Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

TheFreshBum

Members
  • Content Count

    1711
  • Joined

  • Last visited

About TheFreshBum

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. DriveClub VR Die beiden Online-Trophäen Hier kommt ein neuer Herausforderer ... und Virtuell standfest, sowie dadurch verbunden auch die Platin, sind seit der Abschaltung der Server am 31.03. / 01.04.2020 nicht mehr möglich zu holen. Ich weiss leider nicht so genau, wie dies hier dargestellt wird... mMn würde ein (Einzeiler)Hinweis (in rot) zu Beginn des Leitfadens ausreichen ("Achtung: Wegen Serverabschaltung sind ... nicht mehr möglich!" oder so). Evtl. auch noch einmal ein Vermerk bei den beiden Trophäen selbst?
  2. Mir wurde gesagt, dass die Spezial-/Bonus-Veranstaltungen nicht dazuzählen. (Konnte ich aber nicht testen, da ich nur die Grundversion aus Plus besitze und somit keins der wöchentlichen Bonus-Events starten konnte.) Ist somit nur eine Vermutung. Nur das "normale" wöchentliche Community-Event (also KI auch nicht, aber das ist glaube ich klar). Hierdurch geht dann glaube ich eh nur eins pro Woche. Aufgabe / Nichtbeenden wird natürlich ebenfalls nicht gewertet. Ich bin mir auch nicht sicher, aber ich bilde mir ein, dass ich die Trophäe erst nach dem vierten Event bekommen habe (kann aber auch sein, dass ich einmal dnf hatte). Früher soll diese Trophäe zumindest heftig verbuggt gewesen sein. Wie man lesen konnte, sollte das Problem aber behoben worden sein... Sorry, eine Lösung kann ich dadurch leider nicht bieten... Einfach weiter machen :-/
  3. Da muss man erst einmal drauf kommen... Gratz
  4. 3 Habe mich für die drei entscheiden. Online wurde komplett geboostet, wodurch hier keine Schwierigkeiten aufkamen. Der SP wurde auf der mittleren Stufe gelassen und fast komplett mit den paar Start-Karren ungeupgraded durchfahren. In der Champion-Klasse wurde dass dann irgendwann zu mühselig, weshalb dann neue Fahrzeuge hermussten Ein paar Trophäen wurden dann vereinfacht im Splitscreen gemacht. Insofern gibt es eigentlich keine Schwierigkeiten und eine relativ leichte Bewertung.
  5. 41-50h Muss hier leider schätzen, da ich kA mehr habe, wie der online-Kram ablief. Offline war nicht all zu lange. Abwechselnd mit nem Kollegen an 4 Tagen mit jeweils 3-6 Stunden. Würde es damit mal auf ca 18 Stunden "runden". Der Rest wird dann online gewesen sein, wodurch ich hoffentlich nicht über 50 Stunden komme.
  6. 8 Hat mir sehr gut gefallen. War zwar alles etwas "bunt" und einige "Strecken" hätte ich mir etwas andres gewünscht, aber letztlich habe ich nirgendswo gedacht "was ein langweiliger Mist" Durch die Gummiband-KI wurde auch immer mal wieder in der letzten Runde "Spannung erzeugt" und der Kommentator hat auch ab und an mal einen witzigen Spruch abgelassen ^^ (zugegeben, beim 30sten mal war es dann nicht mehr so witzig ) Aber ich wurde gut unterhalten, und das ist die Hauptsache.
  7. Die Twin-Stick-Steuerung schreckt mich ehrlich gesagt etwas ab Wenn ich die Möglichkeit habe, werde ich es mir bestimmt mal ansehen, um mir ein Bild von der Eingängigkeit und dem Gefühl der Steuerung zu machen... Ansonsten favorisiere ich weiterhin die (übliche) Single-Stick-Steuerung ^^
  8. Hey, hatte es mit dem Lancia (oder dem Audi ??? ) gemacht. (Bin etwas durcheinander, da ich viel mit dem Audi gefahren bin, in der Hoffnung, dass ich ihn dann besser kontrollieren könnte - was ein Trugschluss war ) Bin nicht mehr 100% sicher, aber meine, dass ich jede Etappe, wenn auch nur knapp, gewonnen hatte. Der Regen hatte mir auch arg zu schaffen gemacht, bzw. die aus unerfindlichen Gründen viel stärkere KI. Musste oft neustarten. Wie @duc-748S aber schrieb, sollte eigentlich nur das Endergebnis ausschlaggebend sein. Hoffentlich klappt es.
  9. Wo versuchst du denn die Trophäe zu erspielen? Meines Wissens (und wo ich sie erspielt habe) geht dies nur unter "freies Spiel" -> "Fia World Rallycross Championchip". Hier muss man nach den 8 Events auf dem ersten Platz stehen. Falls du es so gemacht hast, habe ich leider keine Idee. :( Ein Bug ist mir hier nicht bekannt...
  10. Hey, der Weg wäre mir zumindest nicht bekannt. Es ist ja die "Siegespose" der Kämpfer gemeint, welche man in der Charakteranpassung umstellen muss. Von daher weiss ich nicht so genau, was du meinst. Falls du das Sammeln der Köpfe meinst, dann geht dies nicht, nein. Fatalities hierfür werden ausschließlich in Türmen gewertet (können hier aber auch von der KI für einen übernommen werden).
  11. Das Tamtam wurde von meiner Seite nur gemacht, da man lediglich einen Versuch hat! Wenn man verkackt, verkackt man, egal ob man alle oder keine Infos über das Event hat Weswegen andere Leute ein Tamtam machen, weiss ich nicht. Und das die Seite unzureichende Infos bietet, habe ich glaube ich auch recht deutlich in dem Thread gesagt. Es ist halt einfach nur die "offizielle Anlaufstelle". Es gibt oft viele Wege nach Rom... So kann man auch einen fragen, der die Etappe bereits gefahren ist oder selbst mit einem anderen acc diese starten und sich alle Infos holen. Manche machen es evtl auch über shareplay oder was weiss ich nicht alles für Wege Ich wollte lediglich zusätzliche Infos geben, da man, wie du ja auch selbst schreibst, nicht viel dazu in anderen guides fand. Wenn es nun neue und bessere Infos gibt, ist das doch super. Deiner Reaktion entnehme ich aber, dass du dies vorher auch nicht wusstest... Insofern Asche über mein Haupt, dass ich versucht habe Anhaltspunkte zu geben wth? Ich mein, ich bin durch und werde das Spiel nie wieder anfassen, weshalb es mir egal sein könnte, aber was ist das denn?^^
  12. @wwefan_96 Falls du noch zusätzlich Infos benötigst, ob und wie das mit Trophäen ohne Zeitstempel funktioniert, kannst du noch mal @00Riku ansprechen. Hier in diesem Thread hat er glaube ich ein ähnliches Vorhaben wie du angedacht (x Trophäen ohne Zeitstempel zu holen um eine bestimmte Reihenfolge wieder herzustellen): PS: Wäre es nicht einfacher, die Trophäen ohne Zeitstempel zu verstecken? Müsste doch auf das selbe Ergebnis hinauslaufen oder nicht?
  13. 5 Habe mich für die fünf entschieden, da ich auch auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad nicht "leicht" durchgekommen bin. Ausschlaggebend ist aber natürlich die Audi-Trophäe, welche ich noch ohne Delta geholt hatte. Diese rangierte zwischen 5 und 10, abhängig von der Strecke und der Tageszeit. Als Delta ist es wohl nochmal ein ganzes Stück einfacher und wäre dann von mir eine 3 oder 4 gewesen. Der Großteil ist eigentlich recht einfach, aber dafür zeitaufwendig, besonders als gefühlte Zeit. War dann vom Kopf für mich "schwer" dranzubleiben...
  14. 41-50h Werden so 47h+ gewesen sein, inkl. der möglichen DLC-Trophäen. Musste häufiger als mir lieb war neustarten. Auch für die Audi-Trophäe (nicht als Delta) sind einige Stunden "Training" angefallen. Gerade die historischen Rallies haben sich (gefühlt) sehr gezogen.
  15. 3 Vorab, von den Lichtverhältnissen bin ich schwer beeindruckt. Die unterschiedlichen Tageszeiten und Scheinwerfer-Kegel habe ich so noch nie wahrgenommen. In Sachen Spielspaß spielt das aber für mich keine (wirkliche) Rolle. Das Spiel ansich ist sicher eines der besseren / besten in dem Bereich, doch leider scheine ich als Anwender einfach zu schlecht zu sein. In 50% der Zeit bin ich lediglich "Passagier" und lass mich vom Fahrzeug durch die Gegend kutschieren. Wie gesagt, dass liegt eindeutig an mir selbst, dass ich mich selbst überschätze oder einfach nicht den Skill habe, die Fahrzeuge zu beherrschen... Hierdurch habe ich aber einfach nicht wirklich Spaß an dem Spiel, da mir zu oft gezeigt wird, dass ich unfähig bin. Natürlich bin ich selbst noch nie in einem solchen Fahrzeug oder den Bedingungen gefahren, trotzdem zweifle ich einfach bestimmtes Verhalten an. Ich bleibe lieber auf Rennstrecken / Asphalt - am besten schön breit Naja, ist halt meine Meinung und der Spaß war einfach nicht für mich gegeben. Sorry
×
×
  • Create New...