Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

new-sammy

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    463
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über new-sammy

  • Rang
    Silber-Status

Persönliche Informationen

  • Interessen
    zocken
  • Beruf
    Arbeiter

Letzten Besucher des Profils

834 Profilaufrufe
  1. Allgemeiner Thread zu Grand Kingdom

    Ist zwar nicht viel los hier aber ich versuch es trotzdem. Hat Jemand eine Ahnung welche Charaktere die folgenden Suport Skills lernen und mit welcher Voraussetzung (bestimmtes Level oder Skillung). Precision Fire Mistproof Death March Short Sights Forced Entry Stress Relief Focused Defense Carry Over Sind so ziemlich die letzten Skills die ich noch brauche und würde es gerne vermeiden unnötig alle Charktere auf 99 zu stufen.
  2. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Das kommt ganz auf dein Team an! Willst du eine Anleitung für den Rangaufstieg haben oder was? Wie wäres es einfach mit spielen und sich weniger Gedanken um die ganzen Punkte machen. Den im Grunde genommen ist es unmöglich sich auf alles zu konzentrieren. Man sollte nur grundsätzlich niemanden opfern nur um ein Generator zu reparieren. Und ja das ist noch nicht Jedem bekannt, dass Punkte bei allen abgezogen werden. Das Resultat davon sind 0 oder sogar -1 Punkte. Selbst wenn die dort Schillernd holen werden ihnen für das opfern Punkte abgezogen. Wie oben geschrieben wissen dass noch nicht alle und spielen immer noch Antimate. Das Raffen die Erst, wenn die nach 10 Spielen auf Rang 20 sich befinden. Jetzt widersprichst du dich. Hast du nicht gesagt dir sind die Anforderungen für den Rang bewusst? In keinen der Rang Anforderungen steht etwas über Coop Reparaturen. Dich hindert dennoch keiner die Reparaturen in Coop zu machen wundere dich bloß nicht, wenn du mal mit Noobs spielst und diese den Killer ständig anlocken. Das ist dir überlassen. Die Coop Punkte gehen indirekt auf dein Blutpunktekonto haben aber keinerlei Auswirkungen auf dein Rang. Lerne Ablenkungen und Provokationen um den Killer weg zu locken. Es ist nur unmöglich bei Killern mit Kettensägen oder dem Wandler während er Diabolik Stufe 3 hat.
  3. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Liegt sehr Wahrscheinlich daran, dass ihr eure Teamspieler geopfert habt, ohne diese die ersten 2 Mal zu retten. Dadurch verliert das ganze Team Punkte (nur Rank bedingte Punkte) in der Kategorie Hilfsbereit. D.h. selbst wenn ihr in den anderen Kategorien Punkte macht, werden die Hilfsbereit Punkte abgezogen. Der letzte Teil ist falsch! Wenn du in nur einem Spiel deine Punkte voll bekommen willst. solltest du darauf achten: Lichtgestalt nur verfluchte Totems zerstören so viele Generatoren wie möglich reparieren (muss nicht komplett sein) oder 2 bis 3 Generatoren komplett am besten beide Tore öffnen Ungebrochen lass dich ein Mal zu Fall bringen und entkomme nicht sterben Hilfsbereit niemand darf geopfert werden während Dieser das erste oder zweite Mal hängt Rettungen am besten wenn der Killer weit weg ist Andere Heilen Flüchtling Killer blenden, oder mit Palette betäuben, während dieser ein Überlebenden trägt lass dich treffen, um ein Anderen zu schützen bleibe in der Nähe des Killers entkomme während mehrerer Verfolgungen Irrelevant sind: glanzlose Totems Flucht durch Bodenluke Coop Reparaturen Zeit im Keller Zugegeben der Punkt mit den Rettungen ist heftig aber mit einigen Techniken und etwas Glück auch machbar. Ich finde es dennoch ganz gut jetzt muss das Team zusammenhalten, wenn sie alle ihre Punkte haben wollen. Da haben Antimates oder Verräter nichts mehr verloren. Was bei einem Coop Spiel auch Sinn macht. Bloss bei Campern mit Kettensägen wird das kniffelig. Da kann man alles auf Gold oder Schillernd bringen aber wenn dann die Anderen geopfert werden gibt's - 3 als Strafe.
  4. Allgemeiner Thread zu Virginia

    Ich finde es ganz gut, dass man ein solches Spiel 2-3 x durchspielt. Zum einen ist die Dauer des Spiels sehr gering und zum anderen kann man sich auch mal mit den Thematiken (Zeitlose Gesellschaftskritik) beschäftigen. Es ist wie bei einer Interpretation je mehr man sich damit beschäftigt, um so mehr begreift man die Thematik. Ganz anders als bei Beispielsweise Telltale Games, wo eine klare Story gegeben ist und man ''freie Entscheidungen'' treffen kann, die am Ende minimale bis keine Folgen auf das Spiel haben. Sorry aber eine solche Story regt kaum zum nachdenken nach und bleibt auch nicht im Hinterkopf gespeichert. Wenn man nur auf eine schnelle Platin aus ist dann kann man gegebenenfalls auch mit einem Guide ein Run machen und hat zwar die Platin aber auch so gut wie nichts verstanden. Hinterher gibts dann noch von diversen Spielern das Gejammere, dass das Spiel kein Sinn macht und wie schlecht das ist etc. Hierbei kann ich absolut nicht verstehen, warum sich solche Spieler sich ein Spiel erst kaufen ohne sich zu informieren, um was für eine Art es sich handelt. Wäre in meinem Fall wenn ich ein Fifa XY kaufen würde und hinterher jammern würde da muss man ja bloß ein Ball in ein Tor schießen - Öde.
  5. Allgemeiner Thread zu Agents of Mayhem

    Wenn du dir das erste mal eine Plusmitgliedschafft kaufst (egal auf welche Weise), wird dieses automatisch nach der Beendigung der Frist verlängert sofern du Guthaben hast. Reicht dein Guthaben nicht für die minimale Verlängerung aus, so ist das Abo Beendet. Die automatischen Verlängerung kannst du unter Privat Einstellungen jederzeit deaktivieren. Danach wird das Abo nicht mehr verlängert und Endet nach der Frist. Ich würde generell Niemandem empfehlen seine Kreditkarten oder Ähnliches bei Sony zu hinterlassen. Sicher es hat vorteile man braucht keine PSN Cards und kann zu Jederzeit Inhalte kaufen ohne auf das Guthaben groß zu achten. Aber vergesst nicht, dass Sony bereits gehackt wurde und statt reinen Tisch zumachen und gleich zu sagen ''wir wurden gehackt'' wurden erst mal Ausreden und Lügen gesucht wie ''Wartungsarbeiten''. Später wurden Alle Spieler mit 3 Monaten Gratis Plusmitgliedschaft und 2 Spielen belohnt und die Sache wurde schnell vergessen. Ich finde die PSN Karten (Guthaben sowie Plusmitgiedschafft) nicht verkehrt. Du kannst diese weit aus günstiger erwerben als im PS Store. Ob eine 3 Monate Karte ausreicht oder nicht hängt von der Art der Spiele und deine Spielweise ab. Bspw. ein MMO wie TESO wirst du niemals in 3 Monaten schaffen. Hängt auch davon ab ob du Gelegenheitsspieler oder Trophyhunter bist.
  6. Allgemeiner Thread zu Agents of Mayhem

    Ist das Spiel komplett verbugt oder treten Bugs nur anfangs auf? Hab nach dem Tutorial 2 Missionen gespielt. In der Ersten tauchten keine Gegner obwohl das Ziel darin bestand die Angreifer zu besiegen. Neu gestartet war normal. In der Zweiten Mission ging es wieder um Gegner an bestimmten Orten besiegen. Den scheinbaren Boss hat es in eine Säule bugsiert, so dass der nicht mehr erreichbar war. Momentan wirkt das Spiel wie der größte Reinfall.
  7. Allgemeiner Thread zu Nioh

    Hab es mittlerweile selbst mitbekommen, da ich mir die Updates heruntergeladen habe um zu testen. Einfach Geld ausgeben ist leichter gesagt als getan. Wenn man kaum was hat kann man nichts ausgeben. Ich habe soweit alles fertig bis auf 2 Zwielichtmissionen, die auch total schwachsinnig gemacht sind und nur täglich sich ändern. Und da werde ich wohl kaum auf eine hohe Summe an Geld kommen ausser zu farmen. Hab auf schwer Cinchyos Bitte mit 111400 was halbwegs schnell geht entdeckt. Was sind S Grade? Nirgendwo im Hauptspiel was davon gesehen.
  8. Allgemeiner Thread zu Nioh

    Für den Glitch aus dem LF bei der Trophäe Stammkunde des Schmieds braucht man da die aktuellste Version oder funktioniert er auch ohne? Oder wurde dieser sogar schon behoben? Kennt ihr vielleicht andere Methoden um schnell an Gunstpunkte zu kommen oder schnell und leicht Gold farmen an bestimmten Orten?
  9. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Nicht nur vom Skill auch von den Anderen Punkten siehe oben. Und ja manchmal trifft man auf erfahrenere Killer auch mit Rank 20. Der Rank bei DBD ist kein Status, um Progamer und Noobs zu definieren. Nicht Jeder wird wie ein besessener den Rank gleich am 13 runtersteigen auf 1. Manche erfahrenere Killer spielen auch später so Beispielsweise am 12 und sind somit Rank 20. Ist nach wie vor viel zu subjektiv - als ob die Wahrscheinlichkeit gleich bei 100% auf Erfolg liegen würde, nur wenn man wartet, bis kurz Rankreset. Nützliche Tipps wären zu Pers sowie Items und Add-ons. Beispielsweise die Karte mit der Markierungsfunktion ist auch nutzlos, da man die Markierungen nur in offenen Flächen sehen kann oder wenn man in der unmittelbaren Nähe sich befindet. Da sind Werkzeugkisten, Taschenlampen wesentlich hilfreicher. Hilfreiche Perks sind Selbstfürsorge, Städtische Invasion, Sprint Boost, Flink aber letzten Endes spielt Glück eine größere Rolle Hab sie schon. Wie oben beschrieben auf schwerem und leichtem Wege mehrfach erspielt.
  10. Trophäen-Leitfaden - Dead by Daylight

    Allgemein Obergrenze Blut: 1000.000 Obergrenze Blutkristalle: 1000 Da diese Werte nicht übersteigen können, sollte man stehts darauf achten diese gegebenenfalls sinnvoll auszugeben. Gelehrter Jake Gelehrter Dwight Gelehrte Claudette Gelehrte Meg Gelehrter Fallensteller Gelehrter Geist Gelehrter Hinterwäldler I II III Geschickte Krankenschwester Geschickte Nea Geschickte Hexe Geschickte Hexe Gelehrter Doktor Gelehrte Min III-50 ES Erwacht Gar nicht so übel Blutiger Millionär Tipps zum Blutnetz, Blutpunkte, Schrein: Um Blutpunkte zu sparen sollte man stets nur in Richtung des gewünschten Perks alles kaufen und anschließend nur die billigen Items oder Add-ons, erwerben. Die Perks sind erkennbar an einem I, II oder III Kennzeichnung sowie der Inschrift Perk. Die römischen Zahlen symbolisieren das Perk Level. Bei jedem Charakter sowie Killer erscheint der Enitus ab Level 10 auf dem Blutnetz. Dieser wird ab einem gewissen Fortschritt Felder (Perks, Items, Add_ons) blockieren. Blockierte Felder können nicht mehr erworben werden. Man kann das Blockieren zum Vorteil ausnutzen indem man dem Enitus nur die ungewünschten Felder mit einem Perk, den man nicht möchte übrig lässt. Man muss nicht zwingend mit allen Charakteren aktiv spielen. Die Blutpunkte sind Charakter sowie Killer übergreifend. Dennoch ist es hilfreich viele Charaktere auf Stufe 30 zu bringen, um ihre Charakterspezifischen Perks zu kaufen. Hat man diese gekauft und solche tauchen im Schrein erneut auf so kann man diese für Beispielsweise 550 Kristalle kaufen und erhält dafür im Tausch 200.000 Blutpunkte. Für einen schnelleren Anstieg an Blutpunkten ist es hilfreich als Killer zu spielen, da diese im Schnitt deutlich mehr Punkte erhalten.Desweiteren kann man Events wie Halloween oder Wintersonnenwende etc. mit Blutige Partyluftschlangen kombinieren, um das Maximum an erhaltenen Blutpunkten zu erhalten. Die Events geben Mal 2 und die Luftschlangen zusätzilche 100% in allen Kategorien für alle Spieler.
  11. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Ja du kannst Spieler, die online Status aktiv haben einsehen aber das bringt dir nicht viel. Außer du willst die um Hilfe bitten oder zum farmen anfragen. Die Problematik ist seit Anfang an Vorhanden, dass Spieler das Spiel verlassen und damit das komplette Spiel für alle beenden. Das dreckige daran ist, dass diverse erspielte Punkte, Opfergaben, Rankpunkte und manchmal sogar Item mit Add-ons verloren gehen. Die Überlebenden erhalten lediglich die 5000 Punkte für die ''erfolgreiche'' Flucht. Persönlicher Extremfall alle 4 Spieler verwendeten Party Luftschlangen. D.h. Alle 5 Spieler (auch der Killer) hätten 400% extra Blutpunkte in allen Kategorien erhalten. Kaum begann das Spiel, schon kam der Statusbildschirm. Alle Überlebenden erhielten 5000 Punkte und der Killer 0 Punkte. In solchen fällen kannst und solltest du solche Spieler nach dem Spielende in der Statistik (wo Punkte normalerweise vergeben werden) auf ihr Profil gehen und als was auch immer melden. Spare deine Nerven solche direkt anzuschreiben. Das bringt nichts. Erfahrungsgemäß wirst du nicht wieder in eine Lobby mit dem Selben zusammenkommen, sofern du sie gemeldet hast. Das ist ein indirekt besserer Tipp für die Trophäe wo sind sie hin als der den du im LF notiert hast. Ich hatte selbst zu kämpfen an der Trophäe auch wegen dem Bugg. Ohne Hilfe: Der Killer kann wie oben beschrieben disconecten und man kann den Schlüssel verlieren. Der Killer kann campen oder ein auf Hardcore Gamer mit BBQ und Chili, Thanatobie, Fluch Ruin machen. Gehen die Schlüssel aus, so muss man das Blutnetz weiter vervollständigen. Solange, bis man einen weiteren bekommt. Zusätzlich sollte man damit rechnen, dass die Trophäe nicht gleich bei dem ersten erfolgreichen Versuch kommt (wegen dem Bugg). Schon allein wegen den genanten Punkten macht es wenig Sinn zu sagen am einfachsten ist die Trophäe mit Spieler auf Rank 20 kurz vor dem 13 eines Monats. Fakt ist es kommt auf: Skills des eigenen Teams Skills des Gegners Wissen, der Teamspielle, was zu tun ist (A - alle Generatoren reparieren, B - Luke suchen ((auf keinen Fall vorzeitig öffnen)), C - alle an der Luke sammeln, D - alle nacheinander durch die Luke sprinkgen) Perks des eigenen Teams Perks des Gegners Items sowie Ad-ons des eigenen Teams (Voraussetzung 1 Hauptschlüssel) Map Kenntnisse Luken haben 3-4 Spawnpunkte Provokation Kenntnisse ( Nein keine Verbale Beleidigungen sondern Killer anlocken mit Paletten betäuben sowie auf Distanz halten, um ihn von den Anderen fern zu halten) Glück Ich persönlich kann nur sagen ohne Hilfe des Killers ist der Versuch extrem riskant. Von ca. 10 Versuchen waren 2 Erfolgreich (aber durch den Bugg gab es dennoch keine Trophäe). Als ich später die Option der Kommunikation mit dem Killer erfahren hatte, hatten wir weitere Versuche gemacht. von weiteren 10 Versuchen waren 6 Erfolgreich. Man muss fairneshalber sagen, dass die Killer dafür Jeden 2 x Hängen und all ihre Punkte auf max bringen können (Verhandlungssache). Auch mit Hilfe des Killers hat man keine 100% Garantie, dass die Trophäe kommt. Ich war 7 x vom Bugg betroffen. Lösungsversuche: wiederholen Überlebende ausgewechselt Reihenfolge wechseln Letzteres hat tatsächlich geholfen.
  12. wow man muss 50 x das Spiel beenden. Gut auf allen Schwierigkeitsgraden zu sterben sollte kein Problem darstellen. Aber alle Enden auf allen Schwierigkeitsgraden ist schon ganz schön heftig (Zeit intensiv). Hat Jemand gute Tipps, ab wo man Speichern sollte, um Zeit zu sparen? Vor dem Geisterbaum oder danach? etc.
  13. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    nein alle sind davon betroffen.
  14. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Da gibt es noch ein Problem mit der Luken Trophäe. Wir hatten die Am WE ohne Boost mit viel viel viel Glück gemacht. Alle sind gleichzeitig entkommen. Aber die Trophäe hat keiner bekommen.. Die scheint weiterhin verbuggt zu sein oder es gibt irgendwelche Zusatzbedingungen.
  15. Allgemeiner Thread zu Dead by Daylight

    Einfachste Methode: Du kannst versuchen ein Team zusammenzubekommen, um die Trophy auch zu boosten. Hierbei ist ein ähnlicher Rang von Vorteil. Würde dabei auch helfen, da mir die Trophäe auch fehlt. weitere Methode: Vor dem Beginn der Runde kannst du als Killer die Überlebenden anschreiben und um Hilfe bitten. Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass alle 4 sich ohne Gegenleistung mitmachen. Da müsstest du auf die Lüge zugreifen mit freundlicher Killer Lets farm points. Glück Methode: Du spielst so lange mit dem Fluch Perk, bis du auf Anfängergruppe triffst, die keine Ahnung von Flüchen hat. Hängst 5 Spieler auf und lässt diese im Abstand von 24 Meter befreien. Anschließend kannst du töten. Hierbei ist die Wahrscheinlichkeit extrem gering, auf solche Spieler zu stoßen, da selbst Anfänger jegliche Totems zerlegen um Punkte zu kassieren. Du verwendest die seltenste Opfergabe und hast das Glück, alle 4 schnell zu finden und zu töten.
×