Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Search the Community

Showing results for tags 'PS4'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Trophies.de
    • Ankündigungen & Feedback
    • Trophäen-Leitfäden
  • Spiele
    • PS4 Spiele
    • PS3 Spiele
    • PS Vita Spiele
  • Generelle Diskussion
  • Marktplatz
  • Formel 1's Formel 1 Saison 2017
  • Pixel-Liebhaber's Pixel-Ästhetik in Videospielen
  • Pixel-Liebhaber's Pixel Talk & News
  • Trophies.de 100% Club's Projekte
  • Trophies.de 100% Club's Talk & Off-Topic
  • First Person Games's Allgemeine Diskussion zu 1st Person Games
  • NFL - Football Fans's NFL-Talk
  • League of Legends's LoL Club
  • Star Wars's SW-Forum
  • [TRPH] TrophiesDe - Battlefield 1 Platoon's Themen
  • Rage Club's Rage Talk
  • Soulsborne's Soulstalk
  • Uncharted Platin-Club's Forum
  • Anime/Manga Fans's Anime / Manga Talk
  • Drakengard / NieR's Drakengard/NieR (Allgemein)
  • One Piece's Themen
  • Silent Hill Maniacs's Themen
  • FanFiction - Kreative Schreiberlinge und Lesebegeisterte's Lesekreis
  • Ubisoft Platin-Club's Forum
  • Need for Speed Club's Allgemein

Calendars

  • Release Calendar
  • NFL - Football Fans's Spielplan
  • Ubisoft Platin-Club's Ubisoft Releasekalender

Team Categories

  • Trophies.de User
  • Trophies.de Wildcard Bot's

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


Wohnort


Interessen


Beruf


Website


Skype


Twitch


YouTube


Forum Nick oder PSN ID


Schriftart für die Trophycard


Statistik auf der Startseite anzeigen

Found 69 results

  1. melvin

    FIFA 21

    Überraschung, wer hätte das gedacht: EA Sports wird FIFA 21 am Freitag den 19.06.2020 im Rahmen der EA Play Live um 1:00 Uhr nachts richtig vorstellen. Im Fokus wird Folgendes stehen: Pro Clubs VOLTA FIFA Ultimate Team Karrieremodus Mir ist es eigentlich egal, weil mich die Reihe seit Jahren nicht mehr interessiert. Eure Meinung dazu? Was habt ihr für Erwartungen? Quelle: gamepro.de
  2. whitebeard45

    Planet Coaster

    Im Sommer 2020 soll Planet Coaster auf die Playstation 4 kommen. Da es auf meinem Laptop mehr schlecht als recht läuft, würde es mich schon reizen die PS4 Version zu holen, wenn die Steuerung und die technische Umsetzung stimmt. Wenn es sich gut verkauft könnte auch noch das neuer Planet Zoo folgen.
  3. Erscheint 2021 schon Marvel's Spider-Man 2? Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft scheint momentan einen guten Lauf zu haben. Sowohl in der Film- als auch Spiele-Branche haben sich verschiedene, kreative Köpfe an Stan Lee's Helden versucht. Während auf der Leinwand Tom Holland als Spiderman zu überzeugen weiß, konnte Insomniac Games letztes Jahr mit Marvel's Spider-Man einen Action-Kracher auf die Fans des Marvel-Universums loslassen. Natürlich sind die Rufe nach mehr laut geworden und darf man früher als gedacht mit einem weiteren Teil rechnen. Da Marvel's Spider-Man sowohl bei den Kritikern, als auch bei den Fans gut ankam, ist es kein Wunder, dass Insomniac Games einiges an Umsatz für Sony beschert hat. Daher ist es auch sehr wahrscheinlich, dass in den kommenden Jahren wohl ein weiterer Teil erscheinen wird. Aktuelle Gerüchte scheinen den Release aber deutlich früher anzusetzen als gedacht. So verriet der ehemalige Redakteur von GameInformer, Imran Khan, dass ihm einige Quellen gesagt haben, dass ein Nachfolger schon 2021 erscheinen soll. Nun, was spricht für einen Release in zwei Jahren? Neben dem hohen Umsatz und der hohen Wahrscheinlichkeit, dass ein Nachfolger erscheinen wird, ist die PlayStation 5 ein Indiz. Da die nächste Konsole von Sony 2020 erscheint, wird die PlayStation 5 im Jahr 2021 ihr erstes Jahr absolvieren und natürlich braucht man ein Jahr nach Release noch immer Kaufgründe für die PlayStation 5. Warum also nicht mit einem Nachfolger zu Marvel's Spider-Man locken? Ein Marvel's Spider-Man 2, dass, wie der Vorgänger, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheint, wäre mehr als optimal. Ob sich nun Fans des Spinnenmanns auf 2021 freuen dürfen, ist fraglich, doch man darf gespannt sein. Ein Marvel's Spider-Man 2 ist sehr wahrscheinlich und dass man damit die Verkäufe der PlayStation 5 ankurbeln könnte, ist nicht von der Hand zu weisen. Bis dahin kann man gespannt sein, was Sony wohl alles bei ihrer offiziellen Enthüllung der PlayStation 5 noch präsentieren wird. Was wünscht ihr euch für einen Nachfolger? Was sollte Marvel's Spider-Man anders gegenüber dem Vorgänger machen?
  4. quelle: playm.de Wie geil wär das denn?
  5. Crash Bandicoot 4: It's About Time - Leak Durch eine Alterseinstufung von dem Taiwan Digital Game Rating Committee wurde das Spiel Crash Bandicoot 4: It's About Time vor der offiziellen Ankündigung geleakt - das Spiel soll zumindest für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Folgend die Beschreibung, welche der Einstufung beigefügt wurde:
  6. Ankündigung von Star Wars: Squadrons geleakt Auf der Homepage von Xbox.com wurde ein neuer Leak entdeckt. So wurde dieses Mal ein neues Star-Wars-Spiel mit dem Namen Star Wars: Squadrons im Voraus enthüllt. Das Spiel soll von EAs Tochterunternehmen Motive Studios entwickelt werden und diesen Herbst für Konsole und PC erscheinen. Laut der Seite VentureBeat, die sich auf Quellen beruft, die mit der Produktion des Spiels vertraut sind, soll es sich bei Star Wars: Squadrons um ein Luft- und Weltraumkampfspiel handeln, in dem es darum geht, Raumschiffe in Kopf-an-Kopf-Schlachten zu steuern. Das Spiel soll zwar über eine Einzelspielerkampagne verfügen, der Fokus soll aber auf einen Team-basierten Multiplayer-Modus liegen. Mit einer offiziellen Ankündigung des Titels kann man spätestens im Rahmen des »EA Play Live 2020«-Event am 18. Juni rechnen.
  7. Der neueste Call of Duty Ableger heißt Black Ops Cold War und spielt, wie der Name vermuten lässt, zu Zeiten des Kalten Krieges. Die Veröffentlichung des Ankündigungs Trailers und weitere Infos sind für den 26.08. geplant. Anscheinend wird auch die Black Ops Reihe wie schon bei der Modern Warfare Reihe Rebootet. https://www.videogameszone.de/Call-of-Duty-Black-Ops-Cold-War-Spiel-72929/News/Fans-knacken-Raetsel-Teaser-Trailer-Termin-Ankuendigung-1356490/
  8. Crixus

    Cyberpunk 2077

    Über die Suchfunktion habe ich kein Thread zum Spiel gefunden. Sollte ich was übersehen haben, dann kann man die Threads ja zusammenfügen. Quelle und mehr: ps3info.de
  9. Remake zu Prince of Persia: The Sands of Time angekündigt Im Rahmen ihres Ubisoft-Forward-Events hat Ubisoft ein Remake zu Prince of Persia: The Sands of Time angekündigt. Das Spiel soll am 21. Januar 2021 für PlayStation 4, XBox One und PC erscheinen. Das Original erschien erstmals 2003 unter anderem für PC und PlayStation 2. Später folgte ein Remaster für die PlayStation 3, das zusätzlich noch die Nachfolger Warriors Within und The Two Thrones enthielt. In der Neuauflage von Prince of Persia: The Sands of Time begibt ihr euch als Prinz auf eine Reise, um euer Königreich vor dem verräterischen Wesir zu retten. Es wird neue Gegnermodelle und brandneue Filmsequenzen geben sowie Verbesserungen an Stimmen, Sounds, Parkour-Animationen und Soundtrack. Kameraführung, Steuerung und Kampfsystem wurden ebenso komplett erneuert und an heutige Standards angepasst. Ihr habt zudem die Möglichkeit, zwischen der ursprünglichen oder der modernisierten Steuerung zu wechseln. Als kleines Schmankerl können Spieler auch in der Neuauflage Prince of Persia - das Originalspiel aus dem Jahre 1989 - im Laufe ihres Abenteuers freischalten und haben dann jederzeit über das Hauptmenü darauf Zugriff. Zudem verspricht man weitere Überraschungen. Ankündigungstrailer
  10. carosch_

    Hogwarts Legacy

    HarshLight from San Jose, CA, USA / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0) Gerücht: Harry-Potter-RPG Bereits im Jahre 2018 gab es Berichte bezüglich eines Rollenspiels, das sich rund um die Welt von Harry Potter drehen und seit 2017 beim Disney-Infinity-Hersteller Avalanche Software in Entwicklung sein soll. Mehrere Webseiten berichten nun über einen neuen sehr umfangreichen Leak. Diesem zufolge wird das Spiel den Namen "Hogwarts: A Dark Legacy" tragen und bereits nächstes Jahr (Juni 2021) für die neuen Konsolengenerationen und PC erscheinen. Es soll kein kinderfreundliches Spiel darstellen und äußerst düster ausfallen. Inhaltliche Informationen zu dem Spiel In dem Spiel wird man als Hogwarts-Schüler (5. Klasse) in die magische Welt eintauchen dürfen. Bei der Erstellung eines weiblichen beziehungsweise männlichen Charakters soll es möglich sein die Abstammung - Reinblut, Halbblut oder Muggel - zu bestimmen und dadurch werden einzigartige Dialoge sowie Quest-Optionen geboten. Die Zuteilung in ein bestimmten Haus wird auf der Grundlage der Entscheidungen, die man während der Erstellung des Charakters zu treffen hat, bestimmt und die spielbare Zeitspanne soll bis zum Schulabschluss des Charakters reichen. Entsprechend der Haus-Zuteilung wird es möglich sein Hauspunkte zu sammeln. Jedes Haus wartet mit einer einzigartigen Quest-Linie auf. Einschneidende und einzigartige Momente sollen abhängig von den Entscheidungen, die man im Spielverlauf zu treffen hat, geboten werden. Wie andere Rollenspiele soll "Hogwarts: A Dark Legacy" über einen Fertigkeitsbaum verfügen - dieser soll fünf Zweige aufweisen und sich auf magische Fähigkeiten sowie Vergünstigungen konzentrieren (darunter Kampf-Verlangsamung und zeitliche Kontrolle über Monster). Desweiteren soll es Gut/Böse-Punkte geben und man wird mächtigere Zaubersprüche erlernen können, jedoch keinen der wichtigsten verbotenen Zaubersprüche. Zeitlich gesehen wird das Spiel erst nach der Harry-Potter-Serie sowie dessen Kindern ansetzen. Entsprechend handelt es sich beim Antagonisten nicht um Voldemort - stattdessen soll es mehrere Antagonisten geben, darunter einen ehemaligen Todesser. Mehrere Charaktere aus den Büchern sollen ebenfalls einen Platz im Spiel haben. Das Spiel findet zum großen Teil in Hogwarts statt, jedoch werden auch Orte wie Hogsmead, das Zaubereiministerium und London eingebunden. Auch die bekannteste Sportart "Quidditch" aus der Zauberwelt dürfte nicht fehlen und sehr detailreich ausfallen (jedes Jahr spielbar). Des Weiteren wird ein Kartenspiel erwähnt, welches ähnlich ins Detail geht wie Gwent. Der Leak füttert uns mit einer Menge an detailreichen Informationen, jedoch sind diese mit Vorsicht zu genießen - es gibt derzeit keine Verifizierung. Ein möglicher offizieller Trailer und Gameplay stehen im Raum - Annahme: Veröffentlichung vor August. Wie steht ihr zu diesem Leak? Quellen: VG247; Reddit-Post
  11. One Piece: Pirate Warriors 4 - Urouge als DLC-Kämpfer enthüllt In der neusten Ausgabe der Weekly Jump enthüllte Bandai Namco Entertainment in dieser Woche den nächsten DLC-Charakter für One Piece: Pirate Warriros 4. So wird sich Urouge der Kämpferriege als sechster DLC-Charakter anschließen. Er wird gemeinsam mit X Drake und Killer als Teil des »Worst Generation Charakter Pack« am 24. September erscheinen. Urouge ist der Kapitän der »Fallen Monk«-Piraten und verfügt seinem Körperbau entsprechend über eine enorme Kraft. Trotz seiner Größe ist er aber auch schnell und besitzt scharfe Reflexe. Urouge aß von einer Teufelsfrucht, welche es ihm ermöglicht, Schaden in Stärke umzuwandeln. Dadurch vergrößert sich sowohl seine Muskelmasse als auch seine Körpergröße. One Piece: Pirate Warriors 4 ist erhältlich für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und für den PC.
  12. Es gibt neue Informationen zu Gods & Monsters, die von Ubisoft heute offiziell bestätigt wurden Wie Ubisoft im Rahmen des zweiten Ubisoft-Forward-Events bekannt gab, wird das Spiel tatsächlich unter dem Namen Immortals Fenyx Rising veröffentlicht. Auch wurden erste Details veröffentlicht. Das Spiel verfrachtet euch in die Griechische Mythologie, wo ihr euch als Fenyx - wahlweise als Mann oder Frau - behaupten müsst. In diesem Openworld-Action-Adventure besteht eure Aufgabe darin, den alten Fluch der Götter zu bannen. Im Spiel stehen euch verschiedene Gameplay-Elemente zur Verfügung. Ihr könnt sowohl in der Luft mit Pfeil und Bogen agieren, als auch am Boden mit verschiedenen Nahkampfwaffen. Es gibt drei verschiedene Talentbäume im Spiel, womit ihr verschiedene Fähigkeiten freischalten könnt. Es wird auch verschiedene Rätsel geben, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Zelda haben. Auch zu den Gegnertypen gab es Infos: Ihr werdet auf die Medusa, Zyklopen, Minotauren und weitere Gegnertypen treffen, außerdem wird es Bosskämpfe geben, die aber schwerer ausfallen sollen als die üblichen Standard-Gegner. Euch erwarten zudem vier Schwierigkeitsgrade. Das Spiel Immortals Fenyx Rising wird am 03.12.2020 für die PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Nintendo Switch und den PC erscheinen. Anbei noch der Weltpremiere-Trailer und umfangreiches Gameplay-Material von über 85 Minuten Gameplay sowie weitere Ersteindrücke von Spieletestern.
  13. Kena: Bridge of Spirits von Indie-Studio Ember Lab angekündigt Kena: Bridge of the Spirits ist ein actiongeladenes Abenteuer in einer bezaubernden Welt voller Entdeckungen und rasanten Kämpfen. Die Spieler finden und bauen ein Team von kleinen Mitreisenden namens Rot auf, die ihre Fähigkeiten verbessern und neue Arten zur Manipulation der Umgebung schaffen. Die Zusammenarbeit mit und Unterstützung durch Sony und die Next-Gen-Features der PS5 gaben uns die Möglichkeit, das immersive Erlebnis unserer Vision zu verstärken und die einzigartige Spielmechanik des Spiels zu verbessern. Wir sind stolz darauf, einen Indie-Geist und eine einzigartige Vision beibehalten zu haben, während wir mit einem globalen Team von Künstlern und Entwicklern zusammenarbeiten, um das Spiel zum Leben zu erwecken. Kena: Bridge of the Spirits ist wirklich ein Projekt aus Leidenschaft, das unserem Streben nach kreativem Geschichtenerzählen entspringt, und wir hoffen, dass Spieler auf der ganzen Welt es genauso lieben werden wie wir. Wir freuen uns darauf, bald mehr über das Projekt bekanntzugeben. Announcement Trailer | PS5
  14. Wird man sich mit Assassin's Creed: Ragnarok in den hohen Norden begeben? Wie sagt man so schön: Nach dem Assassin's Creed, ist vor dem Assassin's Creed. Nachdem die Reihe mit Assassin's Creed: Odyssey einen Abstecher in das antike Griechenland gemacht hat, werden Vermutungen laut, dass sich das nächste Abenteuer in den hohen Norden begeben wird. Dabei brodelt es schon länger in der Gerüchteküche. So wurde lange davon geredet, dass der Codename des aktuellen Titels Kingdom sei, doch nun behaupten zwei Quellen, dass der nächste Teil der Reihe Assassin's Creed: Ragnarok heißen wird. Des Weiteren behaupten die Quellen auch noch, dass das Spiel um 800 nach Christi Geburt spielen wird und sich noch mehr mit der Handlung rund um die Erste Zivilisation befassen wird. Bezüglich der Spielwelt wird behauptet, dass Teile Englands und das komplette Skandinavien enthalten sein werden. Eine andere Quelle, ein mittlerweile gelöschter Reddit-Eintrag, behauptet, dass man, wie in Assassin's Creed: Odyssey entweder einen Mann oder eine Frau namens Jora als Hauptcharakter spielen kann. So wird er oder sie im Laufe des Spieles den Assassinen beitreten und auch das Assassinen-System aus Assassin's Creed: Brotherhood soll seine Rückkehr feiern. Wie man es von Origins und Odyssey kennt, wird es anscheinend auch in Assassin's Creed: Ragnarok mythische Charaktere und Schauplätze geben. Bezüglich des Gameplay soll sich der neueste Teil wohl an Odyssey orientieren und man wird wohl zwischen der Wikinger-Zeit und der modernen Zeit wechseln. Bezüglich des Releases konnte keine der Quellen etwas Genaues sagen, doch anscheinend soll Assassin's Creed: Ragnarok sowohl für die PlayStation 4 als auch PlayStation 5 erscheinen. Somit kann man den Release wohl auf nächstes Jahr einkreisen, womit Assassin's Creed: Ragnarok wohl ein Launch-Titel der PlayStation 5 sein wird. Laut den Quellen soll die offizielle Ankündigung dieses Titels früh im kommenden Jahr geschehen, wahrscheinlich bei dem Event, wo die PlayStation 5 offiziell enthüllt wird. Nun stellt sich die Frage, ob man den Quellen trauen kann? Dass sich ein weiteres Assassin's Creed in der Entwicklung befindet, wundert keinen und das Wikinger-Setting würde zum aktuellen Stil der letzten Spiele passen. So konnte man in Origins Ägypten und in Odyssey das antike Griechenland erkunden. Ein Abstecher zu den Wikingern wirkt so gesehen sehr plausibel. Schlussendlich sind dies alles nur Gerüchte und man kann nur auf eine offizielle Ankündigung warten, die wahrscheinlich nächstes Jahr stattfinden wird. Bis dahin kann man sich in Assassin's Creed: Origins und Assassin's Creed: Odyssey weiterhin austoben. Was haltet ihr von einem Assassin's Creed bei den Wikingern? Welche Charaktere und Schauplätze sollte Assassin's Creed: Ragnarok unbedingt besitzen?
  15. Soeben auf der gamescom angekündigt, erscheint im nächsten Jahr
  16. melvin

    eFootball PES 2021

    Die Spatzen haben es schon von den Dächern gepfiffen. Jetzt ist es offiziell: Konami wird dieses Jahr keinen neuen Ableger veröffentlichen, sondern nur ein Kaderupdate zu PES 2020 herausbringen. Der Grund ist, dass sich ein neues PES für die Next-Gen-Konsolen PS5 sowie Xbox Seriers X in Entwicklung befindet. Mit einer neuen Engine und komplett neuer Überarbeitung in allen Bereichen. Hier der Link. https://www.play3.de/2020/07/15/pes-2021-lediglich-ein-saison-update-ableger-fuer-ps5-xbox-series-x-bestaetigt/
  17. BLUBb007

    Crysis Remastered

    Nach über drei Jahren plötzlich zwei Tweets vom offiziellen Twitteraccount, wenn uns da nicht mal ein Remake oder ein Remastered bevorsteht, vielleicht ja auch sogar die ganze Collection?
  18. HellKaiser

    RPG Maker MV

    Der RPG Maker MV kommt auf die PlayStation 4 Eine weitere Ankündigung von NIS America im Rahmen der Anime Expo 2018 ist eine Konsolen-Version des RPG Maker MV, der 2019 in Nordamerika und Europa für die PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen wird. Hierbei handelt es sich mehr um ein Programm oder Werkzeug als ein Spiel, das seit 2015 auf Steam erhältlich ist und mit dem ihr eure eigenen Rollenspiele ohne viel Programmierkenntnisse entwickeln könnt. Auch zum RPG Maker VM gibt es eine Limited Edition. Diese enthält neben einem Exemplar des Spiels ein Erfinderlogbuch und den offiziellen Soundtrack. Eine Vorbestellung im europäischen Store von NIS America ist noch nicht möglich. NIS America beschreibt den RPG Maker wie folgt:
  19. Kingdoms of Amalur - Das Actionrollenspiel erhält ein Remaster Der Publisher THQ Nordic hat offiziell ein Remaster zu Kingdoms of Amalur: Reckoning mit dem Titel Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning angekündigt. Die Neuauflage des Actionrollenspiels wird von Kaiko entwickelt und soll bereits am 18. August für PlayStation 4, Xbox One und für den PC für 39,99 € erscheinen. Neben einer Standard Edition wird es auch eine Collectors Edition für 109,99 € geben, welche aus einem Exemplar des Spiels, einer Alyn-Shir-Figur, dem offiziellen Soundtrack, einem Amalur-Schlüsselanhänger und fünf Artworks besteht. Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning bietet im Vergleich zum Original eine verbesserte Grafik, überarbeitetes Gameplay sowie alle DLCs der Originalveröffentlichung. Kingdoms of Amalur: Reckoning erschien ursprünglich im Jahr 2012 für die PlayStation 3, Xbox 360 und für den PC. An dem Spiel wirkten unter anderem auch der Spawn-Schöpfer Todd McFarlane und der Lead Designer von Elder Scrolls IV: Oblivion, Ken Rolston, mit. Die Geschichte stammt vom Bestsellerautor R.A. Salvatore. In Kingdoms of Amalur habt ihr die Möglichkeit, euren eigenen Charakter zu erstellen, indem ihr aus unzähligen Kombinationen von Fertigkeiten, Fähigkeiten, Waffen und Rüstungsteilen wählt und dank des Schicksal-Systems könnt ihr eure Charakterklasse kontinuierlich eurem Spielstil entsprechend weiterentwickeln. Ihr macht euch auf, eine Welt zu retten, die von einem bösartigen Krieg zerrissen wurde. Dabei entdeckt ihr auch die Geheimnisse von Amalur, von der pulsierenden Stadt Rathir über die riesige Region Dalentarth bis hin zu den düsteren Verliesen der Halle der Briganten. Kingdoms of Amalur bietet ein dynamisches Kampfsystem, in dem ihr nahtlos Magie- und Nahkampfangriffe miteinander kombinieren könnt, während ihr in Kampfsequenzen zahlreiche Feinde bekämpft und sie mit brutalen Schicksalsbrecher-Kills erledigt.
  20. HellKaiser

    Cris Tales

    Cris Tales - Neues Indie-Rollenspiel angekündigt Gemeinsam mit dem Publisher Modus Games kündigten die beiden Entwickler Dreams Uncorporated und SYCK Cris Tales an, ein neues Indie-Rollenspiel, das von klassischen JRPGs wie Chrono Trigger und Final Fantasy VI inspiriert wurde. Das Spiel soll 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen. Aus der offiziellen Produktbeschreibung heißt es zum Spiel:
  21. Yakuza: Like a Dragon angekündigt Sega kündigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz den siebten Hauptableger der Yakuza-Reihe mit dem Namen Ryuu ga Gotoku 7: Hikari to Yami no Yukue an. Erscheinen wird das Spiel in Japan am 16. Januar für die PlayStation 4. Für den Westen wurde das Spiel bereits für kommendes Jahr bestätigt. Hierzulande wird das Spiel den Namen Yakuza: Like a Dragon tragen. Erste Informationen zur Handlung und dem Kampfsystem wurde ebenfalls bereits mitgeteilt. Fans dürfen sich auf die ein oder andere Veränderungen gefasst machen. In Yakuza: Like a Dragon schlüpft ihr in die Rolle des Yakuza Ichiban Kasuga (gesprochen von Kazuhiro Nakaya), der es sich zum Ziel gemacht hat, der neue »Drache« zu werden. Er gehörte einst der Arakawa-Familie an, die zur dritten Generation des mächtigen Tojo-Clans gehören. Er wurde von seinem Boss Masumi Arakawa (gesprochen von Kiichi Nakai) darum gebeten, für ein Verbrechen einzustehen, das von Jo Sawashiro (gesprochen von Shinichi Tsutsumi) begangen wurde, und ging für seine Familie, die er liebt und für seinen Boss, den er respektiert, für 18 Jahre ins Gefängnis. Das ereignete sich im Jahre 2001. Als er 2019 aus der Haftanstalt entlassen wurde, bemerkte er, dass sich Kamurocho verändert hatte. Durch ein neues Polizeigesetz, das den Namen »Kamurocho 3K Operation« trägt, wurde der Tojo-Clan gestürzt. Die Polizei sowie die Omni Alliance haben die Stadt übernommen und Masama Arakawa hatte einen entscheidenden Anteil an der Erschaffung des neuen Kamurochos. Als Kasuga seinen einstigen Boss zur Rede stellen möchte, schoss dieser ihn nieder und brachte ihn zum Sterben auf eine Mülldeponie. Als er wieder erwachte, befand er sich in Yokohama, wo die Handlung des neuen Ablegers hauptsächlich stattfinden wird. Der neue Schauplatz soll die dreifache Größe von Kamurocho zu bieten haben. Rundenbasiertes Kampfsystem statt Echtzeit-Action: In Yakuza: Like a Dragon möchte man den Versuch wagen, mal weg von der Echtzeit-Action der vorherigen Ablegern zu gehen und stattdessen ein rundenbasiertes Kampfsystem auszuprobieren, wie man es aus diversen japanischen Rollenspielen kennt. Bis zu vier Charaktere sollen sich am Kampf beteiligen dürfen. Dabei wird jeder Charakter Zugriff auf verschiedene Techniken haben, die unterschiedliche Effekte wie Angriff, Heilung, Unterstützung und mehr haben werden. Auch ein Klassen-System soll es geben. In dieser Galerie könnt ihr euch einige Screenshots zum Spiel anschauen. Japanischer Trailer Trailer mit englischem Untertitel
  22. Asterix & Obelix XXL Romastered angekündigt Nachdem 2018 bereits Asterix & Obelix XXL 2 ein Remaster erhalten hat, kündigten Microids und OSome Studio heute eine Remaster-Version des Erstlings mit dem Titel Asterix & Obelix XXL Romastered an. Das Spiel soll am 22. Oktober 2020 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und für den PC erscheinen. Asterix & Obelix XXL erschien 2003 ursprünglich für die PlayStation 2. Asterix & Obelix XXL Romastered bietet eine überarbeitete Grafik, mit der Option, auf die Original-Grafik wechseln zu können, zwei neue Spielmodi, neues Gameplay und eine überarbeitete Kamera. Zudem werden auch einige Animationen überarbeitet. Fans dürfte es auch Freuen, dass die Charaktere von ihren Original-Sprechern vertont werden. Zur Handlung: Asterix and Obelix kommen nach einer erfolgreichen Jagd zurück, nur um ihr Dorf in Flammen zu sehen. Von ihren Freunden fehlt jede Spur. Für die Beide ist sofort klar, wer dafür verantwortlich ist: Die Römer. Gemeinsam mit ihrem Hund Idefix machen sich unsere beiden Helden auf den Weg quer durch die ganze Welt, um ihre vermissten Freunde zu finden. Dabei verschlägt es sie an Orte wie Ägypten, Griechenland oder Rom.
  23. Locksley

    Gotham Knights

    Gotham Knights - Die Erben des Batman Warner Bros. Interactive Entertainment (Publisher) und Warner Bros. Games Montreal (Developer) haben soeben Gotham Knights offiziell mit einem ersten Trailer angekündigt. In einer letzten Videobotschaft, die durch seinen Tod ausgelöst wurde, so scheint es, verabschiedet sich Batman von seiner "Bat Family" und überträgt ihnen zugleich die alleinige Verantwortung, die Stadt und ihre Bewohner auch weiterhin zu schützen. So ist es nun an Nightwing, Batgirl, Red Hood und Robin die Stadt vor dem totalen Chaos zu bewahren, den Verbrechern das Fürchten zu lehren und sich gegen eine neue Bedrohung zu wappnen. Das Spiel kann als Solo-Kamapagne sowie auch als Online-Coop-Erfahung für zwei Spieler gespielt werden. In einem ersten Gameplay-Video kann man sich zudem bereits selbst einen ersten Eindruck vom Gameplay und damit auch von den kämpferischen Fähigkeiten, die Batgirl und Robin im Gepäck haben, verschaffen. Gotham Knights soll 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X, Xbox One und PC erscheinen.
×
×
  • Create New...