Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

Spam-Thread™ - Runde zwei


Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -

- Werbung nur für Gäste -

- Werbung nur für Gäste -

Also manche Firmen :frown2:

 

Da wird man zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und dann heißt es da " Also wir wollen ja ehrlich sein, wir wissen nicht ob wir im ersten Quartal 2023 genug Material bekommen und eventuell dann in Kurzarbeit gehen müssen, wir würden Sie nur ungern aus einem festen Arbeitsverhältnis holen um sie dann eventuell wieder kündigen zu müssen. Wie dringend wäre es denn bei Ihnen"...

Im gleichen zuge aber mehrmals erwähnen wie schwierig es ist Fachkräfte zu bekommen...

 

:facepalm:

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Andalusia:

Also manche Firmen :frown2:

 

Da wird man zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und dann heißt es da " Also wir wollen ja ehrlich sein, wir wissen nicht ob wir im ersten Quartal 2023 genug Material bekommen und eventuell dann in Kurzarbeit gehen müssen, wir würden Sie nur ungern aus einem festen Arbeitsverhältnis holen um sie dann eventuell wieder kündigen zu müssen. Wie dringend wäre es denn bei Ihnen"...

Im gleichen zuge aber mehrmals erwähnen wie schwierig es ist Fachkräfte zu bekommen...

 

:facepalm:

Ich hab das Gefühl, dass die meisten dieser Typen nur den Preis runterhandeln wollen. Also den Verdienst. Mein früherer Chef war auch so ein Idiot. Wobei wir schon angestellt waren. Dennoch konnte er immer nur alles schlechtreden. Damit seine Leute immer besser und besser und besser werden. Immer nur Druck, Druck, Druck. Nie kam ein Danke oder ein Lob für die bereits getane Arbeit. Zu Weihnachten gab es auch nur fett Bonus für das kommende Jahr und nicht für das vergangene. Das hatte ich ihm auch mal ausdrücklich gesagt. Wenn er mit meiner Arbeit im laufenden Jahr zufrieden war, kann er mir einen Bonus auszahlen, sofern er will. Nicht aber als Anreiz für das kommende Jahr. Denn noch mehr aus mir rausholen kann er eh nicht. Genau so hab ich es ihm gesagt. Gegen Ende war mir eh alles egal. :emot-raise:

 

Genauso blöd war einer, bei dem ich mich vor über 25 Jahren beworben hab. Da war ich noch in der Ausbildung und wollte meine Stelle wechseln, weil mir die tägliche Fahrt zu dove war. Hab eine Stelle im selben Ort gefunden und mich da beworben. Beim Vorstellungsgespräch macht der Typ mich doch so richtig nieder, ich müsste bei ihm noch weit mehr leisten usw. Hatte ihm einige Sachen aus meinen ersten paar Jahren vorgelegt. Nach dem Gespräch hatte ich null Bock auf einen Wechsel. Dann wollte ich die Ausbildung bis zum Ende durchziehen und danachn erst wechseln. Hab ich ihm dann später telefonisch auch so mitgeteilt. Meine Unterlagen waren aber noch bei ihm und wir haben dann am Telefon ausgemacht, dass er sie mir vorbeibringen soll (hatte er selber vorgeschlagen). Irgendwann paar Tage später kommt seine Frau mit den Unterlagen vorbei und bettelt mich fast sogar an. Ob ich es mir nicht noch mal überlegen will. Ich dachte nur, "hä, seid ihr eigentlich blöd in der Birne?". Erst mir das Gefühl geben, dass ich nichts aber auch rein gar nichts kann und dann soll ich es mir noch mal überlegen. :facepalm:

 

Da war mir dann klar, dass es bei dem Gespräch nur um meine Vergütung ging. Aber wie blöd muss man sein? Ich hätte doch sowieso nur den Mindestlohn bekommen und keinen Pfennig mehr. :out:

Link to comment
Share on other sites

Ja manche haben da leider so ganz komische "methoden"...

Was ich nicht so alles erlebt habe die letzten Monate seit ich auf der Suche bin :frown2:

Am schlimmsten sind diese "Pseudo" Stellenausschreibungen. Da werden Stellen ausgeschrieben die es eigentlich gar nicht zu besetzten gibt... ausser es bewirbt sich die eierlegende Wollmilchsau die für einen dumping Lohn arbeitet.

 

Ums Geld gings dem aber nicht, das kam zu dem Zeitpunkt noch gar nicht auf den Tisch :thinking:

Wollte er vielleicht doch einfach nur Ehrlich sein? Hmmm..... keine Ahnung....

Klang eigentlich alles soweit ganz gut dort, und der Fertigungsleiter hätte mich glaub auch direkt eingestellt... der hat es nur leider nicht zu entscheiden...

 

Link to comment
Share on other sites

Naja, bei meinem Beispiel aus der Ausbildungszeit ging es ja auch nicht direkt ums Geld. Da wurde noch rein gar nichts darüber gesagt. Man hat halt schon mal vorbereitet, damit, wenn es dann später im Gespräch zum Verdienst kommt, man sich keine großen Hoffnungen machen braucht. Nach so einem Vorgeplänkel sollte man ja lieber gar nichts verlangen und am besten alles schlucken. :emot-raise:

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Der Vorgesetzte von meiner Frau hatte sie vor über 20 Jahren auch schon immer schön klein gehalten. Immer wenn es um den Lohn ging, meinte er wohl, dass sie noch mehr leisten müsse und er ja auch erst nach so vielen Jahren in so einer Position ist. Nach mehreren Jahren Samstagsarbeit kam sie irgendwann humpelnd nach Hause. Ihr rechtes Bein wollte irgendwie nicht mehr funktionieren. Ich hab sie dann sofort in ein Krankenhaus gefahren, da hat sie eine Spritze bekommen und konnte dann zum Glück wieder laufen. Das war einfach eine Überanstrengung.

Ich war danach aber so richtig geladen. Hab den Typen angerufen und ihm klipp und klar gesagt, dass er seine Samstagsarbeiten in Zukunft in den Arsch schieben kann. Am Montag wurde meine Frau ins Büro gerufen. Er meinte wohl, nach dem Telefonat mit mir, hätte er ihr am liebsten sofort gekündigt. Jaaa klaaar, so ein Schwätzer. Hat er natürlich nicht und seitdem musste sie auch kein einziges Mal an einem Samstag arbeiten. Solche Arschlöcher wissen genau, wen sie wie behandeln müssen. Meine Frau war nie imstande, richtig nach einer Lohnerhöhung zu fragen. Und das wusste er auch, weshalb er auch nie nachgab.

 

Erst Jahre später kam einer der Chefs der Firma und hat sich bei meiner Frau sogar entschuldigt. Sie habe die letzten Jahre zu wenig bekommen und das sollte ausgeglichen werden, meinte er. Wurde es dann auch. :schiggy_cool_right:

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Andalusia:

Also manche Firmen :frown2:

 

Da wird man zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und dann heißt es da " Also wir wollen ja ehrlich sein, wir wissen nicht ob wir im ersten Quartal 2023 genug Material bekommen und eventuell dann in Kurzarbeit gehen müssen, wir würden Sie nur ungern aus einem festen Arbeitsverhältnis holen um sie dann eventuell wieder kündigen zu müssen. Wie dringend wäre es denn bei Ihnen"...

Im gleichen zuge aber mehrmals erwähnen wie schwierig es ist Fachkräfte zu bekommen...

 

:facepalm:

 

vor 2 Stunden schrieb Andalusia:

Ja manche haben da leider so ganz komische "methoden"...

Was ich nicht so alles erlebt habe die letzten Monate seit ich auf der Suche bin :frown2:

Am schlimmsten sind diese "Pseudo" Stellenausschreibungen. Da werden Stellen ausgeschrieben die es eigentlich gar nicht zu besetzten gibt... ausser es bewirbt sich die eierlegende Wollmilchsau die für einen dumping Lohn arbeitet.

 

Ums Geld gings dem aber nicht, das kam zu dem Zeitpunkt noch gar nicht auf den Tisch :thinking:

Wollte er vielleicht doch einfach nur Ehrlich sein? Hmmm..... keine Ahnung....

Klang eigentlich alles soweit ganz gut dort, und der Fertigungsleiter hätte mich glaub auch direkt eingestellt... der hat es nur leider nicht zu entscheiden...

 

Das sollte man vielleicht nicht zu negativ sehen. Manchmal möchten Firmen einen auch kennenlernen. Stell dir mal vor, die holen dich in die Firma und schicken dich dann in die Kurzarbeit. Dann lieber mit offenen Karten spielen. Anfang des Jahres haben das meine Chefs auch so gehandhabt. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...