Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Recommended Posts

Zeroena88GR   
  • Beiträge: 360
  • und schon jemand das DLC gespielt? Jemand der drüber quatschen will :D

    ich muss sagen an sich gefällt mir das DLC gut. Nette Story, etwas emotional und der Shooter Aspekt ist echt nice. Im ersten moment erinnerte es mich stark an Metal Gear Solid Oo
    Trotzdem find ichs irgendwie...falsch. Man merkt es ist aus dem ursprünglichen spiel rausgerissen und nicht nachträglich gemacht oder bearbeitet worden (bis auf die minispiele, der bonus kampf und halt das menü dafür selbst)
    Es ist schonm recht kurz und man hat gefühlt keine freien wege sondern kurze lineare wo dann entweder story kommt oder ein raum der mit gegnern vollgespammt wird oder ein "boss". Es gibt eine ebene wo man etwas mehr erknden kann (FF13 lässt grüßen) und diverse sidequests machen kann, den genauen sinn hab ich jedoch nicht verstanden. Klar man bekommt so teile um das Schneemobil aufzurüsten, jedoch benutzt man es ja nicht mehr und für das Bonus spiel wird die upgrades des Schneemobils nicht übernommen. Man bekommt zwar noch diverse Heilitems aber die braucht man eh nicht.
    Nachdem man dnn fertig ist damit, nach so 2-3 stunden, je nachdem wie lange man in diese "ebene" die quests macht, kann man diverse extras wie nach dem ersten DLC machen, sprich ein Bonus kampf und ein Minispiel (dazu gleich mehr)

    Fazit: Ganz nett und wieder mal nette interne ideen, jedoch leider nicht im Hauptspiel selbst und kostenpflichtig extra verkauft. Als DLC im Allgemeinen definitiv gut, als FF15 DLC...naja dazu sag ich mal nix ^^
    --------------------------------
    Extras:

    - Alpha-Behemoth: Für ne trophäe muss man den ja während einer Nebenmission auf der "Ebene" bekämpfen.
    Versteh nicht was die sich da gedacht haben bei dem mist ^^"
    Der haut einen mit höchstens 2 schlägen (auch fernkampf AoE zeugs!) K.O. Wegrennen bringt nix da der rasius klein ist. Promptos pistole macht fast keinen schaden und andere waffen bringen zwar was aber naja.
    Ich hatte ein waffenhaus direkt neben mir und bevor ich überhaupt ne waffe nehmen oder mit der waffe zielen konnte machte der behemoth einen auf aggro und schoss eiszeug auf mich was mich immer stunte, die animation abbrach und sowas
    Einmal hab ich es geschafft knapp 10 mit gegeb ihn zu kämpfen und gefühlt 100 raketen in ihn zu donnern...er hatte noch gut 70% leben. Dann er wischte er mich mit einer attacke, ich flog aus dem radius, kampf vorbei und er wieder volle energie...
    Mist hoch 10! Punkt.

    - Minispiel: Nette idee, jedoch ist die steuerung GROTTENSCHLECHT! und die physics...ohh die physics...trifft man auf nen kleinen stein oder sonst was fliegt man kilometer weit weg, driftet wie ein verrückter und dreht sich dann im kreis oder man fliegt aus der karte was das rennen neu startet! Rekorde auf allen 3 strecken machen für ne Trophäe? NEVER!

    - Bonus Kampf: Square Enix schafft es echt Bosskämpfe zu machen die so unfair oder glücksbasiert sind dass jedes DARK SOULS, BLOODBORN, NIOH oder ähnliches wie Super Mario ausieht.
    Cor war schon im ersten DLC heftg, aber da konnte man halt fast alles kontern oder ausweichen aber hier?  Es ist einfach frustirerend wenn man von anfang an im nachteil ist. Egal was man macht, die olle weicht aus, springt in die luft und macht ihren akrobatik mist (den ich ab und zu kontern kann aber wie das funktioniert kp, ist wohl auch nur glück xD), 2 schläge von ihr reichen um K.O zu gehen, sie dagegen braucht MINDESTENS 6x die spezialattacke für 3 balken (die erst aufladen und dann auch treffen muss!) oder gefühlte 1000 normale schüsse da prompto kaum schaden macht.
    Und das kampfareal ist auch einfach schlecht. Da stehen ölfässer die man erst 5-7 mal anschießen muss bevor sie explodieren (was nebenbei nur mit einer extra waffe geht da die huptwaffe nur auf den boss zielt) und selbst wenn man es schafft muss die explosion erstmal den super agielen boss treffen...und dann bringts nix ^^"
    Es liegen noch alle bonuswaffen je einmal rum, bringen aber nix da se kaum schaden machen (nicht mal der raketenwerfer, wenn man überhaupt trifft, agil und so ne) und fast umnöglich ist damit zu treffen da die animation zum zielen (nein, kein auto-anvisieren dafür) langsamer ist als der boss und sie in der zeit schon angreift.
    Kamera ist auch mist, wenn das "Fräulein" beschließt einen abstecher in die luft zu machen, kommt die kamera garnicht mit. Man muss mit der hauptwaffe auf sie schießen um se überhaupt zu sehen.

    Ok sie ist nicht unmöglich, nach 30 versuchen hatte ich se mehrmals FAST down...ABER da kommt die sache mit dem glück ins spiel. Wenn man pech hat, macht se nur sprungattacken wo man früher oder später drauf geht. Und selbst WENN man es schafft sie in den "roten bereich" zu bringen macht se einen auf "pissi boss mode" wo sie sofort eine "fast" unblockbare attacke macht die one-hit ist und wenn man dann überlebts, selbst mit genug heilitems, ist se schneller als prompto und macht mehr schaden...
    Also ich habs mehrmals bis auf unter 10-15% geschafft, mit vollen heilitems, und dann legt se sorichtig los als ob die A.I meine bewegungen lesen kann und tötet mich in sekunden weil se attacken spamt.
    -------------------------------------

    Ich frag mich echt ob bei SE überhaupt jemand das zeugs spiel was die fabrizieren!? Kann doch nicht sein dass son mist bei rumkommt er unspielbar ist!
    Und keiner kann mir sagen die kämpfe sind easy oder für die zielgruppe des spiel gedacht. Hab nioh z.B easy durchgespielt, selbst der NG+ ist keine herausforderung und das spiel ist designed SCHWER zu sein aber ein FF?
    Selbst Hardcire Veteranen haben auf son unfairen kampf null bock...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Bilal   
  • Beiträge: 4.717
  • Hatte potenzial, schlecht umgesetzt. Story ging mal wieder zu schnell zu Ende und da sind immer noch Fragen offen, zb. wie wurde Promptos am Ende gefangen genommen und wer hat ihn wieder umgezogen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Xell-Dincht   
  • Beiträge: 518
  • Snow Cross ist mal die reinste Katastrophe. Steuerung schrott und einmal n Felsen antitschen wars das mitm rekord. Und das ganze 3mal...

     

    Ansonsten war der dlc ok

    Bearbeitet von Xell-Dincht

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Kakarott   
  • Beiträge: 901
  • Bin zwar noch nicht ganz durch (aber kurz davor) aber ich finde das DLC bisher eig recht gelungen. Klar, man hätte viel mehr draus machen können, und die kurze Spielzeit stört mich auch, aber das Gameplay gefällt mir echt. Könnte man glatt als ein eigenes Spiel rausbringen (natürlich mit mehr Spielzeit und kompletter Story). :biggrin5:

    Mehr Waffen hätte zwar auch nicht geschadet, aber an sich reichen die, die man so bekommt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zeroena88GR   
  • Beiträge: 360
  • meine güte, ein wunder ist geschehen! Aranea heute beim dritten versucht besiegt!!! (mit 20 kp xDD)
    Hatte 3 kämpfe gemacht: die ersten 2 waren super! bis zur letzten phase (wo se so 10-15% hat) ohne heilitems durchgekommen! tja und dann ging se ab und haute meine energie ohne ende in den boden mit spezialattacken xD
    Beim dritten versuch gings schon mega schlecht los und bis zur hälfte ihrer energie waren fast alle heilitems weg. Dann liefs aber irgendwie und ich hatte beim ausweichen mega glück und dann war ich am boden und benutze meine phönixfeder, das letzte heilitem, und konnte ihr zum glück den rest geben während sie mich angriff und ich überlebte selbst nur noch mit sehr wenig lebenspunkten ^^
     

    tipp: andere waffen sind doch nicht ganz unnütz. Wenn man sie erwischt macht der raketenwerfer un die sniper nett schaden. Beste aktion war aber das Maschinengewehr! Keine ahnung was ich gemacht habe, außer auf ihren kopf zielen, aber das lies sie so lange benommen sodass ich 5(!) Triumpftreffer machen konnte und sie direkt 50% weniger leben hatte :D
    -----------------------
    Theoretisch fehlen mir noch 2 Trophäen, einmal für die Rekorde beim Snow-dings Spiel was ich jedoch NICHT mache da die Steuerung und sowas der letzte dreck sind, und die trophäe für Behemoth.
    ab den über ne stunde versucht spawnen zu lassen, kam jedoch immer der dumme lv99 Mech (den ich nach gut 10min besiegt habe, mir jedoch nur 10 punkte fürs tunen gab...
    Im vergleich: es gibt ne kleine billig quest mit 5 schwachen gegnern die 5 tuninteile geben...balance vom feinsten...
    -----------------------

    Ach und nochmal zur Story des DLCs:

    Ist zwar nett zu wissen wer diese ganzen experimente durchführte, jedoch einen scheinba so wichtigen charakter einzubauen und ihn dann in sekunden verschwinden zu lassen? dumm...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zeroena88GR   
  • Beiträge: 360
  • vor 2 Stunden schrieb xxregiosxx:

    Der behemoth taucht um 15 Uhr in der Nähe vom See auf 

    nicht immer. Hab das mehrere tage versucht, nie kam er sondern was anderes.
    probiere es aber morgen noch einmal, vll hab ich ja glück.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dini_at_home_400   
  • Beiträge: 1.965
  • vor 25 Minuten schrieb Zeroena88GR:

    nicht immer. Hab das mehrere tage versucht, nie kam er sondern was anderes.
    probiere es aber morgen noch einmal, vll hab ich ja glück.

    Ach,das auch noch? Der ist nur zufällig anzutreffen? Das kann ja was werden...oh weh! :/ 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KeGo   
  • Beiträge: 1.240
  • Bislang gefällt mir der DLC besser wie Gladios. Bin nun beim Sidequest Gebiet angekommen.

    Fand bei der Story auch die Schneemobilfahrt sehr einfach. Keine Ahnung was da so kompliziert oder ungenau sein soll.

     

    Kann man in dem offenen Gelände noch Schleichangriffe durchführen? Mir fehlt hier noch einer.  Aber bislang wird man immer durch die Tierwelt sofort entdeckt.

    Bearbeitet von KeGo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Bilal   
  • Beiträge: 4.717
  • Erster Versuch ohne Guides anschauen gegen Aranea.... ohman ohne witz, sie hatte nur noch einen Prozent von ihrer Lebensanzeige und genau da geht sie in RAGE und killt mich. Das Probme war die hier, dass ich am Beginn des Kampfes meine ganze Items verschwendet habe, da ich erstmal analysieren musste, wie ihr Moveset aussieht...schade

     

    EDIT:

    Beim dritten mal habe ich sie erledigt.

     

    Hier ein Video, vll hilft es euch:

     

    Bearbeitet von Bilal

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KeGo   
  • Beiträge: 1.240
  • Der König Behemoth waren ja ziemlich einfach. Da fand ich den Level 99 Mech viel nerviger.

     

    Aranea werde ich am Wochenende erspielen wie auch die Time Trial.

    Hier beim zweiten Versuch auf zwei Sterne gekommen, das sollte noch gut klappen. 

    Bearbeitet von KeGo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zeroena88GR   
  • Beiträge: 360
  • vor 3 Stunden schrieb Bilal:

    Erster Versuch ohne Guides anschauen gegen Aranea.... ohman ohne witz, sie hatte nur noch einen Prozent von ihrer Lebensanzeige und genau da geht sie in RAGE und killt mich. Das Probme war die hier, dass ich am Beginn des Kampfes meine ganze Items verschwendet habe, da ich erstmal analysieren musste, wie ihr Moveset aussieht...schade

     

    EDIT:

    Beim dritten mal habe ich sie erledigt.

     

    Hier ein Video, vll hilft es euch:

     

    so hab ich auch gespielt, ausweichen udn schießen udn warten dass sich die leiste füllt xD
    Bei dir hat se aber sogut wie keine sprungangriffe gemacht und dem RAGE modus konntest du gut ausweichen :)
    War aber dennoch sehr knapp ^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KeGo   
  • Beiträge: 1.240
  • Wichtig ist hier halt einfach die Sidequests erst in Kapitel 3 zu beginnen, wenn Aranea mit in der Party ist und nicht schon in Kapitel 2, wo man noch alleine spielt.

    Die Kombination Lufthoheit + 3x Trumpfschuss ist einfach übel.

    Anders wie in dem Video würde ich übrigends zu den Raketenwerfern raten, statt dem Scharfschützen Gewehr. Ersteres lässt einem besser erkennen welche Angriffe Behemoth als nächstes plant, da der Zoom nicht vorhanden ist. Vom Schaden her geben sich beide Waffen nichts.

    Bearbeitet von KeGo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Savyna   
  • Beiträge: 2.785
  • Puh, Aranea im second Try besiegt. Hätte Sie mich noch einmal getroffen wäre ich Behemoth Futter geworden, kaum HP, keine Items mehr und weit weg vom Limit Break. Aber hey, wozu hat man denn Pistolen, irgendwann muss ich Sie ja mal benutzen :D

     

    Insgesamt einfacher als gedacht, ich hatte mehr Schwierigkeiten mit dem dummen Schneemobil oder sollte ich besser Flippermobil sagen? Es ging dann als ich alles was Stein oder annähernd Schanze war ausgewichen bin, wirklich spaßig war es aber dadurch nicht.

    Wo ich mich auch erst reinfinden musste war die Steuerung, ich hab im Hauptspiel Angriff auf Viereck gelegt, ausweichen auf L1 und anvisieren auf R1. Das hatte zur Folge, dass ich ständig anvisiert habe wenn ich ausweichen wollte und angegriffen habe wenn ich doch eigentlich nur anvisieren wollte^^.

     

    Insgesamt netter DLC, der ruhig hätte länger sein können. Die Story und Hintergrundinfos fand ich sehr gut ob das in einen extra DLC gehört oder aber eigentlich ins fertige Hauptspiel diskutiere ich lieber nicht, das ärgert mich nur. Notizen und Tapes hätten dem Hauptspiel auch nicht geschadet und sind nicht so aufwendig.

     

    So, da ich mit Prompto angefangen habe kommt als nächstes Gladiolus. Gegen einen DLC mit spielbarer Aranea hätte ich auch nichts, meiner Meinung nach die beste Nebencharakterin und macht sich gut neben Noctis 9_9

     

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KeGo   
  • Beiträge: 1.240
  • Aranea nun auch besiegt. Ging mir ähnlich mit dem ersten Versuch auf 1-2%, dann im 2. und 3. Versuch experimentiert und im 4. besiegt. 

     

    Ich bin konstant weggerollt  und nach jeder Rolle mit R1 einen Ausweichschuss. Wenn Aranea die Sprung nach vorne Attacke verwendet War ein Fenster um mit dem Gewehr auf die Lanze zu schießen wodurch sie Niedergeschlagen wird und Triumphschüsse möglich. Durch das Dauerausweich warenoviert dann noch die 3 Punkte Spezialattacken möglich. So konnte ich Aranea mit nur zwei verwendeten Elixiere besiegen.

     

     

    Nun heißt es  warten auf die Ignis Episode im Dezember.

    Bearbeitet von KeGo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Jasedaia   
  • Beiträge: 328
  • Wenn man im Gebiet die Nebenaufgaben macht, kommt früher oder später Behemoth zum Vorschein. Das Einzig doofe ist die Doppelbelegung von Springen und Sammeln auf einer Taste.

    Durch den Fail wäre der Behemoth fast wieder auf  Full Life gegangen, weil der mich am Maschinengewehrstand raus katapultierte. 

     

    Und was Aranea angeht, so fand ich sie beim 1. Versuch (7:28 Minuten gebraucht) recht einfach mit dem Ausweichen. Den meisten Schaden macht man mit der Basilisk Limit, wenn sie nach ihrer Landung vor einem kniet.  

     

    Zu dem Snow Cross Gedöns. Wenn das 1. Level 1:13 Minute braucht für 3 Sterne, wie können dann 1:18 trotzdem nur 1. Stern sein? Und wie berechnet sich der ganze Kram?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    TomB   
  • Beiträge: 1.231
  • Na da kann ich mich wenigstens schon mal auf zwei Kämpfe freuen. Ich habe erst den ersten Part in der Basis gespielt und fand das eher...ernüchternd. Was schleichen, snipern und Schneemobil fahren mit FF zu tun haben, muss mir mal jemand erklären. ¬¬ Was mir bisher nicht gefallen hat, war das Prompto gefühlt ein Dutzend Schüsse für Standardmobs braucht und das sie es für meinen Geschmack mit seiner Wehleidigkeit und Keuch-Geräuschen übertrieben haben. Aber da nun eine offene Karte und ein paar Nebenquests kommen, will ich nicht zu hart urteilen. :biggrin5: 

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×