Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Search the Community

Showing results for tags 'PS4'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Trophies.de
    • Ankündigungen & Feedback
    • Trophäen-Leitfäden
  • Spiele
    • PS5 Spiele
    • PS4 Spiele
    • PS3 Spiele
    • PS Vita Spiele
  • Generelle Diskussion
  • Marktplatz
  • Formel 1's Formel 1 Saison 2017
  • Pixel-Liebhaber's Pixel-Ästhetik in Videospielen
  • Pixel-Liebhaber's Pixel Talk & News
  • Trophies.de 100% Club's Projekte
  • Trophies.de 100% Club's Talk & Off-Topic
  • First Person Games's Allgemeine Diskussion zu 1st Person Games
  • NFL - Football Fans's NFL-Talk
  • League of Legends's LoL Club
  • Star Wars's SW-Forum
  • [TRPH] TrophiesDe - Battlefield 1 Platoon's Themen
  • Rage Club's Rage Talk
  • Soulsborne's Soulstalk
  • Uncharted Platin-Club's Forum
  • Anime/Manga Fans's Anime / Manga Talk
  • Drakengard / NieR's Drakengard/NieR (Allgemein)
  • One Piece's Themen
  • Silent Hill Maniacs's Themen
  • FanFiction - Kreative Schreiberlinge und Lesebegeisterte's Lesekreis
  • Ubisoft Platin-Club's Forum
  • Need for Speed Club's Allgemein

Calendars

  • Release Calendar
  • NFL - Football Fans's Spielplan
  • Ubisoft Platin-Club's Ubisoft Releasekalender

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Profile Gender


About Me


Wohnort


Interessen


Beruf


Website


Skype


Twitch


YouTube


Discord


Forum Nick oder PSN ID


Schriftart für die Trophycard


Statistik auf der Startseite anzeigen

  1. melvin

    Far Cry 6

    Auch wenn die offizielle Enthüllung wahrscheinlich erst am 12. Juli 2020 bei der Ersatz-E3 von Ubisofts UbiForward erfolgen wird, hat der PSN-Store schon sehr vieles enthüllt. Unter anderm wird es in der Region Yara spielen. Hier die offizielle Beschreibung aus dem Store: Der Relasetermin ist der 18. Febuar 2021. Es wird später auch ein kostenloses Upgrade für die PS5 geben, aber zuerst erscheint das Spiel nur für die PS4, Xbox One und den PC. Update: Wie es scheint erzählt Far Cry 6 die Vorgeschichte zur Far Cry 3. Grund dieser Annahme ist, dass man bei genauerer Betrachtung dieses Bildes erkennt, dass der Sohn Diego eine Ähnlichkeit mit Vaas von Far Cry 3 hat. Ob was an den Vermutungen dran ist, erfahren wir höchstwahrscheinlich am 12.07.2020 bei der Ersatz-E3 von Ubisoft, die auf den Namen UbiForward hört. Los geht es um 21:00 Uhr unserer Zeit. Mehr ist dem folgenden Link zu entnehmen: https://www.play3.de/2020/07/10/far-cry-6-spiel-mit-datum-im-playstation-store-aufgetaucht/ Wie es scheint wird auch der Multiplayer aus Far cry 5 wieder da dabei sein. Woman mit einem Freund die Storymissionen spielen kann,aber nur der Fortschritt übernommen wird. Das geht ebenfalls aus der offiziellen psn Beschreibung hervor. Mehr Informationen wird es am 12:07:2020 bei der UbiForward geben.
  2. carosch_

    Lost in Random

    Lost in Random Electronic Arts kündigte letztes Jahr den Titel Lost in Random an - nun wurde ein offizieller Story-Trailer veröffentlicht. Bei diesem Stop-Motion-inspirierten Dark-Cartoon-Spiel handelt es sich um ein "light RPG" mit actionbasierten und taktischen Kämpfen und einem faszinierenden Brettspiel-Twist. Lost in Random erscheint demnächst (Sommer? 2021) für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC (Origin & Steam) und Nintendo Switch (Publisher: EA Originals; Entwickler: Zoink Games).
  3. Ganz frisch von gestern Abend auf Twitter: Hoffentlich wird es endlich wieder ein modernes Setting mit ordentlichen Fahrzeugen wie in BF3 und BF4 geben! Aus dem Tweet lese ich heraus, dass es für Next-Gen/PS5 exklusive Features geben wird. Heißt das, dass das Spiel auch noch für PS4 in abgespeckter Form erscheint? Denn sonderlich verbreitet wird die PS5 dann bestimmt noch nicht sein... was meint ihr?
  4. Rainbow Six Quarantine bekommt offenbar neuen Namen. Vor knapp zwei Jahren kündigte Ubisoft auf der jährlich stattfindenden Electronic Entertainment Expo, kurz E3, den neuesten Teil der Rainbow Six- Reihe an. Dieser sollte den Zusatz "Quarantine" erhalten. Was 2019 noch wie eine gute Idee klang, scheint mittlerweile selbst bei den Machern nicht mehr so gut anzukommen. Nach dem COVID-19 geplagten Jahr 2020 auch nicht weiter verwunderlich. Wie sich aus einem neuen Update im PlayStation Network entnehmen lässt, will man genau deswegen auch in Kürze den Titel des kommenden Rainbow Six Ablegers offiziell in "Parasite" ändern. Ursprünglich sollte Rainbow Six Quarantine bereits im vergangenen Jahr erscheinen. Auf Grund der Pandemie und der Tatsache, dass die Mitarbeiter von Ubisoft teils im Home-Office arbeiten mussten, entschied man sich dazu, den Release auf dieses Jahr zu verlegen. Wann genau das Spiel nun erscheinen soll, steht noch nicht genau fest. Ein zeitnaher Release ist aber nicht ausgeschlossen. Denn im Entwicklerstudio bereitet man sich derzeit auf diesen vor. Man darf also gespannt sein. UPDATE: Ubisoft hat die Gerüchte zur Kenntnis genommen und sich selbst dazu geäußert. Demnach ist es zwar richtig, dass der kommende Teil der Serie einen neuen Namen bekommt, allerdings ist Parasite lediglich ein Titel, den man intern benutzt. In Kürze möchte man neue Details sowie den neuen Namen bekannt geben.
  5. Wie in einem mittlerweile gelöschten Video auf Twitch zu sehen war, hat die Synchronsprecherin von Tatai aus dem DLC The Frozen Wilds offenbar verplappert, dass es einen Nachfolger in den nächsten Jahren geben wird. https://www.reddit.com/r/Games/comments/bc4y0e/rumor_janina_gavankar_might_have_just_leaked_a/
  6. BLUBb007

    Riders Republic

    In Riders Republic stürzt man sich mit Fahrrad, Snowboard, Skiern oder Wingsuit in eine riesige Open World und kann sich mit über 50 weiteren Spielern gleichzeitig messen. Als Schauplätze dienen bekannte US-Nationalparks, die allesamt zu einem Ort verschmolzen wurden. Releasedatum des von Ubisoft entwickelten und veröffentlichen Spiel soll am 02. September 2021 sein.
  7. HellKaiser

    Gran Turismo 7

    Gran Turismo 7 für PlayStation 5 angekündigt Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital kündigten im Rahmen des »The Future of Gaming«-Livestreams Gran Turismo 7 für die PlayStation 5 an. Ein Erscheinungstermin wurde noch nicht genannt, dafür gibt es aber bereits einen ersten Trailer. Ankündigungstrailer
  8. Test Drive Unlimited 3 ( Arbeitstitel ) befindet sich in Entwicklung. Quelle: https://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/41597/2188453/Test_Drive_Unlimited_3_Arbeitstitel-Neues_Rennspiel_in_Entwicklung_Geruechte_ueber_Suedamerika__Online-Fokus.html Für mich eine sehr gute Sache Ich habe den 1 und den 2 Teil ausgiebig gespielt und war sehr zufrieden. Der 2 Teil hatte natürlich leider Zuviel Bugs und weiß noch das ich froh sein konnte, die Casino Trophäe am Anfang gemacht zu haben, da diese irgendwann nicht mehr nachholbar war. Das Spiel hatte auch einige Fehler, aber im ganzen ein Interessantes Konzept, Geile Innenansicht u.s.w Damals gab es ja News, das die Serie eingestellt wird. Umso Überraschender ist die Ankündigung. Ich bin echt gespannt wie das Spiel nu wird. Denn die Leute von damals Arbeiten ja nicht mehr dran und ein anderes Entwickler Team ist am Werk... Ob das gut geht?
  9. carosch_

    Hogwarts Legacy

    HarshLight from San Jose, CA, USA / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0) Gerücht: Harry-Potter-RPG Bereits im Jahre 2018 gab es Berichte bezüglich eines Rollenspiels, das sich rund um die Welt von Harry Potter drehen und seit 2017 beim Disney-Infinity-Hersteller Avalanche Software in Entwicklung sein soll. Mehrere Webseiten berichten nun über einen neuen sehr umfangreichen Leak. Diesem zufolge wird das Spiel den Namen "Hogwarts: A Dark Legacy" tragen und bereits nächstes Jahr (Juni 2021) für die neuen Konsolengenerationen und PC erscheinen. Es soll kein kinderfreundliches Spiel darstellen und äußerst düster ausfallen. Inhaltliche Informationen zu dem Spiel In dem Spiel wird man als Hogwarts-Schüler (5. Klasse) in die magische Welt eintauchen dürfen. Bei der Erstellung eines weiblichen beziehungsweise männlichen Charakters soll es möglich sein die Abstammung - Reinblut, Halbblut oder Muggel - zu bestimmen und dadurch werden einzigartige Dialoge sowie Quest-Optionen geboten. Die Zuteilung in ein bestimmten Haus wird auf der Grundlage der Entscheidungen, die man während der Erstellung des Charakters zu treffen hat, bestimmt und die spielbare Zeitspanne soll bis zum Schulabschluss des Charakters reichen. Entsprechend der Haus-Zuteilung wird es möglich sein Hauspunkte zu sammeln. Jedes Haus wartet mit einer einzigartigen Quest-Linie auf. Einschneidende und einzigartige Momente sollen abhängig von den Entscheidungen, die man im Spielverlauf zu treffen hat, geboten werden. Wie andere Rollenspiele soll "Hogwarts: A Dark Legacy" über einen Fertigkeitsbaum verfügen - dieser soll fünf Zweige aufweisen und sich auf magische Fähigkeiten sowie Vergünstigungen konzentrieren (darunter Kampf-Verlangsamung und zeitliche Kontrolle über Monster). Desweiteren soll es Gut/Böse-Punkte geben und man wird mächtigere Zaubersprüche erlernen können, jedoch keinen der wichtigsten verbotenen Zaubersprüche. Zeitlich gesehen wird das Spiel erst nach der Harry-Potter-Serie sowie dessen Kindern ansetzen. Entsprechend handelt es sich beim Antagonisten nicht um Voldemort - stattdessen soll es mehrere Antagonisten geben, darunter einen ehemaligen Todesser. Mehrere Charaktere aus den Büchern sollen ebenfalls einen Platz im Spiel haben. Das Spiel findet zum großen Teil in Hogwarts statt, jedoch werden auch Orte wie Hogsmead, das Zaubereiministerium und London eingebunden. Auch die bekannteste Sportart "Quidditch" aus der Zauberwelt dürfte nicht fehlen und sehr detailreich ausfallen (jedes Jahr spielbar). Des Weiteren wird ein Kartenspiel erwähnt, welches ähnlich ins Detail geht wie Gwent. Der Leak füttert uns mit einer Menge an detailreichen Informationen, jedoch sind diese mit Vorsicht zu genießen - es gibt derzeit keine Verifizierung. Ein möglicher offizieller Trailer und Gameplay stehen im Raum - Annahme: Veröffentlichung vor August. Wie steht ihr zu diesem Leak? Quellen: VG247; Reddit-Post
  10. Blizzard kündigt Remake zu Diablo II an Im Rahmen der Blizzconline 2021 hat Blizzard endlich das von Fans lang herbeigesehnte Remake zu Diablo II angekündigt. Das Remake trägt den Titel Diablo II: Resurrected und soll 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One, Nintendo Switch und für den PC erscheinen. Das Actionrollenspiel erschien ursprünglich im Jahr 2000 für den PC. Diablo II: Resurrected enthält alle Inhalte von Diablo II sowie der Erweiterung Lord of Destruction. Das Remake bietet eine überarbeitete Grafik in Ultra-HD und eine Auflösung bis zu 4K. Spieler können aber jederzeit per Knopfdruck auf die originale Grafik wechseln. Auch wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet, welche euch nun detailliertere Infos auf eurer Charakteranzeige, vergleichende Tooltips zu Gegenständen, automatische Gruppenbildung beim Betreten von Mehrspielerspielen und vieles mehr bietet. Zudem wurde die Beutetruhe vergrößert und es wird möglich sein, seinen Spielfortschritt auf allen Plattformen verwenden zu können. Ankündigungstrailer
  11. Daedalic Entertainment kündigt Der Herr der Ringe: Gollum an Das deutsche Entwicklerstudio Daedalic Entertainment, die Macher von Spielen wie Deponia und State of Mind, kündigt eine enge Zusammenarbeit mit Middle-earth Enterprises an, dem Unternehmen, das die Lizenz für alles aus der Fantasy-Welt von J.R.R. Tolkien besitzt. Das erste Spiel, das in dieser Zusammenarbeit entsteht, trägt den Titel Der Herr der Ringe: Gollum und soll 2021 für PC und alle zu dieser Zeit relevanten Konsolen erscheinen. Bei Der Herr der Ringe: Gollum soll es sich um ein Action-Adventure handeln, das mit der Unreal Engine entwickelt wird. Zeitlich ist die Geschichte des Spiels vor den Romanen angesiedelt und soll mehr über die mysteriöse Kreatur Golum ans Licht bringen. Zusätzlich wird in Aussicht gestellt, dass weitere Spiele zu »Der Herr der Ringe« folgen könnten.
  12. Ormagöden

    Lost Judgment

    Lost Judgment angekündigt Bereits vor ein paar Tagen stellten die Verantwortlichen von SEGA und Ryu Ga Gotoku Studios eine Countdown-Seite online, die am heutigen Tag um 16 Uhr endete. Gerüchte, dass es sich um den Nachfolger des PS4-Spiels Judgment handeln würde, kamen schnell auf und jetzt, wo der Countdown abgelaufen ist, bestätigten sich diese. Mit Lost Judgment, erscheint noch in diesem Jahr der zweite Teil der Reihe. Lost Judgment versetzt den Spieler erneut in die Rolle des ehemaligen Anwalts Takayugi Yagami. Als Privatdetektiv wird er zusammen mit seinem Partner, Ex-Yakuza Mitglied Masaharu Kaito, vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Das Duo versucht ein scheinbar perfektes Verbrechen zu lösen, dessen Hauptverdächtiger ein wasserdichtes Alibi hat. Was als Geschichte der Rache beginnt, führt zu einem Gefüge von Verschwörungen, in denen verschiedene Fraktionen das gebrochene Rechtssystem ausnutzen wollen. Als die Anzahl der Opfer zunimmt und Yagami der Wahrheit näher kommt, muss er sich zunehmend zwischen Recht und Gerechtigkeit entscheiden. Laut der offiziellen Website erscheint das Spiel weltweit am 24. September für die PlayStation 4 und 5 sowie für die Xbox Series X/S und die Xbox One. Neben der Standard Version, wird das Spiel in Amerika bei Best Buy auch in einer Steelbook Edition erscheinen. Ob diese auch hierzulande veröffentlicht wird, ist nicht bekannt. Passend zur Ankündigung, wurde auch gleich ein Trailer veröffentlicht. Judgment erschien ursprünglich für die PlayStation 4 und bekam vor ein paar Wochen auch eine PlayStation 5 Version spendiert.
  13. HellKaiser

    Among Us

    Among Us erscheint in diesem Jahr für PlayStation 4 und PlayStation 5 Wie Innersloth im Rahmen einer neuen »State of Play«-Ausgabe am heutigen Abend bekannt gegeben hat, erscheint das Online-Mehrspieler-Deduktionsspiel Among Us in diesem Jahr neben der XBox One und XBox Series auch für die PlayStation 4 und PlayStation 5. Das Spiel erschien erstmals 2018 für PC sowie Android- und iOS-Geräte. 2020 folgte eine Portierung für die Nintendo Switch. In Among Us wird jede Spielrunde von 4 bis 10 Spielern bestritten, die in Crewmates und ein bis drei Impostor aufgeteilt werden. Die Crewmates müssen während der Spielrunden Aufgaben entweder allein oder gemeinsam erledigen, während die Impostor diese leise und unbemerkt sabotieren und einen nach dem anderen ausschalten müssen. Nach jeder Leiche können alle Spieler gemeinsam abstimmen, wer wohl der Verräter ist. Derjenige mit den meisten Stimmen wird aus dem Spiel geworfen. Die PlayStation-Versionen bietet Cross-Play sowie Online-Multiplayer, Spieler können aber auch lokal spielen. Darüber hinaus dürfen sich PlayStation-Spieler auf einen exklusiven Ratchet-&-Clank-Skin,-Hut und -Haustier freuen. Ankündigungstrailer zu den PlayStation-Versionen zu Among Us
  14. Vampire: The Masquerade - Swansong Willkommen in der Welt der Finsternis Was wäre, wenn Vampire tatsächlich existieren würden? Was wäre, wenn diese blutrünstigen Prädatoren im Verborgenen - unter uns - leben würden und sich auf ein nie endendes Spiel von Begierde, Verschwörung und Verrat eingelassen hätten? Was wäre, wenn man einer von ihnen geworden wäre? In Vampire: The Masquerade - Swansong spielt man als diese verführerischen Jäger - in einer Welt in der die Grenzen zwischen der Wirklichkeit und dem Übernatürlichen verschwommen sind. Vampire: The Masquerade - Swansong | The Invitation Trailer Ein herzzerreißender Thriller Mit eiserner Hand in einem Samthandschuh möchte die Prinzessin der Bostoner Camarilla, Hazel Iversen - auch genannt "Die Schwänin" -, ihre Macht geltend machen und die Masquerade durchsetzen. Dabei handelt es sich um das vampirische Gesetz, welches sicherstellen soll, dass die Menschen niemals etwas über ihre Art erfahren. Während einer hektischen Untersuchung, welche ganz Boston ins Chaos stürzt, muss man nach Gerüchten über Verrat, Mord und Machtkämpfe im Geheimen arbeiten, um die Gemeinschaft zu schützen. Spielt mit drei unterschiedlichen Vampiren Die Schicksale der drei spielbaren Vampire sind miteinander verflochten und durch die Auseinandersetzung der unterschiedlichen Ansichten dieser Charaktere, da diese verschiedenen Clans angehören, ist die Möglichkeit gegeben die Wahrheit von der Lüge zu trennen. Jeder Charakter hat seine eigenen vampirschen Fähigkeiten, die entsprechend der persönlich bevorzugten Vorgehensweise erweitert werden können. Die Wahl zwischen Einschüchterung, Verführung oder Tarnung - natürlich nur solange man den Hunger nach Blut stillen kann - haben unter Umständen großen Einfluss auf die Schicksale der Hauptcharaktere, daher sollte man mit Bedacht seine Entscheidungen wählen. Das narrative Rollenspiel Vampire: The Masquerade - Swansong soll für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und Nintendo Switch 2021 erscheinen (Publisher: Nacon; Entwickler: Big Bad Wolf).
  15. HellKaiser

    Tales of Arise

    Tales of Arise durch einen Leak enthüllt Schon seit vergangenem Jahr ist bekannt, dass Bandai Namco Entertainment an einem neuen Hauptableger der beliebten Tales-of-Reihe werkelt. Vor der E3 wurden nun durch einen Leak erste Details bekannt. Der neue Ableger heißt Tales of Arise und soll für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Über Tales of Arise Auf dem Planeten Dhana wurde schon immer Rena, ein Planet am Himmel, als ein Land der Rechtschaffenen und Göttlichen verehrt. Über Generationen überlieferte Geschichten wurden zu Wahrheit und die Realität geriet in Vergessenheit. Seit 300 Jahren regiert nun Rena schon über Dahna, plündert die Ressourcen des Planeten und raubt den Menschen ihre Würde und Freiheit. Die Erzählung beginnt mit zwei Menschen, die auf verschiedenen Planeten geboren wurden und jeweils ihr Schicksal ändern und eine neue Zukunft gestalten wollen. Das Spiel wird ein erneuertes Kampfsystem mit klassischen Spielmechaniken aus der Tales-of-Reihe bieten. Die Animationen stammen erneut von Ufotable.
  16. Spieletest - Space Explore Details Platform: PS4 | Developer: YASH FUTURE TECH SOLUTIONS PVT LTD | Publisher: Sony Interactive Entertainment Genre: Simulation, Adventure Ist es ein Simulationsspiel oder doch eine interaktive Doku? Das Spiel Space Explore kam am 14.06.2021 und man kann mit diesem Spiel, so suggeriert es zumindest die Beschreibung im PSN-Store, vom Start des Space Shuttles über alltägliche Arbeit auf einer Raumstation bis hin zur Landung des Shuttles, alles miterleben. Das ganze erstreckt sich über vier Missionen. Im Store steht wortwörtlich "Space Explore ist ein Spiel sowie eine pädagogische Simulation. Erleben Sie den Nervenkitzel, die Erde im Orbit zu betrachten". Ob das Spiel diesem Satz gerecht wird, findet ihr in diesem Test heraus. Die Welt ist also doch eine Scheibe Ob etwas jetzt als hochwertig oder minderwertig angesehen wird, ist Ansichtssache, weil jeder einen anderen Anspruch hat. Bei der Produktbeschreibung steht folgendes "Hochwertige Modelle und Texturen". Also als Hochwertig würde ich das Spiel definitiv nicht beschreiben. Es ist sehr durchwachsen, manches ist ganz passabel, anders jedoch vollkommen schlecht umgesetzt. Die Außenansicht auf das Space Shuttle sieht recht gut aus, ebenso, wenn man sich das Kontrollzentrum mal anschaut, wobei der Kollege links im Bild bestimmt Rückenschmerzen haben muss mit einem Stuhl im Rücken: Die Flat Earth Society wird zumindest die erste Mission von Space Explore lieben. Simulationsspiele sollten Sachverhalte möglichst originalgetreu nachbilden. Die "originalgetreue" Nachbildung der Erdoberfläche ist hier flach. Demnach leben wir wohl, wenn es nach den Entwicklern geht, in der ersten Mission auf einer Scheibe. Jedoch sollte sich die Flat Earth Society nicht zu früh freuen, in der dritten Mission wurde dann auch mal eine richtige Abbildung von der Erde im Internet gefunden, die als Hintergrundbild eingefügt wurde. Googleübersetzer lässt grüßen Das Spiel kann insgesamt in zehn Sprachen gespielt werden, was ,meiner Meinung nach eine große Vielfalt ist und das Spiel somit zurecht damit wirbt. Nur die Qualität der Sprache lässt dann doch eher zu wünschen übrig. Die Dialoge im Spiel sind Computer generierte Stimmen, die die menschliche Stimme nachahmen sollen, was man dann doch sehr deutlich heraushört. Die Betonung und Aussprache mancher Wörter ist manchmal katastrophal, aber sehr amüsant. Auch die Übersetzung hat wohl nicht wirklich immer gut geklappt. Das sieht man schon im Menü. Ist das Spiel pausiert und möchte fortfahren, muss "Lebenslauf" angeklickt werden. Hier habe ich jetzt aber noch ein paar Perlen der Übersetzung für euch: "Ich lese dich laut und deutlich", "Instrumentierungseinheit", "Überprüfen sie ihre primären und sekundären Grautöne". Da würde ich sagen, dass die Übersetzungsapp entweder kostenlos oder nur eine Testversion war. Was ist Space Explore denn jetzt nun? Das ist jetzt wirklich kein Witz, aber das ist die Handlung: Space Shuttle startet, Spritze in der Raumstation suchen, kurz um die Raumstation schweben und das Shuttle wieder landen. Mehr ist es nicht! Wirklich nicht. Ein Simulationsspiel ist es nicht beziehungsweise möchte ich gerne mal wissen, was die Entwickler unter einem Simulationsspiel verstehen. Wenn ich mal bei Wikipedia nachschaue, was die Merkmale eines Simulationsspiels sind, steht dort, dass der Spielspaß im Vordergrund steht. Ich habe keine Ahnung, wo sich dieser Spielspaß in Space Explore versteckt hat, aber gefunden habe ich ihn nicht... Ich konnte ihn auch überhaupt nicht finden, weil er schlicht weg nicht vorhanden ist. Damit würde das wichtigste bei einem Simulationsspiel fehlen, weshalb ich es nicht als Simulation bezeichnen würde. Zumal in dem Wort Simulationsspiel das Wort "spiel", welches von "spielen" kommt, enthalten ist. Ich kann also spielen und interagieren, wobei das auf ein Minimum begrenzt worden ist... und sich umzuschauen zählt für mich nicht als Spielhandlung. In der ersten Mission macht man nichts, also gar nichts. Es gibt nur die Möglichkeit, sich mit dem linken Stick umzuschauen und mehr nicht. Diese Handlung macht also schon 1/4 vom ganzen Spiel aus und - Achtung: Spoileralarm für die nächsten Missionen, ihr werdet euch "umschauen"... Ja, ich gebe zu, der war extrem flach. Also könnte es eine interaktive Doku sein? Klare Antwort, Nein! Eine Dokumentation übermittelt einen gewissen Informationsgehalt, was hier auch nicht gegeben ist. Wenn ihr etwas über Weltraum, Space Shuttle, Raketen, Raumfahrtbehörden oder Weltraummissionen erfahren wollt, setzt euch abends einfach vor den Fernseher und schaut eine Dokumentation auf Welt, n-tv oder Phönix (das sind Fernsehsender, sowas gibt es auch noch in Zeiten von Netflix, AmazonPrime und Disney+) davon habt ihr viel mehr und nehmt auch viel mehr mit. Wo da die Pädagogik in dem Spiel ist, ist mir auch ein Rätsel. Dieses Wort in der Beschreibung ist so fehl am Platz, wie es Donald Trump im Weißen Haus war. Mein Fazit Als angehende Lehrkraft, würde ich in das Zeugnis der Entwickler schreiben, dass sie stets bemüht waren und ein Produkt abgeliefert haben, mehr aber auch nicht. Es ist ein schlechtes Spiel. Es hätte nur noch schlechter sein können, wenn es Bugs hätte, die es lobenswerterweise aber nicht hat. Daher ist es nicht sehr schlecht, sondern einfach nur schlecht. Das Spiel sieht aus wie ein Studentenprojekt, was in der Nacht vor der Abgabe schnell zusammengezimmert worden ist, damit wenigstens etwas abgegeben werden kann. Der Preis von 8.99 € ist so ungerechtfertigt, wie etwas nur ungerechtfertigt sein kann. Völlig überzogen für die Leistung, die da erbracht worden ist und daher meine klare Empfehlung: Finger Weg von diesem "Spiel"! Wenn ihr 8.99 € mal übrig habt, macht irgendwas Sinnvolles damit, wie zum Beispiel Warnwesten für Hühner, oder wenn ihr lustige Bilder für Social Media machen wollt, gibt es auch Muskelarme für Hühner. Sucht die mal Online. 1/10
  17. Soeben im Rahmen der IGN Expo enthüllt: World War Z Aftermath Dabei handelt es sich um eine erweitere Version von World War Z mit allen Inhalten der Game of the Year Edition und darüber hinaus neue Charaktere, ein neues Nahkampfsystem, neue Untote und ein First-Person-Modus. Außerdem gibt es gleich drei neue Spielorte: Rom, Vatikan und Kamchatka. Mit dem neuen Nahkampfsystem soll man beispielsweise zwei Waffen gleichzeitig nutzen können. Auf den Next-Gen Konsolen gibt es einen Horde XL-Modus, welcher die Gegnermassen deutlich erhöht. Der Release der Next-Gen Versionen ist Anfang 2022 und ist für alle kostenlos, die Aftermath bereits für die aktuellen Plattformen erworben haben, da Aftermath noch in diesem Jahr erscheinen soll. Kosten wird es 39,99€, Besitzer von World War Z können für 19,99€ ein Upgrade erwerben.
  18. melvin

    Elden Ring

    From Software, Hidetaka Miyazaki und George R.R. Martin sind mit der Entwicklung eines Fantasy-Action-Rollenspiels namens "Elden Ring" beschäftigt. Schon vor der geplanten Enthüllung trafen erste Details ein. Der nächste „Leak“ ist da. Diesmal wurden auf den Servern von Bandai Namco Entertainment Hinweise auf Spiele entdeckt, die im Zuge der E3 2019 vorgestellt werden sollen. Besonders hervor sticht dabei das neuste Projekt von From Software, das auf den Namen „Elden Ring“ hört. Laut der Beschreibung handelt es sich um ein Fantasy-Action-Rollenspiel, das zu einem bisher unbekannten Zeitpunkt für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen wird. George R.R. Martin beteiligt Für die Leitung der Entwicklung zeichnet sich Hidetaka Miyazaki verantwortlich. Er ist der Schöpfer von Spielen wie „Dark Souls“ und „Sekiro: Shadows Die Twice“. Beteiligt an „Elden Ring“ ist außerdem der Autor George R.R. Martin, der dabei geholfen hat, die Welt des Titels zu erschaffen. Einen Namen machte er sich mit „Game of Thrones“. „In From Softwares bisher größtem Spiel lauern Gefahr und Entdeckung hinter jeder Ecke“, heißt es in der geleakten Produktbeschreibung ergänzend. Erst kürzlich möchte der italienische Journalist Antonio Fucito erfahren haben, dass From Software kein vollständiges Open World-Spiel auf die Beine stellen wird. Aufgrund der technischen Limitierung der Engine, die From Software verwendet, könnte es sein, dass die Entwickler ein weiteres Mal auf mehrere Bereiche zurückgreifen. Weitere Details erfahrt ihr in der nachfolgend verlinkten Meldung. Weitere Einzelheiten zu „Elden Ring“ wurden bislang nicht genannt. Das heißt, ihr müsst euch bis zur E3 gedulden, um mehr über den Titel erfahren zu können. Sie beginnt in der kommenden Woche. Die ersten Pressekonferenzen und Media Shows starten bereits am heutigen Abend. Los geht es mit den EA Play-Streams von Electronic Arts. https://www.playm.de/2019/06/elden-ring-action-rpg-von-from-software-enthuellt-453605/
  19. HellKaiser

    Back 4 Blood

    Back 4 Blood erscheint am 22. Juni 2021 Im Rahmen der Game Awards 2020 kündigen Warner Bros. Interactive Entertainment und das Entwicklerstudio Turtle Rock Studios an, das ihr kooperativer First-Person-Shooter Back 4 Blood am 22. Juni 2021 für die PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC via Steam und dem Epic Games Store. Back 4 Blood ist ein aufregender, kooperativer First-Person-Shooter von den Machern des von der Kritik gefeierten Franchise Left 4 Dead. Zum Spiel heißt es: Das Spiel bietet eine kooperative Story-Kampagne, in der ihr euch zusammen mit drei anderen Mitspielern durch eine dynamische und gefährliche Welt durch kämpfen müsst. Dabei müsst ihr zusammenspielen, um immer anspruchsvollere Missionen zu überstehen. Im kompetitiven Mehrspieler-Modus könnt ihr im PVP mit oder gegen eure Freunde antreten. Ihr habt die Wahl zwischen zwei Seiten. Ihr könnt euch dafür entscheiden, ein Cleaner zu werden - einem der überlebenden, die immun sind - mit speziellen Vorteilen, oder ihr entscheidet euch für die andere Seite und spielt einen der furchtbaren Infizierten. Beide Seiten verfügen über einzigartige Waffen, Fähigkeiten und Spezialfähigkeiten. Ankündigungstrailer Gameplay-Video
  20. HellKaiser

    Hades

    Hades erscheint am 13. August für PS4 und PS5 Im Rahmen der E3 2021 gab der Entwickler Supergiant Games bekannt, dass der Roguelike-Dungeon-Crawler Hades am 13. August 2021 physisch wie digital für die PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One und Nintebndo Switch erscheinen wird. Das Spiel erschien im September 2020 für den PC und für die Nintendo Switch. In Hades schlüpft ihr in die Rolle von Zagreus, den Sohn von Hades, und müsst eure Kräfte und mythischen Waffen des Olymps nutzen, um euch aus den Fängen des Totengottes höchstpersönlich zu befreien. Wie für ein Roguelike typisch, sind die Dungeons zufallsgeneriert. Während eures Fluchtversuchs aus der Unterwelt werden euch die Götter des Olymps zur Seite stehen, darunter Zeus, Athen, Poseidon und viele mehr. Deren Gaben werden euch ungeahnte Fähigkeiten verleihen. Das Spiel bietet euch Tausende Möglichkeiten, euren Charakter nach und nach individuell zu gestalten. Ankündigungstrailer
  21. Kena: Bridge of Spirits von Indie-Studio Ember Lab angekündigt Kena: Bridge of the Spirits ist ein actiongeladenes Abenteuer in einer bezaubernden Welt voller Entdeckungen und rasanten Kämpfen. Die Spieler finden und bauen ein Team von kleinen Mitreisenden namens Rot auf, die ihre Fähigkeiten verbessern und neue Arten zur Manipulation der Umgebung schaffen. Die Zusammenarbeit mit und Unterstützung durch Sony und die Next-Gen-Features der PS5 gaben uns die Möglichkeit, das immersive Erlebnis unserer Vision zu verstärken und die einzigartige Spielmechanik des Spiels zu verbessern. Wir sind stolz darauf, einen Indie-Geist und eine einzigartige Vision beibehalten zu haben, während wir mit einem globalen Team von Künstlern und Entwicklern zusammenarbeiten, um das Spiel zum Leben zu erwecken. Kena: Bridge of the Spirits ist wirklich ein Projekt aus Leidenschaft, das unserem Streben nach kreativem Geschichtenerzählen entspringt, und wir hoffen, dass Spieler auf der ganzen Welt es genauso lieben werden wie wir. Wir freuen uns darauf, bald mehr über das Projekt bekanntzugeben. Announcement Trailer | PS5
  22. melvin

    Elex 2

    THQ nordic und der Entwickler Pirana bytes haben heute das sequel zur Elex angekündigt. Es spielt einige Jahre nach Teil 1. kurz Zur Handlung heißt es, dass der Planet Magalan nach den Ereignissen aus dem ersten Teil „einige friedliche Jahre gesehen“ hat und es zu vielen Änderungen kam. Neue Fraktionen gesellten sich hinzu, während andere von der Bildfläche verschwanden. Die Versuche der Berserker, den Planeten wieder zu begrünen, trugen Früchte. Und nach dem Sieg über den Hybriden geht von den Albs keine Gefahr mehr aus. Aber es droht neuer Ärger. Man hat es ja am Ende von Elex schon gesehen. Erneut spielt man die Figur Jax, der dieses Mal sein Sohn dex sucht, der verschwunden ist. Ihr könnt euch mit Jatpack frei bewegen. Auch wurde das Nah-und Fernkampf-system verbessert. Weiter Infos im Link Elex 2 soll noch in diesem Jahr für Die PS4 und PS5 erscheinen. Ob es ein gratis Upgrade geben wird ist noch nicht bekannt. Hier der offizielle Trailer. https://www.play3.de/2021/06/15/elex-2-sequel-mit-trailer-und-infos-angekuendigt/
  23. Square Enix kündigt Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin an Im Rahmen ihres »Square Enix Presents: Summer 2021« kündigte Square Enix Stranger of Paradise Final Fantasy Origin, ein Actionspiel das in der Welt von Final Fantasy I spielt. Das Spiel soll 2022 für die PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One und PC erscheinen. Entwickelt wird das Spiel von Koei Tecmo und Team Ninja. Eine Demoversion zum Spiel ist bis zum 24. Juni verfügbar. Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin ist eine Neuinterpretation des ersten Final Fantasy und folgt dem Protagonisten Jack und seinen Freunden Ash und Jed, die sich zum Chaos-Schrein aufmachen, um Chaos zu vernichten. Im Kampf steuern Spieler Jack, der mit zwei Berufen ausgestattet werden kann, zwischen denen im Kampf gewechselt werden kann. Jeder Beruf kann andere Waffen tragen und besitzt einen eigenständigen Kampfstil. Neben neuen Waffenfähigkeiten, wird es auch viele klassische Fähigkeiten aus der Final-Fantasy-Reihe geben. Wurde die »Break Gauge« des Gegners verringert, kann diesem mit einem »Soul Burst« den Rest gegeben werden. Dadurch wird ein Gegner kristallisiert und kann zerschmettert werden, um eine kleine Menge MP zu regenerieren. MP kann dafür genutzt werden, um Jacks stärke kurzzeitig zu erhöhen. Tetsuya Nomura ist als Creative Producer an dem Spiel tätig, Kazushige Nojima kümmert sich um Story und Szenario. Den Posten des Produzenten und Direktors bei Square Enix übernehmen Jin Fujiwara und Daisuke Inoue. Von Seiten Koei Tecmo sind der Head of Team Ninja und Produzent Fumihiko Yasuda, der Direktor Hiroya Usuda und der Direktor Nobumichi Kumabe mit an Bord. Auf den Blog von Square Enix kann man sich Kommentare der Entwickler durchlesen. Ankündigungstrailer
  24. Square Enix kündigt Marvel´s Guardians of the Galaxy an Im Rahmen ihres »Square Enix Presents: Summer 2021« kündigte Square Enix Marvel´s Guardians of the Galaxy an. Das Third-Person-Action-Adventure soll am 26. Oktober 2021 für die PlayStation 5, PlayStation 4, XBox Series, XBox One und für den PC erscheinen. Entwickelt wird das Spiel von Eidos Montreal. Bei Marvel's Guardians of the Galaxy handelt es sich um ein reines Einzelspieler Erlebnis. Es soll kein Online-Modus geben, auch keine DLCs oder Mikrotransaktionen. Ihr schlüpft in diesem Spiel in die Rolle von Star-Lord und müsst gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der Guardians of the Galaxy die Galaxie retten. Dabei stehen euch euer Elementar-Blaster zur Seite, aber beispielsweise eure Jet-Boots, die ihr nicht nur zum fliegen nutzen könnt, sondern auch, um damit einen Dropkick auszuführen. Auch Tag-Team-Taktiken werden Möglich sein. zudem sollte ihr gut Überlegen, welche Entscheidungen ihr treffen werdet, denn jede davon kann Konsequenzen haben. Ankündigungstrailer Nähere Einblicke Gameplay-Material
  25. Nach FAR Lone Sails gibt es bald ein neues Spiel vom Entwicklerteam Okomotive mit dem Namen FAR Changing Tides. Dieses Mal steuert man ein einzigartiges Schiff in einer überfluteten Welt, erneut muss man jenes am Laufen halten und reparieren. Das Spielerlebnis wird als entspannendes und meditatives Abenteuer betitelt. Als Release-Zeitraum wurde Ende 2021 auf allen relevanten Plattformen angegeben.
×
×
  • Create New...