Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

PS4 Fragen


blu_play
 Share

Recommended Posts

Hätte 3 Fragen zur PS4 :

 

1) Klarnamen - kann man das auch komplett unterbinden in den Anzeigen (nur PSN ID statt dessen)?

2) Vermisse die Download Liste wie bei PS3 und Vita wo alles drinsteht (auch wenn es für ein anderes System ist) - hier finde ich nichts - nur Bibliothek.

3) Designs - hatte welche geladen und fand sie nicht so toll (zu bunt..) - kann man nicht nur die Icons nutzen aber ein anderes HGB? Und wie kann ich die "schlechten" Designs löschen (kann sie nur deinstallieren aber die lassen sich nicht aus der Auswahl entfernen).

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

zu 1: auf deinem Bildschirm wird dir immer der Echtname angezeigt.. nach außen hin kannst du allen anderen User über die Privatsphäre-Einstellungen aber nur deine ID zeigen lassen, bzw. ausgewählten Usern deinen Echtnamen..

 

zu 2: die DL-Liste wie es sie früher auf der PS3 gab ist auf der PS4 die Bibliothek.. gibt nichts anderes mehr als das..

 

zu 3: man kann derweil noch keine eigenen HGB auf die PS4 laden, die Designs sind fix.. mit den Designs ist es wie mit der Bibliothek.. entfernte (aber gekaufte) Inhalte werden weiterhin gezeigt, so dass du sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut laden kannst, ohne in den Store zu müssen..

Link to comment
Share on other sites

Danke. Punkt 1 wollte ich nur sichergehen.

 

2 - Etwas schade.... zum Glück kann man es über den Online Store aufrufen & der Browser der 4 ist ja akzeptabel.

3 - Sehr schade .... eigene Bilder sollten doch eigentl. möglich sein. 

 

 

Zusatzfrage : So Sachen wie Playroom oder Spoify ect. lassen sich auch nicht entfernen befürchte ich?

Edited by blu_play
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb blu_play:

Zusatzfrage : So Sachen wie Playroom oder Spoify ect. lassen sich auch nicht entfernen befürchte ich?

 

Nein, du kannst den uninteressanten Kram höchstens in einen Ordner verschieben, damit das Menü nicht so überladen ist. Wähle beispielsweise Spotify aus, drücke die Start/Options-Taste und dann "Zu Ordner hinzufügen".

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Am 26.2.2017 um 12:25 schrieb blu_play:

3) Designs - hatte welche geladen und fand sie nicht so toll (zu bunt..) - kann man nicht nur die Icons nutzen aber ein anderes HGB? Und wie kann ich die "schlechten" Designs löschen (kann sie nur deinstallieren aber die lassen sich nicht aus der Auswahl entfernen).

 

@blu_play

der Punkt hat sich mit dem neuesten Firmware-Update dann auch erledigt.. ab jetzt kannst du selbst erstellte screenshots von der PS4 als HGB verwenden..

Link to comment
Share on other sites

Ja, habe ich gelesen. Nur will ich definitiv keine Screenshots als HG Bilder.

 

Auch gerade gemerkt - Erstaunlicherweise scheint man mit dem PS4 Browser keine Bilder abspeichern zu können - das konnte quasi vom Start weg die PS3 schon mit ihrem (eigenartigen) Browser.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo 

ich hab ein Problem mit dem psn 

Folgender fehlercode wird mir angezeigt 

WS-37397-9

 

ich kann damit nichts anfangen 

ich hab nen us Account und damit noch nie Probleme gehabt. 

Is dieser Fehler schonmal bei jemandem aufgetreten und kann mir helfen ?

 

internet und so läuft alles super nur in das psn komm ich nicht rein 

 

Danke im Voraus für eure Hilfe 

Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb sixpounder:

WS-37397-9

Bist du bei Unitymedia?

Jedenfalls.... Diesen Fehlercode bekommst du, wenn du mehr oder weniger gesperrt worden bist.
Das ist jetzt aber weniger schlimm, als es im ersten Moment klingt. Wenn du beispielsweise bei Unitymedia bist, liegt das in der Regel daran, dass du eine IP-Adresse zugewiesen bekommen hast, die auf Sonys "Blacklist" steht. Dementsprechend wird dir der Zugriff auf das PSN verwehrt. Der Grund dafür ist, dass in der Vergangenheit über diese IP-Adresse irgendein Fehlverhalten (Verstoß, Hack-Angriff, ...) stattgefunden hat, weswegen sie von Sony "gesperrt" wurde.

Was kannst du tun?
PS4 vom Internet trennen, den Router ausschalten, den Stecker vom Router ziehen und am besten bis morgen Mittag auch gezogen lassen. Wenn du ihn dann morgen wieder einschaltest, müsstest du eine neue IP-Adresse haben, die dann hoffentlich nicht auf Sonys "Blacklist" steht.
Ich habe dieses Vergnügen auch schon zweimal gehabt.

Link to comment
Share on other sites

Nicht unbedingt, aber Unitymedia-Kunden sind davon ggf. ein wenig häufiger betroffen. Letztlich ist diese "Blacklist" der IP-Adressen aber so oder so eine eher unglückliche Lösung, da diese IP-Adressen eben wieder neu vergeben werden.
Dadurch kann es dann zur Sperre unschuldiger User kommen, die in dem Moment einfach Pech haben. :dozey:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb sixpounder:

Ok dann Versuch ich es mal mit Stecker ziehen und abwarten. Denkst du es hat was damit zu tun das ich einen amerikanischen Account habe ? Die Probleme haben gestern damit angefangen das ich "aus Sicherheitsgründen" mein Passwort ändern musste 


Hmm... Da bin ich dann leider auch ein wenig überfragt.
Bei dem besagten Fehlercode hängt es aber in der Regel wirklich nur mit deiner aktuellen IP-Adresse zusammen.
Dementsprechend sollte dein US-Account da eigentlich kein Problem darstellen. Wäre dein US-Account die Ursache, dann hättest du, sofern ich mich da jetzt nicht irre, einen ganz anderen Fehlercode erhalten müssen und die Sperre würde sich nicht nur auf deinen PSN-Zugang beschränken.

Edit:

vor 5 Minuten schrieb sixpounder:

Ok danke dir 

Immer gern. :)

Edited by Locksley
Edit
Link to comment
Share on other sites

lngsam dreh ich echt durch! in 3 monaten DAS DRITTE kabel bie DREI KONTROLLERN und es lädt einfach kaum noch!!!

was soll denn der mist? wie schnell vergnerbelt denn da das material??? es ist keine, absolut niemals irgendeine physische spannung auf den kabeln gewesen und trotzdem geht es kaum noch zu laden, zum dritten mal bei drei verschiedenen kontrollern?`???

WTF soll das denn bitte?

was haben die denn da für nen scheiß gebaut?

sowas kotzt mich echt einfach nur an.

bei der ps3 hatte ich in all den jahren niemals so ein problem und da war das kabel lürzer und oft spannung drauf, so dass es mal am stecker gezogen hat. aber bei der ps4 nie. immer totaler spielraum und trotzdem scheint der kontakt in kürze zu verschleißen.

das kann doch nicht wahr sein? ich kann nicht schon wieder ein neues kabel kaufen.

dann verkauf ich bald lieber die ps4.

 

Link to comment
Share on other sites

Hast du ein anderes Kabel gekauft? Mir ist nämlich nur durch Zufall aufgefallen, dass mein nachgekauftes Kabel meine DS4 nicht (richtig) auflädt. Nur mit dem Originalkabel klappt es bei mir. Drück mal beim Controller am Anschluss das Kabel leicht nach oben. Dort war bei mir ein Wackelkontakt. Kabel nach oben gedrückt, wurde aufgeladen. Hing es nach unten, wurde nicht aufgeladen. Aber, wie gesagt, nur bei dem nachgekauften Kabel. Bei den Originalen muss ich gar nichts machen. Ich verstehe es selber auch nicht. Ich hatte eher das Kabel bei mir als Schrott abgetan.

Link to comment
Share on other sites

16000 reichte eigentlich immer ganz gut zum spielen - wenn die denn auch gut ankommen. Schneller wird nichts und generell steigen die "Anforderungen" ans Net bei Datenmengen und Übertragungsraten. 16000 ist zwar OK, aber nicht mehr ganz UpToDate bzw. es wird in Zukunft eher eng werden. Warum willst du downgraden?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...