Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

xPhantom-HawKx

Wie viel Geld gebt Ihr durchschnittlich für Spiele aus?

Wie viel Geld gibt Ihr durchschnittlich für Spiele aus?  

18 members have voted

  1. 1. Wie viel Geld gibt Ihr durchschnittlich für Spiele aus?

    • ca 10€
      1
    • ca 30€
      11
    • ca 50€
      3
    • ca 70 und mehr
      3


Recommended Posts

- Anzeige (nur für Gäste) -
Terranigma89   
  • 47 posts
  • Naja das kommt ganz auf den Monat an. Wenn wir das Glück haben das in einem Monat 3 absolute Highlights kommen dann bin ich durchaus bereit ordentlich was auf den Tisch zu legen. Also ich sag mal für 3 absolute Knaller bezahle ich dann auch gerne mal 180-200€

    Wenn das ganze natürlich sehr mau ausfällt und nicht ein guter Titel kommt dann greife ich lieber auf Titel zurück die günstiger sind die ich aber immer mal spielen wollte.

    Oh Gott und dann kommen ja auch noch collectors editions dazu die hier total den Rahmen sprengen würden.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Reiner   
  • 1750 posts
  • Da kann ich oben nichts ankreuzen. Zwischen 5€ und 79,95€ ist da alles dabei. Eben mal ein Schnapp vom Krabbeltisch, oder auch ne neue Special Edition von nem Spiel.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    The Special One   
  • 3383 posts
  • Naja das kommt ganz auf den Monat an. Wenn wir das Glück haben das in einem Monat 3 absolute Highlights kommen dann bin ich durchaus bereit ordentlich was auf den Tisch zu legen. Also ich sag mal für 3 absolute Knaller bezahle ich dann auch gerne mal 180-200€

    Wenn das ganze natürlich sehr mau ausfällt und nicht ein guter Titel kommt dann greife ich lieber auf Titel zurück die günstiger sind die ich aber immer mal spielen wollte.

    Oh Gott und dann kommen ja auch noch collectors editions dazu die hier total den Rahmen sprengen würden.

    Dem kann ich mich uneingeschränkt anschließen, im Grunde richtet es sich einfach danach wie viele interessante Titel in einem Monat für mich erscheinen. Ist aber auch durchaus möglich das ich mir diese dann etwas versetzt kaufe, wenn nämlich ein Rollenspiel darunter ist dann bin ich mit diesem sowieso erstmal eine ganze Zeit lang beschäftigt und kann auf die anderen vorerst verzichten.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Chris_ToxX   
  • 5954 posts
  • also ich achte bei Spielen und Filmen nicht aufs Geld ...

    Wenn mich ein Spiel interessiert dann kaufe ich mir das auch bzw bestelle es mir vor.

    Wenn man sich sonst nichts gönnt aber hier aufs Geld achten wäre ziemlich doof :) deshalb geht man doch auch arbeiten :D

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Asat   
  • 2299 posts
  • Ich vermute mal du meinst pro Spiel und nicht wie viel im Monat.

    Das ist schwer, kaufe inzwischen mehr gebraucht und nur noch selten Neu am Erscheinungstag zum Top Preis.

    Aber es kommt denke ich immer noch 4 bis 5mal im Jahr vor und dann sind grade bei der PS4 immer so 60€ bis 70€ fällig.

    Aber auf alle Spiele im Jahr dürfte der Schnitt bei etwa 35€ liegen hab für meine letzten beiden z.B. nur 22€ und 24€ bezahlt.

    Habe daher mal ca. 30 angekreuzt

    (mein 1.000 Beitrag hier im Forum :smartass2: )

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Matthspace   
  • 5784 posts
  • Mittlerweile kaufe ich mir fast nur noch etwas ältere Spiele, deswegen gebe ich meistens so 20-30€ pro Spiel aus.

    Für PC-Spiele gebe ich sowieso noch weniger aus, da ich da meist ältere Spiele und die dann in einer Complete Edition um 5-10€ kaufe.

    Nur absolute "Must-Haves" (vielleicht einmal im Jahr) kaufe ich um 60€.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    WiP   
  • 987 posts
  • Kommt drauf an, ich hab meine PS3 erst sehr spät (Dezember 2012) gekauft, deshalb kann ich viele der Spiele recht günstig kaufen (auch fabrikneue). Suche auch gerne mal gebrauchte Spiele bei Amazon, da kann man zum Teil echte Schnapper machen. Hin und wieder leiste ich mir aber zum Erscheinungstag eins für den Vollpreis, dass muss mir dann aber schon gut gefallen (im Moment zB Destiny vorbestellt)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    LC-Gamerin   
  • 1342 posts
  • Früher habe ich häufig mein ganzes Taschengeld (das waren auch nur 50€ im Monat) für Games ausgegeben. Mittlerweile kaufe ich nur noch selten Games und dann nur welche die mich sehr überzeugen, die letzten gekauften Games haben 8 und 12€ gekostet, sind auch die einzigen die ich bisher in diesem Jahr gekauft habe.

    Für Neuheiten die ich unbedingt haben will bezahle ich auch mal 60€, aber alle die ich für einen so stolzen Preis in der letzten Zeit gekauft habe, haben mich mehr oder weniger enttäuscht.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Heldenseele   
  • 24 posts
  • Dürften so um die 30€ sein. Die meisten Games, auf die die Gamerschaft abfährt, interessieren mich nicht und viele Spiele brauche ich auch nicht zwingend zum Release.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    ×