Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Recommended Posts

So Leute, ich hab mir die Legendary Edition noch nicht geholt, weil es mir eeeeigentlich zu teuer war, aber ich glaube, ich werde demnächst schwach werden... :ph34r:

 

Ich hab an Reviews bisher nur den Game Two Beitrag gesehen und mich ansonsten noch nicht eingelesen, ich würde daher einfach mal gerne von euch hören, wie euch das Remaster bisher gefällt. Am liebsten natürlich von denen, die das Original kennen und vergleichen können, aber mich würde auch interessieren, wie das Remaster auf Neueinsteiger wirkt.

 

Wie findet ihr die Grafik so? Wie ist das Gameplay? Hattet ihr Bugs oder Abstürze? Ich will alles wissen!

  • gefällt mir 1
  • zur Kenntnis genommen 1
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
Posted (edited)

@renegade 

ich finde diese Edition hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt! Ist es doch schon so lange her, als ich das letzte mal die ersten 3 Teile gespielt habe.

Damals habe ich schon die Mass Effect Serie geliebt und jetzt? Aufpoliert? Perfekt! Habe Teil 1 bald durch, bin kurz vor "Ilios". Grafisch bin ich von Teil 1 sehr begeistert, man mag gar nicht glauben, dass es sich um ein Spiel aus dem Jahre 2007 handelt. Ich spiele auf deutsch und bin von der Sprachausgabe, mit kleinen Abstrichen, begeistert. Es zieht einen einfach in seinen Bann. Man ist wieder in einer anderen Welt, die einem viele kleine Geschichten erzählt. 

Es wurden einige Spielmechaniken in Teil 1 angepasst/verbessert. Ich bin der Meinung das die Shooter-Einlagen besser bzw einfacher von der Hand gehen. Der Mako fährt sich besser....und ja nochmal zur Grafik, die finde ich wirklich sehr gut im Vergleich zu damals. Allein, wenn man das erste Mal auf die Citadel kommt ist schon sehr beeindruckend. Die Planeten haben nun auch etwas mehr Details, sogar Lebewesen, gab es die in Teil 1 auch schon?. Die einzelnen Basen auf den Planeten schauen halt immer noch gleich aus, bzw sind gleich aufgebaut. Das stört mich aber nicht großartig.

Ich freue mich schon sehr auf Teil 2 und 3. Für mich hat sich die Investition sehr gelohnt.

 

PS: Ich hatte noch keinen Absturz. Ich spiele auf einer PS5 und die Ladezeit sind sehr kurz. So wird man nicht ständig aus dem Spiel gerissen, was sehr angenehm ist.

 

Edited by RENBO78
  • danke 1
Link to post
Share on other sites

Bin bis jetzt auch recht positiv überrascht von der Neuauflage von Teil 1. bin aber bis nur bis zur Citadel gekommen, weil ich erstmal die ganzen Fähigkeiten Trophäen weghaben wollte. ?

danach geht es dann richtig los mit einem selbst erstellten weiblichen Shepard. ?

der neu weiblichen Standard Shepard sieht, Ehm bescheiden aus. ?

  • gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

@RENBO78 Sehr cool, danke für deine Eindrücke! Die deutsche Sprachausgabe war damals bei mir der Grund, weshalb ich zur englischen gewechselt hatte... erinner mich an mega viele Fehler im Kodex usw. :uhoh2:

Im alten Teil gab es definitiv keine Lebewesen auf den Planeten, außer diese Thresher Maws, gegen die man kämpfen konnte. Meinst du die? Weiß gerade nicht, wie die auf Deutsch heißen.

Klingt auf jeden Fall alles toll soweit, ich freu mich drauf!

 

@xXdanteXx Oh, genau, das wollte ich auch mal noch fragen: hat sich am Character Creator etwas getan? Gibt es vielleicht neue Frisuren oder zumindest mehr Haar- und Augenfarben? Da war die Auswahl bisher ja etwas bescheiden/langweilig.

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Da ich bisher nur Mass Effect 2 (PS3) gespielt habe, habe ich hier keine direkten Vergleichswerte. Dennoch merkt man auch als Neueintsteiger(in), dass hier viel an den Texturen geschraubt wurde, sodass vor allem die Charaktere durchaus zeitgemäß aussehen. Nach über 20 Stunden Spielzeit, hatte ich bisher auch nur einen Mini-Bug. So konnte ich an einer Stelle nicht mehr die X-Taste nutzen und so weder in den Mako einsteigen, noch mit meinem Squad reden. Das Spiel nochmal Laden hat hier aber geholfen - war also sicher nur ein kleiner Schluckauf.

 

vor 12 Minuten schrieb renegade:

@xXdanteXx Oh, genau, das wollte ich auch mal noch fragen: hat sich am Character Creator etwas getan? Gibt es vielleicht neue Frisuren oder zumindest mehr Haar- und Augenfarben? Da war die Auswahl bisher ja etwas bescheiden/langweilig.

Ich weiß leider nicht welche Möglichkeiten es vorher gab, aber so umfangreich wie ich den Mass Effect 2-Editor in Erinnerung habe, ist dieser in Teil 1 nicht. Gerade die Frisuren, sehen hier eher aus wie Helme :lol:

 

Falls es hilft, anbei ein Blick auf meinen Char:

Spoiler

E1a-TK-XMAAdj6z?format=jpg&name=4096x409

 

  • danke 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Steph:

Falls es hilft, anbei ein Blick auf meinen Char:

Das sind pinke Haare?? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es Pink bisher nicht zur Auswahl gab. Die Augenbrauen sehen auch viel besser aus als alles, das ich je in ME1 zu Gesicht bekam :lol:

Und OMG sie rennt nicht mit totalen Maskaraklumpen durch die Gegend! Ich bin entzückt! :heart:

Gib dir mal das:

Spoiler

eyeshape-bug-me2customiztool.jpg

 

  • witzig 1
Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb renegade:

Das sind pinke Haare?? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es Pink bisher nicht zur Auswahl gab. Die Augenbrauen sehen auch viel besser aus als alles, das ich je in ME1 zu Gesicht bekam :lol:

Und OMG sie rennt nicht mit totalen Maskaraklumpen durch die Gegend! Ich bin entzückt! :heart:

Gib dir mal das:

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

eyeshape-bug-me2customiztool.jpg

 

Die "Maskaraklumpen-Augen" kann man hier auch wieder auswählen :lol: Ich hab mich dann aber für das etwas dezentere Make-up entschieden, wobei man hier auch Lippenstift zum Beispiel ganz weglassen kann. Ich war froh, dass ich genügend rosa / pink für die Erstellung meiner Steph Shepard auswählen konnte :smart:

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Habe damals alle Teile verpasst und möchte die nun mit den Legendary nachholen. Dementsprechend schwer fällt mir nun ein wenig der Einstieg, mir fehlt noch der richtige Überblick was alles möglich ist und bin noch erschlagen von den Charakteren. Bin aber immer noch ziemlich am Anfang und verlaufe mich auf der Raumstation. Wenn ich es richtig sehe kann man später mit einem Fahrzeug ganze Planeten erkunden (klingt jetzt sehr Noobig aber ich kenne die Reihe wirklich nicht :)) ? . 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jabba76:

Habe damals alle Teile verpasst und möchte die nun mit den Legendary nachholen. Dementsprechend schwer fällt mir nun ein wenig der Einstieg, mir fehlt noch der richtige Überblick was alles möglich ist und bin noch erschlagen von den Charakteren. Bin aber immer noch ziemlich am Anfang und verlaufe mich auf der Raumstation. Wenn ich es richtig sehe kann man später mit einem Fahrzeug ganze Planeten erkunden (klingt jetzt sehr Noobig aber ich kenne die Reihe wirklich nicht :)) ? . 

Ging mir genauso, als ich es zum ersten Mal gespielt habe, ich war erstmal ziemlich erschlagen.

Ich kann dir aber schon mal sagen, ab wann du auf Erkundungstour gehen kannst:

Spoiler

Sogar ziemlich direkt nachdem du die Hauptquests auf der Raumstation abgeschlossen hast. Danach steht es dir frei, welche Planeten du zuerst anfliegst, und du kannst nach Lust und Laune die Milchstraße erkunden :biggrin:

 

  • gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@renegade Die Thresher Maws sind diese Würmer, die man auf den Planeten mit dem Mako bekämpft. Ich meine kleine Tiergruppen. War schon auf sehr vielen Planeten und habe erst 3 verschiedene Spezies gesehen. 3-4 Tiere befinden sich in einer Gruppe. Eine Art sah aus wie ein 1 Meter großer Käfer. Dann hatte ich noch durch Zufall eine Mission auf einem Planeten gefunden, als ich eine Sonde bzw Satellit bergen wollte. Es hat ein Teil gefehlt welches ich suchen musste und da gab es mehrere Affen-Kollonien, wo ich jeden Affen filzen musste. Daran konnte ich mich gar nicht mehr erinnern. 

Der Charakter Editor geht in Ordnung, aber die Frisuren bei den Männlichen Charakteren schauen sehr bescheiden aus. Wie Steph schon schrieb...wie Helme.

 

@xXdanteXx Gut das du die Fähigkeiten angesprochen hast. Habe beinahe die Neuralschock-Trophäe verpasst, da mein Char kein Techniker ist und man aus "Gründen" nur noch eine Alternative hat diese Trophäe zu holen. Danke!

Edited by RENBO78
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Jabba76:

Habe damals alle Teile verpasst und möchte die nun mit den Legendary nachholen. Dementsprechend schwer fällt mir nun ein wenig der Einstieg, mir fehlt noch der richtige Überblick was alles möglich ist und bin noch erschlagen von den Charakteren. Bin aber immer noch ziemlich am Anfang und verlaufe mich auf der Raumstation. Wenn ich es richtig sehe kann man später mit einem Fahrzeug ganze Planeten erkunden (klingt jetzt sehr Noobig aber ich kenne die Reihe wirklich nicht :)) ? . 

Bei den Erkundungen der Planeten später nicht desillusionieren lassen, die sehen sehr karg im Spiel aus. Aufgrund der wunderschönen Skyboxen, erzeugen aber auch diese ein wundervolle Stimmung. Nach ein paar Nebenquests und Planeten-Erkundungen, ergeben sich dann auch schnell die einzelnen Fähigkeiten der Charaktere und Anwendungsmöglichkeiten - auch wenn es zu Beginn etwas erschlagend wirkt :smiley2:

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb xXdanteXx:

So, habe jetzt die ganzen Kampf Sachen weg. Jetzt kann es richtig losgehen mit dem Spiel. ?

Mir fehlt natürlich noch der Neuroschock, was etwas ungünstig ist, da ich kurz vor der letzten Mission bin. Muss mal schauen, ob ich das vorab noch hinbekomme :cry2:

 

Ansonsten verwirrt mich die Trophy "Elitestatus Auftragserfüllung - ME1: Schließen Sie den Großteil des Spiels ab". Die angegebene Missionsanzahl im Leitfaden hab ich schon überschritten. Laut Tagebuch habe ich schon über 50 Missionen/Aufträge erfüllt, bisher noch keine Trophäe aufgepoppt.

 

Da ich sicherlich heute fertig werde, kann ich dann auch gleich mit Teil 2 anfangen. Der Timing meines Urlaubs ist einfach perfekt :biggrin: *kippt sich erstmal 'ne Energy-Dose hinter die Binde*

 

  • witzig 3
  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb Steph:

Ansonsten verwirrt mich die Trophy "Elitestatus Auftragserfüllung - ME1: Schließen Sie den Großteil des Spiels ab". Die angegebene Missionsanzahl im Leitfaden hab ich schon überschritten. Laut Tagebuch habe ich schon über 50 Missionen/Aufträge erfüllt, bisher noch keine Trophäe aufgepoppt.

Bei mir kam die Trophäe auch erst am Ende.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Steph:

Mir fehlt natürlich noch der Neuroschock, was etwas ungünstig ist, da ich kurz vor der letzten Mission bin. Muss mal schauen, ob ich das vorab noch hinbekomme :cry2:

 

Ansonsten verwirrt mich die Trophy "Elitestatus Auftragserfüllung - ME1: Schließen Sie den Großteil des Spiels ab". Die angegebene Missionsanzahl im Leitfaden hab ich schon überschritten. Laut Tagebuch habe ich schon über 50 Missionen/Aufträge erfüllt, bisher noch keine Trophäe aufgepoppt.

 

Da ich sicherlich heute fertig werde, kann ich dann auch gleich mit Teil 2 anfangen. Der Timing meines Urlaubs ist einfach perfekt :biggrin: *kippt sich erstmal 'ne Energy-Dose hinter die Binde*

 

hat alles mit den trophäen noch geklappt?

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb xXdanteXx:

hat alles mit den trophäen noch geklappt?

Jupp. Den Neuralschock hab ich dann einfach noch paar mal am Mako- Fahrzeug angewendet und für die Auftragstrophäe, haben mir dann nur noch zwei Aufträge gefehlt - somit ging die Platin dann auch fluffig in einem Run :emot-woop:

 

  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb Steph:

Bei den Erkundungen der Planeten später nicht desillusionieren lassen, die sehen sehr karg im Spiel aus. Aufgrund der wunderschönen Skyboxen, erzeugen aber auch diese ein wundervolle Stimmung. Nach ein paar Nebenquests und Planeten-Erkundungen, ergeben sich dann auch schnell die einzelnen Fähigkeiten der Charaktere und Anwendungsmöglichkeiten - auch wenn es zu Beginn etwas erschlagend wirkt :smiley2:

Bin jetzt erst von der Hauptstory beim zweiten Planeten, werde morgen mal frei einen fremden Planeten erkunden. 
 

So langsam setzt eine gewisse Suchtwirkung des Spiels bei mir ein was schonmal ein gutes Zeichen ist, das Gunplay, der brachiale Sound und die Musik machen schon Spaß. Beim Rest heißt es immer noch „reinfuchsen“. :x
Habe heute erst geschnallt wie man die Fähigkeiten überhaupt einsetzt 9_9

  • gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

Jo, der Einstieg war erstmal gewöhnungsbedürftig, hab erstmal alle meine Granaten weggeworfen, weil ich dauernd nachladen wollte 😆

 

Auf jeden Fall fühlt sich das Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad Wahnsinn leichter an als im Original, zumindest was den Mako anbelangt. Kann den Eindruck jemand bestätigen?

 

Trophytechnisch sind mir jetzt noch keine Bugs aufgefallen, brauch aber auch nur noch die mit dem einschüchtern und sonst Storybedingte.

Dafür aber 4-5 Abstürze.

Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb xXKoZXx:

Jo, der Einstieg war erstmal gewöhnungsbedürftig, hab erstmal alle meine Granaten weggeworfen, weil ich dauernd nachladen wollte 😆

 

Auf jeden Fall fühlt sich das Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad Wahnsinn leichter an als im Original, zumindest was den Mako anbelangt. Kann den Eindruck jemand bestätigen?

Das mit den Granaten ist mir auch passiert :biggrin: Und kann mir mal jemand sagen, wie man die Waffe wieder wegpackt? :ph34r: Bei der alten Version ging das glaub mit Viereck...

 

Ich bin noch weit am Anfang, aber mir kommt Wahnsinn auch deutlich enfacher vor, nicht nur mit dem Mako. Hab das Gefühl, die Gegner halten irgendwie weniger aus.

  • witzig 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...