Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Offener Club  ·  19 Mitglieder

Rage Club
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Über diesen Club

Der Club soll dazu dienen, seinen Frust rauszulassen, anstelle den Controller gegen die Wand zu schmettern. Es kann helfen alles niederzuschreiben, was einen nervt oder aufregt. Nebenbei ist es schön, wenn man Zustimmung bekommt, da es dann wie ein Ventil wirken kann. Anmerkung des Teams: Bitte die Regeln beachten und ohne "böse Wörter" oder Verwünschungen in Richtung anderer Personen aufregen sonst müssen wir den Club schließen. Danke!

  1. Neuigkeiten im Club
  2. Aii

    Small Talk

    wie du weist sind frauen kompliziert. eventuell gehört sie zu der sorte "zu viel aufmerksamkeit macht langweilig" und sie steht jetzt auf jemand anderen?
  3. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Ich habe sie immer gut behandelt, ja sogar darauf geachtet, sie vom Staub zu befreien. Jeden Abend bevor ich schlafen gehe, lese ich eine Gute Nacht Geschichte vor und gib ihr einen Gute Nacht Kuss. Wie viel Liebe soll ich denn noch geben? XD
  4. Aii

    Small Talk

    Du bist bhier leider auf dem falschen Dampfer. Was du schilderst ist NICHT normal, und liegt definitiv entweder an deiner individuellen konsole oder dessen behandlung. ABER: Der letzte patch der erst wenige Tage alt ist, hat tatsächlich vermeht Fehler verursacht. in den letzten 5 Tagen hatte ich gute 10 mal blaue bildschirme in 4 verschiedenen games, meine freundinnen das gleiche. Das ist aber der LETZTE PATCH der noch ganz frisch ist und scheinbar stress macht. VORher ist das so nicht aufgetreten. Ja man kann sagen sony macht mal fehler, aber das ein patch nicht arbeitet wie geplant tritt bei einem PC sehr viel häufiger auf als an der konsole, man beachte die STÄNDIGEN windows Updates die auch STÄNDIG irgendwas mit dem arsch wieder umwerfen, weshalb so ziemlich alle firmen die damit professionell ARBEITEN müssen alles nur noch nach monatelanger prüfung auf ihre rechner spielen, weshalb firmen ja sogar vom updatezwang ausgenommen werden können wenn sie eine entsprechende lizenz haben. dass es solche modelle überhaupt geben muss zeigt doch dass man es nicht verhindern kann. dagegen ist die PS4 doch mega brav. nur deine scheinbar nicht. streichel sie mal und sei nicht fies zu ihr. und warte auf das nächste software update, weil das aktuelle war kacke
  5. Savyna

    Small Talk

    Die Unzufriedenen im Netz sind immer die Lautesten, da gab es bestimmt auch bei Leuten Probleme nur Normal ist es halt nicht. Sony wäre sonst bestimmt nicht Marktführer, so dumm sind die Konsumenten nun auch nicht . Umtauschen ist eine gute Idee. Hoffentlich schnurrt die Neue dann wie ein Kätzchen und du kannst in Ruhe deine Spiele genießen
  6. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Ich werde die Woche das Teil mal umtauschen lassen, weil es nicht normal ist. Da ich auch nie vorher die Bekanntschaft mit einer PS4 gemacht hatte, wusste ich halt nicht ob es normal oder nicht ist. Als ich die Probleme gegoogelt hatte, fand ich heraus, dass es eigentlich seit Release solche Probleme gab. Deswegen dachte ich, dass Sony einfach so ein Arsch ist und nichts dagegen tut. Dazu kommt noch, dass egal welche Spiele ich gespielt habe, dieses Problem auftrat, dass es einfach abgestürzt ist. Deswegen kann ich einfach nicht glauben, dass es am Spiel liegt, wenn es ja nicht nur eines, sondern fast alle die ich habe. Egal ob digital oder physisch, beide Varianten sind abgestürzt.
  7. Savyna

    Small Talk

    Dir wurde ja im anderen Thread auch schon dazu geantwortet und das es alles andere als normal ist. Weder meine normale PS4, noch meine jetzige PS4 Pro sind dauernd abgestürzt und im Gegensatz zu dir hab ich auch noch nie von einem vermehrt aufkommenden Problem gehört. Es kam und kommt vor, dass ich nen Anwendunggsfehler bekomme aber das ist und war immer spieleabhängig und nicht random ständig. Du musst echt nen Montagsmodell erwischt haben, sonst kann ich mir das nicht erklären.
  8. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Diesmal geht all meine Wut gegen Sony und ihrer beschissenen PS4. Seit ich sie habe stürzen bei mir die Spiele unregelmäßig ab, aber oft genug, dass es mir die Laune verdirbt. Alles mögliche schon versucht, außer halt einer neuen zu holen, denn irgendwie fand ich heraus, dass es bekannt sei, dass die Konsole mehrfach Abstürze bei Spielen hat. Am ärgerlichsten ist jetzt für mich, dass ich ein Spiel komplett von vorne spielen muss, weil die Entwickler meinten eine Trophäe reinzubringen, bei der man nicht einmal speichern darf. Da es ja nicht nur ein Spiel ist, das bei mir schon abgestürzt ist, gehe ich von der Konsole aus, die einfach richtig schlecht hergestellt wurde. Alles billig und schnell, ein Betriebssystem hingerotzt und fertig ist die PS4. Schon zu PS3 Zeiten hatte ich ein paar Abstürze, ein Spiel hat sogar meine erste PS3 gekillt, aber es waren so wenige, dass es nicht der Rede wert war. Doch die PS4 übertreibt einfach mit den ganzen Fehlermeldungen. Nicht einer meiner damaligen PC's von vor 10 Jahren hatte irgendwelche Probleme. Mag sein, dass ich jetzt Birnen mit Äpfeln vergleiche, aber es geht darum, dass es beides in irgendeiner Form Computer sind. Dass sowas heutzutage überhaupt noch möglich ist, sowas schlechtes herauszubringen. Irgendwie wird Sony mir immer unsympathischer und uninteressanter. Die VR Brille ist auch so ein Rotz. Da könnte ich mir auch gleich einen Röhrenbildschirm ans Gesicht kleben. Wenn diese Probleme schon seit Release der PS4 bekannt sind und nach den etlichen Updates immer noch vorhanden sind, frage ich mich wirklich ob man Sony bei der PS5 nicht lieber boykottieren sollte, aber auch nur, wenn wieder bekannt ist, dass die Hard- und Software fehlerhaft ist. Sony sollte sich vielleicht mehr um das Betriebssystem kümmern, damit es einwandfrei läuft und nicht ständig Spiele abstürzen und man noch nicht einmal weiß warum, weil die Fehlermeldungen nie etwas aussagen. Und noch einmal, bei der PS3 musste ich mir sehr selten Sorgen darüber machen, dass ein Spiel abstürzt. Bei der PS4 hingegen, muss ich jede Sekunde darüber bangen ob ich überhaupt die nächsten 5 Meter im Spiel vorankomme ohne, dass es wieder mal abstürzt. Das lustige an der heutigen Situation ist, dass ich kurz vorher darüber nachgedacht habe, ob das Spiel absstürzen wird, weil ich die Konsole und das Spiel einfach laufen lies. Da ich starke Kopfschmerzen bekam, musste ich mich für eine Weile hinlegen und wegen dieser "Nicht Speichern" Trophäe hatte ich keine andere Möglichkeit und ich wollte es nicht noch einmal spielen. Naja, jetzt muss ich es ja sowieso. Verkackte Konsole. Werde sie auch verkaufen, weil mir das reicht.
  9. Trophiehunter25

    Small Talk

    Ne is nicht so meins! In Flower zwar schon, war aber auch nicht so schwer!
  10. Hausaffe-

    Small Talk

    Naja was heißt langweilig, manch einer hat bestimmt Spaß daran. Nur du musst dir das so vorstellen: Du hast am Ende 99% eingefärbt. Und jetzt such das letzte Haus/den letzten Baum/... im gesamten Level. Oder wenn du Pech hast, kannst garnicht mehr zurück in vorherige Bereiche.
  11. Trophiehunter25

    Small Talk

    Also eher Langweilig!? Habe nämlich schon darüber nachgedacht es mir mal zuzulegen. Hat sich hiermit wohl erledigt! Abseits davon, muss ich ja auch noch Trash Panic machen. Aber das ist echt ein so unfaires Spiel, da man seinen Fortschritt in der Hauptkampange nicht Speichern kann!
  12. Hausaffe-

    Small Talk

    Es ist einfach nur zum Kotzen das ganze Zeug auf 100% zu bringen und jedes kleine Fleckchen zu finden, um es einzufärben.
  13. Trophiehunter25

    Small Talk

    Hab mal ne Demo davon gespielt! Ist es Schwer, oder nur Langweilig?
  14. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Ich muss mal meine Wut gegenüber LittleBigPlanet 3 rauslassen. Wie kann das ein Kinderspiel sein, wenn das Spiel an sich so schwer an vielen Stellen ist, dass man glaubt ein Spiel für Erwachsene zu spielen. Wie oft ich Momente hatte in denen meine Eingaben einfach nicht übernommen wurden, aber Hauptsache ich muss schnell agieren. Wenn die schnellen Eingaben auch übernommen werden würden, dann könnte man auch schnell agieren. -.-*
  15. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Ich fühlte mich nicht angegriffen. Klingt der Text wirklich so, als hätte ich mich angegriffen gefühlt? Meine Schreibweise ist immer sehr direkt, sodass es wohl so klingen könnte. Mit meinem Text wollte ich nur angeben, dass es auch Personen gibt die trotz häufigem zocken ihr Leben dennoch auf die Reihe bekommen und die wichtigen Dinge des Lebens nicht außer Acht lassen.
  16. daveman

    Small Talk

    Du, ich will Dich oder andere in keinster Weise angreifen. Ich war früher; sehr lange vor Frau und Kind, auch mal schnell in Rage und habe auch schon mal nen Controller segeln lassen. Ich hab halt jetzt nur gemerkt, dass ich andere Prioritäten in meinem Leben gefunden habe und wollte dies auch nur mal mitteilen. Dabei sollte keinesfalls mit erhobenen Zeigefinger gestikuliert werden und niemand angesprochen werden.
  17. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Jeder lebt sein Leben halt auf seine Weise. Ich habe keine Kinder, also somit mehr Zeit für meine Freundin und mich. Dennoch habe ich viel Freizeit zum zocken und auch wenn ich ausraste und mich über das Spiel aufrege, habe ich Spaß daran. Ich mag eigentlich diese Herausforderungen. Schöne Erinnerungen habe ich auch so. Von der Welt habe ich auch schon viel gesehen, wenn auch nicht alles. Trotz meiner vielen Zeit an der Konsole, habe ich es immer geschafft meinen anderen Hobbies nachzugehen und auch meine Aufmerksamkeit meiner Freundin zu widmen. Das Trophäenjagen mache ich ja ausschließlich für mich und nicht für andere. Dass es mir im Leben nichts bringt ist mir auch bewusst, aber wie so viele Hobbies, bringen diese einem im Leben nichts und trotzdem gehen wir denen nach, weil wir dieses Hobby halt lieben/mögen. Wenn mir nun etwas in einem Spiel nicht gelingt, mache ich es einfach aus und spiele etwas anderes oder mache etwas anderes. Dann kann ich zu späterer Zeit das nochmal versuchen. Das einzige, das ich bisher vor mich schiebe durch das zocken, sind die Bücher die ich noch lesen will. XD
  18. daveman

    Small Talk

    Seit wir unsere Tochter haben bin ich sowas von genügsam geworden, dass mich ein Videospiel nicht mehr nerven kann. Soviel Zeit in Hass und Schimpftiraden zu investieren sehe ich als verschwendete Lebenszeit an. Diese Zeit verbringe ich dann lieber mit meinem Kinde und spiele mit ihr oder lese ein Buch vor. Trophäen sind mir mittlerweile auch relativ egal geworden; ich sammle das was ich abstauben kann und das auch nur Abends wenn ich mal noch kurz was spiele. Auszurasten weil ne Platin nicht ploppt kommt mir nicht in Frage. Überhaupt distanziert man sich von allem was stresst, hab ich gemerkt. Die Zeit vergeht irgendwann wie im Flug und man bekommt sie nie mehr zurück. Dann will ich wenigstens schöne Erinnerungen haben und nicht, wie ich beispielsweise nen Controller gegen die Wand gedeppert habe, weil das Game mich so aufgeregt hatte.
  19. Hausaffe-

    Small Talk

    Ich sag nur ein Wort: deBlob
  20. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Mal ein Thema bei dem es nicht ums Ausrasten geht. Ich habe mitbekommen, dass eines meiner Lieblingsspiele Remastered werden, aber leider nur für die Nintendo Switch. Das Spiel heißt Grandia. Davon werden die ersten beiden Teile für die Switch, als Remaster, herausgebracht. Vorher gab es die beiden Teile auf so ziemlich jeder Konsole und auch auf dem PC und auf einmal soll nur Nintendo in den Genuss dieses Spieles bzw. dieser Spiele kommen? Ich bin echt enttäuscht über diese Entscheidung, sodass ich sogar so weit gegangen bin, den Entwicklern eine E-Mail zu schreiben. In der E-Mail habe ich darum gebeten, dass das Spiel auch auf PS4 herauskommt und dass ich ein Fan sei. Ich erwähnte noch, dass es genügeng Personen kaufen würden. Natürlich habe ich alles auf englisch geschrieben. XD Bisher kam nur eine Rückmeldung, dass meine Mail angekommen sei und eine Dank für das Feedback. Es gibt nicht viele Spiele bei denen ich alles dafür geben würde, dass ich sie auch spielen kann ohne mir eine Konsole eines andere Unternehmens zu kaufen, aber Grandia ist für mich eines der besten Rollenspiele, die es jemals gab. Dazu zähle ich aber nur den ersten Teil, da ich den zweiten nicht mehr so gut fand. Grandia stelle ich sogar über jeden Final Fantasy Teil. Das musste ich einfach rauslassen. Vielleicht gibt es hier auch welche, die das Spiel schon kennen und noch nichts über diese Info wissen. Gegen Exklusivspiele habe ich nichts, aber nur wenn es von Anfang an auch Exklusiv war.
  21. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    Gerade The Last Guardian habe ich relativ schnell aufgehört zu spielen, nachdem es mich zu sehr genervt hat, dass Trico nie das gemacht hat was ich will und ich dadurch etliche Zeit im Warten investieren musste. ICO schaffe ich auch nicht unter 2 Stunden, weil das Mädchen einfach zu bescheuert ist. Die KI ist so derbe dumm, dass ich das Spiel, ohne den Controller aus dem Fenster zu schmeißen, nicht schaffen kann. Meine einzige Trophäe für Platin und dann noch mit dieser dummen KI. TT.TT
  22. Savyna

    Small Talk

    Ein Speedrun in dem man unendlich Zeit hat? Macht total Sinn . So auf Anhieb fallen mir auch ein paar Spiele ein von mir mit Zeitvorgaben für Trophäen. Mirror's Edge (wohl das Schwerste unter allen^^), Platformer wie Braid (das ganze Spiel, puh das war auch anstrengend) Giana Sisters und Rayman Origins oder Legends (Levelbezogen), Ico, Uncharted 4, The last Guardian. Bestimmt noch ein paar mehr aber die kamen mir jetzt ins Gedächtnis. Bei stark storybezogenen Spielen ist es oft nicht ganz so geil, wie ich finde. Allerdings kann das auch nochmal ne ganz andere Perspektive des Gamplays geben, wenn man alles was man vorher gelernt hat schnell umsetzen muss oder auch ganze Abschnitte anders lösen und umdenken muss. U4 fand ich z.B. richtig doof und bei the last guardian war es zwar auch etwas nervig aber erst durch den Speedrun hab ich wirklich verstanden wie man Trico handlen muss, damit der möglichst schnell versteht was du von ihm willst und er dich nicht nur anguckt wie ein treudoofer Hund .
  23. Pyramid_Head-89-

    Small Talk

    @ChrisseBo80 und @Savyna Es gibt auch das Gegenstück zu solchen Speedruns. In Dragon's Dogma z. B. gibt es die Trophäe, dass man den Speedrun Modus schaffen muss. Das gute dabei ist, dass man sich so viel Zeit lassen kann wie man will. Man konnte, glaube ich, auch den Charakter in diesem Modus übernehmen, also ging alles schneller Ich weiß nicht mehr, welche Spiele alles Speedrunds für Platin brauchten, aber eines werde ich nie vergessen....Painkiller Hell & Damnation. Es gab ein Level, das man unter 7 Minuten schaffen musste. Das Problem hierbei war, dass bei Raumsäuberung die Türen zum nächsten Raum nicht schnell genug aufgingen und deshalb viel zu viele kostbare Sekunden flöten gingen. Ein Tipp war, genau dann Pause zu drücken, bis das Ladesymbol verschwunden ist. Dann wieder ins Spiel und weitermachen. Aber auch so war die Zeit viel zu knapp bemessen. Ohne die Gegnerspawns auswendig zu lernen und das Level perfekt zu beherrschen, würde man es nie schaffen.
  24. ChrisseBo80

    Small Talk

    Das auf jeden Fall. Ist ja nicht nur gut für den Haussegen. Sie hat sich die Mühe gemacht und alles haarklein aufgeschrieben. Das werde ich auf jeden Fall zu würdigen wissen. Genausogut hätte sie auch sagen können "Ätschi-Bätsch! Sieh doch zu, wie Du an Platin kommst..."
  25. Savyna

    Small Talk

    Wenn deine Frau sich schon solche Mühe gegeben hat, musst du das demnächst unbedingt angehen. Das freut die Frau und ist gut für den Haussegen Ich mag ja Time Trials sehr gerne, vor allem wenn Sie kurz und überschaubar sind z.B. levelspezifisch. Bei langen Time Trials, das ganze Spiel betreffend, brauche ich auch länger bis ich die nötige Motivation habe.
  26. ChrisseBo80

    Small Talk

    Bei Time-Run Trophäen brech ich mir immer einen ab - egal wie knapp oder großzügig das Limit gesetzt ist. Bei Lego: Die Unglaublichen zum Beispiel: einen Level in 9 Minuten abschließen. An sich kein Ding, da man ja im freien Spiel alles und jeden Charakter nutzen kann. Habe den Run auch in unter 5 Minuten geschafft. Trotzdem war ich aber hibbelig... Bei dem Spiel True Fear: Forsaken Souls fehlen mir auch noch zwei Time-Runs. 1.) alle Wimmelbilder innerhalb einer Minute schaffen 2.) alle Rätsel innerhalb zwei Minuten schaffen. Meine Frau hat es geschafft und mir sogar ne Lösung geschrieben. Dennoch schieb ich das so lange auf, bis ich dafür die notwendigen Nerven habe... Vor allem nervt dabei das ständige Save in die Cloud laden / Save aus der Cloud herunterladen. Ist zwar super, dass dies funktioniert, sonst müsste man ja alles immer wieder machen, aber immer das ganze Prozedere geht mir persönlich spätestens nach dem dritten Mal schon auf die Nerven. Aber es hilft ja nix - wer Platin haben will, der muss halt leiden...
  27.  
×