Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

Trophäen-Leitfaden - Need for Speed Unbound


Billie_691

Recommended Posts

Trophäen-Leitfaden - Need for Speed Unbound

 
1x platin.png  4x gold.png  8x silber.png  29x bronze.png  = 42

 

Trophäen-Infos:

  • Offline-Trophäen: 32
  • Online-Trophäen: 10
  • Verpassbare Trophäen: 0
  • Verbuggte Trophäen: 0
  • Automatische Trophäen: 7
Allgemeine Infos:
  • Wichtiger Hinweis:
    Durch einen Fehler im Spiel ist es möglich, dass sich manche Trophäen im Story-Modus nicht freischalten, wenn man offline spielt oder die Verbindung zu den EA-Servern verloren hat. Dies kann potenziell alle Trophäen betreffen.
    • Wenn man im laufenden Spiel die Verbindung zu den EA-Servern verliert, wird man darüber benachrichtigt. Es ist empfehlenswert, das Spiel dann zu verlassen und neu zu starten, damit man wieder mit den Servern verbunden ist.
    • Sollte sich eine Trophäe im Story-Modus durch diesen Fehler nicht freigeschaltet haben, kann man sie auch nicht erneut auslösen, indem man die Anforderungen für die Trophäe erneut erfüllt. Das Freischalten der Trophäen ist an die Herausforderungen im Spiel gekoppelt.
      Hat man beispielsweise die Trophäe für eine Flucht auf Fahndungsstufe 5 nicht beim ersten Mal erhalten, weil man die Verbindung zu den EA-Servern verloren hatte und von dem Fehler betroffen ist, bringt es nichts, erneut eine Verfolgungsjagd auf Stufe 5 erfolgreich abzuschließen. Die Herasuforderung im Spiel ist dann bereits abgeschlossen und die Trophäe wird nicht erneut auslösen.
    • Nicht freigeschaltete Trophäen müssen dann, sofern man von dem Fehler betroffen war, in einem neuen Spiel im Story-Modus erspielt werden.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen, da man sich auch nach dem Abschluss der Geschichte noch frei in der Spielwelt bewegen kann.
  • Das Spiel beinhaltet zwei Spielmodi, welche vom Hauptmenü aus gestartet werden können:
    • "Story" → Der Offline-Spielmodus
    • "Lakeshore Online" → Der Online-Modus
  • Es gibt mit "Entspannt", "Herausfordernd" und "Heftig" insgesamt drei einstellbare Schwierigkeitsgrade für den Stroy-Modus.
    • Der eingestellte Schwierigkeitsgrad kann geändert werden, wenn man im Story-Modus in der Garage Garage.png ist. In der Spielwelt (außerhalb der Garage) kann man diese Option nicht bearbeiten.
    • Alle Trophäen können auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad "Entspannt" erspielt werden.
  • Alle Online-Trophäen außer "Volles Haus" können in privaten Sitzungen mit Freunden erspielt werden.
  • Für den Story- und Online-Modus hat man jeweils einen eigenen Charakter, eine eigene Garage und auch eigene Fahrzeuge. Auch das verdiente Geld wird in beiden Modi getrennt gewertet. Lediglich die Sammelobjekte und Aktivitäten zählen übergreifend in beiden Spielmodi.
  • Das Spiel verfolgt im Story-Modus einen Tag-/Nacht-Rhythmus. Jedes Mal, wenn man entweder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt, wird die Ausfahrt beendet und die Tageszeit geändert.
    • Die Fahnungsstufe Heat.png wird dabei vom Tag in die Nacht übernommen. Kehrt man hingegen Nachts zurück, ist die Fahndungsstufe am nächsten Tag wieder zurückgesetzt.
    • Events in der Nacht geben potenziell einen höheren Gewinn als tagsüber. Allerdings sind sie etwas schwieriger, da die Polizeipräsenz höher ist und man auch eine höhere Fahndungsstufe Heat.png hat, da die nächtlichen Events diese stärker erhöhen und man ggf. bereits eine Fahndungsstufe von der Ausfahrt am Tag hat.
  • Verdientes Geld im Story-Modus muss gesichert werden, indem man entweder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt. Der grüne Geldbetrag ist bereits sicher, der rote Geldbetrag gibt hingegen das Geld aus der aktuellen Ausfahrt an. Wird man von der Polizei erwischt oder zerstört, verliert man dieses Geld.
  • Es ist im Story-Modus nicht zwingend erforderlich, alle Rennen in einer Sitzung zu absolvieren oder diese auch zu gewinnen. Man bekommt im Verlauf der Story die wöchentlichen Ziele angezeigt, also welches Auto man am Ende der aktuellen Qualifikationsphase besitzen muss und wie viel Geld man als Startgebühr besitzen muss. Wie man diese Beträge erspielt, bleibt dem Spieler selbst überlassen.
    • Man muss allerdings bei jeder Ausfahrt mindestens ein Event absolvieren. Fährt man sofort wieder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png , zählt die Ausfahrt nicht als abgeschlossen und man schreitet nicht voran.
  • Mit steigender Fahndungsstufe Heat.png erscheinen immer mehr und stärkere Polizeieinheiten, welche einen schneller entdecken und denen man schwerer entkommen kann. Die maximale Fahndungsstufe ist Heat.png 5.
    • Unter Stufe 1 → Standard-Polizeieinheiten greifen nur bei Rennen oder einer Kollision mit dem Streifenwagen ein.
    • Ab Stufe 1 → Standard-Streifenwagen nehmen bei Sichtkontakt die Verfolgung auf. Diese Streifenwagen können vergleichsweise einfach ausgeschaltet werden und richten nicht viel Schaden am eigenen Auto an.
    • Ab Stufe 2 → Es kommen Allrad-Fahrzeuge hinzu, welche einem auch abseits der Straße sehr gut folgen können. Die Allrad-Fahrzeuge sind außerdem robuster als die Standard-Einheiten der Polizei.
    • Ab Stufe 3 → Es kommen Interceptor-Einheiten hinzu. Diese Fahrzeuge sind sehr schnell auf der Straße und können Straßensperren aufstellen lassen.
    • Ab Stufe 4 → Es kommen Undercover-Einheiten hinzu. Diese Fahrzeuge werden auf dem Radar nicht als Polizeifahrzeug angezeigt.
    • Ab Stufe 5 → S.W.A.T Sonderwagen tauchen auf, welche extrem robust sind und massiven Schaden am eigenen Auto verursachen können. Diese Einheiten können außerdem Helikopter herbeirufen.
    • Events Treffpunkt.png, Verstecke Versteck.png und die Garage Garage.png können nur betreten werden, wenn man sich aktuell nicht in einer Verfolgung mit der Polizei befindet.
  • An den Treffpunkten Treffpunkt.png in der Spielwelt kann man die verschiedenen Events starten. Es ist dort außerdem möglich, das aktuelle Fahrzeug zu wechseln, falls man mit einem anderen Fahrzeug durch die freie Spielwelt fahren möchte.
  • Es gibt im Spiel insgesamt 260 Sammelobjekte, welche man für den Erhalt der Platin-Trophäe alle einsammeln muss. Dies kann sowohl im Story- als auch im Online-Modus erledigt werden, der Fortschritt zählt zwischen beiden Spielmodi übergreifend.
    • B%C3%A4r.png 100 Bären-Sammelobjekte
    • StreetArt.png 80 Street-Art-Sammelobjekte
    • Plakatwand.png 80 Plakatwand-Sammelobjekte
  • Außerdem gibt es im Spiel vier verschiedene Aktivitäten, von denen man jeweils alle (insgesamt 160) mit einer Wertung von drei Sternen abschließen muss. Der Fortschritt dabei zählt ebenfalls übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus.
    • Speedzone.png 30 Speed-Runs
    • Drift.png 35 Driftzonen
    • Weitsprung.png 45 Weitsprünge
    • Radarfalle.png 50 Speed-Traps
  • Siehe Online-Verabredungen.
  • Siehe Karte mit allen 260 Sammelobjekten.
  • Siehe Karte mit allen 160 Aktivitäten (nördliche Hälfte).
  • Siehe Karte mit allen 160 Aktivitäten (südliche Hälfte).
  • Siehe Video-Guide mit allen 260 Sammelobjekten ("all-in-one"-Guide).
 
 
bronze_header.png
 
The Bear Champ  The Bear Champ
Zerstöre alle Bären-Sammelobjekte.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 100 Bären-Statuen finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol B%C3%A4r.png angezeigt. Die Bären kann man zerstören, indem man mit dem Fahrzeug durch sie durch fährt. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 100 Bären zerstört haben. Dies kann man bereits direkt nach dem Prolog erledigen; man benötigt dafür kein besonderes Fahrzeug. Alle Bären stehen in der freien Spielwelt auf dem Boden und können mit jedem Fahrzeug erreicht und zerstört werden.
Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet. Bereits zerstörte Bären werden auf der Karte im Spiel durch einen kleinen Haken an dem Symbol angezeigt.
 
Hinweis:
Wenn ein Mitspieler im Online-Modus einen Bären zerstört, muss man kurz warten und sich ggf. etwas von der Position entfernen, damit der Bär wieder im Spiel auftaucht und man ihn selbst zerstören kann. Ein zerstörter Bär wird nur für einen selbst gewertet, wenn man ihn auch selbst zerstört hat.
 
Im Spoiler befindet sich ein Bild von einer Bären-Statue:
Spoiler

B%C3%A4r.jpg

 
Im Spoiler befindet sich ein Video mit dem Fundort von allen 100 Bären:
Spoiler

 

Alternativ noch ein Video mit allen 260 Sammelobjekten (100 Bären, 80 Street-Arts und 80 Plakatwände) als "all-in-one"-Guide, um etwas Zeit zu sparen:

Spoiler
 
Most Wanted  Most Wanted
Entkomme in einer Verfolgungsjagd mit Fahndungsstufe 5.
[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man einer Verfolgungsjagd mit Fahndungsstufe Heat.png 5 entkommen ist. Dies ist nur im Story-Modus möglich, da es im Online-Modus keine Polizei oder Fahndungsstufen gibt.
Nachdem man den Prolog abgeschlossen hat, verwendet man im Story-Modus den wöchentlichen Kalender, um abwechselnd bei Tag und bei Nacht Ausfahrten zu machen, um Geld zu sammeln. Die verschiedenen Events Treffpunkt.png, die man dafür abschließen kann bzw. muss, erhöhen dabei in unterschiedlichem Maße die Fahndungsstufe. Bei jedem Event ist in der Übersicht angegeben, um welchen Faktor die Fahndungsstufe nach dem Abschluss des Events ansteigt. In der Regel startet man eine Ausfahrt bei Tag mit der Fahnungsstufe Heat.png 0 und erhöht diese durch die Teilnahme an Events. Man muss nun die Fahndungsstufe durch die Teilnahme an Events so lange erhöhen, bis man die Stufe Heat.png 5 erreicht hat. Anschließend muss man einer Verfolgungsjagd mit der Polizei entkommen. Nach vielen Events befindet man sich direkt am Ende des Events zwangsläufig in einer Verfolgungsjagd, sodass man diese Trophäe direkt im Anschluss an das Event erspielen kann, welches die Fahndungsstufe auf Heat.png 5 gesteigert hat. Manchmal ist dies aber auch nicht der Fall; dann muss man sich absichtlich von der Polizei sehen lassen, um in eine Verfolgungsjagd zu kommen. Auf Stufe Heat.png 5 ist die Polizeipräsenz in der Spielwelt enorm hoch, sodass man keine Probleme haben sollte, von einer Polizeistreife absichtlich gesehen zu werden.
 
Damit die Flucht erfolgreich gelingt, muss man sich etwas an die aktuelle Situation anpassen. Je nachdem, welche Polizeieinheiten einen verfolgen, muss man unterschiedlich agieren, um diesen zu entwischen. Schnelle Sportwagen der Polizei können einem beispielsweise nicht so gut abseits der Straße folgen, die Geländewagen der Polizei hingegen schon. Straßensperren sollten generell großzügig umfahren werden, da hier Nagelbänder ausgelegt sind. Wenn ein Helikopter an der Verfolgung teilnimmt, muss man entweder lange genug durchhalten, damit dieser irgendwann wieder abdreht weil der Treibstoff leer ist; oder man flüchtet an eine Stelle, an der einen der Helikopter nicht mehr sehen kann. Tunnel und Brücken eignen sich hierfür sehr gut, allerdings kann man hier nur anhalten und sich vor dem Helikopter verstecken, wenn keine Autos der Polizei mehr hinter einem her sind.
Sobald der Sichtkontakt zu allen Polizeieinheiten lange genug unterbrochen wurde, gelangt man in die Fluchtphase. Es läuft dann unten im Bild ein blauer Balken. Ist dieser komplett gefüllt, ist man erfolgreich entkommen und erhält direkt im Anschluss daran die Trophäe. Man kann sich in der Fluchtphase auch an einer schwer einsehbaren Stelle verstecken und hoffen, dass die Polizeieinheiten einen nicht wieder bemerken. Dafür kann man durch Gedrückthalten von Kreis den Motor und das Licht ausschalten, um unauffälliger zu sein. Alternativ kann man weiter die Flucht nach vorne antreten, muss dabei aber auf die Minikarte achten, falls eine Polizeieinheit auf dem Weg erscheint.
Diese Trophäe kann mit der Trophäe "Houdini" kombiniert werden, wenn man für die Flucht einen Wagen der Stufe "A+" verwendet. Man erhält dann beide Trophäen.
 
Hinweis:
Wenn man die Ausfahrt am Tag beendet, indem man entweder in eine Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt, wird die aktuelle Fahndungsstufe Heat.png mit in die nächste Nacht übernommen. Kehrt man hingegen nachts zurück, ist die Fahndungsstufe am nächsten Tag wieder komplett erloschen.
 
Tipp:
Durch bestimmte Ausrüstung kann man sich die Verfolgungsjagden mit der Polizei etwas erleichtern. In der Garage kann man unter "Wagen → Leistung → Teile" ganz rechts zwei Hilfs-Gegenstände für das aktuelle Fahrzeug ausrüsten. Zum Kauf stehen beispielsweise Schadenserhöhungen, Verteidigungserhöhungen oder Gegenstände, durch die einen die Polizei nicht so schnell sieht.
 
Feind aller Plakate  Feind aller Plakate
Zerstöre alle Plakatwand-Sammelobjekte.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 80 Plakatwände finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol Plakatwand.png angezeigt. Die Plakatwände kann man zerstören, indem man mit dem Fahrzeug durch sie durch fährt. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 80 Plakatwände zerstört haben.
Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet. Bereits zerstörte Plakatwände werden auf der Karte im Spiel durch einen kleinen Haken an dem Symbol angezeigt.
In den meisten Fällen können die Plakatwände nur durch einen Sprung erreicht werden. Es gibt dann aber auch immer eine Rampe oder einen Hügel in unmittelbarer Nähe der Plakatwand, um abzuspringen. Es ist nicht zwingend erforderlich, dafür einen sehr schnellen Wagen zu fahren. Die Sprünge sind nicht sonderlich weit und können alle bereits im frühen Spielverlauf mit einem Wagen der Klasse A ausgeführt werden.
 
Hinweis:
Wenn ein Mitspieler im Online-Modus eine Plakatwand zerstört, muss man kurz warten und sich ggf. etwas von der Position entfernen, damit die Plakatwand wieder im Spiel auftaucht und man sie selbst zerstören kann. Eine zerstörte Plakatwand wird nur für einen selbst gewertet, wenn man sie auch selbst zerstört hat.
 
Im Spoiler befindet sich ein Bild von einer Plakatwand:
Spoiler

Plakatwand.jpg

 
Im Spoiler befindet sich ein Video mit dem Fundort von allen 80 Plakatwänden:
Spoiler
 
Alternativ noch ein Video mit allen 260 Sammelobjekten (100 Bären, 80 Street-Arts und 80 Plakatwände) als "all-in-one"-Guide, um etwas Zeit zu sparen:
Spoiler
 
Schwer zu erreichen  Schwer zu erreichen
Finde alle Street-Art-Sammelobjekte.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 80 Street-Arts finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol StreetArt.png angezeigt. Dabei handelt es sich um große Graffitis an Wänden. Die Street Arts kann man einsammeln, indem man mit dem Fahrzeug direkt davor anhält und die Taste Quadrad drückt. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 80 Street-Arts eingesammelt haben.
Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet. Bereits eingesammelte Street-Arts werden auf der Karte im Spiel durch einen kleinen Haken an dem Symbol angezeigt.
 
Im Spoiler befindet sich ein Bild von einer Street-Art:
Spoiler

StreetArt.jpg

 

Im Spoiler befindet sich ein Video mit dem Fundort von allen 80 Street-Arts:

Spoiler
 
Alternativ noch ein Video mit allen 260 Sammelobjekten (100 Bären, 80 Street-Arts und 80 Plakatwände) als "all-in-one"-Guide, um etwas Zeit zu sparen:
Spoiler
 
Die Million  Die Million
Verdiene 1.000.000 $ im Story-Modus.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man insgesamt 1.000.000$ im Story-Modus verdient hat.
Man muss das Geld nicht auf einmal besitzen; bereits ausgegebenes Geld wird auch für diese Trophäe gewertet. Durch bestimmte Aktivitäten kann man im Spielverlauf Geld sammeln und die Trophäe dadurch auch schon vor dem Ende der Geschichte freischalten. Man wird diese Trophäe aber spätestens nach dem finalen Event "The Grand" erhalten, da man für den Sieg 1.000.000$ Preisgeld erhält.
 
Geld erhält man im Spielverlauf durch folgende Aktivitäten:
  • Treffpunkt.png Events absolvieren (man muss nicht zwingend gewinnen, um mehr Geld zu erhalten, als man für die Startgebühr bezahlt hat)
    • Nebenwetten bei den Events eingehen (man kann auf einen Fahrer wetten, von dem man glaubt, ihn im Event zu schlagen)
  • Verkauf von nicht benötigten oder geschenkten Autos in der Garage Garage.png
  • Sammelgegenstände (insgesamt 50.000$):
    • B%C3%A4r.png 250$ für jeden zerstörten Bären + 2.500$ Bonus, wenn man alle 100 Bären zerstört hat → 27.500$ insgesamt
    • Plakatwand.png 250$ für jede zerstörte Plakatwand + 2.500$ Bonus, wenn man alle 80 Plakatwände zerstört hat → 22.500$ insgesamt
  • Aktivitäten (insgesamt mindestens 400.000$ bei Abschluss mit drei Stenen, ohne den Bonus):
    • Pro Aktivität erhält man 250$ für einen Stern, 750$ für zwei Sterne, 1.500$ für drei Sterne = 2.500$ pro Aktivität bei Abschluss mit drei Sternen. Wenn man den Rekord schlägt (optional und nicht für die Trophäen benötigt), erhält man sogar noch mal 3.000$ Bonus.
      • Speedzone.png 30 Speed-Runs → 75.000$ insgesamt (ohne Rekord)
      • Drift.png 35 Driftzonen → 87.500$ insgesamt (ohne Rekord)
      • Weitsprung.png 45 Weitsprünge → 112.500$ insgesamt (ohne Rekord)
      • Radarfalle.png 50 Speed-Traps → 125.000$ insgesamt (ohne Rekord)
  • Absolvieren der Herausforderungen im Spiel (viele davon wird man nebenbei abschließen, ohne darauf zu achten)
  • Sieg bei den Qualifikationen und dem "The Grand" im Verlauf der Geschichte:
    • Qualifikation 1 (Woche 1, Samstag): 40.000$ Preisgeld
    • Qualifikation 2 (Woche 2, Samstag): 100.000$ Preisgeld
    • Qualifikation 3 (Woche 3, Samstag): 200.000$ Preisgeld
    • "The Grand" (Woche 4, Samstag): 1.000.000$ Preisgeld

Hinweis:

Es gibt keine Statistik im Spiel, in der man den Fortschritt für diese Trophäe verfolgen könnte.

 

Im Flow  Im Flow
Erziele 200.000 Punkte bei einem Takeover-Event.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man mindestens 200.000 Punkte in einem einzigen Takeover-Event erzielt haben. Dies ist nur im Story-Modus möglich, da es diese Events im Online-Modus nicht gibt. An den Treffpunkten Treffpunkt.png in der Spielwelt kann man im Verlauf der Geschichte verschiedene Events starten, beispielsweise Sprintrennen, Driftrennen, Straßenrennen etc.; in der Vorschau zu dem Event wird angezeigt, um was für ein Event es sich genau handelt. Takeover-Events sind mit dem Symbol TakeOver.png gekennzeichnet.
Bei einem Takeover-Event muss man Punkte sammeln, indem man driftet, springt, Nitro verwendet und Gegenstände umfährt. Dabei erhält man für eine Anhaltende Serie an Punkten einen Multiplikator, der oben im Bild eingeblendet wird. Erzielt man eine Weile keine Punkte, fällt der Multiplikator wieder auf Null. Der maximale Multiplikator ist "x5".
 
Punkte erhält man für:
  • Zerstören der grünen Objekte auf der Strecke (Barrieren und Kegel)
  • Zerstören der violetten Fässer auf der Strecke
  • Driften
  • Zeit in der Luft
  • Zeit unter der Verwendung von Nitro
  • Das Durchfahren der Kontrollpunkte

Es gibt außerdem einen Kombo-Bonus, wenn man beispielsweise driftend ein Objekt auf der Strecke zerstört. Besonders in den Kurven des Kurses bietet sich dies an, da dort immer eine Reihe von grünen Kegeln steht.

Man kann allerdings auch Punkte verlieren, wenn man rote Objekte (Barrieren und Kegel; oder rote Fässer) zerstört. Außerdem verliert man alle noch nicht gutgeschriebenen Punkte komplett, wenn man die Strecke verlässt (zurückgesetzt wird), einen Unfall baut oder einen Kontrollpunkt verpasst.

 

Tipp:

Diese Trophäe sollte man am besten erst gegen Ende der Geschichte erspielen, um es etwas einfacher zu haben. Die Strecken bei den Takeover-Events sind dann etwas länger (man schaltet im Spielverlauf mehrere Strecken frei) und man hat außerdem bessere Fahrzeuge zur Verfügung.

Für eine so hohe Punktzahl ist es empfehlenswert, die Strecke (insbesondere die Kurven) im Drift zu absolvieren. Für den ersten Platz ist es (je nach eingestelltem Schwierigkeitsgrad) schon ausreichend, die Strecke nur abzufahren und dabei die Objekte zu zerstören, wenn man dabei den Multiplikator bei "x5" hält. Für die erforderliche Punktzahl dieser Trophäe sollte man die Schwierigkeit jedoch auf "Entspannt" stellen und so viel wie möglich driften, um zusätzliche Puntke zu erhalten. Es ist außerdem zwingend erforderlich, den Multiplikator bei "x5" zu halten. Außerdem sollte man beachten, dass man nicht zu langsam fährt. Es gibt zwar kein Zeitlimit in diesen Events, jedoch erhält man für die Drifts viel mehr Punkte, wenn man etwas Geschwindigkeit dabei hat. Auch das Durchfahren der Kontrollpunkte gibt nur dann einen Punktebonus, wenn nicht zu viel Zeit zwischen den Kontrollpunkten vergangen ist.

Welches Auto man dafür verwendet, bleibt einem selbst überlassen. Bei der Vielzahl an Fahrzeugen im Spiel gibt es verschiedene Möglichkeiten. Besonders das Handling (Drift oder Grip) sollte an die persönlichen Vorlieben des Spielers angepasst sein.

 

Tipp 2:

Die Strecken im Spiel sind unterschiedlich, was Länge, Objekte und Gefahren angeht. Die potenziell beste Strecke hierfür ist der "Motor-City-Treffpunkt" im Nordwesten der Spielwelt. Diese Strecke ist vergleichsweise lang, bietet viele Objekte zum Zerstören und keine großen Gefahren wie beispielsweise gefährliche bzw. riskante Sprünge, welche es auf anderen Strecken geben kann. Die Strecke ist außerdem an allen Stellen gut einsehbar, auch dies ist nicht bei allen Strecken der Fall.

Die Trophäe ist aber auf allen Strecken erspielbar und man sollte jede Strecke einmal ausprobieren, um die persönlich bevorzugte zu finden, mit der man selbst am besten zurecht kommt.

 

Im Spoiler befindet sich ein Video hierzu, auf der Strecke "Motor-City-Treffpunkt":

Spoiler

 

Alternative:

Die Trophäe kann (entgegen der offiziellen Beschreibung) auch in einem Drift-Rennen erspielt werden.

 

Unaufhörlicher Rebell  Unaufhörlicher Rebell
Schließe 30 Straßenrennen im Story-Modus ab.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man insgesamt 30 Straßenrennen im Story-Modus abgeschlossen haben. An den Treffpunkten Treffpunkt.png in der Spielwelt kann man im Verlauf der Geschichte verschiedene Events starten, beispielsweise Sprintrennen, Driftrennen, Straßenrennen etc.; in der Vorschau zu dem Event wird angezeigt, um was für ein Event es sich genau handelt. Straßenrennen sind mit dem Symbol Strssenrennen.png gekennzeichnet.
Da man im Verlauf der Geschichte viele Events fahren muss um Geld zu sammeln, ist es durchaus wahrscheinlich, dass man diese Trophäe im Spielverlauf nebenbei erhalten wird. Nach dem Ende der Geschichte kann man sich aber weiter frei in der Spielwelt bewegen und bei Bedarf noch gezielt diese Rennen fahren, falls man die Trophäe noch nicht erhalten hat.
 
Hinweis:
Es spielt keine Rolle, welche Platzierung man in den Rennen erreicht hat. Man muss die Straßenrennen einfach nur abschließen, damit der Fortschritt für diese Trophäe gewertet wird.
 
Style It Out  Style It Out
Schließe 10 Takeover-Events ab.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man insgesamt zehn Takeover-Events im Story-Modus abgeschlossen haben. An den Treffpunkten Treffpunkt.png in der Spielwelt kann man im Verlauf der Geschichte verschiedene Events starten, beispielsweise Sprintrennen, Driftrennen, Straßenrennen etc.; in der Vorschau zu dem Event wird angezeigt, um was für ein Event es sich genau handelt. Die Takeover-Events sind mit dem Symbol TakeOver.png gekennzeichnet.
Da man im Verlauf der Geschichte viele Events fahren muss um Geld zu sammeln, ist es durchaus wahrscheinlich, dass man diese Trophäe im Spielverlauf nebenbei erhalten wird. Nach dem Ende der Geschichte kann man sich aber weiter frei in der Spielwelt bewegen und bei Bedarf noch gezielt diese Events fahren, falls man die Trophäe noch nicht erhalten hat.
 
Hinweis:
Es spielt keine Rolle, welche Platzierung man in den Events erreicht hat. Man muss die Takeover-Events nur abschließen, damit der Fortschritt für diese Trophäe gewertet wird.
 
Rydell’s Rydes  Rydell’s Rydes
Führe alle Upgrades für deine Story-Modus-Garage aus.
[Offline-Trophäe]
Erhält man, wenn man die Garage im Story-Modus komplett verbessert hat. Die Verbesserungen für die Garage können, wenn man sich in der Garage Garage.png befindet, unter dem Punkt "Wagen → Leistung → Garage upgraden" gekauft werden. Durch die Verbesserung der Garage erhält man Zugang zu den besseren Tuningteilen. Das "Pro-Upgrade" schaltet beispielsweise die Tuningteile der Kategorie "Pro" frei.
Insgesamt benötigt man 157.500$, um die Garage vollständig zu verbessern. Die Verbesserungen können von Beginn an jederzeit gekauft werden, sofern man das Geld besitzt.
Es gibt folgende Stufen der Garage:
  • Sport-Upgrade → Von Beginn an freigeschaltet
  • Pro-Upgrade → 7.500$
  • Super-Upgrade → 50.000$
  • Elite-Upgrade → 100.000$

Hinweis:

Das Geld und die Verbesserungen für die Garage werden in den beiden Spielmodi (Story- und Online-Modus) jeweils separat gewertet.

 

Staatsfeind  Staatsfeind
Schalte 5 Cops in einer einzigen Sitzung aus.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man im Story-Modus in einer einzigen Ausfahrt mindestens fünf Polizei-Fahrzeuge ausgeschaltet haben. Nachdem man den Prolog abgeschlossen hat, verwendet man im Story-Modus den wöchentlichen Kalender, um abwechselnd bei Tag und bei Nacht Ausfahrten zu machen, um Geld zu sammeln. Die verschiedenen Events Treffpunkt.png, die man dafür abschließen kann bzw. muss, erhöhen dabei in unterschiedlichem Maße die Fahndungsstufe Heat.png. Bei jedem Event ist in der Übersicht angegeben, um welchen Faktor die Fahndungsstufe nach dem Abschluss des Events ansteigt. In der Regel startet man eine Ausfahrt bei Tag mit der Fahnungsstufe Heat.png 0 und erhöht diese durch die Teilnahme an Events. Mit steigender Fahndungsstufe wird auch die Polizeipräsenz immer höher, allerdings kommen auch stärkere Polizeieinheiten dazu.
Für diese Trophäe muss man fünf Polizei-Fahrzeuge ausgeschaltet haben, bevor man wieder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt. Dies kann auch mit einer niedrigen Fahndungsstufe erledigt werden, damit man nur schwache Polizeieinheiten als Gegner hat. Ein Polizei-Fahrzeug schaltet man aus, indem man es rammt oder gegen ein Hindernis abdrängt. Die Trophäe wird direkt im Anschluss an die fünfte Eliminierung freigeschaltet; man muss danach nicht erfolgreich flüchten.
 
Tipp:
In der Garage Garage.png kann man unter "Wagen → Leistung → Teile → Hilfs-Item" zwei Gegenstände für das gewählte Fahrzeug ausrüsten. Hier können unter anderem Gegenstände für eine bessere Verteidigung oder mehr Angriffskraft gekauft und ausgerüstet werden.
 
Uneingeschränkter Zugang  Uneingeschränkter Zugang
Führe alle Upgrades für deine Lakeshore-Online-Garage aus.
[Online-Trophäe]
Erhält man, wenn man die Garage im Online-Modus komplett verbessert hat. Die Verbesserungen für die Garage können, wenn man sich in der Garage Garage.png befindet, unter dem Punkt "Wagen → Leistung → Garage upgraden" gekauft werden. Durch die Verbesserung der Garage erhält man Zugang zu den besseren Tuningteilen. Das "Pro-Upgrade" schaltet beispielsweise die Tuningteile der Kategorie "Pro" frei.
Insgesamt benötigt man 157.500$, um die Garage vollständig zu verbessern. Die Verbesserungen können von Beginn an jederzeit gekauft werden, sofern man das Geld besitzt.
Es gibt folgende Stufen der Garage:
  • Sport-Upgrade → Von Beginn an freigeschaltet
  • Pro-Upgrade → 7.500$
  • Super-Upgrade → 50.000$
  • Elite-Upgrade → 100.000$

Hinweis:

Das Geld und die Verbesserungen für die Garage werden in den beiden Spielmodi (Story- und Online-Modus) jeweils separat gewertet.

 

B For My Name  B For My Name
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist der Stufe B ab.
[Online-Trophäe]
Die offizielle Trophäenbeschreibung dieser Trophäe ist falsch. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist der Stufe "B" gewonnen haben. Es reicht nicht aus, diese nur abzuschließen.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gesuchten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man nach dem dritten Rennen die meisten Punkte in der Gesamtwertung erreicht haben, damit man die Playlist gewonnen hat.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
Ans Limit gehen  Ans Limit gehen
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist der Stufe A ab.
[Online-Trophäe]
Die offizielle Trophäenbeschreibung dieser Trophäe ist falsch. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist der Stufe "A" gewonnen haben. Es reicht nicht aus, diese nur abzuschließen.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gesuchten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man nach dem dritten Rennen die meisten Punkte in der Gesamtwertung erreicht haben, damit man die Playlist gewonnen hat.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
Verheißungsvoll  Verheißungsvoll
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist der Stufe A+ ab.
[Online-Trophäe]
Die offizielle Trophäenbeschreibung dieser Trophäe ist falsch. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist der Stufe "A+" gewonnen haben. Es reicht nicht aus, diese nur abzuschließen.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gesuchten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man nach dem dritten Rennen die meisten Punkte in der Gesamtwertung erreicht haben, damit man die Playlist gewonnen hat.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
Superstar  Superstar
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist der Stufe S ab.
[Online-Trophäe]
Die offizielle Trophäenbeschreibung dieser Trophäe ist falsch. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist der Stufe "S" gewonnen haben. Es reicht nicht aus, diese nur abzuschließen.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gesuchten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man nach dem dritten Rennen die meisten Punkte in der Gesamtwertung erreicht haben, damit man die Playlist gewonnen hat.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
Top-Billin’  Top-Billin’
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist der Stufe S+ ab.
[Online-Trophäe]
Die offizielle Trophäenbeschreibung dieser Trophäe ist falsch. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist der Stufe "S+" gewonnen haben. Es reicht nicht aus, diese nur abzuschließen.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gesuchten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss. Für den Erhalt dieser Trophäe muss man nach dem dritten Rennen die meisten Punkte in der Gesamtwertung erreicht haben, damit man die Playlist gewonnen hat.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
#Blessed  #Blessed
Sammle 10 Fahrzeuge in deiner Story-Modus-Garage.
[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man im Story-Modus insgesamt zehn Fahrzeuge in der Garage Garage.png gesammelt hat. Die Fahrzeuge müssen gleichzeitig besessen werden, man darf nicht benötigte Fahrzeuge also erst nach dem Erhalt der Trophäe verkaufen.
Im Verlauf der Hauptgeschichte muss man bereits zwingend vier Fahrzeuge (jeweils ein Fahrzeug der Klassen "A", "A+", "S" und "S+") sammeln, damit man am finalen Event "The Grand" teilnehmen kann. Weitere Fahrzeuge können gratis als Belohnung erhalten werden. Beispielsweise erhält man für das Zerstören aller Bären, aller Plakatwände und das Finden aller Street-Arts jeweils ein Auto geschenkt. Außerdem bekommt man am Ende von jeder Woche in der Geschichte ein Auto geschenkt (insgesamt fünf Stück). Alleine dadurch kann man also bereits über zehn Fahrzeuge erhalten; man muss lediglich darauf achten, sie nicht zu früh zu verkaufen.
Alternativ kann man sich, wenn doch noch Fahrzeuge fehlen, auch noch das günstigste Auto beim Händler kaufen, dies gegebenenfalls auch mehrfach. Es müssen keine zehn verschiedenen Fahrzeuge sein.
 
Hinweis:
Die geschenkten Fahrzeuge für das Abschließen aller Sammelgegenstände (Bären, Plakatwände und Street-Arts) zählen auch für den Online-Modus und tauchen dort ebenfalls in der Garage auf. Verkauft man eines dieser Geschenk-Fahrzeuge im Story-Modus, bleibt das andere Fahrzeug für den Online-Modus dort in der Garage erhalten.
 
Hübsche Sammlung  Hübsche Sammlung
Sammle 10 Fahrzeuge in deiner Lakeshore-Online-Garage.
[Online-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man im Online-Modus insgesamt zehn Fahrzeuge in der Garage Garage.png gesammelt hat. Die Fahrzeuge müssen gleichzeitig besessen werden, man darf nicht benötigte Fahrzeuge also erst nach dem Erhalt der Trophäe verkaufen.
Dabei ist zu beachten, dass die Fahrzeuge vom Story-Modus und dem Online-Modus generell getrennt voneinander für die Garagen besessen werden. Erhält man im Story-Modus ein Fahrzeug oder kauft sich dort ein Fahrzeug, kann es nicht im Online-Modus verwendet werden und taucht dort auch nicht in der Garage auf. Eine Ausnahme bilden dabei die Fahrzeuge, welche man als Belohnung für die Sammelgegenstände erhält, da diese übergreifend in beiden Spielmodi absolviert werden können. Dabei erhält man für das Zerstören aller Bären, aller Plakatwände und das Finden aller Street-Arts jeweils ein Auto geschenkt. Diese tauchen dann sowohl in der Story- als auch in der Online-Garage auf.
Alternativ kann man sich, wenn noch Fahrzeuge fehlen, auch das günstigste Auto beim Händler kaufen, dies gegebenenfalls auch mehrfach. Es müssen keine zehn verschiedenen Fahrzeuge sein.
 
Hinweis:
Die geschenkten Fahrzeuge für das Abschließen aller Sammelgegenstände (Bären, Plakatwände und Street-Arts) zählen auch für den Story-Modus und tauchen dort ebenfalls in der Garage auf. Verkauft man eines dieser Geschenk-Fahrzeuge im Online-Modus, bleibt das andere Fahrzeug für den Story-Modus dort in der Garage erhalten.
 
Hey, Speedie!  Hey, Speedie!
Fahre 200 MPH (321,86 km/h) schnell im Story-Modus.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man im Story-Modus eine Geschwindigkeit von mindestens 321,86 km/h erreicht haben. Diese Trophäe kann man erst im späteren Spielverlauf erspielen, wenn man Zugang zu den schnellsten Fahrzeugen (Klassen "S" und "S+") hat. Da man diese Fahrzeuge im Spielverlauf zwangsläufig fahren muss, ist es sehr wahrscheinlich, dass man diese Trophäe dann nebenbei erhält. Ansonsten kann man sich aber auch in der freien Spielwelt auf die Autobahn begeben und die Geschwindigkeit dort fahren.
 
Meilenweit  Meilenweit
Fahre insgesamt 100 Meilen (160,93 km) im Story-Modus.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Story-Modus insgesamt 160,93 Kilometer gefahren ist.
Diese Distanz wird man unvermeidbar und nebenbei im Spielverlauf erreichen, wenn man den Story-Modus durchspielt.
 
Tags, wohin das Auge reicht  Tags, wohin das Auge reicht
Passe deine Fahreffekte an.
[Multi-Trophäe]
Die Fahreffekte können sowohl im Story- als auch im Online-Modus verändert werden. Dazu muss man die Garage Garage.png aufsuchen und dort im Menü den Punkt "Wagen → Style → Fahreffekte → Tags" auswählen. Nachdem man zum ersten Mal den Effekt verändert hat, erhält man direkt im Anschluss daran die Trophäe.
 
Modisch? Logisch  Modisch? Logisch
Individualisiere deine Kleidung.
[Multi-Trophäe]
Der Charakter kann in beiden Spielmodi (Story und Online) individualisiert werden. Man hat für die beiden Spielmodi getrennte Charaktere; es spielt keine Rolle, welchen der beiden Charaktere man für diese Trophäe verändert. Die Trophäe kann in beiden Spielmodi erhalten werden.
Um den Charakter anzupassen, geht man in einem der beiden Spielmodi in die Garage Garage.png. Dort wählt man den Punkt "Charakter → Kleidung" aus und ändert ein beliebiges Kleidungsstück. Direkt im Anschluss daran erhält man die Trophäe.
 
Folienkunst  Folienkunst
Bringe eine Custom-Folie an deinem Wagen an.
[Multi-Trophäe]
Die Optik der Wagen kann man in beiden Spielmodi (Story und Online) verändern. Dabei ist zu beachten, dass man für den Story- und Online-Modus getrennte Garagen und Fahrzeuge verwendet, da der Spielfortschritt in den beiden Spielmodi komplett unabhängig voneinander ist. Die Trophäe kann in beiden Spielmodi erspielt werden, indem man in die Garage Garage.png geht. Dort wählt man den Punkt "Wagen → Style → Lackierung und Folie" aus, um die Folierung vom Fahrzeug zu bearbeiten.
Es ist ausreichend, eine einzige beliebige Änderung an der Folierung vorzunehmen. Man kann aber auch, sofern man online und mit den Servern verbunden ist, unter dem Punkt "Communitiy" direkt eine komplett fertige Folierung mit einem einzigen Tastendruck an dem Wagen anbringen. Dies schaltet die Trophäe ebenfalls frei.
 
Drück auf die Tube  Drück auf die Tube
Setze 5-mal Burst-Nitro der höchsten Stufe in Lakeshore-Online-Events ein.
[Online-Trophäe]
Im Spiel gibt es zwei Skalen für die Nitro-Anzeige unten rechts im Bild. Die äußere (blaue) Skala gibt das normale Nitro an, welches man durch Gedrückthalten von Kreuz in beliebigen Dosierungen/Mengen verwenden kann. Innen befindet sich noch mal eine gelbe Skala, welche in drei Felder unterteilt ist. Dies ist die Anzeige für das "Burst"-Nitro.
"Burst"-Nitro lädt sich durch folgende Aktionen im Spiel auf:
  • Driften
  • Springen
  • Durchfahren von Kurven mit Grip (nicht rutschen)
  • Im Windschatten von Gegnern fahren
  • Beinaheunfälle
  • Burnouts (im Stand die Räder durchdrehen lassen)
  • Donuts
  • Takedowns (Gegner oder Polizei ausschalten)

Die "Burst"-Nitro-Anzeige entlädt sich allerdings im Gegensatz zur normalen Nitro-Anzeige wieder sehr schnell, wenn man das "Burst"-Nitro nicht einsetzt. Durch einmaliges Antippen der Taste Kreuz kann man das "Burst"-Nitro verwenden und dadurch einen starken Schub erhalten. Hält man die Taste Kreuz hingegen gedrückt, verwendet man das normale Nitro von der blauen Anzeige. Man muss die gelbe "Burst"-Nitro-Anzeige also relativ schnell in einem Rutsch aufladen und direkt verwenden, indem man die Taste Kreuz einmal antippt, da sie sich ansonsten wieder sofort entleert.

 

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man insgesamt fünfmal ein "Burst"-Nitro der höchsten Stufe (alle drei gelben Felder auf der Anzeige gefüllt) in einem Event im Online-Modus aktiviert haben. Es zählt nicht, wenn man das Nitro in der freien Spielwelt aktiviert. Man muss sich in einem Event (Rennen gegen andere Spieler / Playlisten) befinden, damit es gewertet wird. Die fünf Aktivierungen müssen dabei auch nicht in einem einzigen Event erreicht werden, sondern können über mehrere Events hinweg erledigt werden.

 

Tipp:

Es ist durchaus wahrscheinlich, dass man diese Trophäe mit der Zeit nebenbei erhalten wird. Ansonsten kann man sie aber auch gezielt erspielen, indem man sich beispielsweise in einem Online-Rennen in den Windschatten eines anderen Spielers hängt und so die Anzeige auflädt.

Alternativ kann man auch ein Online-Event "opfern", um nur diese Trophäe zu erspielen. Bleibt man im Rennen stehen und hält L2 + R2 gedrückt, macht man einen Burnout und kann so die Anzeige in wenigen Sekunden komplett füllen. Anschließend tippt man bei voller Anzeige die Taste Kreuz einmal an, um das Nitro zu aktivieren. Diesen Vorgang kann man direkt wiederholen, bis man die Trophäe erhalten hat.

 

Beatdrop  Beatdrop
Setze 5-mal Burst-Nitro der höchsten Stufe in Story-Modus-Events ein.
[Offline-Trophäe]
Im Spiel gibt es zwei Skalen für die Nitro-Anzeige unten rechts im Bild. Die äußere (blaue) Skala gibt das normale Nitro an, welches man durch Gedrückthalten von Kreuz in beliebigen Dosierungen/Mengen verwenden kann. Innen befindet sich noch mal eine gelbe Skala, welche in drei Felder unterteilt ist. Dies ist die Anzeige für das "Burst"-Nitro.
"Burst"-Nitro lädt sich durch folgende Aktionen im Spiel auf:
  • Driften
  • Springen
  • Durchfahren von Kurven mit Grip (nicht rutschen)
  • Im Windschatten von Gegnern fahren
  • Beinaheunfälle
  • Burnouts (im Stand die Räder durchdrehen lassen)
  • Donuts
  • Takedowns (Gegner oder Polizei ausschalten)

Die "Burst"-Nitro-Anzeige entlädt sich allerdings im Gegensatz zur normalen Nitro-Anzeige wieder sehr schnell, wenn man das "Burst"-Nitro nicht einsetzt. Durch einmaliges Antippen der Taste Kreuz kann man das "Burst"-Nitro verwenden und dadurch einen starken Schub erhalten. Hält man die Taste Kreuz hingegen gedrückt, verwendet man das normale Nitro von der blauen Anzeige. Man muss die gelbe "Burst"-Nitro-Anzeige also relativ schnell in einem Rutsch aufladen und direkt verwenden, indem man die Taste Kreuz einmal antippt, da sie sich ansonsten wieder sofort entleert.

 

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man insgesamt fünfmal ein "Burst"-Nitro der höchsten Stufe (alle drei gelben Felder auf der Anzeige gefüllt) in einem Event im Story-Modus aktiviert haben. Es zählt nicht, wenn man das Nitro in der freien Spielwelt aktiviert. Man muss sich in einem Event (Rennen gegen Gegner) befinden, damit es gewertet wird. Die fünf Aktivierungen müssen dabei auch nicht in einem einzigen Event erreicht werden, sondern können über mehrere Events hinweg erledigt werden.

 

Tipp:

Es ist durchaus wahrscheinlich, dass man diese Trophäe mit der Zeit nebenbei erhalten wird. Ansonsten kann man sie aber auch gezielt erspielen, indem man sich beispielsweise in einem Hochgeschwindigkeits-Rennen in den Windschatten eines Gegners hängt und so die Anzeige auflädt.

Alternativ kann man auch in einem Rennen stehenbleiben und hält L2 + R2 gedrückt, um einen Burnout zu machen. Dadurch kann man die Anzeige in wenigen Sekunden komplett füllen. Anschließend tippt man bei voller Anzeige die Taste Kreuz an, um das Nitro zu aktivieren. Diesen Vorgang kann man direkt wiederholen, bis man die Trophäe erhalten hat. Das Rennen kann anschließend bei Bedarf über das Menü neu gestartet werden.

 
 
silber_header.png
 
Im Geschwindigskeitsrausch  Im Geschwindigskeitsrausch
Erziele 3 Sterne in allen Speed-Run-Aktivitäten.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 30 Speed-Runs finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol Speedzone.png angezeigt. Bei einem Speed-Run muss man die vorgegebene Zone durch Kontrollpunkte durchfahren und dabei eine möglichst hohe Durchschnittsgeschwindigkeit erreichen. Welche Geschwindigkeit man für die Wertung von drei Sternen erreichen muss, wird innerhalb des Speed-Runs oben links im Bild eingeblendet.
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 30 Speed-Runs mit einer Wertung von drei Sternen abgeschlossen haben. Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet.
 
Tipp:
Da man hierfür ein sehr schnelles Fahrzeug benötigt, sollte man diese Trophäe erst im späten Spielverlauf angehen, wenn man ein Fahrzeug der Klasse "S+" besitzt. Es ist außerdem notwendig, bereits mit Anlauf in den Speed-Run zu starten, damit man von Anfang an eine hohe Geschwindigkeit hat. Außerdem ist zu beachten, dass man die Speed-Runs von beiden Seiten aus starten kann; es ist egal, in welche Richtung man sie absolviert. In vielen Fällen ist eine Richtung besser als die andere Richtung, da man besser Anlauf nehmen kann.
 
Hinweis:
Das vierte Wertungsziel (der Rekord) wird für diese Trophäe nicht benötigt, es ist ausreichend, das dritte Ziel (drei Sterne) zu erreichen. Es ist aber zu beachten, dass die Speed-Runs auf der Karte im Spiel nur dann als "erledigt" und abgehakt markiert werden, wenn auch der Rekord gebrochen wurde.
 
Im Spoiler befindet sich ein Video zu allen 30 Speed-Runs:
Spoiler
 
Pilotenschein  Pilotenschein
Erziele 3 Sterne in allen Weitsprung-Aktivitäten.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 45 Weitsprünge finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol Weitsprung.png angezeigt. Bei einem Weitsprung muss man über die Rampe fahren und dabei möglichst weit durch die Luft fliegen. Welche Distanz man für die Wertung von drei Sternen erreichen muss, wird in der Nähe des Weitsprungs oder während dem Flug oben links im Bild eingeblendet.
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 45 Weitsprünge mit einer Wertung von drei Sternen abgeschlossen haben. Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet.
 
Tipp:
Da man hierfür ein sehr schnelles Fahrzeug benötigt, sollte man diese Trophäe erst im späten Spielverlauf angehen, wenn man ein Fahrzeug der Klasse "S+" besitzt. Man muss viel Anlauf nehmen und mit einer sehr hohen Geschwindigkeit über die Rampe fahren, damit man weit genug springen kann.
 
Hinweis:
Das vierte Wertungsziel (der Rekord) wird für diese Trophäe nicht benötigt, es ist ausreichend, das dritte Ziel (drei Sterne) zu erreichen. Es ist aber zu beachten, dass die Weitsprünge auf der Karte im Spiel nur dann als "erledigt" und abgehakt markiert werden, wenn auch der Rekord gebrochen wurde.
 
Im Spoiler befindet sich ein Video zu allen 45 Weitsprüngen:
Spoiler
 
Drift-Profi  Drift-Profi
Erziele 3 Sterne in allen Driftzone-Aktivitäten.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 35 Driftzonen finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol Drift.png angezeigt. Bei einer Driftzone muss man die Kontrollpunkte abfahren und dabei eine möglichst große Distanz im Drift zurücklegen. Welche Distanz man für die Wertung von drei Sternen erreichen muss, wird innerhalb der Driftzone oben links im Bild eingeblendet. Die Kontrollpunkte müssen korrekt durchfahren werden, ansonsten wird die Driftzone abgebrochen. Außerdem ist zu beachten, dass ein Zeitlimit läuft. Man muss innerhalb der Zeit das Ende der Driftzone erreichen, ansonsten wird die Driftzone ebenfalls abgebrochen und das Ergebnis nicht gewertet.
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 35 Driftzonen mit einer Wertung von drei Sternen abgeschlossen haben. Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet.
 
Tipp:
Es ist empfehlenswert, die Driftzonen erst im späteren Spielverlauf zu absolvieren, wenn man bessere Fahrzeuge zur Verfügung hat. Das Fahrzeug sollte für Drifts geeignet und entsprechend eingestellt sein, hier gibt es viele verschiedene Fahrzeuge und Möglichkeiten. Man sollte ein Fahrzeug finden, mit dem man persönlich gut zurecht kommt und gut driften kann.
Manche Driftzonen bestehen aus einem Rundkurs, andere wiederum aus einer Strecke von A nach B. Die Driftzonen können in beide Richtungen gestartet werden. Besonders bei den Strecken von A nach B kann dies einen Unterschied machen, je nach dem, ob man lieber bergab oder bergauf fährt.
 
Hinweis:
Das vierte Wertungsziel (der Rekord) wird für diese Trophäe nicht benötigt, es ist ausreichend, das dritte Ziel (drei Sterne) zu erreichen. Es ist aber zu beachten, dass die Driftzonen auf der Karte im Spiel nur dann als "erledigt" und abgehakt markiert werden, wenn auch der Rekord gebrochen wurde.
 
Im Spoiler befindet sich ein Video zu allen 35 Driftzonen:
Spoiler
 
Geblitzt  Geblitzt
Erziele 3 Sterne in allen Speed-Trap-Aktivitäten.
[Multi-Trophäe]
In der gesamten Spielwelt kann man insgesamt 50 Speed-Traps finden. Diese werden (wenn man sie entdeckt hat) auf der Karte durch das Symbol Radarfalle.png angezeigt. Bei einer Speed-Trap handelt es sich um eine Radarfalle, bei der man eine möglichst hohe Geschwindigkeit haben muss. Welche Geschwindigkeit man für die Wertung von drei Sternen erreichen muss, wird eingeblendet, wenn man sich der Speed-Trap nähert.
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man alle 50 Speed-Traps mit einer Wertung von drei Sternen abgeschlossen haben. Der Fortschritt wird dabei übergreifend zwischen dem Story- und dem Online-Modus gewertet.
 
Tipp:
Da man hierfür ein sehr schnelles Fahrzeug benötigt, sollte man diese Trophäe erst im späten Spielverlauf angehen, wenn man ein Fahrzeug der Klasse "S+" besitzt. Es ist notwendig, viel Anlauf vor der Speed-Trap zu nehmen, damit man mit einer hohen Geschwindigkeit gemessen wird. Außerdem ist zu beachten, dass man die Speed-Traps von beiden Seiten aus auslösen kann; es ist egal, in welche Richtung man sie auslöst. In vielen Fällen ist eine Richtung besser als die andere Richtung, da man besser Anlauf nehmen kann.
 
Hinweis:
Das vierte Wertungsziel (der Rekord) wird für diese Trophäe nicht benötigt, es ist ausreichend, das dritte Ziel (drei Sterne) zu erreichen. Es ist aber zu beachten, dass die Speed-Traps auf der Karte im Spiel nur dann als "erledigt" und abgehakt markiert werden, wenn auch der Rekord gebrochen wurde.
 
Im Spoiler befindet sich ein Video zu allen 50 Speed-Traps:
Spoiler
 
Ordentlich Schotter  Ordentlich Schotter
Deponiere in einer Sitzung 75.000 $.
[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man im Story-Modus in einer einzigen Ausfahrt mindestens 75.000$ gesammelt und dieses Geld sicher deponiert hat.
Das Spiel verfolgt im Story-Modus nach dem Prolog einen Tag-/Nacht-Rhythmus. Jedes Mal wenn man entweder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt, wird die Tageszeit geändert und das bis dahin gesammelte Geld sicher auf das Konto gelegt. Der grüne Geldbetrag ist das bereits sicher abgelegte Geld, der rote Geldbetrtag ist das (noch nicht sichere) Geld aus der aktuellen Sitzung. Falls man während der Ausfahrt zerstört oder verhafet wird, verliert man dieses Geld. Man kann die Sitzung außerdem nur beenden, wenn man sich nicht in einer aktiven Verfolgungsjagd befindet.
Man muss nun also in einer einzigen Ausfahrt einen (roten) Geldbetrag von mindestens 75.000$ erreichen und diesen sichern, indem man entweder in die Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt. Dies wird am Anfang des Spiels noch nicht möglich sein, da die Preisgelder bei den Events Treffpunkt.png zu Beginn des Spiels sehr niedrig sind. Im späteren Spielverlauf (ab Woche 3 und 4) kann man dies aber ohne Probleme erreichen, da bereits einzelne Events mehr als 75.000$ Belohnung geben können.
 
Völlig im Flow  Völlig im Flow
Erziele 250.000 Punkte bei einem Takeover-Event.
[Offline-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man mindestens 250.000 Punkte in einem einzigen Takeover-Event erzielt haben. Dies ist nur im Story-Modus möglich, da es diese Events im Online-Modus nicht gibt. An den Treffpunkten Treffpunkt.png in der Spielwelt kann man im Verlauf der Geschichte verschiedene Events starten, beispielsweise Sprintrennen, Driftrennen, Straßenrennen etc.; in der Vorschau zu dem Event wird angezeigt, um was für ein Event es sich genau handelt. Takeover-Events sind mit dem Symbol TakeOver.png gekennzeichnet.
Bei einem Takeover-Event muss man Punkte sammeln, indem man driftet, springt, Nitro verwendet und Gegenstände umfährt. Dabei erhält man für eine Anhaltende Serie an Punkten einen Multiplikator, der oben im Bild eingeblendet wird. Erzielt man eine Weile keine Punkte, fällt der Multiplikator wieder auf Null. Der maximale Multiplikator ist "x5".
 
Punkte erhält man für:
  • Zerstören der grünen Objekte auf der Strecke (Barrieren und Kegel)
  • Zerstören der violetten Fässer auf der Strecke
  • Driften
  • Zeit in der Luft
  • Zeit unter der Verwendung von Nitro
  • Das Durchfahren der Kontrollpunkte

Es gibt außerdem einen Kombo-Bonus, wenn man beispielsweise driftend ein Objekt auf der Strecke zerstört. Besonders in den Kurven des Kurses bietet sich dies an, da dort immer eine Reihe von grünen Kegeln steht.

Man kann allerdings auch Punkte verlieren, wenn man rote Objekte (Barrieren und Kegel; oder rote Fässer) zerstört. Außerdem verliert man alle noch nicht gutgeschriebenen Punkte komplett, wenn man die Strecke verlässt (zurückgesetzt wird), einen Unfall baut oder einen Kontrollpunkt verpasst.

 

Tipp:

Diese Trophäe sollte man am besten erst gegen Ende der Geschichte erspielen, um es etwas einfacher zu haben. Die Strecken bei den Takeover-Events sind dann etwas länger (man schaltet im Spielverlauf mehrere Strecken frei) und man hat außerdem bessere Fahrzeuge zur Verfügung.

Für eine so hohe Punktzahl ist es empfehlenswert, die Strecke (insbesondere die Kurven) im Drift zu absolvieren. Für den ersten Platz ist es (je nach eingestelltem Schwierigkeitsgrad) schon ausreichend, die Strecke einfach nur abzufahren und dabei die Objekte zu zerstören, wenn man dabei den Multiplikator bei "x5" hält. Für die erforderliche Punktzahl dieser Trophäe sollte man die Schwierigkeit jedoch auf "Entspannt" stellen und so viel wie möglich driften, um zusätzliche Puntke zu erhalten. Es ist außerdem zwingend erforderlich, den Multiplikator bei "x5" zu halten. Außerdem sollte man beachten, dass man nicht zu langsam fährt. Es gibt zwar kein Zeitlimit in diesen Events, jedoch erhält man für die Drifts viel mehr Punkte, wenn man etwas Geschwindigkeit dabei hat. Auch das Durchfahren der Kontrollpunkte gibt nur dann einen Punktebonus, wenn nicht zu viel Zeit zwischen den Kontrollpunkten vergangen ist.

Welches Auto man dafür verwendet, bleibt einem selbst überlassen. Bei der Vielzahl an Fahrzeugen im Spiel gibt es verschiedene Möglichkeiten. Besonders das Handling (Drift oder Grip) sollte an die persönlichen Vorlieben des Spielers angepasst sein.

 

Tipp 2:

Die Strecken im Spiel sind unterschiedlich, was Länge, Objekte und Gefahren angeht. Die potenziell beste Strecke hierfür ist der "Motor-City-Treffpunkt" im Nordwesten der Spielwelt. Diese Strecke ist vergleichsweise lang, bietet viele Objekte zum Zerstören und keine großen Gefahren wie beispielsweise gefährliche bzw. riskante Sprünge, welche es auf anderen Strecken geben kann. Die Strecke ist außerdem an allen Stellen gut einsehbar, auch dies ist nicht bei allen Strecken der Fall.

Die Trophäe ist aber auf allen Strecken erspielbar und man sollte jede Strecke einmal ausprobieren, um die persönlich bevorzugte Strecke zu finden, mit der man selbst am besten zurecht kommt.

 

Im Spoiler befindet sich ein Video hierzu, auf der Strecke "Motor-City-Treffpunkt":

Spoiler
 

Alternative:

Die Trophäe kann (entgegen der offiziellen Beschreibung) auch in einem Drift-Rennen erspielt werden.

 
Houdini  Houdini
Entkomme in einer Verfolgungsjagd mit Fahndungsstufe 5 in einem Wagen der Stufe A+.
[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man einer Verfolgungsjagd mit Fahndungsstufe Heat.png 5 in einem beliebigen Wagen der Stufe "A+" entkommen ist. Dies ist nur im Story-Modus möglich, da es im Online-Modus keine Polizei oder Fahndungsstufen gibt.
Nachdem man den Prolog abgeschlossen hat, verwendet man im Story-Modus den wöchentlichen Kalender, um abwechselnd bei Tag und bei Nacht Ausfahrten zu machen, um Geld zu sammeln. Die verschiedenen Events Treffpunkt.png, die man dafür abschließen kann bzw. muss, erhöhen dabei in unterschiedlichem Maße die Fahndungsstufe. Bei jedem Event ist in der Übersicht angegeben, um welchen Faktor die Fahndungsstufe nach dem Abschluss des Events ansteigt. In der Regel startet man eine Ausfahrt bei Tag mit der Fahnungsstufe Heat.png 0 und erhöht diese durch die Teilnahme an Events. Man muss nun die Fahndungsstufe durch die Teilnahme an Events so lange erhöhen, bis man die Stufe Heat.png 5 erreicht hat. Anschließend muss man einer Verfolgungsjagd mit der Polizei entkommen. Nach vielen Events befindet man sich direkt am Ende des Events zwangsläufig in einer Verfolgungsjagd, sodass man diese Trophäe direkt im Anschluss an das Event erspielen kann, welches die Fahndungsstufe auf Heat.png 5 gesteigert hat. Manchmal ist dies aber auch nicht der Fall; dann muss man sich absichtlich von der Polizei sehen lassen, um in eine Verfolgungsjagd zu kommen. Auf Stufe Heat.png 5 ist die Polizeipräsenz in der Spielwelt enorm hoch, sodass man keine Probleme haben sollte, von einer Polizeistreife absichtlich gesehen zu werden.
 
Damit die Flucht erfolgreich gelingt, muss man sich etwas an die aktuelle Situation anpassen. Je nachdem welche Polizeieinheiten einen verfolgen, muss man unterschiedlich agieren, um diesen zu entwischen. Schnelle Sportwagen der Polizei können einem beispielsweise nicht so gut abseits der Straße folgen, die Geländewagen der Polizei hingegen schon. Straßensperren sollten generell großzügig umfahren werden, da hier Nagelbänder ausgelegt sind. Wenn ein Helikopter an der Verfolgung teilnimmt, muss man entweder lange genug durchhalten, damit dieser irgendwann wieder abdreht weil der Treibstoff leer ist; oder man flüchtet an eine Stelle, an der einen der Helikopter nicht mehr sehen kann. Tunnel und Brücken eignen sich hierfür sehr gut, allerdings kann man hier nur anhalten und sich vor dem Helikopter verstecken, wenn keine Autos der Polizei mehr hinter einem her sind.
Sobald der Sichtkontakt zu allen Polizeieinheiten lange genug unterbrochen wurde, gelangt man in die Fluchtphase. Es läuft dann unten im Bild ein blauer Balken. Ist dieser komplett gefüllt, ist man erfolgreich entkommen und erhält direkt im Anschluss daran die Trophäe. Man kann sich in der Fluchtphase auch an einer schwer einsehbaren Stelle verstecken und hoffen, dass die Polizeieinheiten einen nicht wieder bemerken. Dafür kann man durch Gedrückthalten von Kreis den Motor und das Licht ausschalten, um unauffälliger zu sein. Alternativ kann man weiter die Flucht nach vorne antreten, muss dabei aber auf die Minikarte achten, falls eine Polizeieinheit auf dem Weg erscheint.
 
Hinweis:
Wenn man die Ausfahrt am Tag beendet, indem man entweder in eine Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt, wird die aktuelle Fahndungsstufe Heat.png mit in die nächste Nacht übernommen. Kehrt man hingegen nachts zurück, ist die Fahndungsstufe am nächsten Tag wieder komplett erloschen.
 
Tipp:
Durch bestimmte Ausrüstung kann man sich die Verfolgungsjagden mit der Polizei etwas erleichtern. In der Garage kann man unter "Wagen → Leistung → Teile" ganz rechts zwei Hilfs-Gegenstände für das aktuelle Fahrzeug ausrüsten. Zum Kauf verfügbar sind beispielsweise Schadenserhöhungen, Verteidigungserhöhungen oder Gegenstände, durch die einen die Polizei nicht so schnell sieht.
 
Volles Haus  Volles Haus
Schließe eine Lakeshore-Online-Playlist mit 7 anderen Spieler:innen ab.
[Online-Trophäe]
Für den Erhalt dieser Trophäe muss man eine Online-Playlist mit sieben anderen Spielern, also zu acht, abgeschlossen haben.
Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gewünschten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab. Es wird auch angezeigt, wie viele Spieler aktuell die Einladung angenommen haben. So kann man sehen, ob die Playlist voll werden wird.
 
Für diese Trophäe muss die Playlist mit der maximal möglichen Anzahl an Spielern (acht Spieler) gefüllt sein. Dies zu erreichen kann schwierig werden, da sich nur 16 Spieler auf einem Server befinden und viele Spieler nur in der freien Spielwelt herumfahren möchten, um beispielsweise Sammelobjekte oder Aktivitäten zu verfolgen. Weitere Spieler könnten inaktiv sein oder in der Garage ihre Fahrzeuge bearbeiten, wo sie keine Einladungen erhalten.
Auf der Karte kann man sehen, wo sich die Spieler gerade aufhalten. Spieler, die nicht auf der Karte angezeigt werden, sind in der Garage und können keine Playlisten starten. Wenn ein Symbol eines Spielers auf der Karte leicht transparent, blass und mit einer kleinen Zielflagge daneben angezeigt wird, ist dieser Spieler gerade in einer Playlist und kann ebenfalls keine Einladung erhalten. Nur Spieler, die sich frei auf der Karte befinden (das Symbol des Spielers wird hell und farbig angezeigt) wären theoretisch in der Lage, eine Einladung zu erhalten und anzunehmen. Sieht man hier weniger als sieben Spieler, braucht man im Sinne dieser Trophäe gar nicht erst versuchen, eine Einladung herauszuschicken.
Wenn die Einladungen permanent nicht angenommen werden und/oder keine Einladungen von anderen Spielern geschickt werden, sollte man den Server wechseln, indem man in das Hauptmenü zurückkehrt und den Online-Modus erneut betritt. Man muss mit etwas Glück auf einen Server kommen, auf dem viele Spieler Interesse daran haben, Playlisten zu spielen. Auch dann benötigt es aber noch Glück und Geduld, bis sieben andere Spieler zeitgleich frei sind und alle dieselbe Einladung annehmen. Eine Einladung läuft auch immer nur 30 Sekunden lang, danach wird die Playlist gestartet, sofern mindestens zwei Spieler dabei sind.
 
Wichtig:
Wenn ein Spieler im Laufe der Playlist durch Verbindungsprobleme oder einen manuellen Abbruch die Playlist verlässt, kann man die Trophäe nicht mehr erhalten. Es müssen alle acht Spieler am Ende der Playlist noch im Spiel sein. Während die Playlist läuft, kann auch kein Spieler nachrückend einsteigen. Die Playlist muss mit acht Spielern gestartet werden und es darf bis zum Ende niemand die Playlist verlassen.
Um Verbindungsproblemen vorzubeugen, kann es hilfreich sein, die Funktion "CrossPlay" in den Optionen zu deaktivieren, sodass man nur mit Spielern auf der PlayStation zusammenspielt. Es ist auch möglich die Trophäe mit aktiviertem "CrossPlay" zu erhalten, jedoch gibt es vermehrt Berichte von Spielern, dass Verbindungsunterbrechungen mit deaktiviertem "CrossPlay" wesentlich seltener sind.
Außerdem besteht die Tendenz, dass viele Spieler die Playlist verlassen, wenn sie abgeschlagen am Ende des Feldes liegen. Dem kann man etwas entgegenwirken, indem man sich selbst im hinteren Teil des Feldes aufhält und auch dem letzten Fahrer noch ein Rennen bietet, sodass dieser nicht abgeschlagen wird.
Trotz alldem wird man immernoch etwas Glück benötigen, sofern man eine Playlist mit acht Spielern starten konnte, dass alle Spieler am Ende auch noch dabei sind.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil. Dies spielt aber bei dieser Trophäe keine Rolle, da man keine bestimmte Platzierung erreichen muss.
 
Tipp:
Es ist bedingt möglich, diese Trophäe (beziehungsweise die Wahrscheinlichkeit für die Voraussetzungen dafür) zu erleichtern, indem man mit bis zu vier Spielern in einer Gruppe den Online-Modus betritt. Vor dem Betreten des Online-Modus kann man eine Party (im Spiel, nicht auf der PS5) zusammenstellen, jedoch nur mit maximal vier Spielern. Betritt man dann den Online-Modus, sind alle Spieler der Party auf dem selben Server. Damit hätte man schon mal vier Spieler in einer privaten Gruppe, die durch Absprache an der Playlist sicher teilnehmen und sie nicht wieder verlassen werden. Die Anzahl an fremden Mitspielern, deren Verhalten man nicht beeinflussen kann, wird dadurch von sieben auf vier gesenkt und man hat bessere Chancen.
 
 
gold_header.png
 
Keine halben Sachen  Keine halben Sachen
Sammle alle Sammelobjekte und erziele 3 Sterne in allen Aktivitäten.
[Multi-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man alle Sammelgegenstände abgeschlossen und mindestens drei Sterne in allen Aktivitäten erzielt hat. Die Fortschritte dafür können sowohl im Story-Modus als auch im Online-Modus erzielt werden und zählen über beide Spielmodi hinweg zusammen.
 
Folgende Dinge müssen dafür erledigt werden:
  • B%C3%A4r.png 100 Bären-Sammelobjekte zerstören
  • StreetArt.png 80 Street Art-Sammelobjekte einsammeln
  • Plakatwand.png 80 Plakatwand-Sammelobjekte zerstören
  • Speedzone.png 30 Speed-Runs mit drei Sternen absolvieren
  • Drift.png 35 Driftzonen mit drei Sternen absolvieren
  • Weitsprung.png 45 Weitsprünge mit drei Sternen absolvieren
  • Radarfalle.png 50 Speed-Traps mit drei Sternen absolvieren

Hinweis:

Bei den Aktivitäten wird das vierte Wertungsziel (der Rekord) für diese Trophäe nicht benötigt. Es ist ausreichend, das dritte Ziel (drei Sterne) zu erreichen. Es ist aber zu beachten, dass die Aktivitäten auf der Karte im Spiel nur dann als "erledigt" und abgehakt markiert werden, wenn auch der Rekord gebrochen wurde.

 

Unantastbar  Unantastbar
Entkomme in 50 Verfolgungsjagden.
[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man im Story-Modus aus insgesamt 50 Verfolgungsjagden entkommen sein. Nachdem man den Prolog abgeschlossen hat, verwendet man im Story-Modus den wöchentlichen Kalender, um abwechselnd bei Tag und bei Nacht Ausfahrten zu machen, um Geld zu sammeln. Die verschiedenen Events, die man dafür abschließen kann bzw. muss, erhöhen dabei in unterschiedlichem Maße die Fahndungsstufe. Bei jedem Event ist in der Übersicht angegeben, um welchen Faktor die Fahndungsstufe nach dem Abschluss des Events ansteigt. In der Regel startet man eine Ausfahrt bei Tag mit der Fahnungsstufe Heat.png 0 und erhöht diese durch die Teilnahme an Events. Mit steigender Fahndungsstufe wird die Polizeipsäsenz in der Stadt immer höher und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass man verfolgt wird. Nach vielen Events befindet man sich auch direkt am Ende des Events zwangsläufig in einer Verfolgungsjagd. Manchmal ist dies aber auch nicht der Fall; dann muss man sich absichtlich von der Polizei sehen lassen, um in eine Verfolgungsjagd zu kommen.

 
Damit die Flucht erfolgreich gelingt, muss man sich etwas an die aktuelle Situation anpassen. Je nach dem welche Polizeieinheiten einen verfolgen, muss man unterschiedlich agieren, um diesen zu entwischen. Schnelle Sportwagen der Polizei können einem beispielsweise nicht so gut abseits der Straße folgen, die Geländewagen der Polizei hingegen schon. Straßensperren sollten generell großzügig umfahren werden, da hier Nagelbänder ausgelegt sind. Wenn ein Helikopter an der Verfolgung teilnimmt, muss man entweder lange genug durchhalten, damit dieser irgendwann wieder abdreht weil der Treibstoff leer ist; oder man flüchtet an eine Stelle, an der einen der Helikopter nicht mehr sehen kann. Tunnel und Brücken eignen sich hierfür sehr gut, allerdings kann man hier nur anhalten und sich vor dem Helikopter verstecken, wenn keine Autos der Polizei mehr hinter einem her sind.
Sobald der Sichtkontakt zu allen Polizeieinheiten lange genug unterbrochen wurde, gelangt man in die Fluchtphase. Es läuft dann unten im Bild ein blauer Balken. Ist dieser komplett gefüllt, ist man erfolgreich entkommen und erhält direkt im Anschluss daran die Trophäe. Man kann sich in der Fluchtphase auch an einer schwer einsehbaren Stelle verstecken und hoffen, dass die Polizeieinheiten einen nicht wieder bemerken. Dafür kann man durch Gedrückthalten von Kreis den Motor und das Licht ausschalten, um unauffälliger zu sein. Alternativ kann man weiter die Flucht nach vorne antreten, muss dabei aber auf die Minikarte achten, falls eine Polizeieinheit auf dem Weg erscheint.
Nachdem man insgesamt 50-mal erfolgreich aus einer Verfolgung entkommen ist, erhält man die Trophäe.
 
Hinweis:
Wenn man die Ausfahrt am Tag beendet, indem man entweder in eine Garage Garage.png oder ein Versteck Versteck.png zurückkehrt, wird die aktuelle Fahndungsstufe Heat.png mit in die nächste Nacht übernommen. Kehrt man hingegen nachts zurück, ist die Fahndungsstufe am nächsten Tag wieder komplett erloschen.
 
Tipp:
Durch bestimmte Ausrüstung kann man sich die Verfolgungsjagden mit der Polizei etwas erleichtern. In der Garage kann man unter "Wagen → Leistung → Teile" ganz rechts zwei Hilfs-Gegenstände für das aktuelle Fahrzeug ausrüsten. Zum Kauf verfügbar sind beispielsweise Schadenserhöhungen, Verteidigungserhöhungen oder Gegenstände, durch die einen die Polizei nicht so schnell sieht.
 
Mixtape  Mixtape
Schließe 25 Lakeshore-Online-Playlists ab.
[Online-Trophäe]
Erhält man, wenn man insgesamt 25 Online-Playlisten im Online-Modus abgeschlossen hat. Im Online-Modus kann man an den Treffpunkten Treffpunkt.png auf der Karte verschiedene Playlisten starten. Man muss dafür zu dem Treffpunkt Treffpunkt.png hinfahren und dort eine der verfügbaren Playlisten auswählen. Welche Listen mit welchen Klassen verfügbar sind, ist zufällig. Es gibt aber mehrere Treffpunkte Treffpunkt.png auf der Karte, sodass man immer eine Playlist der gewünschten Klasse starten kann. Auf der Karte kann man schon im Vorfeld sehen, welche Listen dort gestartet werden können. Eine Playlist besteht anschließend aus drei Rennen, die man mit einem Wagen der entsprechenden Klasse gegen andere Spieler fahren muss.
Alternativ kann man auch die Einladung von einem anderen Spieler annehmen. Befindet man sich in der Spielwelt (nicht in der Garage), bekommt man oben rechts eine Einblendung, wenn ein anderer Spieler aus der Sitzung eine Playlist startet. Dort wird auch angezeigt, welche Klasse diese Playlist hat. Durch Drücken von Kreuz Oben nimmt man die Einladung an, durch Drücken von Kreuz Unten.png lehnt man diese ab.
Damit die Playlist gestartet werden kann, müssen mindestens zwei Spieler die Einladung annehmen. Welches Ergebnis man anschließend in der Playlist erzielt, spielt keine Rolle für den Erhalt dieser Trophäe. Man muss die Playlist aber komplett beenden, man darf also nicht vorzeitig die Playlist verlassen. Nachdem man insgesamt 25 beliebige Playlisten abgeschlossen hat, erhält man die Trophäe.
 
Hinweis:
Falls man keinen Wagen der entsprechenden Klasse hat, kann man dennoch an der Playlist teilnehmen. Man bekommt dann einen Leihwagen gestellt. Dieser ist aber in der Regel deutlich schlechter als ein eigenes (verbessertes und eingestelltes) Fahrzeug. Hat ein anderer Spieler ein eigenes Fahrzeug, ist man deutlich im Nachteil.
 
Tipp:
Es ist möglich, diese Trophäe privat zu erspielen. Dafür lädt man nach dem Betreten des Online-Modus einen Freund in die Party (im Spiel, nicht auf der PS5) ein. Startet man nun den Online-Modus, kommt man zusammen mit dem Freund auf einen Server. Wenn man jetzt eine Playlist an einem Treffpunkt Treffpunkt.png startet, kann man auswählen, ob man den gesamten Server oder nur die eigene Party einladen will. Lädt man hier nur die Party ein, kann man zu zweit privat fahren.
 
 
platin_header.png
 
Need for Speed!  Need for Speed!
Need for Speed!

[Platin-Trophäe]
Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).
Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

 
 
geheim_header.png
 
bronze_header.png
 
Neue Crew  Neue Crew
Schließe Qualifikation 1 ab.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Story-Modus die erste Qualifikation abgeschlossen hat.
Dafür muss man am Ende der ersten Woche einen Wagen der Stufe "A" und mindestens 20.000$ für die Startgebühr besitzen. Am Samstag startet dann das Qualifikationsrennen, welches aus drei einzelnen Events besteht. Das erste Event muss man mindestens auf Platz 6 beenden, damit man in der Qualifikation weiterkommt. Das zweite Event muss anschließend mindestens auf Platz 3 beendet werden. Das finale Event muss man gewinnen.
 
Hinweis:
Falls man die Voraussetzungen für die Qualifikation bis Samstag nicht erfüllt hat, wird man vom Spiel wieder zum Freitag zurückversetzt, behält dabei aber den aktuellen Fortschritt (Fahrzeuge und Kontostand). So kann man immer noch weiteres Geld verdienen.
 
Es geht los  Es geht los
Schließe Qualifikation 2 ab.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Story-Modus die zweite Qualifikation abgeschlossen hat.
Dafür muss man am Ende der zweiten Woche einen Wagen der Stufe "A+" und mindestens 50.000$ für die Startgebühr besitzen. Am Samstag startet dann das Qualifikationsrennen, welches aus drei einzelnen Events besteht. Das erste Event muss man mindestens auf Platz 6 beenden, damit man in der Qualifikation weiterkommt. Das zweite Event muss anschließend mindestens auf Platz 3 beendet werden. Das finale Event muss man gewinnen.
 
Hinweis:
Falls man die Voraussetzungen für die Qualifikation bis Samstag nicht erfüllt hat, wird man vom Spiel wieder zum Freitag zurückversetzt, behält dabei aber den aktuellen Fortschritt (Fahrzeuge und Kontostand). So kann man immer noch weiteres Geld verdienen.
 
Hinweis 2:
Der Wagen, den man in der ersten Woche für die Qualifikation verwendet hat (Stufe "A"), muss erhalten bleiben und darf nicht auf Stufe "A+" verbessert werden. Man benötigt am Ende der zweiten Woche jeweils einen Wagen der Stufe "A" und einen Wagen der Stufe "A+".
 
Lakeshore, aufgepasst  Lakeshore, aufgepasst
Schließe Qualifikation 3 ab.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Story-Modus die dritte Qualifikation abgeschlossen hat.
Dafür muss man am Ende der dritten Woche einen Wagen der Stufe "S" und mindestens 100.000$ für die Startgebühr besitzen. Am Samstag startet dann das Qualifikationsrennen, welches aus drei einzelnen Events besteht. Das erste Event muss man mindestens auf Platz 6 beenden, damit man in der Qualifikation weiterkommt. Das zweite Event muss anschließend mindestens auf Platz 3 beendet werden. Das finale Event muss man gewinnen.
 
Hinweis:
Falls man die Voraussetzungen für die Qualifikation bis Samstag nicht erfüllt hat, wird man vom Spiel wieder zum Freitag zurückversetzt, behält dabei aber den aktuellen Fortschritt (Fahrzeuge und Kontostand). So kann man immer noch weiteres Geld verdienen.
 
Hinweis 2:
Die Fahrzeuge, die man zuvor für die Qualifikationen verwendet hat (Stufe "A" und "A+"), müssen erhalten bleiben und dürfen nicht weiter verbessert werden. Man benötigt am Ende der dritten Woche jeweils einen Wagen der Stufen "A", "A+" und der Stufe "S".
 
Hey, Lakeshore  Hey, Lakeshore
Schließe den Prolog ab.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Prolog im Story-Modus abgeschlossen hat.
 
 
gold_header.png
 
Familie gefunden  Familie gefunden
Schließe „The Grand“ ab.
[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Story-Modus das finale Rennen "The Grand" abgeschlossen hat.
Dafür muss man am Ende der vierten Woche einen Wagen der Stufe "S+" und mindestens 200.000$ für die Startgebühr besitzen. Am Samstag startet dann das "The Grand"-Event, welches aus vier einzelnen Events besteht. Das erste Event muss man mindestens auf Platz 6 beenden, damit man in die nächste Runde weiterkommt. Das zweite Event muss anschließend mindestens auf Platz 4 beendet werden; das dritte Event muss mindestens auf Platz 3 beendet werden. Das finale Event muss man gewinnen.
 
Hinweis:
Falls man die Voraussetzungen für das "The Grand" bis Samstag nicht erfüllt hat, wird man vom Spiel wieder zum Freitag zurückversetzt, behält dabei aber den aktuellen Fortschritt (Fahrzeuge und Kontostand). So kann man immer noch weiteres Geld verdienen.
 
Hinweis 2:
Die Fahrzeuge, die man zuvor für die Qualifikationen verwendet hat (Stufe "A", "A+" und "S"), müssen erhalten bleiben und dürfen nicht weiter verbessert werden. Man benötigt am Ende der dritten Woche jeweils einen Wagen der Stufen "A", "A+", "S" UND der Stufe "S+".
 
 
 
 
 
Danke für Tipps und Ergänzungen @MarcelGK @SB-28-SB @Tramba @Tomekk20 @TheFreshBum @underground9889.
Edited by x_jeanne_x
2.1
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...