Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


PodcastFips

Trophäen-Leitfaden - DriveClub

Recommended Posts

 

Trophäen-Leitfaden - DriveClub™

1x platin3.png7x gold3.png 9x silber3.png 10x bronze3.png = 27 | Gesamtpunkte: 1230

Allgemeine Infos:

  • Das Spiel beinhaltet Offline- und Online-Trophäen.
  • Alle Trophäen können auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad erlangt werden.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Platin ist auch in der PS+ Edition zu erspielen. Die Vollversion beziehungsweise das Upgrade muss nicht erworben werden.
  • Bis auf die PS+ Edition des Spiels enthalten alle anderen Versionen Zugriff auf den Tour-DLC.
  • Levelaufstiege erfolgen im Spiel über verdienten Ruhm. Diesen könnt ihr euch über Aktionen während eines Rennens (fehlerfreies Fahren und Duelle), sowie das Erfüllen von sogenannten Auszeichnungen und Herausforderungen verdienen.
  • Schließt euch so früh wie möglich einem aktiven Club an, denn so schaltet man nicht nur einige hilfreiche Fahrzeuge frei, sondern spart sich auch einige Stunden Spielzeit für die Trophäe "Lebenslänglich".
  • Begriffserklärung zu Duellen:
    Duelle sind Ereignisse, welche in jedem Event vorkommen, sofern ihr mit den DriveClub-Servern verbunden seid. Spielt ihr die Tour so werden euch auch Offline-Duelle angeboten. Insgesamt gibt es drei verschiedene Arten.
    Driftduelle:
    Diese Duelle sind mit einem orangenen Punkt auf der Minimap und mit einer orangenen Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Sie sind an kurvigen Teilen der Strecke angebracht und meistens auf einen sehr kurzen Abschnitt begrenzt, in denen es gilt mehr Punkte durch Driften als euer unten eingeblendeter Konkurrent zu holen. Benutzt für das Driften die Handbremse (kreis.png).
    Durchschnittsgeschwindigkeitsduelle:
    Diese Duelle sind mit einem gelben Punkt auf der Minimap und mit einer gelben Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, auf einem vorgegebenen Stück der Strecke eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit zu fahren als euer unten eingeblendeter Konkurrent.
    Kurvenfahrtduelle:
    Diese sind mit einem blauen Punkt auf der Minimap und mit einer blauen Ideallinie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, dem Verlauf der blauen Linie auf der Strecke so exakt wie möglich (und am besten exakter als euer Konkurrent) zu folgen. Welche Geschwindigkeit ihr dabei fahrt spielt keine Rolle.
  • Begriffserklärung zu Herausforderungen:
    Herausforderungen können von jedem Spieler theoretisch an jede x-beliebige Person versendet werden, diese sind also nicht nur auf PSN-Freunde beschränkt. In diesen Herausforderungen geht es darum Runden- bzw. Rennzeiten oder Punktzahlen in Driftevents von anderen Spielern zu schlagen.
  • Begriffserklärung zu Auszeichnungen:
    Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Geht dafür im Hauptmenü auf euer Profil und wählt "Fahrer-Auszeichnungen", so erhaltet ihr eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen ihr kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen - habt ihr alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient.
  • Siehe Online-Verabredungen.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.
  • Siehe Trophäen Leitfaden - Tour DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Ignition DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Photo-Finish DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Redline DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Elements DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Apex DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Sakura DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Downforce DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Midnight DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Lamborghini DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Pacesetter DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Turbocharged DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Evolution DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Lamborghini Icons DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Torque DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - RPM DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Velocity DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Horsepower DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - Unite in Speed DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - All Stars DLC.
  • Siehe Trophäen-Leitfaden - AMG DLC.

bronze_header.png

02762_002.pngEs gibt nur ein erstes Mal

Schließe deine erste Veranstaltung ab.

[Multi-Trophäe]

Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man das Spiel zum ersten Mal gestartet hat.

Nach dem Intro wird man direkt in das erste Rennen geschickt, dieses kann nicht übersprungen werden.

02762_003.pngClub-Vertreter

Tritt einem Club bei oder lass jemanden einem Club beitreten, den du gegründet hast.

[Online-Trophäe]

Im Hauptmenü befinden sich die beiden Menüpunkte "Club erstellen" und "Club-Suche". Entweder erstellt man selbst einen eigenen Club und verschickt Einladungen an seine Freunde, von denen mindestens einer die Einladung akzeptieren muss oder man sucht über die Club-Suche nach einem Team, welches noch offene Plätze hat und einen Beitritt sofort akzeptiert (Status "offen").

02762_004.png Erste von vielen

Gewinne dein erstes Duell.

[Multi-Trophäe]

Schließt ein Duell besser als euer Konkurrent ab. Hierzu bietet sich direkt das Einführungsrennen an, da die dort eingebauten Duelle sehr einfach sind.

Im Spoiler einer Erklärung zu den Duellen:

Duelle sind Ereignisse, welche in jedem Event vorkommen, sofern ihr mit den DriveClub-Servern verbunden seid. Spielt ihr die Tour so werden euch auch Offline-Duelle angeboten. Insgesamt gibt es drei verschiedene Arten.

Driftduelle:

Diese Duelle sind mit einem orangenen Punkt auf der Minimap und mit einer orangenen Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Sie sind an kurvigen Teilen der Strecke angebracht und meistens auf einen sehr kurzen Abschnitt begrenzt, in denen es gilt mehr Punkte durch Driften als euer unten eingeblendeter Konkurrent zu holen. Benutzt für das Driften die Handbremse (kreis.png).

Durchschnittsgeschwindigkeitsduelle:

Diese Duelle sind mit einem gelben Punkt auf der Minimap und mit einer gelben Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, auf einem vorgegebenen Stück der Strecke eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit zu fahren als euer unten eingeblendeter Konkurrent.

Kurvenfahrtduelle:

Diese sind mit einem blauen Punkt auf der Minimap und mit einer blauen Ideallinie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, dem Verlauf der blauen Linie auf der Strecke so exakt wie möglich (und am besten exakter als euer Konkurrent) zu folgen. Welche Geschwindigkeit ihr dabei fahrt spielt keine Rolle.

02762_005.pngDas gehört mir

Passe ein Fahrzeug an.

[Multi-Trophäe]

Geht vom Hauptmenü aus in eure Garage und wählt eines eurer Fahrzeuge aus. Nun habt ihr viele verschiedene Designmöglichkeiten zur Auswahl, welche durch Levelaufstiege freigeschaltet werden. Entwerft ein Design und speichert es ab. Solltet ihr euren eigenen Club erstellt haben, könnt ihr auch das Design für eure Clubfahrzeuge ändern.

02762_006.pngHerausforderer

Führe die Bestenliste an, wenn die Zeit bei einer Solo-Herausforderung abläuft.

[Online-Trophäe]

Im Hauptmenü oder nach jedem abgeschlossenen Rennen habt ihr die Möglichkeit eine Herausforderung zu stellen. Wählt im entsprechenden Menü ein Rennen aus (es sind alle kürzlich beendeten zur Auswahl), stellt die Laufzeit auf eine Stunde, und versendet die Herausforderung entweder an einen Freund, der euch helfen möchte, oder an euren Zweitaccount. Lasst euren Freund oder Zweitaccount die Herausforderung annehmen und schlechter abschneiden. Nach Ende der Laufzeit der gesendeten Herausforderung wird euch dann diese als gewonnen angezeigt (sofern euer Ergebnis zwischenzeitlich nicht geschlagen wurde) und auch erst dann wird die Trophäe freigeschaltet. Alternativ kann man bei einer erhaltenen Herausforderung auch besser abschneiden als alle anderen Teilnehmer.

02762_007.pngMögen die Spiele beginnen!

Sende einem anderen Spieler eine Herausforderung.

[Online-Trophäe]

Im Hauptmenü oder nach jedem abgeschlossenen Rennen habt ihr die Möglichkeit eine Herausforderung zu stellen. Wählt im entsprechenden Menü ein Rennen aus, stellt die Dauer auf eine beliebige Zeit, und versendet die Herausforderung an Freunde oder andere Spieler aus dem Reiter "Vorgeschlagen".

02762_008.pngStufenaufstieg!

Erreiche Fahrerstufe 2.

[Multi-Trophäe]

Für Level 2 werden 30.000 Ruhm benötigt. Levelaufstiege erfolgen über gesammelten Ruhm. Diesen verdient man vor allem über Aktionen während eines Rennens. Während man für fehlerfreies Fahrverhalten und Können in Duellen sowie für Überholungen, Drifts usw. Ruhm erhält, kann man diesen durch Kollisionen und das Verlassen der Strecke auch wieder verlieren. DriveClub™ ist ein Spiel welches sehr für sauberes Fahren belohnt, weshalb man oft mit mehr Ruhm ein Rennen verlässt, wenn man es nicht um jeden Preis gewinnen möchte. Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient.

02762_009.png 5 und mehr

Erreiche Fahrerstufe 5.

[Multi-Trophäe]

Für Level 5 werden 135.000 Ruhm benötigt. Levelaufstiege erfolgen über gesammelten Ruhm. Diesen verdient man vor allem über Aktionen während eines Rennens. Während man für fehlerfreies Fahrverhalten und Können in Duellen sowie für Überholungen, Drifts etc. Ruhm erhält, kann man diesen durch Kollisionen und das Verlassen der Strecke auch wieder verlieren. DriveClub™ ist ein Spiel welches sehr für sauberes Fahren belohnt, weshalb man oft mit mehr Ruhm ein Rennen verlässt wenn man es nicht um jeden Preis gewinnen möchte. Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient.

02762_010.pngFortschritt

Erreiche Stufe 2 mit einer Auszeichnung.

[Multi-Trophäe]

Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient. Hierfür ist es ausreichend, bei einer beliebigen Auszeichnung Stufe 2 zu erreichen.

silber_header.png

02762_012.pngDuell

Schließe 50 Duelle ab.

[Multi-Trophäe]

Duelle sind Ereignisse, welche in jedem Event vorkommen, sofern ihr mit den DriveClub-Servern verbunden seid. Spielt ihr die Tour so werden euch auch Offline-Duelle angeboten. Insgesamt gibt es drei verschiedene Arten. Wenn ihr Zugriff auf den Tour DLC habt, solltet ihr euch ein Event aufheben, sodass ihr die 50 Duelle (insbesondere bei Serverproblemen) ganz schnell erledigen könnt. Wiederholt dieses Event immer wieder und verliert die Duelle dabei absichtlich, im schlimmsten Fall müsst ihr das 50 Mal wiederholen.

Im Spoiler eine Übersicht zu den Duellarten:

Driftduelle:

Diese Duelle sind mit einem orangenen Punkt auf der Minimap und mit einer orangenen Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Sie sind an kurvigen Teilen der Strecke angebracht und meistens auf einen sehr kurzen Abschnitt begrenzt, in denen es gilt mehr Punkte durch Driften als euer unten eingeblendeter Konkurrent zu holen. Benutzt für das Driften die Handbremse (kreis.png).

Durchschnittsgeschwindigkeitsduelle:

Diese Duelle sind mit einem gelben Punkt auf der Minimap und mit einer gelben Linie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, auf einem vorgegebenen Stück der Strecke eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit zu fahren als euer unten eingeblendeter Konkurrent.

Kurvenfahrtduelle:

Diese sind mit einem blauen Punkt auf der Minimap und mit einer blauen Ideallinie auf der Strecke gekennzeichnet. Hier gilt es, dem Verlauf der blauen Linie auf der Strecke so exakt wie möglich (und am besten exakter als euer Konkurrent) zu folgen. Welche Geschwindigkeit ihr dabei fahrt spielt keine Rolle.

Es müssen spielmodiübergreifend insgesamt 50 Duelle abgeschlossen werden, ob gewonnen oder verloren spielt hier keine Rolle.

02762_013.pngSiegertreppchen

Komme in einem Rennen mit 12 Spielern unter die Top 3.

[Multi-Trophäe]

Startet hierfür am besten ein Einzelspieler-Event auf einer beliebigen Strecke und stellt die Schwierigkeit auf "Rookie". Solltet ihr Probleme haben einen Podiumsplatz zu erreichen ist es empfehlenswert, die saubere Fahrweise abzulegen und gegnerische Fahrzeuge besonders in Kurven als Bremse zu benutzen. Um noch mehr Zeit zu sparen ist es sinnvoll, Drift- und Kurvenfahrtduellen keine Beachtung zu schenken.

02762_014.pngStoßstange an Stoßstange

Fahre in einer einzelnen Veranstaltung mindestens 2000 Meter (2187 yards) im Windschatten eines anderen Fahrzeugs.

[Multi-Trophäe]

Startet ein Einzelspieler-Event, stellt die Schwierigkeit auf "Rookie" und sucht euch eine Strecke mit einer oder mehreren langen Geraden aus. Geeignet ist hierfür beispielsweise die Strecke "Black Hills Raceway 01" in Schottland (längere Zielgerade). Anschließend wählt ihr ein Auto aus der Kategorie Kompaktsportwagen, zum Beispiel den MINI John Cooper Works GP, da diese langsamer sind. Im Rennen selbst haltet ihr euch immer an letzter Position und fahrt dem Vordermann insbesondere auf den Geraden nah genug auf, sodass eure Windschatten-Punktezahl am oberen Bildschirmrand steigt. Sollte es Probleme geben, die 2000 Meter in dieser einen Veranstaltung zu erreichen, könnt ihr im Vorfeld noch die Rundenzahl erhöhen.

02762_016.pngAbgeräumt

Schlage 3 Zielzeiten in einer einzigen Zeitrennen-Session.

[Multi-Trophäe]

Als erstes solltet ihr euch vom PSN ausloggen, damit die Zeiten der Online-Bestenlisten nicht mit gewertet werden. Erstellt dann ein Einzelspieler-Event, wählt "Zeitrennen" und anschließend einen Rundkurs, der relativ kurz ist und den ihr vorher noch nicht gespielt habt, da sonst eventuell schon eine recht gute Zeit von euch hinterlegt ist. Eine geeignete Strecke hierfür ist beispielsweise "Fraser Valley" in Kanada. Anschließend verwendet ihr ein beliebiges Auto und fangt an die erste Runde zu fahren. Eure zweite Runde muss schneller als die erste sein, die dritte wiederum etwas schneller, und die vierte auch wieder etwas schneller. Mit dem MINI John Cooper Works GP bietet es sich an diese Zeiten einzuhalten:

  • 1. Runde: 1:30 min.
  • 2. Runde: 1:25 min.
  • 3. Runde: 1:20 min.
  • 4: Runde: 1:00 min.

In den ersten drei Runden solltet ihr vor der Ziellinie abbremsen und einige Sekunden warten, als eine Art Puffer falls in den darauffolgenden Runden etwas schief laufen sollte.

Ein Video zur Vorgehensweise mit einer alternativen Strecke findet ihr hier:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=8JlfAT_aoYo]YouTube - DriveClub™ - Abgeräumt[/url]

02762_017.pngLangstrecke

Fahre mindestens 300 Meilen (483 Kilometer).

[Multi-Trophäe]

Gezählt werden alle gefahrenen Kilometer in jedem beliebigen Modus, ihr könnt also beispielsweise ein Zeitrennen auf einer Strecke eurer Wahl starten und ungestört jede Menge Runden drehen oder im Online-Modus auf Punktejagd gehen. Benötigt werden insgesamt 300 Meilen bzw. 483 Kilometer. Wie viele Kilometer man schon im Gesamten zurückgelegt hat, kann man im Hauptmenü unter "Mein Profil", "Fortschritt und Statistiken" und unter "Fahrer-Statistiken" einsehen.

02762_018.pngHohe Wellen schlagen

Erreiche Fahrerstufe 15.

[Multi-Trophäe]

Für Level 15 werden 822.500 Ruhm benötigt. Levelaufstiege erfolgen über gesammelten Ruhm. Diesen verdient man vor allem über Aktionen während eines Rennens. Während man für fehlerfreies Fahrverhalten und Können in Duellen sowie für Überholungen, Drifts etc. Ruhm erhält, kann man diesen durch Kollisionen und das Verlassen der Strecke auch wieder verlieren. DriveClub™ ist ein Spiel welches sehr für sauberes Fahren belohnt, weshalb man oft mit mehr Ruhm ein Rennen verlässt wenn man es nicht um jeden Preis gewinnen möchte. Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient.

02762_019.pngLebensanfang

Erreiche Fahrerstufe 30.

[Multi-Trophäe]

Für Level 30 werden 3.797.500 Ruhm benötigt. Levelaufstiege erfolgen über gesammelten Ruhm. Diesen verdient man vor allem über Aktionen während eines Rennens. Während man für fehlerfreies Fahrverhalten und Können in Duellen sowie für Überholungen, Drifts etc. Ruhm erhält, kann man diesen durch Kollisionen und das Verlassen der Strecke auch wieder verlieren. DriveClub™ ist ein Spiel welches sehr für sauberes Fahren belohnt, weshalb man oft mit mehr Ruhm ein Rennen verlässt wenn man es nicht um jeden Preis gewinnen möchte. Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient.

02762_020.pngFull House

Gewinne ein Rennen in jeder Fahrzeugklasse: Kompaktsportwagen, Performance, Sport, Super und Hyper.

[Multi-Trophäe]

Zu allererst muss man über die verschiedenen Spielmodi genug Ruhm verdienen, sodass aus jeder Fahrzeugklasse mindestens ein Auto freigeschaltet ist. Sind alle benötigten Autos verfügbar, muss man nur noch mit jedem ein Einzelspieler-Rennen starten und jedes dieser Rennen gewinnen. Kürzere Strecken wie "Fraser Valley" in Kanada auf der Schwierigkeit "Rookie" sind geeignet, um dies zu beschleunigen. Ebenso kann man vor dem Rennstart die Gegneranzahl sowie die Runden auf 1 stellen.

gold_header.png

02762_021.pngUnschlagbar

Gewinne 5 deiner eigenen Solo-Herausforderungen, nachdem du sie an mindestens einen weiteren Spieler gesendet hast.

[Online-Trophäe]

Sprecht euch hierfür mit einem Freund ab oder erledigt die Trophäe mit einem Zweitaccount. Nach Abschluss jedes Rennens oder auch im Hauptmenü könnt ihr Herausforderungen bezüglich eurer kürzlich abgeschlossenen Rennen erstellen. Erstellt für fünf dieser verfügbaren Rennen je eine Herausforderung und sendet sie mit einer Laufzeit von einer Stunde an euren Freund bzw. Zweitaccount. Der Freund bzw. der Zweitaccount muss anschließend die Herausforderung annehmen und schlechter abschneiden. Es ist möglich fünf Mal die selbe Herausforderung zu senden. Die Herausforderungen muss auf jeden Fall angenommen und schlechter abgeschlossen werden. Es ist nicht ausreichend die Herausforderungen zu senden, ohne das der Partner sie annimmt. Nach Ende der Laufzeit der gesendeten Herausforderungen werden euch dann diese als gewonnen angezeigt (sofern eure Ergebnisse zwischenzeitlich nicht geschlagen wurden) und auch erst dann wird die Trophäe freigeschaltet.

02762_022.png Meisterschaft

Erreiche Stufe 6 mit einer Auszeichnung.

[Multi-Trophäe]

Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Die Aufgabe ist es in einer beliebigen Auszeichnung alle Stufen abzuschließen. Nachdem der MINI John Cooper Works GP das erste Auto ist was einem zur Verfügung steht, hat man mit diesem schon einige Kilometer zurückgelegt. Aus diesem Grund hat man für die Auszeichnung "Club der MINI-Besitzer" bereits einen gewissen Fortschritt erspielt. Erstellt ein Zeitrennen auf der Strecke "Black Hills Raceway 01" oder einer anderen Strecke, die einem besonders gut liegt und wählt den MINI aus. Nachdem ihr einige Runden gedreht habt, könnt ihr die Veranstaltung im Pausemenü abschließen. Anschließend ihr ihr die Statistiken für den verdienten Ruhm und auch vorangeschrittene Auszeichnungen, hier müsst ihr auf die Auszeichnung "Club der MINI-Besitzer achten. Solltet ihr noch Kilometer benötigen geht ihr einfach auf "Neu starten" und wiederholt diese Schritte.

02762_023.pngWahn-flitz-ig

Sammle insgesamt eine Million Driftpunkte.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe hängt zu einem großen Teil von eurem persönlichen Geschmack ab. Es gibt Driftrennen welche nur sehr kurz sind und wenige Drift- und Tempozonen beinhalten, im Gegensatz dazu aber auch längere Kurse mit dementsprechend mehr und abwechslungsreicheren Zonen. Testet also die unten stehenden Methoden ein paar Mal aus und legt euch anschließend auf die, die euch besser liegt, fest. Beendet das Driftrennen mit möglichst vielen Punkten, anschließend geht ihr auf "Neu starten" und wiederholt dieses so lange bis ihr die benötigten 1.000.000 Driftpunkte zusammen habt. Bei einem Schnitt von 5.000 Driftpunkten pro Rennen müsstet ihr dies also 200 Mal wiederholen. Es zählen allerdings nicht nur Driftpunkte aus Driftrennen, sondern auch Driftpunkte aus allen anderen Renntypen. Wie viele Ruhmpunkte ihr durch Drifts schon erspielt habt, könnt ihr im Hauptmenü unter "Mein Profil", "Fortschritt und Statistiken", "Fahrer-Statistiken", "Overdrives" und "Driften" einsehen.

Tipp:

Eine schnelle Methode ist die Strecke "Fraser Valley" mit dem BMW M135i. Dort schafft ihr nach ein wenig Einspielen ungefähr 10.000 Gesamtpunkte pro Durchgang und außerdem sammelt ihr währenddessen viel Ruhm für verschiedene Auszeichnungen.

Hier ein Video zu dem Tipp:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=CE7t1mSzayA]YouTube - DriveClub™ - Wahn-flitz-ig[/url]

Alternative:

Eine alternative Möglichkeit zu der Strecke aus dem Tipp stellt die Strecke "Black Hills Raceway 02" in Schottland dar.

Hier ein Video zu dieser Alternative:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=k0q0pWiVxjg]YouTube - DriveClub™ - Wahn-flitz-ig[/url]

02762_024.pngSaubere Leistung

Erreiche bei einem Rennen mit 12 Spielern einen Podiumsplatz, ohne Ruhm durch Kollisionen mit anderen Teilnehmern zu verlieren.

[Multi-Trophäe]

Um diese Aufgabe ein wenig zu erleichtern ist es empfehlenswert eine möglichst breite Strecke zu wählen, sodass genug Platz zu Überholen da ist und langsamere Autos zu fahren. Bei niedrigeren Geschwindigkeiten könnt ihr schneller bremsen. Kollisionen werden nur gewertet, wenn ihr dafür am oberen Bildschirmrand Ruhm abgezogen bekommt, leichte Berührungen werden nicht sofort bestraft. Der Ruhm-Zähler hat jedoch die Eigenschaft einige Werte nicht anzuzeigen aber dennoch zu werten, vor allem wenn in einem kurzen Zeitraum viele davon erzeugt werden. Zum Beispiel überholt ihr in wenigen Sekunden drei Autos, rammt währenddessen eines davon leicht und bekommt währenddessen noch Punkte für Windschattenfahren und Streckengenauigkeit. In so einem Fall besteht die Möglichkeit, dass der Punktabzug für das Rammen "verschluckt" wird und ihr für ein vermeintlich sauberes Rennen die Trophäe trotzdem nicht erhaltet. Solltet ihr es nicht geschafft haben, startet das Rennen am besten direkt nach einer Kollision neu.

Hier sind zwei gut geeignete Strecken:

  • Indien - Tamil Nadu 01
    • Hier kann man die Rundenzahl auf zwei erhöhen, da es in einer Runde recht knapp ist gefahrlos das ganze Feld zu überholen, da die Strecke an sich recht kurz ist. Ansonsten bieten die vielen kleinen Kurven, die auch mal rechts und links wechseln, viel Gelegenheit gefahrlos zu überholen.

    [*]Schottland - Kinloch

    • Die halbe Runde dieser Strecke kann man weitenteils nur hinterher fahren und bei Gelegenheit ein oder zwei Autos gefahrlos überholen. Kurz vor der Zielgeraden gibt es jedoch eine Spitzkehre an der man viele Gegner überholen kann. Zudem kann man anschließend auf der sehr langen Zielgeraden im Windschatten an einigen Autos vorbeiziehen.

Hier ein Video zu der Trophäe:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=nCo-lvBg3LU]YouTube - DriveClub™ - Saubere Leistung[/url]

02762_025.pngLebenslänglich

Fahre als Club-Mitglied mindestens 1000 Meilen (1610 Kilometer).

[Online-Koop-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können müsst ihr Mitglied in einem aktiven Club sein. Damit ein Club aktiv wird sind mindestens zwei Mitglieder erforderlich, es reicht also nicht selbst einen Club zu erstellen. Verabredet euch mit anderen Spielern oder ladet einfach einen Zweitaccount in euren Club ein, sobald das geschehen ist gilt es spielmodiübergreifend insgesamt 1.000 Meilen oder 1.610 Kilometer zurückzulegen. Ihr dürft währenddessen auch den Club wechseln, der Zählerstand wird dabei nicht zurückgesetzt. Wenn ihr direkt zu Beginn des Spiels einem aktiven Club beigetreten seid, könnt ihr im Hauptmenü unter "Mein Profil", "Fortschritt und Statistiken" und unter "Fahrer-Statistiken" einsehen, wie viele Kilometer ihr schon im Gesamten zurückgelegt habt. Gründet ihr einen privaten Club nur mit einem Zweitaccount und fahrt mit diesem nicht, könnt ihr im Hauptmenü unter "Club", "Fortschritt und Statistiken" und unter "Club-Statistiken" genau einsehen, wie viele Kilometer in dem Club bereits gefahren worden sind.

02762_026.pngWillkommen am Limit

Erreiche Fahrerstufe 50.

[Multi-Trophäe]

Für Level 50 werden 14.547.500 Ruhm benötigt. Levelaufstiege erfolgen über gesammelten Ruhm. Diesen verdient man vor allem über Aktionen während eines Rennens. Während man für fehlerfreies Fahrverhalten und Können in Duellen sowie für Überholungen, Drifts etc. Punkte erhält, kann man Ruhm durch Kollisionen und das Verlassen der Strecke auch wieder verlieren. DriveClub™ ist ein Spiel welches sehr für sauberes Fahren belohnt, weshalb man oft mit mehr Ruhm ein Rennen verlässt wenn man es nicht um jeden Preis gewinnen möchte. Auszeichnungen sind eine gute Möglichkeit um große Mengen an Ruhm zu verdienen. Dafür geht man ins Hauptmenü ruft das eigene Profil auf. Dort wählt man "Fahrer-Auszeichnungen", so erhält man eine Übersicht aller Fortschritte der jeweiligen Auszeichnungen. Angezeigt werden jedoch nur die, in denen man kurz vor einem Stufenaufstieg steht. Jede Auszeichnung besteht aus insgesamt fünf Stufen, hat man alle fünf Stufen abgeschlossen, so gilt die Auszeichnung als verdient. Effizienterweise sollte man die Methode, die man bei der Trophäe "Wahn-flitz-ig" wählt, auch für das leveln Richtung Level 50 benuten. Im Falle von "Fraser Valley" in Kanada erfüllt man viele Auszeichnungen für Bonus-Ruhm:

  • Fahrzeuge: Verschiedene (je nach Wahl des Autos, bspw. Sportrennfahrer)
  • Veranstaltungen: Einzelveranstaltung
  • Gameplay: Engagement
  • Gameplay: Driften
  • Orte: Kanada oder

  • Orte: "Rundstrecken"-Fan
  • Hersteller: Verschiedene (je nach Wahl des Autos, bspw. BMW)
  • Spielmodi: Driftveranstaltung

Sobald man die Auszeichnung für einen Hersteller abgeschlossen hat, sollte man eine andere Marke aus der selben Klasse (z.B. Performance) wählen und dies so lang wiederholen bis man am Ende die Auszeichnung für die Klasse erspielt hat. Im Anschluss sollte man sich dann für einen Hersteller entscheiden, der Autos in einer anderen Klasse (z.B. Sport) zur Verfügung stellt.

Alternative:

Eine alternative Methode ist die Strecke Timul Nada 2 in Indien. Man erstellt ein Rennen mit 11 Gegnern und einer Runde auf der Schwierigkeit "Professiona"l und sucht sich ein Auto aus der Performance-Klasse aus, beispielsweise den RUF RGT 8. Anschließend startet man das Rennen und hält Ausschau nach den gegnerischen Fahrzeugen, denn sollte zum Beispiel ein Ariel Atom mitfahren wird es sehr schwer Platz 1 zu belegen. In so einem Fall muss man das Rennen so lange neu starten, bis die Gegner eine niedrigere Klasse haben. Mit sauberem Überholen und wenig Kollisionen kann man hier im Schnitt an die 20.000 Punkte pro Rennen holen und kommt auch in einigen Auszeichnungen gut voran. Auch hier kann man wieder ein anderes Auto wählen, sobald man eine Auszeichnung für das bisherige abgeschlossen hat.

Hier ein Video zu dieser Alternative:

[url=https://www.youtube.com/watch?v=ZZcrE46W9z4]YouTube - DriveClub™ - Willkommen am Limit[/url]

02762_027.pngEhre, wem Ehre gebührt

Erreiche Stufe 6 für jeweils eine Gameplay-Art, einen Spielmodus, ein Fahrzeug und eine Veranstaltungsauszeichnung.

[Multi-Trophäe]

Geht ihr im Hauptmenü auf euer Profil und dann auf "Fahrer-Auszeichnungen", so seht ihr, dass alle Herausforderungen in verschiedene Kategorien eingeteilt sind: Fahrzeuge, Veranstaltungen, Gameplay, Orte, Hersteller und Spielmodus. Für diese Trophäe müsst ihr je eine Auszeichnung aus den Kategorien Fahrzeuge, Gameplay, Spielmodus und Veranstaltungen komplett abschließen. Eure Auswahl sollte sich möglichst nach eurem bisherigen Fortschritt richten, da ihr je nach eurer bisherigen Fahrzeug-, Strecken- oder Spielmoduswahl mit einigen Auszeichnungen weiter seid als mit anderen.

platin_header.png

02762_001.png#ImTempoVereint

Sammle alle anderen Trophäen.

[Platin-Trophäe]

Erhalt man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (außer DLC's).

Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

geheim_header.png

bronze_header.png

02762_011.png100 Sachen

Schließe eine „Punkt zu Punkt“-Veranstaltung mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 mph oder 161 km/h ab.

[Multi-Trophäe]

Erstellt ein Einzelspieler-Event und wählt "Zeitrennen", sodass ihr von keinem Gegner gestört werdet. Euer Ziel ist es ein komplettes "Punkt zu Punkt"-Rennen mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 mph oder 161 km/h zu beenden. Empfehlenswert ist es ein Auto der Kategorie "Hyper" zu wählen und auf einer der beiden schottischen "Punkt zu Punkt" Strecken anzutreten, da diese am ehesten für schnelle Autos geeignet sind.

Hier ein Video zu dem Tipp:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=hlYhLqVXqWQ]YouTube - DriveClub™ - 100 Sachen[/url]

silber_header.png

02762_015.pngTeamarbeit

Sei Mitglied in einem Club mit der Club-Stufe 10 oder höher.

[Online-Koop-Trophäe]

Für Club-Stufe 10 werden 2.659.500 Ruhm benötigt. Die einfachste Methode wäre, über die "Club-Suche" im Hauptmenü einem Club beizutreten, der bereits Stufe 10 erreicht hat. Andernfalls könnt ihr euch aber auch einem anderen Club anschließen oder euren eigenen erstellen, und diesem gemeinsam mit anderen Spielern zu Stufe 10 verhelfen. Der Ruhm den ihr in euren Rennen verdient wird gleichzeitig eurem Club angerechnet, sofern ihr mit den Servern verbunden seid. Solltet ihr keine Verbindung haben, leistet ihr keinen Beitrag zum Club, und es wird auch bei einer künftigen Verbindung nichts nachträglich angerechnet.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, EliteBlackDragon, GewinnerTyp, SquallRB, NBCMic, LamboAventador, Mr.Clank, Antonym666, Taromisaki666, Omega-War, CovertStrike2401, duc-748S, Ralf K., Bravestarr76, Spike-Minoda666, el_Tobi_Vorst, Alex81, purzel 234, Naked Snake, madd8t, Stemmnatzki, GORELUST, Freelencer, Anis412, mrc247, Taromisaki666, ak666mod, sunshine79, kg5cp3, Frabous, guuhlio, marcelreise11.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Trophäen-Leitfaden - Tour DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • Der DLC enthält ausschließlich Offline-Trophäen.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Um das letzte große Event jeder Serie spielen zu können, die sogenannte Trophäe, muss eine gewisse Anzahl an Sternen verdient werden. Schneidet man bereits von Anfang an gut ab ist es beispielsweise nicht mehr nötig zum Schluss alle Events auf Legendenschwierigkeit zu spielen, da man bereits genug Sterne gesammelt hat.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Alle Trophäen in diesem DLC müssen jedoch im Goldstern-Schwierigkeitsgrad, also auf "Standard", erspielt werden. Die Anzahl an Sternen, die benötigt werden, um die jeweilige Trophäenveranstaltung freizuschalten, können jedoch auch silberne sein
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_028.pngDie Rookie-Trophäe

Gewinne die „Rookie-Trophäe"-Veranstaltung im Tour-Modus im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Um die Rookie-Trophäe spielen zu können müssen zuerst 14 Sterne, egal ob silberne oder goldene, verdient werden. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Für das Freischalten der Trophäe muss man zwingend Platz 1 nach allen drei Rennen belegen und die Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad meistern.

02762_029.pngDie Amateur-Trophäe

Gewinne die „Amateur-Trophäe"-Veranstaltung im Tour-Modus im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Um die Amateur-Trophäe spielen zu können müssen zuerst 46 Sterne, egal ob silberne oder goldene, verdient werden. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Für das Freischalten der Trophäe muss man zwingend Platz 1 nach allen drei Rennen belegen und die Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad meistern.

silber_header.png

02762_030.pngDie Semi-Pro-Trophäe

Gewinne die „Semi-Pro-Trophäe"-Veranstaltung im Tour-Modus im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Um die Semi-Pro-Trophäe spielen zu können müssen zuerst 82 Sterne, egal ob silberne oder goldene, verdient werden. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Für das Freischalten der Trophäe muss man zwingend Platz 1 nach allen drei Rennen belegen und die Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad meistern.

02762_031.pngDie Professional-Trophäe

Gewinne die „Professionell-Trophäe"-Veranstaltung im Tour-Modus im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Um die Professional-Trophäe spielen zu können müssen zuerst 122 Sterne, egal ob silberne oder goldene, verdient werden. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Für das Freischalten der Trophäe muss man zwingend Platz 1 nach allen drei Rennen belegen und die Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad meistern.

gold_header.png

02762_032.pngDie Legend-Trophäe

Gewinne die „Legend-Trophäe"-Veranstaltung im Tour-Modus im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Um die Legend-Trophäe spielen zu können müssen zuerst 166 Sterne, egal ob silberne oder goldene, verdient werden. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Für das Freischalten der Trophäe muss man zwingend Platz 1 nach allen drei Rennen belegen und die Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad meistern.

Danke für Tipps und Ergänzungen an marcelreise11, Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Ignition DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • Der DLC enthält ausschließlich Offline-Trophäen.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_033.pngIgnition – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Ignition“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Man muss hierfür lediglich eine beliebige Aufgabe abschließen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle.

02762_034.pngIgnition – Aufsteigender Stern

Schalte in „Ignition“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Die ersten zusätzlichen Events werden freigeschaltet, sobald man acht Sterne erreicht hat. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Zum Anfang hat man fünf Events mit insgesamt 18 Aufgaben zur Verfügung, es reicht also zwei Drittel davon abzuschließen. Sollte man Probleme haben die Aufgaben des zweiten Rennens im Event "Pacific Lightweight Series" zu erfüllen ist es wichtig, dieses Rennen neu zu starten bevor man die Ziellinie überquert. Ansonsten hat man keine Möglichkeit mehr nur den zweiten Teil zu wiederholen, und muss noch einmal das erste Rennen fahren.

silber_header.png

02762_035.pngIgnition – Herausforderer

Schalte die „Ignition“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Die Ignition-Trophäe wird freigeschaltet, sobald man 22 Sterne erreicht hat. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Insgesamt hat man zehn Events mit 36 Aufgaben zur Verfügung, es reicht also 75% davon abzuschließen. Sollte man Probleme haben die Aufgaben des zweiten Rennens im Event "BMW Series" zu erfüllen ist es wichtig, dieses Rennen neu zu starten bevor man die Ziellinie überquert. Ansonsten hat man keine Möglichkeit mehr nur den zweiten Teil zu wiederholen, und muss noch einmal das erste Rennen fahren.

02762_036.png Ignition – Champion

Gewinne die „Ignition“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Die Ignition-Trophäe ist eine Serie mit insgesamt drei Rennen. Man muss nach Abschluss aller Rennen zwingend Platz 1 belegen. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man also Probleme haben Platz 1 zu erreichen, kann man die gestellten Aufgaben auch ganz außer Acht lassen. Des Weiteren kann man jedes Teilrennen über das Pausemenü einzeln wiederholen, solange man die Ziellinie noch nicht überquert hat.

gold_header.png

02762_037.pngIgnition – Vollender

Verdiene in „Ignition“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Nun gilt es, alle 45 Gold-Sterne der elf verfügbaren Events zu erreichen. Um sich Zeit zu sparen sollte man jedes Event so lange wiederholen, bis man alle Aufgaben erfüllt hat, bevor man mit dem nächsten weiter macht. Die gleiche Strategie sollte man auch bei den mehrteiligen Events "Pacific Lightweight Series", "BMW Series" und "Ignition-Trophäe" verfolgen - man kann jedes Teilevent über das Pausemenü wiederholen, solange man die Ziellinie noch nicht überquert hat.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, madd8t, Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Photo-Finish DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • Der DLC enthält ausschließlich Offline-Trophäen.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_038.pngPhoto-Finish – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Photo-Finish“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Man muss hierfür lediglich eine beliebige Aufgabe abschließen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle.

02762_039.pngPhoto-Finish – Aufsteigender Stern

Schalte in „Photo-Finish“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Die ersten zusätzlichen Events werden freigeschaltet, sobald man acht Sterne erreicht hat. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Zum Anfang hat man fünf Events mit insgesamt 18 Aufgaben zur Verfügung, es reicht also zwei Drittel davon abzuschließen. Sollte man Probleme haben die Aufgaben des zweiten Rennens im Event "Britain vs. Germany" zu erfüllen ist es wichtig, dieses Rennen neu zu starten bevor man die Ziellinie überquert. Ansonsten hat man keine Möglichkeit mehr nur den zweiten Teil zu wiederholen und muss noch einmal das erste Rennen fahren.

silber_header.png

02762_040.pngPhoto-Finish – Herausforderer

Schalte die „Photo-Finish“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Die Photo-Finish-Trophäe wird freigeschaltet, sobald man 22 Sterne erreicht hat. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Insgesamt hat man zehn Events mit 36 Aufgaben zur Verfügung, es reicht also 75% davon abzuschließen. Sollte man Probleme haben die Aufgaben des zweiten Rennens im Event "Mercedes-AMG Canada Series" zu erfüllen ist es wichtig, dieses Rennen neu zu starten bevor man die Ziellinie überquert. Ansonsten hat man keine Möglichkeit mehr nur den zweiten Teil zu wiederholen und muss noch einmal das erste Rennen fahren.

02762_041.pngPhoto-Finish – Champion

Gewinne die „Photo-Finish“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Die Photo-Finish-Trophäe ist eine Serie mit insgesamt drei Rennen. Man muss nach Abschluss aller Rennen zwingend Platz 1 belegen. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man also Probleme haben Platz 1 zu erreichen, kann man die gestellten Aufgaben auch ganz außer Acht lassen. Des Weiteren kann man jedes Teilrennen über das Pausemenü einzeln wiederholen, solange man die Ziellinie noch nicht überquert hat.

gold_header.png

02762_042.pngPhoto-Finish – Vollender

Verdiene in „Photo-Finish“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man, indem man die Aufgaben, die vor und während eines Events am linken Bildschirmrand eingeblendet werden, erfüllt. Nun gilt es, alle 45 Gold-Sterne der elf verfügbaren Events zu erreichen.Um sich Zeit zu sparen sollte man jedes Event so lange wiederholen, bis man alle Aufgaben erfüllt hat, bevor man mit dem nächsten weiter macht. Die gleiche Strategie sollte man auch bei den mehrteiligen Events "Britain vs. Germany", "Mercedes-AMG Canada Series" und "Photo-Finish-Trophäe" verfolgen - man kann jedes Teilevent über das Pausemenü wiederholen, solange man die Ziellinie noch nicht überquert hat.

Eine Vorgehensweise das Durchschnittsgeschwindigkeitsduell im zweiten Rennen der "Photo-Finish-Trophäe" zu schaffen findet man im folgenden Video:

[url=https://www.youtube.com/watch?v=L8N64TF1fG4]YouTube - DriveClub™ Photo-Finish DLC - Photo-Finish - Vollender[/url]

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Redline DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_043.pngRedline – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Redline“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Redline" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_044.pngRedline – Aufsteigender Stern

Schalte in „Redline“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Redline" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_045.pngRedline – Herausforderer

Schalte die „Redline“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Redline"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_046.pngRedline – Champion

Gewinne die „Redline“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Redline"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_047.pngRedline – Vollender

Verdiene in „Redline“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Redline" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Redline"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Elements DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_048.pngElements – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Elements“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Elements" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_049.pngElements – Aufsteigender Stern

Schalte in „Elements“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Elements" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_050.pngElements – Herausforderer

Schalte die „Elements“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Elements"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_051.pngElements – Sieger

Gewinne die „Elements“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Elements"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_052.pngElements – Vollender

Verdiene in „Elements“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Elements" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Elements"-Trophäenveranstaltung aus insgesamt drei Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Apex DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_053.pngApex – Anfänger

Verdiene in einer „Apex“-Veranstaltung einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Apex" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_054.pngApex – Aufsteigender Stern

Schalte in „Apex“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Apex" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_055.pngApex – Herausforderer

Schalte die „Apex“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Apex"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_056.pngApex – Sieger

Gewinne die „Apex“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Apex"-Trophäenveranstaltung gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_057.pngApex – Vollender

Verdiene in „Apex“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Apex" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Apex"-Trophäenveranstaltung aus insgesamt drei Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Sakura DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_058.pngSakura – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Sakura“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Für die Trophäe reicht es einen Stern verdient zu haben. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle.

02762_059.pngSakura – Aufsteigender Stern

Schalte in „Sakura“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um die zusätzliche Veranstaltungen in "Sakura" freischalten zu können, ist es nötig, in den verfügbaren Veranstaltungen in "Sakura" acht Sterne zu sammeln. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_060.pngSakura – Herausforderer

Schalte die „Sakura“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Die "Sakura"-Trophäe erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Sakura" freischaltet. Dazu benötigt man 22 Sterne. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_061.pngSakura – Sieger

Gewinne die „Sakura“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Sakura" im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden. Als Ergebnis muss man den ersten Platz belegt haben. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_062.pngSakura – Vollender

Verdiene in „Sakura“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Dazu muss man alle 45 Gold-Sterne in der Veranstaltung "Sakura" sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki, Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Downforce DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_063.pngDownforce – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Downforce“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Für die Trophäe reicht es einen Stern verdient zu haben. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle

02762_064.pngDownforce – Aufsteigender Stern

Schalte in „Downforce“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um die zusätzlichen Veranstaltungen in "Downforce" freischalten zu können, ist es nötig, in den verfügbaren Veranstaltungen in "Downforce" acht Sterne zu sammeln. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_065.pngDownforce – Herausforderer

Schalte die „Downforce“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Downforce" freischaltet. Dazu benötigt man 22 Sterne. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_066.pngDownforce – Sieger

Gewinne die „Downforce“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Downforce" im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden. Als Ergebnis muss man den ersten Platz belegt haben. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_067.pngDownforce – Vollender

Verdiene in „Downforce“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Dazu muss man alle 45 Gold-Sterne in der Veranstaltung "Downforce" sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Midnight DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_068.pngMidnight – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Midnight“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Midnight" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_069.pngMidnight – Aufsteigender Stern

Schalte in „Midnight“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Midnight" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_070.pngMidnight – Herausforderer

Schalte die „Midnight“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Midnight"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_071.pngMidnight – Sieger

Gewinne die „Midnight“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Midnight"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_072.pngMidnight – Vollender

Verdiene in „Midnight“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Midnight" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Midnight"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Lamborghini DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_073.pngLamborghini – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Lamborghini“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Lamborghini" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_074.pngLamborghini – Aufsteigender Stern

Schalte in „Lamborghini“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Lamborghini" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_075.pngLamborghini – Herausforderer

Schalte die „Lamborghini“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Lamborghini"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_076.pngLamborghini – Sieger

Gewinne die „Lamborghini“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Lamborghini"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_077.pngLamborghini – Vollender

Verdiene in „Lamborghini“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Lamborghini" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Lamborghini"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Pacesetter DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_078.pngPacesetter – Anfänger

Verdiene in jeder Veranstaltung von „Pacesetter“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Die originale Trophäenbeschreibung ist hier nicht ganz korrekt, denn hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Pacesetter" einen Stern verdienen und nicht in jeder. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_079.pngPacesetter – Aufsteigender Stern

Schalte in „Pacesetter“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Pacesetter" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_080.pngPacesetter – Herausforderer

Schalte die „Pacesetter“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Pacesetter"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_081.pngPacesetter – Sieger

Gewinne die „Pacesetter“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Pacesetter"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_082.pngPacesetter – Vollender

Verdiene in „Pacesetter“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Pacesetter" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Pacesetter"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Turbocharged DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_083.pngTurbocharged – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Turbocharged“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Für die Trophäe reicht es einen Stern verdient zu haben. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle.

02762_084.pngTurbocharged – Aufsteigender Stern

Schalte in „Turbocharged“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um die zusätzlichen Veranstaltungen in "Turbocharged" freischalten zu können, ist es nötig, in den verfügbaren Veranstaltungen in "Turbocharged" acht Sterne zu sammeln. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_085.pngTurbocharged – Herausforderer

Schalte die „Turbocharged“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Turbocharged" freischaltet. Dazu benötigt man 22 Sterne. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_086.pngTurbocharged – Sieger

Gewinne die „Turbocharged“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Turbocharged" im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden. Als Ergebnis muss man den ersten Platz belegt haben. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_087.pngTurbocharged – Vollender

Verdiene in „Turbocharged“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Dazu muss man alle 45 Gold-Sterne in der Veranstaltung "Turbocharged" sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Evolution DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_088.pngEvolution – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Evolution“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Evolution" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_089.pngEvolution – Aufsteigender Stern

Schalte in „Evolution“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Evolution" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_090.pngEvolution – Herausforderer

Schalte die „Evolution“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Evolution"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_091.pngEvolution – Sieger

Gewinne die „Evolution“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Evolution"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen muss, um die Veranstaltung gewinnen zu können. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_092.pngEvolution – Vollender

Verdiene in „Evolution“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Evolution" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Evolution"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Lamborghini Icons DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_093.pngLamborghini Icons – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Lamborghini Icons“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Lamborghini Icons" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_094.pngLamborghini Icons – Aufsteigender Stern

Schalte in „Lamborghini Icons“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Lamborghini Icons" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_095.pngLamborghini Icons – Herausforderer

Schalte die „Lamborghini Icons“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Lamborghini Icons"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_096.pngLamborghini Icons – Champion

Gewinne die „Lamborghini Icons“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Lamborghini Icons"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung gewinnen zu können. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_097.pngLamborghini Icons – Vollender

Verdiene in „Lamborghini Icons“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 Gold-Sterne in "Lamborghini Icons" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Lamborghini Icons"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips, Bilal.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Torque DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen, wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei, sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_098.pngTorque – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Torque“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Torque" einen Stern verdienen. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_099.pngTorque – Aufsteigender Stern

Schalte in „Torque“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Torque" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_100.pngTorque – Herausforderer

Schalte die „Torque“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Torque"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_101.pngTorque – Champion

Gewinne die „Torque“-Trophäenveranstaltung im Goldestern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Torque"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 bzw. den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_102.pngTorque – Vollender

Verdiene in „Torque“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 goldenen Sterne in "Torque" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Torque"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - RPM DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischaltet.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_103.pngRPM – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „RPM“ einen Stern

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Für die Trophäe reicht es einen Stern verdient zu haben. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle.

02762_104.pngRPM – Aufsteigender Stern

Schalte in „RPM“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um die zusätzliche Veranstaltungen in "RPM" freischalten zu können, ist es nötig, in den verfügbaren Veranstaltungen in "RPM" acht Sterne zu sammeln. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_105.pngRPM – Herausforderer

Schalte die „RPM“-Trophäe frei.

[Offline-Trophäe]

Die "RPM"-Trophäe erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "RPM" freischaltet. Dazu benötigt man 22 Sterne. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_106.pngRPM – Sieger

Gewinne die „RPM“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "RPM" im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden. Als Ergebnis muss man den ersten Platz belegt haben. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_107.pngRPM – Vollender

Verdiene in „RPM“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Dazu muss man alle 45 Gold-Sterne in der Veranstaltung "RPM" sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki.

Edited by Stemmnatzki

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Velocity DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen.
  • Silbersterne erhält man im Schwierigkeitsgrad "Leicht".
  • Goldsterne erhält man im Schwierigkeitsgrad "Standard".
  • Schaltet man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" Goldsterne frei, so erhält man auch die Silbersterne.
  • Es empfiehlt sich, im Vorfeld bereits ein hohes Level erreicht zu haben, sodass man sich einen kleinen Vorteil durch bessere Fahrzeuge verschaffen kann.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_108.pngVelocity – Anfänger

Verdiene in einer Veranstaltung von „Velocity“ einen Stern

[Offline-Trophäe]

Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Für die Trophäe reicht es ein Rennziel erledigt zu haben.

02762_109.pngVelocity – Aufsteigender Stern

Schalte in „Velocity“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um die zusätzliche Veranstaltungen in "Velocity" freischalten zu können, ist es nötig, in den verfügbaren Veranstaltungen in "Velocity" 8 Sterne zu sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_110.pngVelocity – Herausforderer

Gewinne die „Velocity“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Die "Velocity"-Trophäe erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Velocity" im Schwierigkeitsgrad "Standard" freischaltet. Dazu benötigt man 22 Goldsterne. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_111.pngVelocity – Sieger

Gewinne die „Velocity“-Trophäe.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man das letzte Veranstaltungsrennen in "Velocity" gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden. Als Ergebnis muss man den ersten Platz belegt haben. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_112.pngVelocity – Vollender

Verdiene in „Velocity“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Dazu muss man alle 45 Silber- und Goldsterne in der Veranstaltung "Velocity" sammeln. Sterne erhält man durch das Erfüllen der Rennziele. Die Rennziele werden vor dem Rennen und im Rennen unten links angezeigt. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Sollte man im Rennen, bevor man das Ziel erreicht, mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, kann man durch das Drücken der optionssmall.png-Taste die Runde neu starten und es erneut versuchen.

Hinweis:

Schaltet man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" Goldsterne frei, so erhält man auch die Silbersterne.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Stemmnatzki.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Horsepower DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen, wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei, sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischalten.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_113.pngHorsepower – Anfänger

Verdiene in jeder Veranstaltung von „Horsepower“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Die Trophäenbeschreibung ist hier nicht ganz korrekt, denn hierfür muss man in einer der Veranstaltungen in "Horsepower" einen Stern verdienen und nicht in jeder. Ob es sich hierbei um einen goldenen oder silbernen Stern handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_114.pngHorsepower – Aufsteigender Stern

Schalte in „Horsepower“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man in "Horsepower" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Dazu muss man in den ersten fünf verfügbaren Veranstaltungen mindestens acht Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

silber_header.png

02762_115.pngHorsepower – Herausforderer

Schalte die „Horsepower“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, muss man die "Horsepower"-Trophäenveranstaltung freischalten. Dazu muss man in den zehn vorherigen Veranstaltungen mindestens 22 Sterne verdienen. Ob es sich hierbei um goldene oder silberne Sterne handelt, spielt keine Rolle. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen.

02762_116.pngHorsepower – Sieger

Gewinne die „Horsepower“-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man die "Horsepower"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Diese Veranstaltung besteht aus insgesamt drei Runden, in denen man in jedem Rennen Platz 1 belegen sollte, um die Veranstaltung sicher gewinnen zu können. Es muss nicht zwangsweise immer Platz 1 belegt werden, man kann auch z.B. in einem oder mehr Rennen Zweiter werden, je nachdem wie die Gegner dann fahren. Die Anzahl der verdienten Sterne spielt hierfür keine Rolle. Sollte man Probleme haben in den Rennen der einzelnen Runden Platz 1 beziehungsweise den gewünschten Platz zu erreichen, kann man, bevor man die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drücken und hier dann die Runde neu starten und es erneut versuchen.

gold_header.png

02762_117.pngHorsepower – Vollender

Verdiene in „Horsepower“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 goldenen Sterne in "Horsepower" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Horsepower"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, PodcastFips.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Trophäen-Leitfaden - Unite in Speed DLC

0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 2x bronze3.png = 5 | Gesamtpunkte: 180

Allgemeine Infos:

  • 100% sind komplett offline machbar.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Befindet man sich in dem Tourenmenü, kann man den Schwierigkeitsgrad vor dem Starten einer Veranstaltung durch Drücken von l2.png oder r2.png von "Standard" auf "Leicht" verstellen. Spielt man auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht", erhält man für das Meistern der Aufgaben silberne Sterne und keine goldenen, wie wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad "Standard" spielt. Erspielte goldene Sterne schalten ebenso alle silbernen Sterne frei, sowie die silbernen Sterne auch einen gewissen Anteil an goldenen freischalten.
  • Siehe Trophäen-Roadmap.

bronze_header.png

02762_118.pngUnite in Speed – Anfänger

Verdiene in jeder Veranstaltung von „Unite In Speed“ einen Stern.

[Offline-Trophäe]

Die Trophäenbeschreibung stimmt hier nicht, denn zum Erhalt der Trophäe reicht es aus in einer beliebigen Veranstaltung von "Unite in Speed" einen Stern zu verdienen. Es ist hierbei egal ob es ein goldener Stern oder ein silberner Stern ist. Um einen Stern zu verdienen muss man eine der Bedingungen erfüllen, die vor Spielbeginn angezeigt werden. Desweiteren kann man die Bedingungen während der Fahrt in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen. Um die verdienten Sterne zu behalten muss die Veranstaltung zu Ende gespielt werden.

02762_119.pngUnite In Speed – Aufsteigender Stern

Schalte in „Unite In Speed“ zusätzliche Veranstaltungen frei.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe zu erhalten muss man in "Unite in Speed" die fünf zusätzlichen Veranstaltungen freischalten. Hierzu muss man mindestens acht Sterne verdienen. Es ist hierbei egal ob es ein goldener Stern oder ein silberner Stern ist. Um einen Stern zu verdienen muss man eine der Bedingungen erfüllen, die vor Spielbeginn angezeigt werden. Desweiteren kann man die Bedingungen während der Fahrt in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen. Um die verdienten Sterne zu behalten muss die Veranstaltung zu Ende gespielt werden.

silber_header.png

02762_120.pngUnite In Speed – Herausforderer

Schalte die „Unite In Speed“-Trophäenveranstaltung frei.

[Offline-Trophäe]

Für den Erhalt dieser Trophäe muss man die "Unite in Speed"-Trophäenveranstaltung freischalten.Hierzu müssen mindestens 22 Sterne verdienent werden. Es ist hierbei egal ob es ein goldener Stern oder ein silberner Stern ist. Um einen Stern zu verdienen muss man eine der Bedingungen erfüllen, die vor Spielbeginn angezeigt werden. Desweiteren kann man die Bedingungen während der Fahrt in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen. Um die verdienten Sterne zu behalten muss die Veranstaltung zu Ende gespielt werden.

02762_121.pngUnite In Speed – Sieger

Gewinne die „Unite In Speed“-Trophäenveranstaltung.

[Offline-Trophäe]

Die Trophäe erhält man, wenn man die "Unite in Speed"-Trophäenveranstaltung im Goldstern-Schwierigkeitsgrad gewonnen hat. Um die Veranstaltung zu gewinnen sollte man mindestens zwei der drei Rennen gewinnen. Ist man während eines Rennens mit dem Ergebnis nicht zufrieden kann man durch drücken der optionssmall.png-Taste die Runde wiederholen und hat so einen neuen Verusch. Dies kann man solange wiederholen bis man gewonnen hat.

gold_header.png

02762_122.pngUnite In Speed – Vollender

Verdiene in „Unite In Speed“ alle Sterne.

[Offline-Trophäe]

Hierzu muss man alle 45 goldenen Sterne in "Unite in Speed" verdienen. Sterne erhält man durch das Abschließen von Aufgaben. Um welche Aufgaben es sich hierbei handelt, kann man zu Beginn der Veranstaltung einsehen. Ebenso werden sie einem während der Veranstaltung permanent links unten im Bild eingeblendet. Damit eine abgeschlossene Aufgabe als gespeichert gilt, muss man die entsprechende Veranstaltung zu Ende spielen. Bei den Veranstaltungen gibt es auch Meisterschaften, die aus mehreren Runden bestehen. Ebenso besteht die "Unite in Speed"-Trophäenveranstaltung aus mehreren Runden, die man am Stück absolvieren muss, um die Veranstaltung abschließen zu können. Die Aufgaben, die man innerhalb der einzelnen Runden abschließen kann, können erneut versucht werden, indem man, bevor man in einer Runde die Ziellinie überfährt, die optionssmall.png-Taste drückt und hier dann die Runde neu startet.

Anmerkung:

Spielt man das Spiel auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad, werden die Aufgaben entsprechend dem leichteren Schwierigkeitsgrad angepasst. Wenn man für eine Aufgabe auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad beispielsweise eine fehlerfreie Runde fahren muss, so muss man auf dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad nur zwei fehlerfreie Teilabschnitte fahren. Meistert man hingegen eine Aufgabe gleich schon auf dem Goldstern-Schwierigkeitsgrad, so erhält man den silbernen Sterne ebenfalls hinzu. Man erhält ebenfalls einen gewissen Anteil an goldenen Sternen, wenn man die Aufgaben in dem Silberstern-Schwierigkeitsgrad meistert.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, Stemmnatzki und madd8t.

Edited by iKonoClast

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...