Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Plebejer

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    3.416
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Plebejer

  • Rang
    Platin-Status

Letzten Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Suche jemanden, der mit mir die Koop-Trophäe macht. Gerne AFK. Habe übrigens noch nicht angefangen.
  2. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Saints Row® IV™

    Ich kann das Spiel nicht mehr starten. Es passiert einfach nichts , wenn ich "Fortsetzen" auswähle. Auch bei den anderen Punkten nicht. Das Spiel ist doch nicht gesperrt, oder? EDIT: Mit einem PS3-Controller geht es.
  3. Plebejer

    PS4 Controller und Alternativen (was lohnt sich?)

    Vor Jahren habe ich angefangen am Schreibtisch zu spielen, da stören mich die Kabel nicht weiter. Dass das nicht für jeden etwas ist, liegt in der Natur der Menschen. Der Razer ist mir zu maskulin in seiner Erscheinung, ich mag es rund.
  4. Plebejer

    PS4 Controller und Alternativen (was lohnt sich?)

    Ja, sie sind teurer, aber für das Geld deutlich robuster. So ist beispielsweise der Steg der Thumbsticks aus Metall, die Schultertasten größer und ergonomischer. Dass die Thumbsticks wie bei der XBox platziert sind, ist mir völlig Latte. Hatte bzw. habe damit kein Problem. Ist ja nicht so, dass man plötzlich einen Linkslenker fahren müsste.
  5. Plebejer

    PS4 Controller und Alternativen (was lohnt sich?)

    Seit einem Jahr oder länger habe ich keinen DS4 mehr in der Hand gehabt. Im Moment fuchse ich mich in Splitfish FragFX Piranha rein, spiele aber sonst nur noch mit Nacon Revolution Pro 1. & 2. Generation. Der DualShock ist mir einfach zu klein. Glücklicherweise gehöre ich nicht zu den Menschen, der seine Controller umschmeißt, aber grundsätzlich halte ich die Dualshock4 für zu teuer. Sie kamen mir immer etwas verletzlich daher.
  6. Eine externe Soundkarte von Steelseries. Habe sie jetzt mal bestellt, sollte morgen oder Samstag hier sein. So, ich habe das GameDAC jetzt hier und getestet. Versuchsaufbau ist im Moment noch ohne Mikrofon. Ich verwende im Moment ein Beyerdynamic DT 770 Pro, das vom Kopfhörer weitestgehend dem MMX300 entspricht. Denke Gerde darüber nach mir das AntLion Audio ModMic V5 zuzulegen. Ich nehme mal das Fazit vorweg: WOW!!! Vor dem Steelseries GameDAC hatte ich den Turtle Beach Tacnical Audio Controller an dem selben Kopfhörer. Der Vorteil des TB T.A.C. ist, dass man diverse Soundprofile durchschalten kann. Zur Erklärung möchte ich zwei Szenarien aus Far Cry 3 - Classical Edition auf der PS4 beschreiben. Die erste ist, wenn man unter einem der Funktürme steht. Die zweite, wenn man in einer Höhle auf Steinboden geht. Mit dem TB T.A.C. kann ich neben Signature Sound (ohne Filter) noch drei weitere Profile schalten: Shooter, Superhuman Hearing und Footstep Focus. Man hat auch noch einen Movie-, einen Music- und einen Surround Off-Mode, aber die lasse ich mal außen vor. Hier soll nur der Modus ohne Filter besprochen werden, denn nur das kann der GameDAC. Zuerst sollte man sich die Frage stellen, worum geht es mir beim Spielen? Mir persönlich geht es darum, dass ich genau das höre, was der Entwickler möchte, was ich hören soll. Ich habe beide Geräte im Wechsel an einer PS4 Pro im direkten Vergleich getestet. Szene 1: Steelseries GameDAC: Ich stehe unter einem Funkturm. Die Geräusche die ich höre sind ein metallisches Geräusch wie ich es mir vorstelle, wenn ich vor Ort wäre. Man hört das, was man erwartet zu hören. Geräusche, die aus der Umgebung kommen, ob Gegner oder Tiere sind sehr deutlich zu orten. Drehe ich mich der Geräuschquelle zu, verändert sich auch die Richtung der Ortbarkeit. Ich bin begeistert. Turtle Beach T.A.C.: Die Geräusche nehme ich als das wahr, was sie darstellen sollen. Und ich war sehr lange damit zufrieden, was ich hörte. Aber der Sound klingt verwaschen und dumpf. Gegner und Tiere kann ich zwar hören, aber bedeutend schlechter orten. Ein Brei von Krach, wenn Musik und Sound vom Spiel gleichzeitig zu hören sind. Ehrlich, ich glaube es kaum, dass ich das mal gut fand. Szene 2: GameDAC: Die Schritte sind als solche wahrzunehmen und hallen in der Höhle wider. Ich höre sogar Kleidung oder meinen Rucksack bei der Bewegung reiben. Turtle Beach T.A.C.: Das sollen Schritte sein? Im direkten Vergleich kackt hier echt alles ab. Das ist, ich schreibe es wirklich, Schrott. Ich meine, ich verwende an beiden Geräten den selben Kopfhörer mit dem selben Digitalkabel. An Immersion ist nur beim GameDAC zu denken, denn das TB-Gerät ist dagegen gar nichts. Nachdem ich bei verschiedenen Youtubern das GameDAC gesehen habe, war ich skeptisch und wäre nie auf die Idee gekommen mir für fast 300€ das Arctic Pro mit GameDAC zu kaufen. Nachdem das Gerät für den Einsatz mit eigenen Kopfhörern bzw. Headsets auf den Markt kam, wollte ich es mal testen. Der einzige Unterschied ist übrigens ein Adapter mit dem ich ein 3,5-Klinke-Kopfhörer anschließen kann und das fehlend Arctic. Ich behaupte jetzt mal, dass das Headset echt schlechter sein kann als andere und durch das GameDAC trotzdem besser klingt. Mir gefällt einfach das Mikro nicht an dem Arctic. Ich lasse mich jetzt mal nicht zu technischen Daten (96kHz/24bit) des GameDAC aus, aber wer Fragen hat... Im Moment habe ich mein Setup gefunden... ps: Danke fürs lesen. :-)
  7. Plebejer

    Vorübergehende PSN-Account Sperre

    Da bin ich ja froh, dass ich nicht der erste hier war. @john_cena1993 war es, wenn auch ohne Vornamen.
  8. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    Wo sind wir inzwischen gelandet, dass wir uns für unsere Meinung rechtfertigen müssen? Könnte heulen.
  9. Plebejer

    Vorübergehende PSN-Account Sperre

    Äh, nur eine blöde Frage: Seit wann sind Bilder von Adolf Hitler (ich nehme an, dass es um diese Person geht!?) strafrechtlich verfolgbar? Es gibt inzwischen sogar mind. ein Spiel, das die Prüfung der USK hinter sich hat, in dem Hakenkreuze zu sehen sind. Die Symbole und die Personen des Nazi-Regims durften schon immer gezeigt werden, sei es zu Informationszwecken, Aufklärung oder auch in der Kunst. Dass da ein Avatarbild nicht dazugehört, ist sicher klar.
  10. Hat von euch einen GameDAC? Interessiert mich sehr.
  11. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    Das muss ich aber auch sagen, der MP von RDR1 war grandios. Und zwar so grandios, dass ich 5-Fach Legende erspielt habe. (Und wofür? Einen Esel!) Die Fehler kamen erst, nachdem die Server umgezogen sind. R* hat sich etliche Fehler in dem Spiel erlaubt, die ein Remaster unmöglich gemacht haben.
  12. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    Genau, jagt irgendwo und reitet tagelang zu einem Schlachter, wo ihr dann wieder von wem abgeknallt werdet. Man kann sich alles schönreden.
  13. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    Sollte R* feststellen, dass sie ohne private Lobbys mehr Goldbarren zu verkaufen, werden sie die weglassen. Dass es sie noch nicht gibt, ist mir persönlich sehr suspekt. R* sollte so gar nicht erst anfangen. Mit GTA VI erleben sie sonst ihr Waterloo. Entschuldige meine dumme Weihnachtsfrust-Bemerkung. Es ist ja möglich, dass das bei dir so war. Stelle das nicht in Abrede. Tatsächlich habe ich viele Mitteilungen in GRA V abgestellt.
  14. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    Weihnachtsfrust? 1. Warum sollte ich es schreiben, wenn es nicht stimmt? 2. Mir wurde noch nie angezeigt, dass ich „das Zeug“ von anderen Spielern zerstören soll.
  15. Plebejer

    Allgemeiner Thread zu Red Dead Online

    @BoneCrusheRWo sind deine Belege?
×