Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

SB-28-SB

Moderator
  • Gesamte Beiträge

    2.194
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über SB-28-SB

  • Rang
    Leitfaden-Team

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    shooting stars - wonderland

Letzten Besucher des Profils

3.327 Profilaufrufe
  1. Also im Grunde kannst du das Spiel erstmal so durch zocken. Verpassbar ist ja nichts außer eine Trophäe. Jedoch, damit man nicht Stunden extra in dem Spiel verbringt, würde ich mir mal zum mindest die Trophäenliste durchlesen. Wenn du das Spiel Platin haben willst, wirst du dich sehr lange mit dem Spiel beschäftigen dürfen :D Du kannst dir den LF an sich durchlesen, jedoch würde ich mir dann die Story Trophäen durchlesen, die alle automatisch sind, weil ich da einen Spoiler gebe, was davor passiert und das willst du ja sicher nicht erfahren, bevor du es nicht selbst gespielt hast ;)
  2. SB-28-SB

    "Leicht" Ab wann ist das der Fall?

    Das es subjektiv ist, dass stimmt. Also ich verbinde den untersten Schwierigkeitsstufe jetzt nicht damit, dass du 1.000 Kugeln aushältst oder die Gegner bei nur einmal anrempeln sterben. Man kann halt etwas mehr einstecken als sonst und bei den Gegnern finde ich es auch normal, dass die ein zwei Kuglen mehr einstecken. Das hält sich in der Waage mMn. Bei deinem Beispiel "Uncharted", dass ist ja jetzt kein Spiel, wo du mitten ins Feuergefecht läufst dich einmal in die Mitte stellst und alle abschießt, so wird das ja nichts. Man muss auch schon ein Stück weit dem Spielprinzip folgen und versuchen unentdeckt zu bleiben oder auch die Deckungen zu benutzten. Wenn ich mal ein Bsp. von CoD bringe, bei BO III auf dem Schwierigkeitsgrad realistisch, da ist man nach einem Treffer schon teilweise tot. Aber die Gegner halten da auch dann nicht viel mehr aus als man selbst, was dann auch wieder fair ist. Manche liegen solche Spiele halt, anderen nicht. Manche finden es licht, andere finden es schwer. das Spiel inksplosion fand ich so unglaublich schwer und ein Kollege hier ausm LF-Team der hat das in 10 min Platin gehabt und ich habe da Stunden an den ersten paar Leveln gehockt...
  3. SB-28-SB

    Angel Glitch für die Trophy, alle 4 Angeln zu besitzen

    Das siehst du immer in der Bar im jeweiligen Gebiet oder schaust im Leitfaden nach, da steht alles und auch die Rekorde, wie schwer die Fische mind. sein müssen.
  4. Hey Primär kannst du es rausholen und die Trophäe normal beschrieben, da es nicht mehr im Vordergrund stehen sollte, wenn es gefixt ist. Du könntest es aber an entsprechender Stelle als Nice to know bzw Hinweis hinschreiben, dass vor dem Patch mit der Version 1.XX es da einen Bug gab, wenn es ganz ausführlich werden soll und auch, wie du schon richtig erwähntest, für die, ohne jegliche Patches spielen.
  5. Hey leute. Ich bin grad an der Narco Road Mission "Das Wort des Propheten". Nachdem man die Schreien verwanzt hat, soll man zurück zur Kirche und einen verteidigen. Immer wenn ich abkomme, die Kirche betreten habe, schlägt die Mission nach 20 sek. fehl und ich weiß nicht warum. Ich verlasse das Gebiet nicht, bleib mit dem Ziel in der Kirch und das stirbt auch nicht. Das schlägt einfach immer wieder fehl... Hat da jemenad einen Rat für mich?
  6. SB-28-SB

    Tipps & Änderungen zu unseren Leitfäden

    Beim Narco Road DLC bei der Trophäe "Mal Rodilla-Ternera" die Blickrichtung ändert sich nicht um 180°, sondern nur um 90° . edit: Bei der Trophäe "Gang-Anführer" und "Mehr Follower als Escobar" evt. noch als Hinweis erwähnen, dass Drifts und Sprünge erst ab einer Distanz von mind. 5 bzw. 6 Metern gezählt werden.
  7. Nein, nicht verpassbar. Man kommt doch noch in den Unterschlupf. Da gibt es wege rein Musst halt bissle suchen
  8. Achso, ja du musst über das Dach in den Unterschlupf rein
  9. Nö, verpassbar ist die nicht. Sind ja zwei quests die du abschließen musst. Im Leitfaden ist es exakt geschrieben, was gemeint ist, schau da vielleicht nochmal rein. Bei der zweiten quest ist es etwas tricky die hinweise zu finden, die liegen teils außerhalb der höhle
  10. Solange du ein Ordentliche Level hast und nicht drölf Level unter der Empfehlung bist, wirst du niemals erfahren was wir meinen:D
  11. Mach Quests echt nur, wenn du höchstens 2 Level unter der Empfehlung bist. Am besten bist du drüber odar hast das level, sonst kannst du ordentlich einstecken... Musste ich schmerzlich erfahren... und das komplette LF-Team auch bei meinem kläglichen versuch einen spielrelevanten apfel zu erlangen sammel immer die waffen auf und rüste dir die beste waffe aus. Ich bin immer mit schwert und sichelklinge rumgelaufen. upgrade das was geht und immer schön ausgeglichen, und nicht eins erst richtig auflevel und die anderen vernachlässigen.
  12. SB-28-SB

    Lizenzen Problem

    Das hat ja schon seinen Grund, warum es dann Lizenzprobleme gibt, weil du die Sachen über deinen Acc erworben hast und nur du hast PS+. Aber da du jetzt nicht mehr den primären hast, ist das auch klar, dass du die Lizenzprobleme hast, was auch verständlich und logisch ist. Wenn du die Lizenzen wieder herstellst, ist es wohl sehr Wahrscheinlich, dass du immer noch die Lizenzprobleme hast, weil dein Acc nicht der primäre ist. Damit du das komplett umgehen kannst, weil es wohl nur um die Spiele deines Sohns geht, stellst du deinen Acc wieder auf primär und holst die Spiele die er hat, am besten alle gebraucht irgendwo als Retail, damit er sie zocken kann. Falls es sie nicht als Retail gibt, muss er sie sich im Store bzw. du ihm im Store kaufen. Anders können die Probleme immer wieder auftreten.
  13. SB-28-SB

    Allgemeiner Thread zu Unravel two

    Ich hab mich im ersten Moment gefreut, dass es einen zweiten Teil gibt, aber als ich dann später das mit den Zeiten erfahren habe, wurde meiner Freude ein richtiger Dämpfer verpasst... Ich warte erstmal ab, bevor ich es mir holen, wie das mit den Zeiten ist.... Dann sei doch mal so frech und schreib die im PSN an , vielleicht antworten sie ja... Ach Moment, die zockst ja auf der xBox, hab nicht dran gedacht
  14. SB-28-SB

    Trophäen-Leitfaden - Far Cry 5

    Trophäen-Leitfaden - Düstere Stunden DLC 0x 1x 1x 5x = 7 | Gesamtpunkte: 195 Allgemeine Infos: 100% sind komplett offline machbar. Es gibt drei verpassbare Trophäen: "DLC Vietnam: Lass keinen zurück", "DLC Vietnam: Mach was draus" und "DLC Vietnam: Lautloser Tod". Der DLC ist über den Startbildschirm unter "Erweiterungen → Hours of Darkness" anwählbar. Für 100% sind mindestens drei Spieldurchgänge erforderlich. Normalerweise kann man, wenn man den DLC das erste Mal spielt, keinen Modus auswählen Man startet daher mit dem Standardmodus. Es kann vorkommen, dass man am Anfang schon die Option hat, welchen Modus man spielen möchte. Wählt man dort einen Modus abseits des Standardmodus, erhält man zwar alle Trophäen, die man in dem Modus erspielt inklusive der Modus-spezifischen Trophäe, jedoch schaltete man nicht die Trophäe "DLC Vietnam: Wendells Geschichte". Diese schaltet man nur im Standardmodus frei. Der DLC kann optional auch auch mit einem Koop-Partner gespielt werden, jedoch erhält der Koop-Parnter nur die Trophäen, bei denen kein "(nur Host)" gelistet ist. DLC Vietnam: Willkommen in Vietnam. Hol dir deine Ausrüstung von der Helikopter-Absturzstelle. [Offline-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man sich seine Ausrüstung an der Helikopter-Absturzstelle wiederbeschafft hat. Am Anfang des Spiels muss man vor einem feindlichen Helikopter flüchten. Nach der Flucht wird einem ein Wegpunkt zur Absturzstelle des Helikopters angezeigt. Am Helikopter befinden sich zwei Feinde, die es gilt auszuschalten. Die Ausrüstung liegt direkt neben dem Helikopterwrack. DLC Vietnam: Lass keinen zurück Befreie die 3 US-Kriegsgefangenen (nur Host). [Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] Um die Trophäe zu erhalten, muss man alle drei US-Kriegsgefangenen befreit haben. Die US-Kriegsgefangenen werden jeweils in drei verschiedenen feindlichen Lagern gefangen gehalten. Um die Lager ausfindig zu machen, sucht man sie entweder auf der Karte oder man befreit südvietnamesische Gefangene, die einem dann Standortinformationen bereitstellen. Ein Video dazu im Spoiler: Achtung: Die Trophäe ist verpassbar, da die Gefangenen getötet werden können, falls man gegebenenfalls entdeckt wird. Werden die Gefangenen getötet, bevor man sie befreien konnte, ist die Trophäe verpasst. Sterben sie jedoch, kurz nachdem man sie befreit hat oder mitten im Spiel als Verbündete und man sie somit nicht mehr als Verstärkung auswählen kann, lässt sich die Trophäe trotzdem noch freischalten. DLC Vietnam: Mach was draus Töte insgesamt 25 Gegner mit Luftangriffen (nur Host). [Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] Hierfür muss man insgesamt 25 Feinde mit einem Luftangriff getötet haben. Den Luftangriff kann man das erste Mal einsetzen, nachdem man seine Ausrüstung vom Helikopterwrack am Anfang geborgen hat und dann zu dem ersten feindlichen Lager (Camp im westlichen Tal) gehen soll, um dies zu säubern. Um einen Luftangriff zu befehlen, benutzt man mit sein Fernglas, zielt auf einen Feind und drückt . Der Luftangriff erfolgt einige Sekunden später und hat einen sehr großen Trefferradius. Daher sollte man den Luftschlag nicht zu nahe an seine eigene Position setzten. Man hat insgesamt fünf Luftangriffe auf einmal zur Verfügung. Um sie erneut aufzufüllen, muss man z.B. Gefangene befreien, Lager einnehmen oder Kommandanten töten. Des Weiteren dürfen sich keine Flackstellungen in dem Gebiet befinden, da sonst keine Luftangriffe geflogen werden können. Diese müssen vorher ausgeschaltete werden. Um die Flackstellungen ausfindig zu machen, sucht man sie entweder oder man kann die Stellungen durch Informationen von südvietnamesischen Gefangenen erhalten, die man befreit hat. Achtung: Diese Trophäe ist verpassbar, da man sich nach Spielende nicht frei in der Spielwelt bewegen kann, um gegebenenfalls noch Tötungen nachzuholen. DLC Vietnam: Lautloser Tod Führe 25 heimliche Kills aus, während du die 4 Überlebensinstinkt-Vorteile hast. [Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe] Für diese Trophäe muss man 25 heimliche Tötungen ausgeführt haben, während man alle vier Überlebensinstinkt-Vorteile hatte. Die vier Vorteile sind: Adrenalin: Man kann sich gehockt schneller bewegen und man markiert Feinde in einem Umkreis von 10m von selbst. Geist: Man geht, sprintet und landet leiser und erhält weniger Sturzschaden. Sechster Sinn: Feinde werden von selbst markiert, die im Begriff sind, einen zu entdecken. Des Weiteren greifen Raubtiere seltener an. Raubtier: Feinde werden mit dem Fernglas auch durch Wände markiert. Um einen Vorteil zu erhalten, muss man jeweils einen Feind heimlich, das heißt, ohne entdeckt worden zu sein, ausgeschaltet haben. Hat man also vier Feinde am Stück heimlich erledigt, sind alle vier Vorteile aktiv. Hinweis: Hat man die Vorteile aktiv und wird von einem Gegner getroffen oder geschlagen, verliert man alle seine Vorteile wieder und muss sie erneut aktivieren. Achtung: Diese Trophäe ist verpassbar, da man sich nach Spielende nicht frei in der Spielwelt bewegen kann, um gegebenenfalls noch Tötungen nachzuholen. DLC Vietnam: Wendells Geschichte Schließe das Spiel ab (nur Host). [Offline-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man es bis zum Evakuierungspunkt geschafft, diesen gesäubert und damit den DLC abgeschlossen hat. Achtung: Diese Trophäe schaltete sich nur im Standardmodus frei. DLC Vietnam: Held der 80er Schließe das Spiel im Actionfilmmodus ab (nur Host). [Offline-Trophäe] Erhält man, wenn man den DLC im Actionfilmmodus abgeschlossen hat. Der Actionfilmmodus ist von Anfang an verfügbar. Der Modus bietet den Vorteil, dass man Luftangriffe anfordern kann, ohne zuvor die Flacks in einem Gebiet zerstören zu müssen. Außerdem hat man vier Waffenfelder zur Verfügung und man kann mehr Munition bei sich tragen. Diese Trophäe ist mit der Trophäe "DLC Vietnam: Wendells Geschichte" kombinierbar. DLC Vietnam: Rogue-like Schließe das Spiel im Überlebensmodus ab (nur Host). [Offline-Trophäe] Erhält man, wenn man den DLC im Überlebensmodus abgeschlossen hat. Der Überlebensmodus ist von Anfang an verfügbar. Der Modus hat den Nachteil, dass man weniger Gesundheit hat und im Besitz eines kleineren Inventars ist. Heißt also, dass man nur zwei Waffenfelder zur Verfügung hat, man nur ein Medipack, eine Granate, ein Wurfmesser und eine Sprengladung tragen kann und man schneller stirbt, wenn man angegriffen wird. Diese Trophäe ist mit der Trophäe "DLC Vietnam: Wendells Geschichte" kombinierbar. Tipp: Um den Modus gut abschließen zu können, empfiehlt es sich, sich in keine Kämpfe verwickeln zu lassen und unentdeckt zu bleiben. Man sollte sich auf direktem Weg zum Evakuierungspunkt begeben, ohne feindliche Lager einzunehmen, Flacks zu zerstören oder Gefangene zu retten. Dafür läuft man am besten immer am Rand der Berge entlang, da dort die Wahrscheinlichkeit auf Feinde zu treffen geringer ist, als wenn man mitten durch läuft. Hinweise zur Vorgehensweise: Als Waffe sollte man sich im Lager "Camp im westlichen Tal" (Lager, welches ganz am Anfang als optionales Ziel markiert wird) den Bogen nehmen und sich mit dem Bogen bis zum feindlichen Lager "Fischerdorf" durchschlagen. Der Bogen ist empfehlenswert, da man mit ihm, falls man einem Feind zu nahe kommt, diesen lautlos töten kann. Im Lager "Fischerdorf", in dem sich auch der US-Kriegsgefangene "Yokel" befindet, ist im Wasser auf einem Steg ein Aussichtsturm. Auf diesen klettert man heimlich hoch und wechselt den Bogen mit dem Schafschützengewehr, welches sich auf dem Aussichtsturm befindet. Nun verlässt man das Lager heimlich wieder und schlägt sich zum Evakuierungspunkt durch. Dort angekommen, geht man zu der Flack auf der linken Seite und benutzt dort den Mörser, um die Flack auf der gegenüberliegenden Seite zu zerstören. Nun zerstört man mit einer Granate oder Sprengstoff die Flack, bei der man sich befindet. Hat man dies getan, kann man jetzt die Luftangriffe auf die Feinde einsetzen, welche sich auf der freien Fläche befinden. Hat man jetzt die Dokumente eingesammelt, geht man vor das Haus an die zwei festmontierten Maschinengewehre und eliminiert die beiden sich nähernden feindlichen Gruppen. Zuerst die auf der Anhöhe und dann die auf dem LKW. Sobald weitere Feinde angezeigt werden, geht man die Leiter runter in den Bunker, welcher sich direkt unter einem befindet. Von hier aus setzt man nun immer wieder Luftschläge ein, um die Feinde zu töten. Treffen die Luftschläge nicht alle Feinde, kann man sie gegebenenfalls mit dem Schafschützengewehr ausschalten. Im Laufe des Endkampfes kommen noch ein paar Helikopter. Diese sollte man erst versuchen abzuschießen, wenn sich keine Feinde mehr am Boden befinden. Sind alle Feinde am Boden tot, schießt man mit dem Schafschützengewehr auf die Piloten und die Helikopter stürzen ab. Ein Bild, wo sich das Lager "Fischerdorf" befindet und wie man am besten zum Evakuierungspunkt läuft, im Spoiler: Danke für Tipps und Ergänzungen @Magnes @Fluff @Joermungander @BM42 @xDreamZ.
  15. SB-28-SB

    Trophäen-Roadmap - Dead Land

    Trophäen-Roadmap - Dead Land Allgemeine Infos: Gesamtanzahl Trophäen: 12 Verpassbare Trophäen: keine Verbuggte Trophäen: keine Anzahl benötigter Spieldurchgänge: mind. 9 plus so viele, bis man 120.200 Währung besitzt. Für 100% benötigte Schwierigkeitsgrade: kein Schwierigkeitsgrad zum Auswählen vorhanden Weitere Infos zu den Trophäen: Trophäen-Leitfaden - Dead Land Infos zum Spielgeschehen: Erinnerungen später einzeln anwählbar: ja Lineare Story: ja Hat man insgesamt 120.200 an Währung gespart, sollte man sich den Spielstand kopieren. Der Weg zu 100% (ohne DLCs) Roadmap-Aufbau: Schritt 1: Beinhaltet den Spieldurchgang mit einer Entfernung von 5.000 Metern. Schritt 2: Beinhaltet das Sparen bis auf 120.200 Währung. Schritt 3: Beinhaltet das Erspielen der restlichen Trophäen. Spielaufbau: Das Spiel besteht aus einer einzigen Karte, die man nicht abschließen kann. Man läuft so lange umher, bis man stirbt. Man selbst kann nur nach links/rechts ausweichen, da man von selbst läuft. Schritt 1: Lauft während des Spieldurchgang insgesamt 5.000 Meter weit und tötet währenddessen fünf Zombies mit einer Axt, die man aus einer Vorratskiste auf dem Boden erhält. Hat man dies geschafft, bekommt man nachdem man gestorben ist die Trophäen Axe Killer, Survivor und Best Survivor. Schritt 2: Nun macht man so viele Läufe ausschließlich mit der Axt, bis man insgesamt 120.200 angespart hat. Danach kopiert man sich den Speicherstand auf einen USB-Stick bzw. in die Cloud. Schritt 3: Im Menü kauft man sich jetzt nur die Pistole und kurz vor dem Spielbeginn noch die Helfer "Start with gun" und "More armor". Während diesem Lauf tötet man fünf Zombies mit der Pistole für die Trophäe Bang!. Im Anschluss überspielt man den vorher gesichteten Spielstand neu auf die Playstation, damit man wieder 120.200 an Währung besitzt. Die oben genannte Methode wiederholt man nun mit der Maschinenpistole (30 Zombies töten), der Schrotflinte (20 Zombies töten), dem Maschinengewehr (50 Zombies töten), dem Granatwerfer (30 Zombies töten), dem Katana (50 Zombies töten) und dem Flammenwerfer (50 Zombies töten). Dabei erhält man die Trophäen Mini Machine Gun, Shotgun Kills, Machine Gun, Bomb!, Culling Blade und Burn baby Burn. Die Methode wiederholt man nun ein letztes Mal mit der Mini-Gun und tötet in einem Durchlauf 100 Zombies. Dabei schaltete man die Trophäen Bang! und Killer! frei. Danke für Tipps und Ergänzungen @iKonoClast.
×