angefertigt werden.

5. Vermessungskompass: Nach der Hängebrücken-Sequenz nicht über die Hängebrücke gehen, sondern links davon in den Sträuchern am Ende des Wegs danach suchen.

6. Musketenteile: Gleich rechts nach der Hängebrücke ist eine Kante vor der rechten Säule. Daran hängen und nach rechts bis zum Ende unten klettern, dort liegt der Schatz über der Kante.

4c. Kohleabdruck (Imtaysoyunna – 3): Nach der Hängebrücke - muss im Storyverlauf angefertigt werden.

4d. Kohleabdruck (Imtaysoyunna – 4): Nach der Hängebrücke - muss im Storyverlauf angefertigt werden.

7. Türkisglyphe (Erstes Aufgehen der Sonne): Nach "Da glitzert etwas, kommst du ran?" rechts an der Kante weiterhanteln, die Türkisglyphe ist im Steingesicht über der Kante eingelassen.

8. Vermessungs-GPS: Nachdem man nach 7. hinaufgeklettert ist, kommt man zu einer Plattform zwischen zwei Wasserfällen. Dort links neben dem halb überwachsenen Baumstein zwei weitere Stufen hinauf klettern. Der Schatz liegt links neben dem Ende des Baumstamms.

9. Foto (Olocupinele-Piktoglyphen): Von 8. umdrehen und ein Foto von den Steinstatuen zwischen den beiden Wasserfällen machen.

10. Türkisglyphe (Abbild von Teochicatol): Wenn man die Felswand mit Gesichtern hinaufklettert, etwa bei der Mitte des Wegs links auf den festen Boden steigen und ab da weiter hinaufklettern. Die Türkisglyphe liegt ganz oben auf der Kante.

Kapitel 2 – "Keine Knast-Tattoos" (12 Rätsel, 4 Schätze):

1. Yomosakotet: Am Anfang des Kapitels nicht ganz hinaufklettern, sondern etwa auf 2/3 der Höhe den Schatz auf dem linken Absatz einsammeln.

2. Foto (Takwichunna): Wenn man über einen Baumstamm nach unten gesprungen ist, umdrehen und das Gesicht auf der Felswand vor einem fotografieren.

3. Türkisglyphe (Abbild von Cuhtlitztonal): Wenn man den Baustamm nicht überqueren kann, dem Weg folgen, den Bambus auf der nächsten Plattform zerschneiden und nach oben klettern. Die Türkisglyphe befindet sich im linken Auge des Steingesichts.

4a. Kohleabdruck (Tayikwa - 1): Nachdem man gleich nach 3. über den Fluss gesprungen ist, sofort nach links drehen und zur Felswand vor einem springen. Der Abdruck lässt sich unten auf der umgefallenen Steinsäule anfertigen.

4b. Kohleabdruck (Tayikwa - 2): Wenn man nach 4a. wieder oben ist, den Bambus (etwas rechts) vor einem an der Wand zerschneiden und das Seil dahinter hochklettern. Die richtige Stelle ist oben auf der Säule.

5. Foto (Verlassener Truck): Schräg rechts vor den Truck stellen, etwas nach hinten gehen und ihn fotografieren.

6. Foto (Die Straße): Oben auf dem Truck umdrehen und die Kisten auf dem Boden fotografieren.

7. Türkisglyphe (Abbild von Ahucheactl): Vom Truck hinunterspringen, den Bambus gleich rechts zerschlagen und die Wand am Ende des Wegs erklimmen. Die Türkisglyphe liegt auch dieses Mal oberhalb der Kante.

8. Spanischer Helm: Erhält man automatisch im Spielverlauf auf der Ausgrabungsstätte.

9. 400 Jahre alter Schädel: Erhält man automatisch im Spielverlauf auf der Ausgrabungsstätte.

10. Amulett der Ewigkeit: Erhält man automatisch im Spielverlauf auf der Ausgrabungsstätte.

11. Kohleabdruck (Kohleabdruck des Grabsteins): Erhält man automatisch im Spielverlauf auf der Ausgrabungsstätte.

12. Türkisglyphe (Abbild von Cipatli): Nachdem man alle Gegner auf der Ausgrabungsstätte besiegt hat, auf den Felsen in der Mitte klettern und über die Holzbretter zum Plateau rechts neben dem Seil (mit Marisa) gehen. Die Türkisglyphe liegt bei dem halb ausgegrabenen Skelett.

13. Foto (Baumgift): Jetzt über den mittleren Felsen zur Hälfte über die anderen Holzbretter gehen, dann die Fässer vor/etwas über einem fotografieren.

4c. Kohleabdruck (Tayikwa - 3): Weiter über die Bretter und bis ans Ende gehen. Den Kohleabdruck kann man rechts neben der Lampe anfertigen.

14. Foto (Strahlender Bergbau): Ein Foto von der Tür (mit dem gelben Strahlungs-Warnschild) zur Uran-Miene machen, die in der Cutscene nach 4c. gezeigt wird.

15. Türkisglyphe (Abbild von Mayhulxico): Nach balancieren über den nächsten Baumstamm nicht geradeaus gehen, sondern links an der Wand hinaufklettern. Die Glyphe liegt dort oben im linken Auge des Steingesichts.

4d. Kohleabdruck (Tayikwa - 4): Nachdem man das lange Seil hinuntergeklettert ist, den Bambus gleich links zerschneiden. Den Kohlabdruck kann man ganz oben oberhalb der Kante anfertigen.

16. Foto (Ibeorgun-Piktoglyphen): Die Wand, an der man mit Hilfe des langen Seils hinuntergeklettert ist, aus einiger Entfernung fotografieren.

Kapitel 3 – "Nichts als ein paar Knochen" (4 Rätsel, 3 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Xichilticon): Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Gegner mit einem Sprung erledigt hat.

2. Türkisglyphe (Abbild von Temopichlitec): Nachdem die Hängebrücke hinunter gebrochen ist und man zur an der Felswand hängt, nach rechts weiter bis zum Ende klettern. Die Glyphe liegt oberhalb der Kante.

3. Türkisglyphe (Abbild von Pocatexcatil): Wenn man alle Gegner mit der Sniper erledigt hat, nicht zur nächsten Plattform springen, sondern sich an die Kante hängen und nach rechts unten klettern. Die Türkisglyphe liegt über auf der Kante.

4. Kohleabdruck (Nueva-Galicia-Steinmetzarbeiten): Zur anderen Plattform springen, ziemlich bald den Bambus an der rechten Seite zerschneiden und die Wand dahinter hinaufklettern. Oben erneut Bambus zerschneiden und den Kohleabdruck an der Wand dahinter anfertigen.

5. Odessa-Landbesitzurkunde: Erhält man automatisch im Spielverlauf nach dem nächsten, weiten Sprung.

6. Sextant: Nachdem man dem ersten Gegner mit einer Shotgun begegnet ist, die rechte Wand hinaufklettern. Das Gerät liegt nach der blauen Plane auf dem Boden.

7. Foto (Ausrüstung): Wenn man Marisa Chase zu ihrem Auto folgen soll, stehen auf dem Weg rechts zwei rote Fässer und ein paar Kisten herum. Diese fotografieren.

Kapitel 4 – "Warum brennt das Gebäude?" (4 Rätsel, 1 Schatz):

1. Kohleabdruck (Kilroy war hier): Die richtige Stelle befindet sich im Anfangs-Raum rechts von der Tür an der Wand.

2. Highschool-Ring: Über den Balken balancieren, dann nach links springen (nicht geradeaus hinunterspringen!) und von dort aus weiter nach links klettern. So kommt man in den Raum hinter der roten Tür. Der Ring liegt (mit dem Rücken zur Leiter) vor einem auf dem Regal.

3. Foto (Guerros Überredungsraum): Von 2. umdrehen und ein Foto vom Sessel und der Folterbank schießen.

4. Türkisglyphe (Tanz der Himmelsgötter): Im ersten brennenden Raum zur gegenüberliegenden Wand gehen. Die Glyphe liegt auf der blauen Kiste hinter einem Zementblock.

5. Einmal messen, zweimal schneiden: Wenn man nach etwas Kletterei an einem blauen Rohr hängt, nicht nach links weiter hanteln, sondern nach rechts zu einem kleinen Raum im OG klettern. Das Objekt liegt in dem Waschbecken.

Kapitel 5 – "Ohne das gehe ich nicht" (5 Rätsel, 2 Schätze):

1. Viktorianischer Anhänger: Nachdem man den zweiten Gegner besiegt hat, nicht Marisa hinauf helfen, sondern im Raum dahinter links den Stoff zerschneiden. Der Anhänger liegt, wenn man der linken Wand folgt, in der hinteren Ecke.

2. Foto (Giftküche): Nachdem gleich danach zu Marisa hinaufgeklettert ist, geradeaus weitergehen (nicht nach links) und den Topf links fotografieren.

3. Türkisglyphe (Träne der Chihopotex): Nachdem man über ein Brett balancieren musste, anschließend an die Kante hängen und fallen lassen. Die Glyphe liegt auf der Ebene, auf der man landet.

4. Archäologenspachtel: Erhält man nach der nächsten Cutscene automatisch.

5. Kohleabdruck (Der letzte Ruheplatz der vergessenen Soldaten): Nachdem man alle nachfolgenden Gegner (6-7) besiegt hat, vom Ausgangspunkt der linken Wand zu dem Grabstein aus Holz vor einer Bananenstaude folgen.

6. Kann man Bananen ersetzen?: Von 5. aus umdrehen und wieder der linken Wand entlang zu einem abgegrenzten Bereich folgen. Das Buch liegt dort rechts von dem Eingang auf einem Fass.

7. Türkisglyphe (Abbild von Kwanuhuatil): Vom Ausgang des Hofs nichts links zu Marisa gehen, sondern sich nach rechts drehen und rechts dem erhöhten Weg bis zum Ende folgen. Die Glyphe liegt auf dem Boden.

Kapitel 6 – "Ich brech dir die Finger" (4 Rätsel, 2 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Atchihuatil): Vom Ausgangspunkt an der rechten Wand entlang gehen, die Glyphe liegt im Raum am Ende im rechten hinteren Eck.

2. Kupferamulett: Nachdem man den Gegner, der nach der "Ich muss einen anderen Weg finden."-Cutscene durch einen Tür gebrochen kommt, erledigt hat, durch eben diese Tür gehen und mit Hilfe des Tisches rechts zur oberen Ebene klettern. Das Amulett liegt dort dann auf der Waschmaschine.

3. Foto (Das Lagern von Chemikalien): Nach dem "Tunnel" rechts über das Geländer klettern und dem Weg links bis zum Ende folgen. Das Tuch rechts zerschneiden und im Inneren des Hauses den Bottich + Chemikalien-Flasche links fotografieren.

4. Türkisglyphe (Abbild von Imnahicatol): Von 3. aus denselben Weg zurückgehen und am Ende auf dem hellgrauen Steg am Haus herumgehen. Die Glyphe liegt auf eben diesem ganz rechts.

5. Vorsichtig gießen: Nachdem man die Gegner am Schild hängend besiegt hat, die kaputte Treppe hinaufklettern, aber dann rechts den vergitterten Fenster bis zu einem kaputten Balkon folgen, auf dem die Glyphe in der Ecke liegt.

6. Foto (Ein Rohr verschafft Gehör): Die nächste Gegnerwelle mit der AK47 besiegen und sich mit dem Rücken zu der kaputten Treppe stellen. So kann man die Kanone auf dem Felsen rechts vor/über einem fotografieren.

Kapitel 7 – "Er hat einen Deal" (7 Rätsel, 2 Schätze):

1. Taschenuhr: Sich nach der Stiege (vom Ausgangspunkt aus) um 90 Grad nach links drehen und geradeaus zum Regal neben 7 blauen Fässern gehen. Die Uhr liegt in der offenen Schublade des Regals.

2. Smaragdbrosche: Mit dem Rücken zu den blauen Fässern in den kleinen Raum vor einem gehen. Die Brosche befindet sich links zwischen zwei Heuballen.

3. Foto (Karte von Guerros Territorien): Vom Ausgangspunkt aus hängt die Karte in der linken hinteren Ecke an der rechten Wand. Jetzt nur noch ein Foto machen.

4. Geldscheinklammer: Wenn man vom Ausgangspunkt die Rampe hinuntergeht, kann man gleich rechts ein Rohr hinaufklettern. Klettert man weiter, kommt man zu einem Raum im OG, in dem die Klammer auf einem Tisch liegt.

5. Foto (Wie man ein ganzes Land in die Luft jagt): Von 4. umdrehen und von der Kante aus die beiden Fässer vor einem fotografieren.

6. Türkisglyphe (Abbild von Itzicaitil): Dasselbe Rohr wie bei 4. hinaufklettern, aber sich, bevor man vom Rohr auf ein Holzbrett kommt, fallen lassen und nach rechts über den Raum zur gegenüberliegenden Wand hanteln. Der Stein liegt über der Kante.

7. Türkisglyphe (Abbild von Koahuatqui): Nachdem man zusammen mit Marisa die Tür geöffnet hat, liegt der Stein gleich lins auf dem Tisch unter dem geschlossenen Fenster.

8. Foto (Graffiti der Revolution): Nach 7. durch den Türbogen gehen, allerdings dann nicht nach rechts sondern geradeaus weiter in den nächsten Raum. Dort ein Foto von dem Graffiti an der Wand neben der Tür machen.

9. Gesucht: Tot oder lebendig: Erhält man im Raum mit den nächsten beiden Gegnern automatisch.

Kapitel 8 – "Es auf die harte Tour lernen" (5 Rätsel, 2 Schätze):

1. Eheringe: Auf der Brücke am Anfang durch die Lücke im Geländer zur Kette springen. Die Eheringe findet man am Boden des Raums.

2. Archäologenpickel: Erhält man automatisch, nachdem man heruntergebrochen ist.

3. Türkisglyphe (Abbild von Volcán Barú): Wenn man die nächsten Gegner sieht, sich umdrehen und die Plane vor einem zerschneiden. Der Stein liegt dahinter auf dem Boden.

4. Chemiker sind unsere Freunde: Vor dem ersten besagter Gegner steht links ein braunen Kübel, in dem die Gläser zu finden sind.

5. Foto (Rekrutierungsposter): Nach der Schießerei vom Ausgangspunkt aus der linken Wand folgen bis man zu zwei verrosteten Fässern und einer Kiste kommt. Dort umdrehen, das Poster hängt an der Häuserwand vor einem.

6. Türkisglyphe (Abbild der Ewigkeit): Wie bei 6. der linken Wand weiter folgen und die Stiegen hinaufgehen. Der Stein liegt in dem kleinen Raum links nach der Stiege vor einer verschlossenen Tür.

7. Tief einatmen: Nicht das Seil hinaufklettern, sondern rechts vorbei in den kleinen Raum gehen. Die Maske liegt hinter dem linken Stapel.

Kapitel 9 – "Es hat ihnen alles gegeben" (5 Rätsel, 2 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Cuozicaltli): Im Raum am Anfang umdrehen, der Stein liegt auf dem Tisch mit den zwei Sesseln davor.

2. Haarbürste: Nachdem man im Erdgeschoss alle Gegner besiegt hat, mit dem Rücken zur Stiege geradeaus weiter in den anderen Raum gehen. Die Bürste liegt neben der Tür gleich links im Eck neben einer Kommode.

3. Türkisglyphe (Abbild von Huixontonal): Nach der "Truck durchsuchen"-Cutscene alle Gegner besiegen und durch das jetzt offene Garagentor gehen. Der Stein liegt in der rechten hinteren Ecke auf dem Boden.

4. Foto (Radio Freies Panama): Einen Stiegenabsatz hinaufgehen und vor dem nächsten durch die Tür gehen. Dann den Tisch mit Radio, etc. im Eck fotografieren.

5. Foto (Transport von Sprengstoff): Ein Foto vom Dynamit im LKW machen.

6. Guerros Geschäftsbücher: Wenn man von der Kette ins Büro springen muss, liegen die Bücher gleich rechts auf dem Tisch.

7. Foto (Übersichtskarte des Altertumsamts): Muss man im Storyverlauf fotografieren.

Kapitel 10 – "Dann sind wir schon drei" (2 Rätsel, 2 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Omatihictoya): Die Leiter hinaufklettern, dann rechts um den Generator herumgehen, dort liegt der Stein auf dem Boden.

2. Foto (Baden verboten): Mit dem Rücken zur Leiter nicht die Treppe hinuntergehen, sondern geradeaus weiter und dort beim Geländer schräg nach links drehen. Von dort aus die Badewanne auf der Veranda des Hauses weit vor einem fotografieren.

3. Türkisglyphe (Abbild der Dunkelheit): Hinunter springen, den Stein findet man gleich rechts vor dem Zaun inmitten von Pflanzen.

4. Foto (Eine vergessene Revolution): Von 3. umdrehen und direkt an der Hauswand entlang um die Ecke biegen. Dort rechts neben das Gestell stellen und ein Foto vom Panzer auf der anderen Flussseite machen.

Kapitel 11 – "Gefunden ist gefunden" (2 Rätsel, 2 Schätze):

1. Das Siegel der Macht: Auf den ersten Felsen klettern, das Siegel liegt zwischen den 4 Pfosten vor dem Haus.

2. Türkisglyphe (Abbild von Xiumixihuatil): Marisa deutet auf das Glitzern auf dem hinteren Felsen hin, nachdem man den vorherigen hinunter gesprungen ist.

3. US-Reisepass: Nicht wie Marisa auf den höhergelegenen Felsen klettern, nachdem man einen Gegner im Nahkampf besiegt hat, sondern auf der unteren Ebene direkt beim Fluss den Reisepass einsammeln.

4. Türkisglyphe (Abbild von Tag und Nacht): Diese Glyphe befindet sich auf dem höhergelegenen Felsen nach 3. hinten in der Mitte.

Kapitel 12 – "Was es mir bedeutet" (1 Rätsel, 3 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild der Sonnenwende): Ziemlich am Anfang gleich links nachdem man einem Stein ausgewichen ist.

2. Türkisglyphe (Abbild des Schlamms): Wenn man nach dem Wasserfall Nate wieder von hinten sieht, gleich rechts am Ufer.

3. Fluchtkompass: Kurz nach 2. am linken Ufer.

4. Türkisglyphe (Abbild von Temocazuti): Relativ am Ende des Kapitels links am Ufer, nachdem man mehreren Steinen ausweichen musste.

Kapitel 13 – "Der Zufluchtsort meines Großvaters" (10 Rätsel, 0 Schätze):

Während der Cutscene ist immer wieder ein Glitzern zu sehen. Einfach auf diese Objekte tippen und man sammelt sie (10 Stück) damit ein.

1. Kuna-Keule: In einer der Vitrinen am Anfang.

2. Tier-Nuchus: In einer der Vitrinen am Anfang.

3. Kelch von Teochicatol: In einer der Vitrinen am Anfang.

4. Perez’ Brille: Auf dem Tisch mit Karten, etc..

5. Pergament mit verborgenen Codes: Auf dem Tisch mit Karten, etc..

6. Sete-Cidades-Karte: Auf dem Tisch mit Karten, etc..

7. Buch der Sete Cidades: Das Buch antippen, wenn Marisa es in der Hand hält.

8. Affendolch: In einer der Vitrinen im Hintergrund.

9. Steinfigur-Grabbeigabe: In einer der Vitrinen im Hintergrund.

10. Ritualmaske: In der Vitrine im Hintergrund, wenn die Sete Cidades das erste Mal erwähnt werden.

Kapitel 14 – "Er kam niemals zurück" (3 Rätsel, 1 Schatz):

1. Kohleabdruck des Tempelsymbols: Mit dem Rücken zu Nates/Marisas Auto durch das Fenster in der Steinwand links steigen, rechts bis nach oben klettern und die Seite wechseln. Dort oben kann man dann den Abdruck anfertigen.

2. Foto (Perez’ Truck des Altertumsamts): Mit dem Rücken zum Fenster von 1. an der Stelle, an der der 3. Teil des Zauns endet, rechts an dem hohen Pfeiler hochklettern. Den Truck dann von ganz oben fotografieren.

3. Grabungskarte des Altertumsamts: Erhält man automatisch im Storyverlauf.

4. Türkisglyphe (Abbild von Xilomalinal): Nicht, wie Marisa, auf den Turm klettern, sondern daran vorbeilaufen, den Bambus zerschneiden und auf der rechten Seite an der Wand hinaufklettern. Oben dann auf die andere Seite wechseln. Der Stein ist ganz oben in der Wand über der Kante eingelassen.

Kapitel 15 – "Chimären zur Abwehr des Bösen" (6 Rätsel, 3 Schätze – samt Sonderbarer Reliquie):

1. Perez’ Ausweis: Erhält man automatisch im Storyverlauf.

2. Foto (Statue des Arius): Mit dem Rücken zur verschlossenen Tür an der linken Wand entlang gehen. Die Statue steht dann direkt vor einem und kann fotografiert werden.

3. Foto (Perez’ Siebkasten): Wenn man durchgebrochen ist, rechts gehen (anstatt links) und links hinunterklettern. Der Siebkasten steht in der Ecke.

4. Foto (Perez’ Ausrüstung): Nachdem Marisa die Leiter hinuntergetreten hat, kann man nach dem ersten Absatz an der Felswand noch weiter hochklettern. Dort oben findet man Perez’ Rucksack und seine Schaufel.

5. Türkisglyphe (Abbild der Mondsichel): Wenn man die verschlossene Tür nicht aufbekommen hat, nicht zum Turm springen, sondern geradeaus weiter an der Wand hinaufklettern. Der Stein liegt über der Kante.

6. Türkisglyphe (Abbild von Huezicaltil): Rechts neben den Kanten an der Wand von 5. ist ein Spalt, durch den man sich zwängen kann. Der Stein befindet sich in dem kleinen Raum dahinter.

7. Sonderbare Reliquie: Zum Turm springen, aber nicht links die Tür öffnen, sondern rechts nach dem Torbogen an der Wand hochklettern. Die Reliquie liegt ganz oben über der Kante.

8. Türkisglyphe (Abbild von Coyahuatil): Im, mit Lampen beleuchteten, Labyrinth geradeaus, geradeaus, rechts (es sind Wasserlacken am Boden!), links und anschließend rechts gehen und in der Sackgasse über die Mauer links springen. Am Ende des Wegs die Wand hinauf klettern und rückwärts springen. Der Stein liegt ganz oben über der Kante.

9. Kohlabdruck (4x, Die sieben Chimären): Muss man im Storyverlauf anfertigen.

Kapitel 16 – "Die Kammer der Sieben Väter" (8 Rätsel, 2 Schätze):

Während der Cutscene können 6 Objekte vom Tisch mit tippen darauf eingesammelt werden.

1. Coronado-Holzschnitt: Auf dem Tisch während der Cutscene.

2. Tagebuch von Vincent Perez: Auf dem Tisch während der Cutscene.

3. Sete-Cidades-Karte: Auf dem Tisch während der Cutscene.

4. Holzschnitt des Massakers an den Spaniern: Auf dem Tisch während der Cutscene.

5. Holzschnitt von Marcos und Esteban: Auf dem Tisch während der Cutscene.

6. Holzschnitt von Marcos am Tor der Götter: Auf dem Tisch während der Cutscene.

7. Türkisglyphe (Abbild von Huacatani): Nachdem man das Puzzle gelöst hat und hinuntergegangen ist, nach der Cutscene wieder die rechten Stufen hochgehen. Der Stein ist hinter ein paar Kletterpflanzen versteckt.

8. Türkisglyphe (Abbild von Hechitocitzi): Nach der Cutscene mit Vincent Perez nach links drehen. Der Stein liegt geradeaus weiter neben der Statue.

9. Foto (Statue der Oria): Im selben Raum wie 8. von der hinteren Wand aus ein Foto von der Statue in der Mitte des Raums machen.

10. Kohleabdruck des Schwerts des Stephan: Muss man im Storyverlauf anfertigen.

Kapitel 17 – "Gib mir meine Waffe" (3 Rätsel, 1 Schatz):

1. Türkisglyphe (Abbild des Mondes): Am oberen Ende der Stiegen rechts über die Mauer springen und hinunter klettern. Der Stein ist dort in die Wand eingelassen.

2. Türkisglyphe (Abbild von Malzintola): Dem normalen Weg weitergehen, den Gegner im linken Gang erledigen und sich umdrehen. Der Stein liegt zwischen der Säule und den Wurzeln am Boden an der Wand.

3. Silberamulett: Nachdem man die Wand durchbrochen und alle Gegner erledigt hat, an der rechten Wand bis zu zwei Särgen gehen. Das Amulett liegt neben dem zweiten auf der obersten Stufe.

4. Türkisglyphe (Abbild von Amnalatua): Den Gegner mit der MG erledigen, dann aber nicht nach rechts zum Ausgang, sondern geradeaus weitergehen. Der Stein liegt am Ende des Wegs auf einem kleinen Schutthaufen.

Kapitel 18 – "Die für mich ihr Blut vergießen" (0 Rätsel, 2 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Alahuatil): Nicht durch das Loch im Boden springen, sondern geradeaus weitergehen. Der Stein liegt auf einem Steinhaufen vor einem verschütteten Ausgang.

2. Türkisglyphe (Abbild von Mixuatchi): Nach der Cutscene, in der Marisa an einem Seil baumelt, nicht Dante nach links folgen, sondern nach vorne (in Richtung des Bildschirms) die Stiegen hinunter gehen. Der Stein liegt am Ende auf dem Boden.

Kapitel 19 – "Ein Beweis für deine Worte" (0 Rätsel, 2 Schätze):

1. Türkisglyphe (Abbild von Itzopochtzi): In dem Raum, aus dem der Gegner mit einer GAU-19 gekommen ist, auf der anderen Seite hinunter springen. Von dort aus um die Wand herumgehen. Der Stein liegt in diesem kleinen Raum vor der linken Wand.

2. Türkisglyphe (Abbild von Ibeorgun): An dem linken, brennenden Truck links vorbeigehen, dann rechts über die niedrige Mauer springen und die Treppe zur oberen Plattform hinauf gehen. Der Stein befindet dort in einer Holzkiste.

Kapitel 20 – "Deinen Hals riskieren" (1 Rätsel, 3 Schätze):

Während der Cutscene ist immer wieder ein Glitzern zu sehen. Einfach auf diese Objekte tippen und man sammelt sie (3 Stück) damit ein.

1. Jadeschnitzerei (Emblem von Huixontonal): Liegt während der Cutscene auf dem Tisch.

2. Jadeschnitzerei (Emblem von Temocazuti): Liegt während der Cutscene auf dem Tisch.

3. Jadeschnitzerei (Emblem von Coyhontonal): Bei "Also hilfst du mir" (Nate) auf das Glitzern im Hintergrund an der Wand achten und darauf tippen, um diese Schnitzerei zu erhalten.

4. Karte des Selvo de las Serpientes: Erhält man automatisch im Storyverlauf.

Kapitel 21 – "Ohne Paddel" (5 Rätsel, 3 Schätze):

1. Kettenhemd: Direkt am Anfang des Kapitels nach hinten paddeln, das Objekt liegt am Ende vor einem Stein im Wasser.

2. Marcos de Nizas Rosenkranz: Liegt nach den Ruinen am rechten Ufer.

3. Kohleabdruck (Atlahuatil): Bei den zweiten Ruinen fährt man knapp an einer Säule vorbei, an der man den Abdruck anfertigen kann.

4. Jadeschnitzerei (Emblem von Yomosakotet): Nach der nächsten Cutscene liegt der Stein nach einer Kurve rechts auf einem Felsvorsprung.

5. Foto (Quiviranische Aquädukte): Sobald man vom Boot runter ist, umdrehen und ein Foto vom kaputten Aquädukt schießen.

6. Jadeschnitzerei (Emblem von Ayhanitico): Von 5. wieder umdrehen und den Bambus schräg rechts/vorne zerschneiden. Der Stein befindet sich dahinter.

7. Kohleabdruck (Itzicatil): Nach einem weiten Sprung hinunter (nicht hinauf) klettern, dann links weitergehen und dort bis zum Ende gehen.

8. Jadeschnitzerei (Emblem von Tochemotli): Nach balancieren über ein Holzbrett nach links hinunterklettern, so kommt man unter das Aquädukt, wo der Stein auf dem Boden liegt.

Kapitel 22 – "Einem Nashorn die Haut abziehen" (5 Rätsel, 3 Schätze):

1. Kohleabdruck (Sete-Cidades-Markierungsstein): Vor der niedrigen Mauer mit einem Gegner dahinter rechts auf einem kleinen Stein.

2. Kohleabdruck (Huacatani): Durch den rechten, kurzen Tunnel und danach die Stufen hinaufgehen. Der Abdruck lässt sich ganz oben an der linken Mauer anfertigen.

3. Jadeschnitzerei (Emblem von Imtaysoyunna): Bei 2. auf die Mauer stellen und zum Aquädukt springen. Der Stein ist dort in der linken Wand eingelassen.

4. Jadeschnitzerei (Emblem von Teochicatol): Nachdem man das Geschütz benutzt hat, befindet sich der Stein rechts auf einer kleinen Erhebung im Eck.

5. Jadeschnitzerei (Emblem von Mahuaquiotex): Hinaufklettern, beim nächsten zerstörten Aquädukt befindet sich links ein Seil. Der Stein liegt oben am Ende.

6. Kohlabdruck (Chihopotex): Mit dem Seil über den Abgrund schwingen und über den Baumstamm nach unten hüpfen. Der Stein liegt bei einer sonnenbeschienen Ruine auf der rechten Seite.

7. Spanische Trense: Wenn Sully eine Wand hinaufklettert, ihm nicht folgen, sondern links vorbei durch einen Durchgang gehen. Die Trense findet man links am Ende des Wegs, nachdem man Bambus zerschnitten hat.

8. Temocazuti: Nach 7. normal weiterklettern bis man nach einem Sprung wieder an einer Kante hängt. Dort dann nach unten klettern, die Statue liegt auf dem Boden.

Kapitel 23 – "Kopf runter" (7 Rätsel, 6 Schätze):

1. Jadeschnitzerei (Emblem von Naltanauhico): Nachdem man den Gegner am Geschütz ausgeschaltet hat, zum Ausgangspunkt zurückgehen. Dort kann man gleich rechts an der Kante hinunterklettern. Die Schnitzerei liegt dort unten.

2. Kohleabdruck (Mahuaquiotex): Von 1. oben die Säule auf der gegenüberliegenden Säule hinaufklettern, der Kohleabdruck kann oben in der Sackgasse angefertigt werden.

3. Planisphärisches Astrolabium: Nach dem Torbogen und vor dem Seil, das hinauf zum Gegner+Geschütz führt, kann man rechts mit Hilfe einer niedrigen Mauer nach oben klettern. Das Astrolabium liegt auf dem Torbogen.

4. Jadeschnitzerei (Emblem von Mahtlioztli): Nachdem man das Seil zum Geschütz hinuntergeklettert ist, liegt der Stein im Bereich daneben.

5. Jadeschnitzerei (Emblem von Namotohuatil): Alle Gegner mit dem Geschütz töten und das Seil hinaufklettern. Den Stein findet man oben rechts an der Wand.

6. Jadeschnitzerei (Emblem von Chihopotex): Mit dem nächsten Seil zur Plattform gegenüber schwingen, wo man auch die Schnitzerei finden kann.

7. Kohlabdruck (Natucohuatli): Nicht über die Brücke gehen, um die andere für Sully herunterzulassen, sondern dem Weg links daneben folgen. Unter der Brücke an die Kante hängen und hinunterklettern. Der Abdruck kann dort unten im Maul einer Schlangenstatue angefertigt werden.

8. Spore eines Konquistadoren: Nach dem nächsten Seil kann man bei einem großen Steingesicht die Wand links hinaufklettern und oben links auf eine Säule springen, wo sich auch die Spore befindet.

9. Kohleabdruck (Tecatohuatli): Von 8. wieder auf die andere Seite springen und die Stufen hinauf gehen. Die richtige Stelle findet man am Ende des Wegs.

10. Jadeschnitzerei (Emblem von Couozicaltli): Auf der kaputten Brücke nicht zu Sully springen, sondern den Stein links vor einem aufheben.

11. Foto (Natucohuatlis Straße): Zu Sully springen, dann nach rechts gehen und nach unten klettern. Auf der unteren Plattform kann man ein Foto von den beiden Wasserfällen schießen.

12. Jadeschnitzerei (Emblem von Echictlamoya): Sobald man nach der Kletterei ganz oben angekommen ist, nicht den Stufen folgen, sondern den Bambus am Ende des linken Wegs zerschneiden. Dahinter liegt dann der Stein.

13. Foto (Tempel-Außenposten): Jetzt die Stufen hinaufgehen, aber aufpassen und den beiden Schlangenstatuen nicht zu nahe zu kommen, da sonst das Kapitel beendet wird. Daher am besten ganz eng an der linken Seite entlang gehen. Im Eck kann dann ein Foto von den beiden Statuen gemacht werden.

Kapitel 24 – "Walkürenritt" (5 Rätsel, 6 Schätze):

1. Jadeschnitzerei (Emblem von Huacatani): Nach der Schießerei zum Ausgangspunkt zurückgehen (wo man das 2. Mal hinunter gesprungen ist), von dort dann an der linken Wand halten bis man rechts zu einer Steinwand mit Muster kommt. Der Stein befindet sich dahinter.

2a. Kohleabdruck (Huixontonal - 1): Wieder zum Ausgangsort zurück, von dort geradeaus weiter zu einem niedrigen Turm gehen. Diesen mit Hilfe des Seils an der Seite hinaufklettern und man kann den Abdruck oben anfertigen.

2b. Kohleabdruck (Huixontonal - 2): Von 2a. zum anderen Turm hinüber springen und auch dort findet man die passende Stelle am Boden.

3. Zaumzeugschellen: Mit dem Rücken zu den beiden Türmen und der Pyramide nach vorne bis zur Mauer mit dem großen Baum dahinter gehen. Das gesuchte Objekt liegt in einer der Ecken der Mauer.

4. Jadeschnitzerei (Emblem von Hechitocitz): Den Stufen links von 3. folgen, gleich nach links gehen und wenn man ansteht, nach rechts. Der Stein liegt vor einem Stein mit Gesicht.

5. Kohleabdruck (Grabstein des Messdieners): Von 4. umdrehen, nach links gehen und dann links an der Säule vorbei. Der Grabstein steht an der Wand des linken, niedrigen Turms.

6. Foto (Pyramide von Omatihictoya): Neben die Säule stellen, an der man vorher vorbei gerannt ist, von dort aus kann man ein Foto von zwei Bäumen mit der Pyramide dahinter machen.

7. Jadeschnitzerei (Emblem von Xolochimonal): Hinter dem ganz rechten Wasserfall.

2c. Kohleabdruck (Huixontonal - 3): Von 7. an der linken Wand hinauf klettern, oben angekommen ist die richtige Stelle direkt vor einem.

8. Jadeschnitzerei (Emblem der Schemenhaften): Von 2c. gesehen liegt der Stein ganz rechts.

9. Jadeschnitzerei (Emblem von Machontonal): Mit dem Rücken zum ganz rechten Wasserfall die Stufen links hinaufgehen. Die Schnitzerei findet man im Bereich schräg links vor einem vor einem Stein mit Gesicht.

10. Jadeschnitzerei (Emblem der Wächter): Mit Sully eine Wurzel hinaufklettern und oben den Bambus links zerschneiden, um den Stein zu finden.

2d. Kohleabdruck (Huixontonal - 4): Weiterklettern und wenn man wieder auf festem Boden steht, rechts vorne (in Richtung des Bildschirms gehen) an der Kante hinunter klettern. Der Abdruck lässt sich unten rechts an der Wand anfertigen.

11. Kohlabdruck (Ayhanitico): Nachdem man über mehrere Säulen springen musste, findet man die Stelle für den Abdruck rechts vom Fuß des Seils an der Wand.

Kapitel 25 – "Ich vergaß zu erwähnen" (3 Rätsel, 1 Schatz):

1. Marcos’ Kompass: Vom Ausgangsort aus (bevor man Sully "hinaufwirft") im linken vorderen Eck hinunterklettern. Der Kompass liegt vor dem Gesicht im Stein rechts.

2. Kohleabdruck (4x Machontonal): Auf jede der 4 Säulen klettern.

3. Jadeschnitzerei (Emblem des Gesangs): Auf der nächsten Ebene mit Gegnern ist der Stein rechts in der Nische in der Wand eingelassen.

4. Kohlabdruck (Omatihictoya): Auf dem Altar auf der Spitze der Pyramide.

Kapitel 26 – "Weiter als es aussieht" (6 Rätsel, 4 Schätze):

1a. Kohlabdruck (Namotohuatli - 1): Zuerst alle Gegner erledigen, den Abdruck kann man dann vom Ausgangspunkt aus gleich vor einem bei dem, von der Lampe beleuchteten, Bereich zwischen zwei niedrigen Mauern anfertigen.

1b. Kohlabdruck (Namotohuatli - 2): Mit dem Rücken zum Ausgangspunkt rechts an 1a. vorbeigehen, die Wand vor einem im Eck ist die gesuchte Stelle.

2. Nägel im Barrote-Stil: Auf den niedrigen Turm bei der Lampe klettern und dann zu dem anderen rechts daneben springen. Die Nägel findet man dort oben.

3. Jadeschnitzerei (Emblem von Itzlihautzin): Nicht zu Sully hinunterklettern, sondern rechts nach oben weiter um die Ecke. Den Stein findet man dort im versteckten Bereich.

4. Pater Marcos’ Ring: Wenn man unten bei Sully landet, umdrehen und man kann das Objekt im Eck vor einem aufsammeln.

1cd. Kohlabdruck (Namotohuatli – 3 & 4): Nachdem man die nächsten Gegner besiegt hat, kann man je einen der Abdrücke auf jeder der beiden Schlangenstatuen links und rechts des nächsten Durchgangs anfertigen.

5. Bild von Michael Servetes: Erhält man automatisch im Storyverlauf.

6. Jadeschnitzerei (Emblem von Yatilicoyapoca): Nach der Cutscene die Stiegen zurück hinaufgehen und den Bambus rechts vom Torbogen zerschneiden. Der Stein liegt dahinter.

7. Kohleabdruck (Hechitocitzi): Nachdem man alle Gegner erledigt hat, den Stiegen nach unten folgen. Die passende Stelle für den Abdruck befindet sich hinter dem Hubschrauber an der Häuserwand.

8. Jadeschnitzerei (Emblem von Itzicaltli): Von 8. aus so drehen, dass der Helikopter rechts neben einem steht, dann geradeaus weitergehen, bis man zu einer Säule kommt. Der Stein liegt davor.

9ab. Kohlabdruck (Amnalatua – 1 & 2): Gleich anschließend kann man die beiden Kohleabdrücke an den beiden Schlangenstatuen links und rechts der Stiege anfertigen.

10. Jadeschnitzerei (Emblem von Tecatohuatli): Im Tempel liegt die Schnitzerei rechts vor einem Stein-Fenster, aus dem ein Gegner schießt, und hinter einem Haufen Schutt neben einer niedrigen Mauer.

9cd. Kohlabdruck (Amnalatua – 3 & 4): Wenn man rechts weitergehen müsste, um an der hohe Säule hinaufzuklettern, stattdessen links in die Sackgasse gehen. Dort sind die entsprechenden Stellen praktisch nebeneinander.

Kapitel 27 – "Das Tor zur Hölle" (4 Rätsel, 4 Schätze):

1. Jadeschnitzerei (Emblem von Natucohuatli): Der Stein liegt gleich am Anfang links im Wasserfall bei der weiter entfernten Schlangenstatue auf dem Boden.

2a. Kohleabdruck (Coyhontonal - 1): Im ersten Gebiet an der Lampe vorbei und die Stiegen hinaufgehen. Der Abdruck kann auf der linken Säule angefertigt werden.

3. Foto (Tempel von Teochicatol): Dieselbe Stiege wieder hinuntergehen, links ins Eck stellen und ein Foto vom Wasserfall und den beiden Schlangenstatuen schießen.

4. Jadeschnitzerei (Emblem von Imtaysoyunna): Nach etwas Kletterei von einer Plattform nicht nach links springen, sondern den Stein auf besagter Plattform aufheben.

5. Jadeschnitzerei (Emblem von Itlahuatil): Nachdem man den ersten Gegner von der Kante gezogen hat, den Stufen vor einem in den Gang folgen. Wenn man ansteht, liegt die Schnitzerei auf einer beleuchteten Steinplatte in der Ecke.

6. Kohleabdruck (Teochicatol): Von 5. aus nach rechts weitergehen, hinunter springen und schon findet man die richtige Stelle links an der Wand.

2b. Kohleabdruck (Coyhontonal - 2): Nach der Brücke an der rechten hinteren Säule, nachdem man die Stufen hinauf gegangen ist.

2c. Kohleabdruck (Coyhontonal - 3): Dieser Abdruck kann dieses Mal links von der Brücke bei den Griffen an der Wand angefertigt werden.

7. Foto (Tor nach Mitzican): Nachdem man mit Hilfe des Seils auf die andere Seite gelangt ist, gleich dort, wo man landet, ein Foto von dem Schlangenkopf vor/über einem machen.

2d. Kohleabdruck (Coyhontonal - 4): Die passende Stelle findet man nach 7. an der Säule vor der, an der ein Seil hängt.

8. Jadeschnitzerei (Emblem von Amnalatua): Den Bambus links neben dem Schlangenkopf-Eingang zerschneiden und man findet den Stein dahinter auf dem Boden.

Kapitel 28 – "Gefangen wie die Ratten" (3 Rätsel, 4 Schätze):

1. Spanische Hellebarde: Nach der Cutscene liegt diese Waffe links hinter dem Torbogen auf dem Boden.

2. Xiumixihuatli: Auf der Säule nach links (nicht nach rechts) klettern, das Objekt liegt auf dem Boden, wenn man sich fallen lässt.

3. Niedere Gottheiten (Statuette von Teohixtamo): Wenn man das nächste Mal auf festem Boden steht und alle Gegner erledigt hat, umdrehen und das Tuch vor einem zerschneiden. Die Statuette befindet sich dahinter.

4. Niedere Gottheiten (Statuette von Haxolitectal): Auf der runden Plattform aus Holz zum Stalaktit rechts springen und dem Weg bis zu einem Tuch auf festem Boden folgen. Der Schatz liegt im Raum dahinter.

5. Foto (Zetocatli-Monolithen): Nachdem man die Brücke heruntergeschnitten hat, zur mittleren Plattform gehen, dort rechts neben die Kiste (beim Deckungs-Brett) stellen und den Monolith (die Statue) vor einem fotografieren.

6. Niedere Gottheiten (Statuette von Apacitapanol): Die zweite Brücke herunterschneiden und das Seil, das man gerade zerschnitten hat, hinaufklettern. Die Figur liegt auf einer Stütze der höher gelegenen Plattform.

7. Niedere Gottheiten (Statuette von Itzopochtzi): Nach der zweiten Brücke nach links gehen und man findet den Schatz rechts hinter dem linken Stein (kann auch als Deckung benutzt werden).

Kapitel 29 – "Das Tor der Götter" (4 Rätsel, 4 Schätze):

1. Niedere Gottheiten (Statuette von Ticonahitzichi): Kurz bevor man links an einer schmalen Kante entlang gehen muss, rechts hinaufklettern und das Tuch am Ende zerschneiden. Die Statuette ist dahinter zwischen zwei Säulen im Fels eingelassen.

2. Sanctus-Schellen: Nachdem man den Gegner mit der GAU-19 erledigt hat, die Steinstufen hinunter gehen und man findet das Objekt links bei einem Schutthaufen mit Stalagmiten.

3. Niedere Gottheiten (Statuette von Quixtenolin): Wenn nach einer Kletterei auf einer Statue mit einem Raketenwerfer (Gegner steht links) auf einen geschossen wird, findet man die Gottheit rechts zwischen Stalagmiten bei der rechten Säule im Eck.

4. Niedere Gottheiten (Statuette von Otapixical): Dort, wo der Gegner mit dem Raketenwerfer stand (offener Mund einer Statue mit herausgestreckter Zunge), hineinklettern. Der Schatz liegt dann am Ende in einer Art Steinfenster.

5. Foto (Straße der Angst): Von 4. zurückgehen, aber im Mund der Statue stehen bleiben. So kann man ein Foto von der Brücke rechts vor/unter einem machen.

6. Niedere Gottheiten (Statuette von Xitzmitalicayo): Kurz bevor man 5 Stufen zu einer hochgezogenen Brücke (wird heruntergelassen, sobald fast alle Gegner besiegt sind) hinuntergeht, die Kante rechts hinaufklettern. Die Statuette liegt dort oben.

7. Foto (Tor der Götter): Mit der Sniper alle Gegner töten, die auf Marisa schießen, über das Holzbrett balancieren und dann vor dem Tor links die Säule hinaufklettern. Von dort oben ein Foto von dem großen Tor machen.

8. Albarello-Fragmente: Nachdem man drei Scharfschützen erledigt hat, die Steintreppe hinuntergehen und nach dem Sprung auf die unterste Ebene links das Tuch am Ende des Wegs zerschneiden. Die Scherben liegen dahinter.

Kapitel 30 – "Der Geistersee" (4 Rätsel, 3 Schätze):

1. Niedere Gottheiten (Statuette von Yatlahaunico): Sobald man am Boden bei Marisa ist, die Kante links hinaufklettern, die Statuette liegt dann vor einer Figur im Stein.

2. Niedere Gottheiten (Statuette von Itixli): Gleich nach der Cutscene nach rechts drehen und man sieht die Figur vor einem (links neben einem Schutthaufen).

3. Foto (Geistersee): Nach einem großen Schutthaufen auf den Treppenabsatz stellen und ein Foto vom See und den Gebäuden darüber schießen.

4. Atchihuatli: Während der Bootsfahrt rechts auf einem Pfosten im Wasser.

5. "Sete Cidades"-Emblem: Während der Bootsfahrt rechts auf einem Stein im Wasser.

6. Huezicaltli: Während der Bootsfahrt links auf einem Stein im Wasser.

7. Niedere Gottheiten (Statuette von Tehitzicatli): Nicht das Rätsel starten (und daher auch nicht in die Nähe gehen), sondern außerhalb des Bildschirms ganz vorne weitergehen. Die Figur liegt dann in etwa rechts vorne in der Ecke.

Kapitel 31 – "Ein Blutopfer" (4 Rätsel, 3 Schätze):

1. Niedere Gottheiten (Statuette von Poyoclixicaya): Nach der Treppe am Anfang des Levels den großen Stein rechts hinaufrennen und man findet den Stein rechts auf einer Kante.

2. Niedere Gottheiten (Statuette von Exhualticano): Nachdem man durch den Torbogen gegangen ist, liegt diese Gottheit gleich rechts auf Holzbrettern hinter einem Stalagmit.

3a. Kohleabdruck (Mayhuixico - 1): Nach der nächsten Cutscene umdrehen und man sieht die richtige Stelle schon vor einem auf der Säule (mit Goldverzierungen) unter der großen Goldader in der Wand.

3b. Kohleabdruck (Mayhuixico - 2): Von 3a. umdrehen und den Abdruck auf der Rückseite der umgefallenen Säule vor einem anfertigen.

3c. Kohleabdruck (Mayhuixico - 3): Die passende Stelle hierfür ist rechts auf der Säule nach der Treppe.

3d. Kohleabdruck (Mayhuixico - 4): Nach 3c. links auf einer umgefallenen Säule.

4. Foto (Goldener Thron): Nach der Cutscene nicht bewegen, sondern stattdessen ein Foto vom Thron machen.

5. Niedere Gottheiten (Statuette von Comecatlotec): Nach 4. direkt nach rechts drehen und in den Seitenweg vor einem gehen, wo die Statuette am Ende links am Boden liegt.

6. Kohleabdruck (Cuozicaltli – 1-4): Je ein Abdruck kann auf jeder der vier Säulen beim Thron angefertigt werden. Aber Vorsicht: Man darf dem Sessel nicht zu nahe kommen, da sonst eine Cutscene startet und das Kapitel beendet wird.

7. Marcos de Nizas Dolch: Erhält man in der nächsten Cutscene automatisch.

Kapitel 32 – "Es gibt kein Zurück" (6 Schätze: 1x Niedere Gottheiten, 5x Die Menagerie):

1. Die Menagerie (Der Affe): Vom ersten Seil (nicht ganz hinaufklettern!) auf die Plattform springen und durch die Türöffnung gehen. Die Figur befindet sich im Raum dahinter rechts am Boden.

2. Die Menagerie (Cipcatli): Auf die Plattform mit dem Gegner mit der GAU-19 springen. Die Statue liegt am Ende des Wegs rechts auf dem Boden.

3. Die Menagerie (Die Schlange): Nachdem man die Stufen nach dem zweiten Seil hinaufgegangen ist, nicht nach rechts, sondern geradeaus weitergehen, wo man den nächsten Schatz in einem abgetrennten Bereich finden kann.

4. Die Menagerie (Kwametochitli): Am dritten Seil nicht ganz nach oben klettern, sondern zur gegenüberliegenden Plattform springen. Die Figur liegt hinter einem Tuch neben einer vergoldeten Säule.

5. Die Menagerie (Der Tapir): Im Raum nach dem dritten Seil nicht rechts das vierte Seil hinaufklettern, sondern bis zum Ende des Raums gehen. Dort liegt die Figur in einem extra Bereich.

6. Niedere Gottheiten (Statuette von Mixuatchi): Nachdem man das 6. Seil hinuntergeklettert ist, kommt man nach einer Treppe in einen beleuchteten Tunnel, wo die Figur in der zweiten Nische rechts liegt.

Kapitel 33 – "Sich die Hände schmutzig machen" (4 Schätze):

1. Die Menagerie (Der Quetzal): Nach der Explosion nicht das Seil hinaufklettern, sondern links unter den Holzbrettern weitergehen, wo man die Statue am Ende zwischen Stalagmiten finden kann.

2. Die Menagerie (Der Hund): Anstatt direkt über den großen Abgrund zu springen, die Figur links hinter einem einsammeln.

3. Die Menagerie (Der Ozelot): Sobald eine Säule umgefallen ist, die man anschließend als Brücke benutzen kann, sie nicht gleich überqueren, sondern mit Hilfe der Griffe links hinter einem die Wand hinaufklettern und nach hinten zur Plattform mit dem Schatz springen.

4. Die Menagerie (Das Gürteltier): Wenn man nach dem großen Stalaktit wieder festen Boden unter dem Boden hat, liegt diese Figur links am Boden einer Grube bei ein paar Kisten.

Kapitel 34 – "Die Revolution geht zu Ende" (2 Schätze):

1. Die Menagerie (Der Frosch): Gleich nach der Cutscene dem Holzweg (mit gelben Brettern) nach schräg recht hinten in eine Sackgasse folgen, wo die Statue auf dem Boden liegt.

2. Die Menagerie (Der Jaguar): Nachdem der Endgegner besiegt ist, nicht gleich zu Marisa laufen, sondern kurz vor ihr den Schatz rechts bei einem Torbogen vom Boden einsammeln.

  • hilfreich 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Wieso Videos? Es handelt sich um eine schriftliche Guide und die ist jetzt komplett fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Moin,

gute Arbeit erstmal! :biggrin5:

Aber eventuell solltest Du noch die "Jagdschnitzereien" gegen "Jadeschnitzereien" austauschen.

Jagdschnitzereien klingt so nach Jägerschnitzel! :biggrin5::biggrin5::biggrin5:

p.s. wenn ich schon dabei bin den Grammatik Papst zu spielen..........es heißt DER Guide!!! :smile: Nicht persönlich nehmen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Lol, ist ausgebessert. Habe ernsthaft immer "Jagdschnitzereien" gelesen und mich gewundert. :facepalm:

Tatsächlich? Klingt irgendwie bämisch... :skep: Ist dann auch mal ausgebessert, danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Lol, ist ausgebessert. Habe ernsthaft immer "Jagdschnitzereien" gelesen und mich gewundert. :facepalm:

Tatsächlich? Klingt irgendwie bämisch... :skep: Ist dann auch mal ausgebessert, danke.

Sieht gut aus!:smile:

Ich hab beim ersten Lesen deines Leitfadens irgendwie Hunger auf Jägerschnitzel bekommen, und wusste nicht warum!!! :biggrin5::biggrin5::biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wenn wir grad bei der Grammatik dran sind

Hallo zusammen,

wie versprochen, gibt es hier mal meine deutschsprachige Guide für alle Sammelobjekte/Schätze/etc..

müsste es nicht "... hier mal mein deutschsprachiger Guide...." heißen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wenn wir grad bei der Grammatik dran sind

müsste es nicht "... hier mal mein deutschsprachiger Guide...." heißen?

:dozey: Eher "meinen deutschsprachigen..." - ist ausgebessert.

Noch irgendetwas, das ich unbedingt wissen muss? :dozey:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
:dozey: Eher "meinen deutschsprachigen..." - ist ausgebessert.

Noch irgendetwas, das ich unbedingt wissen muss? :dozey:

Mach Dir mal keinen Kopp!!! Ist schon alles Bestens so! Ich denke wenn man es sich hier zum Ziel setzen würde eine 100% korrekte Grammatik einzuführen könnte man locker 85% der gesamten Beiträge im Forum löschen!!!

Ich hatte meine Korrektur mit dem "Jägerschnitzel" ja auch nicht so ganz ernst gemeint! Aber ich denke Du hast schon verstanden was ich gemeint hab! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Tolle Arbeit. Danke für deine aufwändigen und zeitintensiven Bemühungen für das Erstellen dieser Hilfe. Grossartig

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Echt super Arbeit.

Bin jetzt bei Kapitel 23 und konnte mit dem Guide bisher alles finden!

Hatte keine Lust dauernd vorm PC zu hocken und mir die Youtube-Videos anzusehen und die Schatzkarte ist bei weiten nicht so gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wirklich großartig dein Guide! Heute nur noch die letzten Kapitel absolvieren und dann habe ich die Sammelobjekte endlich erledigt. Vielen Dank für deine Arbeit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...