Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Beste PS5 Headset ?


Recommended Posts

Hey ho?

 

ich suche für meine PS5 ein Headset das im Grunde wie das Astro A50 4.Gen ist..wo man perfekt direkt am HS den Chat/Gaming Sound unterschiedlich einstellen kann  +Laustärkeregler...Verbindung über Wireless oder son USB-Dongle...laden am besten über Micro-USB direkt am HS...

es sollte richtig bequem sein und natürlich einen sehr guten Sound + Micro haben. Eine lange Akku-Laufzeit wäre auch cool. 

Kosten sollte es zwischen 100-300 Euro.

 

Wäre cool wenn da jemand helfen könnte.

Wenn ihr nicht auf meine Wünsche eingehen könnt, wäre es trotzdem top wenn ihr hier für andere Leute eure Empfehlungen posten könntet. 
 

Vielen Dank schon mal ?

 


Edit: ich habe für mich inzwischen die perfekte Lösung gefunden (siehe weiter unten) würde mich aber freuen wenn ihr hier noch andere Lösungswege postet und eure Erfahrungen mit Headsets an der PS5 hier schildert, damit man anderen Leuten helfen kann. Ist schon eine feine Sache wenn man ein Headset gefunden hat womit man absolut zufrieden ist ?

Edited by Haywire1984
verschrieben
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Du hast das Astro A50 und suchst nach einem noch besseren Gerät? :o

Sicherlich geht es noch besser, aber dann geht es auch mit dem Preis höher. Bis 300€ ist dann das A50 eigentlich schon das beste Gerät, hätte ich jetzt gesagt. Im Headset-Forum hatte vor einiger Zeit jemand ein anderes Headset in der selben Preisklasse bis in den Himmel gelobt. Vielleicht schaust du auch mal dort rein.

Der eigentliche Grund, warum ich hier antworte.....

....ich hab das Astro A50 3x hier. Drei verschiedene Generationen und ich bin nach wie vor hochzufrieden. Als die PS5 mitsamt Zubehör vorgestellt wurde, wollte ich dann auch noch das 3D Pulse haben. Optisch sah es mir auf jeden Fall sehr gut aus, aber viel wichtiger war mir, dass ich nicht ständig umstecken wollte (mein A50 ist am PC angeschlossen, da dort Dauerstrom). Jetzt habe ich das Teil auch da und muss echt sagen, kein Vergleich zum A50. Wenn es bequem sitzen soll, wenn der Klang passen soll, dann bleib bei deinem A50. Ich dachte zuerst, wenn ich an der PS5 sitze, könnte ich das 3D Pulse nutzen. Aber selbst das werde ich nicht tun. Nur wenn ich mit einem im Koop zocke oder wenn ich ein Game streame, setze ich das 3D auf.

Aber nicht falsch verstehen, ich will nicht sagen, das 3D ist schlecht. Das ist es mit Sicherheit nicht. Ich will nur sagen, mit dem A50 hat man schon ein ganz klar besseres Gerät. Am 3D Pulse haben mir auf Anhieb die Kunstleder-Ohrpolster nicht gefallen. Ich hab schon Erfahrung mit sowas gemacht. Wenn ich im Sommer schwitze, gehen die Teile mit der Zeit kaputt (die häuten sich). Da sind mir die Stoffpolster vom A50 weit lieber. Zumal sie jetzt ja auch austauschbar sind, was mir umso mehr gefällt. Mit diesem 3D-Klang vom Pulse komme ich irgendwie auch nicht klar. Hört sich irgendwie toll an, aber dann doch auch irgendwie falsch. Wenn ich hin- und herwechsle, ist mir der Klang von meinem A50 dann doch lieber.

 

Das Aufladen meines A50 auf der Ladestation ist allerdings (für mich) ein Albtraum. Ich bekomme das Teil (bei meiner vorletzten Version) einfach nie auf Anhieb auf die Ladestation draufgesetzt. :banghead: Die letzte Version, die ich primär nutze, lade ich aber sowieso mittels USB-Kabel auf. Rechts neben mir liegt immer mein Notebook und wenn mein Headset aufgeladen werden soll, stecke ich es schnell an. Das Aufladen ist für mich also kein Thema.

Edited by Romeo
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke für deine Antwort ?

 

ich suche kein Headset das besser ist..das Astro A50 ist echt mega geil aber was mich stört ist das es an der PS5 kein optischen Eingang gibt..klar dafür gibt es Adapter und so aber ich finde es echt schade das die nur auf 4K ausgelegt sind ? und deswegen bleibt das Astro an der PS4 Pro...die benutze ich sowieso  

momentan noch am meisten. Habe als Zwischenlösung auch an das 3D Pulse gedacht aber genau was du hier geschrieben hast

 

(Am 3D Pulse haben mir auf Anhieb die Kunstleder-Ohrpolster nicht gefallen. Ich hab schon Erfahrung mit sowas gemacht. Wenn ich im Sommer schwitze, gehen die Teile mit der Zeit kaputt (die häuten sich). Da sind mir die Stoffpolster vom A50 weit lieber)

 

Stört mich auch..ist mir auch gleich aufgefallen...hatte schon mal ein HS von Sony und da ist das abblättern auch nach ein paar mal benutzen schon passiert. 
Habe jetzt für die PS5 an das Steel Series Arctis 9 gedacht..eigentlich perfekt nur soll man da den Chat/Gaming Sound nur am PC einstellen können aber nicht an der PS5 ☹️
 

also ich suche sozusagen ein zweites HS für mein PS5 bis 300 Euro das ähnlich ist wie das Astro ?

Edited by Haywire1984
Link to post
Share on other sites

Ok, aber das mit Optical verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Was auch daran liegt, dass ich nicht vom Fach bin. Ich hab diesen Anschluss an meiner PS5 nicht einmal gesucht und wusste daher nicht, dass der fehlt. Bei mir ist dieses Mixampdingens direkt am TV angeschlossen. Und wie schon gesagt, Strom kommt vom PC. So war das auch schon bei der PS4. Ist das nun schlechter, als direkt an der Konsole angeschlossen? Einzig das USB-Kabel musste ich immer wieder von PC auf PS4 umstecken, falls ich mal in der Party mit irgendwelchen Kumpels war. Das ist eben auch der Grund für das 3D-Pulse. Ansonsten war das USB-Kabel meist am PC angeschlossen. Das Optical aber war immer schon am TV angeschlossen. Jetzt frage ich mich auch, ob das klangtechnisch bisher überhaupt richtig war. Wenn ich über meinen 4K-Player meine Filme gucke, ist der Sound auch bombastisch. Bei mir wird alles über den Fernseher übertragen (durchgeschleift?).

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Nicht böse gemeint aber ich habe weder ein PC noch habe ich Lust ständig irgendwelche Kabel umzustecken. Das mit dem Strom ist überhaupt kein Problem, kann man zur Not auch über USB aus der Steckdose ziehen.

 

aber vielleicht haben Technik-Profis noch ne Idee wie Ich TV, Sonos-Playbar, PS4 + PS5 + Basis-Station vom Astro A50 4.Gen zusammen bekomme ohne das ich an die PS5 einen solchen Adapter stecken muss 

https://www.astrogaming.com/de-de/products/accessories/cable-adapters/hdmi-adapter-for-playstation-5.943-000450.html

 

Und ich doch das Headset an beiden Konsolen nutzen kann ?

 

Zur Info: 

• TV hat 4 mal HDMI eins davon ARC + ein optischen Anschluss 

• Sonos Playbar ein optischen Anschluss 

• Astra A50 Basisstation ein optischen Einfang und ein optischen Ausgang 

• PS4 Pro ein optischen Anschluss

• PS5 kein optischen Anschluss 

 

 

Edited by Haywire1984
Link to post
Share on other sites

Hat mit dem PC ja auch gar nichts zu tun. Das ist nur meine Lösung für die Stromzufuhr. Da ich oft auch Filme gucke, brauche ich eine dauerhafte Stromquelle für mein Headset. Wenn ich es an meine Playsi anschließe, habe ich nur Saft, wenn auch die Playsi an ist. Nur das wollte ich ganz nebenbei erklären. Es wäre ja auch arg übertrieben, sich gleich einen PC anzuschaffen, nur damit dein Astro Verstärker Strom hat. :D

 

Mir ging es hauptsächlich um das Optical-Kabel. Die Frage ist, ob die Möglichkeit über den Fernseher nicht auch für dich eine Option ist. Sofern dein Fernseher einen Optical-Anschluss hat. So könntest du ja dein Mixamp per USB-Kabel an deine PS5 anschließen und das Optical-Kabel an den Fernseher. Aber hast schon recht, da sollte vielleicht ein Experte etwas dazu sagen. Ich hab es bisher zwar immer so gelöst, aber ob das die beste Oprion ist, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Mir hat das jedoch völlig ausgereicht.

Link to post
Share on other sites

Ja die Idee ist nicht schlecht habe oben noch ein paar Infos zu den Anschluss-Möglichkeiten

hinzugefügt. Ich habe nur die Basisstation und nicht dieses Mixamp aber der Vorteil ist ja bei der Basisstation das die ja einen optischen Eingang und Ausgang hat. Ich probiere da mal was aus. Da haste mich auf eine Idee gebracht ? 

Link to post
Share on other sites

Achso, ok sorry, ich meine dieses Ding, worauf man das Headset zum Aufladen stellen kann. Das ist, wenn ich mich nicht irre, das Mixamp. So dachte ich zumindest. :redface:

Beim A50 gibt es doch auch nur diese Variante. Die Variante ohne Mixamp gibt es nur bei den Modellen unterhalb der A50-Serie. Aber gut, auch da könnte ich mich durchaus irren.....:leaving:

Link to post
Share on other sites

Also, so langsam erinnere ich mich wieder. Als ich mir damals mein erstes A50 gegönnt habe, wurde mir gesagt, dass der Mixamp Adapter beim A50 im Headset und/oder in dieser Basisstation integriert ist. Wenn du also gleich ein A50 wählst, brauchst du auch kein Mixamp. Nur wenn du ein A40 willst, könntest du dir wahlweise auch ein Mixamp dazunehmen (für besseren Sound). Weil es mich jetzt doch wieder interessiert hat, hab ich vorhin auch schnell danach gegooglet und ein User in nem anderen Forum hat das auch genauso erklärt.

 

Mein Headset kann ich als Kopfhörer an jedem Gerät nutzen. Eben, weil ich das Optical-Kabel am TV angeschlossen hab. Tagsüber höre ich den Sound über meine asbachuralte Anlage und nachts über das Headset. Das heißt also, wenn ich an meiner PS4 bin, höre ich den Sound. Wenn ich an meiner PS5 bin, dann auch. Oder wenn mein BR-Player an ist, dann auch. Ich muss da gar nichts umstellen oder umstecken. Nur, wenn ich mein A50 tatsächlich auch als Headset nutzen will, muss ich das USB-Kabel umstecken. Dann stecke ich es am PC aus und schließe es an meine PS4 an. Dann kann ich auch in der Party mitquatschen. Oder eben an meine PS5, wenn ich dort dran bin. Genau deswegen eben auch das 3D-Pulse. Ich wollte mein A50 am PC angesteckt lassen, damit ich überall den Sound hören kann (TV, Playsis oder Film). Wenn ich aber mal auf meiner PS5 ein Game im Koop zocken will, setze ich mir mein 3D-Pulse auf. So der Plan. :D

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich glaube ich habe jetzt die perfekte Lösung.

ich werde mir jetzt noch eine zweite Basisstation bestellen und ein optischen-Splitter (für 3 Geräte) dann sollte das eigentlich funktionieren das ich das HS an beiden Konsolen nutzen kann...ich werde berichten ?

Edited by Haywire1984
  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Habe ebenfalls das Astro A50 der 4 Generation, und da ich bis vor kurzem die PS5 an winem 27‘‘ Monitor betrieben habe, der keinen optischen Ein oder Ausgang besaß, habe ich mir den optischen HDMI Adapter von Astro bestellt.Hab jetzt zwar vor kurzem einen LG Oled gekauft, der nun einen optischen Ausgang besitzt, aber da ich den Adapter besitze verwende ich den auch weiter.Prinzipiell brsuche ich das Headset wh nur zum spielen für Partys.Sonst schaue ich eh über die Lautsprecher des TV.Ansonsten hab ich im Wohnzimmer eh meiem großen 65‘‘ QLED mit Bose Soundsystem.Der LG in meiner Gamingzentrale ist mur eine 48‘‘ Variante.Groß genug.

Link to post
Share on other sites

Danke für deine Antwort aber wie oben beschrieben möchte ich genau den Adapter nicht dazwischen bauen. Habe jetzt schon eine Lösung gefunden aber konnte es noch nicht testen weil der Paketdienst mich schon zwei mal versetzt hat obwohl ich die ganze Zeit zu Hause bin...naja die habe wohl momentan viel zu tun...ich werde die Tage mal berichten ob ich nun endlich mein Astro an der PS5 sowohl auch an der PS4 Pro nutzen kann ohne jedes Mal Kabel umstecken zu müssen ?

Link to post
Share on other sites
Am 6.4.2021 um 18:42 schrieb Haywire1984:

Danke für deine Antwort aber wie oben beschrieben möchte ich genau den Adapter nicht dazwischen bauen. Habe jetzt schon eine Lösung gefunden aber konnte es noch nicht testen weil der Paketdienst mich schon zwei mal versetzt hat obwohl ich die ganze Zeit zu Hause bin...naja die habe wohl momentan viel zu tun...ich werde die Tage mal berichten ob ich nun endlich mein Astro an der PS5 sowohl auch an der PS4 Pro nutzen kann ohne jedes Mal Kabel umstecken zu müssen ?

Vielleicht hat die PS5 Pro ja nen optischen Ausgang. Ich hab mir den Adapter von Astro geholt und bin damit fein. Habe auch das A50 Gen 3.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja das ist auch schon meine Hoffnung ?


Heute sind endlich alle Kabel eingetroffen und mein Plan ist aufgegangen. Die Lösung ist zwar deutlich teurer als die Adapter Variante aber das ist mir egal..bin sehr zufrieden damit und ganz wichtig es müssen keine Kabel umgesteckt werden..sofort einsatzbereit ?

 

So habe ich es gemacht..vielleicht hat ja jemand auch keine Lust auf den Adapter und möchte z.b. zwei Konsole mit dem Astro A50 4.Gen bedienen. Gibt mit Sicherheit noch andere Wege aber so ist es für mich perfekt.
Hinweis: ein Headset aber zwei mal die Basisstation. 

0D294298-9F3A-4D15-BFF0-3ED279716AA1.jpeg

Edited by Haywire1984
  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

[Hier stand ein Scherz, welcher sich auf einen gelöschten Post bezog] 

 

Aber davon ab, Heatset fand ich auch super ?

 

Um nicht ganz offtopic zu sein, ich habe leider kein Headset, ist hier eh viel zu laut als dass ich mal zocken mit anderen quatschen könnte ?

Vielleicht irgendwann mal. 

Edited by M4soph3t
Link to post
Share on other sites
Am 8.4.2021 um 02:16 schrieb Haywire1984:

Ja das ist auch schon meine Hoffnung ?


Heute sind endlich alle Kabel eingetroffen und mein Plan ist aufgegangen. Die Lösung ist zwar deutlich teurer als die Adapter Variante aber das ist mir egal..bin sehr zufrieden damit und ganz wichtig es müssen keine Kabel umgesteckt werden..sofort einsatzbereit ?

 

So habe ich es gemacht..vielleicht hat ja jemand auch keine Lust auf den Adapter und möchte z.b. zwei Konsole mit dem Astro A50 4.Gen bedienen. Gibt mit Sicherheit noch andere Wege aber so ist es für mich perfekt.
Hinweis: ein Headset aber zwei mal die Basisstation. 

0D294298-9F3A-4D15-BFF0-3ED279716AA1.jpeg

Verstehe zwar deinen Plan, und auch wie es fubktionieren soll bzw. tut, aber für die PS5 brauchst ja trotzdem den HDMI Adapter da diese ja keinen optischen Ausgang besitzt.Dachte eigentlich das du dir den sparen wolltest?Das geht ja leider auch nicht.Ansonsten ist das mit der zweiten Basisstation eh a gute Sache, aber die PS5 kann ja auch alles was die 4er kann.Aber so lange es für dich passt wie es sein sollte ist ja alles gut.

Link to post
Share on other sites

Also ich bin mega zufrieden mit dem Sony Pulse 3D Headset für die PS5!

Ich habe auch nicht sooo große Ansprüche an ein Headset, daher bin ich immer relativ schnell mit einem HS zufrieden... :x

 

Der Sound und der bequeme Sitz (bin Brillenträgerin) steht bei mir immer im Vordergrund!

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb xXDer_KritikerXx:

Verstehe zwar deinen Plan, und auch wie es fubktionieren soll bzw. tut, aber für die PS5 brauchst ja trotzdem den HDMI Adapter da diese ja keinen optischen Ausgang besitzt.Dachte eigentlich das du dir den sparen wolltest?Das geht ja leider auch nicht.Ansonsten ist das mit der zweiten Basisstation eh a gute Sache, aber die PS5 kann ja auch alles was die 4er kann.Aber so lange es für dich passt wie es sein sollte ist ja alles gut.

Wozu einen Adapter? Bild und Ton werden über das HDMI-Kabel an den Fernseher übertragen.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Romeo:

Wozu einen Adapter? Bild und Ton werden über das HDMI-Kabel an den Fernseher übertragen.

Also um das Astro A50 an der PS5 nutzen zu können mit Sprachchat braucht man einen HDMI Adapter mit optischen Anschluss.Wie willst sonst das Headset an der PS5 anschließen mit dem optischen Kabel wenn die PS5 diesen nicht besitzt?Irgendwoe steh ich jetzt auf der Leitung oder wir reden aneinander vorbei, oder von etwas komplett anderem.

Edited by xXDer_KritikerXx
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...