Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

13 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    • 1 - sehr leicht
      0
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5 - mittel
    • 6
      0
    • 7
      0
    • 8
    • 9
      0
    • 10 - sehr schwer
      0
    Durchschnitt: 3.92


Recommended Posts

Dragarock   
  • 37061 posts
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



    Hallo Community,

    hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

    • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

    Euer

    Trophies.de-Team

    Das Team unterstützen?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    melvin   
  • 3393 posts
  • So jetzt kommen wir zu meiner längsten Bewertung die je geschrieben habe Zur Sacred 3 los geht' es , es war eine Marke die Sehr gut war, Alles was in Sacred 1,2 und den Dlc war, haben sie einfach gestrichen und ein neues Konzept entworfen, was bei fast allen Spielern, Große entsetzten, hervorgerufen hat, Das Loot,System wurde entfernt, Die Nebenquest, Das Skill, System, Die Offenwelt, Ebenfalles, gestrichen und was bekommt dann ein Spiel das 6 Jahre in Entwicklung war, und es zum großten Flop gemacht hat, Denn der Name nicht gerecht wird und zwar in Keinster, weiße, wenn man nicht den Namen Ancaria hören würde und das eine Seraphim dabei kommt nicht drauf das es sich um eine Legendäre Marke handelt , was schon sehr traurig ist, um es nett zu beschreiben,

    Weiter gehst Die Spielzeit ist von nicht mal knapp 2 Stunden ein Frechheit, dafür 50€ zu verlangen ist schon dreist genug, es sind zwar 2 Dlc dabei , machrt es aber nicht besser im Gegenteil ,denn durch das Underworld dlc Was erst gar nicht Startet wenn man es versucht hat zu Starten hat es sofort gefreezt, was auch schon Schwach ist,

    und ein Dlc Charakter, der Zwar sehr gut ist, aber auch seine Nachteile bringt komme später zu,

    Das Skilsystem ist Lächerlich es gibt zwar ein Paar Fähigkeiten die gut sind, wie Mit der Seraphim Der Kettenblitz, und mit dem Malakhim, Feuer Sonne, aber das war es auch schon. Auch spielen sich die 4 Charakter, mit , ohne Dlc Zu ähnlich, man braucht keine Taktik einfach nur draufschlagen und kurz mal blocken , bzw Ausweichen.

    So jetzt zum Letzten teil ich habe das Spiel mit meinem Bruder Sagenhafte 17 Mal Durchgespielen müssen auf Grund eines Buggs der richtig fies sein kann,

    Und zwar geht es um Die Trophäe Perfektionist, wo man mit alle Kulturen alle Fähigkeiten, Kampfkünste und Ausrüstung haben muss,

    Denn wenn man den hab alle Charaktere auf Maximum, Mit jeden. nur es macht kein Bing , das Problem ist wenn man den Dlc Charakter Installiert, und den Underworld Dlc , und es gibt ein Freezer, was sehr oft passiert, kann es passieren, das Der Spielstand beschädigt wird und Platin nicht möglich ist, und man darf auch nicht den Dlc Charakter für die Trophäe

    Fähige Kultur nehmen, da es für die Trophäe zwar zählt , aber das System kommt dann durcheinander. Bei der Trophäe Perfektionist. Sollte man eventuell im Leitfaden Erwähnen. , was bisher nicht passiert ist , ich habe auch nichts Besser zu tun Als Wintermärchen zu Erzählen, So jetzt zur den Durchgängen

    Durchgang 1 War Auf Legende Mit der Seraphim

    Durchgang 2 War Auf Krieger Mit Dem Malakihm

    Durchgang 3 War Auf Krieger Mit dem Axt Kämpfer

    Durchgang 4 War Auf Krieger Mit dem Bogenschützen.

    Durchgang 5 war Auf Gottheit Mit dem Malakhim

    Durchgang 6 war auf Krieger mit der Seraphim wegen Den Online Trophäen

    Durchgang 7 war auf Gottheit Mit dem Dryade wegen Online Trophäen

    Durchgang 8 War auf Krieger Mit dem Bogenschützen

    Durchgang 9 Wäre eigentlich der Letzte Durchgang gewesen, da aber wie bereits mehrfach geschrieben ist , das Die Trophäe Perfektionist Verbuggt ist wenn man den Malakhim Dlc Drauf macht, und es dann Freezt., kommen mehre Durchgänge oben drauf.

    Durchgang 10 da hatten wir schon keine Motivation mehr, aber wir wollten den Dreck auf Platin haben. was man nicht alles für Platin macht, nicht wahr!

    Also haben wir einfach bei einem Charakter, etwas zurück erstatte . bei einem anderen was Neues gekauft , und in der Hoffnung, das es dann blink macht, dem war aber leider nicht so.

    Durchgang 10 war Dann wieder Mit der Seraphim auf Krieger

    Durchgang 11 war Dann wieder mit der Dryade auf Krieger

    Durchgang 12 war dann wieder mit dem Bogenschützen.

    Durchgang 13 war dann wieder mit dem Axt Kämpfer

    Alles Auf Krieger .

    Als es dann immer noch nicht Bling gemacht hat, hätten wir das Spiel fast aus dem Fenster geschmissen, also wieder alles Gelöscht, und dann die Letzte Möglichkeit

    die wir dann noch hatten war

    Mit Jedem Charakter Noch mal Die Belanglose Story durch spielen.

    Was dann noch mal 4 Durchgänge auf sich zog

    Durchgang 14 Seraphim = Krieger

    Durchgang 15 Dryade = Krieger

    Durchgang 16 Bogenschütze= Krieger

    Durchgang 17 Axt Kämpfer = Krieger

    und Heute hat es endlich Bling gemacht, nach 3 Monaten, durch Quallen. Etliche Male den Eis Golem, wiederholt Bestimmt 500 Mal dann das Neben Level Der Sumpf von Urkus auch 200_400 Mal wiederHolt für Gold.

    Zum Abschluss noch das spiel war eine Riesengroße Enttäuschung. Bitte kein Nachfolger, denn noch Schlimmer kann man es nicht machen.

    unter Diesen Umständen Bewerten wir das Spiel mit 8

    Eine Riesen Dank An Mein Bruder , Modelstyle Raccon 71 Apocalypto , und Jason-TF- Für die Trophäe Geisterjäger .

    • hilfreich 1

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Cuurad   
  • 2784 posts
  • ne 3 ...

    aber eine 3 von einem geübten Hack`n`Slay Spieler. Mit meinem Stamm Coop Kollegen haben wir im ersten Versuch auf Gottheit Zane legen können. Im Grunde wird man gut heran geführt an alle Mechaniken, die bekanntlich sehr überschaubar ausfallen. Der Gottheit Modus fordert hier und da, ist aber niemals unfair schwer.

    die Trophy GEISTERJÄGER haben wir zu viert gemacht, nachm 3ten Versuch ist diese dann auch aufgeploppt.

    Eine weitere "Schwierigkeit" besteht im repetetiven Gameplay. Selten habe ich sowas monotones erlebt wie bei Sacred3. Eigtl. hatte ich schon nach Erreichen aller Fertigkeiten, Ausrüstung usw auf max, incl. lv50 des ersten Chars keine! Lust mehr weiter zu machen, aber iwie ... nunja, "zwang" man sich durch.

    Fazit: Enttäuschender dritter Teil, in allen Belangen. Für zwischendurch, und unter 10Euro sicherlich einen Blick wert, mehr aber auch nicht ...

    Einen besonderen Dank sei hier an Lord-Sub gerichtet, der mit mir zusammen 2 der 4 Chars komplettierte.

    Edited by Cuurad

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Lord-Sub89   
  • 266 posts
  • habe ne 2 gegeben

    War eigendlich alles einfach und mit den richtigen Koop partner war Gootheit een Witz, großen dank an mein Koop partner dessen Namen ich aus Datenschutzgründen nicht nennen möchte :biggrin5::biggrin5::biggrin5::biggrin5::biggrin5:, aber wenn er das ließt weiß er schon bescheit

    Und da ja spielspaß nicht mit bewertet wirt is 2 ok ^^

    Aber muss sagen das erste mal macht das spiel schon spaß, aber wenn man es einmal durch hat , ist der "Humor", was eigendlich nur dummes gelaber ist, total schrecklich und nervt nur noch

    Zum glück is das spiel nun beendet :facepalm::banghead:

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    daveman   
  • 2991 posts
  • Ich vergebe eine Fünf.

    Vorab: die Schwierigkeit in diesem Game liegt eindeutig im Zeitaufwand.

    Da ich im Vorfeld von der DLC Problematik und den damit verbundenen Schwierigkeiten im Freischalten einiger Trophies las, entschloss ich mich diesen erstmal wieder zu deinstallieren. Letztlich eine gute Entscheidung, denn alle Trophies kamen ohne Probleme dann, wenn sie kommen sollten.

    Doch, das Erreichen, den Weg dorthin zu beschreiten, war manchmal umso mehr eine Herausforderung, da es viele Stunden öden (Gold-)Farmens mit sich brachte.

    Ich habe den Konsolen-über-Nacht-laufen-lassen-Trick nicht genutzt und jeden Goldtaler selbst erspielt.

    Sagen wir mal so: so ein, zwei Mal durchgespielt, ist das Game eigentlich gar nicht so schlecht (habe den zweitenTeil nie gespielt).

    Spielt man es vier Mal und farmt den Eisgolem für XP so ein paar hundert Mal, dann sieht die Sache schon wieder anders aus und man muss sich richtig aufraffen um weiterzumachen.

    Des weiteren war die Trophy " Geisterjäger " schon recht tricky.

    Ich weiß nicht ob es am Spiel oder an den Servern lag, aber manchmal teilt man mit einem Level 50er überhaupt keinen Schaden aus.

    Dann freezt das Game andauernd und der Trick, das der Host das Game verlässt und man wieder direkt beim Boss startet klappt auch nicht immer.

    Alles in allem bin ich froh fertig zu sein.

    Sollte ein Nachfolger geplant sein, werde ich erstmal abwarten und es mir im Zweifelsfall gut überlegen dieses und jenes nochmal tun zu müssen, sollte es genauso wie hier im dritten Teil ablaufen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Nicky Boy   
  • 2076 posts
  • Die schwierigste Trophäe war für mich die ''Geisterjäger'' Trophäe. Doch diese kann man am besten freischalten, wenn man zu viert sich gut abspricht (Teamwork). Die Charaktere auf 50 zu bringen und noch Geld zu farmen auf Gottheit, ist einfach aber auch einfach zu lang. Daher verabschiede ich mich vom Sacred 3 mit einer 3.

    @melvin

    Ich spüre dein Schmerz, denn hatte ich leider auch. Zum Glück ist es endlich vorbei.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Raah81   
  • 297 posts
  • Finde des game gar net so easy wir hier bewertet wird drum geb ich ne 4 mit Tendenz zur 5. Geister jäger ist schon sehr knapp bemessen die zeit.

    Auch am endboss wenn der seine dämliche flächenattake mach haben wir ganz schön gebissen weil man instant stirbt wenn manns net unterbricht.

    Gutes game aber zu viel farming

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    seeker   
  • 307 posts
  • Würde mich meinem Vorredner anschliessen, schwanke auch zwischen 4-5. Alleine wegen dem betriebenen Aufwand für Geisterjäger gibts eine 5.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

    ×