Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Zur Info: Es können aktuell keine E-Mails für Benachrichtigungen verschickt werden.

xXKoZXx

Members
  • Content Count

    856
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About xXKoZXx

  • Rank
    Silver State

Personal Information

  • Wohnort
    Karl-Marx-Stadt
  • Interessen
    Platintrophäen jagen, Kraftfahrzeuge, Fussball
  • Beruf
    Chemielaborant und -ingenieur ;)

Recent Profile Visitors

1192 profile views
  1. Kann ich bestätigen. Meist hatten mir noch Orte gefehlt, die von PowerPyx mit dem Zusatz versehen waren, dass man ziemlich genau dort stehen muss. Die Tore waren auch bei mir zu, beherbergen aber (aktuell) keinen relevanten Ort.
  2. Im Abschnitt nach der Verteilung steht es Funktioniert auch mit Xell in der Gruppe (auch da liest man manchmal gegenteiliges). Die Dampfkammer aktiviert man doch glaube ich auch über das Terminal (hier bin ich mir nicht sicher). Hab bisher nur stichpunktartig über den LF gelesen, wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, mache ich vlt. noch ein paar Hinweise (sofern ich welche finde), da man als Ersteller ja irgendwann "betriebsblind" wird
  3. Noch ein Tipp zu Eden und Ultima Weapon. Gegner-0% funktioniert auch ohne etwas falsch zu machen, wobei du das genaue Vorgehen hier entnehmen kannst. (Hab mich da selbst fast nie durchgekämpft) Und vielleicht noch etwas für die allgemeinen Infos: Hat man im Spiel eine Situation mit Timer kann man mit dem Beschleunigungscheat das Spiel beschleunigen, der Countdown läuft allerdings mit normaler Geschwindigkeit weiter.
  4. Platin zieht sich immer etwas in diesen Spielen, sofern man Offline spielt (grad bei den älteren Teilen dauert Level 50 ja etwas mehr als 2 Spieldurchgänge). Hier war ich kurz vorm letzten Boss Level 50 (hab aber auch das Halloween Event mitgenommen). Die Arenen im 3. Teil fand ich jetzt auch nicht so genial, ansonsten war Teil 3 der einfachste der Reihe (bin fast nur durch Sprünge in den Tod gestorben und das bei normalem Schwierigkeitsgrad, allerdings hat Amara auch einen Skill der dich alle 2 Minuten einmal wiederbeleben kann).
  5. Frage: Der Yakuza 3 (Remaster)-Link im PS4 Menü führt zum Original für PS3. Nun hat sich allerdings die Trophyliste geändert, bspw. statt 45 nun 50 Trophäen, geänderte Anforderungen (statt 10.000 Punkten nun 3.000...). Kommt dazu ein neuer Leitfaden-Unterpunkt oder übersehe ich da etwas? (die EU PS3 Version hat hier weniger Trophäen, die JAP zwar die gleiche Anzahl, aber höhere Anforderungen und hat dazu eine japanische Trophäenbeschreibung) Selbiges könnte auch für das jüngst erschienene Yakuza 4 Remaster gelten (hab ich noch nicht verglichen). Hier noch der Redirect-Link ins Yakuza 3 Unterforum.
  6. Nicht nur für Zane. Bei Amara zum Beispiel kann man das Element des Action-Skills, bzw. je nach Skillung den zusätzlichen Effektschaden von Waffen, zum Basiselement Schock zurücksetzen
  7. Den Bug kann ich bestätigen. Bin im Schlachtstern 3000 einmal in den Tod gesprungen (bei den letzten 2 Bossen in Runde 5 Welle 5) und nach Welle 2/5 war die Quest fast instant beendet (hab sie trotzdem dann richtig zu Ende gemacht, Trophäe kam dann auch nach den 2 anderen). Den Bug scheinen aber auch andere zu haben (siehe PSNProfiles). Den KDK Ring fand ich relativ einfach, der Maliwan Ring hatte viele starke Gegner und der Tier Ring sehr viele Gegner. Hatte mit meiner Amara (Grüne und Rote Skillung) allerdings keine Probleme. Hab allerdings auch inzwischen ein ziemlich gutes Atlas (?) Sturmgewehr mit 2x1000 Schaden pro Kugel. Wichtig ist, stets in Bewegung zu bleiben und auch mal die Umgebung zum erholen des Schildes zu nutzen. Hab aber auch die Eridianischen Schriften auf Chaos 1 abgesucht, um schon mal besseres Gear zu finden und das hat sich teilweise echt gelohnt.
  8. Hier vlt. noch der Hinweis, dass es reicht, wenn man in den Kämpfe-um-dein-Leben Modus gelangt. Wirklich sterben muss man dafür nicht. Und noch eine Anmerkung zu Todschick: Diese ist frühestens nach der 2. Kammer möglich, da man dort den letzten Ausrüstungsslot (Artefakt) freischaltet.
  9. Gerade Skywell-27 abgeschlossen und hätte mir dort zwischendrin auch nochmal einen Automaten gewünscht, Schnellreise muss nicht unbedingt sein, zumal BL schon immer mit irgendwelchen Nebenquests nochmal auf Backtracking abgezielt hat.
  10. Ok, dann liegt es nicht an mir und kam tatsächlich mit dem letzten Patch
  11. Kumpel und ich haben (im momentan grauenhaften) Couch-Koop gestartet. Wir waren uns ziemlich einig, dass wir FL4K oder Moze nehmen (nur von der Vorschau her). Hab jetzt nochmal neu alleine angefangen und Amara gewählt (hab normal glaube ich immer mit der Sirene angefangen).
  12. Aber sind dann die 20% nicht genau so falsch? Nur weil man das Spiel gespielt hat, heißt das ja nicht auch, dass man weiß, wie jede Trophäe auch zu erspielen ist. Natürlich wäre es andersrum auch übertrieben vorher Platin/100% zu verlangen. Da aber die Leitfäden auf Hilfe anderer User angewiesen sind, könnten ja im Umkehrschluss auch Leute die Spiel nicht haben, dadurch wichtiges Feedback bzgl. Tasten etc. gegeben werden? Eine Frage zum Erstellen die mich beschäftigt, ist die, ob man gewisse Teilbereiche eines Posts ausblenden kann. Also wenn ich die ersten 10 Trophäen aufwändig mit vielen Spoilern (vorerst) fertig geschrieben habe, ob ich mir diese dann beim nächstem editieren nicht wieder anzeigen lassen muss, so dass ich nahtlos (teilweise zwischendrin) weiter schreiben kann ohne erst suchen zu müssen, wo im Post ich stecken geblieben bin? Es würde auch schon reichen, wenn ich einen Spoiler im "Quellcode" zuklappen könnte, einfach um Übersichtlichkeit zu gewinnen. Oder klappt das Ganze nur mittels Mehrfachposts/ Copy&Paste? @john_cena1993 Ich denke hierbei geht es eher um Remaster der PS1/PS2. Als Beispiele kamen Final Fantasy 8 und 10 als 1:1 Portierung, weshalb man dort die Spiele schon kannte. Bei 10-2 und 12 hingegen kam eine erweiterte/geänderte Fassung zu uns, die lediglich auf 2-3 Trophäen Einfluss hat. Wenn ich nun die 20% her nehme, brauche ich diese Trophäen aber nicht um einen LF schreiben zu dürfen, kenne das Spiel aber in diesem teils zusätzlichen und anderen Content nicht, im Gegensatz zu den anderen 90%.
  13. Hier übrigens ein Screenshot aus einem Game, welches auch einen Allgemeinen Thread beinhaltet, um meine größte Sorge aufzuführen, was das Fehlen einen allgemeinen bewirkt. Am Ende hat man wahrscheinlich mehrere Threads zum selben Thema, wobei viele diese Frage dann zuerst im allgemeinen gestellt hatten (ja, auch dort findet man Posts dazu) und dadurch die Anzahl von Mehrfachthreads geringer ausfiel. Und die Mods bei einem Uralt-Game zu bitten, diese zusammen zu führen, ist für mich, als einen der scheinbar wenigen User der dort noch unterwegs ist, schlicht Zeitverschwendung.
  14. Eine 5 von mir für ein mittelschweres Game, von einem Reihenneuling. Die Sterne sind dank dem Scarecrow DLC und ein bisschen Übung relativ schnell gemacht. Dank frei wählbarem Schwierigkeitsgrad, sollte der 1. Run auf 100% keine Probleme darstellen. Der zweite ist da schon herausfordernder, da man deutlich weniger Treffer aushält. Dank aller verfügbaren Waffen, ist der Anfang gut machbar, zieht zum Ende allerdings noch mal an. Das schwerste wird wohl der Kampf auf dem Dach des GCPD sein, den man aber mit Rauchbomben, Schnellem Ausschalten und Rückzug gut cheesen kann. Die Rücksetzpunkte, sollte man doch mal sterben, sind dafür ziemlich fair gesetzt. Glücklicherweise reicht es hier, die Hauptstory zu erledigen. Die schwereren Trophäen waren noch ABC der Brutalität (ich empfehle hier die Herausforderung Ritter Gothams, da man dank Robin ein paar zusätzliche einfache Moves hat) und der Flug unter den 3 Brücken (hier der Tipp beim Vibrieren des Controllers hoch zu ziehen). Alles in allem hat das aber nach einer handvoll Versuche geklappt und ich hatte mehr Sorgen was das NG+ angeht, als es letztlich wirklich bereitet hat. Daher eine 5.
  15. Ich selbst schaue inzwischen mehr auf englischsprachigen Seiten, vor allem wenn ein bestimmter Mod den Leitfaden erstellt hat, da seine Leitfäden immer ziemlich unfertig wirken. @Steph Sorry, aber mit dieser sarkastischen Art schmälerst du mMn deine Autorität. Klar seid ihr auch nur Menschen, aber gerade ihr solltet euch eurer Vorbildfunktion bewusst sein.
×
×
  • Create New...