Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Stemmnatzki

Members
  • Content Count

    3996
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About Stemmnatzki

  • Rank
    König der Leitfäden

Personal Information

  • Wohnort
    Radolfzell am Bodensee
  • Beruf
    Fachkraft für Lagerlogistik

Recent Profile Visitors

18716 profile views
  1. HALLO ICH WOLLTE MAL WISSEN OB DIE Trophäe BEI Saints row the third eingesprungen PS3 NOCH GEHT WEIL WENN ICH DENN Charakter DA Speicher DANN STEHT DA IMMER Server sind momentan nicht ereichbar was tun 

  2. Gerade gesehen, dass du aus Radolfzell kommst. Ziemlich lustig, sah deine Posts jahrelang und merke erst jetzt, dass du vielleicht 15 Minuten von mir entfernt wohnst :D

  3. Hallo. Ich hätte eine Frage zu The Last Of Us auf der Ps3. Kann man die Multiplayer Karten Trophäen (also 3 Kills + nicht sterben) auch bei den eigenen Spielen machen ? Üwrde mich über eine Antwort freuen, danke.

     

  4. Es gibt Insgesamt 114 Herausforderungen die für die Trophäe "Herausforderung angenommen" relevant sind. Zu Beginn des Spiels sind die meisten der Herausforderungen verfügbar und in der Auflistung enthalten. Bei der Kategorie "Feinde" wird der Rest nach dem Betreten des Gebietes, indem diese Feindart anzutreffen ist, aufgelistet. Bei den Waffen-Kategorien muss bei bestimmten Herausforderung Level 1 abgeschlossen werden. Die Herausforderung "Plitsch Platsch" und "Schön weit aufmachen!" müssen bis auf Level 5 beendet werden, um je eine weitere Herausforderung freizuschalten. Bei der Kategorie "Fahrzeug", die zu Beginn nicht angegeben ist, muss ein gewisser Fortschritt in der Story erreicht worden sein, damit die einzelnen Herausforderungen sichtbar werden. Die nachfolgenden Herausforderungen und die Angabe bei den einzelnen Level, sind die Mindestanforderungen die für die Trophäe benötigt werden. Um noch etwas deutlicher zumachen wie was freigeschaltet wird, sind die Namen der Herausforderungen, in diesem Guide in verschiedenen Farben angegeben. Welche Farbe für was steht, kann der Legende entnommen werden. Weitere Links zum Thema: Siehe Jimmy Jenkins Siehe Trophäe "Herausforderung angenommen" Hinweis: Sollte man die Trophäe nicht erhalten, obwohl man in allen für diese Trophäe relevanten Herausforderungen Level 1 abgeschlossen hat, muss ein weiteres Level einer beliebigen Herausforderung abgeschlossen werden. Dies sollte die Trophäe dann freischalten. Legende: Schwarz: Von Beginn an verfügbar. Rot: In der Liste sichtbar, wenn man ein Gebiet betritt indem der bestimmte Gegnertyp vorhanden ist. Blau: Nach Abschluss eines bestimmten Levels, einer wiederum bestimmten Herausforderung in der Liste sichtbar. Genaueres dazu, findet man in der Klammer hinter der entsprechenden Herausforderungen. Grün: Storymission abhängig. Kategorie: Feinde (22 Herausforderungen) Elementar (7 Herausforderungen) Beute (8 Herausforderungen) Geld und Tausch (6 Herausforderungen, enthält eine Koop-Herausforderung) Fahrzeug (5 Herausforderungen) Fast alle Herausforderungen in dieser Kategorie und die Kategorie selbst werden in der Storymission "Die Straße nach Sanctuary" in der Liste sichtbar. Die Herausforderung "Passive Aggressivität" ist verfügbar, wenn man während der Storymission "Eine verDAMMt gelungene Rettung" das Fahrzeug Bandit Technical freigeschaltet hat. Ebenfalls wird die Herausforderung sichtbar, wenn man mit einem frisch angespielten oder neuem Charakter einer Offline- oder Online-Sitzung beitritt in der ein Spieler vorhanden ist, der innerhalb der Storymission "Eine verDAMMt gelungene Rettung" das Fahrzeug Bandit Technical freigeschaltet hat. Gesundheit und (7 Herausforderungen) Granaten (6 Herausforderungen) Die verschiedenen Granaten-Mods können unteranderem an Verkaufsautomaten erworben werden. Hier dann meist als Tagesangebot. Ebenfalls kann man sie in Objekten finden oder auch von Gegnern als Beute erhalten. Anhand des Namens und der Beschreibung des Granaten-Mods kann man erkennen, um welche Art von Granaten-Mod es sich handelt. Schilde (5 Herausforderungen) Die verschiedenen Schilde können an Verkaufsautomaten oder z.B. bei Dr. Zed in Sanctuary erworben werden. Ebenfalls kann man sie in Objekten finden oder auch von Gegnern als Beute erhalten. Anhand des Namens und der Beschreibung der Schilde kann man erkennen, um welche Art von Schild es sich handelt. Raketenwerfer (6 Herausforderungen) Sniper Rifle (7 Herausforderungen) Assault Rifle (5 Herausforderungen) SMG (4 Herausforderungen) Shotgun (6 Herausforderungen) Pistole (5 Herausforderungen) Nahkampf (2 Herausforderungen) Allgemeiner Kampf (8 Herausforderungen) Verschiedenes (5 Herausforderungen, enthält eine Koop-Herausforderung) Danke für Tipps und Ergänzungen an JimPanse, Mark_Aurel, PowerPyx, AzurDiver, Pollyplastics. Danke für den Banner an weisser-Teufel.
  5. Trophäen-Leitfaden - Borderlands 2 1x 2x 9x 39x = 51 | Gesamtpunkte: 1215 Doppelplatin möglich durch Versionen PS3/PS-Vita und PS4. Trophäen-Infos: Offline-Trophäen: 50 Online-Trophäen: 1 Verpassbare Trophäen: 0 Verbuggte Trophäen: 2 Automatische Trophäen: 18 Allgemeine Infos: Alle Einzelspieler-Trophäen können auch im Koop-Modus erspielt werden. Allerdings kann im Offline-Splitscreen nur der Spieler mit Controller 1 Trophäen erspielen. Es gibt keinen auswählbaren Schwierigkeitsgrad, jedoch wird die Schwierigkeit angehoben, sobald sich weitere Spieler in der Spielsitzung befinden. Je mehr Spieler sich in einer Spielsitzung befinden, desto bessere Ausrüstungsgegenstände können gefunden oder als Belohnungen erhalten werden. Nach dem Beenden der Story im normalen Modus, kann man sich frei in der Spielwelt bewegen und Nebenmissionen sowie fehlende Trophäen nachholen. Man hat dann außerdem die Möglichkeit ein "Neues Spiel+" zu starten, der so genannte "Wahrer Kammer-Jäger"-Modus. Hier erscheinen stärkere Feinde, man kann bessere Gegenstände finden und seinen Charakter auf Level 50 aufwerten. In diesem "Neuen Spiel+" werden nur alle Story- und Nebenmissionen zurückgesetzt, man hat aber jederzeit die Möglichkeit über das Hauptmenü zu dem Spielfortschritt des normalen Modus zurückzukehren. Ebenfalls kann man zu jederzeit ein komplett neues Spiel mit einem der anderen Charaktere beginnen. Der Fortschritt der einzelnen Charaktere wird separat auf einem eigenen Speicherstand gespeichert. Daher kann man, wann immer man möchte, im Hautpmenü durch Drücken von die Option "Charakter auswählen" wählen und unter "Bestehenden Charakter auswählen" zwischen den Charakteren hin und her wechseln, ohne dass etwas überspeichert wird. Lädt man das Spielerprofil eines Charakters, mit dem man die Story bereits abgeschlossen hat, kann man kurz darauf den gewünschten Spielmodus wählen. Alle Nebenmissionen müssen auf einem Spielerprofil und in einem der beiden Spielmodi abgeschlossen werden. Bereits erkundete Orte und der Fortschritt bei den Herausforderungen werden auf dem jeweiligen Spielerprofil gespeichert und bleiben in beiden Modi erhalten. Dies ist auch der Fall, wenn man als Client einer anderen Spielsitzung beitritt. Sollte man als Client mit einem bestehenden Charakter und einem gewissen Spielfortschritt in eine andere Spielsitzung eintreten, egal ob normaler oder "Wahrer Kammer-Jäger"-Modus, werden alle Charakterfortschritte auf dieses eine Spielerprofil gespeichert. Die Auftragsliste der Story- und Nebenmissionen passt sich dem Fortschritt des Hosts an, aber nur solange man sich in diesem Spiel befindet. Verlässt man das Spiel, kann man wieder auf seinen Fortschritt zugreifen. Sollte man in der anderen Spielsitzung Story- und Nebenmissionen abschließen, die man selbst noch nicht hatte, dann werden diese auf dem jeweiligen Spielerprofil und in dem entsprechenden Spielmodus als erledigt anerkannt. Spielt man dann auf seinem Spielfortschritt weiter und erreicht eine in einer anderen Spielsitzung abgeschlossene Story- oder Nebenmission, öffnet sich das "Schneller Vorlauf"-Fenster. Hier hat man dann die Wahl alle bereits abgeschlossenen Story- und Nebenmissionen erneut zu spielen oder zu überspringen. Spielt man sie erneut, erhält man keine Belohnung mehr. Für Platin muss man mit jedem Charakter bis zu einem bestimmten Level spielen, um die entsprechenden Fähigkeiten freischalten und ausbauen zu können: Axton (Commando), Level 5 Maya (Sirene), Level 5 Salvador (Gunzerker), Level 21+ Zero (Assassin), Level 31 (Level 5 mit Glitch) Bereits vergebene Skillpunkte können zu jeder Zeit gegen das nötige Kleingeld an Schnellwechsel-Automaten z.B. in Sanctuary zurückgesetzt und anschließend wieder neu vergeben werden. Um ein mehrmaliges Durchspielen der Story zu vermeiden, kann man die einzelnen Charaktere, sofern man einen zweiten Controller besitzt, von seinem Hauptcharakter, vorzugsweise Level 50, aufwerten lassen. Hierfür begibt man sich dann im Offline-Splitscreen mit beiden Charakteren im "Wahrer Kammer-Jäger"-Modus in ein Gebiet mit hochrangigen Gegnern. Den Zweitcharakter lässt man am besten am Start bzw. in Sicherheit stehen. Nun kann man mit dem Hauptcharakter und einem Fahrzeug oder zu Fuß (man erhält zu Fuß mehr Erfahrungspunkte) die Gegend von Gegnern säubern. Auch können bereits besiegte Bosse, wie der "Krieger" oder "Terramorphous", jederzeit erneut besiegt werden. Da die Erfahrungspunkte (EP) für jeden Spieler gewertet werden, egal wer die Eliminierung macht, steigt der Zweitcharakter durch dieses Vorgehen extrem schnell auf. Dies funktioniert ebenso Online im Koop. Auch kann man anstelle des "Wahrer Kammer-Jäger"-Modus den normalen Modus nutzen, allerdings erhält man hier weniger EP. Siehe Übersicht zu allen Herausforderungen (Herausforderung angenommen). Siehe Übersicht zu allen Nebenmissionen. Siehe Jimmy Jenkins. Siehe Online-Verabredungen. Siehe Trophäen-Roadmap. Siehe Trophäen-Leitfaden - Captain Scarlett und ihr Piratenschatz DLC. Siehe Trophäen-Leitfaden - Mr. Torgues Kampagne des Metzelns DLC. Siehe Trophäen-Leitfaden - Sir Hammerlock auf Großwildjagd DLC. Siehe Trophäen-Leitfaden - Tiny Tinas Sturm auf die Drachenfestung DLC. Siehe Trophäen-Leitfaden - Commander Lilith & der Kampf um Sanctuary DLC (nur PS4). Goliath, ich stelle vor: David. Du hast einen Goliath 4-mal im Level aufsteigen lassen, bevor du ihn umgelegt hast. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, wenn man einen rasenden Goliath dazu gebracht hat, viermal in seinem Level aufzusteigen und ihn dann tötet. Im Verlauf der Story-Mission "Jagdt auf den Firehawk" trifft man das erste Mal in "Frostburn Cannyon" im "Blisterpus Camp" auf einen oder mehrere Goliath's. Schießt man einem Goliath die Maske von dem Kopf, mutiert dieser zu "Rasender Goliath". Nun sollte man darauf achten, dass der rasende Goliath nicht stirbt. Zudem sollte man ihm stärkere Gegner vom Hals halten, sie aber nicht töten, sondern nur anschießen, so dass der Goliath sie töten kann. Er mutiert dann durch das Töten der Gegner ganz von selbst auf das Level "Badass Goliath", "Super Badass Goliath" und "Ultimativer Badass Goliath". Es kann auch vorkommen, dass er gleich zwei Level aufeinmal aufsteigt. Erreicht er das Level "Tödlicher GOD-liath", muss man ihn umlegen. Tipp: Es ist zu empfehlen die Trophäe im Normalen-Modus anzugehen, da die Gegner hier nicht so stark sind wie im Wahrer Kammer-Jäger Modus. Sollte man es dennoch nicht auf Anhieb schaffen, kann man das Spiel nach einem Fehlversuch "Speichern und beenden" und im Hauptmenü "Weiter" auswählen. Man startet dann genau bei der Schnellreise-Station in "Frostburn Cannyon". Ebenfalls kann man den Ort zu einem späteren Zeitpunkt, wenn man ein etwas höheres Level erreicht hat, erneut aufsuchen. Die Gegner behalten hier ihr relativ geringes Level. Hier noch ein Video dazu: Über fünf Runden gegangen Runde 5 eines Ring des Gemetzels abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man Runde 5 eines Ring des Gemetzels abgeschlossen hat. Nach dem Beenden der Mission "Abgehobene Action" muss man sich nach "The Fridge" begeben. Ist man dann in dem Gebiet angelangt, dort wo Angel auch die Türe enteisen muss, befindet sich auf der linken Seite "Fink's Slaughter House". Begibt man sich nun zu Fink, kann man durch das Annehmen der Nebenmisson "Banditen-Metzeln: Runde 1" erstmals die Arena betreten. Fink hat noch vier weitere Nebenmissionen, die bis "Banditen-Metzeln: Runde 5" gehen. Nach Abschluss der jeweiligen Mission ist die nächste bei ihm verfügbar. Um schnell und ohne großen Probleme innerhalb der einzelnen Runden, die aus bis zu fünf Gegnerwellen bestehen, voranzukommen, empfiehlt es sich das Ganze im Normalen-Modus anzugehen und mindestens auf Level 30 zu sein. Ebenfalls können hier Munitionsupgrades, die man auf dem Schwarzmarkt erwerben kann, sehr hilfreich sein. Alternative: Im späteren Spielverlauf, kann man den Ort "Ore Chasm" über "Eridium Blight" aufsuchen. Hier trifft man dann auf Innuendobot 5000 und kann bei ihm die Nebenmission "Hyperion-Gemetzel: Runde 1" annehmen. Auch diese Missionsreihe geht bis "Hyperion-Gemetzel: Runde 5", daher kann die Trophäe auch hier erspielt werden. Allerdings sind hier die Gegner etwas stärker und die einzelnen Runden bestehen aus bis zu sieben Gegnerwellen. Je höher das eigene Level ist, desto besser kommt man in der Arena voran. Doch nicht GANZ tot Level 5 erreicht. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man mit einem beliebigen Charakter Level 5 erreicht hat. Erfahrungspunkte (EP) erhält man durch das Töten von Gegnern, dem Abschließen der Story- oder Nebenmissionen, dem Entdecken von Orten oder dem Heilen von Koop-Partnern. Beste Aufstiegschancen Level 10 erreicht. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man mit einem beliebigen Charakter Level 10 erreicht hat. Erfahrungspunkte (EP) erhält man durch das Töten von Gegnern, dem Abschließen der Story- oder Nebenmissionen, dem Entdecken von Orten oder dem Heilen von Koop-Partnern. Polarforscher Alle mit Namen versehenen Orte in Three Horns, Tundra Express und Frostburn Canyon wurden entdeckt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man Three Horns, Tundra Express und Frostburn Canyon vollständig erforscht hat. Hierzu muss man die komplette Karte in den drei besagten Gebieten erforschen, so dass wirklich keine Stellen mehr grau dargestellt werden. Alle erstmalig entdeckten Orte, die einen Namen tragen, werden in großer Schrift oben am Bildschirm angezeigt, wenn man diese betritt. Die bereits entdeckten, werden nur noch in kleiner Schrift dargestellt. Hier die mit Namen versehenen Orte: Städtereisender Alle mit Namen versehenen Orte in Sanctuary, Opportunity und Lynchwood wurden entdeckt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man Sanctuary, Opportunity und Lynchwood vollständig erforscht hat. Hierzu muss man die komplette Karte in den drei besagten Gebieten erforschen, so dass wirklich keine Stellen mehr grau dargestellt werden. Alle erstmalig entdeckten Orte, die einen Namen tragen, werden in großer Schrift oben am Bildschirm angezeigt, wenn man diese betritt. Die bereits entdeckten, werden nur noch in kleiner Schrift dargestellt. Hier die mit Namen versehenen Orte: Eroberer des Hochlands Alle Orte mit Namen in den Highlands, Thousand Cuts und dem Wildlife Exploitation Preserve entdeckt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man die Highlands, Thousand Cuts und das Wildlife Exploitation Preserve vollständig erforscht hat. Hierzu muss man die komplette Karte in den drei besagten Gebieten erforschen, so dass wirklich keine Stellen mehr grau dargestellt werden. Alle erstmalig entdeckten Orte, die einen Namen tragen, werden in großer Schrift oben am Bildschirm angezeigt, wenn man diese betritt. Die bereits entdeckten, werden nur noch in kleiner Schrift dargestellt.  Hier die mit Namen versehenen Orte: Blight-Forscher Alle mit Namen versehenen Orte in Eridium Blight, Arid Nexus und Sawtooth Cauldron wurden entdeckt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man Eridium Blight, Arid Nexus und Sawtooth Cauldron vollständig erforscht hat. Hierzu muss man die komplette Karte in den drei besagten Gebieten erforschen, so dass wirklich keine Stellen mehr grau dargestellt werden. Alle erstmalig entdeckten Orte, die einen Namen tragen, werden in großer Schrift oben am Bildschirm angezeigt, wenn man diese betritt. Die bereits entdeckten, werden nur noch in kleiner Schrift dargestellt. Hier die mit Namen versehenen Orte: Edler Spender Moxxi $ 10.000 Trinkgeld gegeben. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, wenn man Moxxi in einem beliebigen Spielmodus insgesamt $10.000 Trinkgeld gegeben hat. Moxxi ist in Sanctuary hinter dem Tresen in "Moxxxis Bar" anzutreffen. Auf diesem Tresen steht ein Trinkgeld-Glas, dort kann man ihr entweder $100 oder $1.000 Trinkgeld hinterlassen. Geld erhält man z.B. durch das Beenden von Story- und Nebenmissionen, dem Töten von Gegnern, durch verkaufte Gegenstände oder kann es in Objekten finden. Tipp: Man sammelt sich insgesamt $10.000. Eine Möglichkeit, um möglichst schnell an eine solche Summe zu kommen, ergibt sich zum Beispiel während der Nebenmission "Der ziemlich gute Eisenbahnraub" (Tundra Express) von Tiny Tina an. Hier muss man eine Eisenbahn ausrauben und erhält ca. $11.000. Sobald man dann das Geld zusammen hat, geht man in die Bar zu Moxxi und speichert dann manuell ab. Nun kann man ihr die $10.000 Trinkgeld geben und nach dem Erhalt der Trophäe das Spiel über das XMB-Menü (lange die drücken) verlassen. Startet man das Spiel erneut, befindet man sich wieder in unmittelbarer Nähe der Bar und hat die $10.000 noch, inklusive der Trophäe. Hier ein Video dazu: Schick herausgeputzt In jedem Slot wurde mindestens lilafarbene Ausrüstung getragen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man in allen acht Slot's mindestens einen lilafarbenen Ausrüstungsgegenstand trägt. Diese Gegenstände sind selten und können von Gegnern hinterlassen oder in Objekten gefunden werden. Ebenfalls kann man sie auch nach Abschluss von Story- und Nebenmissionen als Belohnung erhalten. Spielt man im Koop oder oder im Wahren Kammer-Jäger Modus, erhöht das den Schwierigkeitsgrad und gleichzeitig auch die Chance seltene Gegenstände zu finden. Es können auch Gegenstände getragen werden, die seltener als lila sind. Diese müssen in folgenden Slots ausgerüstet werden: Alle vier Waffenslots (egal was für Waffen) Artefakte Schild Klassen-Mods Granaten-Mods Ausrüstungsgegenstände lassen sich nach folgenden Häufigkeitswerten ordnen: Tipp: Im Koop-Modus können Gegenstände getauscht werden. Sollte man nicht für alle Slots Gegenstände finden, kann man sich mit jemandem verabreden der den gewünschten Gegenstand besitzt. Steht man sich dann im Spiel gegenüber, gelangt man durch gedrückt halten von in das Tauschmenü. Geschütz-Massaker 100 Feinde mit dem Geschütz getötet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man 100 Feinde mit dem Action-Skill von Axton eliminiert hat. Sobald man Level 5 erreicht hat, kann der Skill freigeschaltet werden. Aktiviert man durch Drücken von immer wieder mal im Kampfgeschehen die Geschütze, erzielt man relativ schnell die benötigten Tötungen. Durch das Verteilen von Skillpunkten, kann man die Geschütze weiter verstärken. Phasenweise Feindberührung 100 Feinde gephaselocked. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man mit Maya an insgesamt 100 Feinden die Fähigkeit "Phaselock" eingesetzt hat. Hat man Level 5 erreicht hat, kann Maya's Action-Skill freigeschaltet werden. Aktiviert man durch Drücken von immer wieder mal im Kampfgeschehen die Fähigkeit, erreicht man relativ schnell die benötigten Phaselocks. Durch das Verteilen von Skillpunkten, kann die Fähigkeit weiter ausgebaut werden. Auch müssen die 100 Phaselocks nicht an 100 verschiedenen Gegnern ausgeführt werden, daher können einzelne Gegner mehrmals gephaselocked werden. So viel Blut! Gunzerken für 90 Sekunden ununterbrochen angewendet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, wenn man mit Salavdor 90 Sekunden oder länger ununterbrochen Gunzerken angewendet hat. Um problemlos eine solch lange Zeit in diesem Action-Skill verharren zu können ist zu empfehlen, mit Salvador auf Level 25 zu sein. Denn hat man dieses Level erreicht, kann man sich im "Randale"-Talentbaum so aufskillen, dass man die Fähigkeit "Länger können" und "Yippee-Ya-Yeah" mit je fünf Punkten voll upgraden kann. Dies verlängert den Gunzerken-Modus und man erhält pro Kill den man innerhalb dieses Modus erzielt 3 Sekunden Bonuszeit. Sobald man die nötigen Skills besitzt, empfiehlt es sich nach "Frostburn Canyon" zu reisen. Dort befinden sich relativ schwache Gegner die sich, bei aktiver Fähigkeit, durch ein bis zwei Schuss oder durch ein bis zwei Schlägen töten lassen. Hier ein Video dazu: Alternative: Nach dem Abschließen der Storymission "Die Straße nach Sanctuary" kann man bei Markus Kincaid in Sanctuary die Nebenmission "Stein, Papier, Massenmord: Feuerwaffen!" annehmen. Ziel dieser Mission ist es, auf dem Schießstand einen Gegner mit der von Markus zur Verfügung gestellten Feuerwaffe zu erledigen. Tötet man den Gegner mit einer Waffe die nicht den Elementareffekt Feuer enthält, erscheint der Gegner nach kurzer Zeit wieder. Dies kann man beliebig oft wiederholen und muss durch dieses Vorgehen die Fähigkeit "Yippee-Ya-Yeah" nicht zwingend mit fünf Fähigkeitspunkten ausbauen. Denn ist man im Besitz von Waffen die dem eigenen Level entsprechen, kann man bei "Yippee-Ya-Yeah" auch nur einen Punkt vergeben und somit die Trophäe schon mit Level 21 erspielen. Man muss hier nur darauf achten, den Gegner sofort zu erledigen wenn er erscheint. Da man nur 0,6 Sekunden pro Kill gutgeschrieben bekommt. Mit Level 23 und insgesamt drei vergebenen Punkten bei der Fähigkeit, sollte es auch mit den Waffen funktionieren die man zu dem Zeitpunkt in Sanctuary erwerben kann. Sollte man Salvador durch einen anderen Charakter aufgelevelt haben, kann man mit ihm nur bis zu dieser Nebenmission spielen. Benötigt man Waffen mit höheren Leveln, kann man sich mit seinem Hauptcharakter in ein Gebiet begeben wo diese zu finden sind und sie im Anschluss dann Salvador übergeben. Ebenso kann man sich, wenn man Salvador als Hauptcharakter gewählt hat, diese Nebenmission aufbehalten, bis man das gewünschte Level erreicht hat. Fette Beute Einen Fetten Feind getötet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man einen beliebigen Fetten Feind getötet hat. Es handelt sich hierbei um eine dickere und stärkere Version von einem dieser Feinde: Varkid, Spiderant, Skag, Stalker, Midget oder Rakk. Daher können sie überall angetroffen werden, wo auch diese sechs Feindarten zu finden sind. Allerdings erscheinen Fette Feinde nur extrem selten und es ist reines Glück einem zu begegnen. Je mehr Spieler in einer Sitzung sind, desto höher ist die Chance einem Fetten Feind zu begegnen. Tipps und Videos hierzu im Spoiler: Hommage an einen Kammer-Jäger Objekt von Michael Mamaril erhalten. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man ein Objekt von Michael Mamaril in Sanctuary erhalten hat. Man trifft ihn dort an insgesamt zehn verschiedenen Orten an und erhält nach einem Gespräch ein Objekt geschenkt. Nachdem man das erste Mal Sancutary betreten hat, kann man diese Trophäe angehen. Sollte er an keinem der zehn Orte anwesend sein, kann man Sanctuary zu einem andern Zeitpunkt nocheinmal besuchen und erneut Ausschau nach ihm halten. Die häufigsten Orte, an denen er erscheint sind bei Dr. Zed und in Moxxxis Bar. Gerade am Anfang und bei den ersten Missionen in Sanctuary sollte er dort auf jeden Fall zu finden sein. Befindet sich Sanctuary in der Luft, trifft man Michael nicht mehr so häufig an. Daher ist zu empfehlen, dass man die Trophäe angeht, wenn Sanctuary noch am Boden ist. Hier noch ein Video das die zehn Standorte zeigt: Klar, ein italienischer Klempner Donkey Mong getötet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man einen Donkey Mong getötet hat. Ein Donkey Mong ist ein sehr seltener Gegner, welcher an allen Orten in "Eridium Blight" anzutreffen ist, wo man auch "Bullymongs" finden kann. Man kann ihm zu jeder Tages- und Nachtzeit begegnen, das eigene Charakter-Level spielt keine Rolle und im Umfeld befindliche Gegner müssen auch nicht getötet werden. Allerdings ist es pures Glück, ob er spawnt oder nicht. Am besten reist man per Schnellreise nach "Eridium Blight" und beschafft sich dort dann ein Fahrzeug. Reist man nun zu der Catch-A-Ride Station im Westen, gelangt man durch ein Tor, dass sich, wenn man direkt vor der Catch-A-Ride Station steht, links davon befindet, in ein Gebiet mit einem möglichem Spawnpunkt. Sollte kein Donkey Mong erscheinen, kann man das Spiel über "Speichern und beenden" verlassen. Wählt man im Hauptmenü nun "Weiter", spawnt man wieder bei der Catch-A-Ride Station und kann sein Glück erneut versuchen. Es zählt hierfür nur der Gegnertyp "Donkey Mong" und nicht sein Verwanter "King Mong" oder "Demong". Tipp: Reist man nach "Eridium Blight" zu der Catch-A-Ride Station im Westen, gelangt man durch ein Tor, dass sich, wenn man direkt vor der Catch-A-Ride Station steht, links davon befindet, in ein Gebiet mit einem möglichem Spawnpunkt von einem "Donkey Mong". Hier kann man mit Glück auf einen "Fetten Rakk" treffen. Sollte man sich also entscheiden den "Donkey Mong" an dieser Stelle suchen zu wollen, kann man das im Glücksfall mit der Trophäe "Fette Beute" verbinden. Hier noch ein Video dazu, dass einen möglichen Spawnpunkt zeigt: Und hier noch ein weiteres Video, dass einen anderen Spawnpunkt zeigt: Entenjagd Fliegenden Feind mit geworfener Tediore-Waffe getötet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man einen beliebigen fliegenden Feind mit einer Tediore-Waffe getötet hat. Tediore-Waffen werden, wenn man sie nachläd, automatisch geworfen. Die geworfenen Waffe wird dadurch zu einer Granate, die den zuvor geschwächten Gegner töten kann. Man kann diese Waffen finden oder kaufen und erkennt sie daran, dass links unten in der Statistik "Tediore" angegeben ist. Am besten sucht man sich dafür eine Gruppe Rakks, die man vorher etwas schwächt. Hier ein Video dazu: Token-Tanker 25 Token eingelöst. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man insgesamt 25 Badass-Token gegen Charakter-Upgrades eingelöst hat. Schließt man Herausforderungen ab, steigt man im Badass-Rang und erhält dafür entweder Anpassungs-Objekte oder Badass-Token. Drückt man , kann man unter "Badass-Rang" auf der linken Seite die verdienten Token einlösen. Auf der rechten Seite befindet sich eine Auflistung der gesamten Herausforderungen. Dieser Auflistung kann auch der Fortschritt bei den einzelnen Herausforderungen entnommen werden. Hinweis: Alle mit Token eingelösten Charakter-Upgrades werden für alle Charaktere gewertet, die mit diesem Spielerprofil verbunden sind. Das heißt, alle Upgrades bleiben auch bei einem Neuen Spiel mit einem anderem Charakter für diesen freigeschaltet, wenn dieser über den gleichen Account geladen wurde. Der Badass-Rang bleibt ebenfalls erhalten und nur die Herausforderungen werden, aufgrund des Neuen Charakters, für diesen zurückgesetzt. Dadurch können aber noch weitere Herausforderung abgeschlossen werden, um noch weitere Token zu verdienen, die wiederum für den Hauptcharakter genutzt werden können. Sollte man im Offline-Splittscreen spielen und beide Charaktere über einen Account laden, bleiben die verdienten Token und die damit eingelösten Upgrades von Benutzername (1) nur in dieser Spielsitzung erhalten. Bei einem Neustart des Spiels verliert dieser alle Upgrades oder uneingelöste Token wieder. Der Fortschritt im Level und die dadurch erhaltenen Fähigkeitspunkte bleiben jedoch erhalten. Wählt man einen Account für Spieler 2 aus, der nicht der eigene ist, dann bleiben die von ihm erspielten Token und Upgrades auch nach einem Neustart erhalten. Unsichtbarer Jäger 10 Sekunden am Stück in Zeros Täuschungs-Modus verharrt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man mindesten zehn Sekunden am Stück in Zero's Täuschungs-Modus verharrt hat. Hierzu werden mind. 27 Fähigkeitspunkte benötigt. Man muss mit Zero daher Level 31 erreichen, um die "Viele müssen sterben"-Fähigkeit freischalten zu können. Man findet diese als letzte Fähigkeit im "Blutvergiessen"-Talentbaum. Der normale Täuschungsmodus dauert ohne weitere Fähigkeiten gerade mal sechs Sekunden. Mit der besagten Fähigkeit erhält man von allen Feinden, die man innerhalb des Täuschungsmodus im Nahkampf tötet, einen Zeitbonus der den Täuschungsmodus verlängert. Hat man den Action-Skill soweit ausgebaut, kann man nach "Frostburn Canyon" reisen und sich dort dann von so vielen Gegnern wie möglich verfolgen lassen. Sobald sich einige Gegner angesammelt haben, kann man durch drücken von den Täuschungs-Modus aktivieren. Nun muss man jeden Feind so schnell wie möglich im Nahkampf eliminieren, so dass man insgesamt zehn Sekunden in diesem Modus verharrt hat. Hier ein Video dazu: Alternative (Glitch für PS3-Version): Die Trophäe kann schon mit Level 5 erspielt werden, vorausgesetzt man tritt dem Spiel eines Freundes bei, der das Bandit-Technical-Fahrzeug bereits freigeschaltet hat. Aktiviert man nun den Täuschungsskill, muss man schnell auf das Fahrzeug steigen und auf dem linken hinteren Sitz Platz nehmen. Wichtig hierbei ist, dass es dieser Sitzplatz ist, denn nur auf diesem bleibt man aufgrund eines Glitches weiterhin unsichtbar. Jetzt muss man schnell mehrmals (ca. drei- bis viermal) drücken, um den Sitzplatz zu wechseln. Während dem Wechseln friert der Timer quasi ein. Im Offline-Koop funktioniert dies nur, wenn Zero mit Controller 1 gesteuert wird. Dieser Glitch funktioniert nur in der PS3-Version. Montierer-Demontage Constructor erledigt, ohne dass er einen anderen Bot bauen konnte. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man einen Constructor erledigt hat, ohne das dieser einen Bot bauen konnte. Das erste Mal trifft man am Ende der Mission "Eine verDAMMt gelungene Rettung" auf einen Constructor und wird ihnen ab diesem Zeitpunkt innerhalb der Story- und Nebenmissionen oder auch in der Open-World noch öfters begegnen. Um ihn möglichst schnell auszuschalte empfiehlt es sich, sofort nach der Begegnung den Kampf zu suchen und diesen mit Explosiv-Waffen, wie z.B. Rakentwerfer, oder Granaten mit einem "Throwin Murrv" Granaten-Mod, zu bestreiten. Tipp: Während der Nebenmission "Out of Body Experience", muss man, nachdem man dem Loader #1340 den KI-Kern aus seinem Körper geschossen hat, diesen Kern einem Constructor einlegen und ihn im Anschluss besiegen. Dieser Constructor wird einen nur mit seinen Laserwaffen angreifen und keine Gegner bauen. Ebenso bleibt sein Level im Normalen-Modus immer auf 14, egal wie hoch das eigene Level ist. Da man die Nebenmission zu jeder Zeit, sobald sie als "nicht Entdeckt" in der Auftragsliste unter "Blood Shot Stronghold" verfügbar ist, annehmen kann, ist dies wohl der einfachste Weg diese Trophäe zu erspielen. Hier noch ein Video, das den Weg aus dem Tipp zeigt: Wie seh' ich aus? 10 Anpassungs-Objekte freigeschaltet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, wenn man zehn beliebige Anpassungsobjekte freigeschaltet hat. Die Anpassungsobjekte werden von Gegnern fallengelassen oder können in Objekten gefunden werden. Ebenfalls erhält man sie nach dem Beenden von Herausforderungen oder auch nach dem Abschluss von Story- oder Nebenmissionen. Eine weitere Möglichkeit, um ein solches Objekt zu erhalten, ist wenn man an den Einarmigen-Banditen (Glücksspielautomaten) z.B. in Moxxxis Bar dreimal die 7 bekommt. In allen Fällen wird das Objekt im Inventar unter "Anpassung" abgelegt und kann, wenn man es ausgewählt und mit aktiviert hat, freigeschaltet werden. Hierbei handelt es sich um Charakter-Skins und um Car-Skins. Hier ein Video dazu: Ein Freund, ein guter Freund... Jemanden im "Kämpfe um dein Leben!" wiederbelebt, der auf deiner Freundesliste steht. [Online-Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man jemanden wiederbelebt hat, der auf der Freundesliste steht. Durch gedrückt Halten von , kann man einen verwundeten Mitspieler heilen. Je nach Spielverhalten wird dies während dem Koop spielen der Fall sein, dass man einen Mitspieler wiederbeleben muss. Ansonsten kann man es auch gezielt angehen. Besser als Geld 5 Objekte auf dem Schwarzmarkt gekauft. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man fünf Speicherdeck-Upgrades auf dem Schwarzmarkt erworben hat. Während der Mission "Plan B", muss man in deren Verlauf den Schwarzmarkthändler Crazy Earl im Hostel in Sanctuary aufsuchen und ein beliebiges Speicherdeck-Upgrade kaufen, um einen Missions-Gegenstand zu erhalten. Ab diesem Zeitpunkt, kann der Schwarzmarkt zu jeder Zeit aufgesucht werden. Auf dem Schwarzmarkt wird ausschließlich "Eridium" als Zahlungsmittel akzeptiert. Dieses "Eridium" ist relativ selten. Man erhält es teilweise nach Abschluss von Missionen, kann es in Objekten finden oder wird als Beute von Gegnern hinterlassen. Man erkennt es daran, dass es lila ist. Hier ein Video dazu: Abgeklatscht Claptrap ein High Five gegeben. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man Claptrap einen High Five gegeben hat. Die erste Möglichkeit Claptrap einen High Five zu geben besteht nach Abschluss der Nebenmission "Claptrap's Geheimversteck". Die Nebenmission ist nach dem Beenden der Story-Mission "Plan B" bei Claptrap in Sanctuary verfügbar. Hat man das Geheimversteck gefunden und die Nebenmission abgeschlossen, kann man, wenn man vor Claptrap steht und das Abschlussgespräch gehalten hat, durch drücken von den High Five einleiten. Streckt er dann seine Hand nach oben, kann man, wenn man drückt, den High Five ausführen. Nach Abschluss der Nebenmission, kann man dies im weiteren Verlauf des Spiels beliebig oft wiederholen, indem man immer wieder mal, wenn man in Sanctuary ist, bei Claptrap vorbeischaut. Besteht dann die Möglichkeit, dass man mit die Option "Gib mir die Flosse" auswählen kann, kann man ihm einen High Five geben. Hier ein Video dazu: Alternativer Tipp: Kurz vor dem Ende der Mission "Das Wildtier-Reservat" muss man mit Claptrap reden, woraufhin er von sich aus einen High Five einleitet. Kopfgeldjäger 20 Nebenmissionen abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man 20 Nebenmissionen abgeschlossen hat. Nebenmissionen erkennt man in der Open-World überwiegend anhand der gelben Ausrufezeichen. Sie schalten sich je nach Fortschritt in der Story und auch nach Abschluss von Nebenmissionen frei. Ebenfalls werden manche Missionen als "nicht Entdeckt" in der Auftragsliste angegeben, hierbei handelt es sich unteranderem um Echo Recorder/Audio Logs oder auch Personen, die jeweils in dem angegebenen Gebiet zu finden sind. Ein weiterer Teil der Echo Recorder/Audio Logs wird von bestimmten Gegnern fallen gelassen. Die optionalen Ziele innerhalb der Story- und Nebenmissionen zählen hierfür nicht. Ebenfalls können alle Nebenmissionen bei Bedarf erneut versucht werden. Hier findet man eine Übersicht zu allen Missionen. Es geht aufwärts Level 25 erreicht. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man mit einem beliebigen Charakter Level 25 erreicht hat. Hierfür werden insgesamt 492.414 EP benötigt. Erfahrungspunkte erhält man durch das Töten von Gegnern, dem Abschließen der Story- oder Nebenmissionen, dem Entdecken von Orten oder dem Wiederbeleben von Koop-Partnern. Völlig ausgelevelt ... VORERST Level 50 erreicht. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man mit einem beliebigen Charakter Level 50 erreicht hat. Hierfür werden insgesamt 3.429.728 EP benötigt. Erfahrungspunkte erhält man durch das Töten von Gegnern, dem Abschließen der Story- oder Nebenmissionen, dem Entdecken von Orten oder dem Wiederbeleben von Koop-Partnern. Um schneller an Erfahrungspunkte zu gelangen, können Artefakte wie z.B. "Moxxis Gabe", wodurch man bis zu 7,2% mehr Erfahrung pro Kill erhalten kann, hilfreich sein. Die Welt ist dein Zuhause Alle mit Namen versehenen Orte wurden entdeckt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, sobald man alle Gebiete vollständig erforscht hat. Hierfür muss man alle Karten im Spiel komplett erforschen, so dass wirklich keine Stellen mehr grau dargestellt werden. Alle erstmalig entdeckten Orte, die einen Namen tragen, werden in großer Schrift oben am Bildschirm angezeigt. Die bereits entdeckten, werden nur noch in kleiner Schrift dargestellt. Um alle Orte aufsuchen zu können, müssen auch bestimmte Nebenmissionen abgeschlossen werden, da diese Orte nur dadurch zu erreichen sind. Sollte ein Elektrozaun den Weg zu einem Ort oder noch unentdeckten Bereich versperren, befindet sich in unmittelbarer Nähe, wenn man dem Verlauf des Kabels folgt, ein Schalter. Durch diesen kann der Zaun deaktiviert werden, sofern der Bereich nicht durch eine Story-oder Nebenmission besucht werden muss. Generell gelangt man durch die Storymissionen, aber vor allem durch die Nebenmissionen, zu den meisten Gebieten und deren Orte. Wichtig ist nur, dass wirklich alles komplett aufgedeckt wird und nichts mehr grau dargestellt wird. Hinweis: Es reicht bei dem Gebiet "Southpaw Steam & Power", das nur aus einem Teilbereich besteht, nicht aus, dieses komplett auf der Karte sichtbar zu machen. Damit dieses Gebiet vollständig für die Trophäe gewertet wird, muss man alle Gittertüren entriegeln, indem man alle auftauchenden Gegner tötet. Die letzten beiden Türen (nahe dem Eingangsbereich auf der rechten Seite) man muss zum Schluss mittels eines Schalters öffnen. Im Spoiler alle Gebiete, die man per Schnellreise anreisen kann und deren Nebengebiete, die entweder durch das Hauptgebiet zu erreichen sind oder auch über eine eigene Schnellreise-Station verfügen: Alles erledigt Alle Nebenmissionen abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] [Verbuggte Trophäe] Erhält man, sobald man alle 109 Nebenmissionen abgeschlossen hat. Nebenmissionen erkennt man in der Open-World überwiegend anhand der gelben Ausrufezeichen. Sie schalten sich je nach Fortschritt in der Story und auch nach Abschluss von Nebenmissionen frei. Ebenfalls werden manche Missionen als "nicht Entdeckt" in der Auftragsliste angegeben, hierbei handelt es sich unteranderem um Echo Recorder/Audio Logs oder auch Personen, die jeweils in dem angegebenen Gebiet zu finden sind. Ein weiterer Teil der Echo Recorder/Audio Logs wird von bestimmten Gegnern fallen gelassen. Die optionalen Ziele innerhalb der Story- und Nebenmissionen zählen hierfür nicht. Ebenfalls können alle Nebenmissionen bei Bedarf erneut versucht werden. Hier findet man eine Übersicht zu allen Missionen. Hinweis: In der Nebenmission "Lerne Jack kennen" müssen fünf Echo Recorder eingesammelt werden. Um den fünften Echo Recorder zu erreichen, muss ein Schalter an einem Generator aktiviert werden. Hier kann es vorkommen, dass man den Schalter nicht aktivieren kann. Dieser sollte aber, ohne dass man etwas spezielles machen muss, zu aktivieren sein und grün leuchten. Lässt man sich von einem Spieler, der die Mission noch nicht abgeschlossen hat, in seine Spielsitzung einladen, kann man, wenn es der gleiche Spielmodus ist, in dem einem die Mission noch fehlt, die komplette Mission erneut spielen und sein Glück nochmals versuchen. Herausforderung angenommen Level 1 aller nicht-Level-bezogenen Herausforderungen mit einem einzigen Charakter abgeschlossen. [Koop-Trophäe] [Verbuggte Trophäe] Erhält man, nachdem man mit einem Charakter Level 1 in allen nicht-Level(Gebiet)-bezogenen Herausforderungen abgeschlossen hat. Hierzu zählen alle 114 Herausforderungen der Kategorien "Feinde" bis "Verschiedenes". Zu Beginn des Spiels ist nur ein Teil der Herausforderungen verfügbar. Erst nach einem gewissen Fortschritt in der Story, nach dem Betreten bestimmter Orte, nach Abschluss von Level 5 bei zwei bestimmten Herausforderungen und dem Beenden von Level 1 in einzelnen Herausforderungen, werden alle Herausforderungen, die für diese Trophäe relevant sind, in der Liste aufgeführt. Die meisten Herausforderungen können im Einzelspieler-Modus abgeschlossen werden, aber für einen Teil davon wird mindestens ein weiterer Spieler oder ein zweiter Controller benötigt. Alle Fortschritte bei Herausforderungen, die noch nicht in der Liste ersichtlich sind, werden im Hintergrund gespeichert und können dann, wenn die entsprechende Herausforderung freigeschaltet wurde, unter und "Badass-Rang" auf der rechten Seite eingesehen werden. Wird man nach dem Beenden eines Levels einer Herausforderung oder dem Betreten eines neuen Ortes links am Bildschirm darauf hingewiesen, dass ein Upgrade verfügbar ist, wurde ein neue Herausforderung freigeschaltet. Hier findet man eine Auflistung aller Herausforderungen und die Information, ab wann sie verfügbar sind. Hinweis: Um Level 1 der Herausforderung "Compl33tionist" abzuschließen, müssen insgesamt zehn optionale Ziele innerhalb der Story- oder Nebenmissionen abgeschlossen werden. Sollte man nach Abschluss aller Story- und Nebenmissionen die zehn optionalen Ziele nicht abgeschlossen haben, was aber eher unwahrscheinlich ist, kann man die fehlenden entweder im Modus "Wahrer Kammer-Jäger" oder in fremden Spielsitzungen nachholen. Hinweis 2: Sollte man die Trophäe nicht erhalten, obwohl man in allen für diese Trophäe relevanten Herausforderungen Level 1 abgeschlossen hat, muss man ein weiteres Level in einer beliebigen Herausforderung abschließen. Dies sollte die Trophäe dann freischalten. Borderland-Beschützer Runde Zwei Alle Borderlands 2-Trophäen freigeschaltet. [Platin-Trophäe] Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs). Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten. Der Erste geht auf's Haus Mission "Meine erste Knarre" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Meine erste Knarre" abgeschlossen hat. Drachentöter Mission "Bester Handlanger aller Zeiten" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Bester Handlanger aller Zeiten" abgeschlossen hat. Die wenig befahrene Straße Mission "Die Straße nach Sanctuary" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Die Straße nach Sanctuary" abgeschlossen hat. Neu in der Stadt Mission "Plan B" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Plan B" abgeschlossen hat. Eine alte Flamme Mission "Jagd auf den Firehawk" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Jagd auf den Firehawk" abgeschlossen hat. Kein Mann wird zurückgelassen Mission "Eine verDAMMt gelungene Rettung" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Eine verDAMMt gelungene Rettung" abgeschlossen hat. Wilhelms Schreie Mission "Erwisch den Zug" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Erwisch den Zug" abgeschlossen hat. Nach oben gibt es keine Grenzen Mission "Abgehobene Action" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Abgehobene Action" abgeschlossen hat. Ich seh mein Haus von hier oben Mission "Schwebendes Verfahren" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Schwebendes Verfahren" abgeschlossen hat. Lebe wohl, altes Mädchen Mission "Das Wildtier-Reservat" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Das Wildtier-Reservat" abgeschlossen hat. Die Band wieder zusammengebracht Mission "Der einstige und zukünftige Slab" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Der einstige und zukünftige Slab" abgeschlossen hat. Was hat das zu bedeuten? Davon kann ich nicht mal ein Foto schießen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] In den Highlands befindet sich Mitten in dem Gebiete etwas östlich gelegen der Ort "Aggregate Acquisition". Dieser Ort ist eine Hyperion Basis. Hat man sich durch den unteren Bereich der Basis gekämpft und ist an deren Ende angelangt, läuft man geradewegs auf einen Abgrund zu. Läuft man nun weiter gerade aus, bis man vor dem Abgrund steht, kann man auf den Vorsatz springen. Wenn man jetzt nach links die Klippen entlangläuft, erkennt man etwas weiter unten ein Plateau mit einem Zelt darauf. Ist man bei diesem Zelt angelangt, wird automatisch eine Audio-Sequenz abgespielt. Hat man sich diese Sequenz vollständig angehört, erhält man die Trophäe. Hier ein Video, das eine weitere Möglichkeit zeigt, um zu dem Zelt zu gelangen (wobei man sich noch durch den oberen Bereich der Basis kämpfen muss, bis man den Bereich der Basis erreicht, wo auch das Video beginnt): Das war ja leicht Mission "Schieß dem Kerl ins Gesicht" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man Face McShooty in der Nebenmission "Schieß dem Kerl ins Gesicht" ins Gesicht geschossen hat. Diese Nebenmission wird mit einem gelben Ausrufezeichen, während der Story-Mission "Der einstige und zukünftige Slab" im Gebiet "Thousand Cuts" angezeigt. Hier ein Video dazu: Mein allererstes Mal Kiste an der Bushaltestelle in Fyrestone geöffnet. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, nachdem man die Kiste an der Bushaltestelle in Fyrestone geöffnet hat. Begibt man sich nach Arid Nexus - Badlands Richtung Nord-Osten, stößt man in dem Bereich, wo man auch Saturn (Level 30) antrifft, auf die Bushaltestelle in Fyrestone. Die Kiste befindet sich auf dem Dach des Fyrestone Motels. Hier ein Video dazu: Identitätsraub Mission "Der Mann, der Jack werden würde" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Der Mann, der Jack werden würde" abgeschlossen hat. Der Wunsch eines Engels Mission "Engel und Narren" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Engel und Narren" abgeschlossen hat. Feuer frei! Mission "Blut, Schweiß und jede Menge Ärger" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Blut, Schweiß und jede Menge Ärger" abgeschlossen hat. Wissen ist der halbe Sieg Mission "Data-Mining" abgeschlossen. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die Mission "Data-Mining" abgeschlossen hat. Wohl doch nicht so "unbesiegbar" Du hast Terramorphous den Unbesiegbaren besiegt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man, wenn man Terramorphous (Level 52) besiegt hat. Nach dem Beenden der Story, kann man bei Tannis in Sanctuary die Nebenmission "Du. Wirst. Sterben. (Echt jetzt)" annehmen. Mann sollte aber beachten, dass Terramorphous ein sehr starker Gegner ist. Daher ist es zu empfehlen, ihn erst dann zu bekämpfen, wenn man selbst Level 50 erreicht hat. Auch können ein bis zwei weitere Mitspieler hier von Vorteil sein. Der Schwierigkeitsgrad wird dadurch zwar angehoben, aber so besteht die Möglichkeit sich bei Bedarf gegenseitig zu heilen. Denn sollte man im Einzelspieler sterben und erneut das Kampfgeschehen aufsuchen, besitzt Terramorphous wieder seine volle Lebensenergie. Dies ist allerdings auch der Fall, wenn alle Koop-Partner gleichzeitig sterben. Hier ein Video dazu: Tipp: Gegen Terramorphous sind Waffen die den Zusatz "Sehr effektiv gegen Fleisch" besitzen, am effektivsten und richten den meisten Schaden an. In Verbindung mit Artefakten oder Klassen-Mods die den Schussschaden der Waffe verstärken und Schilden die den Bonus "Verstärkter Schaden" besitzen, kann, je nach Ausrüstungsgegenständen und Waffen die man im Kampf trägt, Terramorphous für jeden zum Kinderspiel werden. Folgende Ausrüstungsgegenstände, die allerdings sehr selten sind, sind momentan wohl mit die besten, um Terramorphous zu besiegen: Shotgun: Critical Conference Call (Orange Level 50) Schild: The Bee (Orange Level 50) Aggressions-Artefakt: Shotgun Schaden +29% (Lila Level 50) Alternative: Man kann jemanden in seine Sitzung einladen, der die nötige Ausrüstung besitzt, um Teramorphous besiegen zu können. Somit spielt das eigene Charakterlevel keine Rolle und ist mit die bequemste Variante. Coole Story, Bruder Jack besiegt. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man am Ende der letzten Story-Mission "Der Talon of God" Jack besiegt hat. Danke für Tipps und Ergänzungen @ccfliege @Dobbs84 @PowerPyx @Barricade_GER @Reiner @Mr.Clank @Sonius @stab @Rasterloda @Magnes @maxijodi @Leviathan75 @dorn @Fluff @Lutscherstange @Tobinho87 @JimPanse @CubeFan2003 @aimlezz91 @PiKe @darkcroos @iKonoClast @Lalilu170101 @LastPredator @flary123 @Kaba @Texter @TazE_ @Han Solo @T1ght @atan @Rain @Heckenschuetzer1 @dukenukemforever @ZeroQ002 @Firusha_Firu @Spike-Minoda666 @Homie21HB @Nyala @BeatMnky @Tachi.
×
×
  • Create New...