Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit für 100%

Bewertet die Schwierigkeit für 100%  

16 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit für 100%

    • 1 - sehr leicht
      0
    • 2
      0
    • 3
    • 4
    • 5 - mittel
    • 6
    • 7
    • 8
      0
    • 9
      0
    • 10 - sehr schwer
      0
    Durchschnitt: 4.44


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



Hallo Community,

hier könnt ihr die Schwierigkeit für 100% bei diesem Spiel bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet 100% erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an 100% gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit für 100% (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an den 100% gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies-PS3.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Ich vote mal mit einer 6.

Die Herausforderungen waren größtenteils gut machbar. Allerdings gab es auch einige Level, wo man etwas dran zu knabbern hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

gibt eine 3 von mir

man brauch nur 311/333 münzen sammeln und kann so einfach 22 challenges auslassen

zwar is das spiel mit der bewegungssteuerung etwas nervig aber wenn man die challenges auf mehrere runs verteilt kommt man da recht flott durch :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

5. Gutes und unterhaltsames Spiel, vor allem für den Preis. Aber die Levels mit Bewegungssteuerung sind echt unnötig und treiben einen in den Wahnsinn, da sie relativ ungenau sind ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich vote mal mit einer 6.

Die Herausforderungen waren größtenteils gut machbar. Allerdings gab es auch einige Level, wo man etwas dran zu knabbern hatte.

Bin der selben Meinung, dennoch vote ich mit 4, da alle Trophäen von selbst kamen und eigentlich keine Herausforderungen stellte. Ich fand die Bewegungssachen spaßig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich geb eine 3

da ich direkt davor thieves in time gespielt hatte war der einstieg für mich wesentlich leichter.

ich fand fast nur level aus der untersten reihe schwer und auf die "sammle alle ionenbits" marken musste ich zum größtenteil verzichten, weil die überproportional schwer waren ... aber zum glück braucht man ja eh nicht alle marken :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
gibt eine 3 von mir

man brauch nur 311/333 münzen sammeln und kann so einfach 22 challenges auslassen

zwar is das spiel mit der bewegungssteuerung etwas nervig aber wenn man die challenges auf mehrere runs verteilt kommt man da recht flott durch :smile:

Genau so ist es :)

3 und so wie er geschrieben hat ^^ *ich klau mal* :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab mit einer 4 gevotet. Man brauchte zwar nicht alle Marken aber da ich immer 100 % bei einem Spiel brauche habe ich es getan und diesbezüglich auch die schwereren Level gemacht. Deswegen die 4 ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dadurch, dass man nicht überall alle Marken holen muss geb ich die fünf. Die Freifahrtscheine habe ich mir für den Funkenläufer- Modus aufgehoben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir eine 5.

Begründung: Man sollte auf jeden Fall geschicklichkeit mitbringen beim Funkenläufer denn die Six-Axis Steuerung geht zwar optimal von der Hand, erfordert jedoch teilweise viel gefühl. Beim Alter-Ego ist es von vorteil wenn man mit vertikalen shootern wie: "R-Type", "Parodius", etc. erfahrung hat. Bein Codeknacker gilt das gleiche. Insgesammt nicht zu schwer, aber man sollte auf jeden Fall auch geduld mitbringen. Denn in manchen Levels die 5 Marken zu holen kostet hin und wieder Nerven. Kein Spiel für Schnellaufgeber!

Alles in allem hat es mir sehr viel Spass gemacht und ich würde einen 2.ten Teil sofort wieder kaufen, da ich das "Hacken" schon in den Sly-Spielen sehr gerne gemacht habe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir gibt's eine 3 Alter Ego und Codeknacker mit bisschen Übung gut machbar, allerdings bei Funkenläufer hab ich mehrere Anläufe gebraucht. Zum Glück braucht man nicht alle Münzen somit auch gut schaffbar ohne Funkenläufer komplett fertig zu haben sonst wäre es wohl ne glatte 5-6.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir eine 6. Hab mir einen abgebrochen mit dem Siaxis Scheiß. Da hab ich bis auf 3 NIEMALS die Highscore Münze bekommen. Diese 3 "Puffer§Münzen gingen dann im letzten LEvel drauf, weil mir das zu lang und blöd war. Bei dem Sidescroller hab ich alle bekommen, aber einige waren nicht ganz ohne. Grade im vorletzten dann ohne Türme zu zerstören und am Ende waren 2 vor den LAserbarrieren, hat mich einige einige Versuche gekostet. Und dann immer den Kack Level neu...Arg. Bei dem letzten Game fehlen mir 2 Highscore Münzen. Einmal wo man zwischen den grünen LAsern durch musste und einmal im Vorletzten, wo die ganze Horde an Feinden kam und man n Zeitlimit hatte. Ka wie das gehen soll. Habs bestimmt jeweils 30mal Versucht. Echt nicht so der Knaller. Da waren die in Sly 4 angenehmer

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

eine 7-da die mittlere Schwierigkeit bei 5 ist-,manche Herausforderungen waren schon recht haarig und bedurften viele Vesuche...Funkenlaeufer war so ein Scheiss,nene,zum Glueck hatte ich bei Systemknackeund AlterEgo genug Goldstuecke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...